Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Delfin 2 Sterne

Zelena Laguna bb, 52440 Poreč, Kroatien

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 3091 Hotelbewertungen

7,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,2

  • Komfort

    6,3

  • Lage

    8,4

  • Ausstattung

    6,5

  • Hotelpersonal

    7,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,4

  • Kostenfreies WLAN

    6,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Essen war fast gleich jeden Tag und sehr monoton. Es ist nicht ausreichend vielfältig. Für eine Übernachtung ist ok aber mehr nicht.

    Die Unterkunft befindet Strandnah und in einer sehr ruhigen Lage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr minimalistisch, Gebäude älter, Essensraum kantinenartig. Hier darf man sich natürlich für den Preis/die Kategorie einfach nicht zu viel erwarten ...

    Preis Leistung ist wirklich sehr gut! Hotel schön im Grünen mit vielen ruhigen Platzerl und Möglichkeiten in der Natur zu gehen. Essen überraschend gut!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lärm am Pool(Baustelle)Abendessen eintönig und teilweise ungenießbar.Frühstück noch eintöniger...jeden Tag abends pampige Pizza nur mit Käse...

    Strandnah

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage des Hotels ist super. Das Hotel selbst ist schon in die Jahre gekommen, würde aber renoviert so dass die Nasszellen im Zimmer einen sehr guten Eindruck gemacht haben. Dias Zimmer war eher klein. Aber es war alles Sauber.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Bad, Dusche zu klein ,kein TV im Zimmer,viel zu schmale Parkplätze, Strand-Toilette schmutzig u. kein Toiletten-Papier. am Pool zu wenig Sonnenschirme, wenn ich aber Preis-Leistung wieder sehe war doch alles O.K.

    Es war alles sehr in Ordnung, sauber , nettes Personal, reichhaltiges Frühstück, super abens-Büffet, man kann nicht mehr erwarten, schließlich nur 2 Sterne und das Preis-Leistungsverhältnis hat uns sehr positiv überrascht. Kommen wieder.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab keine Klima in den Zimmern, es war am Abend sehr laut in den Gängen, Getränke waren in der Halbpension nicht inkludiert, Am Strand waren Kieselsteine, Baustelle als Aussicht am Balkon

    Das Zimmer war neuwertig, der Strand war nur ein paar Gehminuten entfernt, schöner Park, schönes Meer

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Badezimmer bitte GRÖSSER machen!!! In der Dusche konnte man sich kaum umdrehen. Sonst auch nicht wirklich. Eine Familie, die wir kennen lernten mussten mit dem kleinen Sohn in einen Zimmer wie wir schlafen, wo einfach nur ein Klappbett dazu gestellt wurde. Für 2 ist der Platz bei den Betten ausreichend aber keinesfalls für 3 Personen! "Eingeschränkter Meeresblick" wir sahen nichts außer Bäume, fand ich sehr schade. Das Essen hat so ziemlich nach nichts geschmeckt außer die selbstgemachte Pizza, die war sehr lecker. Frühstück war ganz okay.

    Das Hotel bietet sehr viele Möglichkeiten z.B. wir haben einen Tag eine Reise nach Venedig gemacht, Schifffahrt in Kroatien nach Rovinj. Die Stadt Porec war nicht weit weg von uns, unten bei dem Eisgeschäft ist auch ein Bus gefahren, leider nicht so oft (15kn pro Fahrt) oder das Hotel hat uns auch gerne ein Taxi gerufen :-) Super nah am Meer. Die Beachbar unten am Strand - TOP!!! Auf der anderen Seite vom Hotel gab es auch eine Art Promenade (klein gehalten), einen Market und genug Restaurants in der Nähe ;-)

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer waren viel zu klein. Außerdem buchte ich mit Meerblick, bekommen habe ich Blick auf den Pool inklusive Baustelle. Des Weiteren war es zur späten Stunde viel zu laut.

    Lage

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine sehr große Sportlergruppe waren auch dort. Die haben bis in der Früh einen riesen Lärm gemacht und es wurde nichts unternommen. Außerdem sind die Badezimmer, vor allem Duschen sehr eng, auch wenn es anscheinend vor kurzem renoviert wurde.

    Die Lage ist spitze. Das Hotel ist sauber und der Preis stimmt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles!

    Das Essen war unter jeder Kritik. Kein Gemüse . Nicht viel Auswahl. Ich empfehle es keinem! Einer meiner schlechtersten Erfahrungen, ganz ehrlich. Man konnte alles hören, keine Ruhe. Es tut mir sehr leid, dass ich so eine schlechte Bewertung abgeben muss, aber leider kann ich nichts Positives mitteilen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bettenbunker (ich war überrascht, wie groß das Hotel ist!) das Buffet am Abend war wie in einer Werkskantine Zimmer sehr klein und im Sommer ohne Klimaanlage hält man es wahrscheinlich auch nicht aus im Zimmer

    Preis-Leistung o.k.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Aktuell eine Baustelle am Pool, Erweiterung der Anlage. Restaurant am Strand sehr unorganisiert und nicht gepflegt.

    Schöner Strand und sehg gute Lage, Sauberkeit im Hotel und am Strand.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Preis- Leistungsverhältnis ist einfach unschlagbar. Für den Preis sind wir auf jeden fall positiv überrascht worden. Man sollte sich aber im klaren sein wie viel Geld man für eine Nacht ausgibt und sollte damit auch rechnen. Direkte Meer lage, großzügiger Pool, Spielplatz direkt am Haus.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lärm, Lärm, Lärm!!!!! Albtraum!!!!! 2 Nächte von 4 haben wir auf keinen Fall schlafen können!!! Und das bis 4:30 in der früh ist so gegangen 😡😡😡

    Das Meer und die Lage

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Baustelle am Pool. Lärmende Gäste am Balkon durchgehend bis 6 h morgens. Eintöniges Essen, aber ausreichend.

    Die Lage des Hotels ist ein großes Plus. Preis-Leistungsverhältnis passt auf jeden Fall.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr altes Hotel. Riesen Baustelle inmitten der Hotelanlage. Lärm vo Kreissäge Motorsäge Bagger etc. ab 6:30 Wir haben daher ausgecheckt da wir im Urlaub Erholung suchen. Zimmer mit Balkon...mit Blick auf die Baustelle die direkt neben der Poolanlage liegt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Jeden Morgen um 7Uhr Presslufthammerlärm. So ist keine Entspannung möglich. Fenster sind zwar Schalldicht, aber ohne Klimaanlage geht man da in den kleinen Zimmern einfach ein.. Extraberechnung der Getränke beim Abendessen zur Halbpension ist eine Frechheit.. Restaurantatmosphäre gleicht einem Krankenhaus.. Keine regelmäßige Bedienung auf der Terrasse.. 1 Kellner für 2 große Bereiche definitiv zu wenig.. Privatsphäre wurde nicht respektiert.. bei einem freundlichen, klaren "Nein" zur Zimmerreiginung nach der 1.Nacht wurde während unserer Abwesenheit trotzdem geputzt.. Türanhängeschilder fehlten komplett.. Keine Möglichkeiten, Kühlakkus zu kühlen.. Essen hat nicht geschmeckt, geringe, unappetitliche Auswahl am Buffet.. Kaum Obst zum Frühstück..

    Der Strand und die Liegewiese waren klasse !

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Essen war überhaupt nicht gut, fast nur fertig Produkte haben sie angeboten z.B Fischstäbchen oder fertig gekauftes paniertes Hühnerfleisch. Die Bolognesesoße von den Nudeln hat noch nie Tomaten gesehen und die Salate waren einfach nur gatschig und ekelhaft. Das Abendessen konnte man nicht essen und man muss danach Essen gehen, wo in der unmittelbaren Nähe nur wenige Lokale zum Essen oder etwas zu trinken zu finden sind. Das Frühstück war ebenfalls nicht gut. Der Kaffe, die Milch und der Orangensaft haben alle nur nach Wasser geschmeckt. Der Orangensaft war laut meiner Auffassung Sodawasser mit gelber Farbe und hat auch genau so geschmeckt. Die Milch wurde mit Milchpulver angerührt. Die Eierspeise war ebenfalls nicht genießbar. Was man essen konnte, waren die fertig gekauften Produkte z.B. Honig und Brot. Das Zimmer ist lieblos gestaltet und es waren noch Haare vom Vorgänger zu finden. Außerdem fand man beim einchecken noch einen Weberknecht in der Dusche sitzend. Und die Toilette bzw. das ganze Badezimmer war nicht gründlich geputzt und man fand noch Spuren vom Vorgänger. Am Balkon fand man viele Spinnennetze. Bei der Hotelanlage ist aktuell eine Baustelle, wo es tagsüber nicht zu entspannen geht, weil der Baulärm dies nicht zu lässt. Das Pool ist groß, jedoch bei den Stufen schon mit Allgen befallen, welche dort einfach wachsen. Am Strand findet man einen Kiesstrand oder eine Betonlandschaft, wo kaum etwas los ist und es nicht einlädt zum baden. Das Personal schaut unmotiviert und erklärt das nötigste, es gibt beim Personal leider nur wenige Ausnahmen, wo die bzw. der Angestellte sehr bemüht wirkt und ist. Wir haben für dieses Hotel im Voraus einen Aufenthalt für 2 Nächte gebucht gehabt. Nach einen Tag und 1er Nacht haben wir ausgecheckt, weil das Hotel dem Preis nicht wert ist, es nur laut war ( auch in der Nacht, durch kreischende Partygäste), das Essen ungenießbar war etc.

    Nichts

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dadurch dass das Hotel viele Veranstaltungen und Schulklassen beherbergt, ist es sehr laut. Tagsüber aber auch spät in die Nacht.

    Die Verpflegung war sehr gut. Die Aussicht war toll.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ist zwar günstig und die Lage ist top aber das Personal ist nicht sehr freundlich und nicht zuvorkommend. Auch wenn das Hotel nur zwei Sterne hat, ist man trotzdem Gast!

    Die Lage war ideal und das Hotel hat einen schönen Ausblick

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Ich habe vor Anreise dem Hotel mitgeteilt, dass ich als Zöliakiebetroffener glutenfrei essen muss. Es war dann aber mit einer Ausnahme nicht möglich, bei der Essensausgabe die Glutenfreiheit der Speisen zu erfragen. Wir hätten uns gewünscht, dass die Personalausweise wie in Italien kopiert worden wären. Da wir nicht daran dachten, dass die Ausweise im Hotel waren, wurden wir bei einem Tagesausflug an der slowenischen Grenze zurückgeschickt.

    Das Frühstücksbüfett war ordentlich bestückt. Auch die Auswahl beim Abendessenbüfett war reichlich und abwechslungsreich. Für Radfahrer bietet das Hotel einen kostenlosen Fahrradraum.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir waren Anfang Mai dort, da war es noch kein Problem, dass es keine Klimaanlage gibt, aber im Sommer, kann ich es mir nicht vorstellen. Wir waren etwas überrascht, dass es keinen Fernseher im Zimmer gab. Ich wusste gar nicht, dass es noch Hotels ohne TV gibt.

    Lage ist sehr gut. Nur ein paar Schritte, und man ist am Strand. Essen war auch sehr gut. Preis-Leistungsverhältnis top!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Uns wurde bei der Buchung nicht gesagt, dass an dem Pfingstwochenende durchgehend eine Kinderfussballveranstaltun stattfinden. Es war Tag und Nacht laut, wobei in der Nacht eher die betrunkenen Erwachsenen schuld daran waren. Frühstück war ok, das Abendessen haben wir nach einem Versuch, die restlichen Tage, auslassen.

    Die Nähe zum Strand, auch sehr schön gestaltet, Zimmer klein und sauber, ohne Klimaanlage und TV, aber ok.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hotel beherbergt massenweise Kinder (Trainingslager Fußball, Tennise, Tanzweltmeisterschaften) somit Lärmpegel sehr, sehr hoch. Frühstück wenig Auswahl (3 Wurstsorten, 1 Käse, wenig Obst, kein Gemüse) und immer gleich Abendessen: typisches Kantinenbuffetessen, wenn man Geld sparen will okay, ansonsten gibt es in Porec sehr viele gute Lokale Durch die vielen Kinder ist auch der Lärmpegel beim Essen sehr hoch

    Lage des Hotels Zimmer und allgemeine Räume in Ordnung und für kroatische Verhältnisse relativ sauber

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Abendessen ist größtenteils Kalt. Bei der Halbpension könnte wenigstens eine Flasche Wasser beim Essen dabei sein. Getränke zum kaufen auch nur dann wenn sie kalt sind. In der Dusche war Schimmel und schlecht geputzt. Bei den Betten ist unterhalb schon alles rausgehängt da hat man Angst wenn man sich ins Bett legt. Die Zimmertüren waren Inn nach dem 2. Weltkrieg. Beim Frühstück sind auch die warmen Speisen kalt gewesen. Das Nutella könnte man portionieren sieht ziemlich unapetietlich aus wenn mehrere in einer Schüssel herumgraben.

    Das Frühstück war noch das beste von allen solange man nichts warmes isst.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer war sehr klein und nicht sauber (Kleiderkasten-Innenfächer und Ablagefächer staubig!!), Essen lauwarm / es gab zwar ein Salat- und Nachspeisen-Buffet, die Hauptspeise wurde auch selbst geholt - was ja grundsätzlich wunderbar ist - aber diese wurde vom Personal sehr lieblos auf die Teller "geklatscht" / sehr lautes Hotel / die Gänge zu den Zimmern eher schmuddelig / im Gang auf den Sitzmöglichkeiten wurde geraucht - am nächsten Tag !!wunderbarer!! Zigarettengestank....................

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider war das Zimmer sehr dreckig und wurde nicht richtig sauber gemacht :( Beim Buffet hätte ich mir Salat, mehr Obst und mehr Auswahl an Gerichten gewünscht.

    Der Weg zum Strand ist sehr kurz und in die Stadt ist es auch nicht weit.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren wirklich dreckig, so etwas habe ich noch nie erlebt. Auch am nächsten Tag wurde das Zimmer nicht sauber gemacht. Beispiel: Tisch war klebrig, unter dem Bett waren noch Essensreste vom Urlauber zuvor, beim zur Seite schieben des Vorhangs kam uns eine Staubwolke entgegen...

    Bett war sehr bequem.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das große Problem war der Ganztageslärm,wegen der Baustelle des neuen Kinderbeckens.Man konnte sich den ganzer Tag am Pool nicht aufhalten und nicht ausruhen. Beim Frühstück fehlte das von uns geliebte Gemüße.

    Die Lage,der Pool Die Betten und das Zimmer waren in Ordnung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Für € 40 pro Nacht mit Halbpension im Einzelzimmer war das Hotel absolut in Ordnung. Sowohl Frühstück als auch das Abendessen sind nach oben hin natürlich ausbaufähig, aber ich konnte mir immer etwas finden. Salate und Nachspeisen waren recht gut. Im Einzelzimmer waren die Bäder ziemlich neu, etwas eng aber gut gelöst. Das Zimmer selbst war sehr klein, aber zweckmäßig eingerichtet und sauber. Schöner Balkon, leider zum Hoteleingang und Parkplatz dadurch lauter. Das Hotel wird augenscheinlich laufend hergerichtet und das Personal ist sehr bemüht. Für mich hat es gepasst.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Speisesäle waren überfüllt, es gab ewig lange Schlangen und es herrschte ein Höllenlärm. Was mir überhaupt nicht gefallen hat war, dass wir keine Möglichkeit hatten, auf einer Terrasse zu essen. Das gehört für mich unbedingt dazu. Föhn im Bad habe ich auch vermisst. Für uns war es eindeutig zu groß und überfüllt, aber da wir ohnehin den ganzen Tag unterwegs waren, nicht so schlimm. (ausser eben bei den Mahlzeiten)

    Für ein Zweisternhotel war es ganz nett. Die Anlage war auch schön. Alles war sehr sauber, die Putzfrauen waren fleißig unterwegs.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    Sonst gibt es nichts zu meckern ,war die 11 Tage Super !

    Anlage im Gartenbereich u. Swimmingpool war ausgezeichnet ! 5 Sterne ! Da auf den Zimmern Kein TV war ,müssten die zwei gemeinschaftlichen Anlagen mehr vom rumlaufenden Publikum abgeschirmt sein ! Nachrichten möchte man schon gerne mal sehen u. hören ! ( vom rumlaufenden Publikum zu laut )

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Die Lage des Hotels und die Umgebung ist perfekt. Personal ist sehr nett. Essen und Frühstück ist ausreichend und für jeden etwas dabei. Jederzeit wieder!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    wir hatten ein kleinstes Zimmer im Keller, da wo kein Mensch sich wohl fühlen kann, wir haben nach anderes Zimmer gefragt und bekommen das Zimmer mit 2 einzelne betten, das war nicht viel besser, aber mann konnte zu eigene Betten sich bewegen, ohne das andere sich zu Wand stellen muss. Oben war Klasse mit Jugendlichen, die 2Nächte war absolute Horror. In drei Tagen Handtücher wurden nicht gewechselt, kein einziges mal geputzt oder Staub abgesaugt, habe wider an der Rezeption nach Handtücher gefragt und habe mich beschwert über Sauberkeit und Verpflegung. Ein netter Mittarbeiter hat uns dritte Zimmer angeboten, da konnten wir 2 letzte Tage unseres Urlaub genießen. Frühstück ist sehr arm, Abendessen: um 20.00 Uhr war kaum was frisches da, die restliche Würstchen vom Frühstück.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Essen könnte etwas abwechslungsreicher sein. Aber es gab genügend und man ist satt geworden.

    Direkt am Meer. Für den Preis alles bestens. Zimmer klein, aber sauber. Bus um nach Porec zu fahren hält direkt vorm Hotel.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    sieh oben

    Die Dusche war etwas sehr eng, die Gartenanlage könnte man noch etwas grüner und blumiger gestalten, das Essen war dem Preis-Leistungsverhältnis entsprechend gut, es war für jeden immer etwas dabei, vor allem das Stangeneis. Zu unserer Zeit, im September, hätte man jedoch die Klimaanlage in dem Restaurant nicht mehr betreiben müssen, es war zu den Mahlzeiten sehr frisch. Die Lage zum Strand war sehr gut, sowie das Personal war freundlich. Man kann viele schöne alte Städte erkunden sowie mit dem Boot nach Rowina fahren. Sehr empfehlenswert.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Das Haus wirkt verkommen, ist extrem hellhörig, viel zu viele Menschen, jeden Abend kamen x-Busse an, es hat gewimmelt von Menschen, wie an einem Flughafen. Keine getrennten öffentlichen Räume, das Foyer/Rezeption geht direkt über in den sog. Fernsehbereich mit 2 TVs, danach direkt die Bar mit Live-Musik, alles in einem großen Raum. Wer Ruhe und Erholung sucht, ist hier falsch. Da wir tagsüber immer unterwegs waren, hat es uns nicht so belastet. Das sehr kleine Zimmer haben wir nur zum Schlafen genutzt. Einer Familie würde ich das Hotel nicht empfehlen, da zu hellhörig und eng, wenige, aber teure Spielmöglichkeiten. Die Essensauswahl ist groß, Qualität entspricht dem günstigen Preis. Für Menschen, die wenig Geld zur Verfügung haben und keine hohen Ansprüche hegen, ist es eine Alternative, aber wirklich empfehlen möchte ich das Hotel nicht.

    Die Nähe zum Strand, die schöne Umgebung. Das Personal spricht Deutsch.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Man muss einfach sehen, dass das Hotel Delfin ein 2 ** Hotel ist. Das Frühstück wie das Abendessen am Buffet war in Ordnung. Man konnte immer etwas finden, das einem schmeckte. Ein sehr großer Negativpunkt war für uns der Schimmel im Speisesaal, sowie die Einrichtung im Speisesaal. Der Speisesaal sah aus wie eine Kantine in einer Kaserne. Wir können uns nicht über die Freundlichkeit des Personals beschweren, alle von Putzfrau bis an der Rezeption waren freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Also, jetzt kommt zwar viel Text, dieser ist aber nicht wirklich negativ sondern eher als "neutral" zu sehen! Naja, 2 Sterne sind halt 2 Sterne... Da darf man halt an Unterkunft & Verpflegung keine zu hohen Erwartungen haben, dann gibt´s auch keine Enttäuschung! Zimmer sind recht klein, kein Kühlschrank, Plastikmöbel auf dem Balkon... Hotel is noch aus Tito`s Zeiten, auf dem Gang erinnert´s aber schon eher an ein Schullandheim, Zimmer sind aber neu renoviert. WLAN is umsonst, im Zimmer aber nicht verfügbar. Im zentralen Innen- und Aussenbereich ganz brauchbar, dort gibt´s auch reichlich Sitzgelegenheiten. Parkplätze kosten angeblich was... Ich musste nicht`s zahlen und wurd auch nicht darauf angesprochen, hab beim Check-In einen Zettel bekommen auf dem steht "man muss sein Auto anmelden und für's Parken zahlen, sonst ist man nicht versichert"... ob diese Versicherungen was bingt, wenn dein Auto aufgebrochen oder geklaut ist, keine Ahnung! Ca. 80% der Gäste waren Ü60, entsprechend war das Unterhaltungsprogramm... Hotel passt sich halt an, was ja eigentlich positiv ist :)

    Parkplatz vor der Tür, unkomplizierter Check-In, Frühstück & Abendessen (beides Buffet) inclusive, Geldautomat im Hotel, Supermarkt am Gelände, Pool & Strand (war aber schon zu kalt zum Schwimmen)

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Mit dem Abendessen sind wir nicht zufrieden gewesen. Es gab so gut wie jeden Tag dasselbe. Wir aßen meistens nur Reis und Kartoffeln, weil der Rest teilweise nicht essbar war. Ich hoffe auf Besserung beim nächsten Besuch.

    Das Bett war extrem gemütlich!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Selbst bei einem 2 Sterne Hotel kann man sauber putzen. Sonst hätte sich das Hotel eine 9 verdient (Aufgrund der mangelnden Sauberkeit habe ich auch das Personal schlechter bewertet (Rezeptionspersonal war trotz großem Andrangs sehr bemüht!!!!)

    Für ein 2Sterne Hotel ist es SPITZE !!! Beste Lage, Essen ist gut ( man sollte jedoch erst eine halbe Stunde nach Speisesaalöffnung zum Essen gehen, da man sonst in der Schlange steht)

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Bei kühlen Wetter sind die Zimmer kalt und dadurch ungemütlich. Sehr hellhörig, sehr großes Hotel, sehr viele Gäste, Speisesaal daher laut und voll, aber immer Platz gefunden, sogar mit Meerblick :)

    Das Essen war sehr gut, gute Hausmannskost abends, das Frühstück ausreichend, Kaffee super. Das Zimmer klein , Bad neu und sehr sauber. 50 Meter zum Strand, Wasser sauber, Blick aufs Meer wunderbar.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    alles Andere,besonders schlimm war die Lautstärke der Hotelgäste--lautstarke Gespräche über den Balkon,lautstarke Gespräche vor den Zimmern,ab 6Uhr morgens Lärm bis gegen 24 Uhr,sehr kleines Bad,langes Anstehen beim Essen und Tischsuche nicht empfehlendswert

    Die Lage

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Überfüllte Großraumkantine, Essen unannehmbar, Strand für die Anlagengröße viel zu klein, agressive Möven, unrenoviert, nachts viel zu laut, Ruhestörung schon ab 5 Uhr durch Reinigungspersonal

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer Bad Essen Personal War sehr schlimm sind auch einen Tag Früher abgereist. Was wir nicht bezahlen müssten. Nachgefragt hat keiner warum.

    Die Lage vom Hotel

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich hatte mir bei einem zwei Sterne Hotel nicht viel erwartet aber dieses Hotel verdient meiner Meinung nach nicht einmal diese zwei Sterne. - Das Essen war einfallslos und die meiste Zeit kalt. - Teilweise ist das Personals eher unfreundlich. - Wenn man auf der Terrasse oder bei der Bar etwas trinken wollte wurde man schlichtweg ignoriert. - Die Fotos auf Booking.com sind alles andere als aktuell und das ist meiner Meinung nach nicht in Ordnung, da man damit hinters Licht geführt wird. - usw.

    Die Freundlichkeit des Reinigungspersonals.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Empfang an der Reception war unter jeder Kritik. Die Freundlichkeit lies massiv zu wünschen übrig. Da wir unsere Pässe sofort wieder benötigten, baten wir die Receptionistin uns diese bitte gleich wieder auszufolgen, worauf wir die schnippische Antwort bekamen, dass wir diese am nächsten Tag wieder haben könnten. Wir verneinten dies, da wir die Pässe sofort wieder benötigten. Es dauerte dann genau 3 Minuten unsere Daten in den Computer einzugeben und uns die Pässe auszuhändigen (an die Reception zu klatschen). Auch das Auschecken hinterließ keinen freundlichen Eindruck. Ich würde dieses Hotel niemandem weiterempfehlen der auf Freundlichkeit und Sauberkeit wert legt.

    Das Bett war angenehm.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer befand sich im 2. Untergeschoß, es war nicht sauber. Im Bad war Waschbecken und Dusche sauber, Fußboden ekelig, Abfalleimer hatte außen rund um Schmutzränder, Toilettensitz und -Deckel waren lose. Im Schlafzimmer wurden die Betten täglich notdürftig gemacht, der Fußboden ist wohl nie gewischt worden, Ein Insekt, das wir am 1. Tag erdrückt haben lag bis zu unserer Abfahrt noch tot auf der Bettablage. Auch ein 2-Sterne-Hotel sollte auf Sauberkeit achten!!

    Das Frühstück war gut, das Abendessen ungenießbar, wie in einer 3-klassigen Kantine

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    in den Kellergeschoss haben wir keine Möglichkeit gehabt unsere Strand Tücher zu trocknen und zimmer könnten besser geputzt werden .

    es wahr alles super ;) essen top, Lage top,Strand top,würden auf jeden Fall nochmal hinfahren .

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Chaos bei den Mahlzeiten, unmotivierte Personal, Qualität und Präsentation der Speisen,

    Der Preis ist unschlagbar ebenfalls der direkte Zugang zum Meer

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Fernsehen mitten im TRubel der Gäste und daneben die laute Musik von der Disko.Das Gedränge beim Essen.Das täglich gleiche Angebot bei den Mahlzeiten.Das Hotel sollte schon renoviert werden, die Zimmer sind aber okay.

    Die Nähe zum Meer

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Massenabfertigung, Anstehen ums Essen und unfreundliche Köche, auf Nahrungsunverträglichkeit (glutenfrei) wird keine Rücksicht genommen, an bestimmten Uhrzeiten gibt es keine Tische, daher langes Warten, Hotel schon sehr herabgekommen, eher als Jugendherberge geeignet, würde ich nicht mehr buchen, Betrieb tw wie in Flughafenhalle

    Schöne Aussicht vom Essensraum

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war nicht sehr ideal gelegen. Das lag aber an der späten Zimmerreservierung.

    Ausgezeichnete Frühstücksaufbereitung mit großem Büffet für alle Bedürfnisse ausreichend ausgestattet.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Abendessen nicht so gut .Abendprogram bei schlechtem Wetter schlecht, da die Bar im Keller nicht benutzt wird und auf dem Zimmer Fernseher und Wlan fehlen.

    Frühstück war Okay

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Hotel , Essen würde ich nicht einmal meinen Hund geben . Dusche war so klein das man sich nicht einmal umdrehen konnte Kleiderschrank war so klein aber so hoch das ich nicht hinaufgekommen bin ICH FAHRE IN DIESES HOTEL NICHT MEHR DA ES KEINEN STERN VERDIENT HAT

    Meer toll Gegend super schön Sonnenuntergang und Delfine gesehen

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Kaffee und das Continental Frühstück könnte besser sein. (Aber die Mehrzahl der Gäste liebte das deftige Frühstück mit Rührei und Würsten).

    Die Lage des Hotels. Und das gute Preis-/Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für 2* alles gut, wollten ein paar Tage zum entspannen ans Meer und waren gut untergebracht

    DIE lage des Hotel am Meer, Pool und Sportmöglichkeiten,WERDEN NÄCHSTES jahr mit Freunden hinfahrwn,vor allen Dingen ein Kurztripp ist super,diese Möglichkeit kann man öfter nutzen

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Speisesaal, laut, sehr viele Leute, lange Wartezeiten beim Buffett. Die Leute nehmen sich zu viel zum Essen und lassen viel übrig. Doe Tische sind dann lange nicht abgeräumt mit dem übrigen Essen.

    Zu viele Leute im Speisesaal, dadurch sehr laut, lange Wartezeiten beim Buffett

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das anstellen vor dem Frühstück und beim Abendessen. Die engen Duschen(Tür) das Bad viel zu klein. Das es immer noch Menschen gibt die am Pool mit Handtücher die Liegen reservieren, ich hatte in den 8 Tagen keine Liegen, da müsste ich um 6 Uhr aufstehen. Es waren sehr viele Tschechien da ca Busse ich sollte vielleicht Tschechisch lernen. Die Möven machen auch viel Geschrei 😱 ich werde dieses Hotel nicht mehr besuchen Mfg Fresz

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Schon bei der Ankunft bekamen wir nicht von uns reservierten Zimmer. Das Essen war eintönig. Zimmer ohne Klima. Als wir auscheckten, haben wir auf der Rechnung ca. 500 Chef mehr. Nach Unsere Reaktion, Rezeptionistin überprüfte und stellte fest, dass das Rechnung viel kleiner ist. Der Umgebung, Strand nur zu empfehlen.

    Nur Umgebung

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Beim Abendessen herrscht von 18:30 - 19:30Uhr ein riesiges Gedränge (lange Schlangen) am Buffet. Teilweise muss man auch auf einen freien Tisch warten. Nach 19:30Uhr ist es ziemlich entspannt und kurz nach 20Uhr ist fast nichts mehr los in den Speiseräumen. Hier wäre eine Essenszeiteinteilung sehr sinnvoll.

    Wir sind wegen schlechtem Wetter bereits einen Tag früher als geplant abgereist. Dafür konnte das Hotel selbstverständlich nichts, aber es wurde uns dieser Tag nicht in Rechnung gestellt. Das ist nicht selbstverständlich!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war im Zimmer, Bad und auch sonst sehr schmutzig, das Abendessen fad und fast nicht genießbar, das Frühstück miserabel, kein Schinken, Kaffee, der nicht verdient Kaffee genannt zu werden, Leute fassen mit ihren Dreckfingern in Essen(Brötchen, Käse, Wurst, ....) an den verschiedenen Theken und benutzen keine Gabeln oder Zangen. Milch war sauer. Ein Gefühl von Massentierhaltung kam auf.

    Leider nichts

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer etwas zu klein, kein TV, übertriebene Kontrollen wegen Essensmitnahme (selbst bei Joghurtbechern)

    Direktlage Strand/Meer , Pool sehr sauber, Zimmer gut gereinigt, Ausreichend Auswahl Frühstück und Essen, Abendunterhaltung gut organisiert

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleines Bad, Dusche und Toilette sehr eng, sehr viele Leute die auf ein mal im Hotel sind, Musik spielt bis halb 12 in der Nacht, mit kleinen Kindern ist es nicht optimal!

    Direkte Strandnähe, der Strand selbst, viel Angebot. WLAN funktioniert sehr gut, aber nur in der Lobby bzw dafür vorgesehenen Plätzen. Schönes Animationsprogramm für Kinder.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer war schön ausgestaltet, aber klein.Das Bett war sehr bequem. Strand in nur ein paar schritte erreihbar- Sand, Kies, Betonplatten, Wiese-alles da. Das Wasser kristallklar.Für Kinder gab sehr viel Spielmöglichkeiten-im Wasser( Rutsche, Trampolin, Sprungturm) und am Strand(Spielplatz).

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit lässt zu wünschen übrig. Wc ist wirklich grauselig und unter den Betten darf man gar nicht nachsehen...die Auflagen der Strandliegen eine bodenlose Frechheit. Dreckig,zerrissen,sonnenschirme zerfetzt und dafür soll man auch noch zahlen...der Aquapark ist auch zu zahlen,wir dachten der sei dabei. Viele Quallen die sogar an Land gespült wurden. Eine Nacht war ok.,aber mehr möchten wir dort nicht verbringen. Zum Essen muss man sich schon eine halbe Stunde vorher anstellen...regelrechtes Gedränge! Auswahl an Essen und zum Frühstück war nichts zu meckern genug da und wurde auch immer nachgefüllt.

    Trotz negativer Fotos im Vorfeld,hatten wir ein recht schönes großes Familienzimmer

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Einzelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Restaurant ist Massenabfertigung. Wer zuerst kommt, bekommt das bessere Essen. Der zweite Aufwasch war nix mehr.

    Die Lage zum Strand war super. Supermarkt in der Nähe

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - unsauber: sehr staubig und nur "schnell, schnell" geputzt in den Zimmern - Tischdecken wurden am Abend nicht gewechselt fürs Frühstück, geschweige denn der Boden gesäubert (Speisereste vom Essen davor) -- wir waren immer die Ersten beim Essen und konnten das gut beurteilen - Essen war nicht wirklich gut, meist schon zu Beginn kalt, es gab zB nur Nudeln mit Soße, Nudeln ohne allem gabs gar nicht (wär fürs Baby fein gewesen) - Es ist nicht möglich mit dem Aufzug zum Pool, geschweige denn in den "Keller" zu kommen. Es gibt sehr viele Treppen. Das war etwas beschwerlich da meine Oma mit Krücken geht und wir auch einen Kinderwagen hatten - .. und der Aufzug ist sehr gefährlich, entweder er hat keinen Sensor oder er ist kaputt - Tür schließt einfach egal ob noch jemand drin steht oder nicht, öffnet sich auch nicht mehr - es wäre wünschenswert, vor allem in der Hauptsaison mehr Personal einzustellen. Die armen Damen die die Zimmer reinigen müssen zB die schweren Wägen mit Bettwäsche & Co ALLEIN über die Treppen ziehen - DAS sollte wohl wirklich nicht sein

    + gute Lage + schön um am Meer entlang zu spazieren + nette Lokale Preis-Leistung ist ok, aber schade, könnte besser sein

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einzelzimmer ein wenig zu klein, Fasade gehört neu gemacht und Klima wär im Zimmer klasse gewesen. Wenn man die Unterkunft vorort bezahlt dann bitte in Euro, der wechselkurs ist schrecklich an der rezeption

    Pool klasse, Bett bequem, Personal nett, Meer nähe

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit Böden (Haare, Krümmel, Dreck) und Bad (Toilette und Waschbecken verschmutzt) fielen negativ auf, kann man aber selbst schnell in einen vernünftigen Zustand bringen wenn man Sagrotan dabei hat. Es gab keine Beschilderung beim essen, viel Essen war übergar oder zu salzig und insgesamt zwar zum sattwerden geeignet, aber nach 2 Tagen waren wir froh dass wir weitergefahren sind. Würde beim nächsten Mal nur das Frühstück buchen, das war solide.

    Lage direkt am Meer, kleines Zimmer zum wohlfühlen, gute Anbindung an Poreč und viele Ausflugsmöglichkeiten. Man sollte abends auf jeden Fall den Sonnenuntergang schauen - der Weg zu einem tollen Sichtpunkt ist ausgeschildert.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstück gab es kein Obst.die Betten waren alt. Zu kleine Zimmer. Beim Abend mussten wir in der Schlange stehen, damit wir was zum Essen bekamen. Sehr schlecht organisiertes Buffet. Die liegen am Pool wurden jeden Tag von den anderen Gästen bereits um 7:45 gestürmt und reserviert. Am. Strand wurde mit aus der Badetasche meine Brille gestohlen. Wir kommen sicher nicht mehr.

    das der Bus genau vorm Hotel wegfuhr

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    keine Buslinie - Anbindung nach Poreč-Altstadt und andere Städte Rovinj, Pula usw. Tumult (Schlager Musik) täglich von 21-24 Uhr, besser wäre von 20-22 Uhr, gerade wenn man zur Anreise 10 h gefahren ist und müde ist. Klimaanlage im Zimmer wäre bei dieser Hitze eine Wohltat, das hat gefehlt.

    Sauberkeit, freundliches Personal, Essen

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    die teppiche im hotel machen das hotel sehr düster und schmuddelig. an einigen stellen waren bereits fliesen und das hatte alles fröhlicher gestimmt. die wände sind zu dem sehr hellhörig

    die umgebung und die möglichkeit der aktivitäten waren sehr gut

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    zimmer mit Balkon gebucht, Kellerloch erhalten mit 2 einzelbetten. essen immer kalt. müll unter den betten

    zimmer mit Balkon gebucht, Kellerloch erhalten mit 2 einzelbetten. essen immer kalt. müll unter den betten

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer mit Balkon - Meerseite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Freundlicher Service, perfekte Lage..zuvorkommend war das Personal besonders an der Rezeption. Frühstück war reichlich mit allem was man braucht.. Tolle Lage direkt am Meer. Zimmer sauber.was will man mehr.... Mit dem Bus in Zehn Minuten in Porec... Gut erholt und zufrieden.Tolle Tage in Kroatien

    Übernachtet am Juli 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: