Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Murillo 2 Sterne

Lope de Rueda, 7 y 9, Altstadt, 41004 Sevilla, Spanien

Nr. 79 von 156 Hotels in Sevilla

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2477 Hotelbewertungen

8,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,5

  • Komfort

    7,7

  • Lage

    9,4

  • Ausstattung

    7,8

  • Hotelpersonal

    8,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8

  • Kostenfreies WLAN

    8,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wunderbare Aussicht auf der Dachterasse, wo man auch etwas trinken kann. Zimmer nicht allzu gross aber sauber und zweckmässig. Bad recht gross, modern und sauber. Die Lage in der Altstadt ist einmalig. Gutes Frühstück.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel kann nicht direkt mit dem Auto erreicht werden. Es gibt in der Nähe ein Parkhaus. Das Hotel könnte eine Modernisierung gebrauchen. Ausstattung ist meiner Meinung in die Jahre gekommen.

    Die Lage des Hotels war hervorragend, eine Oase im Trubel. Direkt im Quartier SantaCruz. In fünf Minuten bei der Kathedrale und im Zentrum. Das Personal sehr freundlich. Die Zimmer sind sauber und ordentlich, die Betten sehr genütlich. Ich werde bei meinem nächsten Aufenthalt in Sevilla dieses Hotel mit Sicherheit wieder buchen. Wir hatten kein Frühstück, es gibt viele Möglichkeiten in der näheren Umgebung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für 2018 unfassbar schlechte Matrazen mit Stahlfedern.

    Unschlagbar zentrale Lage. Die Gaststätte gegenüber ist im Vergleich zu anderen Bars niveauvoll (nicht so laut), bietet leckere Sachen und macht auch recht früh zu.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider hatten wir 2 Einzelbetten, die auch gerne mal auseinander getriftet sind, Frühstück war so lala (aber lohnt sich trotzdem wegen dem Blick)

    Frühstück auf dem Dach mit super Blick, Zimmer für derart zentrale Lage groß, eingangsfoyer super schön eingerichtet

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Zustellbett (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer gg Bar etwas grösser wenn möglich zu dritt Safe hat gefehlt

    Das Zimmer war klein zu Dritt aber es ging das Fenster ging in einen Innenhof wo es nicht schön aussah. Frühstuck ok Kaffee nicht gut Lage super Bar vis àvis genial

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war nach innen zu einem ganz kleinen Innenhof, wo die ganze Nacht ein Generator o.ä. lief und Geräusch verursachte. Zimmer war basic aber ok für eine Nacht. Im ganzen Erdgeschoss/Eingangsbereich ein relativ aufdringlicher Raumduft (sicherlich Geschmacksache, aber irgendwie nicht sehr angenehm).

    Freundliche Receptionsmitarbeiter. Zentrale Lage und kurze Wege zu den Hauptsehenswürdigkeiten.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer mit Fenster zum Lüftungsschacht

    Tolle Lage, Zimmer als solches wie im Internet abgebildet (you see what you get). Preis/Leistung wahrscheinlich OK weil Ostern sicherlich die Preise überall höher waren.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten sind für meinen Geschmack etwas zu weich.

    Einmalige Lage ist nicht zu toppen.Absolut zentral und absolut ruhig.Eine sehr schöne, entspannte Bar direkt vor der Tür.Gemütliche Dachterrase zum entspannen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück furchtbar, Kaffee und Säfte schlecht, Discounterwurst und Käse, Dosenobst, ungenießbar und das Geld überhaupt nicht wert

    Lage topp, Hotel wunderschön eingerichtet, kleiner Süßer Balkon mit Aussicht auf die Gasse, Personal sehr nett und hilfsbereit

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Gutes Hotel in sehr schöner, ruhiger Altsstadtlage mitten im jüdischen Santa Cruz-Viertel. Sehr freundliches und entgegenkommendes Personal. Sehr gutes, reichhaltiges Frühstück. Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß zu erreichen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Empfang war genervt und nur widerwillig bereit auf die Fragen zum Parkplatz zu antworten.

    Schönes ehrwürdiges Hotel ohne Fahrstuhl mitten in einer verträumten, schmalen Gasse in der Innenstadt. Keine Parkmöglichkeiten am Hotel, jedoch in etwa 500 Meter Entfernung ein Parkhaus oder in der anderen Richtung etwa gleiche Entfernung ein Parkplatz. Dort gibt man, was man geben möchte und parkt solange man will..

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel kann nicht direkt mit dem Auto erreicht werden. Es gibt aber ganz in der Nähe ein Parkhaus wo man sein Auto parkieren kann.

    Das Hotel liegt sehr zentral in der Altstadt. So kann man alle Sehenswürdigkeiten rasch erreichen. Das Frühstück war sehr lecker und der Frühstücksraum sehr gemütlich und alle Tische nah am Buffet.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wo stellt man den Mietwagen ab - das war schon eine Herausforderung...

    Hatten nur eine Nacht, deswegen keine ausführliche Bewertung möglich. Lage in der City großartig, Betten gut, sehr ruhig. Da wir mit dem Mietwagen anreisten, war der Zugang schwierig (wo parken???). Frühstück fanden wir für 13€ pro Person teuer-haben wir in der Stadt für beide bezahlt...

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Tageslichtbad - stört aber nicht wirklich.

    Einmalige Lage mitten in Santa Cruz! Alles sauber und das Bett sehr bequem. Wir konnten zu einem guten Angebotspreis buchen (78 € die Nacht) - Preis-Leistung somit überragend!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer: Einrichtung alt, klapprig, Betten unbequem, schlechte Beleuchtung, keine Abstellmöglichkeiten, nur spanisches TV, sehr wenig Platz. Die sog. Terrasse, die mit Rasenteppich belegt ist, war nicht nutzbar. Wir hatten ein Superior-Zimmer!!!! Frühstück: Im Keller! Absolute Katastrophe, ungenießbar, keine Auswahl; für 10.-€ völlig überteuert. Absolut unfreundliches Personal. Unerträglicher Gestank im Keller. Jede Jugendherberge hat mittlerweile bessere Angebote. Lage: Mitten im Viertel Santa Cruz. Wer Remmidemmi mag und gerne vom nächsten Parkhaus mit Gepäck 15 Minuten läuft, ist hier gut aufgehoben. Insgesamt: Völlig überteuert hinsichtlich des Preis-Leistungsverhältnisses.

    Die Rezeptionistin am ersten Tag war ausgesprochen freundlich

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    nichts!

    Die Lage des Hotels war hervorragend - das Personal sehr freundlich - Die Zimmer sauber und ordentlich - die Betten prima. Ich werde bei meinem nächsten Aufenthalt in Sevilla dieses Hotel mit Sicherheit wieder buchen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Zustellbett (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Tolle Lage ( aber nicht einfach zu finden!! ) in der Altstadt, sehr gepflegtes Hotel mit Super-Frühstücksbüffet. Die wunderschöne Dachterrasse konnten wir im Januar leider nicht nutzen. Das Personal war sehr hilfsbereit und entgegenkommend ( es hatte Probleme bei der Umbuchung von 2 auf 3-Bettzimmer gegeben ). Heizung funkionierte auch gut ( wichtig im Januar )

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Direkt im Quartier SantaCruz. In fünf Minuten bei der Kathedrale und im Zentrum. Wir hatten kein Frühstück, es gibt viele Möglichekeiten in der näheren Umgebung.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer ist sehr klein, aber ausreichend. Die Zimmer sind extrem hellhörig, so dass man den Nachbarn beim nächtlichen Telefonat zuhören kann.

    Die dachterasse bietet einen super Blick, allerdings ist die Bar im Winter geschlossen. Außerdem liegt das Hotel mitten in der Altstadt, nur 5 Minuten von Kathedrale, Palast und ähnlichem entfernt. Man kann nicht mit dem Auto hinfahren.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer zur Alleinnutzung SEHR klein und laut. Straßenlage visavis Taverne bis 3,00 früh. Es gibt auch Appartements, die sollen ruhiger gelegen sein Fußmarsch von der Garage durch die Altstadt zum Hotel mit Gepäck

    Gute Lage für Besichtigung der Altstadt

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Parkmöglichkeit nur im öffentlichen Parkhaus. Etwas beschwerlich, mit den Koffern das Hotel zu erreichen. Qualität des Frühstücks war nicht gut.

    Die Lage ist top. Mitten in der Altstadt.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolles Hotel, super zentral in der Altstadt gelegen mit vielen kleinen Restaurants und Souvenirläden. Das Frühstück ist einfach, aber gut. Sehr nettes hilfsbereites Personal. Alles wichtige ist gut zu Fuss erreichbar.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Überhöhter Preis über den spanischen Nationalfeiertag und angrenzendes Wochenende; schwierige Anfahrt mit dem Auto ins nahe gelegene Parkhaus, Hilfe vom Personal benötigt

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal, Wechsel in schöner gelegenes DZ war möglich, landestypisches Stadthotel in enger Gasse, schönes Altstadtviertel Nahe Alcazar und Kathedrale,nette Dachterasse mit Blick auf die Geralda

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Zustellbett (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplätze sind in einem öffentlichen unterirdischen Parkhaus ca 700m vom Hotel entfernt 22Eur pro Tag vorhanden. Hotel ist mit dem Auto nicht direkt zu erreichen.

    Innenstadtlage

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Zustellbett (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Waren kurz auf der Dachterasse die war aber dunkel, scheinbar ohne Service, gibt aber genug andere in nächster Nähe.

    Die Untekunft hat die beste Lage zu den TOP Sehenswürdigkeiten. Sobald sich die Schiebetür des Hotels öffnet ist man schon mittendrin. Es macht Spass in den engen Gassen des Viertels immer wieder was neues zu entdecken. Da die meisten Restaurants und Bars eine Ecke weiter sind, ist es nachts nicht sonderlich laut. Die Haupteinkaufsstrassen (Fußgängerzone) von Sevilla sind in 10 Minuten Fussweg schnell erreicht. Durch die engen Gassen ist der Lichteinfall und die Aussicht aus dem Zimmer natürlich begrenzt, besonders im EG, ist aber bei den meisten Stadthotels so. Frühstück haben wir nicht genutzt, es giebt an jeder Ecke was. Die Lobby ist sehr schön, die Zimmer zweckmässig und sauber. Für 2 Tage oder auch mehr bestens zu empfehlen. Den Mietwagen haben wir nach der Rundreise, also vor Sevilla gleich am Flughafen abgegeben und sind mit dem Flughafenbus (15 min. Fahrzeit) in der nähe des Hotels ausgestiegen. Somit konnten wir die Stadt völlig ohne Parkplatzsorgen und Parkgebühren genießen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die sehr kleine Duschkabine 50x50 war leider sehr verschimmelt an den Türen und Fliesen . Erstaunlicherweise wäre Platz für eine größere Duschkabine in dem geräumigen Bad. Leider war die hochgepriesene Dachterrasse geschlossen. Grund lt.einer Angestellten: ab September ist sie geschlossen! Frühstück10€ : sehr einfaches Continental Frühstück! 3 Sorten Massenwurst , 1 Sorte Käse , nur Joghurt mit Mandeln ! Lecker war Obstauswahl!

    Die zentrale Lage war einmalig Das sehr freundliche Team am Empfang

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Man sollte in jedem Fall rechtzeitig einen Parkplatz im angehörigen Parkhaus reservieren. Wir haben recht lange nach einem Parkplatz suchen müssen, da die Hotelplätze ausgebucht waren. Wir hatten ein unrenoviertes Bad, war aber noch ok.

    Das Hotel verfügt über eine schöne Dachterrasse mit Blick auf die Kathedrale. Hier konnte man optional ein einfaches Frühstück zu sich nehmen wenn man das Buffet Frühstück nicht genutzt hat und abends noch was trinken. Die Lage des Hotels ist sehr zentral gelegen in einer kleinen Gasse.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Dachterrasse war super. Man konnte dort am Abend sitzen, wenn man dem Trubel entfliehen wollte, und ein Glas Wein trinken. Dabei hatte man den Blick auf die Kathedrale. Die schmale Gasse vor dem Hotel war belebt, aber nachts war es ruhig.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage sehr zentral. Für ein 2 Sterne Hotel war alles da, was man brauchte; Fön, Shampoo etc. waren sehr positiv überrascht. Zimmer ganz inviduell. Frühstücken kann man gut außerhalb des Hotels.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parken geht nur im parkhaus ~ 22 EUR pro Tag leider relativ teuer.

    Uns wurde bei der Ankunft eine Suite um den gleichen Preis als das Zimmer angeboten. Was wir natürlich dankend angenommen haben. Alles war bei der Suite inklusive obwohl wir das nich gebucht hatten. Wirklich toller Service.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Gutes Frühstücksbuffet im Keller, aber kein Fenster im Raum. Wir würden nächstes Mal ein kleines Frühstück auf der Dachterrasse nehmen mit der schönen Aussicht.

    Sehr schönes Hotel, jederzeit weiter zu Empfehlen. Super Lage, da im Stadtzentrum. Kurze Wege zu den Sehenswürdigkeiten. Sehr schöne Dachterrasse mit Blick zur Kathedrale. Viele Tappas Restaurants in der Nähe.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Aussicht von der zimmerterasse

    Hatten ein upgrade beim einchecken gemacht und ein zimmer im dritten Stock mit Terrasse bekommen Wären sonst im eg gewesen und das Zimmer direkt an der strasse

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Frühstück. Sehr alte, vermutlich nicht gereinigte Klimaanlage. Personal der Rezeption teilweise nicht besonders professionell, teilweise arrogant. Fehlende Informationen bei Check-In. Tipp: lassen Sie sich nicht das "Angebot" schmackhaft machen, das Frühstück bei Check-In zu bezahlen (8 statt 10 Euro). Dieses Buffetfrühstück ist im Keller des Gebäudes und sehr spartanisch... Unsere Empfehlung wäre es, auf dem Dach individuell zu frühstücken, auch dieses ist zwar spartanisch, aber ein Kaffee und eine Tostada mit einem Blick auf die Kathedrale zu genießen ist um einiges schöner, als unten auf Wände zu starren und gleichzeitig zu viel zu bezahlen... so bleibt man auch unabhängig und kann je nach Belieben auch mal in der Innenstadt in einem der vielen Cafés frühstücken.

    der Blick von der Terasse. Lage. Bereitgelegte Utensielen wie Kamm, Schuhschwamm sind sehr nützlich. Housekeeping. Ticketautomat, den wir leider zu spät gesehen haben

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider sind die Zimmer sehr ringhörig

    Die Lage ist super mitten in der Altstadt und alles zu Fuss erreichbar Das Zimmer ist klein hat aber alles was man braucht

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dreckiges, staubiges und altes Bad mit Haaren der Vorgänger auf dem Boden. Wasser im Waschbecken und der Dusche lief nicht richtig ab. Extrem hellhörig; kleiner, enger und dreckiger Flur. Im ganzen Hotel unangenehmer Geruch nach Toiletten-Duftmittel. Dachterasse am Mittag und Nachmittag ohne Service, teils dreckig. Im Schlafzimmer verdreckte Vorhänge und Schimmel an der Wand. Eher eine alte, ungepflegte und lieblose Kaschemme. Das schlechteste Hotel auf unserer ganzen Reise - wir sind deshalb eine Nacht früher abgereist!

    Wir könnten problemlos eine Nacht früher abreisen ohne zu zahlen. Die Rezeptionistin Irene war extrem freundlich und kompetent.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Restaurant gegenüber des Hotels: überteuert und nicht gut- reinster Touristen-Nepp. Aber das Restaurant gehört auch nicht zum Hotel.

    Wir hatten ein Zimmer direkt neben dem Fahrstuhl- nach einer Reklamation bekamen wir- da noch etwas frei war- sofort ein anderes Zimmer. Insgesamt war das Personal ausgesprochen freundlich, zuvorkommend und einfach nett. Das Frühstück war für ein Zweisternehotel in Spanien besser als erwartet- beim nächsten mal würde ich allerdings ohne Frühstück reservieren und a la carte auf der Dachterasse frühstücken. Überhaupt: unbedingt am Abend die Dachterasse mit Blick auf die Giralda genießen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Verspricht mehr als es halten kann. Die Lage ist überzeugend. Alles andere eher weniger. Die Zimmer sind Sub-Jugendherbergsstandard ! Alle Gäste mit denen wir sprachen waren unzufrieden!. Selbst die "Premiumsuite", die man uns nach unserer Beschwerde wegen einer versifften Dusche zum Tausch anbot, war unbefriedigend.

    Nichts !

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    keine Angabe

    Das Hotel Murillo in Sevilla ist im traditionellen landestypischen andalusischen Stil eingerichtet. Alle Sehenswürdigkeiten konnten zu Fuß leicht erreicht werden. Das Hotel bot eine kostenlose Führung durch die Stadt am Vormittag an. Es hat eine Dachterrasse, von der man abends eine herrliche Aussicht auf das Stadtpanorama hatte. Das Personal war sehr hilfsbereit und freundlich. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und können das Hotel nur empfehlen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    s.o.

    Der Frühstücksraum war trotz Keller wunderschön und das Frühstück sehr lecker. Das Zimmer an der Straße war innen wunderschön, aber eben einfach durch die eigentlich sehr schöne Bar nachts sehr laut. Das nächste Mal würde ich deshalb unbedingt ein Zimmer nach hinten bevorzugen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für dieses Zimmer war der Preis von über 130 Euro definitiv viel zu hoch. Direkt neben dem Lift. Lifttüre schliesst sehr laut. Von den gut gelaunten Gästen, welche lachend und diskutierend auf den Lift warten, nicht zu sprechen. Bis morgens um 2 Uhr haben wir kein Auge zugetan. Das Frühstück können wir auch nicht loben.

    Die zentrale Lage ist gut.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Aufgrund der Aircondition, was aber in Sevilla bei entsprechenden Temperaturen ein MUSS ist, mußten wir mit Ohrstöpseln schlafen. Das Hotel stellt Parkplätze im nahe gelegenen Parkhaus zur Verfügung, das jedoch ausgebucht war. Wir hatten Glück und fanden direkt am Place Sta Cruz einen Platz an der Strasse.

    Die Lage und die Dachterrasse sind genial. Wir konnten alles zu Fuß machen. Das Hotel ist sehr sauber und die Betten gut.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück (included) ist enttäuschend und im Keller unten, während auf der schönen Dachterrasse nur gegen Bezahlung gefrühstückt werden kann. Das Zimmer war absolut zu klein, sogar das Bad war grösser. Zudem sehr lärmig, da direkt unter dem Fenster eine Bar bis weit nach Mitternacht geöffnet hat. Für die Grösse und die Lagr des Zimmers ist der Preis von 170.- Euro pro Nacht für eine Person zu teuer.

    Die Lage des Hotels ist gut, zu Fuss ist die Altstadt umgehend erreichbar. Dank der Enge der Gassen hat es keinen Autoverkehr, was in Spanien eher selten ist!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Extrem hellhörig

    Das Hotel ist extrem hellhörig,man hört, wenn der Nachbar den Lichtschalter betätigt. Nichts für Menschen mit leichtem Schlaf! Das Frühstück ist sehr schlecht. Die Lage hingegen ist perfekt, das Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war zwar reichlich, aber nicht von erster Qualität (Obst aus Büchsen, mässiger Kaffee, Fleisch von einfacher Qualität) Das Hotel ist nicht ganz einfach zu finden - GPS ist eine grosse Hilfe. Wir wären froh gewesen, wenn es lichtdichte Vorhänge gehabt hätte, weil die Fassade die ganze Nacht beschienen wird.

    Die Lage mitten in den kleinen Gassen der Altstadt haben wir sehr genossen. Auf der hübschen kleinen Dachterrasse hat man eine schöne Aussicht. Es gibt dort auch eine kleine Bar ... allerdings mit einem sehr bescheidenen Angebot. Die üppig historische Ausstattung vermittelt so richtig schönes Ferien-Feeling. Das Hotel verfügt über eigene Parkplätze in einem öffentlichen Parkhaus. Das Personal begleitet die Gäste vor und nach dem Aufenthalt dorthin.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei Fragen per Telefon kommt immer erstmal eine allgemeine Warteschleife und danach ist jedesmal jmd anderes dran. Frühstück ist ok, aber nicht gerade berauschend ( Käse, Wurst nicht sehr ansprechend). Personal bemüht, aber etwas umständlich. Zimmer je nach Lage etwas dunkel. Vogeschlagene Tiefgarage ist ein Abenteuer, extrem enge Parklücken. Kein Alternativvorschlag durch das Personal bei Anfrage vor ab, ob sie ein Parkhaus etwas außerhalb des Zentrums empfehlen können.

    Schöne Dachterasse, aber nur nachmittags mit Bewirtung. Lage des Hotels ist gut.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr kleines, enges Zimmer ! Realtiv unhöfliches Personal an der Rezeption: ich bin gerade bei der rezeption und wird mir was erklärt, kommt ein einheimischer Gast unterbricht unser Gespräch und wird, vom Personal betreut, erst wenn seine Angelegenheit fertig war, haben mich weiter betreut. 2x vorgekommen z.B. beim Auschecken.

    Sehr gute Lage, stilvolle Einrichtung

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer an sich war sehr ruhig, nur der Ventilator (Lüftungsschacht) störte. Frühstück ok, aber etwas lieblos.

    Zentrale Lage in der Altstadt. Schöne Dachterrasse.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir buchen seit Jahren über Booking.com und waren bis jetzt immer sehr zufrieden. Von diesem Hotel waren wir sehr enttauscht. Das Zimmer, welches wir bekommen haben, entsprach nicht dem Foto von Booking.com. ( kein Balkon, Fenster mit Blick in den Lichthof in dem die lauten Klimaanlagen platziert sind, Zimmer lag direkt neben dem Lift, der sehr laut die ganze Nacht in Betrieb war!) Zum Glück konnten wir am folgenden Tag in ein anderes Zimmer umziehen. Die Lage des Zimmers war ok, dafür war das Badezimmer eine hygenische Katastrophe ! ( Duschkabine war schwarz von Schimmel ... ).

    Zentralle Lage im Altstadt

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unglaublich kleine Kammer für 2 Personen ohne Aussicht bzw. auf Mauer in 3 Metern in einem Innenhof, unsauber, nur ein Kissen , phantasieloses Frühstück

    Super Lage inmitten des barios-schöne Lobby- freundliches Personal

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    sehr hellhörige Zimmer, in der Altstadt sind Touristen bis spät in der Nacht unterwegs, das hört man, wenn stört Zimmer rückwärts buchen

    freundliches Personal, super Lage - so man nicht mit dem Taxi/Auto vor dem Hotel ankommen will, sensationeller Blick von der Dachterrasse auf die Altstadt

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unser einfach eingerichtetes Zimmer war ziemlich eng - kein Platz für z.B. einen Sessel. Die Duschkabine war undicht. Das Frühstück war eher bescheiden, aber nicht schlecht. Wir haben das Hotel nicht gleich gefunden, weil es im engen Gassengewirr liegt.

    Gute Lage in einem kleinen Gässchen unweit der Kathedrale. Nettes, einfaches Hotel, das prinzipiell einen guten Eindruck macht. Für einen Stadtaufenthalt gut brauchbar.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In den Gängen war ein schlechter Geruch. Die Zimmer sind klein und es waren unsauber Haare und Wollmäuse. Im Bad mehrere Schimmelflecken, kein Safe, keine WC-BÜRSTE und keine Ablüftung im Bad. Frühstück fanden wir nicht gut. Vieles ohne Geschmack und überwiegend Dosenobst. Parkmöglichkeit im Parkhaus etwas entfernt. Würden das Hotel nicht mehr buchen.

    Die Lage und die Terrasse sind gut.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück geht in Ordnung, hat aber Luft nach oben.

    Das Hotel liegt etwas versteckt in einer kleinen Seitenstraße. Dafür aber super zentral in der Altstadt. Alle Sehenswürdigkeiten lassen sich von hier aus zu Fuß erreichen. Nettes Hotel, wir würden dort wieder Buchen. Positiv: Wir wurden vor der Reise direkt per Mail angeschrieben und man hat sich nach unserer voraussichtlichen Ankunftszeit erkundigt und uns informiert wie wir vom Flughafen zum Hotel kommen. Entsprechend hat uns dann auch am Empfang die Kundenbetreuerin erwartet und uns mit Kartenmaterial sowie einer Visitenkarte samt Handynummer / Whatsapp ausgestattet. Über letzteres meinte sie, wäre sie jederzeit ereichbar falls wir Fragen hätten oder irgendwo auf Sprachprobleme stoßen würden. Glücklicherweise hatten wir keinerlei Probleme, aber ein schöner Service ist es doch.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Keine Heizung weder Strahler noch sonst was im Badezimmer, es war immer saukalt! Das Frühstücksbüffet war das schlechteste, was wir bisher bei Städtereisen in Spanien erlebt haben: jeden Tag das gleiche Sortiment: 2 x Toast, 2 x Gummibrötchen, Honig+2xMarmelade, Johgurt alles aus Plastikpäckchen, Rührei+ Speck, Äpfel+Mandarinen, Croissant+1xsüßes Gebäck. Für einen Wochenendtrip mag dies ausreichend sein, wenn man aber wie wir 7 Tage dort im Hotel waren, ist dies verdammt eintönig!! und das zum Zusatzpreis von 9 Euro pro Person und Tag. Gut war die Kaffeemaschine

    Exzellente Lage, nur 5 Minuten von Alcazar und Kathedrale, 10 Minuten Fußweg zur Station San Sebastian (Flughafenbus, Busse, Metro, Strassenbahn), ruhig!! Emphelenswert ist der Kauf einer aufladefähigen Busfahrkarte (erhältlich im TUSSAM-Büro z.B. an der Station San Sebastian). Fahrt mit Karte kostet 0,69 statt 1,40 bei Barzahlung; man kann mit der Karte auch zum Flughafen (4 Euro) fahren

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstücksraum im Keller, besser ohne Frühstück buchen und das Frühstücksangebot auf der Terrasse oder in der nahen Umgebung nutzen

    Tolle, zentrale Lage, sehr bequeme und große Betten, sehr nette Zimmereinrichtung und Gestaltung, super tolle Dachterrasse mit herrlichem Blick auf Giralda :-)

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    über booking-com gebuchtes DZ bei Ankunft mit Aussicht in Hinterhof als Betonröhre mit ca 3 m Durchmesser, nach Reklamation gg Aufpreis von 10 € pro Nacht neues schönes Zimmer mit Balkon, alles sehr sauber, Personal freundlich, Hotel mitten in Altstadt alles zu Fuß gut erreichbar, Zimmer mit nur 1 Stuhl, großer Schrank aber wenig Ablagefläche für tägl. Utensilien, leider von 5 Tagen nur 2 Tage Sonne, sonst monsunartige plötzlich einsetzende Regenfälle, waren vom Wetter vor einigen Jahren natürlich zur gleichen Zeit mit 5 Tagen Sonnenschein sehr verwöhnt

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück geht so, irgendwas findet jeder. Sehr unhygienisch ist das fehlen der Klobürste. Gereinigt wird die Toilette nur vom Personal, einmal am Tag. Wie wir aber feststellen mussten, ist das in Spanien in mehreren Hotels so üblich.

    Das Hotel liegt so zentral in der Altstadt, das wenn man aus dem Hotel geht weder links noch rechts schauen muss. Es gibt kein Auto im Umkreis von 300 m. Toll, man geht gerade aus dem Hotel 5 m und landet sofort in einer netten, urigen und auch guten Tapas Bar. Die Dachterasse ist sensationell. Achtung an alle die mit einem Auto anreisen. Vorher unbedingt eine Parkplatz buchen. Achtung mit dem Navis. Laut zwei verschiedenen Navis kann man direkt zum Hotel fahren. Wenn gar nichts mehr weitergeht (so eng das sich Fußgänger an die Hauswände lehnen) in den engen alten Gassen, das Auto irgendwie abstellen. Ein junger Mitarbeiter geht dann mit zum Fahrzeug (merken in welcher Gasse man es zurück gelassen hat) und fährt dann das Auto aus dem Gassengewirr in die Tiefgarage. Eine echte Erfahrung, man fährt ca 10 Minuten zu der Tiefgarage, und geht von dort 5 Minuten zum Hotel.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück könnte besser sein.

    Die Dachterrasse ist perfekt für den Ausklang eines Tages. Sevice ist zwar nur bis 22:00 aber man kann weiter sitzen bleiben. Sehr hilfreich die Parkhausempfehlung. Es waren dann nur noch wenige Meter zu laufen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist mit dem Auto NICHT erreichbar. Auch die angebotene Parkmöglichkeit kann nur durch eine verbotene Einfahrt erreicht werden. Besser eine Parkgarage nehmen, das ist zudem noch billiger als die Möglichkeit im Hotel.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Wasser in der Dusche wechselte alleine von kalt auf heiß und umgekehrt.

    Tolle Dachterrasse! Geräumiges Zimmer. Trotz Fenster auf die Gasse konnte man ruhig schlafen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück ging gar nicht. Nur einmal probiert, dann außerhalb gefrühstückt. Personal könnte freundlicher sein. Bett wurde gemacht und Handtücher getauscht. Allerdings wurde der Fußboden in drei Tagen nicht geputzt. Duschwand in der Badewanne müsste dringend ausgetauscht werden (Fugen etc. richtig dreckig). WLan naja. Würden das nächste Mal ein anderes Hotel wählen.

    Da zwei zusammengeschobene Einzelbetten, sehr viel Platz. Die Lage ist fantastisch. Zimmer sehr ruhig, da in den oberen Etagen zu einem Innenhof hin.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    + tolle Atmosphäre, zum Wohlfühlen- vorallem der Empfangsbereich + super Frühstück + sehr gute Ausgangslage + toller Blick von der Terasse auf einen Teil der Cathendrale

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eigentlich ist uns nix negatives aufgefallen.

    Das Hotell hat ine perfekte Lage außer mann hat Probleme seinen Koffer ein paar Meter zu ziehen. Den das Hotel ist in einer dieser kleinen, engen und verwinkelten Gassen. Zur Kathedrale usw. ist es nur ein Katzensprung. Wer in der Nacht seine Ruhe haben möchte sollte sich ein Zimmer in den oberen Etagen geben lassen dafür kommen alle Flamenco-Liebhaber in den unteren Etagen auf ihre Kosten.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tip-top Lage mitten in der Altstadt. Frühstück und Zimmer absolut ok und das Personal an der Rezeption wirklich freundlich. Für den niedrigen Preis kann man wirklich nicht mehr erwarten!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel hat eine sehr zentrale Lage. Die Bar auf der Dachterrasse bietet einen herrlichen Blick über die Stadt. Ansonsten ist es ein gemütliches Hotel.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Zustellbett (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück sehr schlicht. Frühstücksraum sehr kalt wg Klimaanlage. Viele Zimmer nach hinten raus mit Blick auf eine Wand. Fenster kann nicht geöffnet werden da laute Klimaanlage und Gestank.

    Sehr gute Lage im Stadtkern.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider keine "hauseigenen" oder angemieteten Parkplätze. Das Auto muss in einer nahegelegenen Parkgarage (sehr teuer) untergebracht werden.

    Zentrale Lage nahe der Kathedrale. Leichte Erreichbarkeit der Sehenswürdigkeiten. Sehr gutes und reichhaltiges Frühstück. Nette und saubere Zimmer. Stimmungsvoll die Sitzmöglichkeit auf der Dachterrasse (am Vormittag und Abend Barbetrieb) mit Ausblick auf Kathedrale und Glockenturm, deren Atmosphäre zusätzlich durch die dafür verantwortliche besonders freundliche und umsichtige Hotelangestellte verstärkt wurde.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die kleinen Zimmern, nicht besonders hell, da rundherum Mauern und kleine Gassen. Sehr, sehr, sehr hellhörig, Wände aus Pappe, man hört einfach alles auch von draußen. Man kann nicht bei offenem Fenster schlafen, zu viele Geräusche von ausserhalb und auch Gerüche von dem gegenüberliegenden Restaurant.

    das Personal war ausgesprochen hilfreich, wir wurden vom und bis zum Parkhaus gebracht und als die Dusche nicht gut funktionierte, wurde das rasch erledigt. Die Lage ist unwiderruflich die Beste. Die Lobby ist sehr schön, bequem, romantisch.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Ecken der Duschkabine könnten sauberer sein.

    Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Die Lage des Hotels ist genial - sehr zentral und die Aussicht von der Dachterrasse ist top!

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolle Lage, Zimmer bei geschlossenem Fenster sehr ruhig, schöne Dachterrasse für den letzten Drink des Tages oder auch ein kleines Frühstück....

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück

    Besonders gut die zentrale Lage, guter Service an der Rezeption, Sauberkeit

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider kein Service auf der ansonsten schönen Dachterrasse. Eigene Getränke mitbringen!

    Tolle Lage mitten in der Altstadt

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das schlechte Licht im Zimmer

    Die schöne Lage am Rand der Altstadt

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotelparkplätze nur für kleinere Fahrzeuge geeignet.

    Gute Lage. Alles zu Fuss erreichbar.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    schöne Dachterrasse

    Übernachtet am Mai 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: