Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Eckert 4 Sterne

Basler Str. 20, 79639 Grenzach-Wyhlen, Deutschland

Nr. 3 von 11 Hotels in Grenzach-Wyhlen

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 556 Hotelbewertungen

8,8

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,2

  • Komfort

    8,9

  • Lage

    8,4

  • Ausstattung

    8,9

  • Hotelpersonal

    9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,6

  • Kostenfreies WLAN

    8,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr pfiffige, designorientierte, liebevolle Einrichtung. Super leckeres Abendessen, sehr gutes Frühstüchsbuffet. Zuvorkommende qualifizierte Miarbeiter.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die unmittelbare Umgebung zum Hotel ist nicht sonderlich ansprechend. Leider funktionierte das Internet bis zum letzten Tag nicht. Auch die kleine Anlage (mit Plattenspieler) war außer Funktion. War aber nicht von Bedeutung.

    Das Hotel liegt mehr oder weniger direkt an der Grenze zur Schweiz. Idealer Startpunkt für Ausflüge. Schön ist, dass es im Hotel einen Pool gibt. Die Zimmer sind modern eingerichtet, aber klein. Personal super nett. Der absolute Hammer ist das Restaurant.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer im älteren, jedoch renovierten Zubau mit kleiner Terrasse war sehr sauber und ok. Frühstücksbuffet war umfangreich, Espresso und Ei in verschiedenen Varianten konnten bestellt werden. Verschiedene Brotsorten standen ebenfalls zur Auswahl. Gemütliche Liegeplätze im Garten.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Aussenanlage war leider noch nicht begrünt. nur ein Hausschlüssel. Leider hat die Sauna nicht funktioniert

    genügend Wc`s, tolle Küchenausstattung (viel Geschirr, zwei Spülmaschinen, Boraherd) SUPER Heimkino und Schwimmingpool, zusätzlicher Whirlpool, direkter Blick auf den Mont Blanc, hinterm Haus gleich Zugang zum Wald und Spazierwegen, einzigartige Bäckerei mit bestem Brot zwei Minuten entfernt

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gutes Frühstück, die Lage als Ausgangspunkt für Ausflüge und Sightseeing im Dreiländereck ist sehr gut. Viele Sehenswürdigkeiten sind schnell zu erreichen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleine Duscbkabine / Geräusche aus den Nebenzimmer / Wasser / Türschlagen

    Service / Personal / direkte dennoch ruhige Lage / angenehmer Empfang / qualifiziertes Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schönes und ruhiges Zimmer. Zentrale Lage. Das Frühstück ist ausgezeichnet und sehr zu empfehlen. Das gesamte Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Wir kommen immer gerne ins Hotel Eckert.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich hatte ein Angebot. Zimmer war ein sauberer Raum mit kleinen Bad unterm Dach. Der Zugang wurde abends teilweise mit Möbeln zugestellt. Aber für 88 € inkl parkgarage und Essen, kann ich darüber hinweg sehen. Essen war gut und an der Rezeption war das Personal sehr zuvorkommend.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal ist sehr nett, eigentlich war alles ok. Bis auf die Sauberkeit- die Toilette war nicht richtig geputzt. und dann noch eins. wir hatten uns Bagels aufs Zimmer bestellt. Es sah alles sehr ansprechend aus. Leider konnte man die Bagels nicht so leicht essen, denn sie waren hart wie Zwieback, sehr schade.

    Das Frühstück war lecker, das Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts, es war alles bestens.

    Das Frühstück war hervorragend, es hat an nichts gefehlt, und für 12 Euro dafür sehr günstig. Zimmer schön groß, tolle Dusche und sehr gute Matratzen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Für mich persönlich finde ich den Aufpreis für ein Frühstück zu hoch, da ich morgens nicht so ausgiebig frühstücke. Aber dafür gibt es ja die Bäckerei um die Ecke...

    Wir haben in dem bequemen Bett sehr gut geschlafen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Duschenmechanik erklärungsbedürftig, ebenso Automatiklicht Bad. Sehr gutes Frühstück,badauerlich, dass wir von der (netten!) Bedienung noch während des Frühstückes gefragt wurden, ob wir das Büffet noch brauchen -und es nach Verneinung abgeräumt wurde.Ebenso wie das Putzen und Neueindecken,während wir noch frühstückten.

    Alles.Sehr auserlesenes Ambiente! Einfach schön.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zum Teil organisatorischen Mangel. Wir hatten telefonisch um 19:45 Uhr versucht, einen Tisch im Hotel-Restaurant zu reservieren. Uns wurde gesagt, in einer Stunde sollte ein Tisch frei sei. Es kam jedoch heraus, dass keiner unsere Reservierung aufgeschrieben hatte und wir mussten noch bis 21:30 Uhr warten! Also 45 Min mehr, ohne besondere Erklärung. Wir wollten letztendlich was anderes suchen, als ein Tisch frei wurde. Von einem 4-Sterne-Hotel, mit hervorrangender Küche, hätte ich ein besseres Service erwartet.

    Sehr schönes Zimmer, gepflegte Ausstattung, sehr sauber.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Brötchen beim Frühstück schienen aufgebacken. Alles andere aber auch beim Frühstück perfekt! (Hygienisch verpackte Kiwihälften bspw)

    Die Einrichtung des Zimmers/ Konstruktion mit dem Bad (Zi 64) hat mir sehr gut gefallen. Ist einfach mal etwas anderes und unterscheidet sich angenehm von preislich vergleichbaren Häusern. Wasserkocher + Tee/Kaffee auf dem Zimmer sind ebenfalls sehr angenehm. Richtig gut wa das Abendessen, trotz eingeschränkter Karte: Phantasievoll und außergewöhnlich!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    der ort selbst ist jetzt nicht wahnsinnig spannend. wohl dem der ein fahrzeug hat...

    hotel + zimmer mit niveauvoller ausstattung. interesse an kunst, architektur, design. zu erwähntem gebiet (gestaltung) steht auch lesematerial zur verfügung.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    das rein und raus aus der küche, die sich gegenüber dem lounge bereich befindet. bei geöffneter tür gleißendes licht und extrem laute musik. das stört die an sich sehr schöne atmosphäre am kamin.

    das familienzimmer bietet enorm viel platz. die einrichtung mit vielen designer stücken. das dazu gebuchte frühstück ist sehr vielfaltig und sehr lecker.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wärmeres Badezimmer. Duscharmatur unpraktisch, - mit eingeschäumten Händen nicht zu regeln, zusätzlicher Duschvorhang würde den Boden im Badezimmer nicht unter Wasser setzen.

    Sehr freundlicher Service, Hotelzimmer und Restaurant: neues, ansprechendes Design mit vielen gut durchdachten Details. Hoher Wohlfühlfaktor. Essen/Weine ausgezeichnet.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war etwas kalt.

    Sehr gute Auswahl beim Frühstück. Gewünschter Zimmerwechsel konnte sofort nach Ankunft durchgeführt werden (Dusche statt Badewanne). Viel Platz im Comfort-Zimmer. Ruhige Lage der Gästehäuser.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Standardzimmer etwas klein. Durch eine Hochzeitsfeier war recht viel los. Deshalb haben wir dort weder gefrühstückt noch zu Abend gegessen.

    Stylisches Zimmer. Nettes Design.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei der Designerdusche hat man Angst, das gesamte Bad unter Wasser zu setzen. ;)

    Restaurant hat 15 Punkte im Gault-Millau. Sehr freundliches und aufmerksames Personal.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Reinigungszustand von Zimmer und Bad. Abgewohnte Gänge und Türen.

    Seltsam unstimmiges Hotel. Perfektes Restaurant mit toller Küche, die Zimmer dagegen sind abgewohnt und mangelhaft gereinigt. Der Innenzustand des Aufzugs ist einfach grauslich, die Gänge und Zimmertüren zeigen deutlichen Instandhaltungsmangel. Die fehlende Klimaanlage im Zimmer ist auch kein Hit in Sommertagen wie zuletzt. Die Parkmöglichkeit sogar mit Tesla-Destination Charger ist dagegen wieder Spitze.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hatte mich auf das Tagesessen gefreut, das es aber wohl montags und dienstags nicht gibt. Das Restaurant ist sicherlich sehr gut, nur geben die Spesen auf einer Geschäftsreise keine Hauptgerichte ab 30 Euro her. Drüber nachdenken, ob man das für die Hotelgäste nicht ändern kann.

    Modern eingerichtet, sauber, gute Lage

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Doppelbett war etwas klein (es könnte etwas breiter sein). Verbesserungsvorschläge: Im Fitnessraum könnte man noch einen Wasserspender installieren und das Signal der Antenne verbessern.

    Das Frühstück ist ausgezeichnet (Rührei, heisse Schokolade, frischer Saft, Lachs, verschieden Salamis, Nüsse, ...). Das Personal ist sehr freundlich. Der Fitnessraum ist auch gross und sauber. Das Zimmer ist modern eingerichtet. Kostenloser Parkplatz.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ich war schon mehrere Male in diesem Hotel und war jedes Mal rundum zufrieden. Personal, Frühstück, die Ausstattung der Zimmer, die Moderne Einrichtung und neuerdings auch der Pool sind super.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel (zweistöckiger Altbau) liegt an einer verkehrsreichen Durchgangsstraße, dahinter die beiden scheinbar neu errichteten Gebäude mit den Unterkünften, moderne quadrische Architektur mit Sichtbeton und Glas. Zwischen den Zimmertrakten liegt ein kleiner Pool mit Terrasse und Liegewiese. (Einzel)Zimmer wie im Katalog/auf der Homepage zu sehen, modern, zweckmäßig bis stylisch im Retrolook eingerichtet, sehr ansehnlich, geschmackvoll, sauber. Klimaanlage, (hyper)modernes Bad/WC, Minibar, Safe (Notebookgröße), Flach-TV, Jalousien, Kingsize Bett. Im Haus nachts ruhig. Hund war weder bei der Buchung noch bei Ankunft oder Aufenthalt ein Thema, keine Extrakosten (!), dafür saubere Wassernäpfe und diverse Erdanker mit Anleinmöglichkeit (ummanteltes, gefedertes Stahlseil) im Außenbereich. Am Parkplatz im Hof zwei E-Ladesäulen für den Tesla. Personal zurückhaltend freundlich. Gastronomie nicht in Anspruch genommen, daher kein Urteil. Checkin/out unkompliziert. Jedenfalls für Kurzaufenthalt oder Durchreise Super Hotel. Uneingeschränkte Empfehlung. Unschlagbares Preis/Leistungsverhältnis. Jederzeit wieder.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben die ganze Nacht kein Auge zugemacht! Es war sehr warm daher haben wir nachts das Fenster aufgemacht, doch leider steht auf dem Nachbargebäude ein Kühlaggregat, das die ganze Nacht im 10-Minuten-Rhythmus laut dröhnend anläuft. Uns ist schon klar, dass Hotels es lieber haben, wenn man sie direkt bucht, aber Erstkunden über Booking.com dieses Zimmer zu geben ist schon dreist, zumal wir den Eindruck hatten, dass es nicht ausgebucht war. Wir haben am nächsten Morgen die nette Dame an der Rezeption gefragt, ob sie das Kühlaggregat kenne, worauf sie nur verlegen nickte. Dies war unser letzter Besuch im Hotel Eckert.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im alten Teil des Hotels ist es bei warmen Wetter auf der 2. Etage sehr laut wegen Klimaanlage des neuen Bereiches - Fenster musste deshalb zubleiben, ohne Klimaanlage zu heiß. Neues Gebäude ist zu bevorzugen!!! Der Pool ist nicht abgezäunt. Für Kinder gefährlich.

    Restaurant top, Zimmer schön, modern, geräumig. Frühstück lecker. Ein wirklich schönes, geschmackvolles Hotel!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir haben für eine Nacht Zwischenstopp auf der Durchreise an die Cote d'Azur gemacht. Dafür war es perfekt. Sehr freundliches Personal. Sehr schönes Design. Bei der Einrichtung des Restaurants und der Bar wurde mit der Mischung aus alt und neu alles richtig gemacht. Unglaublich gutes Frühstücksbuffet. Gerne wieder und wir wären gerne länger geblieben.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Durch einen Zufall sind wir auf das Hotel gekommen. Es war einfach nur super, Zimmer sind sehr schön eingerichtet. Das Essen Abends war ein Traum, so lecker haben wir selten gegessen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In Zimmer und Bad war eine unerträgliche Hitze, als wäre die Heizung voll aufgedreht. Da das Zimmer ebenerdig lag, konnte man nachts leider nicht die Terassentür geöffnet lassen, nur gekippt. Eine Klimaanlage gab es nicht, nur einen Tischventilator. Ich bin jedenfalls froh, dass wir nur eine Nacht dort verbringen mussten. Länger hätten wir es nicht ausgehalten.

    Schönes, modernes Zimmer mit origineller Einrichtung / Deko. Schönes, neues Bad. Das Frühstück war ausgezeichnet.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider sind die Zimmer im neuen Gebäudeteil, in dem wir untergrbracht waren, definitiv zu klein. In diesem Punkt ein schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Sehr nett, angenehme Lage, geschmackvolles Ambiente, tolle Gastronomie.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es fehlte die Klimaanlage!!!!! Das Zimmer hatte bei unserer Anreise, der Außentemperatur entsprechend 30Grad und hielt diese Temperatur bis zu unserer Abreise. Es konnte nur über eine Balkontür belüftet werden, die man nachts nicht so gerne offen stehen ließ, da das Zimmer im EG lag. Die Mitarbeiter waren sehr verständnisvoll, da sie das Thema wohl kannten und stellten uns einen Ventilator zu Verfügung.

    Gut designt, freundliches Personal, sauber, sehr guter Service. Wir werden gern wieder Gast dort sein, allerdings in klimatisiertem Zimmer.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alle Parkplätze vor und hinter dem Haus waren besetzt. Wir mussten unser Fahrzeug 500 Meter vom Hotel entfernt an der Strasse parkieren. Parkplatz kostenfrei aber die Parkdauer für höchstens eine Stunde.

    Schönes und ruhiges Zimmer. Ausgezeichnetes Frühstück. Zentrale Lage.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr gutes Frühstücksbuffet, DZ sehr geräumig und modern eimgerichtet. Sehr freundliches Personal, sowohl an der Rezeption als auch beim Frühstück. Kühlung der Minibar war defekt, Getränke (2 Bier) wurden deswegen nicht berechnet...sehr kundernfreundlich, hatten wir nicht erwartet

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten einen eigenen Balkon. Und die topmoderne Einrichtung mit Designermöbeln hat etwas inspirierendes. Direkt im Innenhof konnten wir unser Auto kostenlos parken. Auch sehr angenehm aufgefallen ist uns der Check-in: freundlich, einfach und schnell, ohne grossen Papierkram.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Einziges Mango war das nur an einer Seite des Doppelbettes ein Lichtschalter war,sodaß man seinen Patner in der Nacht wecken mußte, oder im Dunkeln zur Toilette gehen konnte.

    Wir hatten 3Übernachtungen ohne Frühstück.Wir sind sehr freundlich empfangen worden.Unser Zimmer lag im Neubau und war sehr geschmackvoll aus den 80er Jahren eingerichtet,wir hatten Dank der Hitze eine Klimaanlage.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel verfügt über 2 Anbauten zweiter anbau( ca.10 Jahra alt) Ohne Klima !! mit Teilweise Fenster zur PKW Stellseite an Warmen Tagen (bei meinem Aufenthalt Aussentemp.ca 30-35 Grad ist es nicht angenehm in einem Zimmer zu Nächtigen ohne Klimaanlage, bei geöffneten Fenstern den Blicken der Unmittelbare Anwohnernachbarschaft Preisgegeben zu sein. ! Ich würde dieses Hotel wieder nehmen aber nur an Sehr Warmen Tagen im Neubau mit Klim.

    Sauberes Modern eingerichtetes Hotel gute Küche- Zimmer Ansprechend und Zweckmässig dem gehoben Standard entsprechend 1 Anbau-Moderne Zimmer mit Klima 2 Anbau-Moderne Zimmer ohne Klima

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Reise mit Haustier
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Grenzach/Wyhlen strotzt nicht vor historischer Schönheit.....

    Schon seit vielen Jahren bin ich im Hotel Eckert zu Gast - die Treue bezeugt meine Zufriedenheit! ; )))

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Aufgrund der Lage an der Durchgangsstraße ist es beim Essen im Garten etwas laut. Nicht störend, aber die Straße ist deutlich zu hören.

    Es ist immer wieder ein Vergnügen. Wir waren inzwischen zum dritten Mal zu Gast in diesem wunderschönen und individuellem Hotel. Die Zimmer sind liebevoll gestaltet und mit tollen Möbeln ausgestattet.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht ausreichende Parkplätze. W lan ab 24uhr sehr schlecht bis gatnicht.

    Super schönes Ambiente. Super freundliches Personal bis auf das auschecken die Dame war nicht sehr nett. Frühstück war super

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bett könnte ein wenig weicher sein und das Internet etwas schneller. Aber es war immerhin ganz brauchbar.

    Das Hotel ist relativ neu und daher modern und geschmackvoll eingerichtet. Das Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Frühstück lecker und abwechselungsreich.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer mit Behindertenbad ist gewöhnungsbedürftig, Zimmerreinigung hat Luft nach oben.

    Sehr gute Anbindung an Basel, ganz hervorragendes Frühstück und nettes Design im Zimmer. Das Essen im Hotel war absolute Spitze und den nicht geringen Preis wirklich wert. Das junge Team war sehr freundlich und engagiert.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Einfahrt zum Parklplatz am Hotel kann man leicht verpassen, weil das zugehörige Schild etwas unauffällig ist.

    Das Doppelzimmer zur Alleinnutzung ist sehr groß und komfortabel ausgestattet. Neben kostenlosem Teekocher, WLAN und TV begeisterte mich vor allem das Retro-Design (70er) des Hotels. Auf dem Zimmer fand sich sogar ein Plattenspieler nebst Platten. Auch die Zimmerpreise können überzeugen - sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei aller Faszination gibt es noch Anregungen, wenger Kritik: Das Frühstücksbuffet sollte höher aufgebaut werden , sodass sich nicht jeder darüber beugen kann. Gäste die das Haus zum vorderen Haupteingang verlassen müssen mit Gepäck, Kleidung am Frühstücksbuffet vorbeigehen. Bei schlechtem Wetter muss man vom Zimmerrakt über den nicht überdachten Hof gehen.

    Die Räume sind stylisch gestaltet, dezent anspruchsvoll in Details. Das Essen ist anspruchsvoll kreiert.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    bei Regen und wir hatten vier Tage Regen nervt das Tropfgeräusch ihrgendwelcher Bleche vom Dach/Fassade

    sehr unkomplizierter Ablauf, vom Schlüssel bis zur Bezahlung

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer ist etwas eng aber sehr gepflegt.

    Zentrale Lage. Nachts sehr ruhig. Sehr bemühtes Personal. Ein Frühstücksbuffet das seinesgleichen sucht!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr schlechter WLAN Empfang; Badezimmer nicht ordentlich gereinigt (alte Kontaktlinse meines Vorgängers in der Seifenschale, Urinflecken auf der Klobrille etc.)

    Sehr gutes Frühstück; auf meine Beschwerde hinsichtlich Sauberkeit und WLAN hin wurde mir ein Teil des Zimmerpreises erlassen

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Rutschgefahr Bodenfliesen Dusche besonders in Verbindung mit Seife (Gefälle zur Ablaufrinne). keine Toilettenpapierhalter Fön hatte zu wenig Trockenleistung

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich fühlte mich in meinem Zimmer (im neuen Gästehaus) mit seinem besonderen Charme sehr wohl. Auch die Küche des Hauses kann aus meiner Sicht nur empfohlen werden.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Durchdesigntes Hotel, allerdings mit sehr kühlem Ambiente.

    Das Bett war bequem. Das Frühstücksbuffet exzellent. Leider war das Bad sehr klein, aber alles vorhanden was man erwartet.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2017

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es sollte darauf geachtet werden, dass der Gast das Zimmer u. den Komfort erhält, den er gebucht hat. Beispiel: "Komfortzimmer" u. a. mit extra großem Doppelbett gebucht - jedoch 2 normal große Einzelbetten vorgefunden. Später erfolgte eine "Nachbesserung", so dass die Einzelbetten nicht mehr auseinanderrutschten. Wir erhielten aus Kulanz ein Frühstück ohne Berechnung.

    Freundliches, modernes Ambiente, interessantes u. ausgefallenes Mobiliar. Das Personal wirkte kompetent, war aufmerksam u. freundlich. Gute Verpflegung, ein schön gestaltetes Frühstücksbuffet. Die Räumlichkeiten waren insgesamt gepflegt u. sauber.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Staub sichtbar auf dem Kopfstütze

    Top Frühstück : viel Auswahl von feinen und frischen Produkten. Topausgestatteter Fitnessraum. Schöne design dekoration. Gut erreichbar mit OV : 5' zu Fuß vom Bahnhof entfernt

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Foto von dem aus der Reservierungsbestätigung stimmte nicht mal Ansatzweise mit dem mir zugewiesenen Zimmer überein. Personal und auch der Chef waren völlig überfordert mit der Beschwerde

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das W-Lan ist laufend zusammengebrochen. Das Sitzmöbel erschien unsauber (war fleckig) und konnte nicht benutzt werden. Bei der Sauberkeit gibt es daher keine Entschuldigung, für ein eigentlich sehr gemütliches und komvortables Hotel.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    kleiner Kretikpunkt, die Zimmertueren sind alt und lassen jedes Geraeusch durch.

    grosse modern und komfortabel eingerichtete Zimmer. Sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Beim ankommen war das Zimmer nicht sauber. Hunde und Menschenhaare am Boden und auf dem Bett. Nach unserer Rückmeldung bekamen wir aber ein neues Zimmer.

    Sehr freundliches Personal Frühstücksbuffet ist ausgezeichnet

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Man sieht dem Haus an, dass es etwas in die Jahre gekommen ist. Der Zerfall nagt im Korridor. Das Zimmer ist etwas kleingeraten, doch da gibt es sonst nichts auszusetzen.

    Das Frühstück war lecker und es gab reichlich. Kaffee konnte nachbestellt werden.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einige Waende wurden offensichtlich bewusst im Rohzustand gelassen, im scharfen Kontrast zu den anderen normal verputzten Waenden. Fuer mich etwas gewoehnungsbeduerftig.

    Wir waren im neuen Teil des Hotels. Alles schoen. Das Fruehstueck war reichlich und vielfaeltig. Das Personal war sehr hilfsbereit und effizient.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    einzig der Butter war eine Creme keine echte Butter sonst alles top

    alles perfekt , schöne Zimmer, guter Parkplatz, perfekt für Tesla excellentes Restaurant mit gutem Preis-Leistungsverhältnis freundliches Personal

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die neuen Doppelzimmer sind sehr eng konzipiert. Ich bevorzuge den "Altbau" . Doppel und Einzelzimmer.

    Das Frühstück ist super. Es dürfte auch weniger üppig sein.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2016

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Restaurant hat sich preislich voll auf Schweizer Gäste eingestellt, die Zusammenstellung der Gerichte ist wirklich nicht jedermanns Sache. Meinen Geschmack trifft der Koch nicht, da das Restaurant gut besucht ist muss das aber nichts bedeuten. Einfache Speisen sucht man jedenfalls vergeblich.

    Sauberes, schönes Zimmer, leider mit nicht renovierten, sehr schmutzigen Fensterrahmen. Das trübt das Gesamtbild.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Fassade von der Straße täuscht: Dahinter verbirgt sich ein gutes Hotel mit hervorragenden Zimmern. Klasse: Die Bar- bzw. der Frühstücksraum; das Frühstück war exzellent

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider waren wir nur 1 Nacht dort, aber das Hotel ist von der Lage her ideal für eine Übernachtung um die Museen in Basel anzuschauen. Nur 5 km sind es bis nach Riehen. Für uns ein ideales Hotel für einen angenehmen Stopp auf der Route Italien – Deutschland.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    ..zu wenig Parkplätze !

    ..modern und gemütlich eingerichtete Zimmer, sehr sauber, ruhig, kein Straßenlärm, Gelegenheit zum Sitzen im Aussenbereich, Frühstück und Abendessen sehr gut, freundliche Bedienung.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Grenzach -Wylen ist leider kein Kurort. Somit erhält man als Gast auch nicht die Konus -Karte. Es ist keine Touristen Information in der Nähe.

    Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Das Frühstück ist top und entspricht dem Preis. Das Zimmer war zwar klein, aber mit Liebe zum Detail eingerichtet. Die Betten haben einen hohen Liegekomfort. Wir konnten die Fahrräder kostenlos nutzen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klimaanlage war nicht abzustellen, brummte die ganze Nacht. Keine Ablagemoeglichkeiten in Bad und Zimmer Keine Aufhängemoeglichkeiten für nasse Jacke. Fernsehsender waren nicht eingestellt. Wir mussten das Personal rufen. Keine Nachttischlampe. Neubau roch im Flur sehr muffig und stickig

    Frühstück war gut. Betten waren gut.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das automatische Licht im Bad beim hinein gehen, in der Nacht ist es sehr störend. Es gibt keine Möglichkeit es auszuschalten .

    Das große Bett im Einzelzimmer, war sehr schön!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben das Hotel Eckert als Zwischenstopp von Italien aus genutzt und es war dort sehr erholsam und komfortabel nach der langen Fahrt. Auch das Essen im Restaurant war sehr gut.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kein Fön, keine Bademäntel, keine Hausschuhe, kein Haken oder Hocker für Duschtuch und Bademantel, wie in der Buchungsbestätigung beschrieben. TV: Nur wenige Programme. Keine Garderobe für nasse Jacke, kein Griff zum öffnen des Kleiderschranks.

    Das Zimmer war ruhig, sauber und geräumig. Das Bad war groß, gutes Design, das Bett sehr bequem. Parken im Hof war super. Es gab einen Fahrstuhl. Restaurant, Bar und Garten sehr schön.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    keine anmerkung nötig.

    die stilvolle einrichtung mit designerstücken hat uns besonders gefallen. das ambiente und die freundliche sowie zuvorkommende art des personals haben ebenfalls einen guten eindruck bei uns hinterlassen. auch zu erwähnen ist das leckere und reichhaltige angebot beim frühstück. wir kommen sehr gerne wieder:)

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Tür zum Bad sollte erneuert/ersetzt werden! Der Preis für das Frühstück etwas hoch!

    Schönes Hotel, ruhig,gutes Bett, sehr aufmerksam die Bereitstellung eines Leinentuchs bei den sommerlichen Temparaturen sehr gut!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war bei Ankunft sehr stickig. Eine Klimaanlage wäre sehr zu empfehlen. Und auch wenn das Zimmer nach hinten ausgerichtet ist, hört man die Straße und deren Autos sehr. Und auch die ankommenden und abfahrenden Gäste hat man lautstark mitbekommen, wegen der offenen Fenster (wegen der Hitze).

    Schönes großes Bett, wegen der Hitze gab es ein Leinentuch anstatt der Bettdecken. Gut mitgedacht!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir haben 3 Tage lang Sauniert. Unsere Zimmer war Abends überhitzt und sehr unangenehm, so das Schlaf nicht drin war. Könnte die Fenster nicht auflassen wegen ein "Raketen angetriebene" Klimaanlage am gegenüber Stehende Gebäude. Diesen Klimaanlage bei die "Bessere Zimmern" schaltet sich fast jeder halbe stunde an, mit eine Lautstärke beim offene Fenster so das Schlaf auch nicht erlaubt war.

    Die Hotel Ambient ist sehr Gut. Ist mit viel Liebe eingerichtet.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Fruhstuck sehr, sehr einfach. Einige ernsthafte Probleme mit der Zimmertuer....Muess man schnellstens verbesseren. In Prinzip ist das Hotel OK (Komfort/Zimmer ++++) aber dieser Art von Probleme und ein zu einfaches Fruehstueck muess man verbessern fuer 8-9.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr modern eingerichtet, tolles Bad und sehr nette Mitarbeiter

    Übernachtet am Juni 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: