Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Saga Hotel 2 Sterne

Colbjornsensgade 18-20, Vesterbro, 1652 Kopenhagen, Dänemark

Nr. 77 von 102 Hotels in Kopenhagen

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 4552 Hotelbewertungen

7,6

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,8

  • Komfort

    6,8

  • Lage

    8,7

  • Ausstattung

    6,7

  • Hotelpersonal

    8,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,2

  • Kostenfreies WLAN

    8,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war etwas klein und das Hotel verfügt über keinen Aufzug :-(( .

    Das Hotel ist zentral gelegen und doch in ruhiger Lage; zum Hauptbahnhof sind es zwei Minuten zu Fuß. Unser Zimmer war zur Hofseite. Sehr gutes Frühstück. Das Personal war sehr nett und hilfsbereit.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Doppelzimmer war sehr klein für zwei Personen; kein Lift - wir waren im 4.Stock - keine Klimaanlage, keine Duschkabine, nur Vorhang. Für das, was geboten wird, sehr teuer

    Super Lage - alles fußläufig erreichbar. Ausstattung ok - kein Luxus. Aber: Tolle Bekeuchtung!! Auch für Leseratten sehr geeignet! Frühstück in Ordnung

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Evtl.zu wenig Toiletten im Stockwerk... im Erdgeschoss/Lobby war ok aber für eine Nacht kann man nicht meckern. Dafür ist die Lage ideal, sodass man schnell von dem Hauptbahnhof /Flughafen im Hotel ist und schnell abreisen kann (Koffer im Lobby lassen; Hotel-Fahhrad ausleihen oder zu Fuß Stroget & Nyhavn ). Damit kann man alles im Kopenhagen besichtigen (und sogar innerhalb von 40 Stunden).

    Lage,Frühstück, Hotel-Fahrrad, neues Zimmer und die Stadt insgesamt - Kanal-Bootsfahrt ist so wunderschön!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Heiße stickige Luft im ganzen Hotel. Zu wenig Toiletten und Duschen für die Anzahl der Zimmer. Sehr laute Geräusche von innen und außen. An Schlaf war nicht zu denken.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Leihräder des Hotels sind nicht so komfortabel. Dafür relativ günstig bei mehrtägiger Buchung.

    Das Frühstück war sehr lecker und "breit aufgestellt", also für jeden was dabei. Die Lage ist fabelhaft: es ist ruhig, gleichzeitig sind viele Hotspots in unmittelbarer Umgebung. Wir waren oft im "Meatpacking District" und mit Rädern unterwegs. Der Hauptbahnhof um die Ecke ist günstig für die Anreise oder weitergehende Ausflüge und Trips. Das Hotel erfüllt in jeder Hinsicht was es verspricht!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Dreibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider keine Schränke im Dreibettzimmer. Eher ringhörig und viel Lärm von der Strasse.

    Sehr zentral gelegen, 2 min zum Bahnhof. Freundiches Personal. Sehr vielfältiges Frühstücksbuffet. Für 2 Sterne Hotel sehr sauber und gutes Preisleistungsverhältnis.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    wir hatten ein zimmer ohne bad, das war blöd. sonst war alles super.

    das frühstück war super und preiswert. zimmer waren in ordnung. personal superfreundlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr leckeres und vielfältiges Frühstück, Zimmer sauber und ausreichend, guter Service im Hotel (z.b. Fahrradverleih), nette Lobby mit preiswertem Getränkeangebot

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wunderbarer Blick aus den oberen Etagen und sehr sympatische Zimmer. Kann diese Unterkunft nur weiterempfehlen. Für diesen Preis ein wahres Schnäppchen!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich hab 100 € pro Nacht bezahlt wohnt im vierten Stock ohne Fahrstuhl das Bett war kein Bett das war eine Pritsche es gab zwei Toiletten für ungefähr 60 Leute die waren völlig verdreckt und die Dusche war eine Zumutung das Personal war außer ordentlich unfreundlich Ich habe mein ganzes Leben und ich bin 58 Jahre noch niemals ein solches Disarstar erlebt

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Gemeinschaftsbad war schon ein paar Schritte entfernt und für so viele Gäste wären ein paar Toiletten mehr besser gewesen.

    Saubere und bequeme Betten. Genug Platz im Zimmer. Sehr zentral gelegen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Lage top, 3 Gehminuten vom Hauptbahnhof in einer ruhigen Seitenstraße. Einfache, aber saubere Zimmer. Sehr leckeres Frühstücksbuffet. Gutes Preis-Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Aufzug fehlt wenn man mit Kindern reisen tut zumal das Treppenhaus sehr klein ist wenn man 2 Koffer gleichzeitig tragen möchte

    Frühstück lecker, für Kopenhagen bestimmt preislich okay, aber für Kinder auch 75Kronen ist nicht gerechtfertigt

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider NULL Schallschutz und wenn dann die Hotel-Asozialen nachts mit den Türen knallen, fällt man jedes mal aus dem Bett!

    Nettes Personal..sehr sauber.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Gutschein für das Parkhaus hat leider nicht funktioniert. Kann aber auch ein Bedienungsfehler sein.

    Lage top; die Beschreibungen und Umgebung wirklich gut; ruhig und dennoch sehr zentral

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    sehr kleines Zimmer, Wasserkocher ist wünschenswert, deutschsprachige Flyer fehlten

    Nähe zum Bahnhof und zum Zentrum, sehr umfangreiches, vielseitiges Frühstück, hilfsbereites Personal, kleine Kaffeebar an der Rezeption, frische Blumen im Empfangsbereich, umfangreiche Informationsbroschüren vorhanden

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war Klein, Waschbecken war defekt, das Bett sehr einfach und Notdürftig, einfache Einrichtung, Teppich dreckig, Sehr Hellhörig, usw.

    WC, und Badezimmer waren Sauber.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Wände sind sehr dünn und der Wasserdruck in der Dusche lässt etwas zu wünschen übrig.

    Die Lage von dem Hotel ist sehr schön zentral und die Hotel eigenen Fahrräder für den ganzen Tag zum Ausleihen für 125 Kronen !

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kein Kurzzeit Parkplatz zum Einchecken, mit Privatauto Sofort einen Strafzettel, Politessen rund um die Uhr an der Strasse des Hotels wie die Asgeier am warten.

    Preis OK, Nähe von HBF, Frühstückspreis auch gut

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Fahrstuhl

    Reichhaltiges Frühstück, Zentrale Lage, saubere Zimmer, auch wenn es gemeinschaftliche Dusche mit ( Bodenheizung) und Toiletten gibt alles sauber und ordentlich

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer wirkten etwas alt, allerdings wurde zum Zeitpunkt unseres Aufenthalts auch umgebaut, ich könnte mir vorstellen, dass das Hotel gerade nach und nach renoviert wird. Aber auch das war für ein 2 Sterne Hotel absolut i. O.!

    Das Frühstück war für ein zwei Sterne Hotel super, es gab alles was man brauchte, von Brötchen, verschiedenem Käse und Aufschnitt über Obst, süße Teilchen und verschiedenem Müsli. Die Lage ist gerade für junge Leute super, da im Viertel Vesterbro viele Kneipen, Bars, Restaurants und das Meat Packing District liegt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur 2 Duschen und WC pro Etage, kann in Stoßzeiten zu Engpässen kommen:)

    Solide, gute Unterkunft in direkter Nähe des Hauptbahnhofs. Gutes Frühstück, nettes Personal. Waschbecken, WLAN, TV im Zimmer. Gemeinschaftsbad und WC sauber.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ist alles alt und renovierungsbedürftig, Personal beim Check-in war nebenbei mit anderen dingen beschäftigt. Shampoo in der Dusche wäre gut.

    Gute Lage direkt am Bahnhof, Frühstück war nicht schlecht

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - unser Zimmer hatte keine eigene Dusche, dafür auf der Etage 2 Duschen und 2 Badezimmer (hat zwar kein Problem dargestellt, aber im Sommer, wenn mehr Zimmer belegt sind, eventuell zu wenig) - unser Zimmer befand sich im 4. Stock und soweit ich das einschätzen konnte, gab es keinen Aufzug (jedenfalls nicht, in unmittelbarer Nähe von der Rezeption

    - sehr gute Lage (ca. 15 Minuten vom Flughafen bis zum Hauptbahnhof "Kobenhagen H" mit der Bahn. Vom Hauptbahnhof max. 5 Minuten bis zum Hotel ACHTUNG: Nicht die Metro "M" nehmen, sondern die S-Bahn) - sehr freundliches Personal (in Dänemark sind alle Menschen von Grund auf sehr freundlich, so hatte ich den Eindruck, außerdem ist das Englisch-Sprachniveau sehr hoch) - Zimmer und Etagen-Dusche/Bad sehr sauber - das Frühstück hat unsere Erwartungen mehr als überfüllt und war sehr üppig gestaltet (viel Obst, versch. Brotsorten, Eier, Stückchen, Müsli etc.)

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für Personen mit Kinderwagen eher ungeeignet. Zwar kann man diesen neben der Rezeption abstellen, allerdings hat der Eingangsbereich etwa 10 Stufen, die es zu überwinden gilt. Wir hatten als Familie mit Baby ein Zimmer im 3.OG ohne Lift. Dementsprechend war es oft recht anstrengend. 2 Toiletten und 2 Duschen für etwa 16 Zimmer pro Flur sind etwas knapp bemessen. Beim Frühstück mussten wir die 3 Ansprechpartner erst in der Küche suchen. Leider wurde verwehrt, dass Eier etwas länger gekocht werden, da es nicht mehr möglich sei.

    Die Lage ist sehr gut. 2Min zum Hauptbahnhof. Die Mitarbeiter an der Rezeption waren sehr Hilfsbereit. Frühstück sehr reichhaltig. Von Obst über Teilchen zu Brötchen und Müsli alles dabei.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Personal relativ unfreundlich, gestresst und kurz angebunden - Zimmer sauber aber alt und muffig - Dünne Fenster und Wände, darum realtiv hellhörig. Mehrfach durch Lärm vorm und im Haus geweckt worden - Preisleistungsverhältnis leider überhaupt nicht stimmig. Sorry.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für Zimmer ohne eigenes Bad, deutlich zu wenig Duschen und Toiletten pro Etage, dass wäre auch der Hauptkritikpunkt. Achtung: Ist nur für körperlich absolut gesunde Personen geeignet, steile, enge Treppen ohne Aufzug.

    Insgesamt ordentliches Hostel. Personal an der Rezeption mittelmäßig freundlich, aber ok. Lage ist für Bahnreisenee unschlagbar gut!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage ist sehr zentral. Man ist sofort am Hbf. Parkplätze findet man schnell in den Seitenstraßen um das Hotel herum. Man ist maximal 30 Minuten zu Fuß von allen Sehenswürdigkeiten der Stadt entfernt. Preisleistung ist hier super. Frühstück ist ebenfalls zu empfehlen im Hotel.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratzen waren wohl uralt und durchgelegen. Das Bad inkl. Duschvorhang sah aus, wie im DDR Ferienlager. Entgegen der Ankündigung, sprach niemand deutsch o. französisch. Das nicht besonders freundliche Personal sprach Englisch, mit dem tollen dänischen Akzent und war kaum zu verstehen. Für 130€ pro Nacht hätte ich was besseres erwartet.

    Das Zimmer und Bad waren angenehm groß. Die Lage, im Zentrum und nicht weit weg vom Bahnhof, ist super.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer war frisch renoviert. Sehr sauber und total ausreichend. Sehr freundliches Personal und reichaltiges günstiges Frühstücksbuffet. Für den Preis in Kopenhagen nicht zu finden. Parken kann man auf den öffentlichen Parkplätzen am Straßenrand oder in einem Parkaus in der Nähe für das man als Gast dieses Hotels einen Nachlass bekommt. Die Lage war top. Alles wichtige ist fußläufig zu erreichen. Sehr leicht zu finden..auch im dunkeln. Ich war absolut zufrieden.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr klein, kein Schrank vorhanden, nur eine Art Garderobe! Die Koffer (wir gingen danach auf eine Ostseekreuzfahrt) konnten nicht ausgepackt werden. Für eine Städtereise mit kleinem Gepäck ist es aber i.O. Kein Lift vorhanden.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    kein lift für 4 stockwerke müsste klar beschrieben sein vor buchung. heisswasserhahn im zimmer beeinträchtigt.böden in gängen ohne belag wirkte nach baustelld. kein ökosystem mit nur wechseln der frottewäsche bei bedarf.abgestandener geruch in zimmer verschwand auch durch lüften nicht.

    frühstück auch für vegetarier topp.sauberer speiseraum.unkomplizierte bedienung.preis-leistung.lage bei bahnhof.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war neben der Rezeption, daher sind morgens viele Gäste durch den Flur gelaufen.

    Wir hatten ein Doppelzimmer mit eigenem Bad, sehr sauber und regelmäßige Reinigung. Optimale Lage, direkt neben dem Hauptbahnhof in einer Seitenstraße, daher auch kein Verkehrslärm und alle wichtigen Punkte zu Fuß zu erreichen. Das Hotel verfügt über Cityräder, welche man günstig ausleihen kann.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Parkplätze vom Hotel,mussten lange suchen um einen in der Nähe des Hotels zufinden ,hatten aber dann Glück aufgrund des Sonntages was günstiges zu ergattern

    Einfaches Stadthotel ,ohne viel drum und dran Lage ist super Frühstück war ok Für ein zwei Nächte ok

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Kaffee zum Frühstück, die Matratzen, die räumliche Enge des Sanitärbereiches und das Angebot des Kabel-TV, in das genau zwei deutschsprachige Sender (ZDF und 3sat) eingespeist waren.

    Das Frühstücksangebot war okay!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Hotelzimmertür am Treppenaufgang müsste Schallisoliert werden, da dort alle Gäste des jeweiligen Hotelflures vorbei müssen und das nicht immer leise verläuft.

    Der Service war hervorragend, soviel hatten wir nicht erwartet. Die Wege zur Toilette bzw. Dusche waren vereinzelt vergebens, da besetzt, aber es klappte dann doch. Das Frühstücksbuffet war sehr umfangreich für kleines Geld uns schmackhaft. Die weichen Eier waren wirklich weich. Das Hotel liegt im Zentrum, aber in einer Seitenstraße, somit überall kurze Wege. Die Zimmer sind für einen Kurzurlaub bestens geeignet. Die Rezeption ist 24 Stunden geöffnet und es gibt freies WLAN. Es gibt auch viel kostenfreies Material für Ausflüge, Stadtpläne usw.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es gibt keinen Fahrstuhl, was nachteilig ist, wenn man mit viel Gepäck in den vierten Stock muss. Die Zimmer sind ziemlich klein, auch das Badezimmer ist winzig. Sitzt man auf dem WC, klebt der Duschvorhang an den Beinen und es ist nahezu unmöglich zu duschen ohne dass man das gesamte Badezimmer überflutet. Allerdings: Das Doppelzimmer mit eigenem Bad kostet auch "nur" ca. 150-170 Euro pro Nacht, was für Kopenhagener Verhältnisse noch als günstig bezeichnet werden muss. Insofern darf man vermutlich auch nicht mehr erwarten.

    Top-Lage, nur fünf Fußminuten vom Bahnhof entfernt, das Frühstück ist wirklich gut und abwechslungsreich, es gibt jede Menge Restaurants, Bars, Supermärkte etc. in unmittelbarer Nähe, das Personal ist jederzeit freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir hatten zuerst ein etwas lautes Zimmer zur Straße, konnten dann jedoch in ein ruhiges Zimmer nach hinten umziehen. Frühstück war ok. Zentrale Lage.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer roch trotz anhaltendendem Lüften immer wieder muffig.

    Das Frühstück war sehr lecker, viele Ceralien, frische Früchte, Joghurt, Käse, Wurst, süß und auch süße Stücke

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Enges Treppenhaus ohne Aufzug, wir hatten das Zimmer im 4. Stock und müssten die schweren Koffer ua. hoch tragen.

    Sehr zentrale Lage, Frühstück war super,

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ab und an ein wenig hellhörig, vorallem wenn Schulklassen da sind. Parken ist in Kopenhagen nicht so einfach, Anreise mit Auto eher weniger empfehlenswert.

    Super Frühstück, tolle Lage, wer Luxus erwartet ist hier allerdings falsch. Sehr gute Lage um alles zu Fuß erreichen zu können.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Um das Hotel herum hielten sich viele Drogenabhängige und Obdachlose auf, da das Hotel in Bahnhofnähe liegt. Da ich mit dem Hund abends meine Gassirunde machen musste, bekam ich das Nachleben der Szene aufs Vollste mit ( musste mit Hund an Prostituierten und Drogenabhängingen und Dealern vorbei ). Für Hundebesitzer war die Lage es Hotels nicht geeignet. Es gab keine Grünflächen in nächster Nähe und das Gewusel ( da Bahnhofsnähe) war sehr stressig für Hund und Besitzer. Für die Anreise mit einem Auto, gab es zwar Parkplätze, diese waren in Hotelnähe aber sehr überteuert. Man muss auch nachts den Parkplatz bezahlen. Zudem gab es keine Schilder, die darauf hinwiesen, so dass ich innerhalb der Anmeldezeit und des Auto aus ladens ( ca 15 min ) ein Knöllchen bekam. I Rechnung erwarte ich noch) Das Personal des Hotels hatte mich darauf nicht hin gewiesen trotz meiner Frage, ob ich das Auto dort stehen lassen konnte. Das war sehr ärgerlich.

    Unterkunft war sauber, Personal nett und es gab ein gutes Frühstücksbüfett

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    keine Duschen im Zimmer, sondern am Gang. Man kann sich Fahrräder ausleihen, der Preis ist allerdings recht happig, wenn man sich näher erkundigt, gibt es deutlich günstigere Fahrradverleihe überall in Kopenhagen! Parken ist nur auf der Straße möglich, was in Kopenhagen ziemlich teuer wird.

    Super Startpunkt um die Stadt zu erkunden. Preis-Leistung passt auch. Freundliches Personal.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Hotel ist vor Ort mit 2 Sternen angegeben. Alles war sehr einfach und etwas schmuddelig. Das Zimmer lag im 4.Stock, kein Fahrstuhl. Das Zimmer war sehr aufgeheizt, keine Klimaanlage. Tagsüber wie nachts immer sehr warm, wie eine Sauna, wir hatten sommerliches warmes Wetter. Zimmer war klein, keinen vernünftigen Schrank und kaum Ablagemöglichkeiten. Für 2 Personen echt eng. Die örtliche Umgebung mit Junkies, Sex- u. Erotikshops, Nachtclubs u.ä. war beängstigend. Die Zimmertüren fallen fallen sehr laut ins Schloß, Nachtruhe nicht gewährleistet. Auch die Lautstärke der anderen Hotelgäste auf dem Flur war störend. 2 deutsche Fernsehkanäle, ZDF + 3sat.

    Das Frühstück war vielseitig und gut. Käse und Aufschnitt u. a. Angebote aber jeden Tag gleich. Das Personal war freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sehr gute Lage, Gemeinschaftsdusche und Gemeinschaftstoilette waren sehr sauber und immer frei. Wir waren mit den Fahrrädern da, die wir dort im geschlossenen Hof sicher abstellen konnten. Wir würden das Hotel sofort wieder nehmen. Sehr gutes und reichhaltiges Frühstück.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Preis-Leistungsgefälle erhält wegen fehlender Dusche und Toilette im Zimmer deutliche Abstriche, zumal morgens die eine Toilette von vielen anderen mitgenutzt wurde, was zu Wartezeiten und Verschmutzungen führte (ähnliches bei der Dusche, die wir aber nicht genutzt haben). Der Zugang zur Rezeption ist nur über Treppe möglich.

    Optimale Lage für Bahnreisende, nur 5 Gehminuten vom Hbf entfernt. Die Sauberkeit war hervorragend.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotelzimmer ist schmuddelig, riecht nach Staub, der Teppich ist reichlich in die Jahre gekommen und eklig. Es gibt für den stolzen Zimmerpreis keine Toilette oder Dusche im Zimmer. Zu wenige Toiletten, welche oft schmutzig sind. Meine beiden Kinder haben sich mit einem Durchfallvirus angesteckt, weshalb wir unsere Reise abbrechen mussten. Bettenrost defekt, Latten fehlen. Ständig wechselndes Personal an der Rezeption.

    Das Hotel liegt direkt bei Hauptbahnhof, was für Zugreisende angenehm ist. Auch das Frühstück ist reichlich und gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer mit schmutzigen abgetreten Teppich, Betten mit fehlenden Latten im Rost, riecht nach Staub, eklig. Ständige Wechsel beim Personal an der Rezeption.

    Sehr zentral beim Hauptbahnhof, dennoch ruhig

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    unser Zimmer war direkt an der Rezeption und daher etwas unruhig am Abend/ Nacht

    Die nähe zum Bahnhof und der Preis im Verhältnis zu den anderen Unterkünften in Kopenhagen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr kleines und hellhöriges Zimmer. Im Hotel werden Renovierungsarbeiten durchgeführt.

    Gute Lage gleich hinter dem Bahnhof. Sehr nettes Personal. Das Hotel verleiht Fahrräder - eine tolle Möglichkeit Kopenhagen zu erkunden.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Treppen zum Hotelzimmer, es gab keinen Lift. Mit Gepäck ist es etwas anstrengend...

    Das Frühstück war sehr gut und es gab viel Auswahl. Die Lage ist auch sehr gut, nahe am Bahnhof aber es ist trotzdem nicht zu laut da es sich in einer Seitenstraße befindet. Das Zimmer war ein etwas eng geschnitten aber ausreichend. Das Bett war bequem und das Zimmer war sauber. Das Bad war sehr klein aber auch ausreichend. An der Rezeption sind wir sehr nett empfangen worden. Hier muss man die Kreditkarte nochmals vorlegen, prinzipiell ist es empfehlenswert die Kreditkarte mitzunehmen da es üblich ist (überall - sogar in der Eisdiele) damit zu bezahlen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis für Dänemark ist gut. Durch die zentrale Lage am Bahnhof kann man schnell und einfach überall hin kommen. Wir empfehlen (je nach dem wie lange man da ist) ein 72 h Ticket zu kaufen. Kommt in Summe günstiger :)

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Vierbettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider sind die Zimmer nicht mit einem eigenen Bad ausgestattet. Das war das schlimmste für mich. Die Betten sind alt. Das Zimmer hat ein TV und ein Tel. sonst gar nichts, keine Bilder kein Körper Spiegel extrem spartanisch.

    Lage ist zentral zu der Innenstadt in gut 20min. ist man in der Einkaufs Meile.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Während meines Aufenthalts wurde in meinem Stockwerk und im Stockwerk darüber (womöglich auch in weiteren) die Dusche umgebaut. So stand für das ganze Stockwerk nur eine Dusche und eine Toilette zur Verfügung, was definitiv zu wenig ist. Darüber wurde ich zu keinem Zeitpunkt informiert, was ich sehr mangelhaft finde. Für 100.- pro Nacht OHNE eigenes Badezimmer und ohne Frühstück erwarte ich da schon mehr fürs Geld.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kein Aufzug.

    Tolle Lage. Leider keine oder nur sehr wenige Strassenparkplätze. Die Parkgarage welche empfohlen wird, ist doch ein Stück (ca. 5-10 Gehminuten) entfernt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Beim Duschen wurde leider immer der ganze Boden nass, da es kein Duschbecken gab und die Bodenfliesen nicht die optimale Neigung. Das war aber kein großes Problem.

    Das Frühstück war gut, der Frühstücksraum ansprechend, die Betten bequem und alles sauber.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Gemeinschaftsbad und Gemeinschaftstoilette waren völlig unzureichend. Pro Stockwerk mit ca. 30 DZ gab es nur 1 Toilette und 1 Dusche (für Männer und Frauen gemeinsam), die zweite Toilette war defekt.

    Das Frühstücksbüffet war reichlich und richtig lecker.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    preis Leistungsverhältnis, Bad und WC auf dem Gang, die hälfte der WC Anlage ist wegen Reparaturarbeiten ausgefallen, dafür viel zu teuer über 200 € für 3 Personen,

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Witziges Zimmer und noch winzigeres Bad. Das Hotel ist sehr hellhörig. Unser Zimmer ging zum Hof,in dem ständig Gäste vom Nachbarhotel lautstark gefeiert haben. An Schlaf war nicht zu denken.

    Das Frühstück war gut, viel Obst, Joghurt und Beilagen. Kaffee, Tee, alles da.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Auf dem Hotelzimmer gibt es nur ein Waschbecken. Ansonsten Etagentoiletten und Duschen. Zu unserer Reisezeit war davon auf jedem Stockwerk eine in Renovierung. Insgesamt viel zu wenig sanitäre Einrichtungen bezogen auf die Zimmeranzahl/Hotelgäste. Die Zimmergröße ist zum schlafen ausreichend, aber sehr klein.

    Die Lage in direkter Nähe zum Bahnhof und damit verbunden einem kurzen Fußweg zum Hotel. Die City und die meisten Sehenswürdigkeiten sind sehr gut zu Fuß erreichbar. Das Frühstücksbuffet ist vollständig und jederzeit frisch und preislich zu empfehlen. Der Frühstücksraum ist angenehm hell und freundlich.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Fahrstuhl, wer große Koffer hat, sollte nach Zimmer in unterer Etage fragen. Sehr schmaler Eingang zum Hotel. WLAN war langsam

    Die Lage des Hotels zum Bahnhof sehr gut. Nette Mitarbeiter.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück war absolut ausreichend, die Brötchen sehr lecker, es gab immer viel Obst und Tomaten und frische Säfte. Die Zimmer waren zweckmässig, aber sehr sauber. Es gab zwar keinen Schrank, nur eine Garderobe mit Bügeln, aber man konnte für die paar Tage bequem immer seinen Koffer unter das Bett schieben.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gab nix zu meckern!

    Für ein 2 Sterne Haus ein super Frühstücksbuffet! Die Lage in der Nähe des Bahnhofs und Laufnähe zur Innenstadt ist optimal. Das Bad ist etwas in die Jahre gekommen, aber für ein 2 Sterne Hotel wirklich in Ordnung. Für Kopenhagener Verhältnisse ein gutes Preis/Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die zimmer sind etwas hellhörig, was aber für uns überhaupt kein Problem war

    Frühstück super, tolle Lage, freundliches Personal, freies wlan. Alles ist von dort fußläufig erreichbar. Das bett war sehr weich, was zwar gemütlich, aber auf dauer nicht so rückenfreundlich war. Leute mit schwerem gepäck sollten bedenken, dass es keinen aufzug gibt u das hotel vier stockwerke hat. Zimmer sind recht klein, aber absolut ausreichend für einen städtetrip, wir hatten eines mit eigenem bad.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die sanitären Einrichtungen (geteiltes Bad) waren häufig schmutzig/ war aber noch im Rahmen. Das Zimmer ist veraltet, die Tapeten lösen sich von der Wand und die Tagesdecke war sehr fleckig. Ebenfalls kam in einer Nacht fortwährend Wasser im Abfluss im Waschbecken im Zimmer hoch... zum einen störend, da man nicht schlafen kann, zum andern war das Waschbecken am Folgetag nicht mehr vernünftig nutzbar. Weiter sind die Matratzen sehr, sehr weich und die Räume haben eine sehr schlechte Schalldämmung, jedes Wort aus dem Nachbarraum war zu hören.

    Das Frühstück war wirklich gut. Ausreichende Auswahl an Aufschnitt, jede Menge Brot, Brötchen und süßes Gebäck. Weiterhin gab es immer frisches Obst und Gemüse und alles wurde jederzeit aufgeräumt und aufgefüllt. Das Personal war freundlich und zurückhaltend. Die Lage ist top.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück wird auf dem Niveau eines 4*-Hotels zubereitet. Frisch, lecker, eine große Auswahl an Brot und Brötchen sowie Süßem, leider nur eine Scheibenkäsesorte. Sonst sehr gut und empfehlenswert!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Langer Weg über den Flur zum Gemeinschaftsbad (Duschen u. WCs, diese waren jdf. in 4. Etage räumlich getrennt). Anzahl erscheint bei voller Belegung aller Zimmer recht knapp.

    Sehr nahe zum Hauptbahnhof gelegen (3 Min. Fußweg), dennoch ruhig.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Lage ist wunderbar, Wifi sehr leistungsstark. Ich habe mir mein Bad zwar geteilt, allerdings war dies sehr sauber und nicht stark frequentiert. Das Waschbecken im Zimmer ist außerdem sehr praktisch!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Doppelbett war recht klein und man hat jede Bewegung des anderen mitbekommen.

    Die Mitarbeiter waren besonders freundlich und das Frühstück war auch überraschend gut.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hotel ist in Hauptbahnhof nähe...bestimmt nicht die beste Lage von Kopenhagen, aber für Ausflüge ein super start. Viele Gäste komme barfuß und im Schlafanzug, da es auch Zimmer ohne Bad gibt die dann eher Hostel Character haben

    wir haten ein Zimmer mit eigenem Bad, Fußbodenheizung Dusche und WC. Zimmer klein aber fein, mit TV und 3 deutsche Kanälen. Zimmer war sauber und ruhig, Frühstck top große Auswahl, Lage sehr gut. 3 min zum Hauptbahnhof. Zum Nyhavn 25 min Fußweg, Shoppingmeile ca 10min Fußweg

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist sehr hellhörig und teilweise hat das Inventar auch seine besten Zeiten schon hinter sich.

    Die Lage ist gut und das Personal ist sehr freundlich! Für 1-2 Nächte kann man das Hotel buchen.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Gemeinschaftsbad ist viel zu weit weg und Frauen und Männer sind nicht getrennt. Die anderen Gäst sind leider sehr laut, bis spät (2 Uhr) in der Nacht.

    Die Lage.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider kein Aufzug Die Zimmer sind etwas hellhörig und die Betten waren sehr weich (Geschmacksache). Es gibt kaum Parkplätze in der Nähe, das Hotel empfiehlt ein Parkhaus in 600m Entfernung.

    Super Lage, sehr zentral, nur 3 Min zum Bahnhof, oder 800m bis zur Fußgängerzone Gutes Frühstücksbuffet

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Unterkunft wirbt mit "Parkplätze vorhanden" Das ist nicht korrekt. Man ist auf öffentliche Parkplätze angewiesen, die je nach Tageszeit sehr teuer sind!!! Eine entsprechende Nachfrage wurde nicht wahrheitsgemäß beantwortet

    Gutes Frühstück

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gemeinschaftstoiletten waren verstopft und unsauber/schmutzig, da diese nur einmal täglich gereinigt werden. Zimmer sind sehr klein.

    Frühstück war sehr lecker und viel Auswahl. Betten waren bequem aber Raum ist sehr klein. Gemeinschaftsduschen waren okay. Die Lage des Hotels ist sehr zentral, 1 Minute von der Central Station entfernt.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Da CPH sehr teuer ist, kann man ein Hotel dieser Preisklasse dort nicht mit denen in Deutschland vergleichen. Zwei Sterne in Copenhagen, kein Gepaeckservice in die Stockwerke, kein Fahrstuhl !!! Zimmer o.k., jeweils eine Toilette u. Dusche (neu renoviert)für ca. 15 Zimmer. Frühstück überdurchschnittlich gut und lecker und vielfältig :)

    Übernachtet am November 2016

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Saga Hotel ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: