Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Schwarzer Bär Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Falkenstrasse 2, 30449 Hannover, Deutschland

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 617 Hotelbewertungen

6,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7

  • Komfort

    5,8

  • Lage

    7,3

  • Ausstattung

    5,9

  • Hotelpersonal

    7,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,7

  • Kostenfreies WLAN

    6,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für den niedrigen Preis war es okay.

    Ich hatte ein Einzelbett. Das Zimmer war ganz einfach eingerichtet. Ein kleiner Röhrenfernseher, ein Bett, Stult, Tisch und ein Waschbeckeen im Zimmer. Das Klo/Badezimmer war auf dem Flur. Es war soweit alles sauber. Das Fenster war zur Hauptstrasse, wo auch die Straßenbahn regelmäßig vorbeikam. Aber durch das geschloßenen Fenster konnte ich trotzdem ganz gut schlafen. Das Hotel ist ein ehemaliger Wohnblock. Direkt am Hotel sind mehrere Dönerläden und türkisch/arabische Geschäfte.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist eher wie in einer Jugendherberge. Das WLAN funktioniert nur sehr geringfügig. Die dünnen Wände. Der Fahrstuhl ist eng und gruselig.

    Das Frühstück war gut, vorallem die Eierkuchen. Das Bett war sehr hart, aber das Kopfkissen war super.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer ist zweckmäßig eingerichtet und sehr hellhörig, wobei die Straßengeräusche bei geschlossenem Fenster erträglich sind. Störender war die Hellhörigkeit des Zimmers.

    Für den Preis super, sowohl das Zimmer als auch das Gemeinachaftsbad waren sehr sauber. Außerdem ist das Hotel sehr verkehrsgünstig gelegen. Für eine Nacht völlig in Ordnung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück gab es leider trotz Buchung nicht, aber im Haus gab es ein Café, wo wir auch günstig frühstücken konnten.

    Einchecken ohne Probleme und gute Nähe zur Gildeparkbühne

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wenn man die Fenster bei hohen Temperaturen aufgrund des Strassenlärms nicht öffnen kann, sollte man ernsthaft über eine Klimaanlage nachdenken.

    Ein Gutschein für eine Strassenbäckerei ist kein Frühstück.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer waren SEHR einfach, wie zu erwarten, aber die Betten haben nach Rauch gestunken und die Matratzen waren sehr schlecht. Auch das Bad hat nicht besonders gut gerochen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war nicht klimatisiert Es wurde kein Frühstück angeboten obwohl mit Frühstück gebucht wurde Für ein Hostel passt das Preisleistungverhältnis so einigermaßen aber Es sollte sich nicht Hotel nennen Sorry aber nicht weiter zu empfehlen

    Gab kein Frühstück obwohl wir mit gebucht und bezahlt haben

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mit offenem Fenster zu schlafen war an der stark frequentierten Kreuzung , verstärkt durch das ständige Ticken von Ampeln, nicht möglich - obwohl ich an Verkehrslärm durchaus gewöhnt bin.Ein bisschen anonym fühlte sich der Aufenthalt an, da die Rezeption abends und außerhalb des Frühstücks nicht besetzt war.

    Die Lage ist sehr günstig, was Lebensmittelgeschäfte und Verkehrsanbindung betrifft.. Direkt unten im Haus befindet sich außerdem eine Bäckerei und eine Back-factory. Wenn man eine günstige, reine Übernachtungsmöglichkeit sucht, sehr empfehlenswert..Die Gemeinschaftstoiletten und Duschen waren sehr sauber.Sehr geschätzt habe ich auch das Vorhandensein eines Fahrstuhl wegen meines Gepäcks.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Mit Freunden Reisende
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das äußere vom Hotel und der Eingang sind optisch nicht ganz so schön anzusehen

    Die Lage ist Top. In unmittelbarer Nähe alles an Geschäften was man benötigt und Bahn/Bus Station direkt vor der Tür

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer zur Straße war recht laut, aber ich wusste vorher, dass dort die Straßenbahn entlang fährt > war also darauf eingestellt.

    Das Personal war sehr freundlich und sehr service orientiert. Es war sehr ordentlich und Sauber Das Zimmer zum Hof war ruhig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr schmutzig und riecht nach Rauchen ,obwohl es nicht Raucherzimmer ist. Es war sehr laut ,obwohl das Fenster zu war. Ich emphele dieses Hotel überhaupt nicht.

    Die Lage war ok

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab kein Frühstück, stattdessen wurden 5€ pro Person erstattet. Angeblich konnte die Angestellte nicht kommen, da ein Baum umgefallen war. Vielleicht, vielleicht war aber auch die Auslastung einfach zu gering. Wir gesagt, Vielleicht! Im Erdgeschoss gibt es eine Filiale von Backfactory und einen anderen Bäcker, beides weit entfernt davon was wir uns als Früstück vorgestellt haben.

    Die Sauberkeit beider Zimmer war gut, bis auf die obligatorischen Flecken auf den Teppichen. Bäder waren groß, sauber und genügend Handtücher waren vorhanden. Die Fernseher funktionierten und die Senderauswahl war ok. Die Matratzen waren weich, aber alle haben gut geschlafen. Natürlich habe es Straßenbahnen, Busse und viel Verkehr, bei geschlossenem Fenster war es in Ordnung. Kostenlose Parkplätze sind in der Nähe zu finden, durchaus ok für das Zentrum einer größeren Stadt. Die Gründe für den Besuch in Hannover, Herrenhäuser Gärten und der Erlebnis Zoo haben den Besuch zu einem Erlebnis gemacht. Das Hotel war eher eine Erfahrung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer etwas hellhörig in Bezug auf Strassenlärm, ist für die Lage aber annehmbar und hat uns nicht weiter gestört.

    Sauberes Zimmer, bequeme Betten. Tolle Lage, in 10 min zu Fuß in der Innenstadt, Direkt rundum alles was man braucht ( ( Supermarkt 7-24 Uhr, BackfactorY, Apotheke, Dönerbude, Cafe, das Capitol :)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sonntag morgens gegen 5Uhr wurde ich unsanft von lautem gepolster geweckt. Ein weißer lieferwagen parkte direkt unter dem Fenster und es wurde wohl was beliefert. es schepperte, es hörte sich so an als würde jemand Eisenplatten über den Laderaum des LKW schleifen. es war ein höllen lärm...schlafen unmöglich. Dazu noch laute Gespräche... das geht gar nicht. Trotz geschlossenem Fenster waren alle Geräusche noch so laut das ich ewig nicht einschlafen konnte. Ich war davon ausgegangen das es sowas wie eine Nachtruhe gibt?

    Abgesehen vom krach um 5Uhr in der früh, war alles OK.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich hatte mit Frühstück gebucht. Dieses sollte es laut Beschreibung im Hotel geben und wurde so auch bei der Ankunft bestätigt. Dann gab es jedoch eine 5€ Wertkarte für die Backfactory. Diese Karte war einfach aufs Zimmer gelegt worden. Das Begleitschreiben war in fehlerhaftem Englisch. Morgens war dann keiner an der Rezeption.

    Zimmer war sauber und ruhig.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Ausstattung der Zimmer, beziehungsweise die Sauberkeit der Zimmer, hätte deutlich besser sein können. Für eine Nacht war es okay.

    Das Frühstück war ausreichend und es gab von allem etwas.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sonntag gab es kein Frühstück! Trotzdem, dass der Preis bezahlt war. In dem Hotelbeschreibung steht nur gemeinschaftsdusche, aber keine gemeinschaftstoilette! Teppischboden im Zimmer sehr dreckig. Sehr laut, alle Fenster zur Strassenseite

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage direkt an der Hauptstraße mit Straßenbahn nicht ideal, sehr laut. Kann man aber verkraften. Hotel kann ja nichts dafür

    Drei-Bett-Zimmer mit Kinderreisebett war für den kurzen Aufenthalt ausreichend. Großes Bad, gepflegt, Zimmer sehr sauber, Personal sehr freundlich. Hatten zwar kein Frühstück gebucht, Frühstücksraum sah aber vielversprechend aus.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben leider Zimmer mit dem schlechtem Geruch erhalten. Nach der erste Nacht haben wir uns beschwert.

    Frühstück war in Ordnung. Zimmer waren sauber. Schnell wurde Zimmer ausgetauscht.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Wasser ist mal warm mal kalt und das Hotel ist sehr hellhörig zumal wenn die anderen Gäste nicht ihr übriges tun, dann die Bahn oder wie in der Nacht 5 Krankenwagen die am Hotel vorbei fuhren...Keine Ruhige Ecke und keine Fenster die den Lärm draußen halten

    Das Frühstück war für den Rest echt gut...

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Preis Leistung ist für diese Lage kaum zu toppen.Das Frühstück ist sehr gut. Wir waren schon häufiger vor Ort,immer wegen Konzertbesuchen. Die Lage ist für uns perfekt,das Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist ein in die Jahre gekommenes Hotel, von dreimal Frühstück wurden wir 2* in einen Back-Shop geschickt. Die Betten waren durchgelegen und eins war kaputt. WLAN war Glückssache. Fernseher defekt und die Zimmer super hellhörig.

    Die Lage war top

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas skurril war der erste Eindruck schon. Übernachten wie vor 40 Jahren. Aber: "What you see is what you get" und mit perfekter Lage für einen Konzertbesuch im Capitol.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Naja, der erste Eindruck im Treppenhaus löste schon Bedenken aus. Es hielt sich ein eigenartiger Geruch im Erdgeschoss. Aber oben war alles i.O.. Hauseingang, Treppenhaus könnten auch mal eine Frischkur gebrauchen. Die Parksituation ist in den umliegenden Straßen nicht günstig. Hatten das Auto dann im Parkhaus "Ihme-Zentrum" abgestellt (7,40€ von Freitagabend bis Sonntagmittag) ist auch O.K..

    Bei dem Preis muss einem von vorn herein klar sein, dass man keinen ausgefallen Luxus erwarten kann. Fakt ist, man ist in dem Hotel bemüht aus der vorhandenen Substanz mehr zu machen. Während unseres Aufenthaltes wurde z.B im 3.OG renoviert. Hat aber nicht gestört. Das Zimmer samt Bad war ordentlich hergerichtet und sauber. Handtücher schön flauschig, Bettwäsche angenehm, Matratzen zwar weich, aber trotzdem gut geschlafen. Zimmer lag zum Hof, also ruhig wie auf dem Friedhof. Es ist richtig, die Wände sind sehr hellhörig, hatten aber Glück und keine Schreihälse als Nachbarn. Wer zum Fernsehen dorthin reist, kann sich ja über das schwache Bild beschweren (DVB-T). Das Frühstück ist preislich angemessen. Verschiedene Brot/Brötchensorten, 5 Sorten Wurst, mehrere Salate, Eier, diverse Sorten an Käse, Müsli, süße Aufstriche, Fruchtsäfte, Kaffee, Tee .. also was will man noch!? Die Lage fanden wir ideal (deshalb auch gebucht), nicht weit zur Altstadt und unserem kulturellen Anlass.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Irgendwie hat man sich nicht wirklich willkommen gefühlt, obwohl das Personal durchaus freundlich war. Service ist doch mehr als ein paar Bonbons auf dem Kopfkissen. Leider konnte man nicht einmal zu Abend essen, was im Internet doch in Aussicht gestellt war. Im Zimmer gab es keine Nachttische, einzige Möelstücke: einKleiderschrank und zwei hockerartige Klötze, auf einem davon ein Minifernseher. Dusche und WC war bekanntermaßen auf dem Gang, aber trennt man das nicht besser nach Männer und Frauen? Richtig gestört hat in der Nacht die extreme Hellhörigkeit!

    Das Beste am Hotel war wohl das wirklich reichhaltige Frühstücksangebot, auch wenn es dazu keinen nennenswerten Service gab. Außerdem war das Zimmer sauber, ebenso Dusche und WC. Zudem ist die Lage gut und es gibt Parkmöglichkeiten.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel lag in völliger Dunkelheit, so dass ich es bei meiner abendlichen Ankunft fast übersehen hätte. Um hereinlassen zu werden musste man eine Handynummer anrufen. Nach Betätigung des Türöffners stand ich in einen dunklen Flur. An Ende des Flurs ein Schild "Hotel - 1. Etage". Ausstattung des Zimmers alt. Quietschendes Bett durchgelegene Matratze.

    Die Lage direkt an der Haltestelle der Stadtbahn. Nur vier Stationen vom Hauptbahnhof. Frühstück gewöhnlich aber reichhaltig.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Ausstattung ist spartanisch. Eine Toilette und eine Duschkabine für den gesamten Flur. Ein Waschbecken im Zimmer. Ich hätte vorher nicht gedacht, dass es mitten in der Stadt ein so einfach ausgestattetes Hotel geben könnte. Auf dem Teppichboden im Zimmer war ein größerer dunkler Fleck, der durch einfache Reinigung offensichtlich nicht zu entfernen war. Im Zimmer gab es drei Steckdosen, neben einer Steckdose war eine Mehrfachverlängerung aufgehängt, von der Kabel zum kleinen Röhrenfernseher und zu zwei Stehlampen führten. Das Zimmer war extrem hellhörig. Nachts um eins bin ich fast aus dem Bett gefallen, als das Paar aus dem Nachbarzimmer einfiel. Irritiert haben mich ein Duftbäumchen und ein elektrischer Duftzerstäuber. Ich habe nicht ausprobiert, welchen Geruch sie übertünchen sollten.

    Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig und der Ausblick nach draußen ist sehr hübsch. Das Personal war sehr freundlich und sehr bemüht, auch um die Sauberkeit.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war viel zu laut (Straßenbahn- und PKW-Lärm). Die Vorhänge waren viel zu lichtdurchlässig. Ich habe so gut wie nicht schlafen können. Die Ausstattung des Zimmers - bis auf den Fernseher- ist in die Jahre gekommen (schäbig). Im Gang roch es verbrannt und sah - wohl aufgrund eines Wasserschadens zerstört aus. Nie wieder werde ich dort buchen!

    Die Anbindung zum HBF war gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück gab es nicht weil das Hotel angeblich seit 4 Wochen einen Wasserschaden hat das Zimmer war mehr als spartanisch mit einem uralten Röhrengerät ausgestattet die Betten waren durchgelegen die Flurnachtgeräusche ungewöhnlich laut und das Personal der deutschen Sprache nur bedingt mächtig!!!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Frühstück im Hotel nur ein Gutschein von Back Factory geht garnicht musste noch zuzahlen Alle Zimmer außer meins wurden im Wohntrakt kernsarniert Baustelle Inventar des Zimmers alt Nachts kaum geschlafen durch Lärm der S Bahn

    Die gute Lage zum Konzert im Capitol das ist auch alles

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gute Lage des Hotels. Bei gutem Preis-Leistungs-Verhältnis waren die Unterbringung mit Gemeinschaftsdusche + -toilette sowie das Frühstück voll in Ordnung. Freundliches Personal.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Auf mein Bitten nach einer zweiten Decke (die eine war so dünn, dass es im Januar einfach nicht reicht, zumal nachts die Heizung komplett runtergefahren wurde) bekam ich eine Decke ohne Bezug.

    Gutes Frühstück, gute Anbindung an die U-Bahn (2 Minuten zur Haltestelle)

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2018

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war sehr laut, zu Kreuzung gelegen, eine Nachtbar mit lauter Musik in der Nähe und eine Strassenlaterne direkt vor dem Fenster. Die Vorhänge dunkelten das Zimmer kaum ab.... Die Größe des Zimmers war super, es war soweit sauber. Ein Lattenrost war defekt, und die Matratzen sehr "durchgelegen"

    Das Frühstück war sehr lecker und abwechslungsreich

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gefallen hat der freundliche Empfang und die Berücksichtigung individueller Wünsche. Die zentrale Lage zum Veranstaltungszentrum Capitol und zu öffentlichen Verkehrsmitteln

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2017

    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gab KEIN Frühstück, wir waren unten in einer Bäckerei. Das gebuchte ruhige Zimmer nach hinten raus gab es auch nicht, es war nachts laut (Strassenbahn vor der Tür und lange Lärm von gegenüber).

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Due Straßenbahn und lautes gebrüll der besoffenen vorm Haus. Flur hat gestunken. Nur 1 chef gesehen, kein anderes personal. Alter Fahrstuhl mit selbstbedienender Tür. Kein Parkplatz. Wir haben 3 seitenstraßen weiter geparkt. Und auf dem nachttisch war festgetrockneter nagellack der auf den ersten blick aussah wie blut. Bin aber nicht so pingelig, man muss es nur trotzdem los werden.

    Bett war bequem. Wir haben durch früh anreise ein zimmer mit eigenem Bad bekommen, statt wie gebucht eins mit etagendusche. Ohne Aufpreis zu zahlen. 👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼👍🏼 und rewe hat bis 24 uhr auf direkt gradeaus zu. Ich würde wieder hin fahren :)

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage in der Nähe des Veranstaltungszentrums Capitol ist super. Die Einrichtung ist etwas in die Jahre gekommen, aber zweckmäßig und alles funktionierte einwandfrei. Zudem war es sehr sauber. Das Personal ist überaus freundlich und zuvorkommend. Das Preis-Leistungsverhältnis ist gut. Ich würde wieder hier übernachten!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Durch die Ausrichtung zur Straße war die Straßenbahn schon sehr penetrant.

    Laut Internet Bewertungen hatte ich mir weitaus weniger vorgestellt. Meine Erwartungen waren für eine Nacht nicht sehr hoch gesteckt, dafür wurde ich aber positiv überrascht, sehr saubere Zimmer. Han mich wohl gefühlt!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück am Samstag wurde erst ab 8 Uhr angeboten, dieses war für mich aufgrund des Beginns einer Fortbildung um 9 Uhr sehr knapp, da ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln noch weiter musste. Bin da von anderen Hotels anderes gewohnt. Die Matraze war durchgelegen, daher unbequem. Teppich mit Flecken, Gardine mit Brandlöchern einer Zigarette. Wasserfluss am Waschbecken auf dem Zimmer gering und Heißwasser funktionierte überhaupt nicht. Fernbedienung für den Fernseher ohne Batterien. Jüngere Leute zum Partymachen auf dem Flur, daher die Nachtruhe durchweg gestört. Wurde am Abend auf dem Weg zum Luftschnappen (aus dem 3. Stock) nach draußen von der Polizei aufgehalten, da irgendwelche Gäste im ersten Stock die Etage unter Wasser gesetzt hatten und erst mal geklärt werden musste, ob ich was damit zu tun hatte, was seitens des Rezeptionspersonal erstmal verneint werden musste.

    Frühstück reichhaltig in der Auswahl. Personal freundlich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider waren morgens einige Nachtschwärmer sehr laut unterwegs. Das ist jedoch nicht die Schuld des Hotels.Manche Menschen haben halt keine Manieren.

    Wir waren für ein Konzert in Hannover.Die Zimmer sind einfach aber sauber. Das Frühstück ist sehr reichhaltig,das Personal sehr nett.Unsere Freunde hatten sich auf unsere Buchung verlassen und waren sehr erfreut über unsere Auswahl(das Hotel wurde von uns schon häufiger "Heimgesucht").

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unerträglicher Gestank in der 3ten Etage. Ein Mix aus altem Rauch und billigen Putzmittel, um den Gestank zu überdecken. Mein Zimmer (Nummer 35) war ein Raucherzimmer, sehr penetranter Geruch, Schlafen bei offenem Fenster notwendig. Das muss behoben werden!!!

    Frühstück unerwartet reichhaltig und gut. Personal sehr nett. Gemeinschaftsduschen und WC alles in Ordnung, Sauberkeit war bis auf den immensen Gestank in Ordnung.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teppichboden, verschmutzt. Waschbecken im Zimmer ist zwar super aber es hab nur kochendheisses Wasser. Laut. Sehr hellhörig. Abgewohnt

    Nicht viel, Bett war in Ordnung, Dusche sauber

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine Matratze war völlig durchgelesen, dass man alle Federn spürte. Kein Frühstück, obwohl gebucht ( Personal hatte frei). Dafür anderes Zimmer als gebucht bekommen. Keinerlei Komfort.

    Es war sauber, sehr schönes neues Bad

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kaputte Gardinen. Fleckiger Teppich. Nur 1 Deckenlampe. Lesen war unmöglich.

    Sehr nettes, hilfsbereites Personal. Sehr gutes Preis Leistungsverhältnis bei Frühstück. Bad war sauber. Trotz Verteilung der Zimmer auf mehrere Etagen hatte man ein sicheres Gefühl. Gute Vehrkehrsanbindung.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel liegt direkt gegenüber vom Capitol, wo wir ein Konzert besucht haben. Das war super, würde ich beim nächsten Mal wieder buchen. Das Frühstück war reichhaltig, das Personal sehr zuvorkommend.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein Junkie im Haus, den ich selbst rausschmeißen musste, total abgeranzter Teppich, defekte Fernbedienung, nicht durchgängig anwesendes Personal... nie wieder! Warum ist das Rating keine 5?

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war furchtbar ... im Schlafzimmer roch sehr stark nach Rauch... schlechte Belichtung ... sehr laut (Straßenbahn daneben, viel Verkehr)... also nichts für Leute die nicht rauchen und gut hören können ! Frühstück war nicht so lecker ... also nie wieder hin !

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Heizung musste erst vom Hausmeister angemacht werden

    Zimmerausstattung besser als zuvor, Frühstück reichhaltig, gut gelegen für Konzerte, Personal freundlich zugewandt und hilfsbereit

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel war vom Internet besser beschrieben - vorgefunden untere Klasse und nicht empfehlenswert! !

    Es gab kein Frühstück im Hotel nur Gutschein für Back Factory.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Trambahn: fährt schon serh früh und bis spät in die Nacht, auch noch quitschend um die Kurve. Zusätzlich Disco in der selben Straße gegenüber. Das heißt die Zimmer zur Straße sind völlig unbrauchbar weil auch noch die (alten) Fenster keine Schalldämmung haben! Also wenn ein Zimmer dann nur nach Innen!

    Frühstück für 5 Euro echt umfangreich. Trambahn und Bus direkt vor der Türe (siehe auch Nachteile!). Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles...

    Anruf von mir wegen späteren Ankunft, da vorher noch Freunde besucht: Sie haben hier kein Zimmer gebucht??? Wir rufen sie zurück... Kein Rückruf... 4 Versuche meinerseits... keiner nimmt ab. Gegen 18.00 Uhr beim Hotel. Etwas überforderte Rezeptionistin. Doch ein Zimmer für uns. Nicht schön, laut /Straßenbahn), schlechte Gegend... na ja. Essen gegangen, während dessen Anruf vom Hotel (nicht Rezeption), wo wir denn seien??? Erklärt , dass wir ein Zimmer im Hotel bezogen haben. Verwunderung auf der anderen Seite. Frühstück gerade so ok. Nie wieder "Schwarzer Bär"

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    s.o,

    Das Frühstück war eher mäßig, Die Brötchen waren kaugummiartig.Die Wurst mit Mozzarella wirkten abgestanden.Die Teebeutel waren für den schwarzen Tee ausgegangen. Parkmöglichkeiten für ein Auto waren nicht vorhanden.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Preis Leistungsverhältnis hat in keiner Relation gestanden. Die Lage meines Zimmers war sehr unvorteilhaft, direkt neben der Straße und Strabahaltestelle. Meines Erachtens war die Übernachtung 40€ wert, mehr jedoch nicht.

    Es war sauber.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nachts Straßenbahn Direkt 2 Kurven vor dem Fenster. Sehr laut. Billigste Möbel. Ventilator in der Dusche verdreckt. Staubklumpen sind schon heruntergefallen.

    Frühstück war ok. Brötchen waren nicht gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Extrem laut durch die vorbeifahrende Straßenbahn ,ein erholsamer Schlaf ist ab 5/ 6 h morgens nicht mehr möglich. Das Doppelzimmer haben wir mit Bad gebucht,trotzdem mussten wir das Zimmer durch den Flur, wo es noch weitere 3 Zimmer gab verlassen, um ins Bad zu gelangen !

    Frühstücksbuffet ist sehr reichhaltig und gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück besteht aus einem Gutschein für Backfactory, das sollte vielleicht bei der Buchung erwähnt werden.

    Gut erreichbar, Parkplätze in umliegenden Strassen oder im Parkhaus, Zimmer völlig ok, geräumiges Bad, Preis/Leistung absolut stimmig, sehr zentral, dadurch auch nicht unbedingt für Erholungsurlaub geeignet. Fussläufig vieles erreichbar, Einkaufsmöglichkeiten direkt vor Ort.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gefallen hat mir nicht die Buchung über Booking.com meine Reservierung kam im Hotel nicht an ich musste mich um alles selbst kümmern und das am abend mit Kindern wenn ich dieses Hotel noch einmal bisher dann über die Homepage dieses Hotels

    Also wir sind ja aus Ägypten gekommen und hatten auf dir schnelle ein Hotel für eine Nacht gebraucht die Buchung ging relativ flott und auch am Hotel War man schnell mitdenken öffentlichen das Personal War super freundlich und hat sich sehr bemüht

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Ausstattung ist eher dürftig: Toilette und Bad über dem Flur, Fernseher kaputt, keine Beleuchtung am Bett, Rauchgeruch im Zimmer.

    Für den Preis war es in Ordnung, habe es so erwartet.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    sehr kleines Zimmer, Lampen kaputt, direkt vorm Fenster eine Dachklimaanlage des Nachbarhauses, die die ganze Nacht gerauscht hat, Wände waren gefühlt aus Papier, da man jedes Wort aus den Nachbarzimmern hören konnte, Parkmöglichkeiten sehr schlecht

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer in die Jahre gekommen enorme Vandalismusschäden in dem Zimmer Türen wurden anscheinend aufgebrochen und provisorisch repariert Zimmer zur Straße, sehr laut durch Straßenbahn und gegenüberliegende Disco

    Frühstück war okay und vielfältig

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Straßenlärm

    Eine saubere Unterkunft, sehr nettes und freundliches Personal. Das Frühstück war reichhaltig und sehr lecker. Ein guter Ausgangspunkt um die Stadt zu erkunden.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war viel zu teuer. Es lag zur Straße. Gegenüber war eine Kneipe mit lauter Musik bis spät in die Nacht.

    Personal war ok, das Zimmer akzeptabel sauber und ausgestattet.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotel besteht aus Zimmern auf einer Etage in einem Mehrparteienhaus. Ansprechpartner nicht immer vor Ort.

    Unkompliziert für eine Nacht. Günstig und zweckmäßig

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die beiden Einzelbetten schienen etwas zerbrechlich zu sein. Die Lage ist zentral, jedoch direkt an der Kurve, so dass die Geräusche der Straßenbahn sehr laut waren.

    Frühstück ist ein Gutschein für ein Backstore, der um die Ecke ist und eine große Auswahl hat.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir bekamen kein Frühstücksbuffet obwohl es so angeboten wurde. Aus dem Wasserhahn kam braunes Wasser. Der Teppich war nicht durchgehend. Eines der Betten war ein Klappbett. Kein Ansprechpartner, da Rezeption selten besetzt. Über das Telefon wurde man nur abgewimmelt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    1.Es gab gar keine Fruehstuck. Der Leonid an der Rezepzion hat mir keine Gutscheine gegeben und unten bei der Imbiss die zustaendige Frauen mir abgesagt haben. Selbst Leonid nicht gekommen und auf Anruffe nicht beantwortet. 2. Ich habe gebeten bei Zimmerbestellung um eine ruhige Zimmer, doch habe ich eine laute Zimmer bekommen - Fenster auf die Hauptstrasse, wo die Strassenbahn zu laut ist. WC in Fluhr wurde staendig besucht und die Tuer laut geklopft.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Flur und Zimmer muffig verraucht, Einrichtung zusammengewürfelt. Charme und Ausstattung einer Jugendherberge. Zimmer sehr hellhörig.

    Zimmergröße in Ordnung, Lage und Erreichbarkeit des Hotels gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratzen waren zu hart und draußen war viel zu viel Lärm, da die Straßenbahn direkt an dem Haus vorbei fuhr. Außerdem konnte man die Fenster nicht richtig abdunkeln.

    Das Frühstück war sehr reichhaltig.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unterkunft ist Teil eines Wohnhauses. Rezeption war weder bei der Ankunft noch bei der Abreise besetzt. Frühstück war nicht zu bekommen Frühstücksraum ebenfalls nicht besetzt/geschlossen.

    Zimmer sauber und frisch renoviert.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine hoteleigenen Parkplätze. Zimmergrösse ausreichend für Übernachtung, nicht nicht als Aufenthaltsort für Urlaub gedacht.

    Zentrale Lage .Für Anreise ohne PKW bestens geeignet .Helle Zimmer mit viel Fensterfläche . Haltestellen Strassenbahn,Bus vor der Tür.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Parken und erreichen des Hotels war nicht so optimal. WLAN hat überhaupt nicht funktioniert... war auch nur ein ungesicherter Zugang Einmal Frühstück ausserhalb des Hotels über einen Gutschein von 5 Euro TV funktionierte jedesmal nur durch ziehen des Steckers durch das Personal Sehr geräuschvolle und hellhörige Unterkunft und obwohl ich ein Zimmer zum Hinterhof hatte, war die Strassenbahn ein großer Störfaktor

    Personal war bemüht und freundlich

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein warmes Wasser, Fernbedienung vom Fernseher def. Keine Hacken für Handtücher.

    Nur zum Schlafen istes OK.Zum Frühstücken ist gleich ums Eck eine Große Bäckerei war gut und preiswert

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    "Hotel" darf es sich nennen?! Absolut unverständlich. Empfangspersonal MUSS über eine Handynummmer angerufen werden, damit man überhaupt in das Gebäude kommt. 2 Duschen/ WC pro Etage (8-10 Zimmer)

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider hatte ich ein Zimmer zur Straße und dort fährt die Tram direkt am Hotel vorbei.

    Für eine Übernachtung war das Hotel völlig in Ordnung und seinen Preis wert. Zimmer war ausreichend ausgestattet. Das Frühstück war wirklich gut, es gab alles was man für einen guten Start in den Tag braucht.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Naja,Teppich alt,verschmutzt und abgenutzt.Zimmer erst ca 17.20 bereit.

    Gut ist nur die zentrale Lage des Hotel's,Hostel wäre eine besserer Name dafür!

    Übernachtet am Juni 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: