Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Radisson Blu Hotel Malmö 4 Sterne

Östergatan 10, Norr, 211 25 Malmö, Schweden

Nr. 10 von 40 Hotels in Malmö

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 3563 Hotelbewertungen

8,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,4

  • Komfort

    8,6

  • Lage

    8,9

  • Ausstattung

    8,3

  • Hotelpersonal

    8,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,3

  • Kostenfreies WLAN

    9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer das wir bewohnt haben war mit Staub eingedeckt und große Flecken auf dem Teppich.

    Mir hat die Offenheit und Ehrlichkeit der Mitarbeiter sehr gut gefallen. Das Frühstück war super, es war für jeden etwas dabei. Der Komfort im Zimmer war super und allgemein in den Aufenthaltsräumen eine sehr schöne Atmosphäre.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2018

    • Reise mit Haustier
    • Gruppe
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Klimaanlage war viel zu laut. Und leider, wir waren auf der 5. Etage, konnte man die Fenster nicht einmal kippen.

    Sehr freundliches Personal. Die Zimmer sind groß und sauber. Haustiere (auch große Hunde) sind gar kein Problem. Das Frühstücksbuffet ist reichlich und in gemütlicher Atmosphäre.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frische Obst- und Gemüseauswahl beim Frühstück hat mir ziemlich gefehlt, paar Paprika- und Ananasstücke waren lieblos kleingeschnitten. Überall haben noch Kerne und Schale drangehangen. Gerade mit Kind wünscht man sich mehr Frische. Badewanne als Dusche ist in einem Hotel meiner Meinung nach grundsätzlich ungünstig, man steht die ganze Zeit in einer schmierigen Wanne und drückt sich mit den Füßen den Abfluss zu.

    Gutes Zimmer, geräumig für ein Hotel. Der Reinigungsmann war sehr nett und hat uns gefragt, ob wir noch etwas fürs Baby brauchen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Kann nichts beanstanden,smile

    Das Frühstück war reichhaltig und gut! Das Personal war super und hat mir mit Rat und Tat zur Seite gestanden vor allen bei der Bewältigung meiner Sprachprobleme(4 monatige Kenntnisse der schwedischen Sprache, etwas Schulkenntnisse der englischen Sprache. Leider konnte ich nur fliesend Deutsch(Tysk).So eine Geduld habe ich noch nie erlebt.Dafür von hier ein Herzliches: Tack .Werde wiederkommen!!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmerwäsche: Waschlappen für Gesicht gab es nicht Duschwand zu kurz. Nach kurzer Zeit war der ganze Boden im Badezimmer unter Wasser.

    Zentrale Lage Freundliches Personal Saubere grosse Zimmer

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zuwenig Wäsche im Bad, kein Tuch zum waschen des Gesichts, Dusche war sofort unter Wasser weil Glaswand zu kurz. Um 9 Uhr war beim Frühstück nur noch wenig Brot vorhanden.

    Zentrale Lage, Freundliches Personal, saubere Zimmer

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr kleine Speisekarte am Abend, die gewählten Speisen waren lauwarm bis kalt, Beilagesalat war ohne Dressing. Dies haben wir reklamiert, worauf die Speisen nicht berechnet wurden! Der Servicekraft war dies offentlichtlich peinlich!!

    Sehr großes Zimmer.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    stellenweise gab es renovierungsbedarf. das bett war ungünstig positioniert. das parkhaus kostete uns (2 hotel-übernachtungen) 40,00 €...

    das äußerst geräumige zimmer war natürlich sehr angenehm, ebenso das bad.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Aufteilung des Zimmers hat mich persönlich etwas verwundert. Das Bett war direkt neben der Tür, hinten zum Fenster raus war noch eine kleine Sitzecke mit Schreibtisch. Ich hätte das andersrum gemacht, da man ja doch hin und wieder Mitgäste hat, die nachts nicht unbedingt leise in ihr Zimmer gehen. Aber zum Glück war das nicht sonderlich oft der Fall.

    Es war alles wirklich zu unserer Zufriedenheit. Das Frühstück war regional angepasst, aber dennoch sehr continental und somit für jeden etwas dabei. Wir hatten ein super geräumiges, sauberes Zimmer mit Badewanne.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung nicht mehr zeitgemäß und zusammengewürfeltes Inventar.Duschbereich undicht u Vorhang zu kurz .......

    Leckeres und vielseitiges Frühstücksbuffet

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Premium Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen. War vorher 3 Nächte im renovierten Radisson in Göteborg und somit viel es dippelt auf. Angebot im Restaurant sehr bescheiden. Verstehe nicht, warum man nicht für Alleinreisende Kleingkeiten anbietet. Sei es ein Brot mit Aufschnitt oder Fisch. In Göteborg war dieses Angebot vorhanden.

    Die Ruhe in dem Zimmer

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Leider war das Zimmer ein wenig unsauber (Sitzmöbel und Gardinen) - der Zimmerservice nicht umsichtig genug.

    Das Frühstück und das Essen aus dem Restaurant waren sehr gut, das Zimmer ziemlich groß und die Lage des Hotels in der Innenstadt perfekt. Sauna und Fitness-Bereich sind zu empfehlen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    2x Abendessen in der Bar. Das erste Mal gut, dass 2. Mal nicht- dafür bei Beschwerde kleiner Preisnachlass. Dusche : kleiner Strahl, trotzdem wird das halbe Bad nass. Waschbecken, Wasser floss nicht richtig ab.

    Frühstück ok, aber nicht besonders, sehr übersichtlich, manche Sachen wurden nicht mehr aufgefüllt ( Ananas). Zimmer für 3 Personen sehr groß und auch ruhig. Personal sehr freundlich

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Teure Parkplätze , Parkscheinautomat in Aussenbereich ist schwer bedienbar , Frühstück und Restaurant entspricht nicht den Bewertungen da das in folgenden Tagen immer das gleiche Frühstück und wenig auswahl für Gäste die keine Schweinefleich essen.

    Bet war Bequem, Freundlicher Personal, Lager war gut, für gescheftsreisende Optimal, alles Nah Bahnhof, Stadtzentrum, Einkaumöglichkeiten usw.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gab keine negativen Auffälligkeiten

    Das zuvorkommende Personal an der Rezeption hat uns sehr gut gefallen. Auch die Bedienung des Restaurants war sehr zuvorkommend.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Fernseher im Zimmer hatte nur ein deutsches Programm (3SAT)

    Vom Flughafen aus gibt es Fixpreise im Taxi, bis zum Hotel ca. 470 Kronen. Empfangshalle sehr ansprechend, Zimmer groß, etwas abgewohnt aber sauber. Sehr ruhige Lage, tolles Frühstücksbuffett mit allem was das Herz begehrt (frisch gepresster Saft, Fisch, Käse, Gebäck). Ins Zentrum kann man sehr schön zu Fuß laufen, keine 5 Minuten zur Fußgängerzone

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zigagrettengeruch im Bad, Zimmeraufteilung nicht optimal, Parken mit Parkschein an öffentlicher Straße oder im öffentlichen Parkhaus, naja.

    Super Lage, Frühstück reichhaltig und ok

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel und die Deko sind in die Jahre gekommen. Bad hatte ein Stück Tapete abgerissen. Im Wohn-/Schlafraum war an mehreren Stellen die Wandfarbe abgeschürft und beschädigt. Zimmer lieblos eingerichtet, funktionell für Geschäftsreisende. Korrekt für eine Nacht. Als Privatreisende hätte ich dieses Zimmer nicht ausgewählt.

    Frühstücksbuffet reichhaltig, frisch und appetitlich präsentiert. Betten bequem. Zimmer grosszügig und Bad grosszügig. Korrektes Hotel zu den in Schweden hochwertigen Preisen. Zentrum fussläufig schnell erreichbar.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Mehr frisches Obst beim Frühstück, grössere Käseauswahl gerade für Vegetarier. Nur 1 Programm in Deutsch beim Fernsehen.

    Zimmer schön gross, sehr freundlich zu Hunden und vor allem der Auslauf im Hotelgarten war sensationell gut. Die Lage um schnell in die Stadt zu kommen. Hunde durften sogar mit in die Eingangshalle und Lobby zum Frühstücken. Würde ich sofort wieder buchen. Sehr Freundliches Personal

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Die Sauberkeit und der Service hat stark nachgelassen. Das war bei unserem Aufenthalt im Januar 2017 noch bedeutend besser, weshalb wir dieses Hotel jetzt wieder gebucht hatten. Anscheinend war zwischenzeitlich der Rotstift unterwegs, sowohl beim Personal als auch bei der Qualität z.B. des Frühstücks. Kein frisches Obst oder Obstsalat mehr, keine Eierspeisenkarte mehr und den herrlichen geräucherten Lachs ebenfalls weggestrichen. Frühstück höchstens Durchschnitt. Vielleicht hat es damit zu tun, dass so viele Bustouristen durchgeschleust werden. Die Stammgäste müssen es mit ausbaden.

    Die Lage des Hotels ist erstklassig. Superleicht von Deutschland über Kopenhagen und den Öresundzug bis Malmö Central zu erreichen. Vom Bahnhof 10 Minuten zu Fuß. Die Zimmer sind größer, als sie eigentlich sein müssten.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Personal am Frühstückst Buffet war leider etwas griesgrämig, ein "Guten Morgen" gab es nur bei direkter Augenkontakt Aufforderung. Das Beräumen der Tische dauerte lange, die Tische zeigten dann trotzdem noch Frühstücksreste der Vorgänger. Leider musste ich mir an zwei unterschiedlichen Tagen auch noch einmal neues Besteck holen, weil das erste Paar noch dreckig war. Das Zimmer war abgewohnt und zeigte an Tapeten und Böden Flecke. Schon vor meiner Anreise wurde anscheinend mehrere Tage/Wochen nicht mehr Staub gewischt. Besonders am Kopfteil des Betts, an dem die Nachtischlampe angebracht ist, war das sehr, sehr deutlich und für mich erstaunlich. Der Vorhang, der das Bett von der Zimmertür räumlich abtrennte, löste sich bereits von der Decke. Es ging nur ein kleines Fenster zu öffnen, die Alternative ist eine relativ laute Klimaanlage. Kein internationales TV-Programm oder Smart-TV. Der Mülleimer wurde nicht täglich geleert. Das Bad zeigte Flecken in verschiedenen Größen an den Wänden und die Tapete löste sich an einigen Stellen.

    Das Hotel hat eine gute Lage, das Ein- und Auschecken war gut organisiert und ging schnell. Das Zimmer war sehr groß, Kühlschrank, Bügelbrett und -eisen sind auch vorhanden. Das Bett war bequem. Das Frühstück war in Ordnung und entspricht der Mittelkalsse.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Parkgebühren im nahegelegenen Parkhaus verhältnismäßig teuer

    zentrumsnahes Hotel, Ausstattung und Frühstück vollkommen in Ordnung, leider nur Filterkaffee

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Check in wie auch das Auschecken waren total unfreundlich. Die Sauberkeit des Bads liess zu wünschen übrig! Geduscht wird in der Badewanne. Ältere Leute würden den Einstieg nicht bewerkstelligen. Die Betten waren nicht gut. Das Zimmer hatte ein Flair aus den 60zigern. (Grösse ist nicht alles). Wer möchte einen alten Vorhang an seinem Bett haben? Wir sind vorzeitig abgereist, obwohl schon alles bezahlt war.

    Positiv zu bemerken ist, das dass Frühstück im Preis inbegriffen ist, auch wenn es nicht sonderlich gut ist.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstücksbereich etwas überfüllt und die ganzen verspritzten Zahnpastareste auf der Badezimmertapete könnten auch mal entfernt werden.

    Ein nicht nur für skandinavische Verhältnisse sehr großes und schön eingerichtetes, sehr ruhiges Zimmer mit großem Bett. Umfangreiches und sehr gutes Frühstück. Hotel liegt auf der Altstadtinsel und von dort aus ist alles gut zu Fuß erreichbar.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Kleine Details bezüglich der Sauberkeit sind mir aufgefallen: Die Fenster waren eher dreckig und wenn man sie öffnete, waren Spinnennetze davor. Außerdem haben wir im Zimmer 2 Spinnen entdeckt.. Im Bad war eine von mir nicht definierbare Öffnung seitlich in der Dusche, aus der seltsame orangene Flüssigkeit kam..? Die Dusche war auch nicht ganz dicht, es trat seitlich Wasser aus und rann Richtung Klo.

    Im Radisson Blu Malmö haben wir uns rundum wohl gefühlt. Das Personal an der Rezeption ist sehr freundlich und bemüht, der ganze erste Eindruck des Gebäudes mit seiner modernen Ausstattung ist top. Unser Zimmer war wirklich riesig, sogar mit mehreren Sitzmöglichkeiten und einem Schreibtisch! Außerdem hatten wir einen traumhaften Ausblick auf die Kirche. Auch die Betten waren sehr bequem. Das Hotel befindet sich in ruhiger Lage, inkludiert in den Übernachtungspreis ist nicht nur ein traumhaftes Frühstück in einem sehr schönen Sitzbereich, sondern auch die Benützung eines gut ausgestatteten Fitnessraumes und eines Tischtennis- und Tischfußballtisches. Bahnhof und Altstadt sind bequem zu Fuß vom Hotel aus zu erreichen. Direkt gegenüber gibt es außerdem eine Fahrrad-Leihstation und eine Bushaltestelle. Alles in allem sehr zu empfehlen, wir würden es wieder buchen!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Lage super, alles fußläufig zu erreichen Parken sehr teuer, aber Samstagnachmittag und Sonntag keine Parkraumbewirtschaftung (deshalb kostenfrei) Frühstück sehr gut und vielfältig

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2017

    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    das hotel ist sehr zental gelegen. einen parkplatz zu finden ist kein problem. das zimmer ist sehr großzügig. das personal äusserst freundlich und zuvorkommend. und das frühstücksbuffet ist absolut traumhaft!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Teppiche in den Hotelfluren müssten mal erneuert werden. Die Damen-Sauna funktionierte nicht und in den Duschen der Sauna roch es sehr unangenehm.

    Das Zimmer war sehr groß und das Badezimmer war für ein Hotel überdurchschnittlich groß. Sehr angenehm für eine Familie mit Kindern, wenn man auch mal zu dritt im Bad steht. Das Frühstück war reichhaltig und eine große Auswahl. Uns hat besonders gut gefallen, dass nichts in kleinen Einzelverpackungen angeboten wurde sondern in großen Kannen oder Schüsseln. Die Lage ist perfekt um die Stadt zu erkunden. Und die beste Eisdiele Malmös liegt um die Ecke.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit ließ zu wünschen übrig, wir waren 5 Nächte dort und es wurde nicht einmal gereinigt, zudem fanden sich noch Hinterlassenschaften der vorherigen Gäste auf dem Fußboden wieder; insgesamt ist das Hotel etwas in die Jahre gekommen

    Die Lage ist gut, auch für Tagesausflüge via Zug oder Bus nach Kopenhagen; sehr geräumige Zimmer

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück etwas langweilig, mit vergammelten Radieschen. Waren 100 Stück in einem Wasserbottich. Schwammen wohl schon länger. Nicht mal eine Steckdose bzw Fön im Bad,....

    Riesen Zimmer

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Housekeeping war extrem überlastet und kam erst am Abend, was lästig ist, wenn man von einer Tagestour müde ins Zimmer zurückkommt.

    Familienfreundlich, nettes Personal, Frühstück ok, Parkhaus ist extra zu bezahlen (wurde mir aber zuvor mitgeteilt), sehr zentrale Lage

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstück war es manchmal etwas voll. Einige Lebensmittel gingen aus und es dauerte ewig bis Nachschub kam. Der Kaffe ist ungeniessbar. In eine anständige Kaffemaschine investieren würde sich lohnen.

    Super Service, grosses Familienzimmer, sehr sauber und zentral gelegen. Parkieren ums Hotel herum kein Problem auf den öffentlichen Parkplätzen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Fahrstuhl von Tiefgarage zur Lobby.

    Die Zimmer sind mit 43qm ungewöhnlich groß. Ausstattung sehr gut. Super Bett, Klimaanlage plus Fenster zum Öffnen. Ruhige und zentrale Lage. Frühstücksbuffet gut. Tiefgarage vom Caroli Einkaufszentrum mit direktem Zugang zum Hotel. Kosten pro Tag 200 SEK.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer entsprechen keine 4 Sterne Standard. Sie sind vollkommen abgewohnt und defekt. Die Klimaanlage verschimmelt, sowie der Wasserkocher. Der Zimmerservice war sehr mangelhaft, reduzierte sich auf Handtuchwechsel und Bettdecke überwerfen. Der Fußboden wurde bei 5 Nächten nicht ein einziges Mal gereinigt, es flogen Staubflocken überall, auch im Kleiderschrank. Die Betten der Kinder quietschten laut bei jeder Bewegung. Wir würden auf keinen Fall noch einmal dieses Hotel buchen.

    Das Hotel hat eine schöne Architektur ( mit Ausnahme der Zimmeranbauteb) und Lobby. Der Fitnessraum ist sehr gut ausgestattet. Das Frühstück ist reichhaltig, aber leider immer gleich bestückt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Vegetarische Angebot muss besser sein. Wir hatten das Gefühl, das alles oft mit Fleisch angeboten wurde:-(

    Frühstück war ok. Nutella hat leider für die Kids gefehlt;-) Zimmer waren auch ok. Einwenig Staub aber nicht der Rede wert.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Parksituation

    Großes, sauberes und ruhiges Zimmer Ausgiebiges Frühstück mit Großes Fitness Studio Tolle Lage Wir konnten unsere Fahrräder siched im Hotel unterbringen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Einrichtung des Zimmers modern, aber ungemütlich: zwei Kunstleder-Sessel, Schreibtischstuhl mit Armlehnen noch enger als ein Flugzeugsitz (für mich also ungeeignet), Safe stand nur lose im Schrank, zwei Einzelbetten bewegten sich nachts auseinander, TV nur ein einziger deutscher Sender (3SAT). Reklamation half nur beim Safe, der wurde mit drei armseeligen Schräubchen im Schrank fixiert...

    Top-Frühstück, aber alles in SB. Große Auswahl bei Brot, Wurst, Käse, Eierspeisen, Speck, Säften - einfach vorbildlich. In Rush-Hour allerdings Hochbetrieb...

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Trotz Camera in der Garage wurde unser Auto Aufgebrochen,

    Die Lage ,die Ausstattung ,Tiefgarage mit Zugang zum Hotel Zimmer sehr groß Personal war hilfsbereit...

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück war super! Hatte mit meinem Sohn ein Doppelzimmer ,sind beide über 190cm Groß.Daher waren 2 Einzelbetten eine gute Wahl .Personal war auch tip-top. Immer wieder gerne!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer leicht abgewohnten (Teppiche abgelaufen, Tapete im Badezimmer löste sich).

    Fantastische Lage, gutes Frühstück in repräsentablen Ambiente, gut eingerichtete Zimmer.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Sauberkeit in der Dusche hätte besser sein können, das restliche Bad war in Ordnung.

    Das Frühstück war sehr lecker, es gab bis auf Nutella (gab es auf unserer Schwedenreise aber nirgends) alles, was man für ein gutes Frühstück braucht. Das Zimmer war riesig, die Betten sehr bequem.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir kannten das Hotel von einer früheren Reise. Es ist unverändert sehr gut. Das Zimmer war sehr groß, das Hotelpersonal sehr freundlich. Das Frühstücksbuffet war ausgezeichnet. Wir haben unseren Aufenthalt sehr genossen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Essen im Restaurant ist extrem lieblos zubereitet. Beim ersten Mal sagte man uns, es sei halt Sonntag, da sei die Karte eingeschränkt; deshalb versuchten wir es ein zweites Mal. Aber das Essen war auch beim zweiten Mal nicht besser. Nun - es wird ja niemand gezwungen, im Restaurant zu essen...

    Die Lage ist ausgezeichnet (Nähe Altstadt und Bahnhof). Die Zimmer sind sehr gross und gut ausgestattet. Das Personal ist zuvorkommend und hilfreich! Ich würde dieses Hotel auf jeden Fall wieder wählen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    -

    Das Hotel liegt im Zentrum von Malmö, wenige Fussminuten bis zur historischen Altstadt. Ein Parkhaus ist direkt daneben, unser Zimmer war sehr groß und komfortabel eingerichtet. Wir würden jederzeit wieder hinfahren!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider wurde nur immer das Badezimmer geputzt und nicht gesaugt.

    Es war ein toller Urlaub,das Hotel liegt mitten in der Stadt und ist auch nicht weit vom Hafen/Strand weg.Die Zimmer waren echt groß.Man hatte uns sogar ein extra Frühstück gemacht (etwas kleiner,als sonst), da wir etwas früher zur Fähre mussten und somit nicht die Frühstückszeit einhalten konnten.Sie haben auch sehr viel Auswahl an Glutenfreie Sachen und Laktosefrei.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer hätte etwas sauberer sein können.

    Originelle Integration des Altbaus. Zimmer ausgesprochen gross. Freundliches Personal mit guten Tipps zum Parken.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wie das alte Fachwerkgebäude in das Hotel integriert wurde, hat mir sehr gut gefallen. Ganz, ganz tolles Frühstück! Rezeption sehr nett und hilfsbereit. Das Zimmer war sehr geräumig und hatte sogar einen Art Büroarbeitsplatz.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur öffentliches Parkhaus, welches kostet. Uns wurde die Autoscheibe eingeschlagen, natürlich ohne Haftung. Hohe Krimminalität in Malmö, vielen wurde schon das Auto ausgeräumt.

    Sehr grosses Zimmer. Gutes Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatzsuche. Mussten manchmal ein oder zwei Straßen weiter suchen. Hatten aber immer etwas gefunden. Vom nahen Parkhaus riet man uns ab: es sei nicht sicher

    Sehr großes schönes Zimmer sehr sauber, sehr gutes Frühstücksangebot Citynah: von hier geht alles zu Fuß Es war auch wie angegeben deutschsprachiges Personal anwesend, allerdings nicht rund um die Uhr, aber der freundliche Herr informierte uns auf dessen Anwesenheitszeiten.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war groß und geräumig. Sehr ruhig. Das Frühstück war einsame Spitze. Das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Unsere Dusche funktionierte nicht und wir haben sofort ein anderes Zimmer bekommen!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel liegt in Gehweite vom Bahnhof und ist daher für eine Übernachtung, um einen Anschlussflug in Kopenhagen abzuwarten ideal. Der Öresund-Express bringt einen in 25 Minuten nach Malmö. Das Zimmer ist äußerst geräumig und das Frühstück lässt keine Wünsche offen. Der Empfang war flott und sehr freundlich.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Trotz heftigem Grübeln fällt uns hier nichts ein. Wir werden auf jeden Fall wieder ins Radisson Blu kommen

    Sehr große Zimmer, modern und schön eingerichtet, Minibar mit günstigen Preisen, Wasserkocher und Kaffee/Tee in Zimmern, geräumiges Bad, Lobby, Frühstücksraum ... ach was, uns hat eben alles gefallen, vor allem das sehr freundliche Personal

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Betten unbequem/ zu weich. Hotel hellhörig und etwas in die Jahre gekommen. Kein Vergleich zu anden Radison blu Hotels die ich kenne.

    breakfast war gut und reichhaltig. reception + personal sehr freundlich und zuvorkommend

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr großes Zimmer,großes Bad hervorragendes Frühstück. Gute Lage im Zentrum von Malmö. Fußgängerzone & Bahnhof können zu Fuß in ca 5 min erreicht werden

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer und der Fitness Raum sind eher Durchschnitt und keine high lights.

    Das Frühstück war wirklich außergewöhnlich gut, die Mitarbeiter alle freundlich und kompetent

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist durchaus schon älter, allerdings sind die Zimmer und die öffentlichen Bereiche renoviert worden.

    Sehr gutes Frühstück, geräumige und renovierte Zimmer und freundliches Personal.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit des Zimmers hat Erwartungen eines **** nicht erfüllt Zimmer wurde nur flüchtig geputzt und kaum gesaugt = Krümel wurden mehrere Tage nicht entfernt

    Gutes Frühstücksbüffet Rührei / Omlett frisch zubereitet Sehr guter Lachs Lecker Müsli

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit des ersten Zimmers war richtig schlecht. Die Müll war in der Mülltonne, im Kühlschrank wurde Bier vergossen, das Geschirr war schmutzig. Das Zimmer wurde verändert, und dort wurde fast Alles in Ordnung. Aber im Badezimmer war es immer feucht, das Wasser auf dem Boden, die Kissenbezug wurden rückseitig angezogen.

    Das Frühstück war besonders lecker. Das Hotel befindet sich in der Mitte der Stadt, alles ist in der Nähe.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Parkkosten sind mit 20 Euro die Nacht ein bisschen hoch.

    Die Lage des Hotels ist sehr zentral, aber zugleich sehr ruhig. Zu Fuß erreicht man die Innenstadt innerhalb von 5 min, den Bahnhof ebenfalls in 5 min. Die Zimmer sind modern eingerichtet und wirklich sehr groß, es gibt Zimmer mit Teppichböden oder mit Holzfußboden. Die Badezimmer sind auch sehr geräumig und verfügen über eine große Dusche. Der Speiseraum des Hotels bietet ausreichend Platz, auch zu den Stoßzeiten findet man immer eine Sitzplatz. Das Frühstücksbuffet ist sehr abwechslungsreich und bietet für jeden etwas. Frischen Lachs, frischen Orangensaft und Apfelsaft, man kann zwischen verschiedenen Teesorten wählen oder frischen Kaffee trinken. Es werden verschiedene Wurst- und Käsesorten angeboten. Außerdem bekommt man frischen Joghurt welchen man sich dann selbst mit Obst verfeinern kann. Man kann ebenfalls zwischen Rührei oder gekochten Eiern (hart oder weich gekocht) aussuchen und Speck wird ebenfalls Serviert. Warme Pfannekuchen zum Frühstück werden auch gereicht. Der Service des Hotels ist wirklich sehr gut. das haben wir besonders gemerkt, weil in der Silvesternacht ein Stromausfall in komplett Malmö war, und dadurch wurde der Fernseher im Zimmer beschädigt, sodass dieser nur noch ein unangenhmen Piepston von sich gab (im ausgeschalteten Zustand). Als wir dies der Rezeption meldeten, wurde uns sofort ein anderes Zimmer angeboten. Das nenne ich mal Service. Wie können diese Hotel wirklich nur weiterempfehlen, auch für einen längeren Aufenthalt ist das Hotel geeignet. Wir kommen gerne wieder.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr geräumiges und sauberes Zimmer, ein reichhaltiges Frühstück und sehr freundliches Personal. Das Hotel liegt sehr zentral im Herzen von Malmö. In der Nähe liegen ein paar sehr gute Restaurants die unbedingt besucht werden sollten (Snapphane, Vollmers). Wir würden dieses Hotel wieder buchen.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2016

    • Paar
    • Premium Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Airkondition/Ab-/belüfter direkt über dem Zimmern auf dem Dach installiert: Business-Class Z. 735 daher auf keinen Fall zu empfehlen, da die Geräusche den ganzen Tag laufen und den Schlaf rauben! Nach Reklamation wurde uns das Nachbarzimmer angeboten - genau das gleiche nervende Geräusch. Der Rezeptionist meinte, das Problem ist bereits bekannt. Behalten sie ihr Zimmer, es ist das bessere. Nach einer weiteren unruhigen Nacht erneut reklamiert und um Kompensation gebeten. Dies wurde abgelehnt. Selber Rezeptionist: ich bin nicht der Chef, der das entscheiden könnte, wir haben andere freie Zimmer. Einen Tag zuvor wurde uns jedoch NUR das Nachbarzimmer 737 angeboten!!! Schlechter Service, da die laute Ent-/Belüftung bereits von anderen Gästen reklamiert wurden und allem Anschein nach "hingenommen" werden muss. Business Class Zimmer sind keine Schnäppchen. Selbst wenn, muss man nicht laute Geräusche in Kauf nehmen. Wir sind sehr enttäuscht! Neuer Fernseher mit mehreren deutschen Programmen wäre nett, da nur 1 Programm (3sat) vorhanden ist - andere Länder sind programmmässig stärker vertreten. Fehlende Standardausstattung/erst auf Anfrage/Reklamation erhalten. Das sollte reichen an Text - zumal die Entlüftung der Hauptknaller war und nicht einmal ein moderates Zimmer oder wenigstens Kompensation angeboten wurde - guter Service ist anders.

    gute Zimmerausstattung/ gutes Frühstücks- und Weihnachsbuffet/ zentrale Lage

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sauna war leider wegen Lichtausfalls das ganze Wochenende nicht benutzbar. Im Fitnessraum wurde das Wasser am Wasserspender 12h lang nicht aufgefüllt. Die Behälter mit Desinfektionstücher für die Geräte waren auch über 12h leer.

    Zimmer sind sehr gut ausgestattet und sauber. Das Personal ist sehr freundlich. Die Lage gleich in der Nähe des Bahnhofs ist perfekt.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Premium Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ich hätte gerne einige Kräutertees wie Pfeffeminztee, Kamillentee, Verveine (Eisenkraut) im Zimmer so wie am Frühstücksbuffet gehabt und nicht nur viele verschiedene Versionen von Schwarztee. Aber sonst war Alles perfekt.

    Alles war super ok. Ich habe die Zeit in Malmö sehr genossen. Vielen Dank für Alles.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der House-Keeper hätte aufmerksamer sein können. Das Zimmer war jeweils ok geputzt, doch werder Duschutensilien, noch Kaffeezubehör wurden kontrolliert und aufgefüllt. Am ersten Tag überlief das Badezimmer-Lavabo. Der Putzdienst hat es nicht von sich aus repariert oder weitergeleitet. Wir müssten über die Reception (so wie bei den fehlenden Utensilien) und das Ganze selber melden. Nachdem wir unsere Anliegen da platziert hatten wurde aber jeweils sehr rasch gehandelt. TV hatte nur circa 20 funktionierende Sender.

    Grosszügige Zimmer mit viel Platz zum Sitzen, Arbeiten und Kleider verstauen. Gute Klimaanlage (nicht in der Nähe des Bettes, was angenehm war). Bett gross, eher etwas unbequem für meinen Geschmack (hart). Wifi hat einwandfrei und unkompliziert funktioniert. Das Frühstück war jeden Tag frisch und im Allgemeinen sehr abwechslungsreich. Eine Auswahl an warmen Speisen, die nicht am Buffet aufgestellt waren (wie z.B. Eierspeisen, Toast, ...) konnten täglich frisch und unkompliziert bestellt werden. Die Lage des Hotels ist nicht direkt im "Stadt-Zentrum" , doch in ein paar Gehminuten ist alles erreichbar. Perfekt wir ich finde ist die Lage für Reisende mit dem Zug. Zum Bahnhof hat man zu Fuss circa 10 Minuten.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Nicht gut gefallen hat uns eindeutig die Sauberkeit! Beim Check-In befanden sich im Bad diverse Haare unserer Vorgänger auf dem Boden und neben dem Bett lagen ein benutztes Taschentuch und Ohrstöpsel. Sorry, meiner Meinung nach ein absolutes No-Go für ein 4-Sterne-Hotel! Das Zimmer wurde zwar nach unserem Hinweis nochmals gereinigt und die Hinterlassenschaften entfernt, aber leider hinterließ diese Erfahrung bei mir einen schlechten ersten Eindruck... schade! Auch der klebrige Fleck von einer verschütteten Flüssigkeit auf dem Fußboden, den wir leider erst später bemerkten, blieb bis zu unserer Abreise beharrlich vorhanden.

    Das Hotel liegt fußläufig zur Altstadt und zum Bahnhof. Das Doppelzimmer war funktional eingerichtet und sehr geräumig. Ein Parkhaus ist am Hotel vorhanden und kostet 200 SEK (ca. 21 €) für 24 Stunden. Das Personal ist sehr nett und zuvorkommend.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Sauna ist veraltet und nicht empfehlenswert, zusaetzlich ein unangenehmer Geruch feststellbar. Dem Servicepersonal sind einige Fehler unterlaufen, wie z.B. Conditioner nicht nachgefuellt, heisse Milch anstatt Kaffeemilch per room-service geliefert. In mehreren Faellen war die Reception per internem Telefon nicht erreichbar. Eins von 2 Telefonen im Zimmer war defekt.

    Fruehstueck sehr lecker und genuegend auf dem Buffet.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zentrale Lage, sehr reichhaltiges und abwechslungsreiches Frühstück, sehr aufmerksames Personal, gute WLAN-Verbindung, großes Zimmer mit gefüllter Minibar

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Beanstandung

    Außergewöhnlich großes Doppelzimmer in zentraler Lage zur sehenswerten Altstadt mit Flair, Lokalen zum "Draussensitzen" Im Vergleich zum nahen Kopenhagen gutes Preis-/Leistungsverhältnis

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Als wir kamen, war der Fernseher angeschaltet (unnötige Energieverschwendung). Im ganzen großen Zimmer gab es keinen Stift, kein Papier und keine Hotelmappe. Information zum Hotel war nur über den Bildschirm möglich, das empfinde ich als äußerst stillos und unpersönlich. Es läßt sich nur ein Mini-Fenster wenig öffnen.

    Viel Platz im Zimmer

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Personal sehr freundlich und hilfsbereit, Zimmer schön und groß-man fühlt sich wohl. Lage könnte nicht besser sein schnell im Zentrum und nur ein paar Minuten vom Bahnhof. Öffentenliche Verkehrsmittel ebenfalls gleich beim Hotel. Frühstück sehr viel Auswahl und das Personal besonders aufmerksam und nett. Für Menschen mit Zöliakie auch sehr zu empfehlen. Hatte nichts vermisst und durfte mir am Abreisetag sogar Verpflegung mitnehmen(glutenfrei). Auf jeden Fall weiter zu empfehlen!!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Qualität der Reinigungskraft ließ ein wenig zu wünschen übrig; Saunabereich nicht sehr einladend (klein, keine Ruheliegen)

    Super leckeres Frühstücksbuffet; sehr große Zimmer; prima Lage

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kein wesentlicher deutscher Fernsehkanal (ARD, ZDF, RTL) verfügbar.

    Sehr geräumiges und modernes Zimmer mit Klimanlage und Mini-Bar. Gutes Bier an der Bar. Fußläufig gut von Malmö Hbf erreichbar. Top-Frühstück in schönem Ambiente.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standardzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatzgebühren im benachbarten Parkhaus (mit hoteleigenen Bereich und Zugang in das Hotel) sind horrend - 20 Euro nur pro Nacht! Hier wäre zumindest eine Vergünstigung für Hotelgäste wünschenswert.

    Ein sehr gutes Frühstück kann man in dem zentrumsnahen Hotel genießen. Die Zimmer sind großzügig, sauber und attraktiv. Auch das Bad macht einen guten Eindruck. Praktisch sind die Eiswürfelautomaten in den Fluren - man kann sich jederzeit gratis Eiswürfel aufs Zimmer nehmen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parkgarage ist teuer und die Zimmer sind nicht besonders gut schallgedämmt. Von der Garage ins Hotel ist kein Aufzug vorhanden.

    Der Speisesaal, der in ein altes Fachwerkhaus integriert ist, ist sehr schön und ausreichend groß, auch beim Frühstück. Die Betten sind bequem - die Zimmer sehr groß (Zustellbett für ein Kind) Die Lage des Hotels ist ausgezeichnet - auch Einkaufsmöglichkeiten und Parkgarage sind unmittelbar vorhanden.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    die Sauberkeit im Zimmer war nicht entsprechend der Vorstellung was wir von Radisson erwartet haben. Gerade auch, weil wir einen anderen Standard von Radisson kennen. Ebenso das Frühstück, es war zwar im Preis inkl. dafür aber nur Durchschnitt. Auch das kann Radisson deutlich besser.

    Übernachtet am August 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: