Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Cavalier South Beach Hotel 3 Sterne

1320 Ocean Drive, Miami Beach, FL, 33139, USA

Nr. 34 von 390 Hotels in Miami Beach

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1671 Hotelbewertungen

8,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,9

  • Komfort

    8,1

  • Lage

    9,5

  • Ausstattung

    7,9

  • Hotelpersonal

    8,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,8

  • Kostenfreies WLAN

    8,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sind sehr klein . Alles sehr schmall und eng . Ausserdem konnte man das Fenster weder öffnen noch hindurch schauen . Die "Aussicht" wäre aber eh bescheiden gewesen . Es gibt keinen Pool , Keine Roof-Top-Bar und keinen Fitness Raum darüber sollte man sich im klaren sein. Ausserdem sind Wände und Türen ein bisschen "dünn".

    Die Lage ist Perfekt, wenige Meter zum Strand . Direkt am Ocean Drive . Die Lobby ist sehr schön und der Einrichtungs Stil hat mir sehr gefallen. Alles neu alles sehr sauber . Das Personal war professionell und freundlich.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Klimaanlage in Lobby (Empfangsdame sitzt mit dicker Jacke da) und in den Fluren sehr kalt eingestellt. Im Zimmer regelbar.

    Hotel sehr nett im Art Deco Stil gestaltet. Bad schick. Für Ocean Drive ist der Preis ok.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war leider durch den daneben gelegenen Club abends sehr laut und man hört jedes Wort vom Flur, weil die Zimmertür nicht mit dem Boden abschließt. Die Flure werden knallhart runter gekühlt.

    Die Mitarbeiter waren stets hilfsbereit und freundlich. Das Frühstück wird über ein Café um die Ecke angeboten. Man bekommt einen Gutschein und kann dann dort zwischen 4 Varianten wählen. Die Zimmer werden jeden Tag durch das Housekeeping gesäubert. Es gibt kostenfreie Strandhandtücher.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Suite mit 1 Schlafzimmer - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    DAS ist mein absolutes Lieblingshotel :-) Das Personal ist überaus nett, die Zimmer ein Traum, die Einrichtung unki und sogar der Duft dein Eingangshalle ein Traum. Die Lage ist direkt am Strand und in der Nacht wird das Hotel farbig belechtet. Ein Hingucker. Besonderer Tip: Das Frühstück ist klein aber fein! Vor allem das Bananen-Brot: 11 Sterne von 10 :-)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Flecken auf Handtüchern und Kissen Löcher in den Bettlaken Kein Deckel auf Abfluss im Waschbecken und freie Sicht auf den Dreck darin (etliche Haare usw) Papierdünne Wände (in unserer ersten Nacht wurden sehr sehr laute und störende Gäste aber direkt mit Hilfe der Polizei des Hotels verwiesen) Duschkopf total verkalkt und nur Regendusche (kein separater Duschkopf, langes und dickes Haar waschen ist eine langwierige Angelegenheit) Frühstücksbereich viel zu klein Aussicht hat man auf ein Hotel das gerade renoviert wird Viele rücksichtslose Partygäste

    Shampoo und Duschgel ist super Safe und Kühlschrank Frühstück ist gut, für amerikanische Verhältnisse (Sauerteigbrot, Croissants, Schinken und Käse, Mandelmilch und normale Milch, Marmeladen aus dem Glas

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Frühstücksraum war etwas zu klein für die Anzahl an Gästen.

    Sehr schönes und sauberes Hotel. Das Personal war freundlich. Das Frühstück war sehr schön angerichtet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -Durch die direkte Lage am Ocean Drive, ist es sehr laut (Partymusik/-stimmung) bis in die Morgenstunden. -Die Räume sind bedingt, durch das Art Deco Hotel nicht gut gedämmt (sehr hellhörig). -Das Frühstück ist sehr spartanisch auch für amerikanische Verhältnisse ( 2 Sorten Obst, Käse, Wurst, verschiedenen Sorten Marmelade, sowie Brot, Tee, Kaffee und Säfte) -Leider war unser Zimmer mit einem „getackerten“ Kissen ausgestattet.

    -Super tolle Lage direkt am Ocean Drive, über die Straße nur wenige Meter zum Strand. -Sehr sauber und gepflegte Zimmer.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da kann jetzt das Hotel wenig für - außer vielleicht die laut schließenden Zinmertüren- aber es ist halt ein Hotel direkt am OD und es gibt diverse Gäste, die dort zum Feiern sind und dann nachts dementsprechend ins Hotel zurückkehren . Laut palavernd lachend jollend und Türen knallend . Wir waren 4 Nächte dort ich habe nicht eine Nacht mehr als 2 Stunden am Stück geschlafen und das obwohl wir ein ruhiges Zimmer ganz oben nach hinten raus hatten . Wie das im ersten Stock nach vorne raus gewesen wäre wo man dann auch noch den Lärm der Rezeption mitbekommen hätte und ab morgens die Frühstücksvorbereitungen das sei mal dahin gestellt. Ich denke für 2 Nächte wenn man die Gegend dort anschauen und vor allem erleben will ist es perfekt.

    Die Lage des Hotels in Strandnähe zum MSB ist -in dieser Preisklasse - einfach klasse. Man überquert nur den Ocean Drive und schon ist man am Strand. Besser geht es eigentlich nur, wenn man dann die teuren Hotels, wie das W nimmt die liegen dann auf der anderen Seite des Ocean Drive dann hat man halt auch Pool und so allerdings bei weitem nicht zu diesem Preis. Strandhandtücher gab es jeden Tag frische wenn man wollte . Das Frühstück- leider auch hier auf Plastikgeschirr- war für amerikanische Verhältnisse klasse . Die Zimmer waren sehr sauber und gut ausgestattet.Die Betten waren gut. Im Badezimmer ließ sich sogar ein Fenster öffnen was uns immer sehr gut gefällt, wenn man nicht nur auf die Klinaanlagen angewiesen ist . Man kann am Abend wunderbar auf den paar Außenplätzen direkt am OD sitzen und einfach nur Leute gucken schon Wahnsinn was da so abgeht das muss man mal gesehen haben, wenn man in Miami ist :-)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Duschkopf ist etwas unglücklich platziert. Eine halbe Überschwemmung des Bades ist beim duschen fast nicht zu vermeiden.

    Direkt im Geschehen! Hotel 3 Gehminuten vom Strand entfernt. Strandtücher gibts gratis. Parkgarage ( max. 20$ ) direkt hinter dem Hotel! Zimmer mit kleiner Nische für die Kleidung!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider sind die Wände und Türen sehr dünn, man hört jedes Wort auf dem Gang. Die anderen Gäste halten sich nicht an die Nachtruhe was etwas ergärlich ist. Das Frühstück hatte wenig Auswahl und schlechte Qualität.

    Die Lage des Hotels ist super! In einem sehr schönen Art Deco Haus am Oeacen Drive! Die Terasse ist fantastisch um dem Treiben zuzuschauen, und nur über die Strasse und man ist am schönen Miami Beach.(Badetücher können vom Hotel ausgeliehen werden) Die Zimmer sind ok und sauber vielleicht etwas klein, haben nur wenig Zeit auf dem Zimmer verbracht.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fehlendes Fenster mit frischen Luft, .... der ging nur über Badsfenster hinein, also Tür immer offen. Auch Klimaanlage streikte. Frühstück relativ monoton aber passed zum Hotel - "elegant"

    Schönes "Stillhotel" mit Ambiente ....

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr hellhörig. Sehr lauter Steinfussboden im Flur. Man hört jeden Schritt. Im Zimmer fehlen zudem Nachttischlampen, so dass man gezwungen ist, die Deckenlampen auszuschalten und dann im Dunkeln ins Bett zu finden

    Lage und Design

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück korrekt aber nicht wirklich lecker, leider mit Besteck und Tellern aus Plastik. Unser Zimmer war zwangsbelüftet, d. h. man hatte einen permanenten (auch geräuschvollen) Luftzug. Das fanden wir unangenehm. Die tolle Lage bedeutet auch eine gewisse Geräuschkulisse der Partymeile am Oceandrive.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Super Lage, schönes und ausreichend großes Zimmer mit Blick aufs Meer, Frühstück für US Verhältnisse sehr angenehm - es gibt Porzellan und nicht nur Plastik

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für einen längeren Aufenthalt, sind die Zimmer etwas klein. Leider sind die Zimmer etwas hellhörig, besser ist bestimmt ein Zimmer in einem höheren Stockwerk!

    Hotel mit absoluter Top Lage - direkt am Ocean Drive! Zimmer sind sauber und für ein paar Nächte groß genug. Sehr freundliches Personal und leckeres Frühstück mit allem was man braucht. Uns hat es besonders gut gefallen, dass man die Möglichkeit hat auf der kleinen Terasse im Freien zu frühstücken.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenig Stauraum im Zimmer Tür zum Badezimmer war nicht optimal, da sie nicht richtig geschlossen hat

    Perfekte Ausgangslage zu Erkundung Miami Gemütliche Zimmer, auch wenn wir keinen Ausblick gebucht hatten Frühstück war lecker und entspannt

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war knapp und oberflächlich und nicht wirklich herzlich überzeugend. Bauartbedingt ist alles ein wenig hellhörig

    Die Lage, das Ambiente und der Gesamteindruck waren wirklich top, auch das Frühstück war für amerikanische Verhältnisse gut, alles im allen waren wir zufrieden

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Leistungen im All-In sind ziemlich schwach. Es gibt nur eine Sorte Wein und nur drei Cocktails zur Auswahl. Dafür sind die 90 € pro Tag total übertrieben. Das Geld kann man besser sparen und selber Zahlen. Das Essen in Mexiko ist ohnehin extrem günstig.

    Die Lage ist hervorragend. Man kann mit einem Boot zum Strand gebracht werden und auch die anderen Hotels der Gruppe nutzen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir haben Kopfhörer im Hotelzimmer vergessen und konnten sogar sagen in welcher Schublage sie zurückgelassen worden waren. Auf Nachfrage waren sie leider spurlos verschwunden.

    Top Lage am Ocean Drive. Einfaches Frühstück im Preis inbegriffen. Teils sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eigentlich nichts positives zu berichten...Bett zu klein und unbequem...Tür zum Badezimmer ging nicht zu und man konnte durchschauen...kleine Zimmer...sehr viel Lärm der bis ins Zimmer zu hören war...Frühstück viel zu wenig Auswahl mit Plastikbesteck und es hat IN DER LOBBY stattgefunden...Nicht zu empfehlen vorallem für den Preis..250 Dollar und Resortgebühr? Unter Resort versteh ich was anderes....das ist eher eine Jugendherberge

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    ein Minus muss ich geben beim Badezimmer , da ist eine Schiebetür die leider nicht ganz korrekt abschliesst ... und das Frühstück findet in der Lobby statt, das finde ich persönlich nicht sehr angenehm , wenn dauernd jemand an dem kleinen Tisch vorbeispaziert zur Rezeption und Ausgang, aber da kann mann drüber hinweg sehen da der Rest eigentlich super passt .

    super Lage direkt gegenüberliegender Strand und mitten am Ocean Drive !! besser geht es nicht. Sektfrühstück , etwas kontinental gehaltn aber für amerikanische Verhältnisse super !! Zimmer waren sauber, eher etwas klein daher wenig Raum für Koffer und Inhalt. Strandhandtücher sind dabei und die Kofferaufbewahrung bis zum Abreisezeitpunkt sind auch ein super wichtiger Aspekt , mann kann also noch bis Nachmittags 15.00 Uhr zum Strand... traumhaft!!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Sehr schönes Zimmer; einfache, aber geschmackvolle Einrichtung, sauber. Freundliches, hilfsbereites Personal. Defekte Nachttischlampe wurde auf Anfrage am nächsten Tag sofort ausgetauscht. Hatte Zimmer im hinteren Teil des Gebäudes, dies ist m.E. empfehlenswert, dadurch trotz zentraler Lage des Hotels sehr ruhig. WLAN im Zimmer langsam, aber in der gemütlichen Lobby sehr gut. Insgesamt sehr angenehmes Hotel, absolut empfehlenswert!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück ist äusserst dürftig. Alles Plastik und sehr sehr kleine Auswahl. Frühstück muss in der Lobby gegessen werden.

    Die Lage, 2 Minuten vom Strand.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr dunkel, klein und hellhörig, Frühstück sehr spärlich, es gibt keine Eier. Aussicht schlecht, man konnte keine Fenster im Zimmer öffnen.

    Direkt über der Strasse ist der Strand.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück könnte abwechslungsreicher sein. In den sechs Tagen unseres Aufenthalts gab es immer das Gleiche auf Plastiktellern mit Plastikbesteck. Die Zimmer sind sehr hellhörig.

    Das Hotel wurde 1936 erbaut, ist jedoch vollständig renoviert. Die Lage direkt zur Strandpromenade, zum Strand und den Partylocations ist toll. Das Ambiente des Hotels ist richtig schön.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Fahrstuhl war zum Schluss ausgefallen, kein Blick aus den Fenstern im Zimmer

    Das Frühstück war super lecker, viel frisch zubereitetes Obst und tolles Brot, den ganzen Tag Kaffee und Wasser, eine süße kleine Terrasse zum Ocean Drive, auf der man gut sitzen konnte. Sehr schön im Art deco Stil

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Im Zimmer fehlte ein Schrank und im Badezimmer Handtuchhaken. Zimmer für 4 Personen relativ eng.

    Tolle, zentrale Lage direkt an Strand und Ocean Drive. Geschmackvolles Ambiente. Stilvolle Inneneinrichtung der Zimmer. Superbequeme Betten. Klassisches Tropical ArtDeco-Gebäude (Eyecatcher). Hotelpersonal ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Alles war sauber und reinlich. Fußgängerzone Lincoln Road fußläufig binnen 10 Min zu erreichen. Bus nach Downtown und z.b. Little Havanna gleich um die Ecke. Viele Restaurants und Bars in unmittelbarer Nähe; Verzehr auf der Terrasse des Hotels mit Blick auf das Treiben des Ocean Drive möglich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer klein aber dennoch wunderschön - alles da was man braucht, sogar ein kleiner Kühlschrank Frühstück mehr als in Ordnung! Hervorheben muss ich das Personal an der Rezeption, ausgesprochen freundlich und zuvorkommend, haben super Tipps - organisieren, wenn gewünscht, sogar einen Flughafentransfer für $35

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Sehr gute Lage direkt am Ocean Drive, sehr freundliche Mitarbeiter, Zinmer mit guter Größe und ansprechender Ausstattung, gut durch den Flughafrnshuttle zu erreichen

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Hotel ist sehr hellhörig, man hört die anderen Gäste sehr gut. Dies ist auch etwas störend. Speziell wenn andere Gäste nicht unbedingt Rücksicht nehmen.

    Sehr schönes Hotel mit sehr freundlichem Personal. Die Lage ist super.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Plastikgeschirr und Besteck beim Frühstück passt leider nicht ganz zum Stil des Hauses.

    Perfekte Lage und wirklich sehr schöner Interieurstil. Das Personal war immer sehr freundlich und zuvorkommend. Das Frühstück war für amerikanische Verhältnisse super und sehr liebevoll angerichtet. Wir kommen wieder!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war für amerikanische Verhältnisse super. Einrichtung sehr liebevoll, Personal total freundlich. Direkt am Strand gelegen. In der Nähe alles was man braucht. Haben uns sehr wohl gefühlt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wegwerfgeschirr beim Frühstück.

    Sehr gutes Frühstück. Super Kaffee aus der Espressomaschine. Tolle Lage am Ocean Drive. Sehr geschmackvoll eingerichtet.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider wird ausschließlich Plastik-Geschirr verwendet. Die Aussicht aus dem Zimmer war auf die Wand des Nachbargebäudes. Keine eigenen Parkplätze zur Verfügung, man muss auf Glück in dem nahe gelegenen Parkhaus hoffen.

    Das Frühstück war für amerikanische Verhältnisse sehr gut, es gab sogar Sekt. Tagsüber stand auch ein Kaffeeautomat zur kostenlosen Verfügung.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Zimmer war sehr klein, Badezimmer dementsprechend auch sehr klein - Dusche stand ständig unter Wasser, da man die Duschkabine nicht schließen konnte - Frühstück war sehr bedürftig, Plastikteller, Plastikbesteck, Auswahl war sehr klein

    + Top Lage, der Strand ist nur ca. 150 m entfernt + Personal war immer freundlich + Preis Leistung

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Klimaanlage hat direkt auf das Bett geblasen, das Personal machte jeden Morgen um 7 vor unserer Tür ziemlichen Lärm mit Putz-Vorbereitungen o.ä.

    Frühstück war sehr gut, das Zimmer und das ganze Hotel ist geschmackvoll eingerichtet. Die Lage is ein Traum

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es gab keinen Speisesaal, das Frühstück war gut, wurde aber in der Lobby serviert, wo der Platz begrenzt war.

    Das Hotel ist gut gelegen für Strandferien, die Zimmer sind etwas klein aber sauber. Das ganze Hotel wurde kürzlich renoviert.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Frühstück auf Plastikgeschirr passt nicht zum Stil des Hauses

    Frühstück lecker und ausreichend. Betten sehr bequem.Personal sehr freundlich. Lobby geschmackvoll gestaltet. Strandhandtücher und Regenschirme wurden ohne weiteres ausgeliehen. Tresor im Zimmer.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lokale in der Nähe, daher Musik bis in die Nacht hörbar.

    Kleines Boutique Hotel in toller Lage, kein Dauerparkplatz direkt im Hotel aber sehr nahe, kleine Zimmer, jedoch sehr nett eingerichtet, ausgesprochen freundliches Personal und tolles Frühstück, Strand direkt gegenüber.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Fenster nicht zu öffnen, Ausblick auf den Innenhof mit Bauschutt, modriger Geruch im Zimmer

    Für 2 Nächte und 3 Personen gerade ausreichend , wirklich gutes Frühstück, schöne Lage gegenüber vom Strand, nette amerikanische Oldies als Hintergrundmusik, Gratis Wasser und Tee /Kaffee tagsüber

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Wetter bei unserem Urlaub.

    Tolle Lage direkt am Ocean Drive. Nettes kleines Hotel direkt am Oceon Drive. Kurz über die Straße, durch den schmalen Park und man ist am Meer. Etwas kleines Zimmer, aber nett ausgestattet. Guter Zustand. Frühstück gut, incl. einem Glas Sekt. Frühstücksraum etwas beengt da im Bereich der Hotel-Lobby. Keine Parkplätze vorhanden. Aber in 75m Entfernung befindet sich ein öffentliches Parkhaus für 20$/Tag. Kein Angebot an Mittagessen oder Abendessen aber direkt am Ocean Drive ausreichend vorhanden. Kein Ausschank von Getränken. Aber kleiner Supermarkt in 150m vorhanden. Kleine Terrasse direkt zum Ocean Drive vorhanden. Haben es sehr genossen, mit einem kleinen Getränk, direkt das Treiben auf dem Ocean Drive von der Terrasse zum Abschluß des Abends zu verfolgen. Würden sofort wieder dort übernachten.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu wenig aufhäng Möglichkeiten im Zimmer

    Zimmer sind renoviert, die Betten exzellent, das Hotel im Art deco style kommt richtig gut rüber. Einfaches Frühstück mit frischem Obst und sogar Sekt, Brot von einer französischen Bäckerei völlig ausreichend

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man könnte das Fenster nicht öffnen und die Aussicht war nicht gut aber da der Strand über die Straße zu erreichen war, war es nicht so dramatisch

    Tolles Hotel direkt am Ocean Drive. Die Zimmer sind sehr modern und sauber. Gutes und reichhaltiges Frühstück. Wer keinen Pool braucht und mitten im Geschehen sein will, Stil mag - sollte auf jeden Fall her kommen

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bequeme Betten, sauber, sehr freundliche Mitarbeiter, sehr schöne Einrichtung, sehr gutes Frühstück : Wurst, Käse, Sekt für amerikanische Verhältnisse super lecker. Wir würden Jeder Zeit wieder buchen

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sind teilweise etwas eng - was aber halb so wild ist, da sich die Zeit im Zimmer ja in Grenzen hält, wenn man in Miami Beach am Ocean Drive übernachtet. 😉

    Super Frühstück für amerikanische Verhältnisse. Lage direkt am Ocean Drive ist grundsätzlich super - jedoch kann es nachts ab und an etwas lauter werden, da Bars und Kneipen direkt nebenan sind. Aber wenn man ein Hotel am Ocean Drive bucht, sollte man damit rechnen. Sicherlich kommt das auch auf die Lage des jeweiligen Zimmers an. Kurzer Weg zum Strand. Strandtücher an der Rezeption verfügbar.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmertüren zum Gang sind sehr hellhörig. Daher ist es laut wenn Leute sich am Gang unterhalten oder das Zimmer gegenüber laut Fernseh schaut.

    Super Frühstück für amerikanische Verhältnisse. Frisches Obest,verschiedene Sorten Brot. Käse, Schinken, Sekt, Orangen & Apfel Saft, Mandelmilch, Kuchen gibt es jeden Tag Frisch. Top Lage im ruhigen Teil vom Ocean Drive. Supermarkt, Fahrradverleih, Lokale und Strand in unmittelbarer Nähe! Sehr nettes Personal.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück inkl. WLAN kostet $ 7.50 pro Person pro Tag. Ein tolles Frühstücksbuffet mit vielen Brotsorten, Lachs, Prosecco, Käse und andere Leckereien. Das Hotel ist extrem schön ausgestattet im Art Deco Stil. Die Lage ist sehr zentral. Wir hatten ein Zimmer, welches gegen die Seite ausgerichtet war, zwar von der Aussicht her nicht schön, dafür aber sehr ruhig.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück am 2 Tag war etwas enttäuschend, wir wurden wir mit Brot vom Vortag verköstigt . Leider hat das Hotel keinen Pool und keine eigenen Parkplätze.

    Am ersten Tag war das Frühstück für amerikanische Verhältnisse sehr gut, mit frischen Brot und Croissaints, Früchte , Käse , Schinken , verschiedene Konfitüren, Kuchen, und sogar Sekt wurde angeboten.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wohl nicht selten in Florida anzutreffen: 1 Zimmer für 3-4 Personen, zwei gute Doppelbetten, kein Platz für Ablagen. Merke: Koffer neben dem Bett als Ablage für's Handy (Wecker). Frühstück O.K., wenn man einen Platz findet. Ich hatte für einen "Late Check-Out" = 16.00 Uhr 100 US-Dollar bezahlt, um 13.45 Uhr musste ich lange an der 1-Mann-Rezeption anstehen, um den Zugang zum Zimmer neu freischalten zu lassen. American Style?

    Lokalisation in der Nähe des Meers

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt perfekt am Ocean Drive. Rund herum gibt es viele Restaurants. Diese Meile ist , wie alles in Miami Beach, sehr touristisch und lebhaft. Von Bentley, über Maserati, Lamborghini oder Ferrari - während man am Ocean Drive sitzt oder entlang flaniert sieht man immer wieder Nobel-Karossen an einem vorbei fahren. Das Art Deco Viertel ist das Kontrastprogramm zu downtown Miami. Zum Hotel: kleines , stylisches Hotel. Interieur ist perfekt aufeinander abgestimmt. Konterfeis von bekannten Schauspielern, Königshäusern & Co findet man im Treppenhaus und im Aufzug. Das Frühstück ist für Amerika besonders. Eine Selektion verschiedener Brote, frisches Obst, Käse und Wurst sowie Cava, wer denn mag. Gegessen wird mit Plastik Geschirr und Besteck (amerikanisch halt), was der Sache keinen Abbruch tut. Man sitzt in der Lobby, hört Musik und hat das Gefühl, man ist in einer anderen Welt. Parken kann man zum Ausladen direkt vorm Hotel. Danach fährt man das Auto ins 1 Minute entfernt gelegene Parkhaus (20 Dollar pro Tag). Parken vorm Haus kostet 4 Dollar pro Std. Eine weitere Touristenmeile mit Restaurants und Bars befindet sich auf der Washington Rd. Vom Hotel 5 Min.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das große Bett und die bequemen Kissen waren hervorragend. Das Badezimmer war ebenfalls sehr schön. Die Lage ist super, paar Schritte zum Strand oder zu verschiedenen Lokalen und Einkaufsläden.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kaum Ablagemöglichkeiten im Zimmer. Sehr kleine Zimmer, besonders in Anbetracht des gezahlten Preises. Sirrendes Geräusch die ganze Nacht lang, konnte nicht abgestellt werden.

    Bequeme Betten, freundliches Personal, gute Lage, reichlich Handtücher. Sehr gutes Frühstück.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind sehr leichthörig und leider hat das (sehr kleine) Badezimmer nur eine Regendusche. Haare waschen war nur mit zusätzlichen Wasserflaschen möglich. Das Hotel ist eindeutig zu teuer (alle Taxes inkl.)

    Die Lage und das Design des Hotels sind fabelhaft. Das Frühstücksbuffet war klein, aber durchaus ausreichend. Ganz in der Nähe befindet sich ein Parkhaus.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer obwohl neu, sind sehr hellhörig und etwas klein. Wir hatten ein Zimmer im Erdgeschoss mit direktem Blick auf die Wand vom Nachbargebäude.

    Sehr gute Lage, die Zimmer waren neu renoviert und schön eingerichtet. Das Frühstück war sehr gut. Es bietet etwas mehr als das übliche Continental breakfast, mit ausgesprochen gutem Brot und Gebäck.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    (Zimmer 315)Lärmpegel im Hotel, Die Geräuschkulisse im Zimmer war war sehr laut. Lärm: Der Kühlschrank ratterte die ganze Nacht wie ein alter Dieselmotor. Die Klimaanlage/Lüftungsanlage ist für europäische Ohren unerträglich laut und lässt sich nicht abschalten, obwohl die Außentemperatur nur 20 Grad Celsius betrug. Der Aufzug scheint schon etwas in die Jahre gekommen zu sein. Obwohl unser Zimmer fast am Ende des Ganges lag, hörten wir den Aufzug immer noch. Dieser klang beim Anfahren, als würde eine Unterwasserbombe explodieren! Dies ging die ganze Nacht durch. Heimkommende nächtliche Hotelbesucher scherten sich einen Dreck darum, ob noch andere Gäste im Hotel waren! Zwischen 3:30 Uhr und 6 Uhr war nicht an Schlaf zu denken. Sauberkeit: Das Badezimmer ist viel zu klein und die Badezimmertüre und die Fliesen waren sehr schmutzig! Dies hat sich auch nach Auforderung von uns an Seiten des Reinigungspersonals den Schmutz zu beseitigen, nicht geändert! Die Ablage oder Verstaumöglichkeiten für Kleidung ist sehr begrenzt! Es gab eine Kommode und eine Garderobe, die aber, weil sich ein Regal mit dem Kühlschrank darunter befand, nur zu einem Drittel nutzbar war. Unglaubliche 3 Kleiderbügel waren vorhanden. Da wir 2 Nächte dort verbrachten, lebten wir aus dem Koffer! Da der Platz zwischen so eng war war es unmöglich den Koffer meiner Frau auf die ander Bett seite zu schieben! Wir mussten den Koffer über das Bett heben. Für diese Qualität, viel zu teuer!!!

    Frühstück war gut. Das Personal war sehr freundlich und hat immer alles gleich aufgefüllt!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Top Lage direkt am Ocean Drive und nur 1 Minute zum Strand. Sehr freundlicher und hilfsbereiter Empfang. Frühstücksauswahl eher klein, aber sehr lecker.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleines,feines,stilvolles Hotel am Ocean Drive- mitten im Geschehen. Tolles Frühstück! Betten sehr bequem. Queensizebett ausreichend groß,dann hat man mehr Platz im Zimmer. Kein Problem mit Klimaanlage!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eier zum Frühstück wären nicht schlecht gewesen, aber sonst perfekt.

    Schönes renoviertes Hotel, im Kolonialstil. Es war alles sehr sauber. Die Betten waren ein Traum - schön hoch und bequem. Der Blick am Morgen, auf's Meer war unbezahlbar - fast schon kitschig. Zum Frühstück gab es Sekt, frische Früchte und europäisches Frühstück - kein Amifrühstück, aber egal.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr schönes Hotel, optimales Preis-Leistungsverhältnis, sehr freundliches Personal. Ruhig, wunderschöne Lage! Wir werden das Hotel auf jeden Fall weiter empfehlen! Dazu buchen Sie eine Private Tour mit Miguel Noguer, Personal Tour Guide, Englisch! Tel: +1 786 306 2970 Miami Stadtrundfahrt privat in 3 Stunden - SUPER! Miguel ist ein toller Guide!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Zimmer und im Gang war es durch die AC eisig kalt. Man konnte sie nicht selber regulieren. Auch eine Rückfrage/Reklamation hat nichts gebracht. Tipp: Lüftung mit Tape zukleben

    Sehr zentral und eher ruhig am Ocean Drive gelegen.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel ist um ein paar Grad zu sehr heruntergekühlt. Im Hochsommer kann das ja angenehm sein - aber im Januar... Haben im Zimmer fast gefroren, obwohl wir die Klimaanlage auf "heat" umgestellt haben. Hat aber nichts genutzt. Frühstück ist sehr hübsch - aber jeden Tag dasselbe.

    Haben uns für ein Upgrade entschieden und die Suite im 3. Stock bezogen. Blick auf den Strand und den Ocean Drive. Sehr gut isolierte Fenster (die sich aber nicht öffnen lassen). Vom Lärm auf dem Ocean Drive hört man nichts. Das Hotel ist sehr hübsch, weil geschmackvoll eingerichtet. Frühstücksbuffet direkt in der Lobby (Continental): Tolles Brot, Schinken, Käse, Früchte - und Prosecco. Das Personal ist ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Die Nähe zum Strand ist toll - vier Minuten zu Fuss, über die Strasse durch den Park. Das Hotel liegt praktisch mitten im Art Deco-Quartier. Um die Ecke dutzende von Restaurants. Fantastisch.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einzig, wir wären fast vorbei gelaufen, man kann es fast nicht erkennen.

    Location sehr gut, direkt am Ocean Drive, aber trotzdem ruhig. Zimmer klein, aber alles da und genau wie beschrieben. Frühstück in Buffetform auf der Bar bzw. in der Halle, kann man dann z.B. Vor der Türe auf der kleinen Terrasse mit Blick auf den Ocean Drive geniessen.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ist die Isolierung zwischen den Zimmern nur unzureichend, weshalb so manch Geräuschkulisse einiger anderer Gäste deutlich zu vernehmen war. Durch die sehr bequemen Betten gelang das Schlafen allerdings trotzdem fast problemlos. ;)

    Wir haben drei Nächte im Cavalier verbringen dürfen. Die Lage direkt an Ocean Drive war klasse und ebenso, dass, trotz der zentralen Lage, keine Geräuschkulisse von Außen im Zimmer zu hören gewesen ist. Weiter hervorzuheben ist das tolle und ansprechende Frühstück, sogar mit Sekt ;). Bezüglich der Klimaanlage haben wir übrigens keine Schwierigkeiten gehabt. Sie ließ sich ohne Probleme manuell im Zimmer regulieren und ausschalten. Lediglich der Hotelflur war morgens ziemlich heruntergekühlt. Aber das stellte für uns kein Problem dar.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    sehr lauter kühlschrank(wir haben den stecker ziehn müssen) sehr laute klimaanlage auf dem flur(geräusche drangen durch die nicht unerhebliche ritze in der tür) dunkles zimmer, in Ermangelung eines zu öffnenden fensters ( wer auch auf einer kreuzfahrt eine innenkabine buchen würde, den dürfte dies nicht stören). einzig das bad verfügt über ein hochschiebe Fenster, durch das dann, in geöffnetem Zustand der Krach der dort direkt unterhalb angebrachten Klimaanlage drang. resort fee wurde abkassiert , obwohl bei der buchungsbestätigung angegeben war , das diese inclusive ist.

    bequemes bett , modernes dekor, schöne Strandhandtücher, gutes Frühstück

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    keine Sicht, nur Hinterhof mit viel Baulärm, Dusche undicht, keine Lichtschalter um vom Bett aus das Licht abzuschalten. Die Sauberkeit ist knapp genügend. Während der Frühstückszeit wurde die Kaffee Maschine abgestellt (kein Espresso) Preispolitik mit den vielen Zusätzen, da hätte direkt ein 4 Stern gebucht werden können, keine eigenen Parkplätze. Leider kann ich diese Unterkunft nicht empfehlen.

    WLAN funktioniert einwandfrei, nahe zur Beach, ruhiges Zimmer

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmeraussicht war leider katastrophal. Auf der einen Seite das Parkhaus und auf der anderen Seite eine Hauswand. Dringend bei der Buchung nachfragen. Kaum Möglichkeiten die Kleidung unterzubringen. Alles etwas eng. Für 2 Nächte jedoch zu empfehlen.

    Fantastische Lage und mit Liebe zum Detail renoviertes Hotel mit sehr freundlichen und kundenorientierten Mitarbeitern.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war jeden Tag das selbe kleine Angebot, könnte man abwechslungsreicher gestalten. Es hab keine Möglichkeit im Hotel etwas zu trinken zu erhalten/kaufen (Softdrinks/alkoholische Getränke).

    Die Standartzimmer (mit 2 separaten Betten) sind sehr klein, dafür entschädigt das Badezimmer mit einer grossen Walk-In-Dusche und die extrem bequemen Betten mit herrlichen Kissen und Decke!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine Kleinigkeit - im Badezimmer hatte es keine Lüftung...dafür ein kleines Fenster. Dieses konnte jedoch nach dem Duschen nicht geöffnet werden, da nebenan gleich andere Büros oder Hotelräume waren.

    Sehr schönes und renoviertes Hotel. Überrascht war ich vom Frühstück inkl. Prosseco und der kleinen aber feinen Terasse zum OceanDrive. Zudem haben wir am Silvesterabend noch eine Flasche Prosseco als Geschenk erhalten.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sind schön klein u ein Kleiderschrank sowie klobürste fehlen. Zimmer sind auch sehr hellhörig. Vom Gang hört man jedes Geräusch. Beim Frühstück schlagen sich viele ums essen welches oft eingeteilt wird. Sonst ein tolles Hotel!!

    Sehr modernes Hotel direkt am Ocean Drive aber dennoch ruhig gelegen. Hatten ein Zimmer mit groooossem King size Bett. Für 2 Personen sehr groß und gemütlich. Frühstück ist ausreichend und auf der kleinen Terrasse findet man oft auch einen Platz. Das Personal ist sehr freundlich und bemüht.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Fenster kann man nicht öffnen und die Zimmer sind mit zwei Betten recht klein, für einen langen Aufenthalt würde ich es wohl nicht wählen.

    Top Lage direkt am Ocean Drive!!!!! Das Frühstück recht International (Europäisch) Sehr freundliches Personal im gesamten Hotel. Wir haben es eine Woche drauf wieder gebucht für zwei Nächte.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Direkt am Ocean Drive gelegen-besser geht nicht. Für europäische Verhältnisse ist das Frühstück eher einfach, für amerikanische Verhältnisse allerdings top!!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    KO Kriterium bei dieser Unterkunft und Grund für die niedrige Komfortbewertung ist die Klimaanlage. Lässt sich im Zimmer nicht regeln (obwohl da ein Thermostat wäre). Aufgrund mehrerer Beschwerden wurde sie dann zwar stundenweise fürs ganze Haus zentral abgedreht, was aber nichts daran geändert hat, dass es danach wieder mit (gemessenen!) 16 Grad und extremer Strömungsgeschwindigkeit ins Zimmer bläst und das genau auf Kopf und Nacken wenn man im Bett liegt. Wir haben uns nur durch Abhängen der Einströmöffnng mit einem Handtuch das Schlimmste ferngehalten, sonst hätten wir ausziehen müssen. Man ist Klimaanlagen in den USA ja gewöhnt, aber das ist absolut inakzeptabel und gesundheitsschädlich. Wer es trotzdem wagen will dem rate ich eine Rolle starkes Tape mitzunehmen um das Ding dicht abzukleben.

    Lage wie schon öfter erwähnt perfekt, Frühstück zwar nicht sehr umfangreich aber willkommene Abwechslung zum US-amerikanischen Einheitsbrei. Gutes Brot, etwas Schinken, Käse und Obst. Dafür keine Eier, Würstchen,Waffeln, Speck oder Bohnen wie sonst üblich. Trinkbarer Kaffee zum Frühstück und sogar recht guter Kapselautomatenkaffee den ganzen Tag über (aber leider nicht zum Frühstück). Gutes Bett, große Regendusche Unser Zimmer (114 im EG ganz hinten) war zwar eiskalt aber eigentlich überraschend ruhig.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ein zweiter Stuhl im Zimmer wäre gut

    Das Frühstück war gut, da es ein ganz ausgezeichnetes Brot gab. Kühlschrank auf dem Zimmer ist ein echter Pluspunkt

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Lage ist ausgesprochen gut, Frühstück ist ausreichend (Kaffee, Tee, Säfte, verschiedene Marmeladen/Fruchtaufstriche und Schinken/Käse sowie Obst) und die Zimmer haben eine schöne Art Deco/Industrial-Mischung.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kaum Abstellmöglichkeiten im Zimmer, kein Frühstücksangebot

    Lage, Personal, Freundlichkeit, Strandhandtücher

    Übernachtet am Juni 2018

Ergebnisse 1 - 75