Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Atrium Fashion Hotel 4 Sterne

1081 Budapest, Csokonai utca 14, Ungarn

Nr. 185 von 344 Hotels in Budapest

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 907 Hotelbewertungen

7,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8

  • Komfort

    7,4

  • Lage

    8,1

  • Ausstattung

    7,6

  • Hotelpersonal

    8,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    8,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 66

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Fenster war nicht zu öffnen und leider rollten die 2 Betten immer wieder auseinander.

    Die Ausstattung war top, das Personal sehr freundlich, top Lage des Hotels

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matraze war schrecklich, das Zustellbett für meinen Sohn war beckwämer als useres! Hatte solche Rückenschmerzen am nächsten Tag! Zu viele Spinnennetze für ein Zimmer! ☹️

    Freundliches Personal, Frühstück war sehr gut, Lage, ziemlich zentral! 😉

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Viele Materialien in den Zimmern wirkten etwas minderwertig (aber dennoch sauber)

    Gute Lage mit viel ÖPNV, freundliches und hilfsbereites Personal, große Zimmer

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Schalldichtheit zwischen den Zimmern läßt zu wünschen übrig

    Helles, lichtes Zimmer, modern, das ganze Hotel ist sehr stylisch und geschmackvoll ausgestattet, freundliche Atmosphäre

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider wurde der Kaffee im Zimmer nach dem ersten Verbrauch nicht wieder aufgefüllt........

    Sehr gutes, kleines Hotel mit freundlichen Personal. Tolles modernes Design!!!!! Öffentliche Verkehrsmittel gut zu Fuß zu erreichen, auch die Haltestelle der Hop on Hop of Busse. Das Hotel ist sehr zu empfehlen !!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Standard-Frühstück, Zimmer etwas stickig, da kein Fenster nach drußen sondern in den überdachten Innenhof

    Freundliches Personal an der Rezeption, sauberes Zimmer, nahe an öffentl Verkehrmitteln

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Brötchen zum Frühstück waren schnell vergriffen und wurden auch nicht mehr aufgefüllt. Man musste manchmal warten, bis das Brot oder eine Wurstsorte aufgefüllt wurde. Im Hotel gibt es eine Bar, die aber nie geöffnet war.

    Zentrale Lage des Hotels, U-Bahn ,Straßenbahn und Bushaltestelle sind schnell erreichbar.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Badezimmerboden und der Waschtisch waren nicht sauber. Rund um die Uhr gab es ein brummendes Geräusch ( vllt. war der Heizungsraum in der Nähe? - Zimmer 014). Desweiteren gab es keine kostenfreien hoteleigenen Parkplätze.

    Das Frühstück war abwechslungsreich und das Bett bequem. Die Lage des Hotels war sehr zentral, so dass man zu Fuß alles erreichen konnte.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel Atrium ist sehr warm. Zimmer in Atriumsbereich ohne Fenster zum Öffnen, keine Frischluft.

    Gute Lage, Bus, Straßenbahn, u- Bahn gleich um die Ecke. Familienzimmer mit Verbindungstüre war ausreichend groß. Familienzimmer hat richtige Fenster zur Straßenseite. Personal sehr freundlich und aufmerksam. Wir hatten Familienzimmer im 2. Stock, war sehr schön. Hotel hat keine Teppiche im Zimmer, was ich sehr begrüße. Sehr schönes Treppenhaus.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich hatte zwei Reservierungen da wir verlängerten. Die ersten paar Tage war das Zimmer sehr sehr klein. Und Achtung(!) Die meisten Zimmer haben KEIN Fenster nach draußen!! Somit ist Luft nur über Klima Anlage erhältlich. Unsere Funktionierte anfangs nicht richtig, wir mussten lüften indem wir die Tür auf den Gang aufmachten. Bei der zweiten reservierung habe ich ein Zimmer mit Fenster bebucht. Das bekamen wir auch. Viel größer war das Zimmer nicht aber wir hatten ein Fenster! Aber!, im Zimmer gab es eine Tür zum Nachbarszimmer (war abgesperrt), aber man konnte jedes kleinste Geräusch hören. No-Go! Nach beschwerde gekamen wir wieder ein Zimmer ohne Fenster aber dafür ein bisschen größer. Das war dann ok. Das Personal war aber immer sehr freundlich und bemüht. Der Boden war leider auch nach dem die Putzfrau fertig war immer staubig. Schwarze Socken sind nach 1Minute Weiß vor Staub.

    Hotel ansich sehr schön. Auch die Architektur ist sehr speziell. Frühstück war auch sehr gut. Die Lage war zwar im armen Viertel aber man ist in 2 Minuten an der Metro Station und bekommt davon wenig mit. Die Lage aber ansich, sehr gut.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer 311 hatte kein ins Freie gehendes Fenster, sondern nur ein in den Lichtschacht hinein weisendes Fenster. Es war somit nicht möglich ordentlich zu lüften. Da ich nur für einige Stunden zum Schlafen kam war das akzeptabel. Bei der Abreise sagte ich dass an der Rezeption. Die Antwort war, dass eben in Budapest nicht alle Zimmer Fenster auf die Strasse oder in den Hof haben könnten.

    Die Lage ist sehr gut, da ich in der Gegend zu tun hatte. Das Hotel ist am Ende einer Seitenstrasse und leicht erreichbar. Es war ruhig. Das Frühstücksbuffet ist in Ordnung.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    leider nur Weismehlprodukte

    Frühstück sehr gut, bei 4 Übernachtungen abwechslungsreich. Sehr nettes Personal, als Einzelperson in einem Doppelzimmer fand ich es genau richtig. Bett war für mich perfekt. Den Wasserkocher nutzte ich täglich mehrfach.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit in dem Zimmer, sehr kleines Doppelzimmer, kein kostenloses Parken, laute Klimaanlage...

    Sehr freundliches Personal, kostenloses W-Lan, Design.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war sehr klein, aber sauber. Wir hatten - zum Glück - ein Zimmer mit Fenster. Die Wände teilweise ein wenig abgeschlagen - der Fernseher dem Zimmer entsprechend eher klein. Die Zimmer mit Blick aufs Atrium sin ohne Außenfenster !!

    Frühstück war ausgezeichnet, die Dame an der Rezeption sehr nett. Wir haben eine DonauSchifffahrt über das Hotel gebucht, dass hat sehr gut funktioniert. Das Zimmer war sauber.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit Dusche - Duschkopf mit schwarzem Schimmel belegt, , Gebrauchsspuren an den Wänden, Gegend sehr heruntergekommen, sicheres Parken nur in einer Tiefgarage - ca. 200m entfernt - kostet 17 Euro pro Tag.

    Sauberkeit allgemein im Hotel, freundliches und kompetentes Personal, Inneneinrichtung, Nähe öffentliche Verkehrsmittel, Ruhe im Hotel.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Weil ich meinen Flug am 10.09.2017 verpaßt habe, mußte ich für das Zimmer für die Nacht vom Sonntag auf Montag bezahlen. Damit habe ich kein Problem. Allerdings will das Hotel mich auch weiterbestrafen in Form von einer "Penalty fee" in Höhe von EUR 84,16 für NICHTS. Das Zimmer selber war nur EUR 46,24. Eine absolute Unverschämtheit!!! So nie wieder werde ich dort übernachten und ich bitte Sie darum, dieses Hotel auf Ihre schwarze Liste zu setzen. Ich bin sehr erbost!!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sauberkeit, Badewanne hoher Einstieg statt Dusche, Zimmer nicht wie lt. Buchung in den Innenhof sondern auf die laute Straßenseite (ab 5 Uhr lauter Straßen(bahn)lärm), kein Deutsch, schlecht Englisch

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben sehr kurzfristig (am gleichen Tag) noch das letzte verfügbare Zimmer gebucht und haben eines ohne Fenster (nur eines ins Hotelinnere Richtung Speisesaal) im Erdgeschoss bekommen. Für diese eine Nacht ok, es war sauber, aber für mehrere Nächte wär das echt ein NoGo gewesen.. also lieber nicht das letzte Zimmer buchen;)

    Frühstück war für den Preis gut, Personal sehr freundlich, Hotel war schön und hell eingerichtet

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstücksbuffet hat noch Potenzial zur Optimierung. Das Müsli-Buffet besteht nur aus dem üblichen ungesunden Süßkram und das Obst stammt sicher nicht aus dem leckeren reifen saisonalen und regionalen Angebot der umliegenden Gemüseläden. Hauptproblem jedoch ist die Überforderung des Platzangebotes im schicken Basement des Atriums, so dass einige Gäste in der Hauptzeit gegen neun Uhr auf freie Plätze warten mussten. Ca. eine Stunde vor Ende der Frühstückszeit wies das ansonsten annehmbare Buffet deutliche Lücken auf, die nicht mehr aufgefüllt wurden.

    Das Zimmer in der dritten Etage war wirklich ruhig, die Schallisolierung ist perfekt. Durch die Lage des Fensters zum schmalen Innenhof entsteht eine etwas spezielle Atmosphäre, die jedoch sehr gut zum Ausschlafen geeignet ist. Die Lüftung und Klimaanlage funktioniert sehr gut und arbeitet wirklich leise. Fazit: Alle objektiven Voraussetzungen für guten Schlaf vorhanden. Das namensgebende Atrium ist gefällig designt. Das Personal ist tadellos hilfsbereit und freundlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist sehr Renovierung bedürftig . Alte abgenutzte Matratzen , sehr gebrauchte Handtücher, falls man überhaupt über Handtücher reden kann… Zur Erklärung Zimmer mit Blick ins Atrium , haben gar keine Fenster zum Aufmachen. Ein Blick ins Atrium ermöglich dann eine Glaswand nur par cm direkt! Neben dem Bett, gleich an der anderer Seite der Glaswand Hotel gang….. Das kann man nicht ändern ist aber kein erholsames Schlafen. Das überhaupt das schlimmste war aber zentral ausgeschaltete Heizung 18.4.2017 bei der Außentemperatur -1 Grad und Schnee. Bei Beschwerde wurde mir an der Rezeption mitgeteilt, dass es schon nicht mehr geheizt wird und dass Sie Zusatzdecken verteilt hatte für die, denen zu kalt war……. Ich wollte im 4 Stern Hotel in Mitteleuropa übernachten und nicht im Soldaten Lager in Afghanistan.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Stadtquartier und Straßen zunächst nicht sehr ansprechend (im noch nicht sehr renovierten Altstadtrandbereich mit verblasstem sozialistischem Charme), entfaltet aber bei längerem Aufenthalt durchaus eigenen Reiz und ist am Platz Luiza ter sehr lebendig und einheimisch authentisch.

    Ausgefallene coole Innenarchitektur, erwartet man von der äußeren Anmutung und Lage zunächst nicht. Gute Anbindung öffentlicher Nahverkehr (Metro, Bus, Straßenbahn ) direkt in der Nähe, trotzdem recht ruhige Lage. In fußläufiger Nähe zu den interessanten donaunahen Stadtbezirken. Würde ich wieder wählen!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Am 3.Tage ist mir aufgefallen dass der Boden meines Zimmers nicht geputzt wurde. Trotzdem war ich zufrieden. Würde es wieder buchen.

    Das Frühstück war sehr reichhaltig, in einer freundlichen Atmosphäre. Das Personal war sehr nett und aufmerksam.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Schlechter Geruch im Bad Dass das Fenster im Zimmer nicht geöffnet werden kann, ist sehr ungewohnt

    Früstück tip top, Saubereit makellos, es gibt nichts zu bemängeln

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir bekamen ein Zimmer mit zwei Einzelbetten, auf Nachfrage bei der Rezeption war leider kein (kostenpflichtiges) Upgrade auf ein Zimmer mit Doppelbett möglich (angeblich war das Hotel ausgebucht) obwohl dieser Unterkunftstyp auf booking.com noch verfügbar war. Leider war das Zimmer zudem noch extrem staubig, sowohl im Bad als auch im Schlafzimmer waren zahlreiche Staublurche (es waren in den drei Tagen unseres Aufenthaltes Umbauarbeiten im 2. Stock im Gange, jedoch war das Zimmer bereits beim Bezug dreckig und es wäre ja möglich gewesen, in diesem Zeitraum einmal Staub zu saugen), ich würde diese Unterkunft daher nicht nochmals buchen.

    Die Lage des Hotels ist ausgezeichnet (3 min. zur UBahn, tolle Restaurants & Ausgehmöglichkeiten in Fußweite)

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es ist kein Fenster im Raum. Wir waren entsetzt,länger als 2 Nächte hätte ich das nicht ertragen!!

    Das Frühstück war in Ordnung. Das Hotel geschmackvoll eingerichtet. Es war sauber!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das einzig enttäuchende war das Frühstück, welches weder große Auswahl noch frische Produkte oder leckere Säfte geglänz hätte. Die Brote schmeckten wie vom Vortag, die Säfte derart nach chemischen Zusätzen, dass wir sie nicht getrunken haben. "Süße Frühstücker" kommen nicht auf ihre Rechnung, pikant ist die Auswahl etwas besser (warm: Letscho, Eierspeise mit Würstchen, Gulasch; kalt: Wurst, Käse).

    Sehr kleine Zimmer, modern eingerichtet. Die Fenster gehen nur in den Innenhof, sind milchig verglast und versperrt. Aussicht gib es somit nicht, was uns aber nicht sonderlich gestört hat. Das Badezimmer ist im Verhältnis zum Zimmer recht geräumig. Alles war sehr sauber. Der Frühstücksbereich liegt im Innenhof, welcher aber überdacht ist und somit wie "innen" wirkt. Architektonisch sehr schön gelöst. Das Hotel liegt in sehr ruhiger Lage.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    keine Frischluftzufuhr möglich, nur Klimaanlage

    Frühstück war ausreichend und lecker, stylisches Hotel, super Lage und ruhig unweit der Ruinenbar Szimpla und Instant und dem berühmten Kaffee New York im jüdischen Viertel

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Tolles Hotel in Zentraler Lage von Budapest, nur ca. 200 m vom U-Bahnhof "Blaha Lujza tér (M2)" gelegen und nur eine Station vom Bahnhof "Budapest Keleti" entfernt. So gut wie alle Sehenswürdigkeiten in maximal 10 - 15 Minuten zu erreichen, für einen Städtetrip absolut empfehlenswert. Frühstück war sehr gut, das Personal sehr freundlich. Das Hotel sieht neu aus (denke es wurde erst vor kurzem renoviert), die meisten Zimmer sind in Richtung der Hotellobby angelegt, daher mit Raumlüftung ausgestattet. Preis - Leistung absolut in Ordnung, ist nur zum Weiterempfehlen!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer mit Stadtblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war sehr überschaubar. Am Besteck klebten mehrfach Speisereste. Das Doppelbett hatte leider eine durchgehende Matratze die qualitativ auch nicht so toll war . Im Bad musste man beim duschen achtgeben, dass die Armaturen nicht aus der Wand rissen, war alles irgendwie leicht defekt.

    Möglichkeit zum Kaffee kochen auf dem Zimmer

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fenster zum Atrium, keine Fenster nach Aussen Klimaanlage sehr laut Dadurch schlechtes Raumklima und schlechter Schlaf Beim Room Service wurden Handtücher vergessen. Reklamation an der Reception erfolglos, da das Housekeeping nachmittags nicht mehr besetzt sei und kein Schlüssel vorhanden sei.

    Gute Lage zur U-Bahn

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    zweiter Sessel

    P

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ein schönes, modernes Hotel in Toplage! Wir haben uns gleich wohlgefühlt. Das Frühstück war sehr gut und das Ambiente ist echt schön!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nettes Personal, sehr zuvorkommend

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider roch unser Zimmer ziemlich mies, der Geruch nach Abwasser war unerträglich!!

    Das Hotel ist richtig fanzy und cool eingerichtet

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Fenster im Hotelzimmer

    Klimaanlage

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das es keine Parkplätze gibt

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis-Leistungsverhältnis optimal. Kostenloses Handy während des Aufenthaltes

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Top Lage und ein sehr freundliches Personal!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Dass die Zimmer keine Fenster nach draußen haben.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer ein bisschen klein.

    Originelles Hotel mit dem hohen Frühstücksraum.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Brötchen hätten 3-5 min länger im Ofen sein sollen, bis sie leicht gebräunt sind.

    Architektur

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Orangensaft beim Frühstück wässerig.

    Gute Lage in Der Nähe des Keleti Bahnhofs. Interessante Raumnutzung mit dem Frühstücksraum im Atrium.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Zustellbett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Gute Lage des Hotels in Bezug zum Stadtzentrum, alles sehr gut mit U-Bahn zu erreichen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück nichts besonderes

    Personal sehr freundlich, schöne Zimmer, sehr zentral, großes Bad

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2016

    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück, Zimmer

    Freundlichkeit des Personals

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    kein Teppich in Zimmer

    Architektur von Frühstücksraum.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gutes Frühstück Prima Lage

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Aussicht über das Atrium
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es war sehr Heiß und die Klimaanlage kühlte nicht gut. Keinen Wäscheservice am Wochenende

    Das Bett war in Ordnung

    Übernachtet am Juni 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2016

    • Familie mit älteren Kindern

    das Kopfkissen roch ungewaschen, das Stoffkopfteil des Bettes war dreckig und abgenutzt, ganz allgemein wirkte das Zimmer ziemlich abgenutzt! Frühstücksraum klein, mussten auf einen Platz warten!!!

    Das Bad war relativ modern im Vergleich zum Zimmer. Die Rühreier waren lecker, ansonsten alles durchschnittlich!

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Pantoffeln haben uns gefehlt. Leider hatten sie keine im Hotel. Fernseher war auch sehr klein und es gab nur 2 deutsche Sender (Sat1 und Eurosport)

    Die Lage des Hotels ist sehr gut, nur einen kurzen Gehweg von der Metro-Station "Blaha Ljuza" entfernt (Linie 2).Neben dem Hotel draußen befindet sich auch ein Bankomat. Die Straße, wo sich das Hotel befindet, ist nicht besonders schön (Seitengasse), aber am Hotel selber ist nichts auszusetzen. Wir hatten ein Zimmer im 4. Stock. Zimmer waren sehr klein, jedoch gemütlich und ruhig. Auf dem Zimmer gab es gratis Tee/Kaffee. Wasser (1,5l) hat ca. 2€ gekostet, was auch nicht viel für ein Hotel ist. Frühstück war auch gut. (warme Eierspeise, Broccoli, gebackene Kartoffel, verschiedene Sorten Brot..)

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Die Sauberkeit im Zimmer war nicht ganz okay, abends wäre eine geöffnete Bar nett gewesen.Ganz bettes Hotel in zentraler

    Zimmer sehr klein, aber ausreichend. Frühstück sehr gut und die Lage zwar nicht in einem tollen Viertel, dafür aber fast alles fußläufig zu erreichen.

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Die Qualität der Handtücher könnte besser sein und ein wenig Aprilfrische würde auch nicht schaden.

    Das Hotel ist sehr zentral gelegen. Gute Verkehrsanbindung. Frühstück ist in Ordnung. Sehr freundliches Personal.

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Das einzige was gewöhnungsbedürftig war - in unseren Zimmern waren keine Fenster zum Öffnen, nur mit Klima und Aussicht auf den Gang. Dafür kein Strassenlärm😉

    Frühstück super, Personal sehr nett, Ausstattung toll

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2016

    • Paar

    Das Zimmer! Wir hatten ein Deluxe Doppel-/Zweitbettzimmer gebucht mit Stadtblick! Wir fanden ein Zimmer unter dem Dach vor mit Blick auf die Dächer. Dazu musste man sich auf die Zehenspitzen stellen um überhaupt ein Blick zu bekommen. Ich denke, wir hatten das falsche Zimmer bekommen. Darauf habe ich nachgefragt, aber mir wurde versichert, dass wäre das richtige Zimmer! Die Gardinen hingen leider nicht an den Haken, dadurch sah das Zimmer sehr ungepflegt aus!

    Das Frühstück war in Ordnung. Wir haben sehr gut geschlafen!

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Zimmer waren sehr klein, Bett für unseren Geschmack etwas zu hart,leider nur 1 deutschsprachiger Sender im TV

    saubere Zimmer, gutes Frühstück, sogar am Sonntag frisches Brot(nichts aufgebackenes), stylisches modernes Hotel, große Dusche, Wasserkocher am Zimmer

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Als einzigen negativen Punkt finde ich die Akustik in den Zimmern, die rund um den offenen Frühstücksbereich angeordnet sind. Morgens hört man schon das Geschirrgeklapper von den Buffetvorbereitungen, danach den Wirbel rund um das Frühstücksbuffet.

    Man fühlte sich gut aufgehoben, sehr kompetentes Personal an der Rezeption.

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Lage ist nicht super optimal außer zum Bahnhof. Eher schmutziges Umfeld. Man kann zwar viel zu Fuß erreichen - man geht allerdings auch eine Weile. U-Bahn-Station in der Nähe.

    Frühstück ist okay. Personal recht freundlich. Wir hatten ein Zimmer zur Straße, nicht zum Atrium. Verhältnismäßig groß. Fenster konnte geöffnet werden.

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Super Standard, hervorragende Klimaanlage (wichtig bei 38 Grad Außentemperatur), ruhig, freundliches Personal, 1a - Frühstück mit perfekter Kaffeemaschine

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Wasserkocher im Zimmer funktionierte nicht und es gab auch einen dunklen Fleck auf dem Teppich im Zimmer

    Das Design des Hotels mit dem renovierten Atrium hat uns am meisten beeindruckt

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Schimmel in der dusche..

    Sehr gut klimatisiert...

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Klima ausgefallen keine frisch Luft

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Riesenfleck am Teppichboden. Laute Klimaanlage.

    Sehr nettes Personal. Gut ausgestattet. Tolles Frühstück.

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Keine Mängel

    Zentrale Lage

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Schlafzimmer ist ein gefangener Raum, keine Fenster zum Öffnen! Badezimmer sehr eng, besonders vor dem Spiegel

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Kein Fenster zum Öffnen

    Das Frühstück

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Qualität des Zimmers und Frühstücks.

    Nettes Personal. Nette Einrichtung. Gute Lage.

Es gibt auch 36 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 66

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: