Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Astoria Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Hospitalstr. 29, Stuttgart-Mitte, 70174 Stuttgart, Deutschland

Nr. 104 von 113 Hotels in Stuttgart

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 3204 Hotelbewertungen

6,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    6,9

  • Komfort

    6

  • Lage

    8,2

  • Ausstattung

    5,9

  • Hotelpersonal

    7,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7

  • Kostenfreies WLAN

    6,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war für 1Nacht ok, sehr abgewohnt, kleiner RöhrenTV, Minibad, insgesamt nicht schön

    Frühstück war sehr ok, der Kaffee sehr gut, von Espresso bis Cafe Latte alles da..... die zentrale Lage ein großer Vorteil

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    neben den hotel ist eine Disco oder ähnliches, dort wurde auf der straße bis früh um vier Uhr gefeiert, da war von schlafen keine rede

    frühstück war sehr gut und auch abwechslungsreich

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr altes Zimmer.. Personal war nicht sehr freundlich. Kein sauberes Wasser aus der Dusche ! meine Haare haben sich sehr komisch nach dem Duschen angefühlt !!

    Die Lage war sehr gut! 5 min zur Königstraße. Shisha Bar gleich in der Nähe.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für den gleichen Preis wie bei MotelOne bin ich ausnahmsweise hier abgestiegen. Was soll ich sagen? Ein Unterschied wie Tag und Nacht! Die Batterien der TV-Fernbedienung waren leer. Die Sitzfläche des Stuhls war unbefestigt (bin fast mit Sitzfläche vom Stuhl gefallen!). Die Wände scheinen sehr dünn zu sein (bin morgens von einem Vibrationsalarm geweckt worden, der so nah klang, daß ich verdutzt unter meinem Bett nachgeschaut habe). Und das Bett? Wer Hängematten liebt, wird sehr zufrieden sein - der Bettrahmen hat nämlich keine Querstreben! Der insgesamt in die Jahre gekommene und vergilbte/verbrauchte Anschein dieser Unterkunft findet sich auch in jedem Winkel des Zimmers wieder, insbesondere im abgeschlissenen Teppichboden...

    Gute zentrale Lage

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    1. Schlüssel am Schrank fehlte - öffnen nur erschwert möglich- 2. Abdeckleiste an der Wandverkleidung fehlt, Abdeckung Steckdose fehlt 3. Bad Beleuchtung (links) am Spiegel lose, Duschkopf läßt sich an der Duschstange nicht feststellen, Griff in der Dusche abgenutzt, Ecke an der Duschverkleidung fehlt, Heizkörperabdeckung oben angerostet 4. Fenstergriff (Fenster links) los, Schrauben lose, Fenster mitte läßst sich schwer schließen

    Das Frühstück war in Ordnung die zentrale Lage ist super

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abzug im Badezimmer völlig verstaubt und verdreckt. Am Haltegriff von der Badewanne (mit 4 Schrauben befestigt) fehlten 2 Schrauben und eine war herausgedreht und lose. Ventilator fiel auseinander. In dem Zimmer war die Tapete lose und es hatte risse in den Wänden.

    Es ist Zentral. Es war sauber.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Mit Freunden Reisende
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben mehrere Zimmer sowie eine Suite für fünf Personen gebucht. Vor Ort teilte man uns mit, dass die Suite nicht verfügbar ist und man uns stattdessen zum gleichen Preis ein Doppel- sowie ein Dreierzimmer gibt. Obwohl wir das Doppelzimmer nicht benötigten, mussten wir also für ein sehr schlecht ausgestattetes Drei-Bett-Zimmer (plus überflüssiges Zwei-Bett-Zimmer) den gleichen Preis zahlen. Das war sehr enttäuschend. Es wurde uns mitgeteilt, dass angefragt wird, ob das 2Bett-Zimmer erstattet werden kann. Danach kam aber nie etwas.

    Gute Lage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer ziemlich in die Jahre gekommen, Teppichböden ziemlich schmutzig, Farbe platzt von den Wänden. Bei dem Preis kann man allerdings auch nicht so viel erwarten

    Nettes Personal, super Lage

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für den Preis kann absolut nicht mehr erwartet werden. Neben der Standardausstattung stand wegen der warmen Außentemperatur noch ein Ventilator im Zimmer. WLAN wurde nicht genutzt, aber bei den letzten Malen funktionierte auch dieses tadellos mit passender Bandbreite. Das Frühstück ist sein Geld wirklich wert. vernünftiger Kaffee, Brot/Brötchen mit allerhand Aufschnitt und Käse, Rührei mit Speck, Frikadellen und Würstchen, Müsli und viel frisches Obst und Gemüse. Ich wüsste nicht, wo man da meckern kann.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist ein typischer deutscher Bau mit Aufzug, der in Zwischenstockwerken hält. Diese Logik muss man ja nicht verstehen.

    Bei Ankunft bekam ich gleich das Zimmer. Frühstück war abwechslungsreich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist superpraktisch wenn man möchte in Stuttgart bis spät Abends unterwegs sein. Es war supersauber! Auch wenn es ein altes Hotel ist, für 50€ die Nacht ohne Frühstück bei der Lage hinter der Theo, einfach supi!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Rechnung wird sofort beim Check in kassiert - wahrscheinlich, dass man am Ende des Aufenthalts für die Unzulänglichkeiten nichts mehr abziehen kann. Personal reagierte nicht sehr professionell auf unsere Beschwerden und ließ sich ewig Zeit um diesen nachzugehen.

    Absolut nichts! dieses Hotel ist eine Katastrophe, einmal und nie wieder.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Kooperation bei früherer Anreise Es wurde angekündigt, dass Parkmöglichkeiten vorhanden sind, diese kosten allerdings 15€/Tag Trotz vorheriger Anfrage und nicht ausgebuchtem Hotel Kein Wechsel von Dreibettzimmer auf Doppelzimmer möglich

    Gutes Frühstück

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück zu teuer für diese Auswahl und Frische. Balkontüre lies sich schlecht schließen, uralte Ausstattung

    Die Lage zur Innenstadt ist hervorragend, Parkplatz 15, dafür mit Kamera

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das Hotel liegt super Zentral paar Meter von S-Bahnhof Stadtmitte, so gut wie alles ist zu Fuß zu erreichen. Das Hotel ist günstig, dafür nicht luxuriös aber gut und sauber

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dame am Empfang am 18.5. um ca 18 Uhr war total unfreundlich - kein Blickkontakt kein hallo kein Tschüss - endlos Diskussion ob wir den Parkplatz am nächsten Tag ein bisschen länger haben dürfen - keine Klärung - sie wollte das auch nicht klären !! Dafür war der Herr am Nächsten morgen umso netter und es war alles kein Problem länger dort zu parken. Warum die Damen am Abend die Kompetenz dazu nicht besaß uns das zu bestätigen sondern uns (ich bin noch dazu im 9. Monat schwanger!!) so einen Stress gemacht hat das wir vllt morgens woanders einen Parkplatz suchen müssen ist mir völlig unklar. Sie wollte das meiner Meinung nach auch nicht regeln mit uns. Ganz ehrlich wäre Sie meine Angestellte würde ich sie feuern!!! Daher bleibt das Hotel trotz der super Lage und der Sauberkeit in schlechter Erinnerung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Durchgelegene Betten. Zusatzkosten für Parkplatz. Im Zimmer roch es nach kaltem Rauch. Beschädigte Innenausstattung. Reciver vom Fernseher funktionierte nicht.

    Sehr nettes Personal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Matratzen waren durchgelegen, das WLAN funktionierte nicht, auch trotz der halbseitigen Beschreibung, das TV war nicht zu bedienen, eine Mini-Bar gab es nicht. Der Außeneindruck war trist und grau. Kurzum, ich habe noch nie so viel Geld für so wenig Komfort ausgeben müssen.

    Frühstück war gut, Lage war gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer sind "dringend " renovierungsbedürftig . Der Preis war für mich/uns als kurzentschlossene genial!! Darum haben wir Abstriche für uns selber gemacht. Bad war ok

    Die Zentrale Lage ist der HIt. Zu Fuß in 5 Minuten in die Königsstrasse, in 15 Minuten am Hauptbahnhof, Zimmer hatte ausreichende Größe, Bett und Badezimmerwäsche sauber. Kaffee in der nähe. Leider war es sehr laut, da eine Gruppe junger Menschen im Hotel gefeiert haben.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Tolles Preis-Leistungs-Verhältinis! Alles war ordentlich, sauber und hat funktioniert. Das Frühstück fällt recht üppig aus, mit allem, was das Herz begehrt. Freundliches Personal und die Lage ist top. Gerne wieder!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war okay, die Dame an der Rezeption nett und hilfsbereit. Schade war, dass die Lampe am Bett kaputt war und es keine Birne zum Auswechseln gab. Schlecht orgnisiert. So bin ich halt ohne zu lesen im Dunkeln ins Bett getappt. Ärgerlich. Die Lage fand ich gut (für eine kurze Nacht).

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel hat den Charme der frühen 80er. Damals war es sicher state-of-the-art, es ist aber heute aus der Mode gekommen und veraltet. Es scheint hier und da abgewohnt, beispielsweise wirkt der viel zu enge Fahrstuhl vernachlässigt und an manchen Türen haben sich Applikationen gelöst, die nicht ersetzt wurden. Das Frühstück wäre akzeptabel, wären da nicht die völlig verbrannten Brötchen gewesen. Ich hätte mich nicht getraut, solche Brötchen überhaupt noch anzubieten.

    Das Zimmer war sauber und frisch gestrichen. Auch das Bad war sauber. Die Rezeption war sehr freundlich. Hinter dem Haus gibt es einen hoteleigenen Parkplatz, so dass man sich nicht endlos mit der Parkplatzsuche herumschlagen muss. Der Preis war unschlagbar; aber jedes Extra kostet separat (z.B. Parkplatz oder Frühstück). WLAN ist kostenlos, und es gibt einen kleinen Fernseher auf den Zimmern.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - obwohl ein Doppelbett geordert wurde und zusätzlich mit e-mail erbeten, wurden wir mit 2 Einzelbetten einquartiert :-( ungeeignet für romantische Nächte... - Fernseher funktioniert nur bedingt, Fernbedienung ohne Batterie - Toilette renovierungsbedürftig

    Freundlichkeit des Personals

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unsere Buchung würde nicht eingetragen da wollte man uns erst in ein anderes Hotel schicken ..am Ende hat es aber doch geklappt

    Die Frau an der Rezeption ist trotz allem.sehr höflich geblieben..danke

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad sollte renoviert werden. Es ist sehr veraltet. Und die Balkontür sollte ausgewechselt werden, evtl mit Schallschutz, es war laut.

    Balkon im 5. Stock mit toller Aussicht. Überwachter Parkplatz ist perfekt. Die Lage ist super. Zimmer war sauber.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Reception fand zuerst die Buchung nicht. Mit der Buchungsnummer hat es dan geklappt. In der Nacht konnte man kein Geld wechseln für den Getränkeautomaten der keine Papiergeld mehr Annahm. Dem Mann an der Reception schien das kalt zu lassen. Schade.

    Zentral gelegenes Hotel ohne schnörkel eben ein Grossstadt Hotel.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    15 euro parkplatzgebühr, empfinde ich bei dem preis für einzimmer zu hoch.

    Super Lager, total zental, Preislich aber etwas überteuert nach meinen Vorstellungen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist eine Katastrophe. Die Dusche war total verdreckt und die Teppichleiste im Schlafzimmer löste sich schon ab. Geschickter Weise hat man einen Sessel davorgestellt. Der Teppich war mit Flecken übersät und die Matratzen waren so dünn und durchgelegen, dass man die Sprungfedern der Matratze spürte. Die ganze Nacht über, bis um 5:30 Uhr morgens, war Lärm (Schreien, Musik aus Autoradios und dröhnende hochtourige Autos) vor dem Haus. Hier hätte das Hotel handeln müssen um seine Gäste zu schützen. Die Fenster sind außerdem nicht mit einem Schallschutz versehen. An Schlaf - selbst mit Ohrstöpseln - war daher bis in die frühen Morgenstunden nicht zu denken. Dem Wunsch nach einem ruhigen Zimmer mit Doppelbett wurde hier nicht nachgekommen. Wir hatten ein Zimmer zur Straßenseite und zwei Einzelbetten, obwohl es andere Zimmer gegeben hätte. Am nächsten Morgen war es nur noch einem von uns vergönnt zu duschen und die Haare zu fönen. Dann fiel der Strom aus und konnte nicht wieder gestartet werden. Also musste man ungefönt und mit nassen Haaren das Hotel verlassen. Schrecklich. Die angefügten Fotos zeigen die Dusche, die abgenutzte und ausgebeulte Matratze und die desolate Fußleiste.

    Gefallen hat mir der nahe Standort zur Innenstadt. Dieses kann jedoch als einziger Pluspunkt gewertet werden.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die hohen Parkgebühr am hotel- eigenen Parkplatz (15 €/Nacht) und die extrem hohen Gebühren für die öffentlichen Strassenparkplätze (1 €/10 min bei Höchstparkdauer von 1 Std. Im Nahbereich des Hotel.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer muss unbedingt renoviert werden. Steckdosen defekt. Wandverkleidung aus Holz muss repariert werden

    Konnte später anreisen. Parkplatz hinter dem Hotel (für 15 €)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich war bereits zum zweiten Mal in diesem Hotel. Es ist sehr gut vom Bahnhof zu Fuss erreichbar in 12-15 Minuten. Der Weg vom Bahnhof ist simpel. Quasi geradeaus und rechts :-) Wer viel Wert auf Ausstattung legt, ist hier am falschen Ort. Die Zimmer sind von der Einrichtung her "zusammengewürfelt". Es erinnert an ein Hotel von den 70er Jahren. Wir waren jedoch zwei Mal hier für einen Städtebummel. Wir haben somit nur übernachtet. Somit ist das Preis- Leistungsverhältnis für meine Begriffe perfekt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung ist etwas alt und runtergekommen.

    Statt dem 3 Bett Zimmer haben wir die Suite bekommen und hatten unendlich viel platz. Es gab Dusche und Badewanne!super Preis für so viel Platz!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Beim Automaten gab es leider keinen Sekt.

    Super Lage, bequeme Betten, großes Bad, kleiner Tisch mit Sitzecke, toller Ausblick vom Balkon, freundliches Personal, alles super. Reichhaltiges Frühstück, nur die Brötchen waren nicht gut durchgebacken.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten für sehr wenig Geld ein kleines Zimmer für eine Nacht . Die Lage ist super und wir haben es nochmal gebucht, obwohl wir diesmal mehr bezahlen müssen. Wir sind eh den ganzen Tag unterwegs und uns reicht die Ausstattung. Wir hatten nicht das Gefühl das irgendetwas dreckig wäre und wer Luxus braucht soll einfach ein 5 Sterne Hotel buchen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer und Bad waren schmutzig, Vorhänge herunter gerissen, Lampen über dem Bett nicht funktionierend, Betten durchgelegen, Beleuchtung dysfunktional, Fernseher defekt, Dusche schwergängig. Auf die Mängel hingewiesen bekamen wir vom Portier zur Antwort: Dafür haben Sie auch nicht so viel bezahlt. Anmerkung: Zimmerkosten 89 € pro Nacht Hotel ist nicht zu empfehlen, die 3 Sterne sind nicht nach zu vollziehen.

    Nichts

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zwar etwas in die Jahre gekommen, aber Renovierung hat begonnen; sehr sauber. Sehr stadtnah, trotzdem ruhig. Parkplatz im Hof hinter dem Haus. Außerordentlich gutes Preis-Leistungs-Verhältnis - jedenfalls bei unserem Angebot!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    War alles toll.

    Die Personal war sehr sehr freundlich. Wir waren für 2 Tage in Stuttgart 1. Tag Astoria 2. Tag Hilton. Astoria war viel viel besser und viel komfortabler 😍 Danke viel vielmal für alles. Lg Pinar

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Ausstattungen bzw. Möbel waren altmodisch. Die Bilder an der Wand zusammengewürfelt und nicht zueinander passend. Insgesamt wirkte das Hotel dunkel. Das Bad war gewöhnungsbedürftig aber nicht schmutzig. Das Frühstücksbuffet war sehr übersichtlich.

    Das Personal war freundlich und sehr hilfsbereit. Die Nähe zur Liederhalle und zur Innenstadt sind top!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist in der Ausstattung alt bzw. altbacken und der Komfort ist nicht mehr zeitgemäß (Badezimmer war neuwertiger)

    Gutes Frühstück, sehr freundliches Personal, gute Lage in der Innenstadt, Zimmergröße gut, Badezimmer war neuwertig. Preis unschlagbar

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Dass das Hotel abgewohnt ist habe ich durch die vorherigen Bewertungen gewusst. War im März 2018 da, Aussentemperaturen weniger als -5 Grad. Alle Heizkörper waren auf 0. Die Dame an der Rezeption wollte mir zuerst kein alternatives Zimmer geben, war hartnäckig und habe dann doch eins bekommen. War noch schlimmer, alle Heizkörper auf 0 und Fenster gekippt. Beide Zimmer waren eiskalt und musste glücllichweise auch nur eine Nacht dort verbringen. Bin mittlerweile wieder zu Hause und habe eine Erklältung. Für einen Einzelzimmerpreis > 100 EUR in einem "Nicht"-Drittelweltland unglaublich. Stuttgart befindet sich nun mal nördlich des Äquators und es war einige Tage vorher auch schon sehr kalt. Hotel ist wirklich sehr abgewohnt, Matrazen schlecht etc. Hier wird nur versucht Geld zu machen.

    Gut gelegen

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    bei dem telefonat war der mitarbeiter nicht kompentent, falsche aussagen und keine klaren antworten.

    der einte nightshift von samstag nacht, war sehr nett zuverlässig und fürsorglich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Fangen wir mal mit der Lobby an, wir dachten wir wären in Graf Dracula Wohnzimmer. Der Aufzug hatte sein eigenes Musikprogramm? Vielleicht mal den Handwerker mal anrufen. Sehr nett das wir ein Bad bekommen haben aber wisst ihr was Staub überhaupt ist? Schaut euch mal die Nachttische genauer an ;). Was ist den mit euren Teppichen los, aufjedenfall alles andere als Hotelausstattung und ekelhaft. Kommen wir mal zu dem wirklich miserablen Frühstück, kann man das überhaupt so nennen? Seit wann werden Rühreier eiskalt serviert? Und vielleicht solltet ihr mal über die Beleuchtung im Frühstücksraum nachdenken. - Zu dunkel!

    Die Lage war Zentral. Das ist aber auch wirklich das einzige was positiv war!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Personal am Empfang war unfreundlich. Fernseher hat nicht funktioniert. Zimmer sind absolut renovierungsbedürftig, Teppich war komplett heruntergelaufen und unansehnlich. Man muss sich bald überlegen, ob man die Schuhe überhaupt ausziehen soll.

    Das einzige das Empfehlenswert ist, ist die Nahe Lage zur Königstrasse und zur U-Bahn (S-Bahn). Frühstück war sehr gut und auch preislich in Ordnung.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gute zentrale Lage, shopping, Kultur und Restaurants sind fussläufig erreichbar. Das Frühstück war reichhaltig und lecker. Die Zimmer sind in die Jahre gekommen, aber sauber und das preis-leistungsverhältnis ist super.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Heizung in beiden Zimmern inkl. Badezimmer waren abgestellt und das bei -10 Grad Außentemperatur! Eine ziemliche Frechheit schon zum regulären Preis, bei einem Messepreis von über 300 Euro pro Person und Nacht umso mehr! Türe der Duschkabine war kaputt und die Dusche insgesammt etwas verkommen. Zimmer und Einrichtung war vielleicht in den 80er Jahren mal in Ordnung, ist aber heutzutage mehr als überholt.

    Personal an der Repzeption war freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Möglichkeit das Fenster abzudunkeln, um 7 Uhr war hell. Kein zusammenhängendes Doppelbett - betten sind immer auseinandergerutscht

    Ein dach über den Kopf für eine Nacht

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen, abgewetzte Teppiche, Teppich im Zimmer, Bad sauber, ausser hinterm Klo, Pinkelspuren dürften ruhig mal beseitigt werden. Kein Wasserkocher auf dem Zimmer. Ein einzelner Kaffee (Wasser an einer Kaffeebohne vorbeigetragen, nur kleine Tasse), statt Frühstück, kostet 2 Euro. Den sollte man sich sparen. Im Umkreis von 100 m gibt es einen Bahnhof mit allem drum und dran. Das WLan ist unsicher. Das könnte man mit wenig Aufwand ändern.

    Zu der Zeit, in der ich gebucht hatte, war es ein preisgünstiges Hotel. Während der Messe wird der Preis allerdings verdreifacht!! Das heisst nicht, dass das Preis-Leistungs-verhältnis stimmt. Neuer Fernseher mit Medienanschluss. Extra 3er Steckdose Das Bett ist sauber, es gibt einen grossen Kleiderschrank mit Bügeln und Fächern, eine Kofferablage, ein Schreibtisch mit Stuhl Direkt im Stadtzentrum. Ruhig

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war für zwei Handwerksmeister von mir gebucht. Ohne Zahlung unter Vorlage meiner Kreditkarte wurde Ihnen der Zutritt zu den Zimmern verweigert. Auch nach Telefonat mit mir, in dem ich sofortige Überweisung der gesamten Aufenthaltskosten zugesichert habe blieb das Hotel dabei und bestand auf Zahlung bis spätestens 24.00 Uhr, nur dann sei eine Zimmernutzung möglich. Da ich nicht wollte, dass meine Gäste in Vorlage treten und ich selbst nicht in Stuttgart wan, musste ich einen in Stuttgart befindlichen Dritten bitten, om Hotel für mich zu bezahlen

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmertüre sehr alt und verzogen, schloss nicht richtig; Türrahmen im Bad durch Wasserschaden? Mind. 20 cm hoch total aufgequollen, Parkplatz mit 15 Euro pro Tag nicht günstig

    Die Lage mitten in der Stadt ist sehr gut, das Zimmer war in Ordnung, schien renoviert zu sein, wlan hat problemlos funktioniert, Flachbild tv, Eingangsbereich noch alt, Bad war sauber

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen und muss drigend restauriert werden. Leuchten und Lampen defekt, daher dunkel. Die halbe Gardine hängt. Das Fernsehen urslt und sehr schwer bedienbar

    Zentrale Lage

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Wetter...

    Alle Wünsche wurden erfüllt: Ruhiges Zimmer, weit weg vom Fahrstuhl, weit oben, langes Bett, nette Rezeption Wer bei dem Preis meckert ist selbst schuld

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer etwas in die Jahre gekommen. Schlechte Beleuchtung im Zimmer. Hotel hat keine Raucherzimmer mehr.

    Zentrale Lage! Frühstück geht extra. Ist aber reichlich und gut. Zimmer zweckmäßig. Preis-Leistungs-Verhältnis gut. Bett bequem.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wie schon geschrieben die Möbel etwas abgenutzt, aber bei dem Preis! Kein großes Problem!

    Die Zimmer sind nicht so groß, Die Möbel etwas abgenutzt, es ist aber alles TOP sauber in den Zimmern, Personal alle sehr freundlich, jeden Tag neue Handtücher !TOP Lage ! Zu Fuß in wenigen Minuten in der Fußgängerzone! Getränkeautomat am Eingang. Der Preis für diese Unterkunft ist sehr günstig ,da kann man die etwas abgenutzten Möbel leicht verschmerzen ! Wir kommen gerne wieder.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bettdecke war zu dünn - ich habe ziemlich gefroren.

    Frühstück war in Ordnung - der Rest auch. Gerne jederzeit wieder wenn man keine besonders hohen Ansprüche hat. hoteleigenere Parkplatz super!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ziemlich alter Aufzug. Ganz geheuer war mir das Ganze nicht. Matratze ziemlich durchgelegen, Sanitäranlagen veraltet, Toilettenbürste schmutzig! Morgens würde es sehr laut! Zwischen 8 Uhr und 9 Uhr wurde im Flur schon gesaugt und Türen knallten. Wer etwas länger schlafen will hat hier ein Problem. Vorhänge dunkeln nicht wirklich das Zimmer ab, daher recht hell.

    Super freundliche Mitarbeiter, klasse Parkmöglichkeit! Sehr zentral und trotzdem ruhig.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fernseh sehr klein und seitlich vom Bett schlecht positioniert. Klobrille sauber aber sieht abgenutzt aus sollte mal erneuert werden. Duschvorhang auch

    Bett war bequem Zimmer war gut von der Größe

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Inserat war von einem Schallisoliertem Zimmer die Rede. Die Zimmernachtbaren hat man gehört, als ob es keine Wände hätte. Den Lärm von aussen hörte man auch. Wenn ich mit Kreditkarte bezahle, erwarte ich, dass ich dann nicht nochmals im Hotel bezahlen muss. Dann sollte man ganz auf Krediktartenbuchung verzichten. Das ist ireführend

    Preisleistung ist gut. Die Wände sind zu dünn

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kalte Zimmer, Heizung muss selbst betätigt werden, was ja erst bei Anreise möglich ist.. Abfluss und/ oder Lüftung haben sehr unangenehm gerochen.

    Frühstück war reichhaltig, Zimmer Sauber.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich fand die Eingangtüre sehr unstabil. Man hatte nicht das Gefühl Sicher verschlossen zu sein. Ich wollte ein Bad nehmen und habe bemerkt, dass der Badewannenstöpsel viel zu klein war. Hatte ich mich zu früh gefreut. Baden konnte ich nicht. Des weiteren war die duschbrause sehr verrostet. Das Wasser Spritze leider in alle Richtungen. Und zuletzt viel mit auf, dass unser Zimmer sehr dûster war. Lichtanlage an der Decke mit Beleuchtung fürs ganze Zimmer hatten wir somit NICHT! Es gab nur ein Nachttisch Licht.

    Sehr sauber und somit ein wichtiges Kriterium erfüllt. Wir hatten auch einen Fernseher und mir gefiel,dass das Bett sehr bequem war. Ich würde auch wenn nicht alles meinen Vorstellungen entsprochen hat, wieder dort Buchen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles! Das war mit Abstand das schlechteste Hotel who wir überhaupt waren. Trotz günstige Preis kann ich nicht sagen dass das Hotel in Ordnung war. Das erste Zimmer war wie ein Kollege Zimmer mit zwei kleine Betten ausgestattet war kalt und muffig. Wenn wir reklamiert haben an der Rezeption haben wir mit Mühe eine etwas besseres Doppelbett Zimmer bekommen, es düftete etwas besser und sauberer aber immerhin sehr sparsam und insgesamt ungepflegt. Die Matratze dün und weich, Möbeln abgenutzt, Teppich dreckig, kein Minibar nun ein Loch, Fernseh ungefähr 50 Jahre alt. Badezimmer sehr klein und die Tür konnten wir nicht zu machen, echt störend. Frühstück einfach, nichts besonderes, Bedinung wollte nun unsere Zimmernummer wissen sonst gar nichts... kein guten Morgen....Kafee...Tee ...etwas. Die Wände waren ebenfalls echt dün wir dürften die Talk Show von Nachbarn bis 4 Uhr morgens mithören. Wir können dieses Hotel echt nicht weiter empfehlen, lieber soll die Unterkunft etwas teuerer sein aber dafür etwas preiswerter. Wir mussten gleich beim einchecken unsere Quittung ausgleichen, wahrscheinlich weil die schon geahnt haben dass ich bei auschecken nicht unbedingt zahlen hätte. Oder erst mind. nach einem Gespräch mit der Geschäftsführung.

    Nichts!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für eine Übernachtung OK, aber würde nicht 1 Woche dort verbringen.

    Die Unterkunft hat einen tollen Standort. Keine hochwertige Ausstattung, aber Preis-Leistung ist gut.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Da ich wirklich nur übernachten wollte und das möglichst zentral, habe ich nicht DAS Urlaubshotel erwartet. Auch kannte ich die überwiegend negativen Bewertungen. Das Hotel ist wirklich total renovierungsbedürftig. Vieles ist abgenutzt, der Teppichboden durchgescheuert und so manches andere nicht mehr in Ordnung. Wer weiß woran es liegt, aber wenn die Bewertungen besser werden sollen, müsste das Hotel wirklich was tun!! Nicht jedes Hotel kann NEU sein, aber das, was man vorfindet, ist wirklich ZU ALT. Das Personal kann sicher nichts dafür und tut sein Bestes, das kann ich nur loben. Der junge Mann am Empfang war sehr freundlich und hilfsbereit, hat mir geholfen den Fernseher in Gang zu bekommen (ist ziemlich umständlich) und mir auch sonst Tipps bezüglich Stuttgart gegeben.

    Das Frühstück war sehr gut, besonders hervorzuheben ist das FRISCHE Obst, z.B. geschälte und geschnittene Orangen, Kiwis, Melonen, sowas findet man nicht überall, viele andere Hotels mit günstigen Preisen stellen da Dosenfrüchte hin. Auch Brötchen, Wurst und Käseauswahl, Rührei, Bacon und Würstchen und noch so manches andere waren sehr gut. Kaffeeautomat macht sehr guten Kaffee (verschiedene Arten), man kann sogar zwischen normal und stark wählen, der starke ist sehr lecker! Im Frühstücksraum gibts die neuesten Nachrichten über n-tv, auch das finde ich prima.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alle Möbel sind auf Sperrmüllniveau. Alles angeschlagen und Bezüge der Sessel waren schon gerissen. Das gesamte Mobiliar ist total herunter gekommen.

    Zentrale Lage. Zu Fuß ist man schnell in der Innenstadt. Das Zimmer war sehr groß. Wir hatten ein Doppelzimmer und bekamen zwei Zimmer mit insgesamt fünf Betten.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eigentlich hatten wir ein schönes Doppelzimmer gebucht, jedoch war dies angeblich besetzt. So hat man uns für den gleichen Preis ein Appartement überlassen. Dies war jedoch ein totaler Reinfall!!! Erstens war es in einem anderen Gebäude und es wies folgende Mängel auf: Es war viel zu heiß, das Treppenhaus war gruselig, die Badtür konnte nicht geschlossen werden. Die Sicherheit des Zimmers war nicht gegeben, da sie einen Spalt geöffnet war, wenn man die Tür nicht richtig abgeschlossen hat. Der allgemeine Zustand des Zimmers war sehr schlecht.

    Der Empfang im Hotel war freundlich, ging schnell, die Bezahlung war korrekt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Man müsste darauf hinweisen, dass man in der Gegend kaum die Möglichkeit hat seinen PKW abzustellen. In den umliegenden Straßen kann man nur 1Stunde begrenzt kostenpflichtig bis 22:00 parken.

    Das Frühstück war ausreichend, das Personal ist freundlich. Dagegen sind die Zimmer abgenutzt. Die Möbel sind stark verschlissen, die Dusche war defekt und sehr umständlich zu benutzen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück hervorragend ! Lage 1a ! Hotel etwas in die Jahre gekommen. Personal hervorragend ! Meine Erwartungen wurden übertroffen, das Hotel liegt in der Stadtmitte, deshalb vorm Hotel etwas lauter !

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt überhaupt nicht mehr.

    Frühstück sehr reichhaltig und lecker, kostet aber 8,50 € pro Tag extra. Parkplatz kostet 15 €. Ist nicht immer verfügbar. Personal (24h-Rezeption) nett und hilfsbereit. Die Lage des Hotels ist gut. Nahe zur FuZo und doch in einer ruhigen Seitenstraße. Die Zimmer sind aber ordentlich in die Jahre gekommen und das Interieur ist reichlich abgewohnt und sorgt - je nach Zimmer - für ne Netzhautablösung aufgrund des Designs und der Farbwahl. Das Bad ist echt nicht mehr schön (Duschschlauch tropft, Wanne hat Macken, Kabine besteht nur teilweise und ist mit Duschvorhang ergänzt, verkalkte, angenagte Fliesenfugen an der Wanne...) Wir kennen das Hotel und waren deshalb nicht überrascht. Für den nächsten Silvesteraufenthalt werden wir aber gerne etwas anderes organisieren.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Türe hat geklemmt, plötzlich Wasser im Waschbecken dass kaum mehr abfloss, Tapeten und teilweise Wand desolat, Zu wenig Licht im Zimmer, Stehlampe defekt, Licht im Lift sehr einfallsreich... hatten für den selben Preis schon bessere Hotels.. aber für unsere Zwecke hats ausgereicht...

    Personal war sehr freundlich und zuvorkommend!! Frühstück war gut und die Lage top! War das 2. mal da und hatten beidesmal Termin zum tättowieren in Remseck, deshalb wollten wir eine Unterkunft in der Coty Stuttgard um nicht mehr in die Schweiz heimfahren zu müssen... und zum shoppen im Milaneo und abends noch auszugehen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr staubig im Zimmer, der Ventilator im Badezimmer klang wie ein ausgewachsener Helikopter. Einiges war kaputt.

    Der Preis! Bett, Handtücher und Bad waren sauber!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Bett war mir zu weich; subjektiv hat mich auch die permanente Berieselung durch den Fernseher beim Frühstück etwas gestört; ob die anderen Gäste deshalb nicht miteinander kommunizierten, weil der Fernseher lief oder ob der Fernseher lief, weil sie ohnehin nicht miteinander reden, weiß ich nicht.

    Die Ausstattung meines Zimmers hat meinem Anspruch sehr entsprochen; Frühstücksbuffet war ausreichend; auch die Sauberkeit war in Ordnung; bei technischen Problemen (Fernsehsender; Licht) war das Personal stets hilfsbereit. Zudem wurde meinem Wunsch nach einem ruhigen Zimmer entsprochen. Günstiger Preis; ausgezeichnete Lage - für mein Empfinden

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Mobiliar ist durch. Bei den Stühlen kommt z.T. die Fütterung durch den Stoff. Der Teppich ist verdreckt. Die Dusche haben wir nicht verwendet, da sie voll Schimmel, Kalk und Haare vom Vorbewohner war... Auch der Haartrockner hat lange keinen Lappen gesehen

    Die Rezeption ist 24 Stunden besetzt und das Personal ist sehr sehr nett und zuvorkommend. Die Parkplatzreservierung war sehr einfach.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer hat sehr gestunken. Die Nachfrage nach einem neuen Zimmer ergab, dass es in allen Zimmern so riechen würde. Zimmer war schmutzig. Fernseher kaputt. Frühstück konnte man kaum essen.

    Die Lage war toll.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Laute Musik trotz Geschlossenem Fenster bis ca 4:00 Uhr zu hören. Im Normalfall wär ich bei der Party dabei gewesen aber mein Zug zurück fuhr zeitig

    Frühstück war super Lecker Das Bett schön Hart Fenster zum öffnen oder kippen sehr gut

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Einrichtung der Zimmer ist ziemlich altmodisch und in Zimmer und Bad müssten diverse Rrnovierungsarbeiten durchgeführt werden.

    Die Innenstadt erreicht man zu Fuß in wenigen Minuten. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mir hat alles gut gefallen!

    Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Zimmer war sehr sauber und komfortabel eingerichtet. Tolle Lage.

    Übernachtet am Dezember 2017

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Hotel Astoria ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: