Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Chic & Basic Tallers

Tallers, 82, Ciutat Vella, 08001 Barcelona, Spanien

Nr. 185 von 281 Bed & Breakfasts und Gasthäusern in Barcelona

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 931 Hotelbewertungen

7,6

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,7

  • Komfort

    6,8

  • Lage

    9,1

  • Ausstattung

    7

  • Hotelpersonal

    8,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,1

  • Kostenfreies WLAN

    8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 73

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer wirklich sehr klein, aber o.k für einen Städtetrip.

    Lage ist besonders gut. Sehenswürdigkeiten sind schnell und problemlos mit der Metro zu erreichen. Rezeption im nahegelegenen Chic and Basic Lemon war immer freundlich und hilfsbereit. Frühstück war einfach gehalten aber gut. Alles in allem muss einem bewusst sein dass es sich hierbei um ein Chic and Basic handelt, es sollte nicht zu viel erwartet werden :)

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WC im selben Zimmer wie Bett Frühstück minimalistisch ( nur Toast, Marmelade, Käse und Schinken)

    Die Lage ist optimal, das Zimmer war sauber und ordendlich, für einen Kurzurlaub optimal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eingangstür konnte man nicht schließen. Unser Fenster ging nur zum Hinterhof raus. Lüften war nicht möglich. Sehr warme, stickige Luft in der kompletten Wohnung. Im Frühstücksraum mit Selbstbedienung gab es nicht genug Stühle. Wir mussten im Stehen essen. Leider wurde auch kein Obst nachgefüllt und es waren nicht genug Meser vorhanden.

    Die Lage ist super! Es sind nur wenige Gehminuten bis zum Pl. Catalunya und Las Ramblas.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer war so klein, dass man sich kaum um die eigene Achse drehen konnte. Außerdem war die Balkontür so schlecht verglast und schloss nicht richtig, sodass der Straßenlärm nachts unerträglich war.

    Die Betten waren bequem, das Hotel komplett zentral und das Zimmer für einen Städtetrip ausreichend groß.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war doch etwas gewöhnungsbedürftig. Haare zu föhnen oder als Mann den Bart mit einem elektrischen Barttrimmer zu stutzen ist im Bad leider nicht möglich, da es keine Steckdose gibt. Draußen vorm großen Spiegel gab es leider auch keine. Also hieß es blind föhnen und stutzen.

    Sehr sauberes und schönes Zimmer. Hatten ein kostenloses Upgrade zu einem Zimmer mit Balkon - das war wunderbar. Frühstück war gut und es wurde immer sofort alles wieder aufgefüllt. War alles sehr modern und richtig schick. Perfekte Lage - 2 Minuten und war man mitten in der Einkaufsmeile. Zum Meer sind es ca 15 Minuten zu Fuss.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider war unser gebuchtes Zimmer nicht verfügbar, da es nicht rechtzeitig gereinigt wurde.

    Leider war unser gebuchtes Zimmer nicht verfügbar, da es nicht rechtzeitig gereinigt wurde und wir bekamen dann ein noch viel kleineres Zimmer. Ansonsten muss man sagen das es sauber ist und das Frühstück ist ok. Für 2 - 3 Nächte zu empfehlen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zu wenig Platz für Kleidung.

    Frühstück: nicht zu üppig, dennoch gute Auswahl an Speisen und Getränken. Schöne Frühst.-Terrasse. Modern, frisch. Gute Betten. Personal sehr freundl., hilfsbereit, sehr unkompliziert. Sehr sauber.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war im gegenüber liegenden Chic &Basic Lemon. Ein noch moderneres und schickeres Hostel. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und kommen wieder

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war es nachts sehr warm. Aber das ist echt nur nebensächlich.

    Das Hotel ist sehr zentral an der Placa Cataluña gelegen. Es ist sauber, die Mitarbeiter sehr nett. Das Frühstück war super für diese Preisklasse. Es gab den ganzen Tag Kaffee, Wasser, Tee, Kekse und Eiswürfel kostenlos. Sogar auf dem Zimmer standen 2 Flaschen Wasser. Wer Unterhaltung möchte, kann sich in den nett gestalteten chilout zonen aufhalten. Wir kennen einpaar Hotels in Barcelona, einige davon waren wesentlich teurer, aber sicher nicht besser!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    "Chic"...na ja.Roststellen in der Dusche,schmuddelige Ecken im Zimmer,ansonsten Sauberkeit aber OK.Unterbringung in Barcelona ist generell nun mal teuer,aber über EUR 100,- für so ein kleines und recht einfaches Zimmer finde ich schon recht teuer. Fernseher hat nicht funktioniert.

    Hervorragende Lage,viele Restaurants und Kneipen ganz in der Nähe,ebenso viele Sehenswürdigkeiten in Laufdistanz. Ordentliches Bett. Frühstück muß man selber aus dem Kühlschrank holen,aber vollkommen ausreichend.Vorteil:keine vorgegebenen Zeiten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Problem ist weniger die Größe (Ist halt sehr eng), sondern die minderwertige Optik und der Gesamteindruck des Zimmers. Chic würde ich da nicht sagen.

    Lage, Rezeption war sehr freundlich (man muss aber um den Block zu einem Anderen Hotel der Gruppe)

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer (Nummer 1) lag nach innen. Wenn man die Fenster aufmacht, blickt man auf Dreck und einen Zigaretten-Friedhof. Frische Luft konnte man leider nicht erwarten. Das Zimmer ist für 2 Personen nicht geeignet - kein Platz zum abstellen vom Koffer, Pflegeartikeln usw

    Lage ist super.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war eher klein und man hat keinen Kleiderschrank. Der Preis erscheint für ein Hiostal sehr hoch, ist jedoch der Lage angemessen.

    Sehr zentrale Lage mitten in Barcelona an der Plaza der Catalunya. Man kann sehr gut alles zu Fuss erreichen. Die nächste Metrostation ist auch nur ca. 100 Meter entfernt. Direkt neben dem Hostal ist ein kleiner Supermarkt, in dem man die wichtigsten Dinge kaufen kann. Der Frühstücksbereich ist rund um die Uhr zugänglich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Ablagemöglichkeiten im Bad waren unzureichend. Zimmer war recht hellhörig.

    Selbstbedienung am Kühlschrank war sehr praktisch, weil man an keine Frühstückszeiten gebunden war. Die Auswahl war zwar begrenzt (1 Sorte Schinken, Käse, Butter, 2 Marmeladen, Cornflakes, Haferflocken, Schokopops, Kekse, Milch, Sojamilch, Kaffee, Tee und 2 Sorten Toast), aber es war für jeden was dabei und hat auch geschmeckt. Klimaanlage im Zimmer war top! Lage ideal! Auch viele Frühstücksangebote in unmittelbarer Nähe, falls man mal auswärts essen möchte.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer war absolut zu klein und die Toillette / Dusche als Wandschrank direkt neben dem Bett. So etwas geht eigentlich gar nicht und ist absolut beim Preis von 120,- Euro / Nacht nicht angemessen. Dann vielleicht besser Gemeinschaftsbad.

    Das Frühstück musste selbst gestaltet werden. Die Küche und Essecke war sehr klein und dem Preis 120/Nacht absolut nicht angemessen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es gab leider keine deutschen Fernsehsender, aber das war nicht so schlimm. Ich würde in das Hotel auch nur mit SEHR guten Freunden oder so wie ich mit meiner Mutter fahren, da das WC direkt im Zimmer ist, nur mit einer Milchglastür getrennt, ist. Ein Obstkorb wäre noch toll gewesen, oder etwas Gemüse, aber das kauften wir uns dann einfach fürs Frühstück. Und der Platz ist etwas beengt wenn alle gleichzeitig frühstücken wollten. Und es ist etwas WG-Feeling, das muss man eben mögen oder man geht auswärts Frühstücken.

    Die Matratze war SEHR komfortabel und super sauber, und da bin ich von zu Hause sehr verwöhnt. Toll war auch, dass man sich immer etwas zu Essen nehmen konnte. Die Auswahl war zwar nicht besonders groß (Schinken, Käse, Butter, Joghurt, Toastbrot, harte Brötchen, Marmelade, Orangensaft, Milch, Cornflakes, Haferflocken, Kekse) aber es war was da. Was auch toll war, war die Lage. Obwohl wir Mitten im Geschehen waren, war es super leise, wir hatten ein Zimmer zum kleinen Hinterhof (Zimmer 6). Es gab Nespresso-Kaffee und den auch soviel man wollte. Auch am Abreisetag konnten wir unser Gepäck noch hinterlassen (im Hotel Marvi- wo man auch Einchecken muss) und bekamen auch dort noch Kaffee wie wir wollten. Das Zimmer war super klimatisiert und es wurde auch täglich aufgeräumt und gereinigt. Vom Rezeptionist bekamen wir zwei Restaurants empfohlen, die gut sind und angemessene Preise haben. Eines davon können wir auch weiter empfehlen (Oliva in der Tallers) und vom zweiten waren wir enttäuscht.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab nur einen Schlüssel für das Zimmer und Haus. Die Zimmer mit Balkon zur Straße sind sehr laut. Das Badezimmer besteht aus einer "Plastik" Kabine die an einen Campingwagen erinnert. Es ist so klein, dass alles nass wird beim duschen.

    Das Bett war bequem. Die Lage ist gut. Es gibt viele nette Lokale rundherum. Ubahn gleich ums Eck. Fahradverleih in der Nähe.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Toilette und Dusche im Schrank in der Dusche fällt der Putz ab und es gibt Schimmel. Das Frühstück ist selbst zu machen in einer Gemeinschaftsküche manche Besucher waschen das Geschirr kalt ab und stellen es wieder in den Schrank.... Das ganze ist eher eine WG zu einem Preis von 170,00 € die Nacht

    Die Lage ist sehr gut

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr hellhörig. Insbesondere die Dusche ist mittlerweile mehr als abgenutzt und kaputt. Boden beschädigt, Armatur schon durchgerostet und lose. Preis Leistung stimmt hier leider nicht

    Super Lage

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war winzig, es war alles schon etwas in die Jahre gekommen und die Rezeption ist eine Straße weiter in einem anderen Hotel, was sehr nervig ist, weil man erst vor dem Hostel darauf hingewiesen wird. Ohne Stadtplan weiß man auch nicht, wo dieses andere Hotel sein soll, da keine Wegbeschreibung an der Tür angebracht ist. Fenster außerdem sehr geräuschdurchlässig.

    Der Balkon mit Blick auf den Platz war toll. Schön, dass es keineein Frühstückszeiten gab und die Lage war überragend. Außerdem wurde täglich geputzt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    - Rezeption in einem anderen Hotel die Straße hoch und einmal um die Ecke. Zu später anreise nervig nochmal wo anders hin laufen zu müssen. Das ist Jammern auf hohem Niveau.

    - Frühstück (Toast, Wurst, Käse, Butter, verschiedene sorten Milch, auch Sojamilch, diverse Marmeladen, Müsli und Kaffe aus einer N'espresso Maschine), vollkommen ausreichend. - Zimmer sind ausreichend groß für einen Städtetrip - das Bad ist zwar eine Nasszelle und nur für eine Person gedacht, aber sie war sehr sauber und hat kein bisschen gerochen - sehr zentrale Lage, direkt an öffentlichen Verkehrsmitteln gelegen - die Straße runter sind diverse Lebensmittelläden und sehr leckere und erschwingliche Restaurants.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Unser "Bad" war leider nicht "chic", sondern eine wirklich winzige WC/Duschkabine aus Kunststoff - und unter der Schwelle schlecht geputzt. Es gab nur vier Kleiderbügel, keine Haken. Wer wie wir keine Raumdüfte mag, muss erst mal gründlich lüften. Die Balkontür ist einfachverglast und schließt auch nicht ganz dicht, wer also nach vorne raus wohnt, hört den Verkehrslärm und das nächtliche Partypublikum deutlich. Die Gemeinschaftsküche ist supereng. Einziges Frühstücksbrot: Pappiger Toast.

    Nur 2 Min Fußweg von der Airportbus-Haltestelle bzw. der Metrostation. Sehr nette Rezeption (befindet sich im Hotel Marvi um die Ecke), baggage drop ist möglich. Modern eingerichtetes Zimmer, großes sauberes Bett mit guter (!) Matratze. Täglicher Roomservice mit frischen Handtüchern. In der (Gemeinschafts-) Küche gibts Wasser und O-Saft, Butter und Margarine, Milch und Sojamilch sowie Kaffeekapseln mit und ohne Koffein. Ein kleiner Supermarkt und zwei Coffeeshops sind direkt nebenan. Und drumherum gibts wirklich jede Menge Bars und Geschäfte. Fußweg zum Stadtstrand: Ca. 30 Minuten :-)

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Den Schlüssel dazu musste man sich um die Ecke in einem anderen Hotel abholen; es gab nur einen Schlüssel für uns beide. An sich eine gute Idee mit den Zimmern, allerdings gab es kein richtiges Bad, sondern eher eine Badkabine aus Plastik - eng und nicht unser Ding. Auch das Frühstück war nicht so unsers, je eine Wust- und Käsesorte, etwas Naturjoghurt, Müsli und Milch ( Soja, Voll-,Halbfett), Säfte. Etwas wechselnd je nach Tag, manchmal mehr, manchmal weniger viel und auch die Auswahl. Insgesamt okay, allerdings für ein Hotel gewöhnungsbedürftig, da man sich alles mit den anderen Besuchern teilt, die Sachen daher offen im Kühlschrank liegen. Leider nur Toastbrot - wir essen keins - und keinen Milchschäumer/-erhitzer für den Kaffee.

    Sehr alternatives "Hotel". Es war eigentlich eher ein Apartment, in dem die Zimmer die "Hotelzimmer" darstellten. Eine Wohnküche ( ohne Herd, aber Mikrowelle und Nespressomaschine, Spülmaschine und Kühli), die nett eingerichtet ist. Das Bett war super bequem und man konnte jederzeit in die Küche Kaffe bzw. Essen holen. LED und Lautsprecher war vorhanden, allerdings selber ein Kabel mitbringen dafür. Kleiner Balkon mit netter Sicht, aber immerhin :)

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück muss man sich in der Küche, welche von allen Bewohnern genutzt wird selber zusammen basteln. Je nachdem ob gerade eingekauft wurde, war die Auswahl mittel oder sehr spärlich. Unser Zimmer war sehr klein und alles ist sehr hellhörig. Aus dem Fenster haben wir in einen Schacht zwischen zwei Häusern gesehen, was auch nicht sehr angenehm war. Der Preis für dieses Zimmer mit den Leistungen war exorbitant hoch, was aber wahrscheinlich daran lag, das gerade der Mobile World Kongress in Barcelona stattfand. Trotzdem ist eine Preiserhöhung von 89 auf 250 € für eine Nacht eine recht amtlich.

    Die Lage des "Hotels" ist erstklassig. Man ist direkt an der Uni und nach ein paar Metern mitten in einem der Szeneviertel Barcelonas. Man ist in 5 Minuten am Placa de Catalunya und auch auf den Touristenmeilen, wenn man da hin will.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Spartanisches Frühstück! - Check-In in einem anderen Hotel ohne vorherige Informationen an den Gast. - Übernachtungskosten mit PayPal im Voraus gezahlt und trotzdem sollte nochmal Cash bezahlt werden!!!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das W-LAN hat nicht funktioniert.

    Exzellente Lage. Für einen Kurzurlaub völlig ausreichend. Selbstbedienung am Kühlschrank ist auch super. Der Kühlschrank ist immer voll und zu jeder Zeit zugänglich

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für uns eine sehr schlechte Erfahrungen. Erstmal war es sehr nervig, dass man in einem anderen Hotel die Schlüssel abholen musste. Mit Gepäck hin und her zu laufen auf dieser Straße wo mega viel los war, war super stressig. Vor dem Hotel standen viele betrunkene Männer, die sehr laut waren. Das Zimmer sah sehr runterkommen aus, viele Ecken waren dreckig und staubig. In der Bettwäsche war Dreck dran und die Handtücher, die zu Verfügung standen, waren feucht und mit komischen Flecken. Die Toilette-Dusche Kombination war sehr eigenartig (im selben Zimmer, ganz nah am Bett und nur halb getrennt durch eine kaputte Glastür) und die Spülung war sehr laut. Die Matratze war schrecklich, man konnte die Federn darunter spüren. Wir haben nur eine Nacht dort ausgehalten und für die restlichen 2 Nächte ein anderes Hotel gebucht. Wollte unseren Urlaub nicht in so ein Zimmer verbringen, wo uns alles ekelt.

    Vielleicht gut für jemanden on a budget. Wenn Geldsparen die Nr.1 Priorität ist, ist es ok.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer zur belebten Straße. Es war bis früh morgens sehr laut. Unter einem Frühstück haben wir auch.etwas anderes erwartet.

    Zentrumnähe und gute Verkehrsanbindung.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wenn man ein grosses Bad möchte, ist das Hotel definitiv nicht das richtige. Das war so eine kleine Plastik-Kabine in der das WC und die Dusche war.

    Das Zimmer an und für sich war ok, haben sogar ein grösseres Zimmer bekommen. Die Lage ist genial, Metro und die Rambla in unmittelbarer Nähe. Das Frühstück ist eher bescheiden aber immerhin kann man sich immer wieder was zum Trinken holen. Aus checken ist erst um 12:00 Uhr .

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer hat geschimmelt, es roch unangenehm. Das Zimmer ist sehr Renovierungsbedürftig: abgeschlagene Ecken, Risse und Löcher in Wänden und auf dem Boden. Auf dem Boden waren überall auch gelbe Flecken. Die Matratze war alt, durchgelegen und dreckig. Das Klo und die Dusche sind in einem. Außerdem ist das Zimmer extrem klein, steht man vom Bett auf ist man schon mit einem Fuß in der Dusche. Die Handtücher die wir bekommen haben waren alt und teilweise zerissen. Am letzten Tag haben wir dann noch bemerkt das wir KAKERLAKEN im Zimmer haben! Auf keinen Fall weiter zu empfehlen!!! There was moldy in the room. Many things was broken. On the floor was stains. And on our last day we saw cockroaches in our room. Not recommendable!!!

    Lage ist gut. Man ist gleich an der La Rambla, zur Metro(Universität) kommt man zu Fuß in 2 min. Location is good. Its in the near to La Rambla and there is a Metrostation.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine gute Frühstück.nur bischen Brot und Marmelade und Käse

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Rezeption/Checkin

    Lage, Zimmer, Frühstück

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ergänzung zum Frühstück vielleicht Obst und Gemüse und mehr Sitzmöglichkeiten am Frühstückstisch! Ansonsten alles tip top! Lage super zentral!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung sehr minimalistisch. Nur ein Bett und ein Fernseher sonst nix im Zimmer.

    Die Lage war top.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück als Sekbstversorgung

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Toilette sehr eng, "Bad" im Zimmer

    Die Lage ist der gut, Personal der freundlich

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad könnte etwas renoviert werden.

    Lage!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hammer Lage und super für Junge Leute :-)

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mangelnder Komfort der Nasszelle

    WG-Charakter beim Frühstück auf der Etage

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wohnklo in weiss. Frühstück - Selbstversorgung aus Kühlschrank.

    Sehr nettes Personal. Gute zentrale Lage.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Ohne Raumspray kaum auszuhalten. Für jeden geeignet, dem Haare im Abfluss nichts ausmachen. Frühstück inbegriffen ist ein Witz.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstücksauswahl etwas begrenzt

    Super Lage, nettes Personal, schöne Design

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Badezimmer ist sehr klein und eng, aber für 3 Nächte absolut in Ordnung.

    Die Lager ist super zentral!

    Übernachtet am Juni 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Wir hatten large gebucht und standard erhalten. Nach 2 Nächten und wiederholtem Insistieren erhielten wir für die letzten beiden Nächte extra large als Kopensation.

    Lage und freundliches Personal sowie Sauberkeit.

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2016

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende

    Kein separates Badezimmer vorhanden, sondern Dusche und WC sind mit Trennwänden in den Raum intrigiert.

    Sehr gute Lage. Öffentliche Verkehrsmittel praktisch vor der Tür. Für reine Schlafzwecke ausreichend.

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Sehr kleines Zimmer Frühstück ungenügend.. Passt eher in ein Englische Lokal als nach Spanien, zu wenig Besteck...

    Die Lage Nähe Plaza Catalunia ist sehr gut

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Ausstattung und Zimmergrösse sehr basic. Cooles Design aber mit Abnützungserscheinungen und kleinen Mängeln. Frühstück ist 24 h griffbereit zum Selbermachen, gewöhnungsbedürftig aber ideal für Nachtschwärmer.

    Sehr zentral gelegen: in Fussweite zu den Ramblas, zur Plaza Cataluña und zu vielen Lokalen. Chic & Basic: nomen est omen. Für junge oder junggebliebene Leute. Nächte waren erstaunlich still und angenehm für so eine zentrale Lage.

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Wir hatten ein normales Standard Zimmer welches im Stockwerk der Küche und an der Eingangstür lag. Morgens war es sehr laut, was man aber denke ich bei einem Städtetrip vernachlässigen kann. Für Leute die gerne lange schlafen eher ungeeignet.

    Kostenloses Frühstück (voller Kühlschrank mit Getränken, Toast, Aufstrich, Kaffeemaschine und Wasserkocher vorhanden, steht jederzeit zur Verfügung). Die Lage ist für einen Städtetrip super. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Toilette und Dusche im Zimmer, nur mit einer Trennwand getrennt, die oben offen ist, ist nicht optimal. Fernseher ging nicht und empfängt wohl auch nur spanisches Fernsehen. Beim Frühstück holten wir am Morgen immer ein frisches Brot beim Bäcker um die Ecke. Eier und Eierkocher gibt es gar nicht.

    Lage ist super, direkt am gothischen Viertel. Unser Zimmer war in einen Hinterhof gerichtet und somit auch sehr ruhig. WLAN funktioniert gut. Es steht auch noch ein Rechner für Gäste zur Verfügung.

  • Bewertung abgegeben: 29. Februar 2016

    • Alleinreisende/r

    "Luis" wollte mir den Schlüssel zum Zimmer "15" verwehren, weil ich irgendeinen undefinierbaren und unleserlichen Kassenbon nicht unterschreiben wollte. Ach ja, das "Zimmer": Bessere Abstellkammer würde es wohl besser heißen. "Zimmer" is ja wohl in dem Falle ein Witz! Zum "Zimmer 15" fällt mir noch viel mehr ein: Schlüssel klemmte dauerhaft, auch beim einmaligen austauschen bei "Luis". Beweglichkeit in der Abstellkammer war gleich null!!! Daher rührte auch ein Fleck (der mir leider passierte vom Essen) den die Putze einfach übersah - der aber ins Auge stach, wenn man den welche hat! Meine große Reisetasche passte gerade so ins "Zimmer 15", den vor Ort befindlichen Fuß hohen "Rollschrank" schob ich permanent hin und her, je nachdem wo ich hin wollte - zum Waschbecken, WC oder Dusche (Ach ja, ich vergas es zu erwähnen alles befand sich auf engstem Raum - ca 3 oder 4 Meter lang inkl. Bett und vielleicht ein Meter breit weil ja das Bett noch da war). Absolut Nervig das Ding hin und her zu schieben. Komme ich zum Highlight: Als ich duschen wollte, fand ich den erwähnten Knopf für das warme Wasser (von "Luis" erwähnt, bei der "Einweisung" so kam ich mir vor) NICHT!!! Alles suchen half nichts. nach zehn Minuten suchen gab ich auf, zog ich mich halb nass und erfroren (eine Heizung gab es auch nicht in der Abstellkammer!!!) wieder an und ging zum Büro des Hauses, und traf.... ja ich traf auf ne holländische Mitarbeiterin die sehr wohl meine Landessprache "Deutsch" verstand! Nach kurzem erläutern, musste sie erst einmal mit "Luis" telefonieren. Man verwies wieder auf den Knopf irgendwo unter der "Dusche". Ich wieder hoch. Keinen Knopf gefunden, ich wieder halb nass runter.

    Was mir gefallen hat? Als ich gegangen bin und den Schlüssel in den Briefkasten gelegt habe!

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Bad, was eigentlich eine ein Quadratmeter grosse Nasszelle war. Zum Frühstück gab es lediglich Toast und eine Sorte Müsli.

    Die Lage und das große Bett.

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    sehr hellhörig !!!, Preis für Frühstück gemessen am Angebot überteuert, Ausstattung der Zimmer sehr einfach und mit starken Gebrauchsspuren, teilweise kein Fenster im Zimmer sondern nur im Bad

    Lage!!!, freie Nutzung der Küche zu jeder Zeit auch mit selbst gekauften Produkten, tägliche Reinigung der Zimmer

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Auf der Toillette sitzen war schlecht möglich, da man mit den Knien an der Duschabtrennung angestossen ist.

    Es war modern und wirklich nett und lustig eingerichtet. Das Frühstück hat mir sehr gefallen, jeder nimmt sich einfach alles selbst und jederzeit.

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Dusche hatte Schimmelflecken. Starker Abwassergeruch im Zimmer. Kein abgetrenntes Bad, sondern nur eine Schiebetür mit der entweder Toilette oder Dusche abgetrennt werden konnten. Zimmer sehr klein, ohne Kleiderschrank. Frühstücksangebot sehr eintönig.

    Lustige Idee mit SelfService Frühstück. Ganz schöne Designideen.

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2015

    • Gruppe

    Bad ziemlich klein, aber für ein paar Tage in Ordnung.

    Super Lage, saubere Unterkunft, nettes und hilfsbereites Personal. U-Bahn und Bus gerade um die Ecke. Nähe zum Zentrum super. Sehr zufrieden!

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Da wir nach 21 Uhr ankamen, war keiner vom Personal vor Ort und wir mussten eine Stunde warten, bis wir einchecken konnten. Für große Menschen ist das WC ein No Go. Das W-Lan im 2. Stock fällt ständig aus und ist sehr langsam.

    Die zentrale Lage

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    leider waren die betten sehr durchlegen

    Der Aufenthaltsbereich war super chic und stylisch man hat sich wohl gefühlt. Ausstattung von Zimmer war ausreichende für die Reisezeit

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Dusche und WC direkt neben dem Bett und nur mit einer Schiebetüre trennbar ist gewöhnungsbedürftig ! Frühstück ist nicht der Hit !! aber.. gleich um die Ecke (Haustüre raus dann gleich links laufen und nach ca. 200m auf der rechten Seite ist ein gutes Café!! )

    sehr zentral gelegen, U-Bahn gleich um die Ecke sehr modern eingerichtet !! jederzeit wieder !!!!!

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Wir waren etwas von dem im Preis inbegriffenen Fruehstueck enttaeuscht, zumal auch andere Dinge angeboten wurden.

    Sehr schoen eingerichtetes und modernes Hotel mit sauberen und fuer Barcelona-Verhaeltnisse grosszuegigen Zimmern. Dazu ein netter Innenhof, auf dem sich abends noch gemuetlich ein Glas Wein trinken laesst.

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Zimmer Nr. 7 unbedingt meiden!! Fenster hat es zwar aber die führen zu einem 2 Quadratmeter-Schacht zwischen den Hauswänden! Und dort laufen zudem noch die ganzen Wasserleitungen lang!

    Die Lage ist super! Besser geht es eigentlich nicht!

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Küche und Frühstücksraum sind sehr eng. Wenn mehrere Personen anwesend sind wird es schwierig.

    Sehr freundliches Personal, spannendes Konzept, Ruhe im Haus, Lage mitten in der Stadt.

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    alles ok

    Gutes Konzept, sehr originelle Führung des Hostal Chic&basic. Das ganze basiert auf Vertrauen und Anstand der Gäste.

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Hotel, Frühstück

    Lage

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Frühstück bestand aus Cornflakes, nicht jedermanns Sache.

    Sehr zentrale Lage, hell.

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Klein, Heruntergekommen

    Tolle Lage

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Die äußerst gewöhnungsbedürftige WC/Dusche-Türe-Kombination

    Sehr gute Lage

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Personal sehr hilfsbereit und unkompliziert. Zimmer mit Balkon. Duschwasser mit genug Druck. Sehr bequeme Matrazze. Optimale Lage.

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Die Lage des Hotels ,das etwas andere Concept einfach ,sauber ,und Familier..

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Sehr enge Zimmer, kein wirkliches Bad, sondern eher Nasszelle

    Super Lage, gutes Preis-Leistungvrhältnis

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Badezimmer sehr klein.

    Die Lage ist für eine Städtereisen super. Direkt an einer Metrostation oder auch Bushaltestelle.

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Klo und Dusche hinter einer Schiebetür ... Privatsphäre gleich null

    Super nettes Personal, völlig verschiedene Gaste

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Einrichtung im Badezimmer war schon etwas älter (Flueßen abgeplatzt etc.)

    Perfekte Lage direkt im Zentrum

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Seeeehr kleiner Toilettenbereich.

    1A Lage. Besser geht kaum!

Es gibt auch 20 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 73

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: