Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Astor Kiel by Campanile Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Holstenplatz 1-2, 24103 Kiel, Deutschland

Nr. 34 von 44 Hotels in Kiel

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1215 Hotelbewertungen

7,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,1

  • Komfort

    6,4

  • Lage

    8,7

  • Ausstattung

    6,4

  • Hotelpersonal

    7,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,7

  • Kostenfreies WLAN

    7,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist schon sehr in die Jahre gekommen. Die Zimmer (zumindest meins) sind nicht zeitgemäß! Das Einzelzimmer war winzig klein, das Bad ebenfalls, alles wirkte wie aus einer anderen Zeit und wäre dringend renovierungsbedürftig. Zur Straße raus ist es sehr laut und mit offenem Fenster zu schlafen war es mir zu laut, aber dafür dann zu warm im Zimmer, gerade im Sommer. Wem das aber alles nichts ausmacht, kann hier für wenig Geld übernachten. Ich würde nicht noch einmal dort übernachten.

    Die Lage ist gut, da fußläufig zum Bahnhof. Nettes Personal. Frühstücksraum im 10. Stock ganz nett, hell und mit schöner Aussicht.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war nicht in Ordnung. Ausstattung des Hotel zu alt. Haus ist renovierungsbedürftig. Tiefgarage zu eng.

    Lage ist in Ordnung. Alles leicht zu erreichen. Frühstück ist sehr gut. Wlan funktioniert einwandfrei.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel und erschien uns sehr renovierungsbedürftig.

    Das Mobiliar im Zimmer sah recht neu aus. Das Personal war ausgesprochen zuvorkommend und nett! Die Lage war sehr zentral.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotelzimmer war sehr geräumig, modern eingerichtet und äußerst sauber. Toller Blick vom Frühstücksraum im 10. Stock! Das Pesonal an der Rezeption war sehr hilfsbereit.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmertüren schließen relativ laut, sodaß man (als Langschläfer ;-) ) morgens von den anderen Gästen sowie den Reinigungskräften aus umliegenden Zimmern geweckt wird.

    Das Frühstück war wirklich TOP mit Aussicht auf Kiel auf von der 10. Etage und kostet nur 10€ pro Person. Es war auf einem Niveau wo man in vielen Hotels das doppelte bezahlt. Zimmer und Bad einwandfrei.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer waren renoviert, aber die Türen waren ja wohl noch Kriegsmodelle, unter anderem war unter der Eingangstür so viel Platz, das man alles hören konnte. Badezimmer, na ja und Sauerkeit ließ zu wünschen übrig. Ausserdem wäre es schön gewesen, wenn man von der Frühstücks-Zeitverschiebung am Sonntag erfahren hätte.

    Das ich trotzdem Frühstück bekommen habe, obwohl Sonntag 03.06.2018 das Frühstück von 7:00 auf 8:00 verlegt wurde.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alte renovierbedürftige Ausstattung, abgeblätterte Farbe, s.chmutzige Fenstervorhänge. Durch duíe fehlende Klimaanlge bei ständig 35 Grad war der Aufenthalt im ZIMMER NICHT MÖGLICH:

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Ein Hinweis darauf , das es nur zwei bis drei Tiefgaragenplätze gibt , wäre nicht schlecht . Auch sind diese sehr eng . Aber Parkhäuser sind in der Nähe .

    freundliches Personal , sehr gutes Frühstück

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    wir waren bereits das 3.Mal im Astor, die Lage ist sehr gut, das Frühstück mit Blick ebenfalls. es könnte etwas besser aus den Nachschub geachtet werden.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    sehr in die Jahre gekommen, Einzelzimmer noch „Einzelzellen“ der alten Art

    Lage und Erreichbarkeit, gutes Frühstück in schönen Frühstücksraum mit Ausblick

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Fahrstuhl geht nicht bis zum Frühstücksraum und wir hatten unsere 85jährige Mutter dabei, die Probleme mit demTreppensteigen hat. Ihr Badezimmer war stark renovierungsbedürftig und nur über eine höhere Stufe erreichbar. Der "Hotelflur" hatte den Charme eines Studentenwohnheimes aus den 70ern. Unser Zimmer, das überall Spuren einer versuchten Renovierung aufwies, war eng, Putz blätterte im Bad ab, der Schrank drohte herunterzufallen, die Badtür klapperte unentwegt, wenn man ein Fenster öffnete. Die Bar, mit der man überall für das Hotel wirbt, hatte nicht geöffnet, da Pfingsten war!!!

    Das Personal am Empfang war sehr nett, ortskundig und zuvorkommend. Das Frühstück war gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es ist schön, wenn es kostenloses WLAN gibt. Aber auf meinem Zimmer war es war so schwach, dass es trotz neuer Geräte manchmal nicht funktionierte. Seiten konnten nicht aufgerufen werden, und die Verbindung ging oft verloren.

    Das Frühstück war wirklich nett angerichtet und hatte ine vielfältige Auswahl. Gut gefiel mir das frische Obst.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles ein wenig in die Jahre gekommen und Renovierungsbedürftig. Die Badezimmer sind sehr klein und ohne Fenster

    Sehr gute Lage im Zentrum von Kiel. Wir konnten unsere Fahrräder in der Tiefgarage sicher über Nacht abstellen. Das Beste am Hotel war der Früstücksraum ganz ober in der 10. Etage des Hauses mit einem herrlichem Blick über den Kieler Hafen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    knarrende Türe zum Vorraum, sehr laut rauschender Wasserhahn, am Sonntag war das Frühstücksbuffet um 9.00Uhr schon "abgegrast" und nur vereinzelt aufgefüllt, obwohl es bis 11.00Uhr angeboten wurde.Es wäre schön, wenn die Fenster mal gepuzt würden,damit man die Aussicht auf einfahrende Fähren wirklich geniessen kann!

    Nähe zum Bahnhof

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer äußerst klein aber sauber, Frühstücksraum dagegen nicht. Kaffee war sehr sehr dünn.

    schöne Aussicht vom Frühstücksraum auf den Hafen, Zentrale Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gab ein tolles Frühstück , mit toller Aussicht . Das Zimmer war zwar groß, aber das Bad dafür viel zu klein, alles ein bischen in die Jahre gekommen. Die Lage entschädigte aber für alles, super zentral und nah zum Kreuzfahrtterminal.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist herunter gewirtschaftet und muss dringend saniert werden, im Treppenhaus waren schon Spuren handwerklicher Tatigkeiten sichtbar: Kabelstrippen , frisch gegipste Wandareale . Pluspunkt : sehr gute Lage Die Parkplätze im Keller sind ertwas für "Geduldsrangierer".

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war für 140 Euro ein Witz. Geschätzte 7 qm alter liebloser Kram trifft es wohl am besten ! Von vorn bis hinten alt und abgewohnt......

    Das Personal war wirklich bemüht und nett,

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Muss dringend renoviert werden. Die Zimmer meiner Kollegen waren noch schlimmer als meine. Für 149,-+10,-€ für Frühstück, in Kiel kann man mehr erwarten. Der Kieler Kaufmann ruft mal gerade 177,-€ auf und ist ein Top Hotel. Personal an der Rezeption total überfordert oder schlecht ausgebildet. Rechnung ausdrucken ging nicht. Mache ich ihnen bis morgen fertig, davon wusste die Kollegin dann nichts. Der Zahlungsbeleg vom Vortag war nicht auffindbar.

    Lage und Aussicht von der Bar

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Renovierungsstau im Hotel. Wer 60ger Jahre Charme mag ist hier richtig. Ein EZ für 149,-+10,-€ Frühstück+9,-€ Parken, da kann man mehr erwarten. Die Türen sind überhaupt nicht isoliert. Ab 6:00 Uhr hört man jede Tür die zugeht. Dann Stühle rücken vom Restaurant. Sehr hellhörig. Der Teppich in den Zimmern ist dringend zu erneuern. Das Personal ist überfordert. Check in dauerte ewig. Check-Out: Ich hatte für mich und 3 Kollegen gebucht und es wurde einfach meiner Kreditkarte belastet. Obwohl die Option Zahlung im Hotel war. Ich buche oft Hotels auch für Kollegen oder Kunden aber sowas habe ich noch nicht erlebt. Das dann mein Kollege auch noch eine Rechnung mit seinen Daten bekommen hat obwohl es meiner Kreditkarte belastet worden ist, war die Krönung.

    Nichts ausser der Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir konnten unsere Zimmer erst nach 16:30 beziehen vorher waren sie nicht fertig ! War alles sehr unorganisiert!

    Frühstück war Okay , aber alles andere unorganisiert

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das altbackene Interieur, die lauten Türen, bei denen man ab sechs Uhr morgens nicht mehr mit schlafen rechnen konnte. Schlimmer als in einer Jugendherberge.

    Die Aussicht beim Frühstück, die Bar welche nicht zum hotel selber gehört.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr schmutzig. Griffe an Schubladen fehlten, stark abgenutzte Möbel, Stoffsessel alte Haare, am Fuß alter Knies, Dusche Schimmel , Fenster zwischen Bad und Schlafzimmer sehr dreckig, Morgens beim Frühstück wurde hinterm Tresen gepuzt (hätte man auch vorher machen können) die zum Frühstücksraum befindliche Toiletten waren sowas von unhygenisch (Papierkorb voll, benuzte Paperhandtücher lagen auf dem Boden. Toiletten hätten mal gereinigt werden müssen.

    Nie wieder dieses Hotel

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war super. Das Frühstück war lecker und hübsch angerichtet. Der Frühstücksraum ist in der 10. Etage. Weiter Blick über die Stadt bis zum Schwedenkai.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war im Bad der Spülkasten von der Toilette defekt.

    Das Frühstück war super! Die Matratze war ganz gut. Das Hotel ist ein guter Ausgangspunkt für Unternehmungen, da es sehr zentral liegt. Das Preis- Leistungsverhältnis stimmt in diesem Hotel. Das Personal war freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die gesamte Atmosphäre.

    Ich denke mal dass dieses Hotel auch noch komfortable und besser ausgestattete Zimmer im Haus hat allerdings das indem ich mein Aufenthalt verbracht hat war typisches 80er Jahre Stil es war zu warm und auch zu klein aber für eine Nacht war es ganz okay.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Einfahrt in die Hotelgarage ist eine kleine Herausforderung. Das Auto darf nicht tiefer gelegt sein, da es sehr steil hinunter geht. Auch sollte der Wagen nicht zu groß sein, da die Garage schon älter ist und die Parkbuchten sehr schmal sind. Es wäre hilfreich gewesen, wenn man vorher gewusst hätte, dass man klingeln muss, damit sich das Tor öffnet...

    Man erhält ein leckeres und reichhaltiges Frühstück für gerade mal 10 Euro. Das Hotel liegt mitten im Zentrum von Kiel.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war gut und ausreichend. Wir hatten als Zimmer ein Nichtraucher bestellt und haben ein Raucherzimmer erhalten. Die Ausstattung war ok das Bad war alt, die Klobrille war kaputt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    sehr enge TG-Parkplätze, Interieur der Zimmer / Flure veraltet, sehr hellhörig

    Top-Lage in der City - Sparkassen-Arena um die Ecke, freundliches Personal, super Frühstück, Tiefgarage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war Gut, Lecker, Reichhaltig, und am besten, die Aussicht. Die Bar im 10 Stock können wir nur weiter Empfehlen. Die Cocktail sind mit viel Liebe gemacht, und die Preise sind ok. Das Zimmer war für das Preis-Leistung Angebot gut. Das die Doppelbetten 2 Einzelbetten waren, wussten wir halt von anderen Bewertungen schon, und hatten uns darauf eingestellt, was wir jetzt aber auch nicht so schlimm fanden für 1 Nacht. Laut Aussage des Personals wir das innerhalb der nächsten 2 Wochen, mit der Renovierung auch beseitigt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer und Bad waren winzig und renovierungsbedürftig. Es gab keinen Garderobenspiegel! Besonders ärgerlich, wenn andere Personen von großen und toll gestalteten Zimmern und Bädern berichteten und dafür den gleichen Preis bezahlten.

    Lage ideal. Frühstück ausgezeichnet.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hatte ein Zimmer in Aufzugnähe und konnte diesen dann natürlich auch hören. Die Geräusche waren aber erträglich da ein Raum dazwischen liegt. Die Zerialien könnten eine größere Vielfalt haben und Naturjogurth habe auch nicht gesehen. Ansonsten war das Frühstück OK, was vielleicht auch etwas durch die herrliche Aussicht positiv beeinflusst wird.(10. Etage mit Blick auf den Hafen)

    Das Hotel liegt zentral in Hafennähe direkt an der Fußgängerzone. Der Bahnhof ist auch nicht weit. Modernisiertes Hotel mit schönem Einzelzimmer.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unsaubere Verarbeitung Laminatboden, Flecken auf den Teppich im Flur 6 Etage, Spülkastenabdeckung lose. Silikon dreckig.

    Der Ausblick beim Frühstück. Auswahl beim Frühstück war OK.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Doppelzimmer besteht aus 2 Einzelbetten die auseinander gehen.Bad etwas altertümlich im Gegensatz zum Zimmer

    Sehr freundliches Personal.schöner Ausblick im Eckzimmer.Ruhig.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage Hotels ist top, der Bahnhof und das Stadtzentrum sind fußläufig innerhalb weniger Minuten zu erreichen. Unser Zimmer (8. Etage) bot viel Platz und einen schönen Blick. Wir haben super geschlafen!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Doppelbett bestand aus 2 Einzelbetten, die leicht verschiebbar waren (sind in der Mitte sehr schnell auseinander gerutscht) - Möbel im Stil der 60/70er Jahre, dazu alt und abgegriffen - Tiefgarage nur mit SUV-PKW befahrbar ( Einfahrt sehr steil, Aufsetz-Gefahr für normale Fahrzeuge!!!) - Personal teils unfreundlich - renovierungsbedürftig - zugig im gesamten Gebäude - Duschbecken gerissen und angeschlagen

    - sehr zentrale Lage - große Zimmer mit Wasserkocher - absolut empfehlenswerte Bar im 9. Stock - es war sauber - Fussbodenheizung im Bad

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Da das Zimmer und auch das Frühstück schon sehr früh gebucht wurde,und ich auf diverse Unverträglichkeiten beim Essen mündlich und schriftlich hingewiesen habe, wurde es nicht weitergegeben.So das nur sehr wenig beim Frühstück über geblieben ist, was ich essen konnte.

    Das Bett war sehr bequem.Nur leider konnte man das Kopfteil nicht verstellen. Gesamtes Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bad ist sehr klein ausgefallen. Ein weiterer Spiegel im Zimmer wäre sehr angenehm.

    Betten waren sehr angenehm. Frühstücksbuffet war ausgezeichnet und sehr gut sortiert. .Die Bestückung wurde sehr zügig ergänzt. Sauberkeit überall im ganzen Haus.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich bat telefonisch um die Bestellung eines Taxis und bekam zur Antwort, dass aktuell zwei Wagen vor der Tür stünden. Als ich - wie angekündigt - 5 Minuten später unten war, war kein Taxi verfügbar und ich habe meinen Termin nicht rechtzeitig erreicht.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel ist alt und teilweise eine Baustelle. Starke Ver-und Gebrauchsspuren. Das Personal ist noch sehr jung ( Ausbildungshotel? ), kein Service vorhanden. Die Säuberung der Zimmer hätte gründlicher sein können.

    Das Frühstück war lecker und die Cocktailbar sehr gut inklusive grandioser 270Grad-Aussicht über Kiel und sehr nettem Personal. Die Lage des Hotels ist super. Kostenloser Kaffee auf dem Zimmer und am Empfang.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück:Am Karfreitag um9:45 war das Frühstücksbuffett fast leer.Kein Brot,nur zeierlei Brötchen,kein Wasser ,Saft,kein Obstsalat und vieles mehr.Erst auf 👆 Aufforderung wurde nachgefüllt.Keine Eierbecher,Tisch nicht sauber.Habe an den anderen Tagen auswärts Gefrühstückt

    Die lage frs Hotels

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dank der „lieben“ Nachbarn war die Nacht einmal um 01.30 Uhr und dann um kurz vor sechs zu Ende. Dies schien die Dame an der Rezeption als Witz zu werten, weil es der 1. April war. Leider war es das nicht. Das Frühstück war leider immer das Gleiche! Und es fehlten einige Ausstattungsstücke im Zimmer wie z.B. ein Schuhanzieher, ein Schild für die Tür "Bitte nicht stören", eine Ablage für den Koffer (Platz wäre vorhanden gewesen!).

    Die Aussicht ist natürlich klasse!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man merkt, dass das Hotel schon etwas in die Jahre gekommen ist. Aber es ist sauber gewesen, von daher fand ich das weniger schlimm.

    Leckeres Frühstück, gute Auswahl. Die Betten fand ich sehr bequem! 24h Check-In, perfekt für Leute, wie uns, die in der Nacht anreisen. Die Lage ist super zentral, man ist schnell am Hauptbahnhof, die Fussgängerzone ist gleich nebenan, man ist sofort am Wasser.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sind etwas in die Jahre gekommen und durch die dünnen Türen zum Flur recht hellhörig.

    Der Ausblick von zentral gelegenen und gut erreichbaren Hotel war super, Frühstück reichhaltig und in angenehmem Ambiente. Zimmer mit allen ausgestattet, was man braucht. Gepäckaufbewahrung nach dem Auschecken als netter Service.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Frühstücksauswahl könnte besser sein, ist aber auch in Ordnung. Aber was gar nicht geht, ist fehlender Schrank!!! Für Hotel, das als 3,5-Sterne positioniert wird.

    Die Lage war super!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück am Sonntag war chaotisch! Anscheinend zu wenig Personal denn es gab nur noch 2 Sorten Wurst und Käse und O-Saft wurde von den Gästen in Teegläsern geholt, weil kein sauberer Nachschub, genau wie bei den Tellern kam.

    Sehr viel frisches Obst, viel Müsli!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei einem Late Check-Out gegen Aufpreis sollte man als Gast erwarten können das um 10 Uhr morgens nicht an der Zimmerwand lautstark und lange gebohrt wird! Es gibt Bauarbeiten die müssen durch geführt werden, keine Frage. Ich als Gast hätte mir in solch einer Situation nur gewünscht das mir eventuell ein anderes Zimmer beim Check-in angeboten wird, ein Preisnachlass gewährt wird oder man sich zumindest für den Lärm entschuldigt. Zudem müsste im System vermerkt sein wann welcher Gast auscheckt, somit empfande ich das klopfen und eintreten des Reinigungspersonals vor 10 Uhr als störend.

    Die zentrale Lage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war grauenhaft, durchgelegene Matratze, Fernseher hat nicht funktioniert, Badezimmereinrichtung aus den 80ziger Jahren, Zimmertür rappelte die ganze Nacht

    Frühstück ist absolut top

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Beschreibung von P-möchligkeit - die p-anlage an Europahalle total gesloschen ist am sontags Könte nicht ausfahren u. s. w.

    Bett was gut und das Frühstücken besondres gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Frühstücksraum und die Bar (beides im 10. Stock gelegen - mit sehr schönem Blick) sind nicht behindertengerecht erreichbar.

    Die Lage ist ideal und das Frühstück war sehr gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die "berühmte" Bar war leider am Sonntag geschlossen. Frühstück war nicht im Preis inkludiert; das scheint immer mehr die Regel zu werden (leider). Manches erschien etwas lieblos war aber im Prinzip okay, z. B. Hotelschlüssel mit mechanischem Öffnungsmechanismus.

    Es war nicht mehr und nicht weniger, als erwartet. Ausgezeichnete Lage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel ist etwas in die Jahre gekommen aber trotzdem zu empfehlen

    Lage vom hotel top... Stena line color line vor der Tür. Hotel mitten in der Stadt... Vom Bahnhof per Fuß leicht zu erreichen... Frühstück top herrlicher Blick vom Frühstücksraum im 10. Stock über den Hafen.... Personal sehr freundlich und hilfsbereit

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Flur in der 7 Etage ist sehr stark Renovierungs bedürftig, es richt unangenehm auf dem Flur unsere Zimmertür ist Leihenhaft geflickt worden am Scharnier. Im Zimmer Die Heizkörper mit starken abplatzungen. Das Doppelbett bestand aus zwei einzelbetten, die auseinander rutschten wenn man sich aneinander kuscheln wollte so das ich auf dem Boden gelandet bin.

    Die Citty nahe Lage, Freundliches Personal, Freies W - lan

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer wurde als Doppelzimmer verkauft. Es handelte sich aber um ein Zweibettzimmer. Die Betten wurden zusammengestellt und rutschten permanent auseinander und von der Wand weg. Bequem ist etwas anderes. Neben der Abluftvorrichtung im Bad war ein großes Loch. Die Duschtüren ließen sich nicht richtig schließen. Abgesehen vom Personal beim Frühstück waren die Mitarbeiter nicht gerade kommunikativ. Kein Parken vorm Hotel möglich. Ein Parkplatz in der Hotelgarage wurde uns gar nicht erst angeboten.

    Die Lage war ausschlaggebend für die Buchung. Das Zimmer war sehr groß. Das Frühstück für 10€ war umfangreich und sehr lecker.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In die Jahre gekommendes Hotel und die Sauberkeit lässt zu wünschen übrig. Keine sauberen Handtücher, Haare im Bett und Löcher in der Bettwäsche.

    Nur die Lage hat uns gut gefallen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Absprache der Zahlung hat mir leider nicht gefallen. Ich habe Kreditkarte hinterlegt und vor Anreise noch angefragt, wie die Buchung stattfinden wird. Vor Ort musste ich jedoch meine EC Karte zücken - das war unorganisiert.

    Das Zimmer hat eine wunderbare Aussicht. Die großen Fenster ermöglichen vom Schlafplatz aus einen tollen Blick beim Aufwachen und beim zu Bett gehen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einrichtung ziemlich aus der Mode, für den Frühstücksraum und die Bar im 10. Stock muss ein zusätzlicher Treppenaufgang benutzt werden, der Aufzug endet im 9. Stock

    Sehr gutes Frühstück, alles frisch nichts abgepacktes, heller Raum mit schöner Aussicht. Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten fußläufig zu erreichen,Taxistand direkt vor dem Hotel

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Entlüftung im Bad.

    wir waren zum Konzert in der Sparkassenarena und für diesen Grund war die Lage des Hotels super. Wir werden Ihr Hotel jederzeit für einen Kurzurlaub buchen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Aufnahme erfolgte in freundlicher, ruhiger und sachlicher Weise. Die Rezeptionisten halfen uns, das Restaurant N.I.L.( sehr empfehlenswert) per Bus zu erreichen.Besonders hervorzuheben ist das abwechslungsreiche und in sehr guter Qualität ausgereichte Frühstück.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das im Doppelzimmer die Betten auseinander rutschen. Das Bad irgendwo in den 70ern stehen geblieben ist.

    Schön zentral gelegen. Super Aussicht. Nettes Personal.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das winzige Doppelzimmer Austattung ist in die Jahre gekommen Reservierung über Booking Com hat nicht geklappt, Abrechnung auch nicht Entgegen der Buchung wurde die Kreditkarte belastet, (bereits am Anreisetag), Frühstück wurde bar eingefordert, aber für die erste Nacht auch über die Kreditkarte abgerechnet

    Die Lage und Aussicht

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer sind sehr in die Jahre gekommen und haben den Charme der Abstellkammer meiner Oma. Das Bett war extrem weich, es gibt nur eine altersschwache freie Steckdose.

    Ein grosses Zimmerfenster gab einen schoenen Blick ueber die Stadt. Das Personal war freundlich. Offenes WLAN funktionierte einwandfrei. Die Lage zum Bahnhof und Einkaufsstrasse ist bestens.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    ..ich war sehr angenehm überrascht,nachdem das Hotel von außen her nicht so in Erscheinung tritt. Ein Highlight ist besonders das leckere Frühstück in der obersten Etage mit tollem Rundblick über die Stadt. Würde mich im Astor immer wieder mal gerne einquartieren.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ideale Lauflage zur Sparkassenarena, ca. 200 m. In der Astor Bar im 10. Stockwerk kann man sehr gut einen Absacker trinken nach einem Konzert. Parkhaus Europaplatz/Sparkassenarena sehr gut erreichbar (200m). Die Lage ist ideal.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Freitags Abend war die Musik so laut das man im 5. Stock nicht zur Ruhe kam.Party war im 10 Stock. Keine Spiegel im Zimmer wir waren geladen zu einer Hochzeit im Aufzug konnte man nachsehen ob alles ok war.Habe um 10 h mein Zimmer verlassen, als ich 1, 5 Std.später noch einmal auf mein Zimmer wollte war meine Tür nicht verschlossen was ich auch sofort an der Rezeption beanstandet habe.

    Das Frühstück war ganz gut , die Lage des Hotels ist optimal.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer hätte etwas sauberer sein können und eine kleine Renovierung könnte nicht schaden.

    Das Frühstück war echt super mit einer guten Auswahl und leckeren Spezialitäten. Das Personal ist professionell und alles läuft unkompliziert und schnell

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - Haus ist sehr hellhörig - fehlender Stuhl am Schreibtisch

    +Frühstück hervorragend +Matratze + schalldichte Fenster + hilfsbereites, kundenfreundliches Personal

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück erst ab 6:30 Uhr. Zimmer etwas laut zur Hauptstrasse. Kein Kühlschrank. Keine Kosmetiktücher. Duschkabine etwas veraltert.

    Lage super, Zimmer zur Hauptstrasse etwas laut bei geöffnetem Fenster, aber guter Ausblick in den oberen Etagen. Frühstück leider erst ab 6:30 Uhr, zu spät für mich. Leider auch kein Essensangebot (Restaurant), aber genügend in der Umgebung. Nur eine Bar im Hause, gehört aber nicht zum Hotel. Mein EZ war etwas in die Jahre gekommen. DZ auf Gang war neuer.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratzen sind ganz schön weich. Die Astor-Bar ist sehr schön aber die Preise für Cocktails total übertrieben! Ich hätte mir eine Minibar (gern auch ungefüllt, nur zum kühlen) gewünscht.

    Das Frühstück war lecker und ausreichend. Das Personal sehr nett. Die Lage ist Top, absolut zentral! Die Sauberkeit im Zimmer war in Ordnung.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer sind abgewohnt - Alte Möbel, ein Mini Badezimmer (WC ist kaum benutzbar aufgrund der Enge) Für eine Nacht OK, auf keinen Fall für eine Wochenende oder mit dem Partner.

    Für 10 Euro ist das Frühstück TOP und darüber hinaus ein toller Ausblick auf den Kieler Hafen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Bad roch es leicht muffig, nach der Benutzung der Dusche war der Geruch weg. Aber am nächsten Tag leider wieder da. Z.Zt. werden die oberen Stockwerke renoviert vielleicht gibt es sich ja dann von alleine.

    Das Frühstück war sehr reichhaltig und für 10€ auch angemessen. Die Sicht aus dem 10.Stock während des Frühstücks unbeschreiblich. Für das schlechte Wetter kann man nur Petrus verantwortlich machen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Erst das vierte Zimmer war ok.... Die Mitarbeiterinnwar sehr nett und wir auch sehr geduldig. Das größte Problem scheint hier das Housekeeping zu sein - generell schlechte Sauberkeit im gesamten Haus. Man kämpft hier im Haus im laufenden Betrieb gegen einen massiven Investitionsstau an - schließen und auf einen Schlag renovieren würde auf jedem Fall dem Ruf des Hauses besser tun.

    Sehr gute Lage, man ist sehr schnell an allen wichtigen Punkten.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war ziemlich klein, Betten und Matratzen irgendwie sehr leicht (verschoben sich ständig) und Leselampen inmitten der Betten sodass man sich Kopf stößt. Keine Aufhängemöglichkeiten für Jacken im Flur, ein Minischrank für Kleidung. Sehr hellhörig, eine Zwischentür nebst Eingang und Zimmer wäre schön um nicht jedes Gespräch mithören zu müssen (gezwungener Maßen) was auf dem Flur stattfindet. Parkplatz nicht direkt am Hotel sondern im Karstadt zu Fuß 5min. Parkplatzgebühren auch nicht glücklich gelöst, es sei denn man stellt das Auto ab und braucht es erstmal nicht mehr (Parkhaus halt).

    das Zimmer war im 7.Stock und dadurch ne gute Aussicht, empfehlenswert auch das Frühstücksbuffet im 10. Stock, reichhaltig, gute Auswahl und Preis (10€). Gute Lage insgesamt. Parkplatz wird vom Hotel 2€ vergünstigt

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war etwas klein. Da wir 3 Nächte da waren hätten wir gerne etwas mehr Platz gehabt. Z. B. Tisch und 2 Stühle.

    Super Frühstück Tolle Aussicht aus dem 9. Stock Gute Betten

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    .....Ausstattung in die Jahre gekommen....unterbringung in einem ehemligen Raucherzimmer....macht einen lieblosen Eindruck

    ....tolle Innenstadtlage...sehr zentral....Preis Leistung war OK

    Übernachtet am Januar 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: