Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für ibis Kassel Melsungen 2 Sterne

Am Bürstoss 2a, 34212 Melsungen, Deutschland

Nr. 4 von 6 Hotels in Melsungen

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 646 Hotelbewertungen

7,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,5

  • Komfort

    6,9

  • Lage

    7,4

  • Ausstattung

    7

  • Hotelpersonal

    7,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,8

  • Kostenfreies WLAN

    7,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad hatte schon bessere Zeiten gesehen, das Silikon in der Dusche und Armatur sollten zwingend erneuert werden...Der Teppich war am Rande weiß voller Staub, da da wohl nie gesaugt wird...selbst an Stellen, wo man mit dem Staubsauger hinkommt. Die Gläser die dort standen hätte ich so nicht nutzen wollen...das Frühstück für 11€ habe ich mir dann verkniffen. Rad sollte ich ins Treppenhaus stellen, bei Abreise würde mir mitgeteilt, dass es einen abschließbaren Fahrradkeller gibt. Für mich als Radreisenden war es in Ordnung, würde aber lieber mehr bezahlen und wesentlich schöner übernachten wollen. Die Lage ist leider auch schlecht.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ist doch sehr in die Jahre gekommen und bedarf insbesondere auch die Flure der Renovierung . Aber die Zimmer waren noch völlig okay. Das Frühstück war nun wirklich unverhältnismäßig teuer.

    Das Zimmer war völlig okay.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Unterkunft erinnerte eher an eine nicht ganz neue Jugendherberge.

    Zentrale Lage, Betten waren gut, das Frühstück war ok , aber mit 11,- € / Person schon teuer.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel wurde ausgesucht mit der Bedingung "Aufzug" da meine gehbehinderte Schwiegermutter mit dabei war - Der Aufzug war allerdings defekt! Die Zimmer sind mit einem alten Teppichboden ausgelegt der längst überfällig ist, sowie das komplette Badezimmer und die Möbel (bei genauerer Betrachtung). Die Zimmer sind sehr dunkel und bieten auch keine vernünftige Beleuchtung! Das Frühstück hat leider auch nicht überzeugt, der Kaffe war viel zu stark und bitter und die Brötchen selbst aufgebacken und etwas teigig ..... der Rest war Standard. Der W-LAN zugang wurde uns nicht mitgeteilt und wie der Empfang über das Hastelefon erreichbar war konnte ich nicht herausbekommen. Das Zimmer war leider am Ende des Hotels in der letzten Etage... also bin ich nicht extra zur Anmeldung. Die Betten sind nichts für Allergiker da es Federbetten mit Daunen sind die übrigends mit einem Raumduftspray eingesprüht wurden ..... alles in allem leider nicht empfehlenswert!! PS: Melsungen selbst ist sehr schön und eine Reise wert.....

    nichts, außer dem Preis :-(

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    (als Hinweis: Preis/Leistung sind sehr gut)

    Gute und ruhige Lage! Ideal für einen Zwischenstop wenn man auf der Durchreise ist, da das Hotel ca. 4-5 km von der Autobahn entfernt liegt. Zum sehenswerten Melsungen fährt man ca. 3-4 km, wenn man dort noch einen Spaziergang machen will.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Kaffee war sehr dünn und schmeckte überhaupt nicht . Der Frühstücksraum war noch nicht mal eingedeckt und roch stark nach verbrannten Fett dank Waffelautomat.Der Geruch war auch dann in der Kleidung .Frühstück kostet extra 8,90 p.p.Das Bett war leider für 2 Personen zu schmal .

    Sehr nettes Personal und unser Zimmer konnte mittags schon bezogen werden.Reichhaltiges Frühstücksbuffet.Saubere Zimmer.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    leider war die Heizu g bei Anreise nicht an, bei einer Aussentemperatur von Minus 1

    Kleine Aufmerksamkeiten wie Äpfel und buntes gekochtes Osterei an der Rezeption

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Rezeption Dame überhaupt nicht freundlich. Telefonisch Kontakt genau so .Schade man hat das gefüllt das Personal hat keine Lust.

    Für eine Nacht ist ok Preis Leistung stimmt

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Zimmer im Winter sehr kalt (ein Zimmer wurde auch nach 3 Stunden Heizung auf höchster Stufe nicht warm, daher dann nach mehreren ergebnislosen Rückfragen unsererseits um ein anderes Zimmer gebeten) - Rezeption abends nur mit einer Person besetzt - bei mehreren Anreisen gleichzeitig und zusätzlichen Gästewünschen daher verständlicher Weise überfordert (Heizungsproblem konnte nicht gelöst werden) - Vorhänge nicht beschichtet (keine ausreichende Verdunklung möglich) - Frühstück relativ teuer, daher nicht in Anspruch genommen

    - Nähe zur Autobahn - ruhige Lage - kostenloser Parkplatz - Ausstattung und Sauberkeit der Zimmer - Berücksichtigung individueller Wünsche (Einzelbetten)

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Frühstück. Das Frühstück war alt und die Brötchen weggegessen, wenn man erst um zwischen 9 und 10 Uhr morgens kommt. Das Rührei war um diese Zeit ein harter Klumpen. Käse und Wurst nur noch wenig Auswahl.

    Günstige Lage zur Autobahn (A5). Aber sonst nichts los; für kurzzeitigen Aufenthalt bestens geeignet, günstig und sehr sauber. Die Matratze war o.k., trotzdem schlecht geschlafen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Frühstücksraum und Eingangsbereich riecht es stark nach Fett. Am nächsten Morgen wusste ich wovon das kam: dem Waffeleisen

    Frische Waffeln zum Frühstück, mmmh lecker

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel liegt ca. 2 - 3 km außerhalb von Melsungen. Fußläufig sind Restaurants und sonstige Einrichtungen nur schwer zu erreichen. Ein Fahrzeug ist deshalb vonnöten. Ferner sind 11,- Euro für das angebotene Frühstück ein stolzer Preis. Geht das nicht auch ein wenig günstiger ? Dann würde ich auch mal davon Gebrauch machen.

    Wie man es vom Accor - Hotelkonzern un seinen Marken nicht anders kennt, gab es auch diesmal wieder eine solide Vorstellung in punkto französischer Gastlichkeit. Das recht große und picobello saubere Zimmer mit komfortablem Badezimmer zu einem günstigen Preis konnte auch diesmal wieder überzeugen. Der Empfang war freundlich und professionell. Man fühlte sich willkommen. Das Bett hatte einen guten Liegekomfort und der Fernseher mit einer stattlichen Anzahl an Programmen verkürzte den Abend.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Ausstattung sollte besser gepflegt werden. Und mehr Sauberkeit wäre wünschenswert.

    Mittelmäßiges Hotel. Frühstück ok aber keinesfalls besonders gut wie andere schreiben. Es hätte etwas sauberer sein können. Für eine Nacht auf der Durchreise geht es aber ich würde meinen Urlaub dort auf keinen Fall verbringen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück, entgegen der Aussage im Internet, angeblich nur bis 10:00 Uhr und nicht bis 12:00 Uhr wurde beim Einchecken erklärt. Im Frühstücksraum stand dann aber auch ein Schild mit bis 12:00 Uhr. Als wir 09:30 Uhr zum Frühstück kamen, fanden wir nur Reste vor. Dafür einen Aufpreis von 11,-€, pro Person zu nehmen ist eine Frechheit.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Betten waren schrecklich unbequem, die Toilette war bei unserer Ankunft verschmutzt, Toilettenpapier waren auf der Rolle nur noch ein paar Blatt. Tatsächlich waren die Betten so unbequem, dass wir unsere Reise bereits nach einer Nacht abbrachen, obwohl wir für zwei Nächte gebucht hatten.

    Die Herrschaften am Empfang waren sehr freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider gibt es nicht in allen Zimmern Decken und Kissen für Allergiker aus Synthetik. Zudem sind dicke Bettdecken im Sommer einfach zu warm. Der Frühstückspreis ist zu hoch für das was angeboten wird. Im Vergleich zu anderen Frühstücksangeboten in diesem Ort ist der Preis einfach zu hoch. Viele Gäste fahren deshalb ohne Frühstück. Vielleicht ist das ja so gewollt.

    Die Lage des Hotels und die Ausstattung sind wirklich gut. Das Personal ist freundlich. Das Preis/Leistungsverhältnis für die Unterkunft ist wirklich gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    siehe oben!

    Die Betten waren gut, der Schrank viel zu klein, die Duschtücher sehr dünn. Das Frühstück reichhaltig aber die Brötchen waren pappig, das Personal sehr nett.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit im Badezimmer zum Teil ungenügend: speziell Haartrockner, Teile der Türgriffe schmierig und verdreckt

    Für Zwischenstopp sehr gut gelegen, dicht an der Autobahn und trotzdem ruhig. Viele Parkplätze. Bistro und Bar vorhanden. Preis-Leistungsverhältnis gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war nicht wie beschrieben. Die Gardiene hing nur noch auf einer Seite in der Schiene. Außerdem war Asche auf dem Fensterbrett und in der Dusche ist der Duschgelspender undicht gewesen. Es gab für zwei Personen je ein kleines Gästetuch (wie ein Waschlappen) und je ein Duschtuch. Am zweiten Tag gab es dann nur einen Duschvorleger und neue Duschtücher. Die Handtücher hat man gleich eingespart.

    Das Frühstück war sehr gut, es wurde ständig nachgefüllt, für jeden war etwas dabei. Echt super.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Weg von der Rezeption zum Zimmer ist ziemlich umständlich und lang. Dafür kommt man dann rasch auf den Parkplatz.

    Alles da, was man braucht - gerne wieder!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    dem zimmerservice warscheinbar entgangen, daß unter dem Bett einzelne Leisten des Betteinsatzes lagen. Schlechte Beleuchtung des Zimmers.

    Sehr ruhig gelegen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wüßte im Augenblick nichts zu kritisieren.

    das Frühstück war gut und reichlich - nicht übertrieben in der Auswahl, was ich sehr schätze. Netter Frühstücksplatz! Und die Betten waren tadellos - inclusive Kopfkissen!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstücksbuffet "zerrupft", der Raum nicht besonders sauber, Tisch musste selbst gedeckt werden das Treppenhaus und die Flure unsauber

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel war sehr hellhörig: Wegfahrende Autos, andere Hotelgäste sowie frühe Straßenarbeiten (8.00) weckten uns schon früh und hielten lange an, sodass erneutes Einschlafen schwer war. Keine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel.

    Schöner wenn auch weiter Weg zum Stadtzentrum (20-30 min). Auch einfach zu finden und die Innenstadt von Melsungen ist sehr hübsch.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Haus hat wenig Charm.

    leicht zu finden, praktisch gelegen, wenn man mit dem Auto unterwegs ist. Zweckmäßige, nicht zu kleine Zimmer. Gutes Preis-Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer sind hellhörig. Das Hotel ist ziemlich verwinkelt. Zu wenige Steckdosen im Zimmer (nur eine), Das Aufladen vom Smartphone und Fahrradakkus gestaltete sich somit recht schwierig. Die Dusche war nicht sauber und die Armaturen waren lose angebracht. Am meisten hat uns der saftige Aufpreis (peo Person 11,00 EUR) für ein normales Frühstück geschockt. Das bekommt man beim Bäcker in der Stadt für weniger Geld und dann auch noch besser. Bezahlung schon beim Einchecken kenne ich nicht von anderen Hotels. Eigentlich keine richtige Kritik, sondern mehr ungewohnt.

    Unsere Fahrräder konnten wir im Keller einschließen lassen. Späte Aus-Check-Zeiten Personal war freundlich

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gutes Hotel in guter Lage Nähe Autobahn. Gut geeignet für einen Zwischenstopp für Fahrten von Nord nach Süd und umgekehrt. Ausreichend Parkplätze vorhanden. Auf letzten Moment nachts gebucht. SUPER!!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Ausschilderung des Hotels ist nachts sehr schlecht sichtbar. Die Qualität des Fernsehsignals ist schlecht (man sieht es, aber das wahr mir egal) und das WLAN kam bei mir im Zimmer 237 überhaupt nicht an.

    Das Bett war sehr gemütlich und ich konnte sehr gut schlafen. Das Zimmer war allgemein sehr wohnlich und schön gestaltet. Das Badezimmer war auch super!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstücksraum hat den "Charme" einer schlechten Kantine lange Schlange vor dem einzigen Kaffeeautomaten Rührei schon früh total eingetrocknet begrenzte Auswahl 11 EUR völlig überzogen

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Zimmer war es total heiß obwohl das Fenster offen stand. Und es eigentlich nicht so warm war draußen. Absolute Frechheit war das Frühstück!!! Für 11€ sowas anzubieten ist unterste Schublade!!!

    Der Ort vom Hotel...

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Morgens um 7 durch Feueralarm geweckt (nachdem wir nach langer Fahrt erst kurz vor Mitternacht eingecheckt hatten). Glücklicherweise war dann nichts.

    Gute Betten, eigentlich alles da.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gutes Hotel in guter Lage Nähe Autobahn. Gut geeignet für einen Zwischenstopp für Fahrten von Nord nach Süd und umgekehrt. Gutes Frühstück mit ausreichender Auswahl. Ausreichend Parkplätze vorhanden.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2017

    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Wasser richt aus der Leitung 😒 Tipp: zum Zähneputzen stilles Wasser mit nehmen ...

    Frühstück ist ausreichend, das Bett ist auch bequem. Die Zimmer sind geräumig.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    leider nicht sauber und viel Flickwerk in den Zimmern und Fluren, Frühstück maximal mäßige Qualität, weit weg vom sonst eigentlich guten Ibis-Standard

    Parkmöglichkeiten, auch für große Fahrzeuge (LKW)

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit des Zimmers und des Bades . Die Lautstärke innerhalb des Hotels ( Hellhörig ohne Ende )

    Die Lage ist schön, Parkplatz auch vorhanden, die Ruhe

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist im Verhältnis zum Unterkunftspreis zu teuer, obgleich es ein reichhaltiges Buffet gab. Ein etwas größeres Handtuch hätte ich mir gewünscht.

    Sehr freundliche Atmosphäre,nettes Personal. Helles , ansprechend frisch renoviertes Zimmer.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Kopfkissen könnten etwas voluminöser sein. Die Fernsehsender könnten besser eingestellt sein.

    Ruhige Lage. Das Bett war wirklich bequem. Wir haben gut geschlafen.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt in der Nähe der A7, dennoch ruhig und ist sehr gut zu finden. Der schöne Ortskern von Melsungen ist nur ein paar Minuten entfernt und somit schnell zu erreichen. Gutes Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück. .. die Rühreier waren schon ganz hart, die Frikadellen waren ausgetrocknet (!) und die Brötchen schmeckten wie vom Vortag. Es wurden kleine, wahrscheinlich selbstgebackene Brötchen nachgelegt, das hat es dann etwas gerettet. Wäre für 6 Euro okay gewesen, für 11 Euro erwarte ich deutlich mehr.

    Sehr gute Betten, nettes Personal - guter Preis... 49 Euro für ein DZ

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schon ein bischen verwohnt, nicht mehr ganz so toll aber bis auf das maue Ambiente eigentlich ganz OK -

    günstiges Standard-/LowCost-Hotel in Autobahnnähe

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Preis von 11,00 € für das Frühstück erscheint mir etwas hoch, auch wenn von allem vorhanden ist, einschl. Rührei, Säften etc.

    Ein preisgünstiges Hotel mit verkehrsgünstiger Lage für Geschäftsreisende und einen Stopover. Die Zimmer sind sauber und für die Preislage geräumig.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2016

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eines von vier Zimmern war renoviert und sehr schön, die anderen drei Zimmer sind absolut in die Jahre gekommen. Zimmerservice ist leider unserer persönlichen Bitte und Zusage nicht nachgekommen. Frühstück relativ teuer.

    Freundliche Dame am Empfang, großzügige Parkplatzmöglichkeiten, sehr gute Anbindung an die Autobahn und doch ruhig.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten sind komisch. Ist halt ein Ibis, irgendwie billig.. aber das weiß man vorher.. :)

    Perfekte Übernachtung auf dem Weg von Süden nach Norden, liegt direkt an der Autobahn und trotzdem ruhig. Die Stadt ist wunderschön (und da kann man auch phantastisch frühstücken..also, in der Stadt, nicht im Hotel!)

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das man bei diesem Preis nicht viel erwarten kann ist selbstverständlich. Da wir erst spät ankamen und auch früh wieder raus mussten, dachten wir "... für eine kurze Nacht wird´s schon reichen...". Wir wurden eines Besseren belehrt: - Im Bad waren noch die Haare des Vorgängers zu finden - Billigste Einrichtung - unterschiedliche schmuddelige Kopfkissen im Doppelbett - ein widerliches Frühstück welches mit 11 EURO pro Person berechnet wurde.

    Frühstück ab 6 Uhr

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    mehr Handtücher im Bad, auf Anfrage gab es ein zweites Handtuch

    Personal sehr entgegenkommend Frühstück gut Betten gut Ruhiges Hotel Keine Parkplatzprobleme

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das booking.com die richtige Personenzahl nicht übermittelt (was scheinbar häufig vorkommt) und es somit zu leichten Verzögerungen kam bzw das Personal vor Ort hin- und herräumen (Babybett) sowie Änderungen vornehmen musste.

    Die Zimmer waren gut,sauber und gut ausgestattet.Das Personal war stets freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück, mit 11,00€ pro Person teuer, der Sauberkeitszustand im Bad war schlecht. Außerdem riecht es im im Flur muffig.

    Preis- Leistungsverhältnis in Ordnung. Mehr kann man für 55,00 € für ein DZ nicht erwarten.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    die Lage ist perfekt für einen Zwischenstopp auf den weg in den Nrden, Altstadt trotzdem gut erreichbar, Frühstück gut, jedoch mit 11 Euro nicht gerade günstig

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zwei Einzelbette statt Doppelbett erst Mal umbuchen. Lange Wartezeiten beim Check In. Schlechte Beschilderung des Hotels bei Nacht also schwer zu finden. Betten sehr hart und unbequem. Das schlimmste waren aber verkalkte Duschköpf, dreckiger und staubiger Boden im gesamten Zimmer und Zimmerservice betritt trotz nicht stören Schild das Zimmer. Alles in allem einmal aber nie wieder.

    Der Service war wirklich freundlich und bemüht unsere Wünsche zu erfüllen. Ruhige Lage ganz okay.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war laut Das Zimmer ist abgenutzt Die Dusche könnte ersetzt werden die Amateuren sind verkalkt und ranzig Das Gummi der Dusche hatte Schimmel Die Spülung von dem wc funktionierte nach 2 mal spülen endlich Fenster könnte man nicht öffnen da kaputt Trotz frisch bezogen Zimmer war staubig und flusig Der Check in hat ganze 30 minutrn gedauert Alles im allem als Herberge ja Als Hotel für Urlaub nein Da auch schlecht beschildert nur schwer zu finden Wir wollten zwar außerhalb aber das ist naja man muss es gesehen haben

    Das Bett war hart und irgendwas war im Bett drinnen hab mich die ganze Nacht gejuckt und wurde gestochen und zwar nicht von Schnaken. Das Zimmer war klein Es hat seltsam gerochen wie auf einer Toilette auf dem Bahnhof und als paar hatten wir Einzel Betten Änderung war nur mühselig zu bekommen es ist ja abwegig und ja seltsam wenn man mit seiner Freundin zusammen im Bett schlafen will. Das Hotel hat kein Fahrstuhl für Gäste und mit viel Gebäck ist es echt doof auch auf fragen ob nicht der Fahrstuhl ausnahmsweise zum Gepäck Transport benutzt werden kann wurde abgelehnt nicht schön nicht gästefreundlich. Trotz bitte nicht stören Schild war jemand im Zimmer nervig

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Sauberkeit hätte besser sein können! Alles schon etwas älter. Die Silikonfugen im Bad waren eine Katastrophe!!!

    Das Bett war bequem, die Zimmergröße okay. Das Frühstück war gut.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kissen recht klein und zu weich (man könnte an der Rezeption weitere erhalten), innen ist das Haus hellhörig - zum Glück war wenig los auf dem Flur.

    gute Lage, leicht zu buchen, guter Preis, kein Lärm von außen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ausstattung der Zimmer ist in die Jahre gekommen. Zustand der Bäder ist schlecht. Matratzen sind unbequem, Kopfkissen ein Witz. Fernseher sind winzig und haben wenig Kanäle, das Bild total unscharf. Ab 5:00 Uhr Lärm auf dem Flur. Eines der beiden Zimmer (228) roch stark nach Rauch.Diesmal hatten wir kein Frühstück, da ich weiss dass dieses im IBIS Melsungen nicht seinen Preis wert ist.

    Internet funktioniert gut

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    interessantere Fernsehkanäle, mit mehr Wissenshintergrund

    Wir haben im Ort gefrühstückt, da wir keine großen Esser sind und das Frühstück im Ort für uns preiswerter war.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kastastrophal war die Anreise per Fahrrad - das Hotel liegt an einem Autobahnzubringer ohne eigenen Radweg, die Fahrradanfahrt ist nur durch ein Wohngebiet ohne irgendwelche Hinweisschilder möglich.

    Das Personal hat sich sehr bemüht, uns zu helfen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück mit 11,00€ pro Person zu teuer, Max 6,00€ Flur war die Farbe schon in die Jahre gekommen,Holzverkleidung fehlt

    Anbindung an die Autobahn sehr vom Vorteil Sehr freundliches Personal Zimmer ausreichend Preis Leistung für Übernachtung super

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist erheblich überteuert, die Brötchen waren nicht frisch, den Kaffee musste man am Automaten holen. Der unterdurchschnittliche Aufschnitt wurde nur zögerlich nachgelegt.

    Die Unterkunft ist sauber und in einem neuwertigem Zustand.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist schon alt und braucht eine Renovierung. Im Zimmer stinkte es nach Rauch. Im Nachbarzimmer spielte das Fernseher der ganze Nacht lang so laut, dass man nicht ordentlich schlafen konnte. Das Personal war hilfreich, aber trotzdem war es zu laut. Wahrscheinlich sind die Wände zu dünn.

    Personal war hilfreich.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Flur vor der Zimmertüre war katastrophal! Fußleisten und Tapete teilweise abgerissen , schmuddelig. Vorhang hatte Löcher, im Bad waren gerade mal noch 2 Kleenex in der Box und sollte mal saniert werden! Positiv waren für mich: Lage, ruhiges Zimmer, sehr bequemes Bett und freundliche Mitarbeiter!

    Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und das Bett herrlich bequem, toll!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schon recht teuer

    Perfekt

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war einfach, Opulenz wurde durch Aufteilung in viele kleine Portionen simuliert. Uns hat es aber gereicht.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schon etwas in die Jahre gekommen.

    Gute Lage nähe Autobahnzubringer. Frühstück reichhaltig. Spätanreise möglich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hellhöriges Haus, deshalb Nachtruhe öfters gestört.Z

    Man hat alles, was man braucht.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr laut

    Parkplätze.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kenne es von früher,war besser.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt außerhalb in einem Gewerbegebiet.

    Es ist erstaunlich ruhig. Es hat eine schöne Ausstattung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -

    Sehr gut,aufmerksame Personal,Sehr ruhig

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es waren sehr viele Mücken im Zimmer, die uns zerstochen haben. Wir kamen die ganze nicht zur Ruhe.

    Zimmer war insgesamt ok

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    War alles ok Zimmer sauber und gut ausgestattet und das Frühstück war auch in Ordnung.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbuffet war reichhaltig,aber viele Lebensmittel waren schon angelaufen.

    Es war ruhig und das Bett war angenehm.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Garderobe. Zu wenig Platz zum Aufhängen von Kleidung.

    Ruhige Lage am Ortsrand. Kostenfreie Parkplätze am Hotel. Bequeme Matratzen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück zu teuer

    Gute infos

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das man für das Essen vom Pizza Service unaufgefordert Besteck inklusive Serviette vom Hotel bekommen hat

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad etwas ungepflegt

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad Amaturen zu Alt und nicht ganz sauber

    Zimmer

    Übernachtet am Januar 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: