Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Seewisch Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Am Schweriner See 1d, 19067 Flessenow, Deutschland

Nr. 2 von 3 Hotels in Flessenow

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 171 Hotelbewertungen

7,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,6

  • Komfort

    7,2

  • Lage

    8,3

  • Ausstattung

    7,2

  • Hotelpersonal

    8,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,7

  • Kostenfreies WLAN

    8,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Als Dienstleistungsunternehmen, dass ein Hotel ist, ist das gesamte Personal unpersönlich, nicht direkt unfreundlich aber keinesfalles verbindlich oder herzlich. Das die Benutzung der Sauna pro Tag , besser die 5 Std, 10,00 € kostet, ist nirgends schriftlich vermerkt! Das Hotelzimmer für Komfortzimmer zu klein und mit unangenehmer Schräge. Vieles ist Geldschneiderei! Die Hotelanlage ist teils sehr lieblos!

    Das Hotel liegt in wundervoller Lage, dirket am Schweriner See, Das Zimmer war sauber. Das Frühstück war ordentlich. Frühstücksraum wie alle Räume des Hotels gepflegt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wegen Verkehrsbehinderungen konnte ich nicht zum letztmöglichen Check-in anreisen. Die Inhaber warteten freundlicher Weise bis spät in die Nacht auf mich, damit ich nicht im Auto übernachten musste. Vielen Dank dafür.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der See ist zwar direkt gegenüber, aber an der Stelle ungünstig zum baden, da es sehr steinig ist.

    Sehr idyllisch gelegen, sehr ruhig. Die Mitarbeiter sind sehr, sehr nett. Das Abendessen super lecker, das Frühstück ist gut ,man kann sehr gut auf der Terrasse mit Blick auf den See essen. Man findet überall auf dem Hotelgelände Möglichkeiten zu entspannen, bekommt aber auch Anregungen für Unternehmungen mit dem Rad , zu Fuss oder auf dem See.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für Menschen, die Ruhe, Natur und Wasser lieben, ist die idyllische Lage des Hotels ideal. Es ist ein feines und gut geführtes Hotel. Vom Balkon unseres 2- Bettzimmers haben wir 7 Tage lang den einmalig schönen Blick auf den silberglänzenden Schweriner See und die am Ufer stehenden wunderschönen grünen Bäume genossen. Von der Seewiese aus konnte man bei Bedarf ins Wasser und Schwimmen gehen. Man konnte sich auch stundenweise 1 Ruder- oder Tretboot oder auch ein Motorboot ausleihen und damit die Tage aktiv gestalten. Wir waren sehr zufrieden mit Allem.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das man nur Menüs zur Auswahl hätte und diese waren sehr teuer.

    Sehr schöne ruhig Lage, direkt am See super Aussicht, gutes Frühstück und die Sauberkeit der Zimmer

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    das preisleistungsverhältnis zimmer ohne kühlschrank ohne tisch nicht unbedingt wohlfühlflair

    bett ok frückstück soweit auch bischen mehr wurstvarianten wie salami kochschinken wären bei uns besser angekommen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war sehr gut, das Personal war sehr nett und zuvorkommend. Sonderwünsche wurden weitestgehend erfüllt. Beim Abendessen wurde leider jeTag nur ein Menü mit zu wählendem Hauptgericht angeboten. Es hat alles sehr gut geschmeckt, doch ist es manchmal zu viel.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Oh da gibt es nichts zu schreiben, es war sehr schön und hat uns sehr gut gefallen, so das wir erneut hinfahren werden um zu entspannen, aber dann kein Wochenende sondern doch schon ein wenig länger :-)

    Das Essen war sehr lecker gewesen und das Frühstücksbuffet da war fr jeden etwas dabei, dass Personal gibt sich sehr viel Mühe, und gern besuchen wir es erneut denn da kann man wirklich sehr abschalten mit dem Blick auf dem See und am Abend das rauschen das ist einfach Erholung pur und kann man nur weiterempfehlen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    abends konnte man aus 3 menüs wählen, war uns zu teuer, haben auswärts gespeist, wir hatten ein doppelzimmer mit terasse, im zimmer fehlte ein kühlschrank minibar, zimmerpreise zu teuer, für ein 4 sterne hotel und die preise hätte ich mehr erwartet

    frühstück war o.k., sehr ruhige atmosphäre, wer die ruhe liebt ist hier genau richtig , schönes gepflegtes anwesen, zimmer sauber, betten bequem, nettes personal, gute lage direkt am schweriner see, ein ausflug nach schwerin lohnt sich, schöne stadt

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider hatten wir ein Zimmer mit Ausblick auf ein Wellblechdach und auf den Parkplatz. Nachts störten das Dauerbrummen der Kühlgeräte unter dem Zimmer schon sehr. Der Boden des Zimmereingangs hob sich stellenweise; das war eine Stolperfalle.

    Das Frühstück war mehr als ausreichend und lecker. Das Personal war ausgesprochen freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Anreise ab 15 Uhr möglich, doch niemand am Empfang. Trotz klingeln ließ sich erst nach etwa 15 Minuten jemand sehen. Keine Entschuldigung!!! Die Trasparenz der Preise sind unzureichend. Außer Wein sind keine anderen Getränke ausgepreist. zB. ein 0,5-er Bier hatte in der angeforderten Getränkekarte einen niedrigeren Preis, als der, der auf der Rechnung stand. Keine Entschuldigung - aber eine Korrektur am folgenden Tag. Das Abendmenü ist eines 4-Sterne-Hotels unwürdig, geschmacklich wie auch optisch. Der Pflegezustand der Außenanlage im Eingangsbereich lässt zu wünschen übrig. Zimmer zu klein aber sauber. W-LAN in der ersten Etage sehr dürftig, in der Lobby o.k.

    Die Ruhe im Hotel und in der unmittelbaren Umgebung waren sehr wohltuend. Das Frühstück war durchschnittlich aber soweit o.k.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Sterne sind total unberechtigt, hier wird geworben für Hotel+ Restaurant, Restaurant-leider vergeblich. Frühstück direkt aus der Plasteverpackung vom Super-oder Grossmarkt auf den Teller, Salate ebefalls alles aus der Packung.Freundlichkeit, das Wort gibt´s da gar nicht. Wir wissen nicht was die Inhaber für Berufe haben, aber von Hotelführung keine Ahnung. Zimmer total winzig, im Sommer bei Hitze sicher nicht auszuhalten, so unterm Dach und ohne Kühlschrank. Das ist hier jedenfalls NICHT zu empfehlen!!!

    Der See vorm Haus macht nichts besser!!!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war sehr gut. Für Menschen die gerne in der Natur sind ist das Hotel sehr gut geeignet. Bis Schwerin sind es gute 20 Minuten mit dem Auto.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Essen war nur als Menü und zwei davon waren ihr Geld wahrlich nicht wert: Für den Preis fährt man besser in die Stadt, und zwar zwei Male! Der Stil ist eher rustikal, die dunkle Holzbar fensterlos und der Wintergarten nur eine Fensterscheibe; was Licht angeht, ginge da wohl mehr...

    Lage toll und Grundsätzliches wie Bett und Bad gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Alles

    Man hat die Federn der Matraze gespürt, solch schlechtes Frühstück hab ich noch nie gehabt. Es wurde nicht nach gelegt es wurde nicht gefragt was man gern hätte, speck gab es überhaupt nicht , Eier waren stein hart, der Kaffee war einfach zu dünn, es gab keine frischen Brötchen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Fehlende Minibar auf dem Zimmer. Abends war die hauseigene Bar leider nicht geöffnet.

    Absolut ruhige Lage direkt am See. Nur gelegentlicher Zielverkehr zum Hotel oder den nahe gelegenen Ferienhäusern. Excellentes Frühstücksbuffet-es war wirklich alles vorhanden - frisch und lecker - und es wurde zeitnah wieder aufgefüllt. Angenehmer Frühstücksraum mit angenehmer Musik. Ein sehr gepflegtes Hotel mitten in der Natur -ideal zum Entspannen. Unkomplizierter Fahrradverleih im Hotel.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich buche gerne 4-Sterne Hotels, da ich meist für zwar teures Geld auch gute Leistungen und gutes Ambiente finde. Leider ist das beim Seewich voll daneben gegangen, was mir besonders für meine Freunde leid tut, denen ich das mitgebucht habe. Das ist nie und nimmer ein 4-Sterne Hotel. Zimmer sind spartanisch eingerichtet. Das sehr einfache Foyer ist dunkel, wird erst durch Bewegungsmelder hell, nach dem Läuten der Rufglocke kommt bis 21:00h die mürrische Eigentümerin, danach ist das Hotel tot. Restaurant funktioniert nicht, man sagte uns, wir sollten lieber auswärts essen, was aufgrund der extremen Abseitslage des Hotels eine Fahrt von mehr als 20km nach Schwerin bedeutete. Zimmer sind sehr spartanisch eingerichtet, 50% der Zimmer haben Seeblick, der teuer erkauft werden muss. Belegung war trotz Hochsaison bei max. 20%, niemand hat das Restaurant benutzt. Wenn ich die großartige Atmosphäre und die Leistungen der 4-Sterne Hotels Meinsbur in Bendestorf und Forsthaus Damerow auf Usedom vergleiche, in denen wir auch auf dieser Reise gewohnt haben, ist der Preis im Seewisch ganz einfach Nepp! Max. 80,--€ pro DZ und Nacht ist das Seewisch mit Seeblick wert! Sie müssen meine Meinung nicht ins Netz stellen, ich möchte nicht am Ruin von Seewisch schuld sein. Ich habe aber als Stammkunde von Booking.com ein Interesse daran, dass man durch die Beschreibung bei booking.com nicht auf so etwas hereinfällt.

    Frühstück war ok, jedoch unangenehmes Schweigen im kleinen Raum, der trotz minimaler Hotel-Belegung voll war. Blick auf den See ok, jedoch teuer erkauft.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Klein, fast familiär. Die Zimmer sind großzügig. Ich mochte besonders die große Dusche. Alle angebotenen Features wurden erfüllt. Jeder Sonderwunsch augenblicklich ausgeführt. Frühstück lässt keine Wünsche offen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Betten waren schlecht. Bei jeder Bewegung knarrte das Bettgestell. Das Lattenrost wurde von Laminatpaneelen verstärkt. Eine absolute Katastrophe. Das Frühstücksbuffet war sehr eingeschränkt. Große Auswahl an Streichwurst und Mortadella-Sorten - aber kein Schinken

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel hat eine tolle Lage ,da es direkt am Schweriner See liegt. Wir hatten ein Zimmer mit Balkon und Seeblick. Das Frühstück ist reichhaltig und liebevoll angerichtet. Auch der Frühstücksraum hat einen herrlichen Seeblick und ist geschmackvoll (hübsche Bilder)eingerichtet. Bei schönem Wetter kann man das Frühstück auch auf der Terrasse einnehmen. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit und trotzdem ruhig und nicht aufdringlich. Das Zimmer war hell und freundlich und gut ausgestattet. Im Hotel herrscht eine ruhige und nette Atmosphäre. Jeden Morgen erhält man zum Frühstück die Hauspost , in der man Neuigkeiten, aktuelle Angebote und Empfehlungen für den Urlaub erhält. Wir empfehlen dieses Hotel gerne weiter und kommen bestimmt einmal wieder.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    kein noch so kleines Mittagessen, wohl auf Grund geringer Nachfrage Steiniger Grund am (öffentlichen!) ansonsten verlockenden Seezugang

    Sehr leckeres Abendessen (Halbpension) Sehr ruhige Lage für Entspannungssuchende und Naturfreunde, aber auch kurze Entfernung zu Autobahn und Bundesstraße für Ausflüge

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück für so ein Hotel zu Einfach. Matratze zu weich, Zimmer zu klein, Kein Kühlschrank oder Wasserkocher auf dem Zimmer, Abends kann man nur aus drei Gerichten wählen Kosten 28,00€ pro Menü, Kein eigener Steeg am Wasser, Nichts für Frühaufsteher, Frühstück erst ab 7.30 Uhr

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Schmickspiegel, Frühstück zu wenig Auswahl . An den Gabeln hing die Leberwurst, mit welcher ich die Wurst aufnehmen musste. Rührei kalt. Preis Leistung passt nicht. Höchstens 3 Sterne.

    Die Ruhe

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    überschaubares Frühstück mit jedem Morgen lau- bzw. kaltem Rühr- oder Spiegelei; in 2 von 6 Nächten keine funktionierende Toilettenspülung und leider auch keine Entschuldigung oder anderweitiges Entgegenkommen

    Lage direkt am See ist super ; kostenloser Parkplatz

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Die Lage des Hotels. Man ist von der Außenwelt abgeschlossen. Keine Möglichkeit etwas einzukaufen oder essen zu gehen. Mal am Abend einen Bummel zu machen war unmöglich es sei denn man möchte von Schnaken aufgefressen werden. Das Haus ist in die Jahre gekommen und hätte eine Verschönerung nötig. Für ein 4 Sterne Hotel müsste einiges verbessert werden. Für den Preis zu teuer. Eine Tasse Kaffee €3.40. Soviel bezahlt man nicht in Rom.

    Der See, die Natur.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Tresor defekt , kein Telefon kein Kühlschrank , hätten wir bei der Preislage gewünscht für die Sterne was uns vergleichsweise in Schwerin geboten wurde

    günstige Lage

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Zuwegung ist für tiefliegende Fahrzeuge (Sportwagen) mehr als ungeeignet.

    Das Hotel befindet sich in unmittelbarer Lage zum See mit einem einmaligem Panoramablick. Nicht zu vergessen die ausgezeichnete Küche.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Für uns war alles so wie es sein sollte.

    Wer Ruhe liebt und die Seele baumeln lassen will ist dort gut aufgehoben. Umgebung lädt dazu ein, den schönen Wonnemonat Mai zu geniessen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht gefallen hat uns die Durchfahrt durch den Ort : Schnittgeschwindigkeit ist zu schnell!!! Wer schon mal dort war, weiß wovon ich schreibe.

    Das Hotel war toll. Besonders gefallen hat uns die super - Lage direkt am See, die Ruhe Tag und Nacht! ( trotzdem im Hotel viele Gäste auch mit kleinen Kindern zu Gast waren, war es absolut ruhig), das sehr sehr gute Essen - wir hatten HP gebucht und waren top - zufrieden.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Als erstes vom Ausblick wurde nicht zu viel versprochen, der war der Hammer! Das Abendessen bestand aus einem 4 Gänge Menü und war sehr lecker 😋! Das Frühstück war mehr als das was ich mir vorgestellt habe , es war für jeden was dabei und das reichlich . Das Personal hat uns sehr herzlich empfangen und war sehr professionell. Alles im einen, ich werde nächstes Jahr wieder buchen .

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Allgemeine: Im Dorf sind keine Restaurants zu finden, nur im Hotel oder Saison bedingt auf den Campingplatz.Das Nächste ist 4km entfernt.

    EIN freundliches Personal und das Frühstück ist auch gut gewesen (13€, ein paar € weniger wäre auch in Ordnung).

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für ein 4sterne hotel , jeden morgen Aufbackbrötchen, obstsalat aus dem tiefkühlbeutel, Wurst aus dem Päckchen. Frühstück War nicht so toll😩

    Schön gelegen.ruhiges Haus.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Abendessen war relativ teuer.

    Ja, das Frühstück war lecker, ein übliches Hotel-Frühstücksbuffet. Das Zimmer war großräumig mit herrlichem Ausblick auf den Schweriner See. Ländliche Umgebung interessant für Spaziergänge oder Fahrradtouren. Mit dem Auto ist man in 20 Minuten in Schwerin (Stadttour, lohnenswert) oder an der Ostsee in Wismar. (Auch sehr sehenswert). Das Hotel ist sehr ruhig gelegen und bietet Entspannung.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Anliegen wurden sofort gelöst.Frühstück liess keinen Wunsch offen .Freundliche Gastgeber.

    Bei Anliegen sofort Lösung. Frühstück liess keinen Wunsch offen.Das ausgliedern eines Gerichtes aus dem Menue war möglich, stand aber nicht im Preisleistungsverhältnis.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    ---------

    Alles top - tolles grosses Zimmer ! Alle Wünsche wurden berücksichtigt ! Toller Ausblick - ruhige Lage - genau das was wir wollten ! Essen super - hatten einen Abend dort dinert - super lecker !

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt leider doch sehr abgelegen, wenn man die Ruhe sucht ideal,für uns nicht. Schade, dass die Sauna nur bis 19 Uhr genutzt werden darf und dann aber auch mit Aufpreis. Das Essen am Abend ist mit 19 Euro auch sehr teuer.

    Der Ausblick auf den Schweriner See war herrlich. Optisch hat uns das Hotel auch gut gefallen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Auswahl der Abendkarte könnte etwas erweitert sein

    Das Zimmer mit Seeblick und die Ruhe war für uns perfekt. Bei dem herrlich sonnigen Wetter konnten wir die Landschaft wunderbar genießen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ideal zum Abschalten vom Alltag, für Naturfreunde eine wahre Freude, das Mieten eines Bootes war unkompliziert möglich, sehr herzlicher Umgang, leckeres Frühstück Es hat uns sehr gefallen. Das Zimmer war klein aber superschön gemütlich.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unendlich viele Spinnen im Zimmer, hässliche Möbel aus den 90ern, am ärgerlichsten aber das die Sauna um 18 oder 19 Uhr schließt obwohl auf der Website mit entspannten Abenden in der Sauna geworben wird. Zusammen mit dem stolzen Preis von 160 € in meinen Augen unangemessen.Zimmer waren sehr muffig, bald war klar warum-die schon von anderen geschilderten Fliegen kommen trotz Gitter zu Tausenden, wenn man öffnet. Die Dexke war in einer Ecke schwarz davon, daher wohl auch die Spinnen. Ich habe davon mindestens 7 rausgetragen.

    Die Lage war direkt am Wasser.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war eher Einzelzimmer Standard aber meine Schuld ich hätte bei Booking. com besser nachlesen sollen Balkon etwas sehr klein

    Zimmer war 13:30 Uhr noch nicht aufgeräumt auf meine Reklamation sagte der Besitzer arrogant Internationaler Standard wäre 15:00 das kann man auch anders sagen

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Durchgelegene Matratze in Doppelzimmer, Verbesserung durch Wechsel in mini Suite gegen Aufpreis. Kein Kühlschrank auf dem Zimmer und Klimaanlage nur gegen Aufpreis möglich. Mini Suite ist leider direkt über dem Restaurant gelegen wo durch eine etwas höhere Geräuschkulisse zu erwarten ist.

    Die ruhige Atmosphäre,guter Service, nähe zum See,schöne Rad und Wanderwege.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Fliegengitter trotz vieler Stechmücken.

    Riesiges Grundstück mit zahlreichen Sitz- und Liegemöglichkeiten. Sehr ruhig gelegen. Frühstück auf der Terrasse möglich.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schönes Gebäude in wunderbarer Umgebung, aber die Innenausstattung war nichtssagend und wenig landschaftstypisch.

    Frühstück war lecker, sehr umfangreich. Abendessen sehr schmackhaft. Außergewöhnlich und sehr gut.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Superlage am direkt am See, Grosses Zimmer mit Balkon und Seeblick, freundliches, hilfsbereites Personal, lecker Frühstück und Abendessen Lage zwischen Schwerin und Wismar

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war sehr lecker ... Die Betten haben für einen erholsamen Schlaf gesorgt ... Die Nähe zum See ist nicht zu übertreffen - auch ein Bootsverleih ist vorhanden

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Kein Kühlschrank auf dem Zimmer Getränkepreise total überteuert. Daher war auch kein Mensch abends an der Bar oder Terrasse. Personal bzw. Eigentümer sehr wortkarg. Frühstück immer dasselbe an Aufschnitt. Kein roher Schinken . Auf keinen Fall 4 Sterne

    Sehr ruhige Lage Schöner Blick auf den See

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts auszusetzen

    Frühstück sehr gute Auswahl. Personal freundlich, aufmerksam und hilfsbereit. Ruhiges Hotel direkt am Schweriner See. Kein " Remmi-Demmi". Gut zum Erholen und Abschalten. Fahrradverleih im Hause, einwandfreie Räder.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauna nur bis 19:00 Uhr geöffnet, kein a la Cart Restaurant für Abends, umständlicher W-Lan Zugang

    Freundlicher Service, tolle Umgebung, angenehmes hygienisches Bett, gutes Frühstück

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Millionen von Eintagsfliegen schwirrten um das gesamte Hotel und Gartenanlage. Es war nicht möglich abends das Fenster zu öffnen, um das kleine Zimmer zu lüften ohne dass die Zimerdecke schwarz war. Im Restaurant gab es nur 3 Halbpensionsgerichte am Abend die für die Menge sehr übrteurt waren.Jedes Hauptgericht kostet 19 € und man wurde nicht satt davon. Keine Lokalitäten um abends nochmal gemütlich zu sitzen und etwas zu trinken in der Umgebung. Auch um mal woanders etwas zu Essen musste man mehrere Ortschaften weiter fahren.

    Die ruhige Lage des Hotels.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war etwas spartanisch. Für 100 Euro pro Nacht wäre eine Mini-Bar angemessen gewesen. Das Haus braucht außen eine neuen Anstrich. Es gab keine Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe.

    Das Frühstück war gut. Ruhige Lage, guter Ausblick.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Im Zimmer fehlte eine Minibar mit Kühlschrank .

    Frühstück sehr reichhaltig ,für jeden Geschmack war etwas dabei. Das Büffet wurde ständig aufgefüllt. Betten und Service, sowie Sauberkeit waren hervorragend.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr aufmerksames Personal , tolle Lage am Schweriner See. Sehr gute und kreative Küche (kein a la Carte Restaurant )Es gibt abends ein Menü Fleisch, Fisch und vegetarisch. War immer top. War dort bestimmt nicht das letzte mal.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war sehr gut, das Menü jedoch gar nicht zu empfehlen. Es ist schlecht bis gar nicht gewürzt, die Nudeln viel zu weich gekocht. Bei der Suppe könnte man die Bestandteile nicht schmecken und mein Eiskaffee war nicht zu genießen, denn die Sahne war flockig und das Eis hatte Eiskristalle.

    Eine sehr schöne Hotelanlage. Die Zimmer haben alle Blick auf den See.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Sehr persönliche, liebevolle Unterkunft und Betreuung. Auch beim Frühstück war an die Müsliesser gedacht und alle speziellen Wünsche wurden erfüllt. Egal ob es der Rosenstrauß mit Dinner zum Hochzeitstag war oder die Fahrräder zum ausleihen . Wir haben uns rundum wohl gefühlt.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Fehlender Spielplatz

    Die ruhige Lage, die frische Seeluft, die freundliche Atmosphäre der Einrichtung, großer Parkplatz, gutes Bufett, freundliche Bedienung.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt nicht wirklich, man erwartet von einem 4 Sterne Hotel doch etwas mehr. So hätten wir uns doch auch mal frische Brötchen und nicht jeden Tag nur aufgebackene gewünscht und der Kaffee war ziemlich dünn. Es stand zwar auch nicht in der Beschreibung des Zimmers, aber eine Minibar im Zimmer, in der man auch selbst mal etwas kühlen kann, wäre wünschenswert. Denn es war auch nicht möglich, später am Abend im Hotel noch etwas zu trinken zu bekommen. Der Service war also nicht so gut, da es sich um ein familiengeführtes Hotel handelt und die Betreiber verständlicherweise auch irgendwann einmal Feierabend haben wollen. Dann sollte man dem aber auch Rechnung tragen und entweder die Zimmer mit Minbar bestücken oder die Preise überdenken. Ein kleiner Tisch auf dem Balkon, auf dem man mal was abstellen kann, fehlte.

    Das Zimmer war sehr schön, auch das Bad. Großer Balkon. Betten sehr bequem. Alles sehr sauber. Das Frühstücksbüffet war reichhaltig, aber in 2 Punkten auch verbesserungswürdig. Schöne ruhige Lage, großer Garten, nur wenige Schritte bis zum See. Personal war freundlich. Wir hatten nur Frühstück, so dass eine Bewertung zum Mittag-Abendessen nicht abgegeben werden kann. Sehr schön auch: Es gab zum Frühstück jeden Tag einen Flyer mit Wissenswertem (Wetter, Ausflugstipps etc).

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Betten fand ich etwas zu weich

    Frühstücksbuffet sehr ordentlich,auch später noch warme Rühreier. schöner Blick von der Terrasse auf den Schweriner See

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ruhe und die Lage

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abends keine Bar geöffnet

    Tolle Lage. Frühstück ok.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Stühle im Außenbereich könnten bequemer sein. Vorbestellung Abendessen etwas unpraktisch

    Frühstück war gut,

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider kein Kinderhotel

    Ruhige Lage, direkt am See, Räder, Boote konnten im Hotel bestellt werden, nettes Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nach 20:00 gab es nichts mehr zu essen.

    Sehr ruhige und entspannte Atmosphäre.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles

    Gar nicht

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Preis war anders als in ihrem Portal !! Nur 1 3Gang Menü täglich !!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das Hotel machte eine verschlafenen Eindruck, es wirkte dunkel und verlassen, vier Sterne -wofür?

    die Lage, die ist suuper!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab nix zu verbessern

    Ruhige Lage, nah am Badesee, Abendmenü super lecker, freundliches Personal

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Erhebung von Zusatzgebühr bei Zahlung mit Visa ohne vorherige Hinweise.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    abends nur 1 Menue, keine Karte

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    ausgezeichnetes und reichliches frühstück , besonders zu empfehlen sind die Lunchpakete wenn man Wandern möchte

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war gut

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schöne Lage direkt am See. Das Zimmer war zwar klein, aber sehr sauber und ordentlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr erholsam

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Minibar im Zimmer wäre nicht schlecht.

    Freundliches Personal

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Keine 4 Sterne. Essen im Restaurant nur als Menü, 28€ viel zu teuer

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer nicht zumutbar

    Der ausenbereich

    Übernachtet am August 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: