Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Graf Eberhard Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Bei den Thermen 2, 72574 Bad Urach, Deutschland

Nr. 5 von 13 Hotels in Bad Urach

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 618 Hotelbewertungen

7,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,4

  • Komfort

    7,6

  • Lage

    8,3

  • Ausstattung

    7,5

  • Hotelpersonal

    8,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,3

  • Kostenfreies WLAN

    8,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sonntagmittag, Muttertag und Geburtstagesse! Ca. 12.30h mitten im Mittagessen Brandalarm im ganzen Haus! Die Folgen daraus: Sofortiges verlassen der Räumlichkeiten unter Anleitung des geschulten Personal! Nach rund 30 Minuten konnten wir die Plätze wieder einnehmen! Die servierten Essen wurden sofort zurück genommen! Es wurde ein Glas Prosecco serviert! Nach kaum 30 Minuten wurden die Essen neu serviert und das alles von aufgestelltem Personal, das alles mit guter Laune erledigte! Ein riesen Komplement an das ganze Personal und auch der Hotelleitung, die auch für solche Fälle das Personal schult! Danke, danke, danke für den tollen Aufenthalt! Wir kommen wieder. Ludwig + Verena Wey

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Residenz Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist in einer Umbruchphase, es ist keine Führerpersönlichkeit zu erkennen. Entsprechend stimmen dann auch diverse Abläufe und Dienstleistungen nicht!

    Lage und Umgebung sehr gut

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Bett war mit den geteilten Matratzen (Besucherritze) gewöhnungsbedürftig, aber sonst bequem. Auf dem Balkon befanden sich nur zwei Plastestühle, erst auf Nachfrage bekamen wir einen kleinen Plastetisch, das allerdings umgehend.

    Sehr gute Lage, ausreichendes Frühstücksbuffet und sehr gute Küche

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die kleinen 2er Tische nerven, denn sie sind definitiv zu schmal. Wir haben uns ab dem 2. Tag an einen 4er Tisch gesetzt. Das Personal war grundsätzlich freundlich und zuvorkommend. Nicht in Ordnung ist, wenn laut über Kollegen geschimpft wird und die Gäste dies mitbekommen. Eine der Frühstückskellnerinen war zwar auch freundlich aber immer etwas muffelig - sie hatte immer irgendwie was zu schimpfen, nicht laut aber störend.

    Frühstück / Zimmer / Personal war dem Preis/Leistungsverhältnis entsprechend absolut in Ordnung. Besonders hervorzuheben ist das sehr schmackhafte Abendessen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Residenz Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Aussicht war begrenzt - und das Gerüst, das zum Umbau nötig ist, ist von innen eben nicht der Brüller.

    Super Frühstück mit guter Auswahl - großes Zimmer. Freundliches Personal - alles zur Zufriedenheit ...

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstücksbuffet ausreichend, aber etwas ideenarm

    Ruhige Lage direkt neben den Thermen Essen im Restaurant gut und liebevoll präsentiert, aufmerksamer Service

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstückskaffee nicht empfehlenswert, Bad im Zimmer wesentlich zu klein, kein Schlaf ohne Lärmstopp, da die Erms direkt am Hotel entlang fliesst und selbst bei geschlossenen Fenstern deutlich hörbar ist.

    Gutes Frühstück und Abendessen, ausreichend grosse Zimmer, Lage in nächster Nähe zu Wanderwegen und Therme

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider reichte das Wlan offenbar nicht bis zu unserem Zimmer. Das Personal war sehr reserviert (vielleicht, weil wir als Wanderer nicht ins Konzept passten?) und nicht besonders freundlich. Im Restaurant war der Service sehr langsam und das Essen dort ist sehr teuer.

    Sehr schönes Frühstück, auch das Essen im Restaurant war lecker. Der Balkon hatte eine tolle Aussicht!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten einen freundlichen Empfang, ein bequemes Zimmer, das Frühstück war besonders lecker mit reichlichster Auswahl, selbst die Fahrräder sind gut untergebracht. Wir haben von der Nähe zur Therme profitiert und uns sehr wohl gefühlt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im renovierten und Anfangs März wiedereröffneten Café Barbara gibt es scheinbar noch Anlaufschwierigkeiten, was das ganztägige Angebot von kleinen Speisen anbelangt. Wir wollten am ersten Abend kurz nach 17 Uhr im Café nur etwas Kleines essen, da wir später noch von Freunden eingeladen waren. Das schien aber irgendwie nicht möglich zu sein, obschon die Kühlvitrine immer noch reichlich mit Fertigsalaten und kleinen Speisen vollgestellt war und das Café eigentlich bis 18 Uhr geöffnet war.

    Wir haben zum zweiten Mal hier gebucht und waren wiederum sehr zufrieden. Die abends im hoteleigenen Restaurant angebotene schwäbische Küche ist auf sehr gutem Niveau. Die Speisekarte wurde - im Vergleich zu unserem letzten Aufenthalt - deutlich erweitert und variantenreicher gestaltet. Und das Frühstücksbuffet ist top!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Residenz Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sitzmöbel waren "etwas muffig"

    Restaurant sehr gut, Frühstück war gut, nicht außergewöhnlich. Ausstattung des Zimmers Stand der 80-Jahre, Sitzmöbel könnten mal ausgetauscht werden !

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Residenz Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Hotel ist idealer Ausgangspunkt für Wanderungen in der Schwäbischen Alb Zimmer war geräumig und sauber. Frühstück reichlich. Essen im Restaurant gut. Personal nett.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen.Teppichboden muss dringend ersetzt werden. Balkone aus Waschbetonplatten sind nicht einladend.

    Das Hotel machte einen gepflegten Eindruck. Das Frühstück war lecker.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war leider etwas zu warm. Es gab leider kein Fenster zum öffnen und auch leider keins im Bad.

    Zimmer war schön groß. Es gab eine 2er Couch mit Tisch und einem Balkon. Badezimmer war sauber wie ich es gesehen habe. Frühstück war in Ordnung.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kurpark Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider gibt es auch ein bisschen negative Kritik. Die Tiefgarage ist sehr unübersichtlich und sehr eng. Nach dem leckeren Abendessen wollten wir noch ein Fläschchen Wein als 'Absacker' trinken. Dieses wurde uns durch das geschäftige Treiben des Frühstückeindeckens vemiest, welches sehr lautstark vor sich ging. Auch hat sich zu diesem Zeitpunkt niemand mehr für uns interessiert.

    Das Hotel liegt direkt bei der Albtherme. Der Empfang an der Rezeption war sehr freundlich. Unser Zimmer hatte den Charme der 70er 80er Jahre. War aber sehr sauber. Das Restaurant ist zum Verweilen ansprechend. Die Speisekarte ist übersichtlich, aber ausreichend. Lieber nicht zu viel, dafür aber sehr gut. Zu empfehlen ist auch der Kuchen am Nachmittag.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Wir hatten keine Beanstandungen

    Frühstück vielfältig und ausgezeichnet. Besondere Aufmerksamkeit: zu meinem Geburtstag Gruß-urkunde und ein Fläschchen Sekt! Personal sehr freundlich und hilfreich. Sehr gute Küche, hervor-ragende Weine

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 26 Nächte

    Während unseres gesamten Aufenthalts wurde das Café umgebaut. Somit gab es tagsüber kein Restaurationsangebot. Wir behalfen uns mit einem Wasserkocher und eingekauften Proviant auf dem Zimmer.

    Hunde sind im Hotel willkommen und die Lage am Kurpark ist für die täglichen Spaziergänge perfekt. Positiv beeindruckt hat uns die Tatsache, dass das Hotel auf freiwilliger Basis regelmässig Hygienekontrollen in allen Zimmern durchführt (eine solche Kontrolle fand während unseres Aufenthaltes statt).

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Essen am Abend war eine Enttäuschung, Fleisch bei Schäufele trocken und hart,Kässpätzle mit Röstzwiebeln statt frisch gedünsteten Zwiebeln Latschen für das Schwimmbad lagen nicht beim Bademantel,sondern mussten in der Rezeption erbeten werden.4

    Frühstück früher wesentlich besser

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Paar
    • Residenz Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eines der zwei Betten war zu weich. Die hohe Lautstärke im Restaurant hervorgerufen durch das Personal in der Küche, sowie die hohe Wärme Für ältere Menschen ist beides nicht von Vorteil

    Sehr großes, gepflegtes Zimmer, indem man sich evtl. mit seinen Bekannten bei Kaffee und Kuchen vom "Bringservice" aufhalten kann. Ausreichend großes Badezimmer. Alles sehr sauber und praktisch eingerichtet. Das Restaurant: Sehr sehr gutes Essen und sehr freundliche Bedienung. Das Flair des ganzen R. hat uns im äussersten Sinne positiv beeindruckt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kurpark Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel liegt am Kurpark Bad Urach direkt neben der Therme. Obwohl das Hotel von Außen schon etwas in die Jahre gekommen ist, war unser Zimmer schön renoviert. Wirklich toller Ausblick auf die Alb! Wir haben auch im Hotelrestaurant zu Abend gegessen. Die Karte ist nicht besonders umfangreich (was man eher positiv hervorheben sollte), aber das Essen ist wirklich lecker und regional. Auch das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmereinrichtung ist hochwertig, aber leider in die Jahre gekommen und ein wenig muffig.

    Das Personal war sehr nett und zuvorkommend! Das Zimmer, obwohl Einzelzimmer, hatte eine angenehme Größe. Frühstück war sehr lecker...das Restaurant und der Kuchen toll. Die Nähe zur Therme genau richtig. Schöner Balkon.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Badezimmer war extrem klein, die Dusche mit einer veralteten Schiebetür ausgestattet, welche dann durch das Verschieben ein Haar von vorherigen Gästen hervorzauberte, welches auch nach der "Reinigung" nicht entfernt war. Es war viel Staub auf den Schränken, die Balkontür / Fenster völlig veraltet, so dass eine Lüftung nachts nur schlecht möglich war - alles in allem stimmt das Preisleitungsverhältnis aus unserer Sicht absolut nicht!

    Das Personal war sehr nett

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kurpark Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr hilfsbereites Personal: Ich hatte meinen Iphone-Adapter im Zimmer vergessen und bin sehr dankbar dass der ganz unkompliziert zu mir nach Hause geschickt wurde.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Nur Touristen mit eigenem Auto sind willkommen! Sowohl der Ort Bad Urach als auch die gesamte Umgebung sind einzig und allein auf Reisende mit eigenem PKW ausgerichtet, die Anbindung an den öffentlichen Verkehr ist katastrophal, die Gegend wird dominiert von grossen Ausfallstrassen und riesigen Parkplatzanlagen, weder die Touristen-Information noch das Hotelpersonal fühlen sich zuständig, öffentlich reisenden Personen weiterzuhelfen - im Gegenteil: man wird mit grossen Augen angeschaut und es wird einem zu verstehen gegeben, dass man dann doch wirklich selbst schuld ist, wenn man ohne Auto anreist. Sehr schade und nicht zeitgemäss. Das wird unser letzter Aufenthalt auf der Schwäbischen Alb bleiben.

    - reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Eier-Station und Kaffee-Spezialitäten - Albthermen sind direkt vor der Tür, Badetücher und -mäntel liegen im Zimmer bereit - schöne, gut ausgeschilderte Wanderungen (Grafensteige) in der Umgebung

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück hat eine geniale Auswahl, viele frische Früchte, unmengen an Brotsorten und Käsesorten - alles was das Herz begehrt. Tolle Wanderwege, Therme zu Fuß 50m.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kurpark Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Service im Restaurant und der Weinstube waren schlecht. Unaufmerksam, laut, gehetzt und gefühlt nicht wirklich zufrieden. Man hat sich unwohl gefühlt, daher sind wir abends auch in die Innenstadt zum Essen gegangen.

    Die Lage vom Hotel und die Nähe zur Therme.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis-Leistungsverhältnis im Restaurant bei den Gerichten nicht ok, beim Wein ok.

    Frühstücksbüffet der Preisklasse angemessen, sehr freundliches Personal im Service und an der Rezeption. Gute Lage direkt an der Therme, Verkehrslärm durch naheliegende Bundesstraße.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war okay, aber bei einem 4-Sternehotel hätte ich mehr erwartet. Sauna leider nicht inclusive. Sondern nur Sauna der Therme gegen Aufpreis nutzbar.

    freundliches Personal, sauber

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bad Urach - Alles war wie erwartet, die Erwartungen an ein 40 Jahre altes "Kurhotel" lagen nicht sonderlich hoch. Eine ruhige Übernachtungsmöglichkeit war gesucht - und wurde gefunden. Für eine Übernachtung ist das Hotel zweckmäßig, sauber und durchaus zufriedenstellend, hierbei muss man nicht krampfhaft nach Begründungen für den 4. Kategorien-Stern suchen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Siehe oben

    Frühstück ausreichend, breites Angebot, ok, Schlecht: Frage: Grund für Hotelbesuch? Antwort: Schlafen! Schlafen setzt m.E. Ruhe voraus. Diese Voraussetzung war nicht gegeben. Vorderseite nach Westen: lauter Springbrunnen (auch auf der Nordseite Springbrunnen) und stark befahrene Bundesstraße Münsingen - Dettingen, Rückseite Osten: lauter Bach, sehr starke und hohe Busfrequenz (ÖPNV) und stark befahren Lieferzufahrt ab 05:00 in der Frühe, Ausstattung der Einrichtung zeigt Verschleißerscheinungen (das Hotel hat die besten Tage hinter sich), Nasszelle mit 1 Waschbecken und kleiner Dusche für Doppelzimmer viel zu klein. Werden hier nicht mehr absteigen, weil Hauptvoraussetzung (siehe oben) nicht erfüllt ist. mfG Dieter Efinger

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Besser sein können hatte das Bett 2 Einzelbetten und sehr tiefer und harter Holzteile war gar nicht gut NICHT BEQUEM BAD MIT TOILETTE WAR SEHR SEHR KLEIN ABSATZ ZUM BALKON MIT STOLPERFALLE WENN MAN NICHT AUSPASST

    Das Mittag- Abendessen sowie Frühstück war superklasse - sehr sehr gut und bestens Zimmer sehr sehr sauber und schön

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war sehr lecker und ausgiebig, von der Stadtmitte ist es etwas weit entfernt (ca.2,5km)mit dem Auto kein Problem und wer gut zu Fuss ist auch nicht, Zimmer alle mit Balkon und sauber

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kurpark Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Lage direkt an der Alb-Therme, aber ca. 2 km vom Ortskern von Bad Urach entfernt Die Einrichtung ist insgesamt o.k., an manchen Stellen wäre eine Renovierung angebracht

    Sehr gutes Frühstück,

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Neu renovierte 3 Etage aber nur der Flur das Zimmer hatte einen sehr Modrigen Geruch wie Schimmel und das Badezimmer hatte auch einen sehr eigenartigen Geruch. Und die Matratze war auch Nicht mehr das BESTE. Frühstück war vor einigen Jahren auch BESSER, Auswahl der Säfte und Wurst

    Personal im ganzen Haus sehr freundlich

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist sehr renovierungsbedürftig, sollte dringend modernisiert werden. Die Ausstattung der Zimmer ist nicht mehr zeitgemäß. Der winzige Fernseher ist eine Zumutung. Das Frühstücksbuffet war lieblos aufgebaut. Butter am Stück und jeder muss sehen wie er klar kommt, und das Geschmiere vom Gast vorher hinnehmen.

    Frühstück gute Auswahl. Personal sehr freundlich. Die Lage des Hotels ist einmalig schön.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Restaurant abends: Speisekarte/Essen etwas überambitioniert, Mehr Schein als Sein - sprich: Preis-Leistung überzeugt nicht hundertprozentig.

    Sehr freundliche in hilfsbereite Rezeptionistinnen, sehr leckeres Frühstück. Bademantel für Therme....

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das W-Lan ist etwas langsam

    Das Frühstücksbuffet und das hoteleigene Restaurant sind hervorragend und sehr empfehlenswert. Im Bademantel zur Albtherme bei vergünstigtem Eintritt, das hat was. Das Personal verdient eine 1+

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Freundliches Personal, an der Reception und im Restaurant. Selbst der Hund war kein Problem. Super Frühstück, gutes Restaurant. Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Teppichboden im Zimmer. Zimmer mit Kochnische, jedoch kein Geschirr, keine Kaffeemaschine oder Wasserkocher vorhanden.

    Schönes Zimmer mit Balkon, ich glaube alle haben Balkon. Frühstück gut mit viel Auswahl. Kleiner Biergarten mit Bistro-Essen vorhanden. Restaurant mit ausreichend Plätzen und gutem Essen. Kleine Ladenpassage mit Touristmusbüro direkt angrenzend Kurgarten und Albtherme direkt angrenzend Bis zum Zentrum Bad Urbach ca. 2 km

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Minibar hätte kühler und abwechslungsreicher bestückt sein können, aber das ist "meckern" auf sehr hohem Niveau.

    Super Frühstücksbuffett, sehr freundliches Personal, großzügige Zimmergrösse, gut eingerichtet, eigener Balkon.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    auf der Nicht-Kurpark Seite rauscht ein großer Bach, für 4-Sterne ist das Bad im Doppelzimmer etwas klein

    direkt bei Therme und Kurpark, gute Ausstattung

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben uns sehr wohlgefühlt. Die Zimmer sind geräumig, die Möblierung ist zwar schon etwas älter, aber sauber. Das Bad ist klein aber zweckmäßig eingerichtet. Die Dusche ist sehr gut. Am Balkon ist eine Markise angebracht, die Schatten spendet und die Zimmertemperatur angenehm hält. Sehr,sehr gutes Frühstück mit reichlicher Auswahl ( frisch gebratene Eier, Obst, große Brotauswahl, regionale Produkte........ . Sehr aufmerksamer Service sowohl beim Frühstück wie auch abends im Restaurant. Nähe zum Thermalbad und ausreichende Anzahl an Parkplätzen sind angenehm; Man kann zum be- und entladen des Autos direkt vor's Hotel fahren ( bei Regen sehr angenehm).

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Restaurant, 4 Sterne, ist keine 3 Sterne wert. Die Salatbar war früh am Abend sehr ausgesucht, es wurde nichts nachgelegt. Nach einer Stunde Warten nach Essensbestellung die Info, dass von 4 unterschiedlich bestellten Essen zwei nicht verfügbar sein. Wir waren um 19 Uhr im Restaurant und bekamen um 21 Uhr das Essen, es schien, dass Bedienung und Küche überfordert sind. Eine Beschwerde beim verantwortlichen Restaurant Manager Frank ergab, dass seiner Meinung nach zu wenig Personal da sei - meiner Meinung nach ist es eine Frage der Koordination des Personals und der Essensvorräte in der Küche - insgesamt mangelhaft.

    Größe des Zimmers, Frühstück und Rezeption waren i.O.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Fernseher viel zu klein!

    Nett, ländlich, braucht ein bisschen Renovierung und Modernisierung aber alles ok, sauber, viel Platz, gutes Frühstuck, nettes Personal.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist Renovierungsbeduerftig. Die Farbe blaettert auf dem Balkon von der Decke. Der Teppich im Raum ist fleckig . Die Einrichtung ist wohl aus den Ende siebziger Jahren.

    Personal, Sauberkeit.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Welan war zwei Tage nicht nutzbar. In der Nähe des Hotels, sagen wir mal bis zu 500m gibt es keine Angebote für Kinder. Kein Spielplatz und Kinder unter 6 Jahren dürfen nicht ins Thermalbad. Da sollte sich Bad Urach mal was einfallen lassen.

    Haben am Freitag soviel verschiedenes Obst als Frühstücks Angebot gehabt wie sonst noch nie und wir waren echt schon in vielen Hotels weltweit. Samstags war es nicht mehr ganz so doll aber immer noch sehr gut. Auch der super Service vom Freitag war am Samstag nicht gegeben, zu wenig Personal.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    das Obst im Zimmer ( ein Apfel ) hatte verfaulte stellen und das Bettlaken war verunreinigt im winzigen Bad roch es sehr muffig! Das Zimmer allgemein ist sauber aber auch sehr verwohnt!

    Das Frühstück ist Gut,die Frühstücksfee mit Sächsischen Dialekt, ist sehr laut und arrogant, unfreundlich! alle anderen Damen beim Frühstück sind sehr zuvorkommend!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Dem Hotelgebäude und der Ausstattung merkt man an das es in die Jahre gekommen ist. Betten/Matratzen sind extrem weich (bzw. durchgelegen). Mollig-warme und dicke Winterbettdecken bei sommerlichen Temperaturen von 30 Grad+! Dazu keine Klimaanlage in den Zimmern, was bedeutet das es bei hohen Außentemperaturen auch sehr warm im Zimmer ist. Tiefgarage trotz Beleuchtung sehr dunkel!

    Die wesentlichen Dinge waren soweit alle ok und für 2 Nächte annehmbar. Personal freundlich.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war in Ordnung. Es hat mich sehr geärgert, dass bei den Holte Bildern ein Schwimmbad abgebildet ist ,das aber eigentlich zur Therme gehört und extra kostet. Der angebotene Wellnessbereich bezieht sich nur auf kostenpflichtige Anwendungen. Die angebotenen Fahrräder hatten alle einen defekt und somit passte das Preis Verhältnis nicht. Ich würde dort nicht mehr buchen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für ein 4 Sterne Hotel erwarte ich kein Ambiente der 80'er. Alles schon sehr in die Jahre gekommen Das man als Hotelgast die Therme nur 90 min an einem Tag nutzen darf, war auch nicht bei der Buchung ersichtlich.

    Sauberkeit der Zimmer

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Residenz Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Klimaanlage oder mindestens Ventilator im Zimmer, Minibar kuehlt nicht, Kein Tischli auf der Terasse

    Lage in der Nähe der Therme Bademäntel und Badetücher im Zimmer Fruehstueck draußen moeglich

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wie gesagt, das Interieur ist mittlerweile etwas abgenutzt....

    Das Hotel ist zwar bereits in die Jahre gekommen, doch das wird wettgemacht durch sehr freundliches, hilfsbereites Personal, Sauberkeit, guten Zimmerkomfort und ein leckeres Frühstücksbüffet mit allem, was das Herz begehrt. Außerdem liegt es vis-à-vis zur Therme mit einem sehr schönen, weitläufigen Kurpark.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir hatten leider Pech (Witz) mit dem Wetter. 33 Grad im Schatten. Die Zimmer haben keine Klimaanlage und dadurch war das Zimmer sehr warm.

    Es war alles sehr schön. Das Hotel ist zwar 40 Jahre alt, man merkt es aber nicht. Alles sehr gut gepflegt und sehr sauber, auch das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. In einigen Bewertungen war zu lesen, das die Badezimmer sehr klein sind, das stimmt, das hat aber überhauptnicht gestört. Auch die Dusche war okay, ich bin 1,95m groß und hatte keine Probleme. Alle Zimmer haben einen Balkon und man hat eine sehr schöne Aussicht. Das Frühstück war sehr lecker und von allem etwas vorhanden. Abends im Restaurant haben wir sehr gut gegessen. Auch hier waren die Mitarbeiter sehr freundlich. Wir werden dort bestimmt wieder hin fahren.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    die Matratzen waren uns zu weich

    Mittagsbuffet mit leckeren Gerichten für 14€ pro Person , schöner Frühstücksraum mit allem was man wünscht , schönes Thermalbad gleich nebenan , nettes Personal im Wellnessbereich

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Gebäude und Einrichtung sind noch aus dem Stil der 70/80er Jahre; angepasst an die Therme- bedingt eher ältere Kundschaft. - 2 km Fußweg zur Altstadt

    - sehr freundliches Personal - gesicherte Fahrradgarage mit Akku-Ladestationen und Reparaturwerkzeug (vorbildlich!) - gutes reichhaltiges Frühstücksbuffet - ausreichend Plätze im großen Frühstücksraum - Preis-/Leistungsverhältnis i.O. - Zimmer sehr sauber und ausreichend groß - Lage direkt an der Therme

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine ganz einfache Uhr mit Wecker hätte mir gefallen

    Die Dame an der Rezeption hat mir freundlich und unbürokratisch bei der Lösung meines Parkplatzproblems geholfen,vielen Dank

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal ist an der Rezeption ist unfreundlich. Das Essen im Restaurant hat sehr nachgelassen. Große, zähe Fleischstücke, sehr teuer. In der Karte fehlte ein Hinweis auf das Buffet freitags, auch vom Personal wurden wir nicht aufmerksam gemacht. Wir haben es durch Zufall mitbekommen. Im Restaurant sitzt man sehr eng. Dann wurde ein Essen mit 5 Euro zuviel berechnet, statt einer Entschuldigung oder einer kleinen Entschädigung wurde gejammert, dass man einen Reisebus mit 60 Personen bewirten musste! Auch wurde beim Fisch kein Grätenteller o.ä. bereit gestellt. Das Frühstück war lecker, was fehlt ist ein süßes Angebot wie Kuchen o.ä. Auch hier haben wir am ersten Tag eher zufällig mitbekommen, dass man sich eine Eierspeise bestellen kann, gefragt wurden wir nicht, am zweiten Tag mussten wir auf unsere Rühreier warten, weil die Kollegin offenbar zu spät kam. Vermisst haben wir auch das "Parkgeflüster"- eine tägliche Info, die es früher gab. Es wurde ab viertel vor zehn bereits schnell abgeräumt, man fühlte sich gedrängt zu gehen. Es gäbe noch weitere Kleinigkeiten, wie abgerissene Aufhänger am Bademantel u.ä. zu bemängeln. Insgesamt fehlt dem Hotel eine freundliche, dem Gast zugewandte Atmosphäre, die wir von anderen Hotels kennen. Wir schätzen die Nähe zum Thermalbad, aber das Preis-Leistungsverhältnis stimmt nicht.

    Uns gefällt die Nähe zum Thermalbad. Der Fernseher war groß und drehbar. Die Sitzecke im Zimmer hat uns gut gefallen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kurpark Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Hotel hat einen Investitionsstau. Die Einrichtung stammt teilweise noch aus den Siebzigerjahren. Unser Bett bestand aus zwei zusammengestellten Betten mit einer Besucherritze dazwischen. Das Bad war sehr klein, aber sauber und praktisch eingerichtet.

    Die Lage des Hotels ist sehr günstig (Erreichbarkeit mit Auto oder Zug).Sehr gute Ausgangsposition für Wanderungen oder Radtouren. Kurzer Fußweg zur Therme oder in die Innenstadt. Die Gastronomie ist ausgezeichnet, sowohl Frühstücksbuffet als auch Abendmenue oder Nachmittagskaffee. Die Zimmer waren groß mit Balkon und Aussicht auf einen schönen Park. Sehr ruhig. Im Zimmer auch eine schöne Sitzecke mit Sofa, Tisch und Sessel.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beim Check-in an der Rezeption hat man uns keine WLAN Passwörter für beide Gäste mitgeteilt. Bei einem Hotel welches sein WLAN mit PW per user schützt und dieses nicht in den Zimmern bereits aufliegt, darf es es keine Holschuld des Kunden sein dieses abzuholen sondern ist als Grundleistung eine Bringschuld des aufmerksamen Hotelpersonals.

    Das Frühstück war gut; die Betten sehr bequem

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Renovierung der Zimmer ist nun erforderlich. Altmodisches Schlüsselsystem. Kein Safe im Zimmer.

    Ambiente ist gut. Viele Sitzplätze im Hotel. Albtherme mit Bademantel erreichbar.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider etwas zu teuer für eine Übernachtung. Preis/Leistung stimmt hier nicht. Ohne die direkte Therme nicht zu besuchen...

    Direkt an der Therme gelegen. In Verbindung mit einem Wohlfühltag sehr gut geeignet. Kostenfreies parken inklusive.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    uns fällt nix ein !

    Meine Frau und ich gehen gerne zum entspannen und entschleunigen in solche schönen Hotels, uns hat es sehr gut gefallen und das Personal war total nett und freundlich, auch die Therme in der nähe finden wir Super, das Essen im Restaurant war Sehr sehr gut. immer wieder ein Highlight das wunderbare Frühstück, wir werden gerne wiederkommen

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Aus dem Wasserhahn kam braunes Wasser, keine Handtücher im Badezimmer, schon lange nicht mehr in einem derart durchgelegenen Bett gelegen.

    Frühstück mit frischen Eiern und Restaurant war gut.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist schon ein bisschen angegraut - aber außer dem 70er (?) Jahre Charme gibt es nichts auszusetzen, technisch gut, sauber, freundlich, passt.

    Lage neben der Albtherme - am Abend schön ins warme Wasser, das war gut!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2017

    • Paar
    • Kurpark Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Infolge Renovation der Küche, konnte im Hotel kein Abendessen eingenommen werden. Dasselbe Spiel erlebten wir letzten Januar schon! Das Frühstück war ziemlich spärlich.

    Direkte Lage bei der Therme.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Kurtaxe bei Geschäftsreisen - Restaurant geschlossen - Aus welchen Gründen auch immer "Frühstückraum" in einen Seminarraum verlegt. Dadurch sehr eng und ungemütlich

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vom Wellness habe ich mehr erwartet.... Anwendung selbst war gut, aber das Drumherum stimmte nicht. Während der Anwendung kam jemand rein um mir das Wechselgeld mit Quittung reinzulegen...für mich ein absolutes NoGo!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für ein von booking com angebotenes Später Auschecken wurde eine " "Strafgebühr " von 50 € verlangt - eine Unverschämtheit. So geht man nicht mit Stammkunden um. Es war unser 3.Weihnachten im Graf Eberhard - eigentlich wollten wir eine langjährige Tradition aus dem Weihnachtsaufenthalt machen. Im Restaurant sind wir auch ein bis zweimal im Monat. Die Receptionistin hat das Angebot auch nicht sehr freundlich verkauft. Umgerechnet auf 20 Stunden würde der 2 Stundenpreis von 50 € einen Zimmerpreis von 500 € ergeben. Andere Hotels bieten gezielt und kostenlos das späte Auschecken an.

    Das Essen, die Suite - alles war o.K

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2016

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Matratzen waren ziemlich durchgelegen- an einen erholsamen Schlaf war nicht zu denken.

    Es war alles super, bis auf die Qualität bzw. den Zustand der Betten.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war in Ordnung aber für mich ein bisschen altmodisch!

    Das Frühstück war eine richtige große Wahl von Obst bis zum Speck. Verschiedene Brot auch gesundes. Ich habe mir Spiegelei bestellt mit Speck , es war so wie Früher bei Oma. Ja und alles frisch gemacht eier nich vorgemachte. Sonder vor meine Augen . Sehr Schön! War Toll!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir sind im digatelen Zeitalter angekommen. Da verwundert es schon, wenn in einem 4*-Haus noch eine Röhre im Zimmer das Fernsehbild hervorzaubert. Andererseits ist das vielleicht auch besser, solange mit einem analog umgesetzten Fernsehsignal gearbeitet wird.

    Für das Frühstück sollte man viel Zeit einplanen, das Buffet ist sehr umfangreich. Das Zimmer strahlt eine gewisse Gemütlichkeit aus obwohl das Mobiliar die vielen Gäste der vergangenen Jahre nicht verheimlichen kann.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    -) Für jedes Gerät ist ein separater WLAN Zugang erforderlich.

    -) Ruhige Lage direkt an der Albtherme -) Freundliches und nettes Personal -) gutes und abwechselungsreiches Frühstücksbuffet

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bad für 4 Sterne na ja, Fernseher für 4 Sterne na ja, sonst gut

    Frühstück war echt gut, Personal beim Frühstück sehr zuvorkommend,Bett sehr gut, Lage bestens

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmereinrichtung (Möbel) vermitteln einen abgewohnten Eindruck und benötigen eine Erneuerung.

    Für Thermenbesuche ist die Lage des Hotels ideal. Entfernung: 100 m

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer: Ausstattung alt & schmuddelig, Internet funktionierte nicht, Zimmer nicht sauber, Nicht-Raucher Zimmer roch nach Rauch und auf Terrasse stand ein Aschenbecher mit mindestens 20 alte Zigarettenstummeln, es gab leider Flöhe, was ich noch nie erlebt habe (Kein Scherz: 23 Bisse in einer Nacht!) Bilder vom Hotel in z.B. Booking stimmen nicht mit Realität überein.

    Ein Reinfall

    Übernachtet am September 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: