Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Solitaire Hotel Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Hermann-Hesse-Str. 64, Pankow, 13156 Berlin, Deutschland

Nr. 328 von 579 Hotels in Berlin

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 582 Hotelbewertungen

8,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,5

  • Komfort

    7,7

  • Lage

    7,7

  • Ausstattung

    7,8

  • Hotelpersonal

    8,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,2

  • Kostenfreies WLAN

    8,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Konnten zunächst leider nur in Bar bezahlen! Auf Nachfrage hatte man unser Kreditkarte belastet! Parkplatzgebühren viel zu hoch!!!

    Ambiente und üppiges Frühstück

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer sind für mehr als zwei Personen (also mit Kind) etwas zu klein und eng. Wenn man ins Zentrum von Berlin möchte ist die Lage nicht so optimal, da man relativ lange mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Zentrum (z.B. Alexanderplatz) benötigt. Dafür hat es ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis.

    Die Zimmer sind zwar etwas klein, haben allerdings ein schönes Bad und einen großzügigen Balkon. Die Lobby und der Innenhof vom Hotel ist mit Palmen grün gestaltet und lädt zum Verweilen ein. Das Frühstück im Hotel ist sehr gut und reichhaltig. Vor dem Haus sind ausreichend Parkplätze vorhanden.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Außenbereiche, sowie die Balkone könnten sauberer sein. Es gibt seit Oktober 2017 keinen Koch mehr im Solitaire, obwohl man uns erzählt hat, dass er ganz kurzfristig gegangen ist. Man könnte aus dem Hotel mehr herausholen.

    Die gute Verkehrsanbindung. Die außergewöhnliche Zimmereinrichtung.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Fluglärm schränkt das ansonsten gute Erlebnis etwas ein.

    Supernettes Personal, sehr großzügiges Zimmer, direkt nebenan ein wunderschöner Park, perfekt zum Gassigehen für Mensch und Tier. Hübsches Schloß mit Park in Fußweite.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war das Restaurant aufgrund Wegzugs des Leiters nicht offen.

    Die ganze Atmosphäre war einfach zum Wohlfühlen. Das Frühstück war äußerst lecker und abwechslungsreich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war für ein gebuchtes Doppelzimmer sehr schmal. Bezahlen konnte man nur bar.

    Das späte Einchecken (nach 21 Uhr) über Schlüsselkarte im Tresor hat prima geklappt. Diesmal war es auch angenehm ruhig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    An Schlaf war vor 24 Uhr nicht zu denken (Gartenparty mit extremen Lärmpegel direkt beim Hotel), obwohl wir das Hotel extra wegen der ruhigen Lage für die Nacht vor unserem frühen Abflug in den Urlaub gebucht hatten. Ansprechpartner sind im Hotel ab 21 Uhr nicht mehr vorhanden. Gestört hat uns auch, dass wir in der Hotelgaststätte abends nichts zu Essen bekommen haben.

    Sehr saubere Unterkunft.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit ließ u. E. sehr zu wünschen übrig. Seit unserem letzten Aufenthalt hat sich vieles zum negativen entwickelt. Unser Eindruck war, dass sich das Hotel in der Abwärtsspirale befindet.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Bett war leider sehr klein für zwei Personen. Der Fluglärm war nichtmal so störend wie hier teilweise beschrieben, dafür leider aber der Lärm der doch erstaunlicherweise vielbefahrenen Strasse.

    Das Frühstück war sehr reichhaltig und lecker. Das Personal war freundlich. WLAN war vorhanden und unkompliziert.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück - frische Bananen

    Bett super Sauberkeit ok Frühstück - stört nur das nicht ein Tag frische Bananen gab sondern eklige braune überreife Bananen

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Lautstärke im Hotel. Auch nachts poltert und kracht ständig etwas. Das Bad war eine einzige Nasszelle und die Lüftung hat auch nur semioptimal funktioniert.

    Das Frühstück ist sensationell.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren schon zum wiederholten Mal Gäste in diesem Hotel. Das Frühstück ist reichhaltig und lecker, das Bett ist angenehm, das Personal sehr freundlich! Alles in allem ist das Hotel wirklich gut! Die Geräusche des Flugverkehrs und des Straßenverkehr waren nicht störend. Wir empfehlen das Hotel gern weiter an Menschen, die dem trubeligen Innenstadt am Abend entfliehen wollen und die Ruhe einer Berliner Vorstadt schätzen können. Wir kommen selbst gern wieder.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Aufgrund der Situation im Restaurant, man hat zur Zeit keinen Koch, ist das Angebot an Speisen recht klein. Aber man arbeitet daran wieder einen zuverlässigen Koch zu bekommen, um so auch den Ansprüchen an die Räumlichkeiten, die sehr gemütlich und einladend sind, wieder gerecht zu werden.

    Da ich nicht zum ersten Mal in dieser Unterkunft war kann ich mich eigentlich gegenüber meiner bereits in der Vergangenheit gemachten Aussage nur wiederholen. In diesem Hotel stimmt vom Personal, über die Sauberkeit bis hin zur Ausstattung der Räume eigentlich alles. Die Zimmer nach hinten raus sind ruhig und ideal um vom Arbeitsstress zu entspannen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es gibt immer Kleinigkeiten, aber die Vorteile wiegen das auf, vor allem auch das Persi-/Leistungsverhältnis, habe bereits treurer und wesentlich schlechter in Berlin übernachtet, selbst AirBnb kann da nicht mithalten

    Freundlicher Service an der Rezeption und beim guten Frühstücksbuffet, hier besonders auffallend schmackhafte Brotauflage (Wurst/Käse, so nicht gewöhnt) hilfsbereit, schönes Ambiente, ntaürlich der Innenraum Palmengarten, noch kostenlose Parkplätze vor dem Hotel, Zimmer sauber, etwas laut durch den nahegelegenen Flughafen (aber das sollte bekannt sein), hat nicht weiter gestört, tolle Umgebung, sehr schnell auch außerhalb der Grosstadt auif dem Lande (20 min., z.B. Mühlenbecker Land), Innenstadt auch sehr gut zu erreichen, mal mit dem Auto schneller , aber gute Anbindung, kommen sehr gerne wieder, absolut empfehlenswert auch angesichts der angenehmen Atmosphäre im Hotel

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotel grundsätzlich renovierungsbedürftig (Zimmer, Restaurantbereich, Eingangsbereich); Restaurant war geschlossen

    Sehr gutes Frühstück; reichhaltige Auswahl

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das meiste Personal war sehr freundlich, eine Rezeptionsdame war so offensichtlich patzig, dass es meinen Gästen auffiel und ich mich rechtfertigen musste. Ansonsten war alles top.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hier gib es nichts zu schreiben

    Wie immer perfekt für einen Kurzaufenthalt. Gutes Frühstück. Parkplatz vor dem Hotel. Die Zimmer sind auf "alt" gemacht, was sehr gut gelungen ist. Es macht Spaß hier zu wohnen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider können wir das Restaurant nicht beurteilen, da es im Augenblick keinen Koch gab. Man hat uns trotzdem am Nachmittag mit Kaffee und Tee verwöhnt. In relativer Nähe gibt es aber Restaurants, die man empfehlen kann.SehSehr

    Das Frühstück war sehr gut. Es war alles vorhanden. Wir hatten leider ein Economy-Doppelzimmer gebucht. Hier war das Bett für 2 schon etwas älterne Personen sehr schmal. Hier sollte man bei einer Buchung auf ein Standardzimmer zurückgreifen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bei der vorhandenen Beleuchtung ist Lesen im Bett nur sehr eingeschränkt möglich

    Frühstück o.k., Personal zuvorkommend und höflich, ansprechendes Ambiente

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die auf antik gemachten, zu vielen Holzmöbel ergeben in Kombination mit den doch recht alten und altbacken gemusterten Teppichen kein wirklich stimmiges Ambiente. Da hätte man mit weniger mehr draus machen können.

    Das Atrium, der sogenannte Palmengarten, um den sich nahezu alle Zimmer gruppieren, ist wirklich schön mit den hunderten Pflanzen. Das Frühstück ist gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Booking.com sagt, dass das Buchen von Massagen möglich wäre. Das Hotel weiß davon nichts und bietet sowas auch nicht an.

    Ambiente ist schön. Bushaltestelle ist nur ein paar Meter entfernt.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2018

    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    eine Ablage neben dem Bett für Brille und/ oder Handy wäre schön gewesen =)

    War alles Top! Und sehr schönes Ambiente! Mitarbeiter waren alle freundlich. Und das wichtigste... es war sauber!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Matratzen sind schon sehr durch gelegen und sollten mal erneuert werden. Der Kühlschrank macht auch sehr merkwürdige Geräusche in der Nacht

    Frühstück ist sehr gut

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ausstattung etwas in die Jahre gekommen. Die Zimmer zur Straße sind recht laut. Doppelbett sehr klein (1,40m). Für den Zimmerpreis mehr erwartet.

    Insgesamt war der Aufenthalt ok für ein paar Tage.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist im inneren sehr schön,das Personal sehr freundlich.Die Zimmer sind für diese Preisklasse schön ausgestattet .Die Betten waren bequem und nicht durchgelegen .Würde das Hotel auch an Freunde weiterempfehlen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei diesem Besuch hatten wir trotz sehr zeitiger Buchung ein "schlechtes Zimmer" bekommen. Im Bad waren viele Fliesen kaputt, Silikon war dreckig und kaputt, Lüftung lief aber der Abzug der Luft funktionierte nicht wirklich. Das Sofa war total ausgesessen. Der Kipp-und Öffnungsmechanismus der Balkontür war defekt, was gefährlich war(oberer Sicherungsnippel hat nicht eingerastet!).

    Das Frühstück war wie immer sehr gut. Die Zimmer sind in guter Größe und ansprechend aus holz eingerichtet. Das Personal war wie gewohnt sehr freundlich.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - W-lan seeeehr langsam - Frühstück hätte für den Preis noch etws besser sein können - Bett ok aber nicht super bequem

    + sehr freundliches Personal + für Berlin guter Preis

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bad bedarf einer Überholung ,Fliesen gesprungen,Fugen offen an der Duschwanne, Duschwände mit diversen Schmutz- und Kalkablagerungen, Es sollte unbedingt mit weniger Duftöl gearbeitet werden!!!!

    Frühstück war sehr ansprechend angerichtet, war reichlich und wurde ständig nachgefüllt

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nicht zentral gelegen, dafür aber gute und kostenfreie Parkmöglichkeiten!

    Schöne saubere Zimmer, gutes Frühstück, schönes Hotel, freundliches Personal, gute Parkmöglichkeiten

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal war sehr freundlich. Das Frühstück war gut und reichhaltig. Economie-Zimmer mit 1.40 Bett für 2 Personen ist für eine Nacht ausreichend. Uns gefällt die Einrichtung.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Unterbringung der Fahrräder ist umständlich (man muss durch die Lobby zum Fahrstuhl in den Keller/sehr eng und kein seperater Fahrradabstellraum). Das Mobiliar im Zimmer (u.a. sind die Sitzmöbel unbequem). Die Küchenzeile hat keine Ausstattung (z.B. Gläser, Wasserkocher).

    Das Personal. Das Gebäude. Die Lage für Fahrradtouren.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück hätte Tomaten,gurken gut vertragen können auch für Diabetiker u.a gesundheitliche eingeschränkte Gäste mehr zuvorkommend beim Frühstück. Leider nicht das gebuchte zimmer erhalten. Für Kurzreisende kann es empfohlen werden

    Frühstück war durchschnittlich die Brötchen waren das beste, Kaffee musste man sich Tasse für Tasse holen, frühstücksei selber zubereiten Auswahl nicht groß jedoch zufriedenstellend. das zimmer für 1 Nacht okey

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Außergewöhnliches Design und liebevolle Ausgestaltung machen das Hotel zu einem besonderem Erlebnis. Wir waren sehr angenehm überrascht und kommen gern wieder.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war ausreichend und toll hergerichtet. Servicekräfte waren immer am arbeiten und haben trotzdem noch Fragen der Gäste beantwortet. Die Zimmer sind gut eingerichtet und sauber. Der Innenhof des Hotels war mit Blumen, Palmen und allerlei Pflanzen geschmückt. Ein sehr gemütlicher Platz um den Abend ausklingen zu lassen oder wie wir haben die Regenzeit an uns vorübergehen lassen. In der Weinstube kann man vorzüglich und preiswert zu Abend essen und einen vorzüglichen Wein zu sich nehmen. Das Hotel ist toll und jederzeit weiter zu empfehlen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Einrichtung des Zimmers war etwas altbacken und ist somit in die Jahre gekommen. Die ruhige Lage in Pankow hat natürlich ihren Preis. An das U- und S-Bahn-Netz muss man sich durch Bus und Bahn erstmal "herankämpfen". Das klappt natürlich, aber es dauert.

    Das Preis-/Leistungs-Verhältnis. Das Frühstücksbüfett. Sehr gute Parkplatzsituation

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur die Bar hatte abends zu

    Wir waren mit einer Gruppe von 9 Leuten da und hatten verschiedene Zimmer gebucht. Alles war sauber hell und freundlich. Das Personal war absolut zuvorkommend und super freundlich. Absolut super.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war für ein 3 Sterne Hotel ausgesprochen gut. Zum Marathon gab es für uns schon um 6:30 Uhr Frühstück. Sehr freundliches Personal. Die Lage ist nicht so ideal weil man erst zum S der U Bahnhof Pankow mit dem Bus fahren muss wobei die Bus-Haltestelle noch ca. 700 m entfernt ist .

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die gebuchte Zimmerkategorie war nicht vorhanden/wurde nicht vorgehalten (laut Aussage des Rezeptionsmitarbeiters war momentan kein anderes Zimmer frei). Weitere Bemühungen des Rezeptionsmitarbeiters wurden nicht unternommen. Die Angaben in der Resevierungsbestätigung über 'booking.com' wurden vom Hotel somit nicht eingehalten. Die Austsstattungsmerkmale des Zimmers (Kitchenette, Minibar etc.) waren nicht vorhanden. Der Balkon (in der Resevierungsbestätigung schriftlich ausgewiesen) fehlte ebenfalls. Die Zimmerrechnung (voller Preis der gebuchten Zimmerausstattung/-kategorie) wurde im voraus bei Ankunft kassiert. Das Frühstücksbüffet war unterer Durchschnitt und nicht sonderlich abwechslungsreich. Die Frühstückseier mussten von den Gästen selbst gekocht werden. Parkplätze gab es je nach Verfügbarkeit auf dem Mittelstreifen der vor dem Hotel gelegenen Straße oder gegen 8,00 Euro pro Tag auf dem Hotelparkplatz. Das Hotel liegt in der unmittelbaren Einflugschneise des Flughafens Tegel.

    Nichts!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    War mir zu abseits von der Innenstadt und wenn man sich nicht auskennt die Verkehrsanbindung.

    Personal war freundlich, Frühstück, Palmengarten, Sauberkeit, großes Bad, Einrichtung von Ziimmer und das allerbeste war das Bett. Hatte ich noch nie zuvor in einem anderen Hotel, Note 1 mit*War

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Essen war sehr gut, die Zimmer praktisch und sauber. Das Personal war äußerst hilfsbereit. An der Rezeption wurde uns sehr nett mit Tipps und Ratschlägen zu Sehenswürdigkeiten und Verkehrsverbindungen geholfen!!!! 😊

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer zur Straße sind sehr laut, zusätzlich erhöht sich der Lärm noch durch die Nähe zum Flughafen Tegel. Eine Klimaanlage gab es in unseren Zimmern nicht.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hatte einen Parkplatz gebucht, jedoch die Parkbuchten waren sehr eng. Personal gab mir aber sofort einen anderen Parkplatz.

    Frühstück war super. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit . Die Innenanlage macht das Hotel zu einer grünen Oase. Wird nach dem Motto gearbeitet geht nicht - gibt es nicht. Komme wieder

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    störend der Flugzeuglärm, insbesondere abends zwischen 9.00 und 1.00 Uhr.

    sehr nettes, hilfsbereites Personal, interessante Einrichtung der Zimmer und des ganzen Hotels, gutes Früstück. Stadtmitte mit öffentlichen Verkehrsmitteln in einer halben Stunde erreichbar.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Angenehme Ruhe, wenn man das Hotel betritt. Dazu trägt der besondere Innenhof mit Pflanzen, außergewöhnlichen Bildern und Möbeln aus mexikanischen Holz bei. Auf unserem kleinen Balkon nach hinten, konnten wir den interessanten Sightseeing-Tag ausklingen lassen. Frühstück ist lecker und sehr reichhaltig.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das nächste Mal achte ich darauf, dass wir kein Zimmer mit behindertengerechtem Bad buchen, denn durch die ebenerdige Dusche war das Bad geflutet und rutschig.

    Das Frühstück ist abwechslungsreich und üppig. Kein Vergleich zum nah gelegenen Akademie Hotel. Die Matratzen sind bequem und sorgen für ruhigen Schlaf.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Nichtraucherzimmer gebucht, Raucherzimmer bekommen. Jedoch unkomplizierte Umbuchung war sofort möglich. Hotel liegt in der Einflugschneise vom FH Tegel, welches ein Nachtflugverbot hat. Ausschlafen ist dennoch nicht ganz möglich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Trotz vorherigem Anruf war das Einchecken nach 21.00 Uhr nicht möglich. wir mussten deshalb unsere private Feier eher verlassen!

    Frühstück und bett waren ganz gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eigentlich nichts.

    Liegt in einer ruhigen Gegend, parken auch an der Strasse stellt kein Problem dar. Das überdachte Atrium ist bepflanzt und dadurch wirkt das Hotel sehr einladend. Frühstück gut

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Service insgesamt war befriedigend, leider habe ich mein Ladegerät fürs Handy im Zimmer vergessen und es führte kein Weg herein, mir dieses auf Kosten des Hauses nachzusenden. Wir reden hier über nicht mal 2 Euro. Sehr bedauerlich. . .

    Vor allem die Lage ist sehr schön, das Frühstück war vielfältig und ausreichend, die Entspannungsmöglichkeiten habe ich genossen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Doppelzimmer meiner Freunde hatte einen Balkon, mein Einzelzimmer nicht ... (im Verhältnis der Kosten zum E- Aufsschlag nicht ganz nachvollziehbar!) Tische und Stühle im Frühstücksraum sehr eng gestellt! Liegt etwas abseits ...

    Sauberkeit des Hauses allgemein und vor allem des Zimmer sowie des Bad , nettes Reinigungs- und Küchenpersonal, Innenhof sehr ansprechend gestaltet ...Bett und Matratzen sehr gut ...

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Ausstattung des Zimmers war ziemlich veraltet und die Betten nicht bequem.

    Das Hotelpersonal war freundlich. Das Zimmer, sowie das Bad waren sauber.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts zu kritisieren.

    Sehr schön eingerichtet, beeindruckender Palmengarten im Haus, Zimmer gemütlich, gute Betten, interessantes Mobiliar, sehr gutes Frühstück, freundliche Mitarbeiter, alles in allem TOP

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Starker Flugzeuglärm aber nur wenn die Balkontür auf ist. Ansonsten erträglich.

    Sehr schönes Hotel mit einem herrlichen Palmengarten. Freundliches Personal. Topp Frühstücksangebot.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben tagsüber gelüftet, aufgrund der Nähe zum Flughafen - ist nun Mal so; die geschlossenen Fenster sind aber sehr gut schallisolierend. Ansonsten: Kein Grund zur Klage.

    Sehr freundliche Mitarbeiter, sehr gutes Frühstück, schönes großes und ruhiges Zimmer zum Hof, fantastischer Innenhof, sehr angenehmer Kiez, gute Bus- und Tramverbindung, sauber, praktischer Balkon, sehr vernünftige Matratzen, ausreichend großer Fernseher.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    N I C H T S !

    Alles.!!!!!! Wir waren zur Vernissage von Der Künstlerin Angelika Ulitzner eingeladen. Es war eine rund herum phantastische Veranstaltung in einem wunderbaren Ambiente. Hotel super top. Top Lage. Service sehr gut. Abendessen nach !!! 21.30 Uhr, der arme Koch!!! War phantastisch. Pfälzer Weine phantastisch UND der Kellner war die Krönung. Sollte man ihm nochmals sagen. Ich würde allen Berlinbesuchern DIESE Hotel empfehlen. Kunsthotel, mediterran in der Stadt und gleichzeitig im Grünen. Mit der U Bahn 13 Minuten bis zum Alexanderplatz. Was will man mehr.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hauspersonal hat genau auf der kleinen Terasse an unserem Zimmer gesessen und geraucht, sodass wir die Terrasse ind er Zeit nicht nutzen konnten.

    Wir wurden am Empfang besonders gut beraten und sehr nett begrüßt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Rührei war ziemlich matschig und am zweiten Tag war gar kein Rührei da. Uns fehlte z.B. krosser Bacon. Es gab die Möglichkeit, sich selbst Eier zu kochen, was aber aufgrund von nur siedendem Wasser eher schwierig war, den Gargrad zu erreichen, den man wollte. Die Fischplatte war sehr "übersichtlich" und beispielsweise Lachs wurde nicht nachgefüllt, jedenfalls nicht in der Zeit, in der wir gefrühstückt haben. Das ist aber nun wirklich meckern auf hohem Niveau.

    Sehr gut gelegen im Stadtteil Pankow, gute Anbindung an Straßenbahn/Bus etc. Sehr, sehr nettes Personal, gutes Restaurant. Wir kamen sehr früh (10:00 Uhr) und konnten bereits einchecken und unser Zimmer beziehen. (Normalerweise erst ab 14:00 Uhr) Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen, aber durchaus noch in gutem Zustand. Im Bad war alles was mach braucht vorhanden, wenn auch nicht so modern ausgestattet. Die Einrichtung ist sehr individuell. Wir hatten 2 sehr bequeme Betten. Der Stil ist nicht modern, sondern eher als "Altdeutsch" zu bezeichnen. Etwas rustikaler mit viel Charme. Uns hat´s gefallen. Das Frühstück war soweit ok, mit frischen Brötchen, verschiedenen Brotsorten (keine Croissants), Kuchen, frischer Obstsalat, Joghurt, Müsli, kleinere Auswahl Wurst und Käse, Kaffee, Tee, Saft etc. Es wurde (fast) alles schnellstmöglich nachgefüllt. Grundsätzlich war alles da, um sich gut für den Tag zu stärken.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einzelzimmer auf Gebäuderückseite; äußerst ruhig; mit Balkon; Kühlschrank, Mikrowelle und kleine Kochgelegenheit vorhanden; Einzelbett mit knapp 2 Meter Breite und bequemer Matratze;

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück einfach. Brot und Brötchen an 2 von 5 Tagen nicht frisch sondern aufgetaut und hart. Matratzen hart und angenehm. Zimmer roch aber trotz intensivem Stosslüften sehr muffig bis modrig. Auch waren in den Ecken und hinter den Nachtschränken Spinnen und Spinnenweben. Ein Silber-Tier und Kleininselten im Bad....Duschvorhang....Sauberkeit na ja. Hotel ist schon viele Jahre so und behält seinen Stil mit sehr alten antiken Möbeln bei. Auch diese riechen halt dann alt. Geschmackssache. Beim Frühstück meist sehr nettes Personal bis auf einen jungen Mann. Lustlos und unfreundlich. Falscher Job?! Wir waren jetzt 4 x dort. Künftig werden wir uns aber nach neuer Bleibe umsehen.SCHADE.

    Frühstück einfach aber ausreichend. Brot und Brötchen an 2 von 5 Tagen nicht frisch sondern aufgetaut und hart. Matratzen hart und angenehm. Zimmer roch aber trotz intensivem Stosslüften sehr muffig bis modrig. Auch waren in den Ecken und hinter den Nachtschränken Spinnen und Spinnenweben. Sauberkeit na ja. Hotel ist schon viele Jahre so und behält seinen Stil mit sehr alten antiken Möbeln bei. Auch diese riechen halt dann alt. Geschmackssache. Neim Frühstück meist sehr nettes Personal bis auf einen jungen Mann. Lustlos und unfreundlich Falscher Job?! Wir waren jetzt 4 x dort. Künftig werden wir uns aber nach neuer Bleibe umsehen. Leider....

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unfreundliches Personal, uralter Teppichboden, Briefmarkenbildschim als TV, Lage ohne Auto ungünstig

    Frühstück ist eigentlich gut, allerdings wurde 1 Stunde vor Schluss nicht mehr aufgefüllt (Obstsalat, Joghurt)

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das W-Lan hat im Zimmer nicht einwandfrei funktioniert. Schade auch, dass das Login umfangreichen Zugriff auf meine Daten ermöglicht.

    Bequeme Betten in gut ausgestatteten Zimmer, gruppiert rundum einen wunderschönen Palmengarten. Das Solitaire ist kein Schickimicki-Hotel, sondern ein gastfreundliches Quartier für Menschen, die sich gerne willkommen geheißen fühlen und ein freundliches, authentisches und aufmerksames Miteinander zu schätzen wissen. In dem kleinen hauseigenen Restaurant schmeckt das Essen, inspiriert von der Pfälzer Küche, besonders lecker, ebenso die Weine.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einzige Problem war,dass die Rezeption bis 22:00 Uhr offen ist. Jemand der spät kommt, muss auf diese Problematik passen.

    Es war sehr ruhig. Von meinem Zimmer konnte man die Kleinengartensiedlung sehen, was auch schön ist. Ich werde für alle Gäste dieses Hotel empfelen, die ruhige und saubere Platz in Berlin suchen wollen.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Beleuchtung im Zimmer hätte überlegter geplant werden sollen.

    WIr haben ein gemütliches Hotel vorgefunden. Natürlich hatten wir auch schon Frühstücksbuffets mit (noch) mehr Auswahl und (noch) besserer Qualität. Aber dann haben wir auch wesentlich mehr bezahlt. Also, das Preis - Leistungsverhältnis im Solitaire ist gut bis sehr gut und das Atrium mit den schönen Bildern und den vielen Pflanzen sehr schön und gemütlich. Wir fahren regelmäßig in den Berliner Osten und werden dieses Hotel sicherlich noch häufig aufsuchen.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir reisten mit Hund an und durften ihn auch mit zum Frühstück bringen, wir saßen im Innenraum der sehr schön gemacht ist mit all den Pflanzen und Vogelgepiepse. Leider war es das dann auch schon. Wir mussten unser Geschirr uns selber zusammensuchen es wurde nicht gedeckt für uns und auch sonst wurde sich nicht um uns gekümmert. Wir saßen halt da. Der Frühstücksservice war leider deshalb nicht der Burner. Das Buffet war völlig in Ordnung von Menge und Frische.

    Soweit alles ok! Essen im Restaurant war lecker. Das Zimmer sehr gut mit süßem kleinen Balkon, leider ohne Stühle und Aschenbecher!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bettwäsche etwas " muffig " ( roch , als hätte es in altem Holzschrank gelegen ) . Decke im Bad war unrenoviert und optisch nicht schön . Ansonsten gab es nichts zu bemängeln

    Frühstück war gut , Ausstattung war gut , Personal war nett . Rundum gut

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ruhiges familiäres Hotel. Das Frühstück war abwechslungsreich und lecker, für jeden Geschmack etwas dabei. Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet und waren sauber. Gute Adresse für Familien, die den Trubel nicht so mögen. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist man schnell im Zentrum.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten einen sehr schönen und angenehmen Aufenthalt. Besonders hat uns der beleuchtete pflanzenbegrünte Innenhof gefallen. Also alles gut.

    Nicht super üppiges, aber völlig ausreichendes und von allem Etwas ausgesuchtes Frühstück. Schneller frischer Kaffee. Betten waren normal - man konnte gut schlafen. Sauberes Bad. Alles war angenehm. Würden wieder dort buchen.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hatten statt ein Doppelbett zwei Einzelbetten. Dafür das es so weit ausserhalb vom Stadtkern ist hätte es kostenlose Hotelparkplätze geben können.

    HOTEL WAR MAL ETWAS ANDERES, VOR ALLEM VOM DESIGN HER...

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gab keinen Lachs oder sonstigen Fisch zum Frühstück. Die Matratzen sind wie ein Trampolin. Nicht so vorteilhaft!

    Das Frühstück ist schon okay! Wir fanden das mit den einzelnen Kaffee-Warmhaltekannen praktikabler als den Kaffeeautomat auf dem Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2016

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Innenausstattung war rein gar nicht mein Geschmack.Im Aussenflur waren die Teppiche/Läufer in die Jahre gekommen.Loch im seitlichem Bett-Polster.Silikonfugen im Bad schlecht verarbeitet.(Tür unten rechts) und Schimmelspuren an der Innenseite der Duschkabine.Saunabenutzung war nicht möglich.

    Personal freundlich. Frühstück ,es war alles dabei. Die Grünpflanzen im Innenbereich waren schön. :-)

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2016

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bett war leicht durchgelegen. In unserem Mülleiner lagen einige Apfelreste; nicht schlimm, aber es machte keinen guten Eindruck.

    Das Essen war sehr gut; die Bedienung / das Personal sehr höflich und hilfsbereit.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    das Essen im Restaurant war sehr gut . Auch das Frühstück lies keine Wünsche offen. Das Hotel bietet durch das Atrium ein besonderes Ambiente mit Wohlfühlcharakter

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2016

    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Küchenzeile (obwohl mit Aufpreis gebucht) war nicht betriebsbereit und wurde erst auf Anfrage aktiviert. Badezimmer hatte keine Heizung, nur eine 100 Watt Wärmelampe.

    Sehr nettes Personal! Super Lage, die Bushaltestelle direkt vor der Tür. Zimmer waren sehr sauber.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Dezember 2016

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer Nr. 17 die Matratzen waren schon sehr durchgelegen

    Super freundliches Personal! Sehr leckeres und reichhaltiges Frühstück! Wunderschöne Weihnachtsdekoration!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2016

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben nix zu meckern gehabt! Angenehmes

    Grosses komfortables Zimmer, grosses Bad, bequeme Betten. Balkon ist Klasse. Frühstück reichlich Auswahl und lecker. Das Personal gibt tolle Tipps zur Stadtbesichtung und auch wie man hin kommt. Kommen gerne wieder.

    Übernachtet am November 2016

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Solitaire Hotel ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: