Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Crystal 3 Sterne

Schlegelistrasse 2, 3715 Adelboden, Schweiz

Nr. 35 von 46 Hotels in Adelboden

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 902 Hotelbewertungen

7,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,3

  • Komfort

    7

  • Lage

    7,8

  • Ausstattung

    6,8

  • Hotelpersonal

    6,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,4

  • Kostenfreies WLAN

    7,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit eigenem externen Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmertüre kann nur mit Schlüssel geschlossen werden, geht sonst nicht in die Falle. Schliesst nicht richtig.

    Essen sehr fein und sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Südbalkon und 2 Zimmern
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Auf dem Balkon waren noch Spuren vom letzten Gast Zimmer war muffig und Boden verkrümmelt Frühstück unterirdisch -> Geschirr und Tische dreckig, Brot war um 8:45 Uhr nicht mehr verfügbar und Brötchen waren nicht vollständig aufgebacken Personal im Frühstückraum spricht weder Deutsch noch Englisch und war mit den Aufgaben im Service + Küche überfordert

    Lage absolut ruhig, wenn nicht früh morgens Japaner zum Fotoshooting vor dem Hotel auftauchen toller Blick Zimmergröße und Ausstattung

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit eigenem externen Bad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück dürfte mehr Auswahl anbieten (zB neben aufgewärmtem Brot auch Gipfeli)

    sehr flexible Empfangsangestellte, äusserst zuvorkommend und freundlich

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer Süd
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    In der Hotelbeschreibung wurde erwähnt, dass das Geldwechseln im Hotel möglich ist. Schön wäre der Zusatz, dass dies nur zum Kurs 1:1 möglich ist. Da wir am Feiertag angereist sind, war es letztlich nicht so einfach vor Ort an CHF zu kommen. Die Bezahlung der Unterkunft ist allerdings auch per ec-Karte möglich. Der in der Buchung inbegriffene Wanderpass (lt. Ausschreibung verfügbar ab Anfang Mai) konnte uns leider nicht ausgehändigt werden, da dieser lt. Aussage der Dame im Hotel seitens der Stadt noch nicht verfügbar war.

    Die Dame am Empfang war sehr freundlich. Das Frühstück ist recht einfach gehalten, aber durchaus ausreichend für einen guten Start in den (Wander)Tag. Der Ausblick vom Balkon ins Tal, auf die nahe gelegenen Engstligenfälle und die Berge ist der Hammer! Von der Lage her ist das Hotel Crystal (Adelboden) optimal da einige Sehenswürdigkeiten (auch zu Fuß) gut erreichbar sind (Wasserfälle, Cholerenschlucht...)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Südbalkon und 2 Zimmern
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit war weder im Esssaal noch im Zimmer gewährleistet. Tische wurden nach dem Essen nicht gereinigt und gedeckt. Personal war praktisch nicht vorhanden Morgenessen war katastrophal.

    Die Lage des Hotels ist top top.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zu wenig Parkplätze bei der Unterkunft

    Die Unterkunft war für den Preis überraschend gut. Das Frühstück übertraf meine Erwartungen. Das Abendessen war für 28CHF inkl. Softgetränke sehr günstig jedoch nicht überragend gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit eigenem externen Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksraum, Personal beim Frühstück konnte nicht deutsch. Keine Einweisung wie wo was. Mussten zuerst Personal suchen um freien Tisch zu reinigen und neu aufzudecken. Hatten das Zimmer im Nebengebäude, wurden aber nicht darauf hingewiesen, wo es sich befindet.

    Zimmer war sauber

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer Nord
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - Personal an Rezeption fehlte ständig, auch an der Öffnungszeiten. - Deutschsprechende Personal war am Hand abzählen. - Zimmer in 3 Tagen wurde nie geputzt, nur der Abfall wurde einmal entsorgt. - Frühstück war nichts besonderes, es fehlte an Brot. Die Brötli waren nicht gut gebacken, habe Gäste gesehen, die Brot mitgebracht haben.

    - Lage des Hotels

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer Süd
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad etwas eng.hatte keine beleuchtung beim tischli.wenn man Geselschaftsspiele machen wollte.

    Essen war gut und reichlich.Aussicht vom Zimmer war schön.war an diesen tagen leider bedeckt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Balkon, Nordseite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenig Möglichkeiten für Kinder am Abend (ausser TV und www)

    Preisleistung sicherlich unschlagbar für diese Gegend, zum Frühstück hat es alles gegeben was es braucht. Das Personal war freundlich und entgegend kommend.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Nord
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider funktionierte die Heizung im Bad nicht und der Duschvorhang sollte man unbedingt ersetzten, zudem hatte es eine Serviette von den Vorgängern unter dem Bett. Man fühlt sich nicht sehr Heimelig, da das eine oder andere repariert werden sollte. Die Mitarbeiter sind sehr unfreundlich.

    Das Hotel ist nicht weit auserhalb vom Dorfkern und für Adelboden sicher eines der Preiswertesten.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer Nord
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Trotz vorangegangenem Mail Verkehr und die bitte um ein Frühstück um ca. 07:30 Uhr war am Morgen kein Personal vor Ort und kein Frühstück bereitet. Wir zahlten den vollen Betrag ohne das Frühstück. Das Personal kann z.T. nur italienisch. Obwohl das Restaurant noch geöffnet hatte konnte man nichts bestellen. Auch andere Gäste haben sich darüber aufgeregt, konnten aber kein italienisch und wurden einfach am Tisch sitzen gelassen. Das Personal wollte einfach nach Hause. Der Herr an der Rezeption beklagte sich dauern, dass er seit 2 Stunden Feierabend hätte und ihm die Situation egal sei. Hotel ohne Seele und Charakter.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Nord
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück erst um 08.00!! Wieso nicht ab 07.00? Frühstück ohne frische Früchte. Importeier.

    Preis-Leistung. Unkompliziertes Haus. Spezielle Sessel und Stühle.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer Nord
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer wurde in den drei Tagen nie gemacht.

    - Gute Lage, nur 200 Meter bis ins Dorfzentrum. - Bushaltestelle direkt vor dem Hotel wo man mit dem Bus bequem zur Talstation der Sillerenbahn gelangt. - Gratis Parkplatz und Wlan.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Nord
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das schlechteste Hotel, welches wir jemals gebucht haben. In der Nacht konnten wir keine Stunde schlafen, aufgrund der Gäste, welche nach Hause kamen. Man dachte sie stehen bei einem im Zimmer. Das Hotel hat anderen Gästen gesagt, sie können hinter anderen Autos parkieren. Wir waren über mehrere Stunden einparkiert. Im Hotel war niemand zuständig, die Reception war nicht besetzt den ganzen Morgen. Obwohl angeschrieben ist von 08.00 - 10.00 Uhr. Auf unsere Reklamation haben wir keine Antwort erhalten. Dieses Hotel werde ich unter keinen Umständen mehr buchen.

    Nichts

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Balkon, Südseite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alle Gratisparkplätze belegt bei einer Ankunft um 16 Uhr, einziger Parkplatz in Einstellhalle gegen Bezahlung, Frühsück an und für sich nicht schlecht, Tische schmutzig. Alles etwas lieblos.

    Schöner Balkon

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Südbalkon und 2 Zimmern
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    ich finde es schlecht, wenn man vor den Gästen an der Reception miteinander Streitet wer jetzt einkassieren soll, und am Schluss geht der Drucker nicht mal mussten Sie die Quittung in einem andern Hotel hohlen. Obwohl die An- und Abfahrtszeiten vom Hotel definiert werden sitzt niemand an der Reception am Sonntagmorgen um 9.30 und alle Gäste legen ihre Schlüssel samt Quittung auf den Tresen. Zahngläser, Seifenschalen im Bad war alles Schmutzig, sowie beim Frühstück die Teegläser auch.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Nord
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die südlichen Zimmer sind gegen die Strasse gerichtet. Unser Zimmer lag oberhalb des Hoteleingangs. Dadurch wurden wir leider die ganze Nacht von jolenden heimkehrenden Hotelgästen wach gehalten. Sobald der Lärm auf der Strasse sich legte ging es im sehr hellhörigen und extrem schallenden Hotel weiter. Leider war niemand da, der das unterbunden hätte. Am Morgen lagen dann im ganzen Hotel Croissants verteilt auf dem Boden.

    Das Zimmer war, abgesehen von den vergilbten Duschvorhängen sauber, die Betten komfortabel.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Süd
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mangelhaftes Frühstück (Spiegeleier konnte man brechen und die Hälfte der Speisen war nicht aufgefüllt und ungekühlt), Deutsche Sprache war beim Personal der Rezeption schwer verständlich und beim Check-Out war die Rezeption trotz Öffnungszeiten geschlossen.

    Schöne Aussicht und nah an öV

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Familienzimmer mit Balkon, Nordseite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eigentlich alles, die Fenster waren sehr schmutzig,; in der Dusche hing die Halterung für das Duschgel, aber das Shower Gel war nicht vorhanden. Keine Seife etc. für ein 3Sterne Hotel.

    Der Tisch war nicht gedeckt, kein Personal, dass den Tisch sauber machte.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Süd
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gebucht wurde ein 27 m2 Zimmer, erhalten 18 m2. Bei Reklamation war die Antwort; können nichts ändern, keine anderen Zimmer frei! Schlechter Service, fehlende Schranktüre, stinkender Duschvorhang

    Frühstück war ganz ok, auch OHNE Service

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer mit Balkon, Südseite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Da das Zimmer wohl länger nicht mehr benutzt wurde, hatte es einen Käfer im Bad und ganz sauber war es nicht. Frische Tücher wurden zur Verfügung gestellt, aber leider gab es kein Dusch-Shampoo. Das Frühstück haben wir weggelassen, da wir die Bäckerei Haueter bevorzugten. Für das Zimmer ist der Preis schon zu teuer.

    Gefallen hat uns der Gratis-Parkplatz sowie die eigene Terrasse. Das Bett war bequem.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Süd
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmerreinigung ging vergessen! War aber nicht so schlimm!

    Das Frühstück war gut und ausreichend Das Nachtessen günstig . Selbstbedienung für den Preis OK. Am 2. Abend war das Essen kalt, teils die Reste vom Vortag. Schade

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Nord
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplätze viel zu wenig. Frühstücksraum: Tische waren dreckig Kein Personal beim Check in, man müsste lange warten

    Die Aussicht, coole Designuhr. Preis Leistung ist gut

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Süd
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Dusche eher eng. Duschvorhang zu lang daher nicht sehr hygienisch. Ansonsten gibt es nichts zu bemängeln.

    Frühstück war gute, 4 verschiedene Käse, 3 verschiedene Aufschnitte vorwiegend Schweinefleisch, Müsli, Joghurt, Butter, Gunfi, Kaffee, Tee, also ein normal gutes Frühstück. Moderne Einrichtung, Bett war bequem, jedoch zu warme Decken. Kleines Badezimmer erfüllt den Zweck. Sonst waren wir wirklich zufrieden und würden es wieder buchen. Preis Leistung Verhältnis stimmt. Günstig für Adelboden. Danke und Grüsse

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Süd
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gute schönes Zimmer, Balkon mit Südseite war super. Das Abendessen war reichlich und genug. Das Konzept, Selbstbedienung ohne Service Personal, mit dem entsprechenden günstigen Preis von 28.00 Franken war toll. Salatbuffet, zwei Hauptmenu plus zwei Dessert inkl. Getränke. Alkohol selbstverständlich ausgeschlossen. Kann aber bestellt werden. Morgen essen ein reichliches Buffet alles vorhanden.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer Nord
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Durcheinander beim Einchecken. Kein freier Parkplatz obwohl in der Reservierung stand, dass ein Parkplatz zur Verfügung steht. Frühstückbuffet in Ordnung aber etwas unlogisch angelegt.

    Lage war gut

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Süd
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Personal war total überfordert. Niemand war richtig zuständig. Zimmer wurde nicht gereinigt. WC Papier mussten wir verlangen. Die bereits benutzen Frühstückstische wurden nicht gereinigt. Sprachliche Probleme mit dem Personal sind auch vorhanden. Im Vergleich mit dem früheren Besitzer ist es wie Tag und Nacht. Schade, dass es jetzt nur noch ums Geld geht.

    Die Aussicht vom Zimmer.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Süd
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    In dem Hotel waren viele Gruppen, so z. B. Jugendliche zu viert in einem Zimmer. So gab es den ganzen Abend über Lärm. Die Menschen kamen z. T. nachts um 4 aus Bars heim und gingen lautstark in ihre Zimmer. An Schlaf war nur mit Ohrenstöpsel zu denken - wenn überhaupt. Auch war die Einrichtung recht veraltet, der helle Duschvorhang unten ganz braun. Beim Frühstück ging es ebenfalls wieder sehr lärmig zu. Also lieber mehr Geld für ein besseres Hotel ausgeben.

    Das einzige Positive an dem Hotel ist der Preis. Der ist im Gegensatz zu anderen Hotels sehr günstig. Schön war auch noch der Blick vom Südzimmer auf die Berge.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit Balkon und Whirlpool-Badewanne
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Service ist absolut schwach, kein Interesse, kein Sachverstand, stehen herum und schwatzen obwohl Arbeit vorhanden wäre. Tisch selber abräumen, Krümmel vom Vorgänger wegräumen, nicht nachgefülltes Brot und Speisen ist auch für einen Preis von 200.- sfr pro Zimmer absolut inakzeptabel, da ist jede Jugenherberge besser.

    Adelboden und das rundherum ist sehr schön. Der Receptionist gab sich wenigstens etwas Mühe.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer Süd
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nachtessen: keine Bedienung, kaum Auswahl, 'Büchsen-Salate', Resten-Suppe, Dessert nur Panna Cotta statt Buffet Reception fast nie besetzt

    Frühstück sehr gut

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit eigenem externen Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Dusche/WC befanden sich nicht im Zimmer. Das Frühstück war mittelmässig, aber für den Preis ok. Es war ein grosses Gerangel am Morgen. Die Kosten mussten im Voraus bezahlt werden.

    Das Zimmer war sauber und die Betten angenehm.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Süd
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider wurden die Tische beim Frühstück und Abendessen nicht gereinigt. Nachdem die Gaeste fertig mit dem Essen waren. Das Geschirr musste auch selber abgeräumt werden. Frühstück war gut aber das Abendessen können wir nicht weiter empfehlen.

    Zimmer und Betten waren sauber und in Ordnung.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Nord
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine Handseife beim Spülbecken, kein Douchgel in der Dusche, keine Hygiene-Beutel bei der Toilette. Die Rezeption war nur sehr spärlich besetzt. Auf Email vor der Buchung wurde nicht geantwortet.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Süd
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche überläuft, Bad zu klein, keine Zahlung mit PostFinance Karte, zu wenig Parkplätze, Zimmer war gerade beim Eingang -> sehr laut am Morgen und bei Check-In von anderen Gästen

    Zimmer, Aussicht, Einrichtung

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Südbalkon und 2 Zimmern
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatzorganisation! Personal sollte auskunft geben können über skibus u.ä. Mehr frische produkte beim frühstück wäre wünschenswert!

    Zimmer schön gross, viel platz in garderobe! Frühstück schön präsentiert. Preis- leistung stimmt! Skibus fährt vor der tür, ca alle 15 minuten! Skiraum im hotel!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Süd
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - unsauberes Zimmer bei Ankunft - fehlende Badezimmertücher - wurden umgehend nachgeliefert - Gastronomie für ein 3-Stern ungenügend (Essen zum Teil nur lauwarm / selber Tische abräumen / Tisch vom Vorgänger nicht gereinigt / Werbung auf Booking.com und Realität absolut nicht übereinstimmend) - kein Fachpersonal

    - ruhige, zentrale Lage - unkomplizierte Rückvergütung einer Nacht bei frühzeitiger Abreise wegen Erkrankung

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer Nord
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett zu weiche Matratze. Das Bad für 2 sehr klein. Und-das Zimmer an den Ecken und am Lampenfuss staubig und schmutzig. Beim Parkplatz muss man flexibel bleiben.

    Frühstück sehr gut und vielfältig.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Balkon, Südseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wifi wurde angeboten, im ug aber nicht verfügbar. Hohe Kurtaxe.

    Das Personal war freundlich und das Familienzimmer auf der Südseite war gross und alles sauber und ok. Das Frühstück war reichhaltig und das Buffet wurde regelmässig nachgefüllt. Allerdings ist der Frühstücksraum und die Verfügbarkeit (8-10 Uhr) knapp bemessen und man muss sein Geschirr selbst abräumen (und in unserem Fall auch das schmutzige Geschirr der vorherigen Gäste). Die Rezeption war nicht gemäss den Aushängen besetzt, aber wir haben auch ausserhalb der Zeit jemanden angetroffen. Es gibt wenig Parkplätze und wer in der 2ten Reihe parkiert, sollte bitte in der Nähe bleiben und seine Mobil-Nr. Am Lenkrad hinterlegen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Balkon, Südseite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider waren keine Parkplätze frei,der Dampfbad und Billard Tisch nicht benutzbar. Es muss noch erwähnt werden,das Restaurant in dem Hotel ist nicht empfehlenswert,das Frühstück ist ok aber Nachtessen wirklich schlecht.

    Die Better und Zimmer waren gemütlich und sehr gut organiesiert mit soliden Möbeln,tolle Aussicht und Sitzplatz.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer Süd
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Obwohl versprochen kein Parkplatz beim Hotel vorhanden. Miete extern vom Hotel per Nacht Fr. 11.00 zusätzlich. Zimmer stank extrem nach Zigarrenrauch, zudem sehr ringhörige Zimmer!! Keine Zahngläser, Seife und Duschmittel vorhanden. Vorhandener Haarföhn defekt Duschvorhang dem alterentsprechen nicht mehr so sauber Zimmerreinigung wurde gemacht aber eher oberflächlich Frühstücktisch musste selber gereinigt und gedeckt werden, anschliessen alles selber abräumen. Die Qualität vom Frühstück selber ist wohl eher geschmacksache. Wir waren jedoch nur eine Nacht vom Samstag auf Sonntag im Hotel

    Objektiv gesehen sind es schöne Zimmer Die Lager war gut und vom Verkehr her eher ruhig. Zum Dorf ein kleiner Fussmarsch. Die Betten waren gross bequem und ordentlich, trotz Seesucker-Bettwäsche.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Balkon, Südseite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Geht nur um Geld. Keine Betreuung vor Ort und reception sehr wenig geöffnet. Schlechte bzw. zu wenig Parkplatz. Morgens meist warten auf Nachschub am Buffet und zu wenig Sitzplätze. Werde bestimmt dies Hotel nicht weiterempfehlen und werde auch ein Feedback an das Tourismusbüro machen Enttäuscht

    Die Nähe zum Dorf ist gut

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Südbalkon und 2 Zimmern
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Extraklasse mit schalem Beigeschmack Tja das ist wohl eine der schwierigsten Bewertungen die ich je gemacht habe. Wir waren zewi Erwachsene mit zwei Kindern. Das Hotel wirke erst etwas in die Jahre gekommen. Der Empfang war freundlich aber etwas unmotiviert. Nichts desto Trotz war das Familenzimmer mit zwei Schlafzimmern der absolute Oberhammer. Neue Boxspring Betten top moderne TV Anlagen in beiden Zimmern und absolut sauber. Leider wurden die Zimmer nur auf verlangen gereinigt und auch Toilettenpapier wurde erst nach verlangen aufgefüllt. Wir hatten Halbpension gebucht und die Küche war einfach aber genügend. Leider ist das sehr unterbesetzt und Getränke sind fast nicht möglich zu bestellen. Fazit ich empfehle das Hotel wennj man nicht all zu hohe Ansprüche hat. Meine Kinder fanden es MEGA da die Küche sich wirklich mühe gegeben hat, auch Sonderwünsche, wie Schnitzel Pommes mit Majo zu zaubern. Ich würde das Hotel als Familie wieder buchen. Als Paar aber sicher nicht. https://www.tripadvisor.ch/ShowUserReviews-g198862-d273139-r560967504-Hotel_Crystal-Adelboden_Bernese_Oberland_Canton_of_Bern.html#

    Extraklasse mit schalem Beigeschmack Tja das ist wohl eine der schwierigsten Bewertungen die ich je gemacht habe. Wir waren zewi Erwachsene mit zwei Kindern. Das Hotel wirke erst etwas in die Jahre gekommen. Der Empfang war freundlich aber etwas unmotiviert. Nichts desto Trotz war das Familenzimmer mit zwei Schlafzimmern der absolute Oberhammer. Neue Boxspring Betten top moderne TV Anlagen in beiden Zimmern und absolut sauber. Leider wurden die Zimmer nur auf verlangen gereinigt und auch Toilettenpapier wurde erst nach verlangen aufgefüllt. Wir hatten Halbpension gebucht und die Küche war einfach aber genügend. Leider ist das sehr unterbesetzt und Getränke sind fast nicht möglich zu bestellen. Fazit ich empfehle das Hotel wennj man nicht all zu hohe Ansprüche hat. Meine Kinder fanden es MEGA da die Küche sich wirklich mühe gegeben hat, auch Sonderwünsche, wie Schnitzel Pommes mit Majo zu zaubern. Ich würde das Hotel als Familie wieder buchen. Als Paar aber sicher nicht. https://www.tripadvisor.ch/ShowUserReviews-g198862-d273139-r560967504-Hotel_Crystal-Adelboden_Bernese_Oberland_Canton_of_Bern.html#

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit eigenem externen Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren trotz Ankunft nach einem Skitag nicht bereit. Das kann ja mal vorkommen; Allerdings haben wir den Zimmerschlüssel ausgehändigt erhalten und das ungereinigte Zimmer von den Vorgängern übernommen. Das verunsichert sehr, obwohl man dies dann ungefragt nachgeholt hat und während unserem Abendessen das Zimmer noch gereinigt hat. Man hat sich auch bei uns entschuldigt. Am zweiten Tag war Skiwetter. Da wir bei Receptions-Öffnung und Start des Frühstücks (8 Uhr) bereits im Skigebiet waren, kann ich das Frühstück nicht bewerten. Ich habe den Zimmerschlüssel einem anderen Gast zur Abgabe überlassen und per E-Mail eine Rechnung für den Aufenthalt angefordert. Dies hat geklappt; Das Geld durfte ich online überweisen. Tipp: Auf dem Weg zur Gondel gibt es eine Bäckerei, die unsere Frühstückswünsche erfüllen konnte.

    Das Preis-/Leistungsverhältnis ist in Ordnung. Die Lage optimal fürs Skifahren.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Südbalkon und 2 Zimmern
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Service war beim Frühstück und Abendessen überfordert. Man wartete 40 Minuten auf seine Getränke. Ständig fehlte etwas und man musste nachfragen und warten. Im Zimmer funktionierte nur gerade ein kleiner Spot in meinem Zimmer. Für ein einfaches Hotel viel zu teuer. Der Portier schickte uns zuerst mit dem Gepäck in den falschen Stock. Wir würden das Hotel für diesen Preis nicht mehr buchen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer Süd
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider konnten wir bei unserer Ankunft gar nicht richtig einchecken, da der Computer gerade ausgestiegen war. Das Kinderbett hatte keine Matratze, was wir jedoch erst nach Schließung der Rezeption bemerkt hatten. Nach Tüchern für unser Zimmer musste ich erst fragen. Der Speisesaal war sehr schmuddelig, das Nachtessen sehr improvisiert und bis wir unsere Getränke bestellen konnten, waren wir mit der Mahlzeit beinahe fertig.

    Das Personal war ehrlich bemüht.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Balkon, Südseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abendessen und Service eine k............ zuwenig Parkmöglichkeiten. 1Man Personal völlig üngenügend. Zimmer nicht korrekt der reservierung bereit, wurden aber perfekt zu unseren gunsten geändert.

    Lage top und ruhig.Bus direkt vor der Tür.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Balkon, Südseite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Personal sind Leute ohne Hotel Erfahrung. Wir warteten über eine Stunde auf unser Zimmer. Der Herr an der Réception war total überfordert. Die Putzfrau glaub auch.......Auskunft über das Dorf oder Aktivitäten wusste im Hotel auch niemand. Das Frühstück war o.k . Leider mussten wir selber abräumen. Das Restaurant vom Hotel war mehr geschlossen als geöffnet.....

    Das Zimmer war für eine Familie von der Grösse her o.k.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Balkon, Südseite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Reception hat erst um 15h geöffnet. Sehr unfreundlicher Empfang. Zimmer noch nicht fertig um 15h. Gibt's ja nicht. Frühstück - kein Tisch gefunden zum Essen. Essen musste man selber abräumen. Für 270 CHF erwarte ich zumindest einen Tisch. Wirklich sehr enttäuschend.

    Das Zimmer war ja ganz okay.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer mit eigenem externen Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlechte Organisation, unfreundliches, inkompetentes Personal. Trotz spätem Checkin war das Zimmer nicht bereit. Checkout dafür bereits um 10.00 Uhr.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer Süd
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dass man nirgends ein warmes getränk zubereiten kann, wenn man dass pech hat und sich mit unwohlsein auf dem zimmer aufhalten muss.

    Das zimmer war schön

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Süd
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zum Teil hatte es schlicht zuwenig Personal. Daraus war es unfreundlich, weil überfordert. Es wurde wahrscheinlich auch nicht professionell eingearbeitet. Das Znacht war etwas eintönig. Im Zimmer in der Dokumentenmappe befand sich keine einzige Information - z.B. wann das Essen stattfindet, Aerztenotfallliste, Tipps zum Dorf und empfehlenswerte Ausflügen... Notwendig wären auch Hinweise auf Notausgänge und Feuerlöscher. Das Dampfbad war dauerbesetzt, sprich: es war gar nicht in Betrieb. Schade sind viiiele Wände in Antrazit gehalten. Es gibt noch andere Farben, die zu den Goldenen Spiegel und Möbel passen würde. Ein Bild, kleine Hingucker, ... würden dem Haus Leben verleihen. Dieses Haus könnte sehr viel gewinnen mit kleinen Details, von denen ich einige genannt habe.

    Das Frühstück war gut. Das Zimmer war geräumig und sauber. Auch das Bad war sauber.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Balkon, Nordseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Checkin mussten wir 1std warten da keiner Anwesend war. Und Telefonisch nicht zu erreichen. Der Checkin von 11uhr-15uhr geschlossen hat.

    Das Bett war sehr bequem. Viel Platz in dem Familienzimmer.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Balkon, Nordseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Rezeption war nicht immer besetzt. Das Personal hat sich beklagen, dass die zwei Hotel gleichzeitig bedienen müssen.(Crystal und Crea). Das Nacht essen war Katastrophe .

    Zimmer War in Ordnung.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Balkon, Südseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Reception war am Abreisetag geschlossen. Das Geschirr beim Frühstück musste man selber wegräumen. Am zweiten Tag waren nur Tische frei, die schon besetzt waren inkl. schmutzigem Geschirr, das wir zuerst selber wegräumen mussten. Zusätzlich hatte es keine Brötchen mehr und die Pfanne mit Rührei wurde nicht mehr nachgefüllt. (um 9Uhr) Die Betten im Zimmer wurden nicht gemacht.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Nord
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Sauberkeit vom Zimmer lässt zu wünschen übrig. Saubere Frottierwäsche musste man verlangen. Zimmer wurde nie gereinigt, keine saubere Bettwäsche. Laut aussage von der Reception war kein Personal vorhanden.

    Die Lage, Aussicht.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit eigenem externen Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Zimmer kein Internet. Keine Gratisparkplätze vorhanden!! Unser Doppelzimmer war ein Teil eines Familienzimmers (2 Doppelzimmer, 1 grosse gemeinsame Garderobe) Rezeption am Samstag überfordert.

    Frühstücksbuffet o.k. Nur 1 Kaffeemaschine

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Balkon, Südseite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war definitiv kein Highlight Für diese Preise darf man ein anständiges Frühstück erwarten Das Zimmer konnten wir erst um 18.00 statt 15.00 beziehen! Wir hatten 2 müde kleine Kinder dahei

    Das Zimmer gross und bequem

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Süd
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war ok

    Das Zimmer war für eine Nacht ok.nicht mehr das neuste Hotel.Muss man wieder einmal renovieren.sehr schlecht es hat zu wenige Parkplätze.man muss sonst wo einen suchen sber im Internet hat es geheissen kein Problem☹

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer Nord
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fällt mir nichts ein

    Bett war schön weich, Frühstück liess nichts vermissen, Zimmer ruhig und sehr sauber, inkl. Balkon alles tip top, Dusche war richtig komfortabel da viel Wasser kam

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Nord
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Zimmer 102 war ein sehr kalter Plattenboden anstelle des bei der Buchung angegebenen Textilbodens. Im Badezimmer ist das Lavabo extrem klein und es fehlte eine Steckdose zum Föhnen. Die Fernbedienung für den Fernseher fehlte.

    Morgen- und Abendessen waren super. Das Personal war freundlich.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Familienzimmer mit Balkon, Südseite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Frau an der Rezeption war leider am Samstag Nachmittag alleine und es bildete sich erwartungsgemäss eine lange Schlange. Das Computersystem scheint sehr langsam zu sein, alles dauert sehr lange! Die 4.80 Kurtaxe sind definitiv zu viel.

    Lage des Hotels/ Zimmergrösse/ Sauberkeit

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal war zwar freundlich, hatte jedoch keine Ahnung über die Ortschaft Adelboden. Sie konnten uns nicht einmal sagen, wie lange man zu Fuss zum Skilift/Gondel hat oder wo diese genau sind. Das Personal wusste auch nicht , welche Parkplätze zum Hotel gehören oder wo man parkieren kann.

    Zimmer und Lage in Ordnung.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Gruppe
    • Familienzimmer mit Balkon, Südseite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein parkplatz! Die logistik beim frühstück kann verbessert werden. Die gläser sind oberhalb des käses/wurst etc. Und die teller sind oberhalb der fruchtsäfte! Die toasts sind nicht beim brot!

    Goldene stühle!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 4 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Parkplätze sind leider nur sehr wenige vorhanden. Gerne kann man aber für CHF 50.00!!!!! (gemäss Reception) einen Einstellhallenplatz haben. "Fruchtsalat" besteht aus ganzen Dosen-Aprikosen. Hätte man sich auch sparen können...

    Die Unterkunft ist für ein Skiweekend völlig ok. Gutes Frühstückbuffet mit Fleisch, Käse, Eier, Brötchen, Saft und frischen Früchten. Kaffeeautomat. Wir hatten ein grosszügiges Zimmer zur Verfügung.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer Nord
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Anreise:_hatten per Mail Ankunftszeit durgegeben aber keine Antwort erhalten so waren wir 1 Std. vor dem geschlossen Rollo der Recepion gestanden. _(zu unserem Zimmer mussten wir durch ein Zimmer(Vorraum) von einem Zimmer mit auserhalb liegenden Bad in diesem Vorraum stank es nach Rauch (obwohl ich selbst rauchen bin) und nach Katzenklo, Wie sich heraus stellte war in dem Nachbarzimmer wirklich eine Katze !!!!!!!!Das Frühstück... dachte 3 Sterne würde eher sagen bessere Jugendherrberge. mussten sogar Tassen und Besteck selbst besorgen und nach dem Frühstück mussten wir den Tisch komplett abräumen

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Süd
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Putzpersonal vergass unser Zimmer zu säubern. Dies wurde jedoch vom anderen Personal sehr zufriedenstellend erledigt.

    Sehr zuvorkommendes Personal an der Rezeption und im Speisesaal. Bemüht Mängel sofort zu beseitigen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Balkon, Südseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das grösste Problem waren die Parkplätze denn die Anzahl entsprach nicht den benötigten, da es schneite hat der Schnee die Plätze belegt und es wurde Zuwenig geräumt.

    das Personal war sehr bemüht aber teilweise etwas überfordert.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Nord
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Nichtraucher-Zimmer roch stark nach Rauch. Wir hatten zwei Zimmer. Beide zum selben Preis, die Zimmer unterscheideten sich aber deutlich in der Grösse und Ausstattung.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Süd
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind sehr hellhörig. Die Parkplätze sind nicht optimal, bzw. hat es nicht genügend.

    Gutes Frühstück, Lage etwas ausserhalb, jedoch alles in Gehdistanz erreichbar.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Nord
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Keine Parkplätze, auch nicht kostenpflichtige standen zur Verfügung. Leere Shampopackung in der Dusche wurde nicht aufgefüllt.

    Das Frühstück war in Ordnung. Wir konnten jeden Tag unsere Thermoskanne mit heissem Wasser füllen lassen

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer mit Balkon, Nordseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Obwohl wir vier Personen buchten, waren nur 2 Betten bereit gemacht als wir ankamen.

    Ruhige, zentrale Lage. Tolle Aussicht. Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Süd
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück erst ab 08:00, hat aber auch mit dem Teilbetrieb zu tun.

    Preis/Leistung war perfekt. Hotel war in Teilbetrieb, da die Winter Saison noch nicht eröffnet ist.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Süd
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine Möblierung die überhaupt nicht passt in eine Bergregion. Schlimmer geht's nimmer. Bei Ankunft ca. 16.00, Uhr war die Rezeption nicht besetzt. Kein optimales Duschmittel. Minimales Frühstück.

    Ausser die Aussicht vom Südzimmer eigentlich nichts.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Nord
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr freundliche italienische, aber deutsch sprechende Dame an der Rezeption, sie bot uns sogar zur Begrüßung einen Kaffee an und war sehr entgegenkommend und stets bemüht, dass es uns gut ging. Großes Lob an sie. Es war sehr sauber. Durch die kostenlose Berg-Karte sparten wir viel Geld.

    Übernachtet am September 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: