Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Strandperle Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Duhner Strandstraße 15, Duhnen, 27476 Cuxhaven, Deutschland

Nr. 17 von 33 Hotels in Cuxhaven

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 284 Hotelbewertungen

8,6

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,6

  • Komfort

    8,5

  • Lage

    9,4

  • Ausstattung

    8,3

  • Hotelpersonal

    8,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,6

  • Kostenfreies WLAN

    9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer - Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer, lang, nicht zu belüften(durchlüften), dunkel und der Ausblick nicht erfreulich, kein Balkon. Nur eine kleine, schmale Fester-Tür zur Landseite. Sehr viele Fliegen tummelten sich im laufe des Tages dort. Beeinträchtigte massiv den Schlaf. Kein Fliegengitter. Für ein 5 Sterne-Hotel und dem Preis nicht angemessen. Das gesamte Hotel dunkel und wenig Licht. Das Schwimmbad entsprach den Vorstellungen, jedoch kein Balkon > Luft, Abkühlung Das Mobiliar, Ausstattung war uns durch die Bilder auf der Internetseite und Beschreibung bekannt. Es ist jedoch ein Unterschied es persönlich zu erleben. Trotz der sehr guten Lage und der Freundlichkeit der Mitarbeiter werden wir das Hotel nicht mehr buchen.

    Auswahl und Angebote entsprachen den Vorstellungen eines guten Hotels. (Etwas eng im Gang) Personal sehr freundlich, hilfsbereit. Auch das gehört zu einen guten Hotel.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider hatte ich bei der Bezahlung probleme.Hatte ja über sie gebucht und gezahlt -,mußte noch einmal zahlen mit der Begründung ,könnte ich mir ja von Ihnen zurückholen. Dieses mangelt an Gästekompetenz und Service obwohl ich alles vorgelegt hatte.War im letzten Jahr schon einmal in diesem Haus und hatte dass selbe Problem.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist generell in die Jahre gekommen. Eine komplette Renovation insbesondere der Zimmer und Korridore sind notwendig. Eine solch kleine Duschekabine in einem Hotel dieser Preisklasse habe ich noch nie erlebt! Anstelle elektrischem Verstellen des Kopf- resp. Fussteils hätte die Hotelleitung lieber wert auf bessere Matratzen gelegt.

    Die Lage des Hotels ist top und im Restaurant kann man gut à la carte essen. Auch das Frühstück ist sehr reichhaltig.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Bei 5 Sternen sollte man erwarten können: - eine Klimaanlage auf den Zimmern - einen Kaffeebereiter auf dem Zimmer - ein angemessenes Badezimmer ( Dusche viel zu eng, nicht ebenerdig / Bad allgemein zu klein )

    Top Lage, einmaliges Frühstück, schöner Spa-Bereich, sehr nettes und hilsbereites Personal, sehr gute Betten ( elektrische Verstellungen ), sehr schönes Ambiente, exklusives Restaurant ...

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal zeigte sich teilweise von einer sehr "norddeutschen" Seite. Freundlichkeit und Zuvorkommenheit zählten da nicht immer zu den Stärken. Aber es gab auch wohltuende Ausnahmen. Der Büffetbereich beim Frühstück war sehr eng. Das dreckige Geschirr im Flur könnte häufiger abgeholt werden werden. Der Wellnessbereich hat nicht ganz meinen Erwartungen entsprochen.

    Das Frühstückbüffet wartete mit einer reichhaltigen Vielfalt und einer sehr guten Qualität auf. Die Ganzkörpermassage im Wellnessbereich war ein Traum.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hat nichts mit dem Hotel zutun: schön wäre es, wenn es an den Strandabschnitten öfter eine Möglichkeit zum Füße waschen wäre.

    Sehr große und leckere Auswahl am Büfett, morgens als auch abends. Eierspeisen wie Rührei wurden frisch zubereitet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Schwimmbad- und Saunabereich sollten Handtücher zur Verfügung gestellt werden.

    1 A Lage, direkt am Strand. Freundliches und hilfsbereites Personal. Schwimmbad und Saunabereich sehr sauber und gepflegt. Schmackhaftes und vielseitiges Frühstück. Auch das Abendessen im Rahmen der HP ist überdurchschnittlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Suite (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal ist einzigartig. Jeder einzelne Gast wird außergewöhnlich gewertschätzt und behandelt. Die Atmosphäre im Wintergarten ist traumhaft, das Frühstück ein Gedicht. Viele kleine Details der Einrichtung sorgen für ein tolles Ambiente. Die Lage direkt am Strand ist natürlich toll.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist sehr altbacken und nicht den Komfort eines fünf Sterne Hotel würdig. Das Badezimmer so klein das man sich kaum in der Dusche drehen kann,auch nur ein Waschbecken. Kaffeebereiter fehlte auch.

    Die Lage,einzigartig nur die Lage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine Kaffeemaschine im Zimmer wäre schön und freier Zugriff auf Handtücher im Wellnessbereich. Dies ist aber keine Kritik, nur ein Wunsch.

    Die Anreise war angenehm und unkompliziert. Das Personal war sehr freundlich, vor allem der nette Restaurantfachmann, der uns bedient hat, er war so aufmerksam. Haben uns wirklich wohl gefühlt. Dass der Chef am Morgen sogar an die Tische kommt, um sich zu erkundigen, ob alles okay sei, fanden wir sehr sympathisch. Die Zimmer waren gemütlich eingerichtet und sauber. Der Ausblick war fantastisch. Die Speisen waren lecker. Wir kommen gern mal wieder.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer mit Meerblick sehr geräumig,gemütlich und mit Balkon. Sehr sauber.Sehr gutes Frühstück.Sehr freundliches Personal. Wellnessbereich mit Blick aufs Meer, sehr schön.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Suite (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Pool hätte wärmer sein können Kaffeemaschine auf dem Zimmer wäre perfekt gewesen

    Vielgelobtes, sehr umfangreiches Frühstück Netter Wellnessbereich Sehr zuvorkommendes und kompetentes Personal Sehr gute Lage und günstige Parkmöglichkeit Maritime Zimmerausstattung Größe der Suite sehr großzügig

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für erstbesucher wäre ein hinweis auf die info mappe hilfreich wo alles drinsteht bzw wo auch drin steht was was kostet. Diese wird schnell übersehen.

    Bett sehr bequem, Personal freundlich und zuvorkommend. Bade und wellnes Bereich sind sehr schön und sauber.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr freundliches, kompetentes Personal - vom Geschäftsführer bis zum Azubi - , außergewöhnlich gutes Frühstück, hervorragendes Restaurant ( a la Card ) , ruhige Lage direkt an der Promenade , über den Deich sofort am Strand . Gemütliche, saubere Zimmer.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das komplette Hotel ist voll mit teilweise schönen Ausstellungsstücken. Leider leidet hierdurch manchmal die Sauberkeit und das Moderne aber dies ist der eigene Geschmack.

    Das Personal ist sehr sehr höflich und zuvorkommend. Das Frühstückbuffet ist riesig und super gut. Die Lage macht die manchmal üppigen Ausstellungsstücke wett.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer - Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fehlanzeige

    Ein sehr schön gestaltetes Hotel mit viel Stil; angenehm für junges und älteres Publikum. Das Zimmer war geschmackvoll eingerichtet und hatte einen separaten Bereich, getrennt durch eine Glasschiebetür, der wie ein kleines Wohnzimmer nutzbar war. In beiden Zimmern gab es TV. Was besonders hervorzuheben ist, das ist der Top-Service im gesamten Hotel - ausgezeichnet !!!!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein Wasserkocher auf dem Zimmer, oder kleine Mini-Kaffeebar. Das nächste Mal werden wir ein Appartment nehmen, um diese Ressource zur Verfügung zu haben.

    Frühstück war super, das Bett ein elektronisches Wunder :-), und die Zimmergestaltung war klasse. Alles da was man für einen Kurzurlaub braucht. Das Wellnessangebot war mega, mit Blick auf die Ostsee. Das Schwimmbad ist toll. Die Gäste sahen alle sehr zufrieden aus. Der Hotelchef hat uns morgens begrüsst und nachgefragt, wie es uns geht. Es war spitze.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Wasser im Schwimmbad hätte etwas wärmer sein können, gerade für Menschen mit gesundheitlichen Problemen. Ansonsten alles super!

    Sehr freundliches Personal,netter Hotelier, tolles Essen, leckeres Frühstück, schöner Saunabereich. Wir waren rundum zufrieden!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel wird den Ansprüchen (und damit den Preis) eines 5-Sterne-Hotels nicht gerecht! Die alte Duschkabine mit angebrochenem Duschkopf im kleinen Badezimmer (Zimmer 110) kann man als widerlich bezeichnen. Zimmer sehr kitschig und die Raumaufteilung ist sehr unglücklich!

    Wellnessbereich: Freundliches Team. Gute Massage-Leistungen. Bar : Sehr gut!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man sollte sich von den 5 Sternen nicht blenden lassen - das Interieur des Hotels hat seine besten Tage def. hinter sich. In unserem Zimmer lösten sich Teile der Zwischendecke und die Details im Bad haben schon reichlich Ablagerungen. Die Duschstange zB hing nur noch am "seidenen Faden". Der Pool ist relativ kalt.

    Frühstück war sehr lecker und preislich angemessen. Lage 50 Meter vom Strand ist naturlich überragend.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Am Frühstücksbuffet kann es zu Stosszeiten etwas eng werden, aber es sind wohl Umbaumassnahmen geplant. Unser Zimmer roch etwas muffig am Anfang, wurden auch direkt von 3 Mücken begrüsst, obwohl das Zimmer angeblich auch vorher belegt war. Ordentlich lüften und gut.

    Sehr schönes Hotel direkt an der Promenade, mit nettem Charme! Garage vorhanden, etwas eng, aber geht. Frühstück/Kaffee sehr gut, alles von süss bis Lachs geboten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Beratung beim Frühstück was es sonst noch extra gibt.

    Das Frühstück war sehr reichhaltig und lecker. Die Beratung hat etwas gefehlt, denn man konnte noch zusätzliche Dinge bestellen. Man wurde aber nicht darauf hingewiesen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider gab es im Haus keine ebenerdigen Badezimmer/Duschen. Das wäre dringend nötig!

    Das Frühstück war hervorragend! Super war auch der Wellnessbereich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Suite (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Hotel war unser Hund sehr willkommen, leider außerhalb des Hotels nicht. Der Hundestrand war mit 45Min. Fußweg weit weg.

    Das Frühstücksbuffett war sehr gut. Die Betten waren sehr super bequem, sogar mit elektrisch verstellbaren Lattenrost. Auch der Wellnessbereich war sehr schön, mit einem großen Schwimmbad.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmerausstattung mit Pflegeprodukten und anderen Dingen wie Hausschuhen sollten nicht erst angefragt werden müssen. Das Bad war etwas schlicht.

    Ein tolles Hotel mit sehr schonem Ambiente und perfekter Lage. Frühstück sowie Essen und Trinken insgesamt hervorragend. Super Service.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Unser Badezimmer ist sehr in die Jahre gekommen und hat nichts mit den Werbefotos gemein, die Sauberkeit wie auch die Ausstattung dort empfanden wir als nicht 5 Sterne-würdig

    Sehr gutes Frühstück und sehr guter Service, Ausstattung der Zimmer und des Hotels hat Charme

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war wie immer hervorragend. Dieses Haus gefällt uns seitJahren sehr gut. Wir lieben diese Atmosphäre. Außerdem gibt es dort seit Kurzem eine Ladestation für E-Autos. Wir könnten dort problemlos unser E-Auto aufladen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei einem fünf Sterne Hotel hätte ich für diesen Preis ein größeres und moderneres Zimmer erwartet. Das Hotel ist in die Jahre gekommen, und die Sauberkeit im sehr kleinen Bad ließ zu wünschen übrig.

    Die Lage ist super, der Ausblick bei einem Zimmer mit Meerblick ist nicht zu übertreffen. Die Tiefgarage ist direkt am Haus.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück hatte Dosenfrüchte In Wellness Bereich keine Handtücher Ein Irrgarten durch die Gänge zum Wellnessbereich Lift zum Zimmer ging nur mit Hotelschlüssel Hotelempfang unfreundlich Hotel in die Jahre gekommen

    Lage am Strand

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Die Brötchen beim Frühstück wurden aufgebacken. und waren sehr klein. Unser Zimmer hatte ein veraltetes Bad.

    Das Frühstück war sehr lecker und umfangreich. Die Lage ist top.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer bietet kaum Ablagemöglichkeiten. Insgesamt ist Preis/Leistung nicht gerechtfertigt. Das Frühstück ist keine 24€ p.P. wert

    Die Lage ist wunderbar, man ist direkt an der Promenade und wir hatten von unserem Balkon einen tollen Ausblick direkt auf das Wasser und die Insel Neuwerk.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Da das Haus im Laufe der Jahrzehnte mit mehreren Anbauten erweitert wurde sind teilweise längere/quirlige Wege von A nach B zu absolvieren.

    Frühstück ist hervorragend. Betten sind weich aber bequem.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ein super Frühstück was uns jeden morgen erfreut hat.Auch das Personal einschließlich der Chef persöhnlich,hat uns bedient war genial.Immer wieder gerne.Sehr freundlich egal was man wollte. Auch mal ein persöhnliches Wort,was wir angenehm empfanden.Ganz lieben Dank.So stellt man sich doch Urlaub vor.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Möbel im Zimmer waren zusammengewürfelt und teilweise beschädigt, sollten repariert oder ausgetauscht werden. Leider gab es kein Zimmer mit Meerblick. Das Zimmer zum Hof hin war, nichts gegen Kinder, befingt durch Fußball spielen (in einem Kessel) teilweise sehr laut.

    Das Frühstücksbüffet war sehr umfangreich. Der Spa Bereich war vielfältig und sauber.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    kleines Bad mit wenig Abstellmöglichkeiten; Größe des Zimmers im Verhältnis zum Preis; unbequeme Balkonmöbel

    Lage des Hotels; Frühstücksangebot; Ambiente in den öffentlichen Bereichen

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Betten waren zu weich und die Kopfkissen nicht halsfreundlich. Die Dusche war zu eng und nicht wirklich sauber.

    Das Frühstück war gut und reichhaltig

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir konnten nur ein Wochenende hier verweilen.

    Feiner Service, reichhaltiges Frühstücksangebot, Nähe zum Meer, Strandpromenade, zusätzlich noch gute Restaurants vor Ort

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wer kein Hotelgast ist muss 24€ für das Frühstück bezahlen... Die Lage des Hotels macht zwar viel aus aber das ist teuer. Eine 0,5l Flasche Wasser auf dem Zimmer 4,50€... Tipp: Um die Ecke gibt es einen kleinen Einkaufsladen, 1,5l Wasser 0,69€.

    Das Frühstücksbuffet ist super! Große Auswahl, Omelett oder Rührei wird frisch für jeden zubereitet! Der Hotelchef geht jeden morgen von Tisch zu Tisch und begrüsst die Gäste. Das Personal ist sehr nett und hilft gerne weiter, sollten Fragen aufkommen. Parken ist direkt im Hotel möglich (Tiefgarage für 11€ pro Tag).

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ich wurde als Booking.com - Reisende etwas abschätzend behandelt. Die von mir gebuchte Suite und von Booking.com mit Meerblick bestätigt, hatte den Blick auf den Parkplatz. (EUR 284,--). Als ich dies reklamierte, wurde mir gesagt, da ich Booking.com Reisende sei, gäbe ich keine Möglichkeit der Umbuchung. Am nächsten Tag hatte ich jedoch Erfolg und bekam ein sehr schönes Zimmer mit Meerblick. Der Preis für dieses Zimmer war allerdings um EUR 24,-- pro Nacht (EUR 199,--) teurer, als das gleiche, direkt gebuchte Zimmer der Verlängerung um eine Nacht. (EUR 175,--). Auf meine Frage hin warum, wurde mir gesagt, das sei die Kommission, die an Booking.com gezahlt wird. Hat denn der Kunde diese Kommission zu zahlen? Ich bitte diesbezüglich um Stellungnahme, da es ja dann zu überlegen wäre, demnächst direkt zu buchen. Vielen Dank. PS. Alleinreisenden würde ich dieses Haus nicht unbedingt empfehlen.

    Das Frühstück war ausgezeichnet und mehr als reichlich. Die Auswahl super. Der Ausblick aus meiner zuerst gebuchten Suite ging auf den Parkplatz. Nach Umzug herrlicher Blick auf das Meer. Kann ich sehr empfehlen. Traumhafte Sonnenuntergänge. Der Wellnessbereich ist sehr schön und empfehlenswert.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Dass ich nicht genug Zeit hatte, länger zu bleiben.

    Das Frühstück war fantastisch. Die Kellner und Köche haben sich Zeit genommen, mit uns zu sprechen und sicherzustellen, dass alle unsere Bedürfnisse erfüllt wurden. Perfekte Erfahrung!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten eine Suite für drei Tage gemietet die leider erst ab 16 Uhr bezogen werden konnte. Der erste Eindruck war überwältigent.Doch wenn mann genauer hinschaute taten sich doch an einigen Stellen Mängel auf. Die Tapeten lösten sich an einigen Stellen und waren an einer Stelle im Flur stark verschmutzt. Die Gardienenstore waren für die Leiste viel zu schwer. Man konnte sie daher nur sehr schlecht zuziehen weil die Rollen sich sonst aus der Leiste lösten. Speziell an der Terassentüre.Wenn man jetzt nicht langsam was dran macht (renoviert)wäre ich nicht mehr bereit diesen enormen Preis zu bezahlen. Über den Preis für die Garagennutzung habe ich mich auch sehr gewundert. Denn wenn ich für drei Nächte mit Kurtaxe für 2 Personen 867.60 Euro bezahle, erwarte ich eigentlich eine kostenlose Unterbringung für mein Auto.Da wird ganz klar die Parkplatznot ausgenutzt. Das ich das nicht im Vorfeld gesehen habe ist meine Schuld da diese Information ganz am Ende der Buchungsbestätigung stand. 11€ / Tag.

    Uns erwartete am 1 Morgen ein reichhaltiges Frühstücksbuffet bei dem keine Wünsche offen blieben. Leider wurde bis auf den Gruß aus der Küche in den darauf vollgenden Tagen nichts getauscht. Bei einem längeren Aufenthalt könnte auch ein so großes Buffet langweilig werden. An der Suite hat mir das Bad und das Gäste WC am besten gefallen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unser Zimmer (Seeseite) ist in die Jahre gekommen. Alles im alten und pülschigen Stil. Klodeckel locker, Duschkopfhalterung hatte Riß und hielt die Brause gerade so. Fernbedienung vom Fernseher schmuddelig. Lange Wartezeiten beim Abendessen (aber das Essen war toll). Personal wirkte leider völlig gestresst. Es war aber auch viel los und für das Personal gut zu tun. Für 2 Nächte okay.

    Hotel ist sehr zentral und gut gelegen. Zimmer mit Blick auf das Wattenmeer. Sehr gutes Frühstückangebot und nettes Personal dabei. Sehr guter WLan Empfang. Nettes Personal beim Empfang inkl. Hilfe bei Koffer tragen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Betten sind sehr weich

    Das Frühstück, die Wellnessanlage, das sehr freundliche Personal und die Sauberkeit der gesamten Hotelanlage ist sehr zu empfehlen. Hat uns super gefallen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Personal - bis auf den Frühstückskoch, Frau Ritter und Herrn Krawutschke (?) - sehr angestrengt = gehen zum Lächeln in den Keller... Da Bauarbeiten an den Balkonen durchgeführt wurden, wollte man uns "einfach" ein Upgrade geben, wodurch wir den Blick auf die Nordsee nicht gehabt hätten....und das ohne jeglichen Kommentar! Auf Nachfrage hat man uns dann doch das gewünschte Zimmer zur Verfügung gestellt (sehr zum Unmut der Chefin)! Hier muss man von solch einem Haus erwarten können, rechtzeitig informiert zu werden; entweder schon vor der Anreise oder spätestens beim Einchecken... Hier ist noch viel Luft nach oben, was das Thema Dienstleistung angeht...

    Ausgezeichnete Lage. Tolles Frühstück. Angenehmer Wellnessbereich

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war perfekt und sehr umfangreich. Das Personal ist supernett. Alles in allem ein tolles Hotel was wir sehr gut weiterempfehlen können. Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick, die Betten sind sehr bequem und sind elektrisch verstellbar. Praktisch ist auch der hoteleigene Parkplatz, bequemer kann man es nicht haben.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Im Vergleich zu internationalen Hotel dieser Kategorie mangelt es an kleinen Details: kein Wasserkocher mit Kaffee/Tee Auswahl in der Suite. Badeschuhe(latschen) nur auf Anfrage, Bademäntel waren auf dem Zimmer. Pool - zum Dauerschwimmen perfekt temperiert, jedoch zum Entspannen zu viel kalt. WiFi Login umständlich (passcode handschriftlich auf Zettel). Fehler in der Endabrechnung von mir nachträglich bemerkt, Erstattung folgt, kein zusätzliches "Goodie". Betten empfanden wir als umbequem, keine Kissenauswahl.

    Traditionell geführtes Hotel, mit freundlichem, hilfsbereitem und überwiegend gut geschultem Personal. Perfekte Lage direkt an der Strandpromenade. Umfangreiches Frühstücksbüffet, welches kaum einen Wunsch offen lässt. Abends hatten wir HP gebucht, die an einigen Tagen durch ein Vorspeisen- und Dessert Büffett ergänzt wurde. Am Freitag gab es ein umfangreiches Fischbüffet. Unsere Suite (Wappen von Hamburg) war sehr geräumig und hatte einen Balkon mit seitlichem Meerblick

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei einem 5 Sterne Hotel hätte die Sauberkeit ein wenig besser sein können(unterm Bett, Fußleiste in der Toilette, schwarze lange Haare auf Kissen und Sessel(obwohl weder ich noch meine Partnerin schwarze Haare haben))

    Das Frühstück war der Kategorie des Hotels ebenbürtig. Schulnote 1

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für ein Wellness- Angebot war leider nur ein einziger Termin zu bekommen. Ein Hinweis bei der Buchung, dass eine Terminvereinbarung vorab zu empfehlen ist, wäre hilfreich.

    Das Hotel ist wunderschön eingerichtet und mit allem ausgestattet, was einen Aufenthalt entspannt und erholsam macht. Insbesondere das sehr freundliche und zuvorkommende Personal ist hier hervorzuheben.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir vermissten einen Willkommensgruß ( sind wir bei Hotels dieser Preisklasse gewöhnt), die Garage war teurer als beschrieben,

    Ds Zimmer war sehr schön und sauber. Das Frühstück war sehr lecker. Das Hotel liegt sehr schön, direkt am Strand. Der Wellnessbereich war phantastisch.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider war die Dusche eng und schimmelig

    Frühstück war super, der Wellness Bereich ist super. Die Massage war perfekt. Das Zimmer war sehr schön, sehr freundliches Personal, bin sehr entspannt abgereist

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Super Hotel, nach einigen schlechten Bewertungen die ich über das "kleine Doppelzimmer" gelesen habe, Kontakt zum Hotel aufgenommen. Zimmer hat wohl nur 3 Sterne, aber das wird bei booking.com nicht ersichtlich. Wurde sofort umgebucht, Top Service! Lage des Hotels ist super!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer mit direktem Meerblick war recht gediegen und entspricht keinem fünf Sterne Standard mehr

    Sehr gute Küche, Frühstücksbüffet vom aller Feinsten, lies keine Wünsche unerfüllt

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr kleines Zimmer für viel Geld. Hellhörig. Möbel z.T. Sehr abgenutzt. ( Böden der Kleiderschränke) etc. Für diese Kategorie nicht akzeptabel.

    Frühstück top 🔝

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    das Zimmer war unzumutbar, Fenster zum kleinen Lichthof, keine Frischluft, Zimmer konnte vom Treppenhaus eingesehen werden! Katastrophe! (war uns bei Buchung leider nicht bekannt)

    Frühstück besonders reichhaltig, frisch und abwechslungsreich!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Betten waren total bequem, das Frühstück war das reichhaltigste, sauberste und übersichtlichste was mir je in einem Hotel begegnet ist. Abends im Restaurant und in der Bar war das Personal sehr höflich, das Essen total lecker und bekömmlich. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Benutzen es Fahrstuhls ist nur mit Zimmerschlüssel möglich. Dient wohl der Sicherheit, ist aber etwas nervig. Man sollte bedenken das dies ein Hotel ist für etwas ältere Semester und auch Tagungen, kein Familiehotel mit kleinen Kinder. Das kann man aber nicht dem Hotel vorwerfen, ist aber so.

    Das Frühstück war sehr umfangreich, frisch und lecker. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Das Angebot von Swimming Pool, Saunen und das Angebot an sportlicher Betätigung fand ich sehr gut. Die Hotel Bar fanden wir auch sehr gut. Die Lage des Hotels am Strand ist sehr gut. Ein Zimmer mit Meerblich lohnt sich. Unsere Zimmer war sauber und gut eingerichtet. Es hatte sogar 2 Fernseher. Die Better waren auch OK, jeder hatte 3 versch. Kissen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schade ist, dass man von dem Bereich der Suiten nur einen seitlichen Meerblick hat. Daran kann man aber nichts mehr ändern. Und auch schade das dass Solarium nicht mehr vorhanden war!

    Das Frühstück sowie das Personal waren 1 klasse! Die Suite war sauber und luxuriös eingerichtet! Minibar, Badewanne und alles war top!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Altes Bad, Zimmer wird lt. Hotel nur im Notfall belegt. Keine Aussicht. Keine 5-Sterne-Kategorie, wie eigentlich bei Booking beschrieben.

    Schöner Wellness-Bereich

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer - Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Abendmenue ist zu reichlich und folglich viel zu teuer. Eine Aufsicht im Schwimmbad , vielleicht bei eingeschränkten Badezeiten wäre für Rentner angebracht. Was ist bei Notfall ? Dann ist es für die am Tresen im Vorraum hinterlegte Tel.Nr. zu spät. Wer soll die wählen, wenn man allein ist ?

    Großartiges Frühstück, nurBrot und Brötchen sollten von einem anderen Bäcker bezogen werden. Zu dünn, zu klein. Die Wellness- Etage ist ein Traum und wurde selten genutzt. Stundenlang allein im Schwimmbad ist fast beängstigend.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Wir hatten in einem 5* Hotel ein kleines Doppelzimmer gebucht und mit Sicherheit keine Suite mit Meerblick erwartet. Aber ein Notfallzimmer, das nicht der 5* Kategorie entspricht - wie im Zimmer dann auch ausgewiesen - keine Frischluftzufuhr oder eine Lüftung besitzt (noch nicht einmal im Bad), ist eine Unverschämtheit. Dieses Zimmer ist nicht 1* wert und eine Zumutung! Selbst wenn es ausreichend deklariert wird, was bei unserer Buchung nicht der Fall war, bleibt mir nur ein Fazit: Finger weg!! Duhnen ja, aber dieses Hotel hat mich aufgrund der Verschleierung der Tatsachen sehr enttäuscht. Das ist nicht werbewirksam, sondern grenzt schon an Abzocke.

    Der Wellness-Bereich war sehr schön (das hat uns ein bisschen entschädigt) und das Personal größtenteils sehr nett. Negative Ausnahmen gibt es immer, wie wir leider bei der Anreise und Einweisung in unser Zimmer erleben durften. Das Frühstück war gut, lecker und in Ordnung, allerdings auch nicht überragend. Dieser Eindruck mag aber auch als Folge unserer katastrophalen Nächte entstanden sein.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück Personal hektisch und ungemütlich; unhygienische Getränkeabgabe Säfte ( jeder Gast hantiert am Flaschenkopf); Personal insgesamt verschlafen, desinteressiert / Rezeption: Personal nicht entsprechend 5 Sterne Format; Frustrierend und beängstigend die Dunkelheit in den Fluren- erst Licht kurz vor Eintritt in den nächsten Gang ; macht man seine Zimmertür auf, ist der Flur erst mal dunkel ;

    Barpersonal freundlich / Top

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles super gibt nix zu meckern

    Super tolles Frühstück bequeme und komfortable Betten geräumiges Zimmer und Bad alles sehr sauber super freundliches Personal Ohne aufdringlich oder künstlich freundlich zu sein . Sehr sympathischer Geschäftsführer

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab nichts zu beanstanden.

    Perfekte Lage direkt am Wasser. Sehr geschmackvoll eingerichtetes Hotel. Sehr schönes und großes Zimmer, sehr sauber. Das Badezimmer war sehr schön. Toller, großer Wellnessbereich zum Entspannen. Das Frühstücksbuffett war hervorragend. Nettes und zuvorkommendes Personal

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer - Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Was ich sehr schade fand war das ich wenn ich direkt über das Hotel und nicht über Booking gebucht hätte einiges an Geld hätte sparen können !!!!

    Super Frühstück besser ist nicht möglich

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Unfreundlichkeit/Arroganz beim Ein- und Auschecken hatten wir noch in keinem anderen Hotel ( 3,4 oder 5 Sterne) erlebt. Das kleine Zimmer zum Innenhof war bei den Temperaturen eine Zumutung (keine Frischluft/lauter Ventilator) und hätte nicht vemietet werden dürfen. Die Minibarpreise waren unverschämt, z.B. für 30 Grad warmes Mineralwasser 4,50 Euro für 0,5 Liter.

    Das Frühstück hat den sonst nicht so guten Gesamteindruck noch einmal gerettet.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Es wurde durch booking.com ein Zimmer vermittelt, welches keinen 5-Sterne Standard beinhaltet und vom Hotel nur im Notfall, nach entsprechender Beratung, vermietet wird. Dieser Hinweis wird im Hotelzimmer erläutert, seitens der Plattform booking.com erfolgt diesbezüglich keine Information! Das vorhandene Fenster ist zu einem glasüberdachtem Lichthof, ohne jegliche Luftzufuhr, zu öffnen. Bett und Matratze waren katastrophal.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten im 5* Hotel gebucht und ein Zimmer bekommen, was nur im Notfall vergeben wird und nicht dem 5* Standard entspricht. Das Zimmer hatte ein Fenster zum geschlossenen Innentreppenhaus mit direktem Blick auf das gegenüberliegende Treppenhaus. Das geht gar nicht! Der Kundenservice von Booking hat sich mit der Hotelrezeption in Verbindung gesetzt und wir haben für 1 Nacht ein anderes Zimmer bekommen und mussten dann aber noch einmal umziehen. Da wir nur 2 Nächte geblieben sind, konnten wir von dem Hotel nicht wirklich viel nutzen, da wir am Anreisetag erst um 18.30 h im Zimmer waren, am nächsten Tag wieder auf gepackten Koffern gesessen haben und um 14.00 h in das andere Zimmer konnten. Den Wellness Bereich vom Haupthaus durften wir auch nur am Anreisetag nutzen, da wir die 2. Nacht im Seeschlösschen untergebracht wurden und somit lt. Auskunft an der Rezeption nicht mehr in den Wellness Bereich durften. Ab 14.00 h hätten wir dann den Wellness Bereich vom Seeschlösschen nutzen können, der zwar sehr schön ist, aber der Ausblick vom Haupthaus ist halt nicht gegeben, da sich der Bereich im Keller befindet.

    Das Frühstück war sehr lecker besonders für Käseliebhaber ein Gedicht

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer - Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die klimatischen Verhältnisse in dem Zimmer bei den hochsommerlichen Temperaturen. Trotz dass wir die ganze Nacht die Schiebetür aufgelassen hatten kriegten wir keine Luft in das Zimmer hinein... Eine Klimaanlage wäre von Vorteil.

    Das Frühstück war super lecker und reichhaltig, jede Menge Auswahl. Das gleiche gilt auch für das Abendessen. Es fehlte an nichts. Perfekte Lage ! - Sehr zentral zum Strand und zu den Geschäften. Sehr freundliches, aufmerksames, hilfsbereites und zuvorkommendes Personal sowohl an der Rezeption als auch im Service beim Essen etc. Wir haben uns in Ihrem Haus sehr wohl und gut aufgehoben gefühlt.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gebucht wurde hier über Booking.com! Wir haben für zwei Nächte viel Geld bezahlt und uns riesig auf den Kurztrip gefreut. Leider haben ein fensterloses Zimmer erhalten! Keine Frische Luft, nur eine Balkontür ohne Balkon in ein stickiges, viel genutztes -daher lautes- Treppenhaus. Im Zimmer haben wir eine Information vorgefunden, dass dieses Zimmer nur im Notfall vergeben wird und nicht der 5* entspricht.(siehe Bild) Wir haben knapp 1 1/2 Monate vorher gebucht..da frage ich mich schon warum einem dann ein "Notfallzimmer" angeboten wird. Wir müssen lange für das Geld arbeiten gehen, dann freut man sich auf eine tolle Auszeit, gönnt sich was und dann sowas... Ich bin sehr enttäuscht. Hätten wir vorher gewusst, dass das Zimmer kein einziges Fenster gehabt hat, dann hätten wir niemals gebucht. Leider wurde das in der Zimmerbeschreibung verschwiegen und an der Rezeption wurde es runtergespielt. Duhnen wieder // aber andere Unterkunft

    Die Lage es Hotels ist klasse! Das Frühstück war frisch, vielfältig, lecker einfach top! Für jedermann das Passende dabei.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen. Alte Teppiche und Ausstattung,was sicherlich der ein oder andere ganz charmant findet. Schlechte Luft in den Zimmern,es war leider kein richtiges Durchlüften möglich (Zimmer 157).

    Ein super Frühstücksbuffet. Es war alles da,was das Herz begehrt. Und alles frisch (regional). Sehr nettes,zuvorkommendes Personal. Toller Wellnessbereich (im Gegensatz zum Rest des Hotels sehr modern).

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    die Belüftung der Flure und Zimmer könnte besser sein.

    Das Frühstück war einfach hervorragend mit großen tollen Service, Zimmer komfortabel mit zwei Fernseher ausgestattet, sehr gute Betten

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche zu heiss oder zu kalt im Wellnessbereich, es fehlt eine normale Dusche wie im Schwimmbad

    Tolle Lage direkt am Meer und Srandpromenade,freundliches Personal und guter Service, Essen prima

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit im Zimmer.(Sehr viel Haare im Bad) Der Pool wurde nicht gesäubert.Es war an allen Tagen sehr viel Sand auf dem Boden!

    Frühstück Top . Betten gut

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer - Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    KEINE Klimaanlage.....geht garnicht.....für 5 Sterne. Die Zimmer waren sehr warm und es gab auch leider vor den Fenstern und Türen keine Mückenschutz, so dass es fast unmöglich war, abends und nachts etwas zu öffnen!

    Das Frühstück war das BESTE an diesem Hotel....und natürlich die 1-A-Lage.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Landseite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Lüftung im Zimmer und auf dem Flur. Mückengitter fehlte, Fenster konnte deshalb nicht geöffnet werden: wir schliefen im eigenen Mief.......

    FRÜHSTÜCK sehr gut

    Übernachtet am Juli 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: