Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Sion Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Kleine Budengasse 15, Altstadt-Nord, 50667 Köln, Deutschland

Nr. 33 von 223 Hotels in Köln

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 805 Hotelbewertungen

8,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9

  • Komfort

    7,7

  • Lage

    9,5

  • Ausstattung

    8

  • Hotelpersonal

    8,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    8,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr klein und sehr warm, das Öffnen des Fensters schwierig, dann kam man kaum zum Bett. Außerdem war es dann sehr laut, dafür ist die Lage aber eben mitten in der Altstadt .

    Das Zimmer war in einem sehr guten Zustand. Ebenfalls das Badezimmer. Die Minibar war inklusive. Das Frühstück frisch und lecker. Das Hotel hat eine super Lage.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer ist so winzig, dass bei offenstehendem Fenster einer dieses über dem Bett hat und zwar direkt auf dem Bauch. Zulassen ging auch nicht, da sehr stickig. Offen war es ab 6 Uhr so laut, dass an Schlaf nicht mehr zu denken war.Keine Klimaanlage, Frühstück und besonders der Kaffee eher mau.

    Die Lage war gut, das Personal freundlich

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Gute Lage um Köln zu erkunden, durch die Nähe zum Heumarkt und vielen Lokalen kann es nachts laut werden.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war etwas klein, aber für den Zweck einer Dienstreise völlig ausreichend.

    Das Personal war sehr freundlich, hilfsbereit und unkompliziert. Das Zimmer, der Frühstücksraum sowie der Empfangsbereich waren wirklich sauber und aufgeräumt. Zum Frühstück gab es eine gelungene Auswahl. Das Hotel befindet sich in zentraler Lage und ist ein guter Ausgangspunkt für einen Aufenthalt in Köln (privat oder beruflich).

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider erst check in ab 15 Uhr

    Hotelzimmer ist super geräumig und ausreichend platz für 2 Personen Ein reichhaltiges und aus gewogenes Frühstücksbüffet Mittig im Zentrum super Lage Sauberkeit wird hier groß geschrieben 24 Stunden Rezeption auch super für die nacht Check out können super ausschlafen bis 11 uhr

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Schiebetür zum kleinen Bad besteht aus Glas. Dieses ist zwar zum Sichtschutz satiniert, aber auf der Schüssel sitzt man fast direkt neben der Tür. Finde ich nicht sehr angenehm.

    Super Lage, sehr nettes Personal, gutes Frühstück

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mein (Einzel-)Zimmer war etwas klein - für einen längeren Urlaub hätte ich ein größeres Zimmer nehmen müssen. Ich war nur 1 Nacht dort.

    Lage um die Ecke vom Dom, schönes, modern eingerichtetes Zimmer, sehr freundliches Personal. Gehört zur Brauerei Sion -> Minibar Inhalt kostenlos (inkl. Kölsch) und Gutschein für Kölsch im "Brauhaus Sion" (gleich nebenan).

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage war mega, besser hätte es nicht sein können. 1 min zum Dom 1 min zum Rhein 1 min zur Shoppingmeile! Alle super freundlich, sauber und modern. Jederzeit wieder

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad ist nicht sonderlich gut baulich vom Schlafbereich getrennt, aber akzeptabel.

    Familiäre Atmosphäre, freundliches Personal, schönes und geschmackvoll eingerichtetes Zimmer mit tollem Blick und Mini-Bar zum Verzehr inklusive, ein lecker Kölsch im gleichnamigen Brauhaus nebenan mittels Gutschein, lecker Frühstück mit reichlich Auswahl, günstige Parkplatzempfehlung um die Ecke

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war zwar lecker aber leider etwas zu spartanisch und wurde nicht nachgelegt. Ansonsten sehr empfehlenswertes Hotel in bester Lage und sehr freundliches und hilfsbereites Personal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage des Hotels direkt in Nähe des Hauptbahnhofes und der Altstadt war sehr gut. Das Zimmer zum Hinterhof hinaus war so ruhig, das wir problemlos bei geöffneten Fenster schlafen konnten. Die Zimmer (wir hatten drei Doppel- und ein Einzelzimmer) waren unterschiedlich in der Größe. Alle waren hell, modern und freundlich eingerichtet. Die Bäder waren eher klein, aber sehr praktisch und ansprechend. Die Sauberkeit war sehr gut. Das Frühstück ging in Ordnung. Verschiedene Kaffee- und Teesorten, das übliche Wurst-, Käse- und Marmeladensortiment, Joghurt, Müsli, Obst ...

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Kaffee beim Frühstück erinnerte an Tee🤔Am dritten Morgen,war leider der Aufschnitt schlecht und die Dame bzw.das Mädel im Service etwas überfordert.

    Die Lage des Hotels ist perfekt👍🏻 Das Zimmer ist schön und das Badezimmer sehr sauber

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer war ein bisschen klein ( mit zwei Koffern ), keine Klimaanlage vorhanden

    Top Lage, Zimmer sind modern und sehr sauber, Frühstück ist super, Personal sehr freundlich

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten das Pech, dass während unseres Aufenthalts im Brauhaus nebenan ein Rohrbruch mitten in der Nacht behoben werden musste. 8ch hätte seitens des Hotels etwas Entgegenkommen bei 5 Stunden Schlafverlust erwartet! Doch dies war nicht der Fall.

    Die Lage des Hotels ist super. Die Dekoration des Zimmers ist ebenfalls überaus hübsch.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mein Zimmer ging direkt zu einer großen Lüftungsanlage raus. Das Rauschen war nachts nicht der Wind sondern die Anlage.

    Sehr nettes Personal. Tolle Lage direkt am Dom. Sehr moderne Zimmer.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Was wir sehr schade fanden war das Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir fanden das Hotel Zimmer sehr teuer. Auch das morgen Buffet war sehr mager, daher fanden wir es nicht unbedingt etwas spezielles für diesen Preis.

    Was uns sehr gefallen hat, war die Lage des Hotels. Auch das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn es von meiner Seite etwas zu kritisieren gibt, dann nur Kleinigkeiten. Zum einen habe ich im Zimmer keinen Flaschenöffner gefunden und im Bad würde ich mir einen Waschlappen oder ein sehr kleines Handtuch wünschen. Zum Frühstücksraum gibt es keine Toilette, man müsste zurück aufs Zimmer dafür - aber was tun ... wenn man vorher den Check Out macht?

    Kein aber FEIN, so lässt es sich wohl am ehesten bezeichnen... Die Zimmer sind klein aber sauber & fein ... die Matratze z.B. SUPER. Das Frühstück & Minibar ebenso, im Preis enthalten sind - ganz klare Pluspunkte, dazu noch das schnelle und kostenfreie WLAN. Trotzdem, kann ich jenes Hotel nur empfehlen - Top.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nachts war die Eingangstür des Hotels immer abgesperrt. Statt über einen Schlüssel oder die Schlüsselkarte für das Zimmer selbst aufsperren zu können, musste das Personal rausgeklingelt werden.

    Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Ich konnte beispielsweise wesentlich früher einchecken, was mir sehr entgegenkam (am frühen Vormittag statt wie bei der Buchung angegeben erst ab 14 Uhr).

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren etwas eng. Aber an sich gibt es nichts zu meckern. Öffentliche Parkgarage in unmittelbarer Nähe. Die hohen Parkgebühren sind ja normal für Köln, also wirklich auch kein grosser Kritikpunkt.

    Top Lage,direkt in der Altstadt, sehr nettes Personal, geschmackvoll eingerichtete Zimmer,vor allem sehr sauber, alles sehr neuwertige Möbel, die Einladung auf ein Kölsch, und die Minibar... fanden wir super nett. Das Frühstück war auch sehr gut, hat an nichts gefehlt.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klassisches Hotelfrühstück ohne große Besonderheiten. Es wäre schön, wenn man die Kaffeemaschine eigenständig bedienen könnte und nicht auf eine Hotelmitarbeiterin angewiesen wäre. Auch das Käse- und Wurstangebot könnte abwechslungsreicher sein.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Zweibettzimmer sind sehr klein aber völlig ausreichend. Bad ist OK. Bei den Doppelzimmern ist das Zimmer ausreichend groß, aber das Bad ist winzig und ich meine wirklich winzig :-) Ein derartiges Waschbecken findet man normalerweise in einem Gästebad und ist für ein Badezimmer reichlich ungeeignet.

    tolle zentrale Lage, kleines nettes Hotel, sehr schön renoviert, sehr sauber Personal ist sehr hilfsbereit. Gehört zu einer Brauerei, welche direkt nebenan zu finden ist.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einzelzimmer sehr eng.

    Lage top. Mitten in der Stadt, 10 Min. Max vom Hauptbahnhof. Frühstücksauswahl gut und ausreichend. Für 3 Sterne gute Ausstattung und funktionale Zimmer- und Badgestaltung.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider sind die Einzelzimmer wirklich sehr beengt. Ich könnte mich kaum bücken ohne mich irgendwo anzuschlagen. Schätzungsweise hat das Zimmer mit dem Bett 5 qm. Daher werde ich dieses Hotel leider nicht mehr buchen.

    Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Tolle lage direkt hinter dem Dom.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Haus ist sehr hellhörig.

    Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Frühstück für den Preis super. Konnten schon früher einchecken. Kommen gerne wieder.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr hellhörige Zimmer (man hört Gespräche, das Sexualleben der Nachbarn, Fernseher). Badezimmer sehr schmal und wirklich eng bemessen.

    Toll gelegenes, mitten in der Innenstadt plaziertes Hotel. Sehr modern gestaltet. Zimmer völlig ausreichend, wenn man das Hotel nur zum Schlafen nutzt. Frühstück reichhaltig. Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmergröße gleicht einer größeren Schuhschachtel und in das Badezimmer geht man am besten gleich rückwärts. Für dickere Menschen überhaupt nicht geeignet. Die Minibar war zwar kostenlos wurde aber nicht mehr nachgefüllt

    Bett war sehr bequem

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksvielfalt dürfte erweitert werden. Badezimmer ausgesprochen beengt.

    Super restauriertes und geschmackvoll eingerichtetes Zimmer.Beste Lage und tolle Aussicht. Freundlicher Empfang, Minibarbenutzung kostenlos.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Mitarbeiter sind superfreundlich, beim Frühstück findet man alles was man braucht. Die Lage ist super, direkt in der City am Dom. Aber das Zimmer ist schon seeeeeeeeeeeehr winzig.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmergröße beschränkt, aber Einrichtungen in einwandfreiem, sauberen Zustand. Personal vorbildhaft, Frühstück O.K. . Hotel in ca. 5 min zu Fuß vom Parkhaus zu erreichen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gibt nichts negatives über das Sion Hotel zu berichten.

    Sehr nettes Personal, neuwertige und gepflegte Zimmer, tolle Lage am Alter Markt, gutes Frühstück.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Uns hat nicht gefallen das in der Rezeption ,Frühstücksraum keine Toilette war

    Die Unterkunft hat uns sehr gut gefallen,das Personal war sehr freundlich und das Frühstück sehr gut

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad ist sehr klein, man kann sich kaum drehen. Allgemein ein recht kleines Zimmer. Nur eine Bettdecke.

    Die Lage ist kaum zu übertreffen. Mehrere Restaurants sowie ein Kiosk in unmittelbarer Nähe.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Grundsätzlich ein sehr sauberes Hotel. Allerdings hätte unter den Betten intensiver gesaugt werden können.

    Sehr nettes und zuvorkommendes Personal. Tolle zentrale Lage.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad ist sehr eng, erfüllt aber seinen Zweck. Könnte Probleme bei Menschen geben, die sich nicht zu nahe stehen. Da wäre man wohl mit einem Einzelzimmer besser beraten. Beim Check-Out um 11:00 Uhr sind wir bereits um 10:59 Uhr von der Rezeption angerufen worden. (Waren Punkt 11:00 Uhr unten in der Rezeption und haben unsere Zimmerkarten abgegeben) Fand ich persönlich zu sehr on Time. 5 Minuten Puffer darf schon drin sein. ;)

    Die Lage des Hotels ist der absolute Hammer! Maximal 5 Minuten an den Dom/Bahnhof und Rhein und maximal 10 Minuten in die Schildergasse Einkaufsstraße. Es is alles zu Fuß zu erreichen, also ein idealer Ausgangspunkt für Bar, Restaurants, Shopping und Sightseeing. Die Atmosphäre des Hotels ist sehr angenehm, familiär. Das Frühstück kann immer ausgefallener sein (Preissache!!) und deswegen für diesen Preis völlig angemessen und ausreichend. Unser Zimmer ist sehr modern eingerichtet und vor allem sauber gewesen. Nach Check-Out um 11:00 Uhr konnten wir unser Gebäck im Hotel abstellen und noch weiter die Stadt anschauen, da unser Zug erst gegen 17:00 Uhr abfuhr.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Evtl. eine Klima-Anlage für den Sommer, ich schlafe sehr gerne bei offenem Fenster, was in der letzten Nacht auch kein Problem war..., im Sommer allerdings bestimmt unmöglich ist, da das Hotel mitten im Geschehen ist, also dadurch das Schlafen mit geöffnetem Fenster schwierig wird. ( Lautstärke von draußen)

    Nettes, kleines Hotel in der Altstadt, freundliches Personal, gutes Frühstück, Sauberkeit.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Extrem kleine Zimmer, für große Menschen fast nicht zumutbar. Sehr hellhörig zum Flur und Nachbarzimmer, sodass man nicht gut schlafen kann.

    Gutes Frühstück, sehr freundliches und hilfsbereites Personal, beste Lage

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sind sehr sehr klein - zwar trotzdem gemütlich und modern - aber man konnte in unserem Zimmer kaum ums Bett rum laufen.

    Super Zentral. Nah am Bahnhof, mitten in der Altstadt gelegen. Idealer Ausgangspunkt zum Shoppen, Sightseeing oder Kneipentour durch die Altstadt.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kleines, feines Hotel. die Lage ist absolut perfekt für shopping und sightseeing. Nur 4 Minuten vom Bahnhof zufuß. Das Einzelzimmer ist recht klein, aber irgendwie auch gemütlich. Allerdings ist es auf Grund der Badgröße nicht möglich sich nach dem duschen im Bad abzutrocknen. Das Personal ist super freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück ist absolut ausreichend und lecker. Für ein oder zwei Übernachtungen würde ich dieses Hotel (Einzelzimmer) wieder buchen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Platzangebot beim Frühstück (wir hatten Glück, dass wir nicht stehen mussten wie andere Gäste). Eier und Brötchen und Tomate/Gurke waren schnell alle. Nachlieferung immer nur in sehr kleinen Stückzahlen, so dass ein höflicher Mensch wieder leer ausging.

    Das sehr freundliche, flexible und hilfsbereite Personal. Die Lage. Die Sauberkeit. Sehr bequeme Betten.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es wurde uns ein Doppelzimmer mit zwei doppelbetten versprochen. Wir bekamen nur ein Doppelbett. Als wir es reklamierten wurde die Dame unfreundlich. Sie war ausgebucht, hat sie gesagt. Wir haben ein Jahr im vorraus fast gebucht und bezahlt. Und ich fahre seit 20 Jahren mit meiner Familie jedes Jahr nach Köln und in das Hotel ( vorher unter anderer leitung). Mit der Aktion haben sie 7 Stammkunden verloren. Unten ist übrigens der tolle Ausblick zu sehen und das für zwei Personen zwei Nächte und 380€

    Frühstück war okay und die Lage ist super.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lediglich das Zimmer war sehr klein, aber das ist in Köln in dieser Lage leider oft so.

    Die Lage ist perfekt direkt in der Altstadt. Zwei Parkhäuser sind fußläufig erreichbar. Gutes Frühstück und sehr nettes hilfsbereites Personal.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Winziges Zimmer, 80cm Bett, Schreibtisch ungefähr DIN-A3 Größe, sehr hellhörig, Frühstücksauswahl mäßig, die Bedienung beim Frühstück duzt einen, fragt, ob man Kaffee möchte, nach Bejahung wurde aber nie einer gebracht...

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplätze am Hotel sind Mangelware! Man muß sein in einem Parkhaus abstellen! Sind in der Gegend genug vorhanden!

    Sehr nettes Personal, alles war sehr sauber!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die kleinen Einzelzimmer sind wirklich sehr klein, viel Platz zum drehen hat man nicht.

    Das Hotel wurde nach der Übernahme von Sion renoviert. Und das merkt man. Alles neu in den Zimmern. Das Personal war super freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück ist für ein 3-Sterne-Haus ansprechend. Die Lage nah zum Dom perfekt. Toll: Ein Sion-Kölsch, ein Wasser, ein Orangen- und ein Apfel-Saft sind auf dem Zimmer gratis.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider war alles recht hellhörig. Man hat viele Geräusche von der Straße gehört, auch aus anderen Zimmern. Eine bessere Isolierung wäre schön. Außerdem war das Zimmer extrem klein.

    Sehr nettes Personal, gutes Frühstück, sauber

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer und Bett klein. Für große und breite Personen könnte es eng werden

    Sehr freundliches Personal Gepäck aufbewahren war kein Problem Sehr sauber

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sind klein und leider durch die zentrale Lage etwas laut .

    Die Lage ist optimal. Man ist innnerhalb weniger Geh-Minuten am Dom, alten Markt oder auf er Einkaufsmeile. Das Frühstück ist einfach aber ausreichend.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es war alles sehr, sehr eng, besonders das Badezimmer war winzig klein. Für große oder ältere Leute nicht geeignet. Das Frühstück war mittelmäßig. Das Reinigungspersonal war übermotiviert, nachdem sie schon vorher einmal an die Tür geklopft hatten (8.45 Uhr sonntags), hörten wir sie schon in unser Zimmer gehen, als wir auf dem Gang zum Frühstück waren. Reisten aber sowieso an dem Tag ab, so dass das nicht angebracht war.

    Es war alles neu und schön eingerichtet, die Lage ist super.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer und Bad waren viel zu klein!!Das Bett war unbequem. Preis/Leistungsverhältnis passt nicht.

    Die Lage ist zur Besichtigung der Stadt bestens geeignet.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal ist sehr entgegenkommend und hat aufgrund einer kurzfristigen Stornierung eines Zimmers keine Probleme gemacht. Die Zimmer und das Bad sind klein, aber sauber und modern eingerichtet. Sehr nett und nicht alltäglich ist die Befüllung der Minibar auf Kosten des Hauses. Die Lage in der Südstadt ist natürlich super, besser geht es nicht. Das Frühstück war auch ok - , nicht überwältigend, aber durchaus ausreichend. Wir waren sehr zufrieden und würden die Unterkunft noch einmal mieten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Doppelzimmer zur Einzelnutzung war für den Preis viel zu klein. Insbesondere das Bad war ein architektonisches Meisterstück: wie man auf so kleinem Raum ein Waschbecken, eine Toilette und eine Duschkabine unterbringen kann, ohne dass sich die Türen in die Quere kommen, das spricht für den Raumausstatter, aber leider nicht für einen komfortablen Aufenthalt. Hinter der Glastür der Minibar flackerte die Beleuchtung die ganze Nacht, dafür waren von den Programmplätzen am TV gefühlt vier Fünftel ohne Signalempfang. Der Blick aus dem Fenster fiel auf eine öde Innenhofzwischendecke. - Mein Eindruck nach mehreren Erfahrungen: Bucht man über Booking.com erhält man grundsätzlich das kleinste oder schlechteste Zimmer.

    Außer der zentralen Innenstadtlage nur wenige Schritte vom Hbf. spricht wenig für dieses Hotel.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    alles klein aber fein - gratis minibar - top lage - 3 parkhäuser in 2 min enfernung - sofort am altermarkt - 2 min einkaufsstrasse - 3 min dom - gutes früchtücksbüffet - sehr schönes zimmer - schönes aber kleines bad

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück Badezimmer sehr klein Gebucht waren 3 Einzelbetten , bekommen habe ich 2 Betten und ein Schlafcouch

    Die Lage Empfangspersonalwar sehr freundlich

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr laute Umgebung (bis in die Nacht Geschrei von Kneipengängern) in Kombination mit schlechter Schallisolierung, keine Lüftung/Klimaanlage im Zimmer, Haare vom Reinigungspersonal in Bett und Bad (ansonsten aber sauber), Türen müssen beim Verlassen des Zimmers laut zugeknallt werden, damit sie schließen (mit entsprechenden Lärmpegel).

    Tolle Lage (Innenstadt, Dom, Bahnhof und Rhein nur wenige Fußminuten entfernt), kleines aber schönes Zimmer, bequemes Bett, gratis Minibar (erste Befüllung mit 4 Getränken), sauber

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer in Zimmer 404 war sehr klein und für 3 Personen bei dem Preis schon fast unverschämt.

    Sehr bequeme Betten, tolles Personal, gutes Frühstück

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Kleines, aber feines Hotel, Frühstück war super, alles auch schön fürs Auge angerichtet, Personal sehr freundlich, bei geschlossenem Fenster kein Lärm

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr sehr klein.Für 2 Frauen mit 2 Koffern sehr eng. Es gibt ausser der Toilette auf dem Zimmer keine Hoteltoilette

    Tolle Lage direkt in der Altstadt von daher sind die Preise angemessen. Personal sehr freundlich. Minibar bis zum ersten Auffüllen kostenfrei. Frühstück war top.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind maximal klein. Habe in vielen Jahren nicht so ein kleines Doppelzimmer vorgefunden. Man sollte dem Kunden bei Buchung schon mitteilen, dass ein sehr, sehr kleines DZ ist Die meisten normalen Fernsehprogramme (u.a. ARD, ZDF, sat) waren nicht empfangbar, da verschlüsselt. Fast nur Radioprogramme empfangbar

    Sauberkeit und Lage des Hotels sehr gut

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel hat keine eigenen Parkplätze, kein Parkhaus und keine Tiefgarage. Im umkreis von ein paar Kilometern gibt es aufgrund der zahlreichen Halteverbotsschilder keine möglichkeit zu parken. Die einzige Parkmöglichkeit in der nähe sind öffentliche Parkhäuser, dessen Parkgebühren bei über 20 - 25 € je 24 Stunden liegen. Für diese Unterkunft ist wirklich die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln empfohlen.

    Die Unterkunft hat eine ideale Lage zum Messegelände (kurzer Fußweg, dann 2 Stationen mit der S-Bahn) mit zahlreichen Geschäften und Lokalen ganz in der Nähe.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    W-LAN nicht überall im Zimmer verfügbar, das Bett war für mich etwas zu weich.

    Das Frühstück war sehr lecker und das Personal sehr nett und hilfsbereit.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Luft im Zimmer war leider etwas stickig, da man das Fenster nur schwierig öffnen konnte, das hat das Schlafen etwas beeinträchtigt.

    Das Zimmer war sehr nett eingerichtet und wirklich sauber! Das Frühstück ist reichhaltig und lecker! Das Personal war besonders nett und hat uns schon vorfristig in unser gebuchtes Zimmer gelassen, was für uns eine echte Erleichterung war und für meinen betagten Vater eine gute Verschnaufpause bot! An der Rezeption bekamen wir sogar noch Gutscheine für ein echtes Kölner Bier, welche abends im angrenzenden Brauhaus eingelöst werden konnten! Außerdem waren in der Minibar sämtliche Getränke kostenlos!!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer, insb. Bad wirklich äußerst klein!!!!! Für eine Nacht ok, aber nicht länger!!! Frühstück sehr, sehr einfach, da lohnt sich das Aufstehen nicht!!!!! Keine Lobby oder Aufenthaltsraum, treffen kann man sich nur draußen auf der Straße. Lieber 50 € mehr anlegen oder 30 € für ein vernünftiges Hotel. 170 € für ein Mini- Dreibettzimmer mit nem Margerine-Brötchen fand ich nicht gerechtfertigt! Sehr enttäuschend :-(((!!!

    Die Lage ist wirklich toll, direkt am Alter Markt/ Altstadt, nah an Dom, Bahnhof und City zum shoppen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Feines aber doch sehr kleines Zimmer.

    Top Lage und sehr nettes Personal. Minibar war inkl. auch mit Sion Kölsch und ein weiteres gabs unten im Brauhaus ebenfalls aufs Haus.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hätten gerne einen Wasserkocher auf dem Zimmer gehabt.

    Das Personal war ausgesprochen freundlich. Der Gutschein für das erste Kölsch in Köln hat uns gefallen. Das Frühstück war klasse , besonders der Kaffee.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich liebe Cappucino oder Latte Macciato. Zum Frühstück gab es Filterkaffee (lecker). Für andere Kaffeespezialitäten ist ein Kostenbeitrag von 50 Cent (am Automaten) zu bezahlen. Ist natürlich nicht viel, wenn man die ansonsten die Kaffeepreise bedenkt, könnte aber auch inkl. sein.

    Schönes sauberes Hotel, mit optimaler Ausgangslage für Besichtigungen und feiern in der Altstadt. Minibar ist im Zimmer vorhanden und war kostenfrei, ebenfalls gab es noch zusätzlich für jeden eine Kölsch Gutschein im Sion Brauhaus.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Unser Zimmer 102 war mit ca 15 qmc inkl Bad für zwei Personen zu klein und recht eng . Bei nochmaliger Buchung würden wir ein größeres Zimmer nehmen .

    das Frühstücksangebot ist ausreichend , Zimmer ist sauber und funkionell ,Personal ist freundlich hilfsbereit und zuvorkommend , die Lage des Hotels ist hervorragend , fußläufig ist alles gut erreichbar .

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer leider ohne Klimaanlage, was besonders bei den Zimmer im obersten Stockwerk (unter dem Dach) im Hochsommer zu unerträglichen Temperaturen führt

    Gute Lage, nettes Personal, Frühstücksbüffet mit guter Auswahl

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Klimaanlage.

    Es ist ein schönes Hotel, sehr zentral gelegenes Hotel. Alles fußläufig erreichbar. 5 min. zum Dom und Bahnhof. Ideal wenn man bis spät nachts unterwegs ist. Die Zimmer sind sehr modern eingerichtet. Das Doppelzimmer war klein, aber sehr gemütlich. Erste Minibarfüllung war gratis. Das Frühstück war sehr lecker und reichhaltig, für jeden was dabei. Das familiengeführte Unternehmen legt viel Wert auf Freundlichkeit, das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind sehr modern eingerichtet. Das Einzelzimmer ist klein aber sehr gemütlich. Das Frühstück war sehr lecker und reichhaltig. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal grüßt nicht wenn man das Hotel betritt oder verlässt. Man geht zwar nicht direkt vorbei an der Rezeption aber seitlich.

    Super Lage alles in laufbarer Umgebung.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das zimmer und vorallem das badezimmer war viel zu klein. Auf dem wc konnte mein mann kaum sitzen. Velos mussten in den keller getragen werden.

    Die zimmer sind sehr schön. Top lage

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr sehr kleines Einzelzimmer, kaum Platz für Tasche, kein nutzbarer Schreibtisch, keine Klimaanlage für das Zimmer und Fenster zur Strasse, dementsprechend kaum Möglichkeit das Zimmer zu temperieren.

    Lage Sauberkeit, freundliches Personal

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war sehr klein. Aufgrund der Lage mitten in der Altstadt sollte man sich auf einen relativ hohen Geräuschpegel bis tief in die Nacht einstellen. Wer aber diese Zentralität sucht ist hier genau richtig.

    Sehr freundliches Personal, sehr sauber, sehr ansprechend renoviert.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer sind baulich bedingt ziemlich klein - vor allem das Bad.

    Zentrale Lage am "Alter Markt" - 5 min. zum Dom und Bahnhof. Zimmer nach hinten sind für die Lage sehr ruhig und waren sauber. Das Personal war sehr nett und aufmerksam. Das Frühstück war gut und ausreichend - es wurde immer rechtzeitig nachgelegt, wenn etwas zur Neige ging. Was auch positiv aufgefallen ist, dass die Getränke aus der Minibar kostenfrei sind. Günstig parken kann man im Parkhaus Hohe Strasse/Musicstore für 15 EUR/Tag ca. 8 min. Fussweg.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Mit Freunden Reisende
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel hat leider keine Klimaanlage. Dadurch war es im ganzen Haus und vor allem auch im Zimmer sehr warm. Abhilfe musste ein Ventilator schaffen.

    Tolles Hotel mitten in der Altstadt. Zum Dom und zum Rhein sind es zu Fuß nur 5 Minuten. Unser Zimmer war zwar nicht riesig, aber vollkommen ausreichend für das Wochenende - in der Regel ist man ja eh nur zum schlafen da. Alles war sehr sauber. Beim Frühstück war für jeden was dabei. Das Personal ist super freundlich und sehr unkompliziert!!! Die Rezeption ist rund um die Uhr besetzt. Aufgrund der Lage direkt am Alter Markt ist abends natürlich schon was los - mitfeiern hilft da 😊 Ganz besonders gut gefiel uns die Gäste-Info auf dem Zimmer, die ging sehr über das übliche hinaus und half auch bei Kleinigkeiten wie "Es ist mitten in der Nacht und mir fällt grad auf, dass ich meine Zahnbürste vergessen hab". Alles in allem einfach sehr aufmerksam. Wir haben uns sehr wohl gefühlt!

    Übernachtet am Juli 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: