Hotels in Äthiopien finden und das Land entdecken

Im von Land umgebenen Äthiopien, am Horn von Afrika haben Archäologen bei Ausgrabungen Artefakte gefunden, die sich 3 Millionen Jahre zurückdatieren lassen. Zusammen mit antiken Ruinen und mysteriösen Wahrzeichen machen diese Fundstücke das Land zu einer historischen Goldgrube. Sie sollten auf jeden Fall Aksum im Norden besuchen, eine antike Stadt voller Gräber und Türme. Auch Lalibela, wo vor 700 Jahren Kirchen in Felsen gemeißelt wurden, ist einen Besuch wert. Lalibela ist eine wichtige Pilgerstätte, die Sie sich ganz in Ruhe ansehen können. Die Hauptstadt Addis Ababa liegt am Fuße des Bergs Entoto und hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten. Besuchen Sie das Ethnologische Museum und lernen Sie mehr über die Kultur und soziale Geschichte Äthiopiens. Im Nationalmuseum können Sie die Überreste von „Lucy” besichtigen - eines der ältesten homininer Fossile der Welt. Danach lohnt sich ein Besuch des Marktplatzes, wo Sie die lebhafte Atmosphäre des Landes genießen können. Neben den faszinierenden Städten gibt es auch in der Natur Äthiopiens viel zu entdecken. Wandern Sie durch die eindrucksvolle Berglandschaft des Sämen-Nationalparks oder begeben Sie sich in schweflige Tiefen der Danakilsenke. Auf dem Tanasee können Sie mit dem Boot zu Klöstern aus dem 14. Jahrhundert fahren und im Süden wartet das Schutzgebiet Bale-Mountains-Nationalpark mit einer fantastischen Tierwelt darauf erkundet zu werden. Wie Sie Ihre Zeit in Äthiopien auch verbringen, das Land wird Sie sicherlich zum Staunen bringen. Sie finden viele Hotels und Pensionen in Addis Ababa. In den südlichen Nationalparks ist die Auswahl begrenzt.