Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für West Side Inn Amsterdam 3 Sterne

Voorburgstraat 250, Slotervaart, 1059 VD Amsterdam, Niederlande

Nr. 349 von 410 Hotels in Amsterdam

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 6767 Hotelbewertungen

6,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    6,6

  • Komfort

    6,1

  • Lage

    6,2

  • Ausstattung

    6

  • Hotelpersonal

    7,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,3

  • Kostenfreies WLAN

    7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Momentan mehr Baustelle als Hotel.Zimmer ohne Fenster...Frühstücksraum sehr dunkel und ohne Tageslicht.Zimmer sehr klein und das Bad ohne jegliche Ablagemöglichkeiten und ohne einen einzigen Haken

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Kopfkissen war zu hart und das Zimmer schnell warm sobald die Sonne rein scheint. Durch den Umbau sind draußen nur wenig Aussenplätze. Die Bauarbeiten haben nicht wirklich gestört.

    Das Frühstück war sehr reichhaltig und lecker. Parkplätze direkt am Haus. Auf Sicherheit wurde geachtet. Tram Haltestelle gut zu Fuß zu erreichen. Das Zimmer und Bad war sauber. Sehr ruhig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel war während des Aufenthalt eine Baustelle. Das erste Zimmer, das uns zugeteilt wurde, hatte hinter dem Vorhang eine Holzwand. Stickig und laut durch die dadurch notwendige Lüftung

    Personal ist freundlich. Lobbybereich ist angenehm.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -Kein Handtuchhalter und kein Seifenspender. -Keine Ablage für Duschgel in der Dusche. -Offene Dusche setzt ganzes Bad unter Wasser. -Wasserdruck sehr schwach. -Schlüsselkarte defekt, es gab kein Ersatz der Karte nur einen standard Schlüssel den man ständig abgeben musste. -Hotel momentan im Umbau, daher nicht wirklich ruhig. -Sehr viele Stechmücken im Zimmer. (Auch nach dem kompletten entfernen und Fenster ständig geschlossen halten, kamen immer neue) -Kein Festnetztelefon im Zimmer.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Badezimmer; Keine richtige Duschabtrennung, nur an der Seite. Nach dem Duschen ist immer das ganze Bad geflutet, egal wie vorsichtig du bist!!

    Frühstück gut und reichhaltig

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Mit Freunden Reisende
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist eine große Baustelle. Einen längeren Aufenthalt kann ich nicht empfehlen.

    Die Zimmer waren sauber. Das Frühstück war für den Preis wirklich in Ordnung

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Siehe Frage vorher.

    Haus wird komplett renoviert, überall wurde gleichzeitig begonnen, aber keine Lärmbelästigung. Wer aber Wert auf Sauberkeit legt, bekommt für einen guten Preis ein großes Zimmer komplett neu (Incl. Heizung, Bad, Bett,...) renoviert.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel wird umgebaut. Ab 8 Uhr Baulärm und Arbeiter die im dritten Stock am Zimmerfenster entlang spazierten. Im Flur Rohre und Kabel.

    Sehr höfliches Personal. Kurzer Weg zur Strassenbahn.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Laut Beschreibung war mir bewusst dass es arbeiten am Hotel gibt (Bau eines Solariums, Fitnessraum), doch als ich ankam, war das gesamte Hotel eine Großbaustelle. Es wird KOMPLETT umgebaut. Ab 7 Uhr ist die Nacht zu Ende. Man wird mit Lärm geweckt. Das hätte man vorher so kommunizieren können.

    Die Lage war ganz gut sowie das Personal.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Überraschenderweise hatte unser Zimmer keine Klimaanlage!! - bei 28 Grad Raumtemperatur!! Da es keine Fenstern gab bzw. da man die Fenster nicht öffnen konnte, stand die warme, stickige Luft 24 Stunden im gesamten Zimmer. Die 5 schlaflosen Nächte waren der reinste Horror!!! Durch die stickige heiße Luft konnte man den Aufenthalt im Zimmer kaum ertragen vorallem da es in der Nacht auch nicht abkühlte . Nach Beschwerden an der Rezeption bekamen wir einen Ventilator ins Zimmer gestellt der sich auch NICHTS brachte . Schade !

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Bad haben wir am 2. Tag keinen Badvorleger bekommen. Am Spülkasten waren braune Flecken sowie die Zuleitung sah rostig aus. Die Belüftungsklappe in der Dusche war eben braun verkeimt. Trotz Renovierungsarbeiten stimmt der Hotelpreis nicht zur Unterbringung.

    Das Frühstück war ausreichend, aber die Tische hätten eingedeckt sein können.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zurzeit eine Baustelle, Zimmer ohne Tageslicht mit Aussicht auf Gerüste, unfreundliches Personal, schlechte Lage, Zimmer sind nicht sauber und zu renovieren- Wasserhahn tropft, Korridore sind nicht verputzt - man sieht noch die Rohre und Leitungen, in den Wänden sind Löcher, Frühstück ist dem Preis nicht gerechtfertigt

    Lobby sieht gut aus

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel befindet sich im Umbau. Man wohnt auf einer Baustelle. Die Bäder sind nur funktionell, mehr nicht. Man ist auch im Bad um Sauberkeit bemüht, aber mehr als putzen kann eine Reinugungskraft auch nicht. Während des Umbaus würde ich dort nicht mehr wohnen wollen.

    Das Frühstück war Standard und okay. Die Betten sauber und bequem. Das Personal sehr freundlich und bemüht. Die Teile vom Hotel die schon umgebaut waren, sind sehr schön und modern.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel eine riesige Baustelle. Unmöglich, dass ein Hotelier bei solch immensen Umbauten noch Gäste aufnimmt. Leider haben wir entsprechende Hinweise nicht gelesen. Frechheit.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das das Hotel momentan renoviert war, hatte ich im Vorfeld gelesen. Aber ich konnte nicht damit rechnen, ein völlig verdrecktes Zimmer zu beziehen. Das ekligste waren unzählige tote Mücken, die an den Wänden oder Einrichtungsgegenständen zerschlagen und nicht entfernt worden sind. Sogar am Spiegel klebte ein totes Tier. Der Duschkopf war defekt und der Raum insgesamt immens staubig. Der Baulärm war tatsächlich das geringste Problem. Immerhin war das Personal bemüht und hat versucht, mit einem kostenfreien Lunchpaket die vermisste Sauberkeit wett zumachen. Naja....

    Das Personal war bemüht.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel wird renoviert, das ist für die Gäste nicht angenehm. Viel Lärm, keine Klimaanlage, im Zimmer war es richtig warm.

    Guter öffentlicher Verkehrsanschluss, in 15 Minuten ist man in der Innenstadt von Amsterdam.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war Unhygienisch, altmodisch, dunkel. Sehr laut dank der Baustelle an der Fassade (von morgens 7h bis abends 20h). Preis-Leistung (491,00€ für 3 Nächte mit Auto) miserabel! Für das Geld erwartet man einiges. Aber dies wurde in überhaupt nicht erfüllt!!! Sind sehr enttäuscht! Schöne Zeit außerhalb des Hotels gehabt, aber sonst enttäuschend!!

    Nur der Lobby ist modern und sauber. Das Personal war sehr nett.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel wird derzeit renoviert / diese Information war bei Buchung bekannt. Im Bad fehlten Haken für Handtücher. Keine Klimaanlage.

    Mit Pkw gut zu erreichen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist momentan eine Baustelle (innen und außen)!!! Insgesamt ist das Hotel eher eine Jugendherberge. Wer nur eine Schlafmöglichkeit sucht ist hier richtig. Wer sich wohl fühlen und freundlich behandelt werden möchte, sollte hier nicht buchen.

    Fahrräder können zu einem fairen Preis direkt im Hotel gemietet werden.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dadurch das die Zimmer neu waren, gab es z.b. noch keine Halterung für die Handtücher oder für die Garderobe. Etwas Baustaub war in jeder Ecke zu finden und die Restbestände bei der Verfugung nicht vollständig entfernt. Zudem lief das Wasser beim Duschen ins ganze Badezimmer. Das Kissen war sehr unbequem. Trotz nachfragen, gab es keine Lösung.

    Es schien alles neu zu sein.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    die Baustelle und die ungepflegte Umgebung, das sehr dunkle Frühstückraum, sehr schmutzige Sitzgelegenheit vor dem Hotel.

    die Lage des Hotels und das sehr hilfsbereite Personal

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Baustellen im Hotel und in der Anlage. Schlechte Parkplätze (Bauschutt) Durch den Neubau haben die normalsten Dinge wie zB. Handtuchhalter im Bad gefehlt.

    Zimmer war im Neubau des Hotels und daher schick, modern und sehr sauber.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bauarbeiten waren zwar angekündigt, aber das waren MASSIVE Bauarbeiten, die schon morgens um 7/7.30Uhr voll losgingen. Offene Decke im Flur, Gerüst vor dem Fenster! Eine KATASTROPHE! !!

    Angestellte waren nett

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Klimaanlagen. Air Condition (Ventilator) pro Nacht 20€ extra. Man könnte das Fenster nur schräg stellen. Aktuell 06/18 befindet dich das Hotel noch im Umbau

    Sehr freundliches zuvorkommendes Personal. Lobby schön umgebaut. Frühstück ausreichend

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zurzeit ist das Hotel eine reine Baustelle. Man wird in dem alten Bereich untergebracht. Wir konnten unser Fenster im Zimmer nicht öffnen und die Vorhänge nicht aufziehen weil direkt davor die Baustelle war. Die Ausstattung im Zimmer war ok. Es ist eben alles alt und heruntergekommen. Die Lage des Hotel ist jedoch gut, wir sind schnell überall hingekommen. Wir hatten kein Frühstück weil es in Amsterdam genug Gelegenheit gibt zu Frühstücken. Preis- Leistungsverhältnis passt nicht zusammen.

    Zum nur dort schlafen ist es in Ordnung. Das Personal ist wirklich freundlich und hilft gern weiter, sie haben auch einen Busplan und erklären einem alles. Trotz Baustelle konnten wir gut schlafen, haben von dem Lärm nichts mitbekommen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei 32 Grad Außentemperatur hat zumindest ein Ventilator gefehlt! Kurzer Baustellenlärm am Montag Morgen, unschöner Ausblick

    Neue renovierte Zimmer, schönes und sauberes Bad, moderne und schöne Lobby

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das ganze Hotel war eine Baustelle. Fotos stimmen nicht mit den Zimmern überein. Notausgänge zugebaut. Morgens eine halte Stunde keinen Strom. Ich hätte wenigstens einen Preisnachlass erwartet. Sehr enttäuscht.

    Nur der Eingangsbereich war ansprechend.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    etwas weit weg vom Zentrum, sodass immer ein Taxi oder ÖPNV nötig ist (aber deshalb ist es auch etwas günstiger), Hotel befindet sich teilweise noch im Umbau

    großes Zimmer mit großem Bett, hilfsbereites und freundliches Personal, Parkplatz auf dem Hotelgelände zum akzeptablen Preis

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist in starken Umbauaktivitäten. Wir dachten zunächst, es wäre geschlossen. Wir hatten Schwierigkeiten im dem Abfluss der Dusche, so dass immer das ganze Bad unter wasser stand.

    Das Zimmer war ok. Leider konnte man kein Fenster öffnen. Das Fenster ging in einen Innenbereich

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer haben keine Klimaanlage und ein Fenster, dass sich nur kippen lässt. Dadurch hatten wir die ganze Nacht über 40 Grad und konnten kaum schlafen. Wir haben extra um ein ruhiges Zimmer gebeten und eines direkt über dem Eingang/Lounge erhalten und somit bis in die Nacht den Lärm gehört.

    Nähe zur S-Bahn, Sauberes Zimmer

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Man hätte uns vorher informieren sollen, dass das Hotel einer Baustelle gleicht. So hatte man den ersten Eindruck, dass das Hotel sogar wegen Renovierung geschlossen ist.

    Das Frühstück war sehr gut. Das Bett war bequem.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer zur Sonnenseite aber keine Klimaanlage, man hatte nur ein kleines Fenster zum anklappen es wird gebaut am Hotel, daher ist es laut und gemütlich und die preis leistung stimmt nicht

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Fotos auf der Website entsprechen vielleicht den Zimmern NACH der Renovierung! Absolute Baustelle...Küche war nicht vorhanden. Was wir bei der Buchung alles noch nicht wussten...Das Personal im Frühstücksbereich war überhaupt nicht zuvorkommend, kaum Englisch verstanden...

    Für den Preis kann man nicht mehr erwarten.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück war ausreichend und gut. Zimmer war in Ordnung wurden aber nicht gereinigt und die Betten wurden auch nicht gemacht. Es wurden lediglich die Handtücher gewechselt. Das Hotel befindet sich im Umbau und dementsprechend gibt es auch Einschränkungen. An den Gängen hängen die Strom-und sonstigen Kabeln herum. Grundsätzlich für 2-3 Nächte geht's. Empfehlung würde ich zum jetzigen Zeitpunkt keine geben.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel befindet sich im Komplettumbau und jede Flüchtlingsunterkunft sieht wahrscheinlich besser aus. Ausstattung ist in den Zimmern in denen wir waren ausreichend aber auch nicht. Von der Optik etwas erschreckend alles, aber für den Zweck für uns-Junggesellenabschied-gerade ok. So. Der Preis dafür das man auf ner Baustelle wohnt mit 73€ p.P. und Nacht im 3 Bettzimmer ist für mich keine Leistung. Empfehlung: Keine

    Frühstück zwar 10€ aber top. Empfangspersonal sehr nett und hilfsbereit.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Bad war keine Lüftung. Es hat etwas gerochen. Leider war mein Zimmer in der Nähe einer kleinen Terasse. Abends/ Nachts war es daher sehr laut. Inkl. Musik. :-(((((

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel wird gerade umgebaut und saniert. Zugang zum Hotel ist reine Baustelle und im Hotel sind die Gänge sehr verstaubt.

    Sehr gute Lage, freindliches Personal und familienfreundliches Hotel + Zimmer. Richtige Betten und keine ausziehbare Sofa.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Bad fehlen noch Kleinigkeiten.Vielleicht ist die Renovierung noch nicht komplett. Im Bad fehlt ein kleiner Mülleimer, Haken um die Handtücher oder Wäsche aufzuhängen. In der Dusche eine Ablage für die Pflegeprodukte.Außerdem müsste überprüft werden, warum das ganze Bad nass wird, wenn man duscht.

    wir waren sehr überrascht, wie schön alles ist und dennoch günstig. Frühstück war sehr gut, die Betten glaube ich sogar neu. Das Personal war sehr hilfreich bei Fragen . Wir würden auf jeden Fall nochmal hin. Es wurde gerade auch renoviert

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Innen, Aussen, Umgebung, Parkplätze war alles Baustelle. Lobby und Lobbybar äusserst ungemütlich. Lärm von den Gästen von der Terasse bis 03.00 Uhr morgens - ab 07:30 beginnender Baulärm. Während des Zeitraumes der Komplett-Sanierung nicht zu empfehlen.

    Das Zimmer war ok. Bettdecke und Kopfkissen waren auf Winter ausgelegt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Immer noch Baustelle mit Blick auf eine Pressspanplatte. Personal war unfähig, eine Rechnung auf den Arbeitgeber auszustellen, obwohl gleich bei der Ankunft gefragt worden ist. Die Dusche roch nach Fäkalien.

    Gute Lage am Flughafen. Keine lärmenden Touristen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Renovierungsarbeiten wusstenwir, aber dieses hotel ist eine grossbaustelle Von aussen glaubt man gar nicht, dass das hotel offen ist. Frùhstùck ist im keller. Wùrde dieses hotel im moment nicht buchen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Katastrofale Preis-Leistung. Wir waren nicht im Hotel, sonder auf eine Baustelle. Es war ziemlich laut, Photos zeigen alles. It was a catastrophy. This for that money?! 100€ Room for 1 Night. Newer ever. See photos.

    Gar nichts. Nothing.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten für 8 Personen zwei 4er-Zimmer gebucht. Sie waren etwas spartanisch eingerichtet, was auch der Enge des Zimmers geschuldet war.

    Das Frühstück ist ausgesprochen reichhaltig und gut. Die Lage des Hotels ist etwas außerhalb der Innenstadt; dies ist allerdings mit der Tram 2 gut zu erreichen (ca. 25 Minuten bis zum Hauptbahnhof)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel ist eine Baustelle , dadurch nicht sehr gemütlich. Angestellte waren aber sehr nett .

    Hatten ein neues Zimmer. Personal war freundlich, super Verkehrsanbindungen. Frühstück war gut. Wir hatten Glück und es war sehr ruhig auf unserer Seite.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für 239 € die Nacht erwarte ich einfach ein sauberes Zimmer. Das war einfach gesagt nur ein Dreckstall. Dieses Hotel, wenn man überhaupt Hotel sagen kann, war eine einzige Katastrophe. Es fand gerade ein Totalumbau statt. Die Zimmer waren dreckig und die Toilette hat erbärmlich gestunken. Ich würde niemanden diesen Dreckstall weiterempfehlen.

    Nichts!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Im Zimmer waren die Fenster mit Platten zugemauert, Schimmel in drei Ecken, die Eingangstüre verursachte ein furchtbares Geräusch, wenn der Mieter ober uns geduscht oder auf der Toilette war, hatten wir das Gefühl, eine Gerölllawine ging auf uns nieder, Am Sonntag abends, als wir nach Hause kamen, schwamm die Scheisse (nicht unsere) in der WC-Schüssel. Wir haben alles fotographiert, eine Kopie dieses Schreibens ergeht mit den Fotos an die Konusmenteninfo der Arbeiterkammer Linz. So etwas haben wir noch nie erlebt!!!

    Die Lage zum öffentl. Verkehrsmittel

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Gesamteindruck im Hotel! Das Hotel war eine komplette Baustelle, die Bilder auf der Homepage entsprechen NICHT dem Hotel wie es derzeit aussieht, auch die Sauberkeit war schlecht (sehr viel Staub).

    Der Service war sehr gut, es wurde schnell auf unsere Wüsche eingegangen und diese wurden auch gleich umgesetzt

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leider befand sich das Hotel im Umbau und vieles war provisorisch und laut. Am schlimmsten waren die Mücken im Zimmer, die die Nachtruhe doch sehr störten.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das dreibettzimmer, dass uns bereit gestellt wurde, war in einem extrem schlechten Zustand (schimmel an den wänden,hohe Luftfeuchtigkeit, defekte Sanitäreinrichtung, unsauberes Zimmer) erst auf Ansprache erfolgte eine Umbuchung in ein anderes angemessenes Zimmer.Trotz der Baustellensituation & der damit verbundenen Lärmbelästigung war das zweite Zimmer sehr gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotel wird leider immer noch renoviert. Bad noch renovierungsbedürftig

    Es wird vom Personal trotz Umbau versucht, einen normalen Betrieb aufrecht zu erhalten. Lage gut, U-Bahn, Straßenbahn, Sprinter alles in Gehweite. Frühstück reichhaltig, aber leider im dunklen Keller (derzeit?)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Als wir am Hotel ankamen, dachten wir erst das Hotel sei geschlossen. Es sieht nicht sehr einladend aus, da es eine reine Baustelle ist. Ausserdem direkt an eine Hochstrasse gelegen. Der Baustellenlärm lässt es nicht zu, dass man ausschlafen kann. Das Hotel ist zudem sehr hellhörig. Das Zimmer hatte keine Klimaanlage, so dass sich das Zimmer tagsüber sehr aufwärmte. Nur ein kleines Fenster kann abgekippt werden. Die Klobürste war total verdreckt.

    Das Hotel wurde teilweise schon ansprechend saniert., kann aber die Nachteile nicht wett machen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -Baustelle -Preis trotz Baustelle -Arbeitszeiten der Baustelle (in der Woche) -Matratzen vom Bett verrutschen sehr leicht

    -Nähe zur nächsten Bahnstation (ohne Umsteigen ins Zentrum) -freundliches Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei der Ankunft dachten wir wir wären im falschen Hotel! Die reinste Baustelle ! Im Eingangsbereich mitten auf der Baustelle hinter Bauzäunen saßen Gäste. Schock. Das Personal wies darauf hin, dass wir bei der Buchung auf das Ausrufezeichen bei Information hätten achten müssen. Gott sei Dank waren wir am Wochenende auf der Baustelle ohne Baulärm, da wir aber Montag abreisten, konnten wir noch ab 07.00 Uhr morgens den Beginn der Bauarbeiten verfolgen und daran teilnehmen. Gegenüber unseres Zimmers war die Autobahn, die nicht zu hören war! Aber die ganze Nacht standen Bewohner der Holzbaracke gegenüber (gehörte zum Hotel?) vor der Tür beim Rauchen und führten lautstarke Unterhaltungen. Auch ein Moped wurde nachts dort Probegefahren. Der Frühstücksraum befand sich im Keller. Der Preis war eindeutig zu teuer, für das Frühstock sowie die Unterkunft in dem jetzigen Zustand.

    Nähe zur Stadt, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Während unseres Aufenthaltes war das Hotel eine einzige Baustelle. Um 7 Uhr morgens fingen die Bauarbeiten an, an ausreichend Schlaf und einen erholsamen Aufenhalt war nicht zu denken. Die Flure waren durch die Bauarbeiten verdreckt und auch der Teppich in unserem Zimmer war nicht sauber. Direkt vor unserem Zimmerfenster stand das Baugerüst, weshalb das Zimmer auch nicht sehr hell war und wir die meiste Zeit die Vorhänge vorgezogen hatten, weil draußen die Bauarbeiter rumliefen. Entspannter Urlaub sieht anders aus! Wir haben uns deshalb nur zum Schlafen im Hotel aufgehalten, der Aufenthalt dort war alles andere als angenehm. Im Vorfeld wurden wir auch nicht über die Bauarbeiten informiert. Bei der Buchung stand von den Bauarbeiten nichts auf der Website. Von Seiten des Hotels wurde uns keine Entschädigung angeboten.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    schlechtes Preis-Leistungsverhältnis, sauberkeit, Baustellen lärm. Starker Uringeruch im Gang uns Ameisen befall im Zimmer.

    Leider hat uns nichts gefallen

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Beim ersten Zimmer konnte man das Fenster nicht öffnen und die Klimaanlage war defekt. Der Boden war sehr schmutzig und am Gang vor unserem Zimmer waren die Reinigungscontainer der gesamten Etage abgestellt. Die Vorhänge mussten dauernd zu sein, da genau gegenüber - anscheinend keine 2m - bereits die nächsten Zimmer waren. Mein Bett in diesem Raum war so durch gesessen, dass ich auf einer Seite in der Nacht fast herausgerollt wäre... Nach einer Nacht konnten wir Zimmer wechseln - allerdings war auch hier der Boden mehr als schmutzig. Offensichtlich waren wir auch dieses mal im nicht renovierten Teil untergebracht. Das ganze Hotel ist Baustelle und leider dem entsprechend laut. Die Arbeiter fangen bereits zeitig am Morgen mit Hämmern und Bohren an. Wenn es fertig ist wird es wahrscheinlich ein feines Hotel werden - im Moment würde ich es eher meiden. Das Personal der Rezeption war grundsätzlich nett und hilfsbereit.

    Frühstück war zwar grundsätzlich gut - der Zugang aber über eine Baustelle in den Keller

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Laute Baustelle: Alle gebuchten Zimmer lagen im älteren Teil der Hotels, der zum Zeitpunkt unseres Aufenthalts noch mitten im Umbau war. Ausstattung und Zustand der Zimmer - insbesondere der Badezimmer - waren schäbig und abstoßend. Unser Fazit: Wenn man nur ein Bett in Amsterdam sucht und sich nicht länger als nötig im Hotel aufhalten muss, ist das West Side Inn dennoch eine Option.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zweibettzimmer bestellt bekommen ein 4 Bettzimmer Nach dem Duschen läuft das Wasser nicht ab und das komplette Bad steht unter Wasser. Die Decken knarren und quietschen das man dachte gleich kommt die Decke runter, als die Gäste im Zimmer umher gingen. Das Zimmer war das Anschlusszimmer zur Baustelle, morgens um 7:30 Uhr geweckt mit Hammer , Kreissäge und Tacker. Auch das es bekannt war das , das Hotel saniert wird ist dies eine unzumutbare Situation für einen Gast , auch für eine Nacht. Da war der Preis doch zu hoch. Schlecht war auch das das Personal kein Deutsch konnte und wir wenig englisch.

    Das Frühstück war in Ordnung

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Über die Qualität ihres Reiseangebotes möchte ich mich beschweren, ich war sehr sehr UNZUFRIEDEN!! Zu beginn waren wir Enttäuscht. Wie Sie den Bilder entnehmen können war die Unterkunft total verdreckt, staubig, versifft und noch Schimmel an den Wänden im Zimmer, zumal das die Fenster noch mit Holzplatten verschalt waren hier hatten wir keine möglichkeit das Zimmer zu Lüften. UND DAS MIT SCHIMMEL IM ZIMMER VIEL DANK DAFÜR. ICH BIN NICHT BEREIT HIERFÜR ZU ZAHLEN. FÜR DIESEN VERSAUTEN URLAUB/UNTERKUNFT ERWARTE ICH EINE RÜCKERSTATTUNG MEINES GELDES SOBALD WIE MÖGLICH!!! ps. Dies war ein Geburtstagsgeschenk eines Kollegen!!!!!!! Hochachtungsvoll Herr Andrea DC.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war sehr warm. Es gab keine Klimaamlage, mit der die Temperatur geregelt werden konnte. Das Zimmer wurde nicht gereinigt. Lediglich die Handtücher wurden gewechselt.

    Das Bett war bequem.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zur Zeit wird das Hotelkomplett renoviert, so dass man bereits früh morgens mit Baulärm geweckt wird. Im ganzen Hotel laufen Bauarbeiter herum, in den Gängen liegt Bauschutt etc.. Für die erste Nacht bekamen wir ein uraltes Zimmer im Erdgeschoss mit alten Möbeln, Felcken an der Deckenverkleidung von Wasserschäden, abgerissenen Gardinen...und nachts hörte man hinter der Verkleidung am Kopf des Bettes Ratten auf und ablaufen. Erst nachdem wir uns umgehend beschwert hatten, bekamen wir am nächsten morgen ein bereits renoviertes Zimmer, das dann wirklich schön war. Schade, dass bei booking.com in keinster Weise erwähnt wird, dass sich das Hotel zur Zeit in einer kompletten Renovierung befindet und mehr oder weniger gar nicht bewohnbar ist.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    # Bad wurde nicht gereinigt; nur frische Handtücher (zusätzlich) ausgeteilt, obwohl ich keine brauchte -> sie hingen noch im Bad und lagen nicht auf dem Boden // nur das Bett war zugedeckt # Terasse war bis spät abends besetzt durch Gäste -> die Gespräche, ... schallten an der Hauswand hoch - es war bei geöffnetem Fenster (es war warm im Zimmer) nicht an Schlaf zu denken

    # Frühstück war i.o. - tw. etwas chaotisch durch das Provisorium aufgrund der Umbauphase # Zimmer war schön ausgestattet und zweckmäßig # Personal war sehr hilfreich und freundlich

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Worst-Case Szenario wurde erfüllt. Komplette Baustelle, laut, kein Fenster, muffelnder Geruch. Nichts davon wurde bei der Buchung bekanntgegeben. Und dann noch 100 Euro pro Nacht - eine absolute Frechheit

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zunächst mal: Tolle Fotos auf der Hotel-Website und hier bei Booking.com. Aaaaaber: Das Hotel ist auf absehbare Zeit eine Großbaustelle (Das erfuhr ich über die booking-App erst kurz vor Anreise.). Ab 07:00 Uhr morgens mega-lautes Baustellenradio, Hämmern, Bohren, Klopfen. Viel schlimmer ist aber der Zustand der Zimmer: "Verwohnt" ist untertrieben. Teppichboden uralt und am Rand mit einem weißen Baustaubstreifen versehen. Ganz an der Wand saugt der Staubsauger nicht? Tja, dann lassen wir den Dreck halt liegen. Wände und Türen mit Macken übersäht. Nachdem wir das Zimmer gewechselt hatten, waren die Wände zumindest nicht mehr schmutzig. Die Sessel/Stühle sind abgewetzt und vermackt. Der Rest der Möbel ebenfalls. Das Badezimmer (Manager: "Renoviert mit Villeroy & Boch!") mega-eng und einfachst ausgestattet. Die Toilette ist halb in die Dusche montiert. Man musste sich schräg auf's Becken setzen, sonst hatte man die Duschabtrennung vor der Stirn. Eine Duschtasse montiert man ja heute nicht mehr, weil es cool aussieht. Das funktioniert aber nur, wenn der Abfluss tut was er soll und das Gefälle der Bodenfliesen richtig eingebaut ist. Sonst steht das ganze Bad unter Wasser - genau so im West Side Inn!!! Einfach nur billig-billig Dusche und Bad am Stück gefliest. Wenn man am Waschbecken nicht im Wasser stehen wollte, musste man mit Handtüchern das Wasser in Richtung Abfluss zurückschieben. Vor allem: Warum renoviert man das Badezimmer und lässt den ganzen Rest des Zimmers so kaputt/versifft wie er ist? Unglaublich ...

    Lage in unmittelbarer Nähe zur Straßenbahn. Personal war nett und bemüht.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotelzimmer ist eine Baustelle von außen und vor allem innen. Alles ist verdreckt bis in die Zimmer. Die Decke ist voller brauner Flecken. Das Badezimmer ist überholungsbedürftig. Improvisierte Lobby und ein ekelhafter FrühstücksRaum im Keller. Morgens ab 7 Uhr Krach, keine Chance zum Ausschlafen.

    Personal halbwegs freundlich und Lage ok. Frühstück geht.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bei Buchung wurde angegeben, dass das Hotel renoviert wird. Speziell erwähnt wurde die Erneuerung der Einrichtungen mit einem Solarium, einem Fitnessraum, einer Sauna und einem separaten Raucherbereich. Dass das gesamte Hotel renoviert wird und eingerüstet ist, geht daraus aber nicht hervor. Aus unserer Sicht war die Treppe nur eine Bautreppe, in den Fluren hingen überall Kabel. Unser 3-Bettzimmer war allerdings dringend renovierungsbedürftig... In den Betten hatte man das Gefühl man fällt raus, Dusche mit offenem Abfluss, vieles rostig, keine bzw. defekte Lüftung, am Lichtschalter war die Abdeckung kaputt. Leider kümmert man sich (aufgrund der Renovierung?!?) aber offensichtlich nicht mehr um Kleinigkeiten wie eine fehlende Glühbirne in der Nachttischleuchte.

    Personal war nett und hilfsbereit (Check-In und Frühstück).

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr warm ohne Klimaanlage und Richtung Autobahn, im Badezimmer gibt es keine Möglichkeiten, Handtücher aufzuhängen. Das Bett ist sehr weich und das Kissen zu dick. Andere Kissen gibt es nicht. Das Frühstück wird in einem dunklen Raum im Keller serviert und hat wenig Auswahl. Das ganze Hotel ist derzeit eine Baustelle.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Baustelle im Stockwerk, Zimmer schmutzig, Handtuch zerrissen, Zimmer nicht sauber, durch Bauarbeiten neben an geweckt, kein Discount trotz Beschwerde.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel in Renovierung, überall offene Leitungen, lose Kabel, kein Teppich im Flur, Zimmer extrem heiß, nicht gelüftet, Klimaanlage nicht funktionsfähig. Zimmer nicht sauber, 2/4 Nachttischlampen nicht funktionsfähig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider befindet sich das Hotel noch im Umbau, war uns aber bekannt.

    Zimmer war gut, Betten waren sehr weich. Frühstück haben wir nachgebucht ohne Probleme und war sehr reichhaltig. Personal war immer sehr freundlich. Hotel liegt sehr gut, konnten alles mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen. Fußweg bis zur Straßenbahn max. 5 Minuten. In der Umgebung auch sehr gute Restaurants zum Abendessen ohne Vorreservierung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Baustelle ist wirklich nervig und am schlimmsten: es war sehr dreckig. Staub überall, Haare, irgendwelche Krümmel die von der Decke im Bad kamen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bilder entsprachen nicht der Wahrheit. Das Hotel ist eine reinste Baustelle und es wurde in der Hotelbeschreibung nichts darüber erwähnt. Das Badezimmer roch nach Abwasserkanal und uns wurde versprochen, es würde jemand danach schauen. Es kam nie einer.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir bekamen unser Zimmer und waren erschrocken, dass das Fenster nicht zu öffnen ging und anstatt einen Ausblick, hatten wir eine Mauer mit Gerüst vor dem Fenster. Daraufhin wechselten wir das Zimmer. Wir bekamen ein Zimmer wo sich das Fenster zwar öffnen ließ, aber die Mauer mit Gerüst stand auch hiervor. Es muffelte ziemlich streng nach Urin, da wir aber nun ein Fenster zum öffnen hatten, ließen wir es durchgehen. Das war ein Fehler, den am nächsten Tag hatte eine von uns ca. 40 stiche an den Armen, die sich im Laufe des Tages zu Blasen entwickelten. Wie sich herausstellte kam das von einer Bettwanze. Diese haben wir dann auch tot auf dem laken gefunden. Wir holten sofort dem Hotelchef, dieser sich auch sehr dafür entschuldigte und uns für die erste Nacht unser Geld sowie kostenloses Frühstück gab. Daraufhin wechselten wir das Zimmer erneut, natürlich mit der Angst, dass wir die bettwanzen nun in unserem Gepäck haben. Zu Hause angekommen, ging es los mit der Reinigung unserer kompletten Sachen.. Zudem befand sich das Hotel in einem Großumbau, überall Baustelle und Staub, sowie herunterhängende Kabel...

    Frühstück war gut. Die Lage war super, die Bahn war schnell zu erreichen. Personal war nett

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    1. Zimmer war in einem sehr schlechtem Zustand nicht sauber und viel beschädigt. Aktuell ist das Hotel eine Baustelle ich wurde nicht darauf hingewiesen. Ich denke es wird danach aber sehr schön werden. Handtücher sind nicht sehr hygienisch gewaschen.

    Zimmerwechsel nach Reklamation. 24 Stunden Rezeptionbesetzung. Freundliches Personal ist auch bemüht Gäste bei Problemen so gut es geht zufrieden zu stellen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beeinträchtigungen durch Umbau. Zimmer war sehr warm durch schlechte Isolierung. Wenn der Umbau abgeschlossen ist, gibt es sicherlich bessere Bewertungen.

    Übernachtet am Mai 2018

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft West Side Inn Amsterdam ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: