Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel B1 Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Am Niederfeld 7, Marzahn-Hellersdorf, 12621 Berlin, Deutschland

Nr. 533 von 579 Hotels in Berlin

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1010 Hotelbewertungen

7,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,2

  • Komfort

    6,5

  • Lage

    6,6

  • Ausstattung

    6,6

  • Hotelpersonal

    7,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,8

  • Kostenfreies WLAN

    8,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ist die Bar nicht besetzt, so dass man für den Getränkeautomaten genügend Kleingeld haben muss. Ansonsten gibt es nichts zu trinken

    Sehr gutes Frühstück. Sehr nettes Personal. Sauber und für unseren Kurzaufenthalt perfekt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben ein Zimmer für Samstag auf Sonntag gebucht und haben ANGEFRAGT! ob wir nicht schon Freitag kommen können. Daraufhin wurde einfach ein Doppelzimmer gebucht, welches wir bezahlen mussten, obwohl wir es gar nicht wollten.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war runter gekommen das Bad war sehr klein spiegelschrank kaputt. Der Preis ist nicht gerechtfertigt. Nur das Frühstück war okay. Mit freundlichen Gruß kony und Frank Köper Habe nur diese Fotos

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten bestimmt das älteste Zimmer und dies auch noch zur Straßenseite hin. Ein entspanntes Schlafen hatten wir in den 2 Nächten zur keinem Zeitpunkt. Das Badezimmer entspricht bestimmt nicht mehr unsere heutigen Zeit und Schimmel hatte es auch.. Rauchergeruch im Erdgeschoss war sehr unangenehm.

    Für Berliner Hotel Übernachtungen war der Preis dann noch IO.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für den Preis kann man nichts besseres erwarten, war also ok.

    Ich habe einfach ein Zimmer für eine Übernachtung ohne Frühstück gebraucht. Da ich spät ankam, konnte ich den Schlüssel nur über den Außensafe in Empfang nehmen. Dies hat sehr gut geklappt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Auslegeware

    ruhige Lage umgeben von Gärten, gute Gastronomie in der nahen Umgebung, großer kostenfreier Parkplatz, ausgezeichnetes Preis - Leistungsverhältnis, sehr gute Matratzen,

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war nicht besonders bequem und im Bad fehlte am Badeschrank ein Teil der spiegeltür.

    Das Personal war freundlich und das Frühstück war in Ordnung. Das Zimmer war sauber und es gab zusätzlich zum Bett eine kleine Couch.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Ausstattung der Zimmer war nicht sehr anspruchsvoll, aber sauber. Einiges sollte mal "modernisiert" und überholt werden, wie z.B. Farbe die abblättert u.ä. Hotel entsprach den Ankündigungen.

    Das Frühstück war ausreichend vielfältig und abwechslungsreich und ständig vollständig. Hotel entsprach den Angaben.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bett knarrt bei überall

    Für einen Kurzaufenthalt in Berlin ist das Hotel völlg ok. Die Lage ist ruhig und der ÖPNV in unmittelbarer Nähe. Parkplätze im Hof gibt es reichlich. Von außen wirkt das B1 bischen alt, was auch die Zimmer sind. Frühstücksraum und Bar wirken moderner. Frühstück gibts nichts zu meckern. Genial ist auf dem Flur ein Kühlschrank wo man sich kostenlos ein Fach mieten kann.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    er könnte etwas Moderner sein und eine Aufzug wäre auch nicht so schlecht, gerade bei Schweren Koffer und als Frau hat man nicht so viel Kraft

    Die Freundlichkeit des Personals

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Parkplatz schließt um 22:00 Uhr. Danach muss man auf der Straße parken. Außerdem ist das Hotel mit keinem Aufzug ausgestattet, was manchmal mit dem Gepäck stört.

    Zwar ist das Hotel vom Stadtzentrum abgelegn, kann man jedoch mit öffentlichen Verkehrsmitteln alle Sehenswürdigkeiten ganz simple erreichen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    verschmutzer, fleckiger Möbelbezug auf Kofferablage

    gastfreundlicher Empfang, kompetent, ruhiges Zimmer, bequeme Betten, Parkplatz inclusive, Restaurantempfehlung, angenehme Athmosphäre, schöner Frühstücksraum, leckeres Frühstücksbuffet, sauber, unkomplizierte Abwicklung , sehr gute Preis-Leistungsverhältnis, Kühlschrank auf Anfrage kostenlos nutzbar

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Rest des Personals muss halt arbeiten und das merkt man. Es ist viel zu hellhörig. Eine Tür quietschte und weckt die ganze Etage. Musste dort selbst mit etwas Fett Hand anlegen. Abends, auch noch nach 23:00 Uhr wird auf dem Flur ohne Rücksicht auf anderen Gäste gefeiert. Eine Nachricht an die angegeben Notrufnummern blieb ohne Reaktion. Auch hier mussten wir selbst Hand anlegen. Der Schlafkomfort ist okay. Die Möbel hätten schon lange mal erneuert werden können. Alles in allem ist es zu teuer.

    Es gab einen Herren im Personal der äußerst fröhlich und nett war.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dass uns zwar als erstes die Rechnung erstellt wurde, wir dann einen Zimmerschlüssel bekamen mit dem Hinweis, damit nach 22 Uhr auch ins Hotel reinkommen würden, wenn niemand mehr da ist. Zum Glück hatte ich das Handy mitgenommen und konnte nach einem längeren Versuch die Handynummer für Notfälle vom Band merken und mit drei weiteren Gästen nach 30 min um 22:50 endlich ins Hotel gelassen werden. Romantik ist es wohl eher nicht.

    Frühstück und Service dafür war sehr gut

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Bedienungspersonal in diesem Hotel ist aussergewohnlich freundlich, fursorglich und hilfsbereit. Ich war einfach begeistert! :-D Und die Lebensbedingungen da sind super! Vielen Dank fur alles!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Service eher mittel Mäßig bis Schlecht ! Spinnweben an Decke und Wand ! Totgeschlagene Insekten klebten noch an Wand und Decke ! Besteck zum Frühstück war Teilweise noch mit Wasserflecken versehen !

    Frühstück war in Ordnung , Personal freundlich !

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Umfeld war nicht so gut. Man konnte nirgendwo essen oder noch ein Bier trinken gehen.

    Reichhaltiges Frühstück. Gutes Bett. Sehr ruhig, obwohl es ausgebucht war

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Raum deutlich zu war, trotz Heizung auf Null, da zu viele Heizungsleitungen durch den Raum führen, ohne Auto ist Hotel schlecht erreichbar bzw. wenn man abends Essen gehen will, braucht man auch ein Auto, Zimmer werden nicht gemacht (Bett so wie am Morgen verlassen)

    Raum und Bett von der Größe her ausreichend, Bad ok, freundliches und engagierte Mitarbeiterin in der Rezeption

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmerservice… wehrend des Aufenthaltes gab es keinen Zimmerservice (Wurde beim Check-in gleich mitgeteilt), nicht einmal der Mülleimer wurde zwischendurch End -lehrt!

    Die Lage war nicht schlecht, großer Parkplatz (Nachts gesichert), Frühstück war gut … ausreichend!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gab keinerlei Beanstandungen für diesen guten Preis!

    Ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis für Berlin! Sauberkeit im Zimmer und Bad war sehr gut. Fantastisches Frühstück zum Mini-Preis! Abgeschlossener Parkplatz, kostenfrei, hohe Sicherheit für`s Auto! Sehr netter Rezeptionist ( Herr Schiller)! Eincheck-Zeit sogar vorher erfüllt.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es hat alles gepasst.

    Man hat zuerst viele negative Bewertungen gelesen, welche sich aber auf keinen Fall bestätigt haben. Der nette Herr an der Rezeption hat uns freundlich empfangen. Alles funktionierte reibungslos. Im Zimmer angekommen, habe ich mich davon überzeugen können, dass die Zimmer wirklich sauber waren (Betten/Badezimmer sehr sauber. Einrichtung zwar etwas älter aber gepflegt und für diesen Preis voll in Ordnung!) Zudem konnte man bequem auf dem kostenfreien Hotelparkplatz parken. Alles in allem ein gelungenes Silvester und ein wirklich unkompliziertes Hotel. Gefrühstückt haben wir nicht. Busverbindung ins Zentrum direkt vor der Tür (rund um die Uhr).

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einige Gäste waren nachts sehr laut.. aber dazu kann die Unterkunft ja nichts.

    Frühstück war sehr gut... umfangreiches Buffet.. es wurde immer schnell nachgelegt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wird viel von Monteuren genutzt die morgens um 6 über den Flur polterten und das Zimmer war nicht gerade Schallberuhigt.

    Frühstück war für 6,- € angemessen, Unterkunft sauber aber abgewohnt. Wird viel von Monteuren genutzt die morgens um 6 über den Flur polterten und das Zimmer war nicht gerade Schallberuhigt. Im großen und ganzen finde ich die Preis-Leistung voll in Ordnung da wir um die Ecke Verwandte besucht haben, war auch die Lage super. Für Touristen ist das aber sehr abgelegen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Dieses mal ein Zimmer zur Straßenseite, ist jedoch bzgl. Lautstärke noch erträglich. Zur Rückseite (die ersten beiden mal) absolut ruhig.

    Bekanntermaßen gutes Frühstück

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Da ich mittags einen Termin hatte, zu dem ich mich noch etwas frisch machen wollte, hatte ich über booking.com angefragt, ob ich bereit früher einchecken kann, jedoch von der Unterkunft keine Antwort erhalten. Die Rezeption vor Ort war dann auch erst ab 14 Uhr besetzt, so dass das vorherige Einchecken nicht möglich war. Bett hat bei jeder Bewegung laut geknarrt und der Straßenlärm im Zimmer sehr laut zu hören, so dass ich kaum schlafen konnte.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist ein besseres Hostel...Bad sehr klein, keine Möglichkeiten zum Handtuch aufhängen,

    Freundliches Personal,Gute Verbindung mit Bus und Bahn, fuer Kurztripp 1-2tage okay, Ruhige Lage

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hellhörig, nur ein Nachttisch, Duschkabine mit Vorhang war etwas abenteuerlich. Warm/Kaltwasserregulierung in bester Ostbauweise (Wasserdruck/Temperatureinstellung nicht einfach)

    Reichhaltiges Frühstückbuffet, großer Parkplatz, ÖPNV in Gehreichweite, WLAN kostenlos

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Umgang an der Rezeption ist gewöhnungsbedürftig. Das WC in den Bädern sind für kleine Kinder und nicht für Erwachsene, so niedrig sind sie und die Einrichtung ist ziemlich veraltet.

    Für eine Nacht geht es, für mehr nicht. Frühstück ist ok, aber noch ausbaufähig. Die Sauberkeit war in Ordnung, bis auf die Dusche.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit des Zimmers lies sehr zu wünschen übrig, sehr staubiger Schlafbereich und das Bad war sehr unsauber, Haare vom Vorgänger, Schimmel und unsaubere WC-Bürste u.a. Es sah fast so aus, als wäre der Raum nicht gesäubert worden.

    Man kann dort kostenlos Billard spielen und das Personal ist sehr nett.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das einzig negative war das Knarren des Bettes beim Drehen im Schlaf und das abgewirtschaftete Mobiliar

    Das Frühstück war lecker und das Angebot sehr reichlich!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Rezeption nur nachmittags besetzt, sehr große Lärmbelästigung durch Autoverkehr, kein Zimmerservice, Bad sehr renovierungsbedürftig , Bar vorhanden mit Getränkeautomat

    Frühstück war in Ordnung jedoch keine Abwechslung, kurze Wege zum ÖPNV

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war der absolute Abschaum! Im Bad hat es geschimmelt, sowohl an der Decke als die Dusche selbst. Auch geputzt wurde wohl schon länger nicht mehr gründlich. Der Gestank, wenn man abends ins Zimmer kam war kaum erträglich. das definitiv ekligste Hotel, in dem ich je war!

    Das Frühstück für 6 Euro war gut!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel direkt an der Straße, also extremer Lärm. Das Zimmer Licht ist unbrauchbar, die absolut ältesten sparlampen die es gibt, die absolut kein Licht machen. In der Dusche Schimmel und ein Seifenspender in dem Schampoo und Duschgel in einem sein sollte. Die Bettdecke hatte Blutflecken. Ansonsten Haare im Waschbecken und in der Dusche. Das kleine Sofa in dem Zimmer war gefühlt 100 Jahre alt und komplett durchgesessen. Die Möbel waren extrem abgenutzt. Achso und das Personal war extrem schlecht, der Mann der uns empfangen hatte sagte erstmal das wir nicht auf der Liste stehen, auf unsere vorgelegten Unterlagen sagte er nur "das interessiert mich nicht, wenn sie hier nicht stehen habe ich auch kein Zimmer" ... Dann hat er uns doch noch gefunden...aber absolut unfreundlich war das. Zuletzt noch die Lage, sehr ab von allem... Man kommt zu Fuß zu einem netto und ca 16 min geh weg zur s station. Also alles in allem wirklich schlecht. Das ist nichtmal das "günstige" Geld wert..sucht euch bitte lieber eine andere Unterkunft.

    Ehrlich gesagt, nix.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Flecken auf dem Teppichboden und auf der Sitzbank, war schon ein wenig unansehnlich. Für eine Nacht ging es. Uns persönlich waren auch die Matratzen zu weich.

    Wir buchten das Hotel für eine Nacht, da wir kurzfristig eine Unterkunft brauchten. Wir erwarteten nicht viel und wurden überrascht. Das Hotelzimmer ist von der Einrichtung her zwar etwas veraltet, allerdings ist es sauber und gut ausgestattet. Das Zimmer war groß genug. Es war außerdem ein Fernseher vorhanden mit sehr vielen Programmen so dass man abends vor dem Schlafengehen noch ein bisschen gucken konnte. Auch das Frühstück war für 6 €pP gut und absolut empfehlenswert

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es ist sehr einfach und nicht neu, aber das Preis/Leistungsverhältnis stimmt. Wer nur ein Dach über den Kopf und ein Bett benötigt für den ist es völig in Ordnung. das Frühstück ist für den Preis sehr gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Zimmer hat es gerochen wie im Pflegeheim! Muffig und nach Urin. Der Teppich hatte überall Flecken, die Sitzflächen der Stühle auch! Das Bad ist innenliegend und hat keine Lüftung! Das Bett knarzt extrem bei jeder Bewegun, sogar bei meinem 5-monatigen Baby! Nach Anwendung von 1 ganzen Dose Raumspray und Dauerlüften war es einigermaßen auszuhalten für 1 Nacht. Gebt lieber noch ein paar Euro mehr aus um nicht in diesem ekligen Hotel zu schlafen!

    Nichts.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Zustand der Inneneinrichtung und der erste Eindruck der Rezeption. Es wirkte sehr unordentlich. Zimmer wirkten abgewohnt.

    Der Preis und das Frühstück waren sehr gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Reisegruppe bestehend aus Senioren die der Meinung war sie würden die einzigen in dem Hotel sein. Alle angetrunken und bis morgens um 2.30 Uhr hatten die Türen keine Klinken. Leider war auch kein Personal im Haus was hätte für Ruhe sorgen können.

    Der Pooltisch war nett.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage ist ohne Auto fatal, Industriegebiet

    Preiswert, Frühstück war ok, das Bad war dreckig, die Dusche kaputt, der Abfluss verstopft , kein Ersatzkissen, der Vorhang war abgerissen, eine Hausdame nicht zu erreichen, das Frühstückspersonal hat kein Deutsch verstanden, zum Abendessen stand ausschließlich ein Chinesisches Restaurant zur Verfügung, die Rezeption wusste von den Schliesszeiten eines weiteren Restaurants nichts.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Rezeption ist nur zwischen 14:00 und 22:00 Uhr besetzt, was am ersten Tag evtl. problematisch beim Einchecken sein kann sofern der Betrag nicht vorher bezahlt wurde. Nach Absprache ist jedoch auch Schlüsseltresor möglich.

    ruhige Lage, reichhaltiges Frühstücksbuffet

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Schlüssel musste vor 21:30 geholt werden, da kein Code-Zugang vorhanden ist.

    Das Hotel ist für diese Lage und diese Preiskategorie sauber und gut gelegen. Das Bett ähnelt zwar eher einem Feldbett, ist aber ok. Personal war super nett.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In den Badezimmern befanden sich leider an mehreren Stellen der Wände, Decken und den Silikonfugen mehrere unschöne Schimmelstellen. Die Türen der Zimmer waren sehr dünn und hellhörig. Was einige Freunde bemerkte, dass die Betten sehr weich waren, dies störte mich nicht. Das Inventar ist zwar schon in die Jahre gekommen, aber noch in Ordnung.

    Wir waren für ein Wochenende in Berlin und hatten eine gute und dennoch günstige Möglichkeit gesucht mit 7 Personen zu übernachten und dennoch jedem Pärchen ihre Privatsphäre zu geben. Da wir dadurch 4 Zimmer benötigten haben wir uns auch wegen dem Preis für das Hotel B1 entschieden. Die äußerliche Objekt sah auch schon auf den Bilder sehr amüsant aus. Vor Ort trübte dieser Eindruck nicht. Obwohl die Rezeption erst offiziell um 14:00 Uhr besetzt sein sollte wurde uns durch einen freundlichen Angestellten bereitwillig und höflich Auskunft erteilt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In den Badezimmern befanden sich leider an mehreren Stellen der Wände, Decken und den Silikonfugen mehrere unschöne Schimmelstellen. Die Türen der Zimmer waren sehr dünn und hellhörig. Was einige Freunde bemerkte, dass die Betten sehr weich waren, dies störte mich nicht. Das Inventar ist zwar schon in die Jahre gekommen, aber noch in Ordnung.

    Wir waren für ein Wochenende in Berlin und hatten eine gute und dennoch günstige Möglichkeit gesucht mit 7 Personen zu übernachten und dennoch jedem Pärchen ihre Privatsphäre zu geben. Da wir dadurch 4 Zimmer benötigten haben wir uns auch wegen dem Preis für das Hotel B1 entschieden. Die äußerliche Objekt sah auch schon auf den Bilder sehr amüsant aus. Vor Ort trübte dieser Eindruck nicht. Obwohl die Rezeption erst offiziell um 14:00 Uhr besetzt sein sollte wurde uns durch einen freundlichen Angestellten bereitwillig und höflich Auskunft erteilt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ungünstige Öffnungszeiten der Rezepzion (14:00 bis 22:00 Uhr, falls man am Ankunftstag den ganzen Tag bis spät Abends unterwegs ist. Schlüsseltresor ist jedoch nach vorheriger Klärung möglich, dadurch kann mann auch zu später Stunde erstmalig in das Hotel kommen.

    Ruhige Lage, Frühstück wird stets aufgefüllt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal ist sehr nett und das Frühstück war sehr gut. Preis Leistungsverhältnis stimmt. Das Zimmer war sauber und ausreichend für einen Kurzurlaub.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die äußeren Stufen haben keinen Handlauf. Beim Frühstück entsteht viel Plastikabfall.

    Das Hotel ist sauber und bietet alles, was man braucht. Es ist ruhig und das Personal sehr freundlich. Das Frühstück ist gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Hintertür (Fluchtweg mit Treppe) des ersten Stocks stand die ganze Nacht offen, so dass jeder ein und aus gehen könnte. Ebenso der Parkplatz, der eigentlich nachts mit einer Schranke verschlossen sein soll.

    Kostengünstige, gut erreichbare Unterkunft. Großer kostenfreier Parkplatz.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ganz ehrlich für den preis von 46 euro pro nacht kann man schon etwas mehr erwarten. die ausstattung veraltet aber vollkommen ok. im bad war schimmel an der duschkabine aber ok der rest war sauber. Muffeliger geruch in den Zimmern ok. aber es nicht auf die reihe zu bekommen eine rezeption zu besetzen ist nicht akzeptabel.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Aussicht war etwas schwierig, Erdgeschoss vorne raus etwas laut durch den Durchgangsverkehr. Die äusseliche Anmutung etwas schwierig aber egal. Der Preis ist große Klasse und darum kann man das negative durchaus vernachlässigen.

    Der Preis ist unschlagbar. Das Hotel ist leider nur bis 22.30 Uhr besetzt. Wer später anreist hat Pech oder versucht den Empfangsmitarbeiter davon zu überzeugen, dass er kreditwürdig ist. Nicht einfach aber machbar. Frisch gepresster O-Saft , Sensationell- Gibt es teilweise noch nicht mal bei 4 Sterne Häusern. Frühstück im Preis Spitzenmäßig und auch nicht sclechter als in manchem Sternebunker

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    der Rest unterster Durchschnitt,wer ein Dach über dem Kopf sucht wird hier fündig! Wer aber auf knarrende Betten,abfallende Knöpfe des Mobiliar und ein enges Bad kein Bock hat sollte ein Bogen herum machen

    Das Frühstück hat alles raus gerissen,

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Fehlende Griffe am Möbel. Teilweise konnte man die Schübe dadurch nicht öffnen. Möbelgriffe ,die vorhanden waren gingen beim Anfassen ab u.dadurch warein Öffnen nicht möglich.Total verdreckter Stuhl. Im Zweibettzimmer nur 1Nachtschränkchen,1Stuhl,kein Tischchen ,nur 1Handtuchhaken im Bad für 2Personen (Zimmer 221).

    Das Frühstück war "top" !!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Treppenhaus und Zimmer riecht fürchterlich nach Urin und moderig! Zimmertüren im 1. Stock li. Teilweise alle schon einmal aufgebrochen; Zimmer total altbacken, große Flecken auf dem Teppich und Wand! Matratze OK, aber das Bett quietscht schon bei der kleinsten Bewegung! Würde das Hotel lediglich für Bagpackers empfehlen!

    Freundliches Personal und Frühstück für 6€ ok!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Geruch im ganzen Haus nach altem DDR Mief ist auch für Nostalgiefreunde schwer erträglich.

    Preis/Leistungsverhältnis des Frühstücks war angemessen. Parkplatzsituation war gut. Unkompliziertes Check in.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unsere Betten haben geknarrt .

    Das Frühstück war sehr gut und reichhaltig.Das Personal sehr freundlich und hilfsbereit.Auf alle Fragen bekamen wir eine Antwort.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    defekte Möbel, keine Reinigung, kein Handtuch wechsel

    Das Frühstück konnte für 6 Euro pro Tag und Person zusätzlich gebucht werden und war für den Preis voll in Ordnung und auch reichlich. Leider sind aber im Zimmer die Möbel schon sehr abgewohnt und das Zimmer wurde auch nicht einmal während der 3 Tage gereinigt, obwohl ich an die Tür den entsprechenden Anhänger angebracht hatte. Außerdem war das Zimmer direkt neben dem Eingang zur Straße hinaus, und da dort die Raucher Ihre rauchpause machen, hatten wir den Rauch durch unser gekipptes Fenster im Zimmer! Die Straße beginnt auch ab ca. 5 Uhr sehr laut zu werden, und ab 6 sollte man das Fenster wegen des lärms lieber schließen. Bett und Bad waren ok und genügend Handtücher waren auch da, wurden aber leider (wie schon erwähnt) nicht gewechselt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit und Ausstattung der Zimmer! Von den was eingenommen wird sollte man mal in neue Möbel investieren bei Poco gibt es recht günstige vorallem das Bett ist nicht wirklich gut...... und es gibt günstige boxspring Betten die viel besser wären . Und diesen ekigen Teppich austauschen gegen Laminat das ist viel sauberer ausserdem könnte ein streichen der Zimmer und der Türen nicht schaden........ auch die duschkabinen und Amateuren müssten ausgetauscht werden und neu mit Silikon abgedichtet werden....... alles in allem wäre es noch nicht mal teuer .......

    Das Frühstück war vollkommen okay es fehlte mir nichts ....... es wurde darauf geachtet das von allem genug da war.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Einrichtung etwas heruntergekommen , Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln schwierig (längerer Fußmarsch).

    Ruhige Lage, Frühstück gut und reiche Auswahl

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Dusche sehr eng mit großem Schimmelfleck an der Decke, der sich schon durch die Wand zur Bettseite hin gefressen hat.

    Frühstück war gut und reichhaltig.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Rezeption ist erst ab ca. 14 Uhr besetzt. Aber die Dame an der Rezeption war freundlich und gab uns Tipps für den Aufenthalt.

    Entsprechend des Preis-Leistungsverhältnisses war das Frühstück umfangreich und lecker. Das Doppelbett war bequem, alles frisch bezogen und sauber.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer zur Straße sehr laut, aber abgemildert durch schalldichte Fenster; keinen Unterstell für Fahrräder; Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants nur mit Auto erreichbar

    Frühstück war sehr reichhaltig, Personal sehr hilfsbereit

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Es war sauber, aber Teppichboden in Hotelzimmern mag ich nicht, schon aus Hygiene- und Allergiegründen

    Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis für Berlin ; das Frühstücksangebot war reichhaltig, man kann sich sogar Orangensaft frisch pressen. Ins Zentrum braucht man eine halbe Stunde mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Die IGA ist recht nah und mit 10 Minuten zu Fuß zur U-Bahn, dann Minuten Fahrt schnell zu erreichen

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich habe kein Hinweis gelesen, dass das Zimmer ohne Service ist. Für mich kein Problem, weil sehr günstig, aber Hinweis wäre ehrlicher.Eine sehr gute

    Frühstück war üppig

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bereits die Ankunft. Es wurde unfreundlich mitgeteilt, dass man sofort zahlen müsse, ich kenne das sonst nur bei unseriösen Hotels, die etwas zu verbergen haben und froh sind wenn sie das Geld direkt haben. Normalerweise zahle ich immer beim Auschecken (und ich bin als Vertriebsangestellter immer unter der Woche in Hotels, weiß deswegen wovon ich spreche). Nun gut, sagte, ich will das Zimmer erst sehen, aber da eine Storno sowieso den vollen Preis bedeutet hätte, haben wir das Zimmer genommen. Wir haben vorher bewusst nach etwas preisgünstigem gesucht, da man in Berlin ohnehin nur zum schlafen ist und sonst die Stadt erleben möchte, dennoch war das, was wir vorfanden, extrem unter den Erwartungen. Es roch modrig, bereits im Flur und Gang zu den Zimmern. Alles ist extrem abgelebt, es ist dreckig, die Dusche war extrem klein, sowie das ganze Bad, zwischen den Fließen im Bad ist Schimmel, es gibt keinen Zimmerservice, Handtücher werden demnach nicht gewechselt, man könne aber Bescheid geben, wenn man was braucht. Darauf haben wir verzichtet und das beste draus gemacht. Wir sind sogar einen Tag eher abgereist deswegen, es interessierte die Rezeption nichtmal, wieso wir früher abreisen würden, klar, man hatte das Geld ja ohnehin bereits. Ja, es ist günstig, aber man könnte sich für weniger Geld auch in ein Hostel mieten oder eine Jugendherberge nehmen, man würde weniger erwarten und sicher nicht weniger dafür bekommen. Da das ganze als Hotel deklariert ist erwartet man doch zumindest ein gewisses Maß an Sauberkeit, Freundlichkeit und Dienstleistung, alles bekommt man leider nicht im geringsten. Auf das Frühstück haben wir verzichtet, können hierzu keine Auskunft geben, den Appetit hat es uns beim Einchecken genommen, sind dann lieber jeweils in Berlin gemütlich frühstücken gefahren. Aus unserer Sicht nicht zu empfehlen, wenngleich es günstig ist. Lieber 10 Euro mehr ausgeben und was vernünftiges!

    Das einzig positive an der Unterkunft war, dass man kostenlos parken konnte und der Parkplatz ab 22 Uhr abgeschlossen ist bis morgens 6 Uhr. (Man kann ihn mit dem Zimmerschlüssel aber aufsperren sollte man nachts unterwegs sein noch). Sonst war es ein Reinfall, siehe Gründe unten.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Geruch in den Zimmern ist etwas alt und miefig. Lässt sich durch Lüften kurzfristig beseitigen. Ansonsten aber alles sauber und ordentlich.

    Sehr nettes Personal, gut zu erreichen. Sowohl mit PKW als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Ausreichend Parkplätze vorhanden. Gutes Preis-Leistungsverhältnis. Reichhaltiges Frühstück.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bett war eine absolute Katastrophe so etwas habe ich noch nicht erlebt die Matratzen hart wie zu DDR Zeiten, das doppel Bett hat laut geknarrt ohne Ende grauen voll. Es war kein schlafen möglich nur ruhen.

    Das Frühstück und Zimmer war okay.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei sonnigem Wetter keine Beschattung von außen im Zi. Ri. Süden. Geöffnetes Fenster mit phasenweise lauten Straßengeräuschen, je nach Ampelphase.

    Freundliches Einchecken, ordentliches Zimmer. Parkplatzsituation gut (ab 22 Uhr abgeschlossen). Ausreichendes u gutes Frühstück. Gesamt: Für den Preis auf jeden Fall OK. Gerne Wieder

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Reise mit Haustier
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war nach 14 Uhr noch nicht fertig, Putzfrauen haben laut diskutierend auf dem Boden gesessen... und in meinem Badezimmer war zwar die Dusche geputzt, aber es lagen Haare auf dem Becken

    Unkomplizierter Check-in

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Bettbezüge hatten ein paar schwarze Flecken, im Bad findet man dunklen Schimmel. Generell sieht dieses eher unschön aus, sonst war alles sauber. Die Rezeption ist nur von 14-22 Uhr besetzt, das ist unschön wenn man früh einchecken will oder wenn 2 Personen nachts zu unterschiedlichen Zeiten ins Zimmer wollen, weil man nur einen Schlüssel hat und diesen braucht um zu diesen Zeiten das Hotel zu betreten.

    Das Hotel liegt 2 Minuten zu Fuß von einer Bushaltestelle entfernt. Man kann die S-Bahn-Station Kaulsdorf von dort schnell erreichen und ist somit sogar nachts in unter einer Stunde an den meisten beliebten Orten in Berlin. Das geht sicherlich schneller, kostet sicherlich aber auch um einiges mehr. Wenn man Geld sparen will lohnt es sich also schon, hier Abstriche zu machen. Die Dame an der Rezeption war sehr nett, vor Check-In konnten wir unser Gepäck bereits im Hotel abgeben, das Personal dort war nicht sonderlich freundlich und konnte schlecht Deutsch, ich weiß aber nicht ob diese Personen auch an der Rezeption stehen. Die Zimmer sind (für den Preis) ordentlich ausgestattet: Fön, genug Klopapier, Seife, Duschgel, Schreibtisch, großer Kleiderschrank, TV, genug Steckdosen, viele Handtücher etc. sollten eigentlich standard sein, werden aber bei dieser Preisklasse leider oft vergessen. Hier war aber alles super. Auf den ersten Blick war alles sauber und die Betten waren bequem. Die Zimmer sind ruhig, man hört nichts von den Nachbarn oder von draußen. Mein Zimmer war an der Rückseite des Hotels.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Frühstück war ausreichend und gut. Der Kaffee und die Brötchen haben geschmeckt. Man Man hatte Wurst, Käse, Marmelade, Honig zur Auswahl, Auch gekochte Eier und Obst waren vorhanden. Das Personal, das immer freundlich war, füllte immer Essen nach, so dass immer ausreichend vorhanden war. Das Preis-Leistungsverhältnis hat gestimmt. Wir waren zufrieden.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ab 22 Uhr eine Hotline am Eingang, die man anrufen könnte, wenn man sich verspätet hat wäre ganz schön

    Es gab ein Raucherzimmer, so war es morgens mit der Tageszeitung und der Tasse Kaffee sehr angenehm. Kostenloses Billard

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ankunft war um 21.30 Uhr. Mir wurde gesagt, dass ich Glück habe, denn das gebuchte Zimmer steht mir nur bis 19 Uhr zum gebuchten Tag zur Verfügung. Da das Hotel nicht ausgebucht war, haben wir das gebuchte Zimmer bekommen. Wenn aber ausgebucht, wäre das Zimmer nicht mehr zur Verfügung gestanden!? Es sei keine Kreditkarte hinterlegt gewesen?!

    Zimmer war sauber und aufgeräumt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hygiene der Zimmer/Bad....sehr schlecht!es riecht überall sehr unangenehm u alles sehr hellhörig!allgemeiner Wohlfühlfaktor....nicht besonders gut!ich würde diese Unterkunft niemanden weiterempfehlen!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Haus sehr hellhörig , die Möbel recht abgenutzt, das Metallbett hat unangenehme Geräusche gemacht. Das Hotel hat die Bezeichnung "Behindertenfreundlich" was immer dies zu bedeuten hat. Haltegriffe im WC sind nicht vorhanden und leider ist die Rampe am Eingang so steil das sie mit einen manuellen Rollstuhl nicht zu bewältigen ist . Da die Rezeption erst ab 14 Uhr besetzt ist, passiert es das Postzusteller vormittags laut rufend auf dem Flur stehen. Man sollte versuchen Zimmer zur Rückseite zu buchen , Zimmer zur Straße sind sehr laut.

    Das Frühstück war dem Preis angemessen . Das Personal war sehr nett und half mir die Rampe am Eingang zu überwinden.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenig bzw.keine Möglichkeit Handtücher aufzuhängen. Nur eine Sitzgelegenheit für 2 Personen.

    Man ist sehr schnell mit den öffentlichen. Verkehrsmitteln im Zentrum. Gute Parkmöglichkeit.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mobiliar in die Jahre gekommen dadurch nicht ganz frisch.

    Ganz einfache Buchung, stornofrei bis kurz vor Anreise. Die Erinnerung per Mail an den Reisetermin. Die einfache Handhabung, bezahlen per Card gleich bei Ankunft, kein Putzservice und Handtuchwechsel bei drei Übernachtungen (Umweltfreundlich!), Schlüsselabgabe bei Abreise in den Schlitz. Frühstück gute Auswahl und reichlich. Parkplatz auf dem Hotelgelände.

    Übernachtet am Juni 2017

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Hotel B1 ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: