Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Anna 3 Sterne

Hogeweg 5, 2042 GD Zandvoort, Niederlande

Nr. 10 von 23 Hotels in Zandvoort

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 421 Hotelbewertungen

7,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,1

  • Komfort

    6,8

  • Lage

    9

  • Ausstattung

    7

  • Hotelpersonal

    9,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,5

  • Kostenfreies WLAN

    8,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mein Zimmer war zur Straße raus. Wenn das Fenster auf war, konnte es etwas lauter werden.

    Sehr freundliche und nettes Personal, welches sich die Inhaber sind. Man hat sich sofort wohl gefühlt. Hervorragend ist auch die Lage. Schnell am Strand oder auch in der City.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles war zufriedenstellend und perfekt es gibt im Prinzip überhaupt gar nichts auszusetzen im Gegenteil würden jederzeit wieder buchen

    Noch nicht einmal 5 Minuten Fußweg zur Nordsee, traumhafte Lage sehr ruhig auch in der Nacht Ausstattung komfortabel und 100% zufriedenstellend mit deutschen Fernsehen was will man mehr alles sehr sauber, der Kaffee am Morgen schmeckt sehr gut die Betten bequem das Bad komfortabel die Aussicht perfekt würden jederzeit wieder buchen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hauptsaisonpreise, kein Frühstück was für uns bei der Buchung nicht erkennbar war. Das hatten wir erst vor Ort erfahren.

    Die Lage, sehr nette Inhaber,

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider kein Frühstücksangebot mehr.

    Sehr sehr freundlicher Empfang. Die Betreiber sprechen sehr gutes Deutsch. Das Zimmer war groß und das Bad sehr groß und neu. Schöne zentrale Lage und trotzdem ruhig. Gratiskaffee morgens.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    kein Frühstück im Hotel, man muss woanders frühstücken gehen...

    die zentrale Lage von dem Hotel ist top! man ist in 5 min am Strand, im Zentrum und zum Bahnhof braucht man 10 min. Frühstück gibt es in dem Hotel nicht, man kann in unmittelbarer Nähe aber frühstücken zum kleinen Preis. Die Besitzer sind sehr freundlich.das Zimmer ist klein,man hat aber einen kleinen Kühlschrank, Dusche+WC,TV mit im Zimmer.wenn man den ganzen Tag unterwegs ist und keinen Luxus braucht, ist es zu empfehlen.man bekommt ein Parkticket vom Hotel und kann so kostenfrei parken.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Parkplätze vor Ort nur auf gut gluck!! Wir müssten ca 600m mit unserem koffern laufen! Der Orts centrum war nähe!!

    Es ist nur wenige meter vom strand entfernt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Wasserzufuhr der Toilettenspülung war sehr dürftig.

    Die Lage ist optimal: Nah am Strand und ins Zentrum, Gratis-Kaffee am Morgen, freundliche Hotelinhaber, kostenloses Parken mit Berechtigungsschein.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr gute Lage. Zu Strand und Innenstadt sind es nur wenige Meter. Freundliche und hilfsbereite Inhaber. Die Zimmer sind nicht groß, aber gut ausgestattet. Für eine Spontanreise nach Zandvoort immer eine gute Anlaufstelle.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer lag im Untergeschoss mit Blick auf den Hinterhof, war etwas erdrückend.

    Sehr freundliches Personal. Preisleistungsverhältnis stimmt. Zimmer und Bad sehr klein aber renoviert und sauber! Parkausweis kostenlos erhalten.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - kein Frühstücksangebot mehr (es gibt aber in der näheren Umgebung genug Möglichkeiten zu frühstücken bzw. einen Supermarkt. Hat uns persönlich deshalb nicht gestört)

    Alles bestens! - Kostenlosen Parkausweis für eine bestimmte Parkzone erhalten - Lage ist super! (Strand, Zentrum und Bahnhof Richtung Amsterdam) - Renovierte Zimmer! (klein aber fein) - Kühlschrank - Freundliche Gastgeber

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich hätte eine gerne einen Wasserkocher und ein paar Tassen auf dem Zimmer , wo ich mir zwischen durch ein Tee/ kaffe machen könnte .

    Hotel Anna ist eine schöne und vor allem zentrale Unterkunft . Es ist kein Problem zurück zum Zimmer zu laufen , wenn man etwas vergessen hat. Super Betten , ich könnte drin besser schlafen als zuhause :-)

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das eine oder andere Zimmer müsste mal renoviert werden,wird aber jetzt im Winter in Angriff genommen,dies ist keine Kritik sondern als Hinweis zu verstehen.

    Das Frühstück war sehr reichhaltig und abwechslungsreich und preislich top.Jeden Tag frischer Obsalat,immer andere Variation.Super Kaffee,gemütlicher heller freundlicher Frühstücksraum,es wurde immer alles nachgefüllt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück war etwas simpel. Der Kaffee war Instant, das fand ich nicht so gut.

    Der Strand ist nicht weit entfernt und trotz der zentralen Lage ist es nachts sehr ruhig gewesen. Da kann man super schlafen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage ist perfekt, vor allem die Nähe zu Amsterdam und Haarlem; sind sehr gut mit dem Zug erreichbar. Empfehlung: Tagesticket Amsterdam regional. Gibt es in der Touri-Info.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Matratzen waren zu weich. Der Balkon war zugeschissen mit Vogelkot, nur zum Rauchen geeignet. Der Fernseher war klein. Die Heizung ging manchmal.

    Das Zimmer hatte Charm und war gemütlich. Der Ausblick über die Dächer war schön. Es gab viele Ablagemöglichkeiten. Das Bad war recht neu. Wir mochten das Zimmer und hielten uns während der Regenphasen gerne im Zimmer auf. Das Personal gab sich beim Frühstück sehr viel Mühe und war nett.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine negative Sache gab es, jedoch kann das Hotel nichts dafür. Die Parkkarte umfasste nur eine bestimmte Zone wo man parken konnte. In dieser Zone gab es jedoch nicht sehr viel Parkplätze. Ist man hier einmal mit dem Auto weggefahren von seinem Parkplatz, hat man quasi unmöglich abends wieder einen freien gefunden. Das hat etwas nerven gekostet.

    Das Zimmer war in Ordnung von der Größe her. Der Schrank war ein wenig unpraktisch, weil es nur eine obere und untere Ablage gab für Klamotten, ansonsten eher ein Schrank für Jacken. Man weiß sich aber zu helfen und lässt gewisse Sachen einfach im Koffer. Das Badezimmer war ein wenig eng, jedoch schön modern. Das Zimmer war sehr sauber und auch jedes Mal wenn geputzt wurde morgens, konnte man nichts negatives sagen. Das Bett war auch relativ bequem aber doch ein wenig härter. Hier kann man natürlich nicht jedem gerecht werden. Die Lage ist schön gewesen man konnte mal eben in den Supetmarkt laufen und war auch quasi direkt am Strand. Lokale bzw. Essmöglichkeiten gab es viele. Das kostenlose parken durch die Karte des Hotels fand ich spitze! Das Personal sprach überwiegend deutsch und war sehr freundlich! Das Frühstück war in Ordnung man ist Aufjedenfall satt geworden. Alles in allem ein sehr angenehmer Aufenthalt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Betten zu weich

    gute Lage, nur wenige Minuten zum Strand. Trotz Kreisel und Zimmer zur Straße relativ ruhig. Zimmer sauber, einfach und klein. Für drei Sterne absolut ok

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Besitzer sind freundliche und herzliche Gastgeber - wir haben uns sehr willkommen gefühlt. Wir haben persönliche Tipps für Ausflüge, Restaurants, Fahrradverleih bekommen und immer mal wieder gibt es Zeit für einen netten small-talk. Unser Zimmer, direkt unterm Dach - zu erreichen über eine schmale steile Treppe, wie in NL typisch - war zwar nicht sehr groß aber geschickt eingerichtet - und mit klitzekleinem Meerblick! Wir kommen gern wieder.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Lage des Hotels ist unübertroffen. Das Betreiberehepaar freundlich und hilfsbereit. Die Möglichkeit auf der nahen Straße zu parken ist von großem Vorteil gewesen. Die Probleme der defekten Elektrik im Bad des Zimmers 11 wurde durch die Umzugsmöglichkeit in ein anderes Zimmer relativ schnell geregelt. Das Frühstück war gut und ausreichend. Das Personal freundlich. Wir kommen bestimmt im nächsten Jahr wieder. Liebe Grüße Klaus Jäger

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung könnte etwas moderner sein.

    Super Preis/Leistung. Frühstück war lecker. Die Auswahl war überschaubar. Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal. Lage ist auch sehr gut. Fußgängerzone direkt in Reichweite sowie Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten (Supermarkt) TV mit internationalen Sender (auch mehrere deutsche)

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Mein Bett knarrte manchmal, ich konnte bis heute nicht lokalisieren woher genau das Geräusch kam. Ich hatte ein Einzelzimmer, es war sehr eng aber für 5 Tage kann ich locker damit leben! Sonst war alles prima!

    Das Frühstück war super, abwechslungsreich, guter Kaffee, viele verschiedene Brotsorten! Der Frühstücksraum bietet genügend Platz. Ganz wichtig: Obstsalat, verschiedenste Früchte zur Auswahl! Das Frühstück war so toll und ausgiebig, das wir die nächste Mahlzeit erst abends benötigten! Es gibt noch einen zweiten Eingang, so konnte man bequem das Hotel betreten und verlassen. Die Gastgeber sind sehr nett, alle Fragen die ich hatte wurden zu meiner Zufriedenheit beantwortet. Alles in allem sehr zu empfehlen!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer recht klein. Badezimmer bisschen eng. Von der Bahnstation ist es ein bisschen Latscherei dahin, geht aber noch klar.

    Frühstück war gut, Wege zum Strand sind super kurz. Besitzer sind freundlich. Personal ok.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Zimmer wechsel aus gesundheitlichen Gründen wurde ermöglicht-vom 2.Stock ins EG. Zimmer auch schöner .Nettes, freundliches Personal. Lage sehr gut- nur paar Gehminuten zum Meer und Stadtmitte. Parken kostenlos

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unhygienische Zimmer, ein Teil der Hotelleitung sehr unfreundlich, Zimmer wurde in unserem Fall einfach nur mit Betten vollgestopft(Hauptsache es passen 3 Leute rein ) viele Unreinheiten im Zimmer, wie z.B. viele Sachen mit Staub belagert oder Sachen wie hängende Steckdosen die aus ihrer Halterung fielen, Flecken an den Wänden, Duschwand war nicht dicht etc. . Für 2 Nächte 260€ zu verlangen eine große Abzocke, würde das Hotel keinem empfehlen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage des Hotels ist besonders. Der Strand und die Einkaufsstraße sind in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen. Das Personal ist sehr aufmerksam, sehr freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    hat alles gepasst

    nettes freundliches und hilfsbereites Personal, super Lage, alles zu Fuss erreichbar, Strand 3 min entfernt, einmal über die Straße, genauso wie das Zentrum, gutes Frühstück

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -eine Flasche, die nicht mir gehört hat war in unserem Bett

    - die Lage - das Personal war sehr familiär - die Zimmer waren ruhig - die Möglichkeit, draussen zu sitzen

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr freundliche und hilfsbereite Angestellte, ein hervorragendes Frühstücksbuffett plus die Sauberkeit im Hotel trugen zu einem sehr angenehmen, erholsamen Urlaub bei! Jederzeit wieder!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist sehr hellhörig. Unsere Nachbarn waren laut, haben gestritten und gefightet JEDE NACHT von 23:00 Uhr bis ca. 03:00 Uhr und somit kann mann nicht schlafen und keine ruhe haben. Im Zimmer hörte mann sogar die Waschmaschine des Hotels. Das Zimmer war am ersten Tag leider nicht sauber! Wir haben Haare auf der Bettdecke und auf den Kissen gefunden. In den nächsten Tagen war aber alles OK, das Zimmer wurde gereinigt und die Bettdecken wurden getauscht. Der Toilettensitz passte nicht auf die Toilett und rutschte immer zur Seite. Parken war nur an der öffentlichen Straße möglich. Es gibt aber vor dem Hotel nur sieben Parkplätze und die sind fast immer belegt und mann muss selbst einen Parkplatz suchen.

    Das Frühstück war lecker. Die Lage ist super. Viele Restaurants in der Nähe.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Zimmer sind recht klein, man hat wenig Möglichkeit Sachen in den Schränken unter zubringen und wenig Ablagemöglichkeiten. Musste einiges im Koffer bleiben. Ausstattung der Zimmer und Badezimmer teilweise sehr alt und renovierungsbedürftig.

    Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal. Super Lage. Strand und Zentrum sind in wenigen Minuten erreichbar. Gutes Frühstück.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück hätte abwechslungsreicher sein können. Im Bad fehlte eine Steckdose für einen Föhn. Eine bessere Nachttischlampe wäre schön gewesen. Im Doppelzimmer war keine extra Steckdose um Fotoapparat oder Handy aufzubauen.

    Der Fernseher war sehr gut. Die Zimmer zur Hofseite waren schön ruhig. Die Parkkarte für Anwohner war sehr gut. Die Lage war super.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gemütliches, klassisches niederländisches Hotel. Sehr freundliches und zuvorkommendes deutsch sprechendes Personal. Zentrale Lage, nur 1-2 Minuten zu Fuß sowohl zum Stadtzentrum als auch zum Strand.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer zur Strasse laut wegen Lage am Kreisverkehr an Hauptstraße, Haus innen sehr hellhörig durch laut knarrende Holzdielen

    zentrale Lage, Meer, Geschäfte, Bahnhof fußläufig erreichbar, sehr nettes Personal, leckeres Frühstück

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zu wenige Parkplätze! Im Hotel gab es leider keine Getränke. Wir hätten gerne Abends an der Bar noch ein Bier, Wein oder ähnliches getrunken. In der Innenstadt gab es aber genug Möglichkeiten.

    Wir waren über Pfingsten mit 4 Erwachsenen und einem Baby (5 Monate) im Hotel Anna. Wir wurden sehr nett begrüßt und haben mit viel Glück einen Parkplatz direkt vorm Haus bekommen. (Es gibt vom Hotel aus Parkausweise um kostenlos parken zu können) Sonstige Parkplätze stehen leider nicht wirklich viele zur Verfügung. Öffentliche Parkplätze gibt es für ca. 7,50-12€ pro Tag. Besonder gefallen hat uns die Lage. -Stadtzentrum ca. 500 Meter -Strand ca. 300 Meter -Holland Casino ca. 150 Meter Am Strand gibt es unzählige Bars, Restaurants wo man super Essen kann und sich mit einem Cocktail den Sonnenuntergang ansehen kann. Zum Hotel: Das Frühstück war sehr liebevoll angerichtet und es wurde ständig neu aufgefüllt wenn etwas leer war. Das Personal war sehr nett und bemüht um einem den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen. Die Zimmer sind etwas klein aber man hat alles was man braucht. Wir haben uns nicht viel im Zimmer aufgehalten. Ein Babybett haben wir wie vorher abgesprochen ins Zimmer gebracht bekommen. Die Holländer sind generell ein sehr Kinderfreundliches Volk! Es war ein für uns perfektes Pfingstwochenende! Wir kommen garantiert wieder!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Parken war aufgrund des generellen Hochbetriebs in Zandvoort leider nur schwer möglich.

    Wir hatten das Zimmer 12. Unser Trip war ganz spontan und leicht ungeplant. Unser Zimmer lag unter dem dem Dach (was im Sommer natürlich nicht die ganz optimale Lage ist). Dafür gab´s ein Deckenventilator, der die Luft kühlend bewegt. Das Bett war super bequem, das Badezimmer war sauber und praktisch ausgestattet.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei der Anreise hatten wir sehr viel Glück, da direkt vor dem Hotel ein Parkplatz frei war und wir eine Plakette zum kostenlosen Parken bekommen haben. Ansonsten ist es wohl nicht so einfach einen kostenlosen Parkplatz in der Nähe zu bekommen. Das Personal sprach deutsch und alle waren sehr freundlich und zuvorkommend. Der Strand ist nur nach einer Minute zu Fuß erreichbar, wo es viele Einkehrmöglichkeiten gibt. Die Sauberkeit des Zimmers war akzeptabel, genauso wie auch die Einrichtung. Die Nacht war ruhig und durch die verschiedenen Härtegrade der Matrazen hatten wir keine Streitigkeiten bei der Bettbelegung. :-) Das Frühstück könnte üppiger ausfallen, aber zum sattwerden hat es gereicht. (das Wichtigste: der Kaffee war gut :-)) Da wir immer was neues erleben möchten, ist die Wahrscheinlichkeit extrem gering, dass wir dieses Hotel nochmal aufsuchen. Würden es aber auf jeden Fall weiter empfehlen und haben es nicht bereut uns für das "Hotel Anna" entschieden zu haben.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer Nr. 3 war sehr klein. Zu wenig Verstaumöglichkeiten, falls Wetter schlecht sein sollte.

    Das Bett war sehr gut einschließlich der Kopfkissen. Prima geschlafen. Aufmerksame und zuvorkommende Inhaber des privat geführten Hotels.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage des Hotels ist super, nur 3 Minuten zum Strand, zur Innenstadt und zum Bahnhof. Das Frühstück war ausreichend und lecker. Für Zandvoort ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Die Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet. Betten, Schreibtisch, Schrank und Fernseher. Das Bad ist groß und es ist ein Föhn vorhanden. Wie fast immer in den Niederlanden sehr steile Treppen. Sehr gut organisiert. Freundliches und Zuvorkommendes Personal. Einfach, unkompliziert und sehr hilfsbereit. Am Sonntag war in der Innenstadt Markt - sehenswert.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man sollte einen Parkplatz vor dem Hotel freihalten, denn wir mussten 10 Minuten weiter weg laufen , haben 8€ bezahlt um 10 Minuten mit Gepäck zum Hotel zu laufen und dann zu erfahren, dass wir einen Parkschein zum parken erhalten. 8€ futsch- ist ärgerlich

    Das Personal ist wirklich sehr freundlich, herzlich und persönlich. Das Hotel liegt sehr nahe am Strand ca. 5min Fußweg. Restaurants , Geschäfte und Bars sind ebenfalls in 5min Fußweg zu erreichen

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war etwas klein, aber da man bei schönem Wetter unterwegs ist, war das nicht so schlimm.

    Die Inhaber und das Personal waren überaus freundlich und zuvorkommend. Wir hatten das Glück und konnten vor der Haustüre parken. Das Zimmer und Bad waren sehr sauber. Täglich wurden die Handtücher gewechselt. Das Frühstück war sehr reichhaltig und gut. Es wurde ständig nachgefüllt, obwohl noch reichlich vorhanden war.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Matratzen waren zwar bequem aber viel zu weich, W-Lan hat bei meinem Telefon leider nur sporadisch und meist gar nicht funktioniert, frische Brötchen statt Aufbackbrötchen würden das Frühstücksbuffet aufwerten.

    Parken wurde immer mittels Parkkarte direkt vorm Haus ermöglicht, manchmal wurde sogar das eigene Auto entfernt, um uns das kostenlose Parken zu ermöglichen. Immer sehr nett und zuvorkommend gewesen, jede Frage in einem kleinen netten Gespräch (sogar auf deutsch) beantwortet und viele Tipps gegeben. Zum Strand war es ein sehr kurzer Weg (max. 5 min). Das Hotel liegt zwar an einem Kreisverkehr, aber im Zimmer hat man davon kaum was gehört. Ich persönlich empfand es eher wie eine Pension mit sehr familiärer Atmosphäre. Die Zimmereinrichtung ist zwar nicht die Neueste aber gemütlich. Frühstück war in Ordnung.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Matratzen waren etwas zu weich. Es waren zu wenig Steckdosen vorhanden.

    Das Frühstück entsprach unseren Vorstellungen, frisches Obst und gute Auswahl. Die ausgeglichene und ruhige Art des gesamten Personals. Die Zugverbindung nach Amsterdam war perfekt vom Hotel zu erreichen. Mit PKW ist der Keukenhof sehr gut zu erreichen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Unterkunft war einfach, aber sauber und gemütlich. Sehr nettes Personal. Das Hotel ist direkt am Strand gelegen und die Bahnstation 4 Minuten entfernt, dann kann man mit einem Schnellzug nach Amsterdam (30 Minuten Fahrtzeit). Empfehlenswert für einen Kurztrip für Stadt- und Strandliebhaber!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten sind sehr weich! Und die Zimmer und das Bad sind sehr klein. Für ein Kurztripp ausreichend. Problem bei schlechtem Wetter es ist zwar ein Tv Gerät auf dem Zimmer aber leider nur ARD und ZDF Habe bei der Abreise die Vermieter drauf amgesprochen und sie sagte das es an ihrem Kabelnetz liege und sie es aber in der nächsten zeit ändern werden.

    Die Inhaberin war sehr nett und hilfsbereit Das Frühstück war gut alles da was das Herz begehrt Sehr Sauber es wird täglich gereinigt und frische Handtücher hingelegt

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider sind die Zimmer wirklich renovierungsbedürftig und aus diesem Grund auch viel zu teuer. Die Betten sind viel zu weich , die Zimmer zu klein, das Möbilar ist zusammengewürfelt und alt.Fußboden in den Zimmern . Es gibt wohl auch Zimmer mit Laminat das man aber bei der Buchung angeben muss.

    Das Personal ist sehr nett und auch sehr zuvorkommend. Macht alles möglich was geht und sehr hilfsbereit. Die Lage ist toll, direkt am Strand und man ist zu Fuß schnell in der Stadt. Eigentlich sehr schade denn man könnte aus dieser Anlage so viel mehr machen.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Toilette im 3er Zimmer Souterrain etwas eng. Haartrockner nicht vorhandenen (besonders im Herbst wichtig).

    Sehr freundliches Personal/Inhaber. Zimmer waren sauber.Frühstück war auch gut mit ausreichender Auswahl.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr eng im Bad und in der Toilette. Eine Duschkabine direkt vor dem Bett war schon überraschend. Beim buchen war nicht möglich die konkreten Fotos zu sehen, was gebucht wird.

    Sehr nette Gastgeber, super Frühstück und gute Matratzen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir konnten uns zwischen zwei Zimmern entscheiden und haben uns wahrscheinlich für das schlechtere entschieden. Es war ein umgebauter Kellerraum mit Fenster. Auf dem Sesselhocker waren, zumindest habe ich es so meinen Kindern erklärt, Joghurtflecken! :-( was auch immer es war, es sah nicht schön aus. Der Rest der Möbel war zusammen gewürfelt. Die Matratzen sind nichts für Leute mit Rückenschmerzen. Beim Frühstück wurden manche bedient, der Rest musste sich selbst zum Buffet bewegen , womit wir aber auch kein Problem hatten. Preis/Leistung eher nicht gerechtfertigt und wir stellen wirklich keine hohen Ansprüche. Wirklich positiv war, man ging über die Straße und war am Meer. :-)))

    Das Frühstück war rustikal aber sehr gut. Personal war freundlich .

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche hatte keinen Sichtschutz. Mann musste das Zimmer verlassen das jemand ungestört Duschen kann! Ein kleiner Vorhang könnte helfen.Frühstück war günstig aber wenig frisches wie Obst. Es gab wenige Tomaten Scheiben und Gurkenscheiben. Automaten Kaffee. Garderoben Ablage von der Wand lag auf dem Boden. Müsste mal an die Wand geschraubt werden.WLAN Empfang war in unserem Zimmer schlecht. Wenn ich das Tablet auf dem Boden benutzte hat es aber funktioniert. Keine Bar. Getränke gibt es aber. Ich habe schon bessere Hotels in Holand gebucht die günstiger waren. Die Leute waren aber sehr nett, und ich glaube das zur nächsten Session alles wieder auf Vordermann gebracht ist. Wir würden wieder kommen!

    Das erste Zimmer lag im Keller und hat uns nach einiger Zeit ein beklemmendes Gefühl gegeben. Uns wurde Problemlos ein anderes Zimmer zur Verfügung gestellt. Genügend Fernsehprogramme. Gemütlicher Raum. Schöner Frühstücksraum. Gute Lage des Hotels. Wenige Schritte zum Ortskern und zum Strand. Gute Einkaufsmöglichkeiten. Kinderfreundlich. Kostenloses Parken mit Parkkarte vom Hotel. Von 20.00 Uhr bis 10.00Uhr kann man auch so kostenlos Parken. Zimmer Service kam jeden Tag. Immer Saubere Handtücher und frische Betten gehabt. Matratzen waren weich aber wir haben gut geschlafen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Familienzimmer im Souterain wurde offensichtlich lange nicht renoviert und machte einen 'schmuddeligen' Eindruck (Schranktür defekt, Badezimmerablage sehr instabil). Von Sauberkeit haben wir ein anderes Verständnis.

    Die Lage ist super, alles ist fuß läufig erreichbar. Nettes Personal.Parkmöglichkeit direkt an dem Zimmer.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Die Lage ist einerseits sehr gut, weil man sehr kurze Wege hat. Anderseits hat mir die Lage direkt an einem Kreisverkehr nicht gefallen, da wir ein Zimmer zur Straße hatten. Aufgrund der sehr schlechten Fenster war es zeitweise sehr laut. - Die Matratzen in unserem Zimmer (Nummer 12) waren sehr schlecht. Man konnte jede Feder spüren. - Die Zimmer benötigen eine Sanierung. Vor allem die Fenster! - Das Haus ist sehr hellhörig. - Das Frühstück könnte man sehr einfach mit frischen oder zumindest besseren Aufbackbrötchen sehr aufwerten.

    - Das Personal und die Eigentümer sind sehr nett. -Das Bad war frisch sarniiert - Schöner Frühstücksraum

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Betten sind etwas zu weich und die fenster nicht richtig dicht! Beim sturm hat es ordentlich gezogen!

    Super liebe menschen, mega gute Lage! Zimmer ausreichend, kein Luxus aber ok! Frühstück wirklich lecker!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer sind klein und das Mobiliar eher alt.

    Die Lage ist unschlagbar gut. Man muss nur einmal über die Straße und befindet sich direkt an der Strandpromenade. Außerdem liegt das Hotel direkt im Zentrum von Zandvoort. Das Personal ist super freundlich und das Frühstück lecker. Die Zimmer sind sauber.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer klein, Bad sehr klein.

    Das Frühstück war in Ordnung, der Kaffee sehr gut. Die Lage, in Strandnähe, ist sehr gut. Guter Ausgangspunkt für Ausflüge nach Amsterdam. Parkplätze in Hotelnähe und durch Karte des Hotels kostenlos. Würde wieder buchen, aber ein größeres Zimmer verlangen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Alles war zu unserer vollsten Zufriedenheit !

    Freundliche Hotelbesitzer die immer für ein nettes Gespräch oder einen Rat zur Verfügung stehen. Parkplatz nach Verfügbarkeit sogar vor der Tür. Sehr gutes Frühstück und eine nette kleine Gaststube wo man auch abends noch ein Bier oder ein Gläßchen Wein trinken kann. Der Strand und das Zentrum sind nur ein paar Schritte entfernt und selbst bis zum Bahnhof braucht man nicht mehr als 10 Minuten. Wir haben das Auto stehen lassen und sind ganz entspannt mit dem Zug nach Haarlem gefahren - selbst nach Amsterdam braucht man nicht mehr als eine halbe Stunde. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und werden bei einem weiteren Besuch in Zandvoort sicher wieder dort absteigen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gardinen im Zimmer müssten dringend ausgetauscht werden da sehr vergilbt und kaputt :(

    Das Frühstück war mehr als ausreichend :) Das Personal ist sehr nett und freundlich :)Wenn man fragen hat stets Hilfsbereit :) Wir würden immer wieder in Hotel Anna uns ein zimmer buchen :)

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas schade war, dass wir einen Balkon hatten, dort sogar ein Stuhl stand, aber dass der Balkon etwas vernachlässigt und nicht besonders sauber war. So hatten wir keine Lust, dort zu sitzen.

    Die Lage hätte nicht besser sein können. Dazu konnten wir kostenlos parken. Das war bei den sonst hohen Parkgebühren in Zandvoort sehr angenehm. Das Frühstück war auch gut. Für jeden Geschmack etwas dabei. Außerdem waren die Besitzer immer sehr freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    - wenig Parkplatzmöglichkeit - einfache Zimmerausstattung

    - sehr freundliche und familiäre Atmosphäre - 2-3 Min. (zu Fuß) zum Strand - 10 Min. (mit dem Zug) nach Haarlem und 25 Min. nach Amsterdam

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Kleiderschrank aus den 60-/70ger Jahren, die Nachttischlampen angerostet. Und das Badezimmer, naja, es gab eine Dusche, ein recht kleines Waschbecken und eine Toilette. Der Toilettenpapierhalter war auch recht rostig. Schön war es nun wirklich nicht. Und die Fenster hätten auch mal wieder geputzt werden können.

    Die Lage war super, da 200 Meter bis zum Strand. Die Besitzer und das Personal waren sehr freundlich. Das Frühstück lecker, mehrer Sorten Wurst, Käse, süße Aufstriche, Brot, Brötchen, Eier, Joghurt und frischer Obstsalat. Alles wurde ständig frisch nachgelegt. Wir hatten ein Zimmer im wohl ehemaligen Keller. Es war sauber und ordentlich. Das Bett war prima. Super war, dass wir einen Parkplatz vor der Garage der Eigentümer., direkt hinter dem Hotel hatten. Und das ist in Zandvoort ein riesen Vorteil, da die Parkmöglichkeiten rund um das Hotel sehr begrenzt und teuer sind.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Dachzimmer war sehr warm und hatte nur ein Fenster, das sich nur leicht kippen ließ. An warmen Tagen war es deshalb unerträglich warm und stickig. Klo und Dusche waren zudem nicht in einem extra Raum sondern nur durch eine Art Vorhang vom restlichen Zimmer getrennt.

    Super Lage und Preis Leistungsverhältnis. Frühstück war auch sehr lecker und vielfältig. Das Personal war unglaublich nett und hilfsbereit, haben auch deutsch gesprochen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Betten und der Kaffee beim Frühstück.

    Die Lage - nur über die Straße und schon ist man am Meer und an der Promenade. Perfekt für einen Strandurlaub!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Abfluss im Bad roch jeden Morgen, was nicht angenehm war.

    Das Frühstück war ok und reichte aus. Die Zimmer waren super sauber. Das Personal war sehr freundlich und man fühlte sich wohl. Preis Leistung einfach TOP.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im großen und ganzen hat uns alles sehr gefallen. Wir waren im Keller (familienzimmer) die Treppe ist was steil was hier schonmal bemerkt wurde aber man gewöhnt sich dran. Das Zimmer war groß genug Betten waren völlig ok Das Frühstück war ausreichend und lecker Im ganzen kann ich sagen für den Preis absolut gut

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider zum Frühstück nur aufbackbrötchen. Die Einrichtung war nicht gerade die neueste, aber natürlich völlig ausreichend. Ein Fön wäre nicht schlecht gewesen.

    Die Lage war super. Man war innerhalb weniger Minuten am Strand und in der Stadt! Das Personal war sehr freundlich!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Größere Zimmer, vor allem die Sanitärräume, Strandkörbe wie in Deutschland

    Lage bezüglich Seenähe, gut ausgebaute Fahrradwege, freundliche Leute, Gastronomie

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Betten waren sehr weich. Fenster im Bad konnte man nicht öffnen.

    Das Frühstück war gut und für jeden was dabei. Sind sehr nett empfangen worden und auch verabschiedet.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    1. Die spärliche Ausstattung der Zimmer und Bad :( 2. Die Aufbackbrötchen beim Frühstück mit Automatenkaffee, sehr gewöhnungsbedürftig!

    Die Lage war sehr zentral. Das Personal feundlich und sehr bemüht.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir waren 4 Tage im Hotel Anna und in dieser Zeit bekamen wir zwar neue Handtücher und es wurde täglich gesaugt, allerdings wurde nicht einmal WC, Waschbecken oder Dusche sauber gemacht. Und einmal hat die Reinigungskraft vergessen, unser Zimmer nach der Reinigung wieder abzuschließen. Glücklicherweise hatten wir alle Wertsachen am Mann, aber sowas darf einfach nicht passieren.

    Die Besitzer des Hotels sind sehr freundlich und waren stets bemüht, dass uns unser Aufenthalt im Hotel Anna gefällt. Das Frühstück war in Ordnung, es gab zwar keine frischen Brötchen, aber dafür jeden Morgen gekochte Eier, Marmelade, verschiedene Wurst- und Käsesorten, Obstsalat und verschiedene Getränke. Wir hatten ein Zimmer zum Hinterhof, wodurch es wirklich ruhig war.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frische Brötchen,Kühlschrank auf dem Zimmer.

    Das Frühstück war gut aber jeden Tag das selbe.Brötchen waren immer aufgebacken. Sonst war die Unterkunft sauber.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer bzw dir Möbel waren sehr verlebt . Zwischen Toilette und Wand waren 15cm Platz. Nichts für sehr grosse Menschen.

    Frühstück war super. Genug Auswahl. Wurde sofort wieder nachgefüllt. Hotel sehr nett im Frühstücksbereich und vor dem Haus.Sehr nette und zuvorkommende Hotelbesitzer. Die Lage ist Top. Man muss nur über die Straße und 20 Meter gehen und hat direkt einen supertollen Blick über den sehr schönen Strand in Zandvoort . Wir waren zum ersten Mal dort und werden wieder hin fahren .

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Betten etwas schmal (nur 90 cm Matrazen). Schritte vom Zimmer über uns waren deutlich zu hören. Baulich bedingte steile Treppe ( wohl in Holland so Mode)

    Grosses Zimmer und Badezimmer. Freundliches Personal.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hätte der Chef uns nicht geholfen, hätten wir keinen Parkplatz bekommen. Obwohl jeden Tag im Zimmer die Reinigung erfolgt, wird Staub mehr schlecht als recht entfernt. Für Allergiker nicht empfehlenswert, auch neben den Betten am Schrank viel älterer Staub. Aus der Federkernmatratze fühlte man die Sprungfedern durch.

    Das Personal, vor allem der Chef und seine Frau, waren sehr freundlich und hilfsbereit. Sie sprachen sehr gut deutsch.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Trockene Brötchen beim Frühstück, Betten sehr weich, Zimmer renovierungsbedürftig. Preis/Leistung aber trotzdem ok

    Lage, freundliche Gastgeber und Preis

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Hierzu fällt mir nichts ein.

    Die Lage ist top. Absolute strandnähe, Fußgängerzone um die Ecke. Gerade für etwas ältere Menschen ideal. Frühstück super. Personal sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Einrichtung ist sehr alt, Betten durchgelegen aber OK für ein Paar Nächte. Da wir schlechtes Wetter hatten wäre gerade zu den abend Stunden TV toll gewesen zudem mit SAT TV geworben wurde, leider gab es nur ZDF. Aber wir waren das 2 mal im Hotel Anna und werden auch wieder dort hin fahren :)

    Das Zimmer sehr sehr sauber, täglich neue Handtücher, Personal äusserst freundlich, Frühstücksbuffet wurde immer frisch aufgefüllt,

    Übernachtet am Juli 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: