Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Globales Reina Cristina 4 Sterne

Paseo de la Conferencia, s/n, 11207 Algeciras, Spanien

Nr. 8 von 20 Hotels in Algeciras

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1505 Hotelbewertungen

7,8

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8

  • Komfort

    7,7

  • Lage

    7,7

  • Ausstattung

    7,6

  • Hotelpersonal

    7,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,8

  • Kostenfreies WLAN

    6,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schöne Hotelanlage am Rande des Centrums der Stadt.Die Zimmer sind gut ausgestattet und sehr ruhig.Das Frühstücksbuffet lässt ebenfalls keine Wünsche offen . Wir kommen gerne wieder .

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fruehstueck ist extrem teuer und nicht wirklich gut - weder kaffee noch tee waren trinkbar. Beim checkin wurde nebenher telefoniert - wir haben keine einweisung bekommen oder konnten Fragen stellen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage des Hotels ist direkt am Hafen. Wenn man sich darauf einlässt ist es ok.

    Personal war sehr nett. Das Hotel hatte Flair und Geschichte. Zimmer waren sauber

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel mit viel Tradition, schönes historisches Gebäude, Abendbufett für 16 Euro ok, Frühstück befriedigend, Zimmer komfortabel, kostenfreier Parkplatz, Ort Algeciras Hafenstadt touristisch uninteressant, Nur als Zwischenstop z.B. für Gibraltar, geeignet.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir haben ein Zimmer mit DoppelBett gebucht aber Twain bekommen.

    Ausstattung, Personal, Balkon mit view, frühstück, einfach alles Perfekt. Nachdem Auschecken dürften wir das Auto beim Hotel Parken und mit dem Taxi für 6€ zum Port und davon mit dem Fährre nach Ceuta fahren.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Abendessen war leider überhaupt nicht gut. Uns hat von dem Buffet leider nichts geschmeckt. Wir hatten das Abendbuffet nicht dazu gebucht. Ein Preis von 16 € pro Person fanden wir bei der Qualität des Essens absolut unangemessen. Vom Service war nur ein bisschen enttäuscht. Wir hatten dummerweise Herren Hemden im Schrank hängen lassen und auf Nachfrage unsererseits wurden sie uns für einen Betrag von 30 € nach Hause geschickt. Werden uns gewünscht dass man bei solch großen Gegenständen, die man vergisst, davon informiert würde und nicht so eine hohe Summe für die Sendung zahlen muss, Da ein internationaler Standard Versand gerade mal 20 % davon kostet.

    Schönes großes Zimmer mit separatem Bad und WC. Insgesamt eine schöne parkähnliche Anlage mit Außen Pool den wir aber nicht genutzt haben.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Reinigung am 2. Tag war eher knapp, Trinkgläser wurden nicht gewaschen. Ich frage mich, warum das Raumpflegepersonal nicht geschult wird, Defekte rechtzeitig zu melden (fast kein Wasser aus der normalen Dusche, defekte Spotlampen, Türquietschen welches im ganzen Gang zu hören ist, kein Grüssen....Auch das Geschirr im Essraum war zum Teil schlecht abgewaschen. Schade, denn die Reception (verschiedene Personen) waren stets grossartig und sehr hilfsbereit!

    Das Hotel ist gut gelegen und leicht zu finden. Auch gibt es im Park vom Hotel genügend Parkplätze. Das Personal in der Lobby ist sehr hilfbereit, da das wifi im Zimmer 102 praktisch unbrauchbar ist, durfte ich meine Telefonkonferenz in einem Büro in der Lobby gebrauchen. Beanstandungen (Fast kein Wasser im Duschschlauch, nur in der grossen festen Dusche) und 2 defekte Lichter über dem Schreibtisch wurden sofort weitergeleitet. Allerdings wurde das extrem starke Quietschen der Zimmertüre leider nicht behoben.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Starker Desinfektionsgeruch im Hotelzimmer, man musste bei offenem Fenster schlafen, Politik des Hotels ist, das ehemals elegante Hotel mit Massentourismus (Reisebusgruppen) vollzustopfen, entsprechend geht es am Frühstücksbuffet recht rau und laut zu. Personal dort überfordert. Trotzdem eine gute Wahl in der sonst reizlosen Hafenstadt!

    Reizvolle Hotelanlage in großem Park mit eleganter Vergangenheit, großem Foyer und Pool.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Kostenfreies WLAN im Zimmer sehr instabil bis tlw. keine Funktion, kostenpflichtiges Premium WLAN nicht getestet. Hotelrenovierung würde nicht schaden. Viel zu wenig Steckdosen im Zimmer.

    Frühstück soweit ok aber Massenabfertigung. Sehr interessanter historischer Hotelbau von 1928 mit Park im sonst wenig interessanten Algeciras.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt im Hafengebiet, keine Bars und Restaurants in Laufdistanz.

    Nostalgisches Hotel schön in einem Park gelegen. Grosse Grünfläche mit Pool und Minigolf-Parcour. Grosse Zimmer mit bequemen Betten.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    bei den Parkplätzen besteht Nachholbedarf. Insbesondere wenn viele Gäste angemeldet sind, sollte man sich Gedanken machen, wo man die Fahrzeuge unterbringt. Das die Fahrzeuge dann teilweise wild im Eingangsbereich standen, störte so ein wenig den sehr ordentlichen Gesamteindruck dieser insgesamt sehr gepflegten Anlage

    für spanische Verhältnisse ein extrem umfangreiches Buffet. Absolut erste Klasse. Von Fruchtsäften, Kaffee und Fruchtmixgetränken alles was man irgendwie trinken konnte vorhanden. Die Betten waren klasse und auch das Badezimmer schön geräumig und sauber. Gut die Beschilderung schon in der Innenstadt, die die Suche einfach machte. Der Pool ist ein Traum und auch die quasi-Gartenlandschaft, die den hinteren Bereich des Hotels abdeckte.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Algeciras ist kein typischer Urlaubsort, man kann den Bus nehmen, um zum Strand oder in einen anderen Ort (z.B. nach Gibraltar) zu kommen.

    Sehr nobeles Hotel in einer grünen Oase in Algeciras.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmerausstattung bleibt der Hotelausstattung etwas nach

    super Ausblick über Hauseigene Bar-Terasse und Gartenanlage, sowie dem Hafen. Fulminante Innenausstattung des Hotels (weit über dem Preiverhältnis)

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer hat leider sehr gemufft, die Möbel waren etwas altbacken. Leider ist das Hotel nicht mehr im Zustand seiner Glanzzeiten. Die Pools sind kleiner als sie auf den Bildern wirken. Das Hotel liegt ein wenig Abseits von Restaurants.

    Sehr schöne Außenanlage und sehr gute Parkmöglichkeiten. Gute Auswahl beim Frühstück

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Rezeptionistin hat leider kaum Englisch verstanden.

    Super leckeres und frisches Essen, sehr freundliche und aufmerksame Angestellte im Restaurant-Bereich, sehr saubere Zimer, toller Gartenblick, Hotel liegt sehr ruhig, sichere Parkplätze direkt vor dem Hotel. Ein sehr schönes Hotel, tolle Außenansicht und tolle Inneneinrichtung. Super Lage für Ausflüge nach Gibraltar und Marokko. Super Preis-Leistungsverhältnis. Wir würden das Hotel jederzeit wieder buchen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Zweimal allerdings hatte ich nächtliche Begegnungen mit Kakerlaken im Badezimmer.

    Das schlossartige Hotelgebäude war traditionell, aber sehr schön, geräumig und außen und innen modernisiert. Die weitläufige Parkanlage ebenso wie das Schwimmbad gefielen uns sehr gut. Das Essen war nicht unbedingt landestypisch, eher "europäisch" und sehr gut und reichhaltig.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    keine Beantstandungen am Haus. Nur der der Ort Algeciras selbst lohnt kaum einen Besuch

    prachtvolles Ambiente, ausgezeichnete Lage in großem Park, genügend Parkmöglichkeiten direkt im Park, reichhaltiges Frühstück, schöner Balkon

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Ort ist furchtbar, aber die tolle Hotelsnlage entschädigt für alles.

    Die Hotelanlage ist super gepflegt mit dem botanischen Garten. Die Zimmer sind sauber und zweckmäßig ausgestattet, aber etwas in die Jahre gekommen. Der Pool ist sehr schön.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Vorab: mein Mann und ich sind aus der Gastronomie und daher eventuell kritischer als andere...aber- wir wissen dass in anderen Ländern andere Sitten und Standards herrschen. Bei Anreise wurde gerade die Auffahrt neu geteert, dadurch konnten wir nicht ganz zum Eingang fahren. Erst als wir unsere Schlüssel bekamen und die Koffer holen wollten, hat uns eine Mitarbeiterin innen durch das Gebäude zu einem bessern Weg zum Auto geführt. Als wir dann gefunden hatten, wo unser Zimmer ist (siehe unter pro), hätten wir es passender gefunden, man hätte uns gefragt, ob man mit dem Gepäck behilflich sein kann, zumal wir uns durch zwei Gruppen von Jugendlichen drängeln mussten, die die gesamte Hotelhalle belagerten (sehr laut). Die Jugendlichen kamen von irgendwo zurück während wir anreisten und wir verstanden nicht mehr, was der Hotelmitarbeiter uns sagte. Der Lärm ging dann ewig so weiter. Um 23.00h haben wir dann an der Rezeption angerufen, dass jetzt Schluss sein muss. Im Nachbarzimmer haben sich alle getroffen und gespielt. Selbst rübergehen hat nichts gebracht. Gegen 0.00h hatten sie es dann im Griff. Leider kaum Licht im Bad und die Dusche war nicht richtig festzuhalten. Ist mir beim Ausschalten des Wassers fast auf den Kopf gefallen. Die Zimmertüren sind verzogen und man kann sie nicht leise schließen, was den Lärm der Jugendlichen nicht verringert hat. Es wäre sicher passender gewesen diese Gruppe und die anderen Gäste (resp. Uns) voneinander getrennt unterzubringen. Als wir die Situation bei Abreise erwähnten gab die Mitarbeiterin zwar ihr Mitleid für die schlechte Nachtruhe zum Ausdruck aber das hilft uns natürlich nicht. Da hätten wir uns auch über das Wetter beklagen können. Das Abendbüffet für 18eur pro Person war schlecht. Keine Ahnung wie es geschmeckt haben mag, aber es war so unappetitlich, dass wir es vorzogen, á la carte zu essen.

    Die gesamte Anlage ist top gepflegt und gut in Schuss. Die verschiedenen Gebäudeteile fügen sich harmonisch in eine parkähnliche Struktur ein und sind sehr schön. Unser Zimmer war im aller hintersten Eck des Komplexes - so weit, dass der Kellner am Abend bezweifelte, dass es unsere Zimmernummer gibt ;-). Das ist an dieser Stelle ein Pro, weil wir dadurch zunächst den Eindruck einer heimeligen Privatsphäre hatten, mit kleinem Innenhof mit Blumen und Springbrunnen sowie Tischen und Stühlen zum Verweilen. Sehr romantisch und ganz nah am Pool, den wir wegen des schlechten Wetters leider nicht genutzt haben. Sicher kann man bei gutem Wetter sehr schöne Tage dort verbringen. Das Zimmer selbst war ok, jedenfalls sauber und die Betten sehr bequem. Ausreichend groß. Kleiner Kühlschrank, sehr viel Complimentary Set im Bad. Das á la carte Abendessen war gut, allerdings nicht ganz preiswert. Der Kellner sehr nett, nachdem er begriffen hat, dass bei uns was zu verdienen ist...

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück dürfte mehr Frisches anbieten - Früchte, Gemüse und traditionelle regionale Produkte!

    Guter Ausgangspunkt um Gibraltar und die Umgebung zu besuchen! Gut erschlossen mit OeV

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage bzw. Die Stadt Algeciras, etwas runtergekommen!

    Hübsches Schloss Ambiente und superleckeres und umfangreiches Frühstücksbüffet. Parkplätze ausreichend auf dem Schlossgelände, sehr faires Preis-/Leistungsverhältnis

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Buffet sowie das Frühstück ist nicht annähernd eines 4 Sterne Haus würdig. Das können einfache Unterkünfte erheblich besser.

    Gute Lage. Freundliches Personal. Schöne Anlage.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Man kan keine Konsumation auf die Zimmerrechnung buchen, wenn man nicht vorher ein Kredit-Guthaben auflädt. Wir hätten gerne auch nach 23 Uhr Billard gespielt. Das wurde untersagt, trotz separatem Billardzimmer und obwohl der Barbetrieb im Nebenraum noch lange nicht zu Ende war.

    Das Buffet war in der Früh und am Abend sehr reichhaltig und abwechslungsreich, das Zimmer war geräumig und sehr gut ausgestattet, z.B. mit Möglichkeit zum Kaffeemachen im Zimmer, der große Park rundherum ist gepflegt. Das Ambiente ist luxuriös und lässt den Charme vieler Jahrzehnte spüren.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Zimmer 135 im EG geht leider in eine Art Lichthof zur Technikzentrale. Fenster öffnen ist wegen des Lärms vom Maschinenhaus nicht ratsam. Und der Ausblick - na ja. Habe den Verdacht, dass man als genius Bucher vielleicht günstge Angebote bekommt, dafür aber dann so ein Zimmer. Wir waren jeden Tag von Früh bis Spät unterwegs, es war also zu verkraften.

    Das Ambiente diese Hauses ist schon etwas Besonderes. Hotel mit Geschichte, in dem einst Adelige und Könige logierten. Die Anlage liegt ruhig inmitten eines schönen Parks. Das Frühstück war lecker. Freitag gab es Tanzabend. Nach einem anstrengenden Tag mit sightseeing kan man sich im indoor Pool entspannen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr unfreundliches Personal!!! Beim Indoorpool wird schlecht gereinigt. Begrüssung zum Frühstück gibt es nicht. Keine Infos zum Hotel. Schade!!!!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ist das Hotel ziemlich aus der Zeit gefallen. Was Anfangs charmant altmodisch aussieht erweist sich nach kurzer Zeit als lästig. Das Internet per Wi-Fi war quasi nicht vorhanden (wenige kb/s), das Buffet konzentriert sich auf Fleisch und nochmal Fleisch (kaum Auswahl für Vegetarier), jedes bisschen kostet extra (sogar die Gepäckwaage), die Türen waren verzogen und ließen sich teilweise nur halb öffnen. Der Pool war lange nicht gereinigt worden und die Pool-Dusche konnte nur eine Einstellung: 5 Sekunde eiskaltes Rostwasser, dann brühend heiß. Falls man nach 20 Uhr Lust auf (Tiefkühl)-Pizza an der Bar hat, ist man auch schlecht dran. Zweimal nacheinander war sie ausverkauft. Insgesamt muss ich sagen: ich habe schon bedeutend besser in 3 Sterne Hotels gewohnt. Schade um dieses wunderschöne Hotel, das leider lange nicht mehr auf der Höhe der Zeit ist.

    Das Hotel versprüht den Charme der Kolonialzeit. Die Zimmer sind großzügig geschnitten und haben den Komfort der damaligen Epoche. Die Betten sind gemütlich und sauber.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wellnesseinrichtungen waren in einem desolaten Zustand (drei Saunabänke gebrochen). Indoorpool zu klein.

    Das Frühstück war gut. Hotelambiente und Park waren außergewöhnlich. Kostenloser Parkplatz im Park des Hotels.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zuerst ein Raucherzimmer erhalten Das Abendbuffet war für ein 4 Sterne Haus enttäuschend Sauberkeit des Geschirrs nicht einwandfrei

    Historisch interessant

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    für längeren Urlaub m.E. nicht empfehlenswert

    alles was man von einem 4**** Hotel erwartet, in großzügiger Parkanlage gelegen. Als Stützpunkt für Ausflüg,e z.B. nach Gibraltar, gut geeignet

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hatten Halbpension.Bei 4 Sternen hätten wir uns was anderes erwartet. Buffet war nicht besonders lecker und die meisten Gerichte bereits kalt. Frühstück bot auch nicht viel. An der Bar waren wir als nicht spanisch sprechende keine gern gesehenen Gäste. Mussten fast darum betteln ein weiteres Getränk zu bekommen. Konnten das tolle Zimmer leider nicht genießen, da die ganze Nacht unmengen von Mücken im Zimmer umhersurrten. Hier wären wieder die 4 Sterne gefragt gewesen, die einen Mückenstecker in den Zimmern deponieren.

    Ambiente war sehr schön. Die Zimmer sehr geräumig und gut ausgestattet. Parkplatz direkt beim Hotel. Die Damen an der Rezeption sehr freundlich und hilfsbereit und sogar englisch sprechend.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider hat die Historie auch etwas Muff hinterlassen. Die einstige schöne Lage mit Aussicht aufs Meer ist durch neue Hafenanlagen verdeckt. Insgesamt macht das Haus den Eindruck schon einmal bessere Zeiten erlebt zu haben.

    Geschichtsträchtiges Haus mit endloser Liste an prominenten Gästen

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In der Unterkunft riecht es ziemlich muffig und gammlig, was vermutlich der überwiegende Teppichboden macht. Die Bilder, mit denen in der Hotelbeschreibung geworben werden, gelten vielleicht für die Suites des Hotels, jedoch nicht für normale Zimmer. Man fühlt sich in dem kompletten Gebäude nicht wohl. Die Zimmer sind wirklich nicht gut geputzt. Zum Teil schimmelt es, was mir persönlich nicht so viel ausmacht, aber der muffige Geruch ist extrem unangenehm. Auf Nachfrage durften wir das, mit Teppichboden ausgelegte, Zimmer wechseln, bekam dann ein besseres mit Parkett. Leider war die Parkett Renovierung vermutlich die Einzige, die nach 1901 vorgenommen wurde. Das Hotel wirbt mit seiner Prähistorie, um dem Besuch von König Juan Carlos, etc...Leider kommt man sich aber auch so vor, als ob die Innenausstattung nach dessen Besuch nicht mehr gewechselt wurde. Man kann sich wirklich buchstäblich vorstellen, wie Juan Carlos oder Winston Churchill in den Zimmern geschlafen haben, weil die Zimmer vermutlich noch genauso aussehen. Alles in Allem betrachtet, sind wir überhaupt keine peniblen Gäste, jedoch haben wir uns in diesem Hotel wirklich extrem unwohl gefühlt. Es hat eine geschichtlich beeindruckende Atmosphäre, aber eher in Richtung Museum. Ich persönlich würde freiwillig auch nicht in einem Museum übernachten, so hat es sich nämlich angefühlt. Wir haben eine Rundreise durch Andalusien gemacht und da waren natürlich als Ausflugsziele Tarifa und Gibraltar auf der Liste, deswegen sind wir in diesem Hotel gelandet. An alle nachfolgenden Reisenden rate ich wirklich diese Ausflugsziele als Tagesausflug durchzuführen und nicht in Algeciras zu übernachten. Algeciras ist mit Abstand die hässlichste Stadt Andalusiens, in der man nicht einmal abends essen gehen kann...

    Relativ zentral zu Sehenswürdigkeiten wie Tarifa oder Gibraltar Nettes Personal

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind z.T. sehr veraltet und abgenutzt. Generell sehr hellhörig und laut selbst am Abend. Was aber auch den Gästen liegt, welche Türklinken nur zum Zuwerfen der Zimmertüren verwenden.

    Restaurant / Buffet war sehr gut ! Schöner Garten .. und sonst ideal für Ausflüge z.b. Nach Tarifa zum Windsurfen (Achtung viel Verkehr).

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Ort Algeciras ist hässlich und nicht sehenswert. Die Lage des Hotels hat uns überhaupt nicht gefallen. Man hat uns ein neu gestrichenes Zimmer im Erdgeschoss angeboten, das sehr nach Dispersionsfarbe gestunken hat. Auf Anfrage bekamen wir ein anderes Zimmer.

    Wir hatten nur Übernachtung mit Frühstück gebucht. Wir wollten aber abends nicht das Buffet, da es für Vegetarier nicht viel Auswahl gab. Wir bestellten à la carte aber davon waren wir sehr enttäuscht. Lieblos übereinandergeschichtete Gemüsescheiben für verhältnismäßig viel Geld.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Essen jedoch ist maximal 2 Sterne. Die Küche schafft es jegliche Speise schlecht zuzubereiten, ob Fleisch, Fisch oder Geflügel, alles völlig hartgekocht ( an jedem Abend) und wenig schmackhaft gewürzt.Auch das Frühstück passt nicht zu dem Hotel, Zusammenfassend, das Essen ist billig und bringt keine Freude. Die Betten sind leider hart, auch wenn der Roomservice sagt das die Matratzen neu sind, es gibt keine weichen Auflagen. Wir waren in zwei Zimmern, die Bäder sind problematisch, zwar schön aber der Waschbeckenrand mit 15 Zentimeter bietet keine nennenswerten Ablagemöglichkeiten und eine einzige 50 cm Handtuchstange für 2 Badehandtücher und 2 normale Handtücher ist zu wenig. Man quält sich etwas im Bad.

    Ich kenne das Hotel und war schon mehrfach dort, allerdings nie mit Halbpension ( und das werde ich auch nicht mehr machen) . Es ist ein günstiges und schönes Hotel. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Großzügigkeit der Anlage, Garten

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider etwas hellhörig

    Das Frühstücksbuffet war sehr gut, Preis-leistungsverhältnis war sehr gut

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Abendessen war sehr für englische Touristen gemacht. Wenig spanische Spezialitäten. Aber eine sehr gute Salatbar.

    Ein echt wunderschönes Hotel.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Busverbindung in die Stadt und zum Bahnhof,nur Taxi oder zu Fluss!

    Stil ,Atmosphäre ,Gärten ,nostalgische Ausstattung,Ruhe

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gutes Hotel für eine Zwischenübernachtung

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Teilweise renovierungsbedürftig.

    Zentral gelegen, geräumige Zimmer.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Naja, auf das Buffet beim Abendessen :-(

    Die Lage war super. Das Ambiente ist toll.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    es war etwas laut

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    A la carte restaurant war gechlossen

    Klassisches Luxus-Hotel mit gediegenen Charme

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Balkon etwas schmutzig

    Schöne Unterkunft mit nettem Personal...

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Guter Startpunkt für einen Ausflug nach Gibraltar. Schöner Garten mit Pool lädt zum Relaxen ein.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Super Hotel Personal sehr freundlich und zuvorkommend! Man lebt wie in einem Schloss!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Welan

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Oase in einer nicht so schönen Hafenstadt. Sehr schöne Anlage.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Pool Schöne Hotelanlage

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super schönes Haus,das Abreisen ist schwer gefallen und wir würden immer wieder dort übernachten. Viele kostenfreie Parkplätze an der Unterkunft.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für Frühstück und Abendessen gegen Aufpreis

    Schönes altes Hotel . Klasse Zimmer. Sehr sauber

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schönes altes Hotel. Preis Leistung stimmt.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Executive Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Sehr schönes altes Hotel.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Aus dem Duschkopf kam wenig Wasser

    Das Essen war gut und von einer großen Auswahl

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    die Mahlzeiten waren sehr reichhaltig.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Essen Buffet. Alles mehr oder weniger verkocht.

    Sehr ruhige Lage.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel hat eine sehr schöne Lage direkt am Hafen mit großem schönen Park. Das Abendessen ist sehr schmackhaft und Frühstück sehr gut.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstücksbuffet sehr gute Auswahl.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer u das Bad war sehr schön u groß

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war sehr enttäuschend. Sowohl der Kaffee als auch der Tee waren ungeniessbar.

    Parkplatzangebot

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer haben nach Farbe gerochen. Innenpool leider kalt.

    Frühstück war ganz ok. Lage und Personal freundlich und gut.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war vielfältig aber qualitativ nicht hochwertig. Zimmer waren in Ordnung.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück und Abend-Buffet haben noch Potential.

    Super schönes altes Gebäude auf dem aktuellen Stand der Technik.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schlechtes Essen!

    Altes Hotel im Kolonialstil - die Glanzzeiten sind allerdings längst vorbei....

    Übernachtet am Juni 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Das ist doch ein Hotel mit (einer) Geschichte. Und da es auch heute sehr angenehm ist, freute mich das Flair vergangener Zeiten (Die Konferenz von Algeciras)

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Der lagsame aber sichre Zerfall dieses Denkmals. Es ist ja gut, dass die Patina noch vorhanden ist, aber Patina braucht eben sorgfälltigen Unterhalt.

    Die allgemeine Lage und... die Historiae de auf dem Haus lasstet...! sie ist der eigentliche Grund unserer Wahl.

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Außenanlagen vertragen noch etwas mehr Pflege

    Schöne, überraschend ruhige Lage, großer Park um das Hotel herum, wirkt wie das schönste Haus in Algeciras, man merkt, dass man in einem Haus mit Geschichte ist (mit allen Vor- und Nachteilen). Blick vom Zimmer und Balkon auf Gibraltar. Kostenloser Parkplatz

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Restaurant bleibt weit hinter dem Hotel zurück. Abendessen und Frühstück - durchschnittliches Buffet - Abfertigungs-Atmosphäre.

    Nettes Hotel, schönes Zimmer, gutes Ambiente, bestimmt die bestmögliche Wahl am Ort.

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    2 x Kakerlake im Zimmer. Aber dafür haben wir ein Upgrade bekommen.

    Für eine Nacht vollkommen OK. Sehr gutes Frühstück. Mit dem Taxi sind es auch nur 5 Min. bis in die Innenstadt.

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    umfangreiches, englisch geprägtes Frühstücksbuffet, das jedoch nicht voll überzeugen konnte (Brot trocken, Brötchen hart, Bacon trocken und fest). Auf dem Dach war ein Ventilator, der den ganzen Tag vor sich hingequietscht hat. Auf Nachfrage versicherte man uns, dass er nach 23 Uhr nicht läuft (was stimmte), etwas dagegen unternommen wurde jedoch nicht.

    altehrwürdiges Haus, großzügige, weitläufige Anlage gute Erreichbarkeit, kostenlose Parkplätze am Haus gutes WLAN

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    ruehreier nur auf Wunsch zubereiten und die Spiegeleier sollten auch heiss sein

    Fruehstueck super der Park mit den tollen Pflanzen..die Betten...das Bad

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2016

    • Alleinreisende/r

    Zumindest mein Zimmer war nicht so grandios, hatte keinen Balkon wie die meisten Zimmer und Aussicht auf Wirtschaftsgebäude, aber es war auch über booking.com das billigste, EZ/ÜF für 58 Euro. Im Zimmer steht ein Tablett mit Wasserkocher und Tee und Kaffee, das ist nett, nimmt aber auch den Platz vom Schreibtisch weg. Dazu Sessel mit kleinem Tisch und ein Kühlschrank. Für ein 4-Sterne-Haus eher bescheiden. Die Klimaanlage kühlt im Februar trotz Stellung auf Heat und 30 Grad. Wifi auch im Zimmer. Der TV hat englische Nachrichtensender. Das Zimmer hat mich nicht überzeugt, aber das Anwesen ist sehr schön.

    Wer vor oder nach der Fähre nach Marokko in Algeciras übernachten möchte ist im Reine Cristina gut aufgehoben. Es liegt oberhalb des Hafens und hat ausreichend Parkplätze im abgeschlossenen Garten. Das Haus ist ein altes maurisches Gebäude, verwinkelt und hübsch mit viel Charme. Im Garten ist ein schöner Pool und in einem Anbau ein Hallenbad und Fitnessraum, beides frei zugänglich. Das Frühstück lässt keine Wünsche offen, da fehlt mir nichts und es gibt sogar einige lokale Spezialitäten. Sogar Sekt steht auf Eis, und ich kann auch morgens um 8 Uhr schon ein Gläschen genießen. Kann ein Tag besser anfangen?

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Die Sauberkeit in den Zimmern könnte trotz der sehr langen Existenz besser sein. z.B. Fenster, Schmutzstreifen an den Möbeln, Käfer auf dem Zimmer

    Frühstück war gut. Das Ambiente hat uns sehr gefallen.

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Internet funktioniert nur bedingt empfangsperson leicht arrogant gesamte Abwicklung finanziell kompliziert bis hin zur Rechnung die erst auf. mehrfaches bitten am nächsten Tag gegeben wurde

    Die Abreise

Es gibt auch 30 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: