Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Seelust Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Cuxhavener Str. 65-67, Duhnen, 27476 Cuxhaven, Deutschland

Nr. 27 von 33 Hotels in Cuxhaven

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 306 Hotelbewertungen

8,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,2

  • Komfort

    7,7

  • Lage

    9

  • Ausstattung

    7,7

  • Hotelpersonal

    8,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,1

  • Kostenfreies WLAN

    8,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dieses Haus hat sicher schon das eine oder andere Facelifting erhalten und trotzdem hängt der Staub der 70er Jahre noch dran! Deutlich zu teuer für das, was geboten wird.

    Die Lage ist sicher lobenswert!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Balkon sehr schmal, Stühle nicht sauber, Sitzpolster dürftig Duschwanne konvex, dadurch erhebliche Rutschgefahr Heckeschneiden am Sonntag Saunabereich nicht barrierefrei erreichbar freilaufender Hund

    Essen sehr gut Strandnähe klasse Schwimmbad sehr gut und absolut barrierefrei

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Frühstücksraum im 5. Stock mit spektakulärem Rundblick, überall nettes Personal, gute Küche, gute Matratzen, Sauna, netter Hund der Besitzer manchmal am Empfang. Insgesamt ein rundum toller, entspannender Urlaub. Wir kommen wieder!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Viel zu alt.. Wenn wir von dem Prospekt ausgehen ist davon nichts wieder zu finden wir haben 158 Euro bezahlt und dafür war es einfach nicht gut genug wir haben ein Zimmer im alten Trakt bekommen... Wir waren echt sehr enttäuscht... Davon abgesehen Sicherheits technisch KEINEN FEUERMELDER im Zimmer was auch nicht zulässig ist....

    Also wenn wir ehrlich sind nichts. Ausser das es sauber war.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer entsprechen bei weitem nicht der 4 Sterne Hotelkategorie. Möbiliar war sehr veraltet. Kühlschrank und Minibar war nicht vorhanden. Keine Flasche Wasser auf dem Zimmer. Keine Trinkgläser auf dem Zimmer. Kein Duschvorhang vorhanden. Bett knarschte sehr.

    Das Frühstück war ok und hatte einen tollen Ausblick

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksraum mit Blick zum Meer. Sehr schönes Frühstück. Gr. Balkon mit Stühlen. Sauberes großes Hallenbad. Freundliches Personal, Wünsche wurden sofort berücksichtigt. Schönes Hotel.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Leider fielen Renovierungsarbeiten an der Außenfassade in unseren Aufenthalt, so das wir den schönen Blick aus dem Frühstücksraum nicht immer genießen konnten.

    Der Blick vom Frühstücksraum (5.Etage) auf das Meer, den Strand und Teile von Duhne ist sehr schön. Auch der Hotelpool und der Saunabereich haben uns gut gefallen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    man hätte uns informieren müssen, dass die Schliessanlage defekt war und man den Seiteneingang hätte benutzen können. so haben wir einen Gast aus dem Bett pfeifen müssen. Glück gehabt, dass der noch nicht schlief...was aber wäre wenn????

    Parkmöglichkeiten, Seeblick, Wellness

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad hatte nur eine Badewanne. Da wir immer duschen war das nicht so schön.

    Das Frühstück war lecker, das Abendessen war sehr gut. Das Bad war sehr hell.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die "Junior Suite" verdient diesen Namen leider nicht, staubige Fensterbänke und zerrissene Gardinen sollten nicht sein!

    Restaurant ok, Personal sehr nett, Pool klein aber ok.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es gab aus unserer Sicht NICHTS zu bemängeln!

    Nachdem wir auf das Auto bequem auf dem Hotelparkplatz direkt am Haus abgestellt hatten, war ich von dem elegant gestalteten großen Eingangsbereich mit Rezeption und Bar beeindruckt. Wir hatten ein DZ gebucht, bekamen aber ein modern eingerichtetes 2-Raum Appartement! Das umfangreiche und sehr leckere Frühstücksbuffet wurde noch durch die tolle Aussicht aus der fünften Etage auf Küste und Umland getoppt. In der HP war ein herrlich angerichtetes und köstliches Drei-Gänge-Menü eingeschlossen, welches in stilvollem Ambiente von freundlichem und zuvorkommenden Personal serviert wurde. Ein toller Aufenthalt!!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr junges und teilweise noch unprofessionelles und auch uninformiertes Personal. Strahlte unseres Erachtens etwas viel Unruhe aus. Die offiziellen Frühstückszeiten könnten etwas länger sein.

    Die Lage, der Wellnessbereich, Qualität des Essens, komfortable Zimmer

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sowohl das Zimmer als auch das Bad waren extrem dreckig. Haare in der Dusche, Krümel im Teppich und eine dicke Staubschicht auf dem Bett-Kopfteil, dem Ablagetisch. Absolut inakzeptabel

    Das Frühstück war sehr lecker und umfangreich. Der Ausblick gigantisch

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    beim Frühstück hatten die Wurstscheiben angetrocknete Ränder, die Beschilderung zur Sauna war nicht gut ausgewiesen

    Die Fußbodenheizung auf dem Zimmer, die Aussicht beim Frühstück war schön

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die perfekte Lage...quasi direkt am Deich. Außerdem die Aufgeschlossenheit Hunden gegenüber. Hunde waren hier nicht nur gestattet,sondern willkommen. Das macht einen großen Unterschied. Die wunderbare Küche abends im Hotel ist außerdem sehr zu empfehlen...

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal war überaus freundlich . Besonders zu bemerken ist dass unsere Hunde in diesem Hotel überall willkommen und erwünscht waren. Wir können dieses Hotel nur weiterempfehlen und werden sicherlich bald wieder kommen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einiges hat Charme und Aktualität durchaus verloren. Von innen tut eine Überholung not, von außen müsste dringend etwas am Plattenbau-Image getan werden

    Die Lage hinterm Deich und innerhalb des kleinen Ortes

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Raucherbereich im Eingang. Schon leicht in die Jahre gekommen.

    Schöne Sauna. Zimmer teilweise schön renoviert. Bettdecken sehr gemütlich. Lage zum Strand top!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    obwohl zimmer mit meerblick unbelegt waren hat man uns erst eine zimmer an hofzeite zugewiesen inhaber ist sehr arrogant und unfreundlich schwimmbad wird nicht regelmässig gereinigt in duschekabine lagen von freitag bis sonntag gebrauchte taschentucher in seifeablage

    schwimmbad, strandnähe frühstück

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beim Abendessen gab ich einen Hinweis auf Allergien. Dieser Hinweis wurde von der Küche beim Nachtisch leider nicht beachtet. In der Lobby darf geraucht werden, als Nichtraucher sehr störend, da diese nach dem Restaurantbesuch durchquert werden muss. Hier würde ich für die Raucher eine andere Lösung suchen als Hotelier. Wir hätten gerne noch den Abend mit einem Glas Wein in der Lobby ausklingen lassen, aber unter diesen Umständen als Allergiker darauf verzichtet.

    Die Qualität des Abendessens war wirklich hervorragend. Am Abend im Restaurant war das Personal äußerst aufmerksam. Beim Frühstück hätte ich mir etwas mehr Aufmerksamkeit gewünscht. Die Lage des Hotels ist gut.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr nettes und zuvorkommendes Personal. Tolles Frühstücksbuffet. Zimmer sauber und komfortabel! Immer wieder gerne! Fühle mich immer sehr willkommen!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mein Partner und ich hatten eine Junior Suite im dritten Stock des Hotels. Das Zimmer wurde vor kurzem modernisiert und sah sehr schön aus. Das Zimmer hatte einen Schlafraum und ein extra Wohnzimmer mit Sofa und TV. Vor beiden Räumen war ein Balkon mit zwei Stühlen. Wir hatten dazu noch Meerblick 😊 Das gesamte Hotel ist sehr sauber. Auch das Schwimmbad und die Sauna sehen toll und sauber aus. Vom Frühstücksraum im fünften Stock hat man einen tollen Rundumblick. Das Frühstücksangebot ist sehr lecker und vielfältig. Auf Nachfrage habe ich jeden Morgen 2 glutenfreie Brötchen bekommen. Die Lage des Hotels ist auch super gelegen. Man ist quasi direkt am Strand und kann auch in wenigen Gehminuten das Zentrum von Duhnen erreichen. An der Promenade kann man in beide Richtungen Kilometer weit spazieren gehen. Wir hatten einen tollen und entspannten Urlaub im Hotel Seelust.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war leider nicht gut. Die Auswahl an Belag war eher schlecht. Nur am Sonntag gab es gute Marmelade aus dem Glas. Wurst und Käse nicht einladend, bzw. Sehr magere Auswahl.

    Die Auswahl der Brötchen beim Frühstück war super. Das Hotelpersonal ist sehr familiär eingestellt. Der Hotelhund ist toll und wird von allen liebevoll umsorgt. Das Zimmer ist gemütlich und der Welnessbereich lädt zum entspannen ein. Die Lounge war am Abend recht belebt, was ich bisher selten erlebt habe.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In der Hotellounge darf geraucht werden ... old school - muss nicht mehr sein!

    Als Familie waren wir in einem "Appartement" (2-Zimmer + großes Bad) untergebracht: super! Zum Meer/ Watt weniger als 200 Schritte (!); Abends noch schnell in den Pool einige Bahnen ziehen: ideal!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotelfrühstück ist sehr normal. Hier fehlte einfach die Auswahl insbesondere an Fisch, den wir vermisst haben bei einem Hotel "am Meer".

    Das Schlafzimmer mit getrennter Sitzecke hat uns sehr gut gefallen. Noch schöner wäre es, wenn man ein Zimmer mit Seeblick bekommt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    abends die Beleuchtung in den Zimmern , indirekte Beleuchtung ,zum Schreiben zu dunkel.

    frühstücken in der 5. Etage ,einfach genial. Gute Sicht nach allen Seiten .

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotelparkplatz war am Ankunftstag besetzt

    Sehr schöne Aussicht im Frühstücksraum.Personal vom Hotel sehr freundlichnd zuvorkommend. Besondere Wünsche werden erfüllt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück war schnell vergriffen, nicht sehr abwechslungsreich an Wurstsorten, teilweise zu enge Sitzgelegenheit, Kommode mit Schubladen haben uns gefehlt, Garderobenhaken im Eingangsbereich des Zimmers wären hilfreich für nasse Jacken

    Bad schön groß mit Badewanne u. Dusche, schöne große Fenster, viel Beleuchtung, toller Balkon

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Haben 3 Zimmer gebucht, Preis war gleich, leider alle unterschiedlich. Rezeption nicht aufgeräumt, stand sehr viel rum. Zum Fahrradschuppen mussten wir über den Rasen, ganz hinten rum fahren. Für ältere Personen nicht zumutbar. Wurde nicht abgeschlossen. Für den Preis etwas Besseres erwartet.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die öffnungszeiten der Sauna von 16.30-19.30 parallel zum Abendessen de facto kaum nutzbar, auch das Schwimmbad schloß schon um 21Uhr, mehr vegetarische Gerichte wären schön,

    Frühstück in der 5. etage mit toller Aussicht, Essen sehr lecker, der hotelhund war der Hit für die Kinder

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich habe nichts gefunden.

    Eine sehr gute Ausstattung.Die Lage war recht gut.Eine Gute Küche, das Personal sehr freundlich und aufmerksam.Gute Parkmöglichkeiten Eine sehr schöne Außenanlage.Wir waren rundum sehr Zufrieden

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Am Anfang gab es im Bad ein kleines Problem mit der Dusche, der Temperatur-Einstellfühler war defekt.

    Das Frühstück ist hervorragend, denn es gab alles was ich mir denken konnte, auch Birchermüsli und immer viel Obst der Jahreszeit ( es lag im 5ten Obergescoß mit einem Herrlichen Blick zur Elbe und nach Neuwerk ).

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Beim Blick in den im Zimmer ausliegenden Hotelprospekt „Seelust“ kann man schon stutzig werden: Zu lesen ist dort von einem „...eleganten Hotel in Duhnen…“ und dass es zu „ ..der gehobenen Klasse…“ zählen würde. Ja, das Hotel „Seelust“ wurde darin beschrieben. Wenn man – wie wir – das zweifelhafte Vergnügen hatte, sein Zimmer nicht im Hauptgebäude zugewiesen bekommen zu haben, sondern das Nachbargebäude im Hinterhof, sucht vergebens nach den Vorzügen, die einen Aufenthalt in einem ausgewiesenen „Vier-Sterne-Hotel“ erwarten lassen. Obwohl bei der Buchung ausdrücklich aufgrund einer anstehenden Geburtstagsfeier - und damit für ein Geschenk in Form eines verlängerten Wochenendes - nach einem Zimmer mit entsprechender Ausstattung angefragt worden war, bleib es bei der Aussage des unterkühlt auftretenden Rezeptionisten, dass die „besseren Zimmer“ Gästen vorgehalten würden, die für einen längeren Zeitraum buchen … So konnten wir nur ein wenig von außen erspähen, dass dort offensichtlich eine modernere Zimmer-Einrichtung vorhanden war. Die uns (sogar zeitlich verspätet) bereitgestellte Unterkunft im Nebengebäude war – wir es auch mehrere Gäste vor uns bewertet haben – weit unter dem angepriesenen Standard. Nur mit viel Mühe wurden die vom Hotelfachverband geforderten Kriterien mehr oder weniger erfüllt. Eine alte und dunkle Einrichtung vermittelt wenig Wohlbehagen. Ein alter Kleiderschrank mit acht Bügeln und mageren 1,60 Meter Regalbreite auf zwei Ebenen für zwei Personen, die Uralt-Frisierkommode mit defekter Klappspiegelanordnung an Stelle eines Schreibtisches hätte ihren Umzug in ein Heimatmuseum verdient. Im Badezimmer wurde das Duschen zur besonderen Herausforderung: Da an der Badewanne schlichtweg ein Vorhang fehlte (4 Sterne !!) , gab es jedes Mal eine mittlere Überschwemmung, gleich daneben die wackelnde Toilette. Ein Radio bzw.

    Nur der Ausblick aus dem Frühstücksraum und die Nähe zur Strandpromenade.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstück war das Personal überfordert. Die Tische wurden kaum abgeräumt, Saft, Wasser, Gläser wurden sehr verzögert nachgefüllt! Die Zimmer sind teilweise sehr in die Jahre gekommen.

    Klasse Essen im Restaurant - wenn auch zu hohen Preisen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es war schwierig einen Platz zum Frühstück zu finden. Das war nicht gut organisiert. Mit dem Rollstuhl kamen wir nicht ins Bad, da die Tür zu schmal war. Das Bad war auch sehr eng.

    Die Lage des Hotels hat mir sehr gut gefallen. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Vom Frühstücksraum , der in der 5.Etage liegt, hat man einen wunderschönen Ausblick. Das Essen im Restaurant hat sehr gut geschmeckt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einrichtung nicht besonders modern, Restaurantpersonal untereinander nicht freundlich (davon sollte der Gast meiner Meinung nach nichts spüren)

    Perfekte Lage für Urlaub mit Kindern (schöner Spielplatz und Adventure Golf direkt gegenüber, Strand ca. 100m entfernt, sehr viele Geschäfte und Restautants in unmittelbarer Nähe). Gutes (aber sehr klassisches) Restaurant, gutes Frühstück

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kein vier Sterne Hotel!!! Waren in einem Nebengebäude (Verbindungstunnel) untergebracht. Zimmer weder modern eingerichtet noch eine Dusche vorhanden nur Badewanne. Bett war so hart, konnten kaum schlafen. Gott sei dank nur zwei Nächte gebucht.

    Lage des Hotels super. Frühstück war sehr gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Technik der Fenster, gehen nicht normal anzukippen. Die angefangene Flasche Wasser (auf unsere Kosten) wurde schon entfernt, obwohl sie noch nicht leer war. An anderen Tagen wurden schmutzige Gläser nicht ausgetauscht. Sauberkeit im Bad nicht zufriedenstellend.

    Nähe zum Strand, Ausblick vom Frühstücksraum, Pool im Hotel

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hatten erwähnt, dass wir zum Heiraten dort sind, hätten eine Karte, ein Glas Sekt o.ä. erwartet Wirkt von aussen alt und hässlich, ist innen aber das genaue Gegenteil!

    tolles, geräumiges, modern eingerichtetes Zimmer, großer Balkon mit Meerblick Sehr gutes Restaurant, tolle Lage in der Nähe der Duhner Strandpromenade

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kein Getränk (Wasser) in der Sauna. Unmotiviertes Personal am Empfang und der Bar. Zimmer leicht muffig und dunkle Möbel

    Sauna; Schwimmbad, Eingangsbereich, Aussicht aus dem Frühstücksraum. Reichhaltiges Frühstück, allerdings ohne Fisch

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Raucherlobby; geringfügige Mängel im Zimmerservice (Staub auf Ablagen, Toilettenpapier sehr rationiert)

    Umfangreiches Frühstücksangebot, das bis zum Schluss dauernd aufgefüllt wurde; sehr sauberer Pool, gepflegte Gartenanlage mit Strandkörben, unmittelbare Nähe zum Strand

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    In unserem Zimmer war die Einrichtung schon etwas älter.

    MitarbeiterInnen waren sehr freundlich und hilfsbereit, die Lage ist sehr gut, große Auswahl beim Frühstück

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war sehr sauber und das Frühstück vielfältig. Da es im Frühstücksraum sehr voll war, öffnete das Personal sofort einen weiteren Frühstücksraum nebenan, der ebenfalls über einen schönen Meerblick verfügt. Die Lage ist direkt am Deich, ein schöner entspannter Aufenthalt!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage der Unterkunft ist sehr gut. Der Strand und die Bushaltestelle sind direkt vor dem Eingang. Die Zimmer sind gut ausgestattet und haben zum Teil Meerblick. Das Essen in der Unterkunft war sehr gut präsentiert und schmeckte auch so.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    In der Lobby mit Theke wurde geraucht. Unschön. Die Wände der Aufzüge dürften mal wieder gereinigt werden. Ansonsten schönes Hotel. Wir hatten Zimmer im 4. OG mit Meerblick, wunderbar. Gute Lage, zentrumsnah.

    Frühstück war lecker, sehr gute Auswahl. Frühstück in der 5. Etage mit Blick übers Meer, sehr schön.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    ....aber die Zustell-Betten waren sehr schlecht. Nur mit Schaumstoff zusammen gehalten und verrutschten schon bei den Kindern. Am Tag des Einscheckens wurde uns leider nicht mit geteilt , das die Kurkarte immer gezahlt werden muss. So wurde sie uns am Ende berechnet ...ohne das wir sie nutzen könnten.

    Frühstück war lecker.... Schwimmbad war gut....

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es war alles hervorragend Frühstück, Zimmer, Pool, ein überaus freundlicher Service, unsere Hunde waren überall willkommen wir würden jederzeit wieder dieses Hotel buchen. Es ist für Hundebesitzer sehr zu empfehlen. Das gibt es sehr selten.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In Bad wäre eine Dusche schöner statt Dusche in Badewanne.

    Geschmackvoll eingerichtete Junior Suite, sehr geräumig, super Ausblick und nettes sitzen auf dem Balkon. Super Blick aus das Meer vom Frühstücksraum.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Rutschgefahr im Poolbereich.

    sehr bequeme Betten, Frühstück vielfältig und geschmacklich sehr gut.( Viele Sorten an Brot und Brötchen, Salate, Wurst, Marmeladen und Käsesorten) Kaffee war uns zu stark. Wir hatten uns immer extra noch heißes Wasser geben lassen. Gegessen haben wir nicht im Hotel. Der Koch hat aber mehrere Auszeichnungen. Der Pool war sauber und das Wasser hatte eine angenehme Temperatur. Bademäntel sind kostenlos zum leihen. Duschschampoo ist in den 3 Kabinen vorhanden. Leider ist es sehr rutschig und man sollte Badeschlappen anziehen. Da wir genau am Ortsanfang waren, konnten wir unser Auto stehen lassen. ( Aber man sollte ihn nicht unter dem Baum stellen. Nach 4 Tagen hatten sich reichlich Vögel darauf verewigt.) Wir hatten Balkonseite in der dritten Etage ( wohl neu renoviert ) und konnten Nachts beim geschlossenen Fenster sehr gut schlafen. Personal war sehr freundlich. Dieses Hotel kann man auch ein zweites Mal buchen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir konnten in den zwei Tagen leider nicht das gesamte Angebot des Hotels in Anspruch nehmen. Dafür reichte die Zeit nicht ;)

    Frühstück war reichhaltig und lecker.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück War sehr reichhaltig sehr lecker sehr gut!!!Das Zimmer geschmackvoll eingerichtet .Betten bequem.das Bad könnte größer sein,aber ausreichend.dafür ein sehr schönes Schwimmbad.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir wurden nach Begutachtung durch das Empfangspersonal, im hinterem Bettenhaus untergebracht. Jedenfalls kam es einen wie ein Bettenhaus vor. Leider trugen wir nur Jeans und Pullover und keinen Anzug und Kleid. Die Aussicht wurde zum Glück durch zwei große Bäume versperrt, da man ansonsten auf einen Campingplatz geguckt hätte. Für ein vier Sterne Haus war das Frühstücksbuffet ein Lacher. Wir mussten an einem verdreckten Tisch der Vorgänger Platz nehmen. Wenn meine Frau nicht nach circa 10 Minuten an der Theke nach Kaffee gefragt hätte, würden wir aller Wahrscheinlichkeit immer noch darauf warten. Reichhaltig, wie angepriesen, war es leider auch nicht. Am zweiten Tag mussten wir leider auf das Frühstück verzichten, da nach zweimaligem Anlauf nicht ausreichend Platz vorhanden war. Die Fotos auf der Internetseite des Hotels, zeigen aller Wahrscheinlichkeit nur die Zimmer im Haupthaus. Wir mussten mit einem 53 cm großem Fernseher, der auch noch auf einen wackligen Ständer montiert war, vorliebnehmen. Richtig Klasse ist auch die Zimmertür. Nicht nur, dass sie bei jedem Windstoß geklappert hat, man verstand auch jedes Wort was auf dem Flur gesprochen wurde. Eine Garderobe suchte man vergeblich. Da wir uns alle zwei Monate ein Elternwochenende gönnen, haben wir schon in verschiedenen Hotels dieser Kategorie übernachtet. Dieses Hotel werden wir auf gar keinen Fall mehr buchen.

    Die Lage ist perfekt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Sauna Zeit war nur bis 19.30 Uhr. Hier hätten wir uns eine längere Nutzzeit gewünscht.

    Das Frühstück war umfangreich und die Auswahl gut. Die Einzelzimmer waren modern und gerade renoviert.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Wetter hätte ein wenit wärmer und mit weniger Wind sein können, aber das hat das Hotel leider nicht beeinflussen können. so gesehen hatten wir nichts zu meckern.

    Wir waren mit der ganzen Familie unterwegs, 10 Personen (6 Erwachsene, 4 Kinder, 10,8,5,3) Die Zimmer, insbes. die Junior-Suiten waren richtig gut. Frühstück lecker und wir wurden mit der "Großfamilie" immer gut platziert und versorgt. Auch im Restaurant fühlten wir uns mit den Kindern gut versorgt, auf Wünsche wurde ploblemlos eingegangen. Der kurze Weg zum Strand, der Deichpromenade waren günstig.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Besonders das Frühstück hat uns sehr gefallen. Man hat im 5. Stock einen sehr schönen Ausblick auf das Meer. Das Personal ist klasse und sehr zuvorkommend.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolle Junior Suite mit Blick aufs Meer. Sehr ruhig, schönes Schwimmbad, sehr gutes Frühstück in der 5. Etage mit Panoramablick. Ein perfekter Kurzurlaub.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war sehr sauber und gut eingerichtet, nur die Dusche war etwas klein. Das Frühstück war sehr gut. Wir haben auch zweimal im Restaurant gegessen und können das Restaurant nur weiter empfehlen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auf dem Balkon wurde schon länger nicht sauber gemacht, da war alles dreckig und im Aschenbecher auf dem BalkonTisch war noch ein Zigarettenstummel und Asche

    Die Zimmer waren sehr schön gestaltet

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr warm und es gab keinen Regler hierfür. Wären wir länger als eine Nacht geblieben, hätten wir was gesagt, aber so war es ok. Auf dem Balkon gab es einen extremen Geruch nach Chlor. Vermutlich war das Schwimmbad unter unserem Zimmer gelegen.

    Wir hatten mit Halbpension gebucht und das Abendessen war super lecker. Kompliment auch an dieser Stelle nochmals an den Koch! Das Personal war sehr freundlich. Wir sind mit Hund angereist, die sogar vom Chef höchstpersönlich in den Aufzug gehoben wurde (ist noch ein Welpe und war etwas verunsichert). Das Frühstücksbuffet war toll und im 5. OG gelegen hatte man eine sensationelle Aussicht.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Frühstücksraum ist deutlich in die Jahre gekommen. Unser Zimmer lag unter dem Servicebereich des Frühstücksraumes. In unserem Zimmer war es daher sehr laut (ausschlafen war nicht möglich).

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das einzige was ich vermisst habe war ein Kühlschrank sonst war alles top!

    Ich hatte ein Einzelzimmer gebucht und hatte in meine Buchung geschrieben: "Wenn möglich mit Meerblick :-)" Ich bekam ein super Doppelzimmer mit Meerblick und Rundumblick in der dritten Etage! Das hat mich sehr gefreut und überrascht. Toll!!! Habe schon wieder für Mai gebucht! Das sagt doch alles oder?

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Eigentlich war alles prima. Die Luft im Foyer und im Ruheraum der Sauna war allerdings etwas muffig, das fällt am Meer besonders auf.

    Beim Frühstück hatte man einen wunderbaren Blick auf das Wattenmeer. Ich hatte in der Nebensaison ein Doppelzimmer - neu renoviert, schön eingerichtet - für mich alleine, das hat mir natürlich sehr gefallen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Von "Wellness" kann man in dem Hotel nicht wirklich sprechen. Das Schwimmbad hat zwar gute Öffnungszeiten aber die Saunen haben erst ab 16:30 Uhr geöffnet, das ist also eher ungenügend.

    Das Frühstück war gut und die Auswahl ausreichend. Es gab verschiedene Brotsorten und Brötchen, div. Aufschnitt, Müsli, Obst.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    In diesem Hotel verstehen die Gastgeber es, Ihre Gäste glücklich zu machen. Das Personal ist so besorgt und fürsorglich, das Ambiente so warm und behaglich, das Essen so phantastisch - dort ein paar Tage verbringen zu dürfen, ist Balsam für die Seele und einfach herrlich. Vielen Dank das es so etwas Schönes wie das Hotel Seelust gibt!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - Löcher in Bettwäsche und Bademantel - Zigarettengeruch im Foyer, auch als Raucher als sehr unangenehm wahrgenommen - Fussbodenheizung schlecht regulierbar

    -tolles Frühstück, Personal sehr freundlich, Sonderwünsche zum Frühstück wurden gern erfüllt, Ausblick hervorragend - Schwimmbad und Saunabereich sehr schön - wunderschöne Lage, Strandnähe - hundefreundliches Hotel

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Ausstattung ist teilweise schon etwas in die Jahre gekommen und könnte erneuert werden.

    Man erreicht mit dem Lift direkt den Pool- und Sauna-Bereich.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In der Lobby wird geraucht - das geht gar nicht!!! Kein Meerblick! Viel angepriesener Nachmittags-Kuchen-Aussichts-Raum geschlossen. Keine Bademäntel auf dem Zimmer.

    Ausblick beim Frühstück

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir wollten Abends Karten spiele, es gab aber im Barbereich keine bequemen Sitzbereich mit entsprechend hohem Tisch. Die allgemeine Ausstattung war hier mit Sitzecken (Sofa niedrigen Tischen und Stehtischen mit Barhocker.

    Das Zimmer war sauber und gut. Das Frühstücksbufet reichhaltig und es wurde immer nachgefüllt. Der Aufenthalt im Poolbereich war zum Tagesabschluss eine Erhohlung. Die Aussicht vom Frühstücksraum super.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Wellnessbereich der Sauna gab es leider keine Getränke bzw. Wasser. Des Weiteren muss man hier unbedingt Badelatschen mitbringen, diese werden vom Haus nicht gestellt.

    Die Aussicht war wunderschön. Das Frühstück besonders lecker. Tolle Auswahl, besonders für Allergiker, Laktosefreier Joghurt und Milch vorhanden. Auch gab es Chia und Leinsamen. Tolle Bedienung. Der Wellnessbereich ist besoners schön.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Persönlich habe ich etwas mehr Gemüse beim Frühstück vermisst.

    Das Bett war bequem. Es ist toll, dass die Zimmer einen Balkon haben. Das Personal ist sehr freundlich. Die Aussicht im Frühstücksraum ist gigantisch!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Hund des Hauses verzehrte seine Knochen am Rezeptionstresen.

    Sehr gutes und umfangreiches Frühstück in herrlicher Lage (5.Etage) mit einmaligem Seeblick. Sehr freundliches Personal, check-in erfreulich kurz, Suite stilvoll modern, kostenfreie Parkplätze, Hallenbad und Sauna.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    - Der Fahrstuhl war tagelang richtig dreckig. - Es war zwar Oktober, aber in unserem Wohnzimmer abends knapp 19 Grad. Als ich nachgefragt habe, ob man die Heizung etwas höher stellen kann, wurde ich vom Besitzer angemault, so schnell ginge das nicht, wäre ja Fußbodenheizung. Geben sie ihr einen Radiator. -Trotz Fön und Kosmetikspiegel entspricht es nicht einem 4 Sterne Hotel. - Der Inhaber macht seine Mitarbeiter auch lautstark vor den Gästen fertig - soetwas geht gar nicht!

    - Die Lage des Hotels und die Aussicht beim Frühstück waren super. - Das Personal war jederzeit freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider sind die Servicekräfte am Sonntag Morgen vollkommen überfordert und es gibt nicht Platz für alle Gäste. Das führte zu unzufrieden herumstehenden Gästen. Auch war das Büffet ständig leer gefegt. Etwas schräg: Das äußert charmant eingerichtete Restaurant ist den Rauchern (!) vorbehalten, das unrenovierte, uncharmante den Nichtrauchern. Schade...

    Tolles Frühstücksbüffet, sehr stylisher Eingangsbereich mit gemütlichen Lounge-Sofas. Sehr nettes Personal, gute Atmosphäre untereinander, sofern man das spüren kann. Fantastisches Essen im Restaurant!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Einrichtung vom Frühstücksraum. Die völlig offene Bar.

    Die Nähe zur Nordsee. Schönes Zimmer (Wohnraum, Schlafraum, Flur, Bad und Balkon). Wunderschöner Garten auch für Hunde. Leckeres Frühstück.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Zimmer war im alten Hoteltrakt, obwohl iauf der Internet-Bestellseite ausschließlich der neue Trakt zu sehen war. Stark verwohnt. Kleinens Zimmer. Gang zwischen Bett und Zimmerwand ca. 30cm, sehr schwer durch das Zimmer zu gehen.

    Die Lage, das Frühstück, das Bett, Schreibtisch vor dem Fenster mit Seeblick. Gediegenes Massivholzmobiliar.

    Übernachtet am September 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: