Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Bavaria 1 Sterne

Borgo degli Albizi 26, Uffizi, 50122 Florenz, Italien

Nr. 223 von 384 Hotels in Florenz

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1363 Hotelbewertungen

8,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,5

  • Komfort

    7,6

  • Lage

    9,4

  • Ausstattung

    7,4

  • Hotelpersonal

    8,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,1

  • Kostenfreies WLAN

    7,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 51

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit eigener Dusche und Gemeinschafts-WC
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mit der schönen zentralen Lage kommt leider auch ein Nachteil: Nachts ist es hier extrem laut. Das Frühstück ist völlig ausreichend aber nicht besonders aufregend (Marmelade, Honig und Streichwurst aus der Packung). Außerdem sollte man gut zu Fuß sein: Die Zimmer liegen im zweiten bzw. dritten Stock ohne Aufzug. Parken ist hier nicht möglich, das Hotel liegt in der "Zona trafica limitato" - wer hier mit dem Auto einfährt, muss Strafe zahlen. (Nur einige Hinweise, allgemein waren wir schon sehr zufrieden hier)

    Für einen Kurztrip nach Florenz ideal, da absolut zentral in der Nähe des Doms gelegen - alle Sehenswürdigkeiten fußläufig erreichbar. Das Zimmer war schön, groß, fast barock anmutend und mit eigener Dusche. Die Mitarbeiter waren freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit eigener Dusche und Gemeinschafts-WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts, evt. Wären frisches Obst und ein paar Brötchen mehr pro Person ganz nett. (Waren abgezählt ca. 1-2 pro Person am Tisch)Dafür gab es viele Croissants.!

    Die Lage ist optimal nur 5 Gehminuten vom Dom bzw. Palazzo Vecchio entfernt. Total ruhig, da Fenster zum Innenhof. Schöne Malereien an der Wand. selbst, dass man kein Klo auf dem Zimmer hatte, fanden wir nicht schlimm, es war nämlich sehr sauber.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab 2 Gemeinschaftsbäder. Eines schön und groß aber leider musste man durch den Frühstücksraum was sehr uns genehm war wenn dort Leute saßen. Das zweite Bad war sehr klein und alt.

    Perfekte Lage direkt beim Dom. Das Personal war sehr nett, das Frühstück ausreichend.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Florenz ist eine teure Stadt, so ist auch der Preis für diese 1 Sterne Unterkunft relativ hoch angelegt. Das Frühstück und der Service entschädigen jedoch die etwas magere Einrichtung.

    Sehr gutes, einfaches Hotel im Herzen von Florenz. Saubere Zimmer, in meinem Fall ein Gemeinschaftsbad, was jedoch unproblematisch war. Das Hotel ist jederzeit Dank Schlüssel zu betreten, auch das Frühstück war angemessen

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer mit eigener Dusche und Gemeinschafts-WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider nur zwei Toiletten für alle Gäste, Dusche zwar im Zimmer allerdings war der Wasserdruck so spärlich, dass es kaum möglich war richtig zu duschen.

    Tolle Lage, Größe der Zimmer für 4 Personen top, Frühstück in Ordnung - wobei weniger abgepacktes Essen nicht nur nachhaltiger, sondern sicher auch geschmacklich schöner wäre.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit eigener Dusche und Gemeinschafts-WC
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr Zentral, alle Sehenswürdigkeiten zu Fuss erreichbar. Das Haus ist sehr schön und alt. Das Personal freundlich und hilfsbereit. Wer mit dem Auto kommt muss es in einer Parkgarage unterbringen, was zusätzlich kostet. Aber für Florenz selber braucht man kein Auto. Alles in allem super. Gerne wieder.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel liegt im Zentrum von Florenz, ich konnte mein Motorrad auf dem Innenhof abstellen, ansonsten kein Parkplatz unmittelbar vorhanden, das Zimmer groß mit einem Waschbecken, Gemeinschaftstoilette / Dusche, alles sehr hellhörig, Frühstück sehr einfach continental, der Kaffee war unterirdisch schlecht, war ich anders gewohnt, Empfehlung: als durchreisende Einzelperson ja,

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer mit privatem Badezimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Betten waren unbequem, der Ventilator erreichte nur drei von 4 Betten. Das Frühstück war ausreichend.

    Guter Kaffee. Zentrale Lage, dennoch ruhig.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit eigener Dusche und Gemeinschafts-WC
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Lage des Hotels ist unschlagbar. Zu Fuß kann man alle Sehenswürdigkeiten erreichen und ist mitten im Geschehen. Trotz des nur einen Sterns waren wir total zufrieden. Es war alles da, was nötig war, also was will man mehr. Großzügige Zimmer mit bequemen Betten in ungewöhnlichem Ambiente. Das Personal war nett und hilfsbereit. Da wir mit dem Auto angereist sind, war es nicht einfach zu finden(viele Umleitungen durch Baustellen) Die für das Hotel zuständige Garage ist extra zu zahlen, aber nicht weit entfernt. Das Frühstück war typisch italienisch, aber wer lieber etwas anderes möchte, muss nur zwei Schritte auf der Straße in das nächste Cafe gehen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotel sehr schlecht zu finden. Auch mit NAVI hatten wir Schwierigkeiten es zu erreichen. Wir sind um 22h00 in die Stadt angekommen nach 700km Fahrt. Wir wollten nur noch schlafen, leider konnten wir das Hotel nicht erreichen. Wir haben Leute gefragt aber es hat nicht geholfen trotz aller Mühen .... Nach etwa 1 Stunde um die Stadt rum hin her zu fahren, müssten wir mit Handy das Hotel anrufen und die nette Person hat versucht uns zu erklären wo das ist aber es war nicht klar, dann gibt er uns eine andere Adresse neben Hotel und er erklärte uns dass wir aber irgendwo auf der Strasse parken müssen und dann morgens vor 8h um parken sollen... Bis wir im Hotel waren und ins Bett gefallen sind, war es schon 00h15... Booking.com hat eingegeben dass Parkmöglichkeiten vorhanden sind, leider es ist nicht der Fall... Deswegen haben wir dieses Hotel ja auch gebucht... Wir waren erschöpft. Mir war sogar schlecht. Wir haben schlecht geschlafen, es war sehr warm, keine Klima und um 7h wach da wir keine Strafe wegen Parken haben wollen. Frühstück gibt es erst um 8h deshalb haben wir ganz schnell etwas getrunken und gegessen und schnell weg... Schade!!

    Das Personal (ein netter älterer Mann) hat sich bemüht uns zu beruhigen trotz unserem Ärger...

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Fast über 60 Stufen (2.Stock) bis zum Hotel, zu den Zimmer gelangt man wie in einem Labyrinth. Also nichts für Familien mit Kleinkindern oder Kranken. Keine Klimagerät, nur ein Ventilator für ein großes Zimmer, dieser poppelige Ventilator hat nichts gebracht,wir sind bei dieser Hitze eingegangen. Ohne Klimagerät ein No-Go! Parkmöglichkeiten sehr schwierig!

    Das Frühstück ist sehr gut, Zimmer sehr sauber und sehr schön(alles in schönem alten Stil).Lage war sehr zentral!Personal war sehr nett!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlecht zu finden, kein Aufzug, keine Parkmöglichkeit, Bad und Toilette auf Etage, keine Klimaanlage, weiche Matratze

    Frühstück in Ordnung, Personal freundlich

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit eigener Dusche und Gemeinschafts-WC
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tolle Lage, mitten im Stadtzentrum. Nettes, zuvorkommendes Personal, schönes historisches Gebäude. Zimmer einfach, aber stilvoll eingerichtet. Kein Aufzug, dafür malerisches Treppenhaus. Zimmer zur Gasse hin sind nachts ziemlich laut, da sich einige Bars und Restaurants in der Umgebung befinden. Bei geschlossenem Fenster ist es aber erträglich. Dank der hohen Decken und Ventilator ging das sogar im Hochsommer. Offiziell besitzt das Hotel nur 1*, aber ich habe schon viele 3*-Hotels erlebt, die wesentlich schlechter waren. Frühstück einfach, für den Preis aber OK (immerhin gibt es frische Brötchen, Naturjoghurt und Müsli, der Kaffee aus der Maschine ist durchaus trinkbar, der Cappuccino mit echter Milch). Super ist die Parkmöglichkeit im Garage Bargello gleich um die Ecke. Überdacht, abgeschlossen und bewacht, man muss also nicht gleich das gesamte Auto ausräumen, wenn man viel Urlaubsgepäck dabei hat. Reservierung war nicht nötig. Als Gast des Hotels zahlt man 10 EUR weniger (im Juli 2017 waren es 26 EUR/24h für eine Auto mit einer Länge von 4,5 m). Dazu muss man in den inneren Stadtbereich fahren, der für den allgemeinen Verkehr gesperrt ist, die Garage kümmert sich dann aber um die Sondergenehmigung, nachdem man geparkt hat. Gassen sind etwas eng und holprig, bieten dafür den einen oder anderen schönen Blick auf die Sehenswürdigkeiten. Bei den vielen Einbahnstraßen ist ein Navi dringend empfohlen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit eigener Dusche und Gemeinschafts-WC
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider standen für die Anzahl der Zimmer nicht genug Toiletten zur Verfügung. Es gab in der Unterkunft insgesamt 2 Bäder, die für die Zimmer ohne Dusche dafür auch benutzt wurden. Demzufolge war es morgens sehr schwierig mal "schnell" zur Toilette zu gehen.

    Das Zimmer war super - sehr groß + Dusche & Waschbecken. Nettes Personal. Gutes Frühstück.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir haben ein Doppelzimmer mit Bad res. Zu unserer Überraschung war die Dusche im Badebereich, das heisst ohne Duschkabine oder in der Badewanne. Sprich, nasser Boden für den Gang zur Toilette, die war zuhinterst. Kein Kühlschrank.

    64 Stufen mit Gepäck bis zur Reception 2, Stock ziemlich viel. Man hat sie uns dann geholt. Gott sei Dank. Dann nochmals 16 Stufen bis Zimmer oder nochmals soviel je nachdem wo das Zimmer ist. Das Frühstück minimal. Für die Uffizien haben sie uns für ein Zeitfenster angemeldet. Reception freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Aufgang bis zum Hotelbereich sehr mühsam , über 2 Etagen mit steilen Treppen. Frühstück kann man lassen, gibt aber doch um einiges besseres.

    Unterkunft war wie beschrieben. Rezeption freundlich, Zimmer waren sauber. Lage war für Stadtbesichtigung super.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer in diesem historischen Gebäude sind etwas billig renoviert/eingerichtet worden. Daraus hätte man viel mehr machen können. Bad war mini und unbequem.

    Die zentale Lage - der alte wunderschöne palazzo

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück war enttäuschend - am Tisch im Körbchen 3 kleine Brötchen für uns zu zweit, dazu einige abgepackte Zwieback und Knäckebrot. (für uns uninteressant, 3 Brötchen isst jede von uns). Am "Buffett" zusätzlich nur noch Kipferl (mussten dann zum Sattwerden herhalten) + obligatorischer Kuchen. (für uns morgens wenig interessant). Weitere Auswahl: abgepackter Streichkäse, 08/15-Mischkompott und ein paar Müslimischungen + Joghurt. Was uns fehlte wäre VIEL mehr Gebäck gewesen, dazu kleine Auswahl an Käse / Wurst und vor allem frisches Obst (am Booking.com Foto zumindest abgebildet).

    Gute, zentrumsnahe Lage - vor Eingang (uns Zimmer lag darüber) am Sa.+So.Abend sehr laut wegen hohem, angeheitertem Touristendurchzug - wir waren aber so müde, dass es nicht wirklich störte (wer lärmempfindlich ist, sollte aber eher wegen ruhigerer Zimmerausrichtung anfragen). Tolle, charismatische Zimmer und allgemein sehr schöne Ausstattung, großer Vorraum mit vielen Sitzgelegenheiten (4x Couch, zig Sessel, ....) Gemeinschaftsbad sauber - keine Beanstandungen. Tolles, sehr sehr freundliches Personal - Check-In bereits kurz nach 7h (unser Nachtzug traf um 6h in Florenz ein) kein Problem, Gepäck durfte am Anreise- und am Abreisetag bei Rezeption abgestellt werden - wurde uns sogar schon vor Nachfrage angeboten !!!!!!! TOPP !!!!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Dreibettzimmer mit eigener Dusche und Gemeinschafts-WC
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Was nicht gefällt hängt von den Bedürfnissen und Ansprüchen ab. Das Hotel befindet sich im zweiten bzw. dritten Stock eines alten Gebäudes (mit hohen Decken) ohne Fahrstuhl - wer Schwierigkeiten mit Treppen hat, sollte das bedenken. Die Einrichtung der Zimmer ist schlicht - für uns völlig okay, aber man sollte sich darauf einstellen. Wer ein Zimmer ohne eigenes WC bucht, muss damit rechnen, auch mal warten zu müssen. Im dritten Stock gibt es nur ein Gemeinschaftsbad mit WC und Dusche - wenn da mehrere nacheinander duschen wollen, kann das schon mal ein bisschen dauern. Es ist eben kein "Luxushotel" - wer auf besonderen Komfort verzichten kann und wem der Zauber dieses alten Palazzos wichtiger ist, der ist dort gut aufgehoben.

    In einem Palazzo aus der Renaissance wohnen zu dürfen birgt seinen ganz besonderen Zauber. Alles atmet Geschichte und man fühlt sich in die Vergangenheit zurück versetzt. Die Lage ist super, auf derselben Straße gibt es einen kleinen Supermarkt, einen traumhaft guten Bäcker, und neben einer Bar viele kleine Weinlokale und Restaurants. Der Duomo ist wenige Gehminuten entfernt. Die Hotelmanager waren sehr hilfsbereit und freundlich, wir haben uns sehr gut aufgehoben gefühlt. Auch das übrige Personal war kompetent und sympathisch. Ein großes Dankeschön an alle. Gerne wieder. :)

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad hat auch historischen Charme, ist aber sauber.

    Die Pension befindet sich in einem tollen Haus aus dem 16. Jahrhundert. Unser Zimmer hatte einen beeindruckenden Charme. Zum Stadtzentrum sind es nur wenige Minuten zu Fuß.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlechte Internetverbindung. Man hört den Lärm von anderen Zimmer. Waschbeckenabfluss von Wasser die in oberen Stock benutzt wird macht ein Lärm auch bis Mitternacht.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer mit eigener Dusche und Gemeinschafts-WC
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gemeinsame Duschen/WC morgens mehr Aufmerksamkeit auf Sauberkeit.

    Eindrücklicher alter Palazzo. Familienzimmer sehr gross, sehr gute Matratzen. Frühstück für italienische Verhältnisse ok. Personal hilfsbereit. Kann ich weiter empfehlen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    -zimmer war hellhörig - es gab nur ein badezimmer mit dusche für 7 oder 8 zimmer die zum teil auch doppelt belegt waren. es gab noch ein weiteres badezimmer aber direkt im frühstücksaal, deshalb sehr ungeeignet zum duschen am morgen, während die anderen frühstücken. - w-lan war nur im lobby bereich verfügbar.

    -die lage - das historische gebäude - das frühstück

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten unter anderem auch hier gebucht, weil angegeben war, dass es beim Hotel Parkplätze gibt. Das entpuppte sich aber als falsch. Man kann das Auto lediglich ca. 500m vom Hotel entfernt in einer Garage unterbringen, die man jedoch extra bezahlen muss (24 Stunden für 28 Euro). Das war ärgerlich. Das WLAN funktioniert nur im Eingangsbereich bzw. im Frühstückraum, aus dem wir abends jedoch vertrieben wurden. Das Bad war etwas heruntergekommen, aber wie bereits geschreiben, für den Preis war das Zimmer völlig in Ordnung.

    Die Lage des Hotels ist top. Und für den Preis gibt es eigentlich auch nichts auszusetzen. Die Zimmer sind riesig und haben eine gewaltige Deckenhöhe, was sehr beeindruckend ist.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer mit eigener Dusche und Gemeinschafts-WC
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man kann nicht unten im Innenhof rauchen, sondern muss auf die Straße. Dafür kann keiner was, angenehm ist es trotzdem nicht. Die Damen vom Frühstück könnten ein bisschen freundlicher sein. Noch gut zu wissen ist, dass es keine Klimaanlage gibt. Auf dem Zimmer steht ein Ventilator, aber es wird doch sehr warm im Zimmer.

    Die Lage ist super zentral, keine 5 min und man ist am Dom, den Uffizien oder am Wasser. Der Besitzer war sehr freundlich und hat uns alle Informationen zur Stadt beim check in gegeben. Das Palazzo als Übernachtungsort war eine tolle Erfahrung und die Unterkunft war sauber. Das Frühstück war umfangreich:Käse, Wurst, Süßes, Müsli, Obst...dazu Kaffee, Tee und Saft. Für einen kurzen Städterip ist das Hotel empfehlenswert. Kleiner Tipp für diejenen die in den Dom wollen unbedingt ein paar Tage vorher das Ticket online bestellen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einzelzimmer klein und mit Blick zu einem Innenhof mit Gerümpel. Schwaches WLAN nur im Lounge-Bereich. Alle Türschlösser sind nur sehr geräuschvoll zu bedienen. Daher ständig Krach vom Flur her. Duschwasser läuft nur spärlich. Ohne Klimaanlage im Hochsommer kaum erträglich. Nicht erwähnt wurde, dass man sein Gepäck ohne Lift in den zweiten Stock eines alten Gebäudes mit hohen Etagen schaffen muss.

    Schöner Eingangsbereich und Möglichkeit der Gepäckaufbewahrung, Wasserkocher mit Tasse und Teller im Zimmer

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auf den ersten Blick nicht leicht zu finden, da die betreffende Seitenstraße aus unerfindlichen Gründen 2 unterschiedliche Namensschilder trägt - das ist etwas verwirrend

    Kein eigenes Gebäude, sondern in einem Wohnhaus untergebracht, Zimmer sind auf 2 verschiedene Stockwerke aufgeteilt - aber an sich kein Problem, schönes Haus & vorallem die oberen Zimmer (wo sich nicht die Rezeption befindet) haben einen tollen Gemeinschaftsraum mit wunderschönen alten Möbeln, sauberes Gemeinschaftsbad, Personal war sehr hilfsbereit & gab uns aufgrund früher Abreise problemlos ein Lunchpaket statt dem gebuchten Frühstück

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück und sanitäre Einrichtungen sind gewöhnungsbedürftig.

    Einmalige Lage, mitten in der Stadt. Und man kann sich gut vorstellen, wie es im Mittelalter dort gewesen sein muss.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nicht ganz leicht zu finden.

    Super Lage, wunderschönes Zimmer mit ganz neuem Badezimmer. Sehr freundliches Personal, würde wieder buchen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN hat nicht richtig funktioniert

    Sehr nettes Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Höfliche Leute, auf das Wesentliche gerichtet, Zimmer schlicht und sauber, super Matratze, guter Kaffee, gutes Frühstück.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer zur Straße hin sind schlecht isoliert.Der Straßenlärm war sehr störend

    Klasse Lage und ehrwürdiges Gebäude

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit eigener Dusche und Gemeinschafts-WC
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Toilette war nicht im Raum, etwas veraltete Ausstattung.

    Frühstück, nahe Zentrum, alles vorhanden, nette Rezeption

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit eigener Dusche und Gemeinschafts-WC
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Perfekte Lage, sehr zentral. Tolle, alte, sehr große Räume in einem alten Stadtpalazzo, einfaches Frühstück, sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück. Das Hotel ist im 2. Stock ohne Fahrstuhl. Keine Klimaanlage.

    Die Lage!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit eigener Dusche und Gemeinschafts-WC
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer sind leider sehr laut, man sollte einen guten Schlaf haben ;-) kein Parkplatz, kein Lift

    Super Lage!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit eigenem Bad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine Klimaanlage im Zimmer,Das Frühstück war sehr dürftig, W- lan nur im Frühstücksraum

    die Lage

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Wir hatten ein sehr kaltes Zimmer, das sich trotz mehreren Heizungen kaum erwärmte und wegen dem wir fast krank wurden.

    Das Frühstücksbuffet war sehr schön und vielfältig. Das Zimmer war sehr groß und hatte einen kleinen Vorraum, den wir auch nutzen konnten.

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Frühstück war recht dürftig, mussten bei Abreise sehr lang auf Auto warten (Parkservice)

    Super zentrale Lage in historischem Gebäude, großzügige Räume, tolles Ambiente, netter Service, obwohl Fußgängerzone ist die Anfahrt bis zum Hotel möglich

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Die zugeordnete Toilette und Dusche war nur durch den Frühstücksraum zu erreichen. Zur Einordnung sollte man aber wissen, dass ich unter 40,- € pro Nacht incl. Frühstück gezahlt habe.

    Prima Lage im Herzen der Altstadt, mein Zimmer war dennoch sehr ruhig. Von der Größe her ist das Hotel intim und überschaubar. Bett bequem und ordentlich, überhaupt das Zimmer zwar einfach, aber sehr gepflegt. Das Personal, insbesondere an der Rezeption, sehr freundlich. Ich bin mir sicher, dass, wenn es ein Problem gegeben hätte, man das gut hätte besprechen können. Ich wurde auch zu Beginn ausdrücklich gebeten, mich zu melden, falls etwas nicht in Ordnung sei, da das Zimmer selten vergeben werden würde.

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Das Zimmer etwas kühl, da abseits. Heizzyklus müsste früher starten.Überschwemmungsgefahr in einzelnen Zimmern, da keine Duschkabine vorhanden.Dort auch muffiger Zimmergeruch

    Unser Zimmer mit Blick zur Kathedrale war riesig, einfach unglaublich. Super Frühstück!! Der Herr an der Rezeption sehr aufmerksam und entgegenkommend. Die Lage ist einfach perfekt, um Florenz zu Fuß kennen zu lernen

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Beschilderung des Hotels war unübersichtlich und nicht zu erkennen. Mit dem Auto eine Anreise ist katastrophal da die angegebene Anschrift nicht zu erkennen gewesen ist. Das Frühstück war sehr übersichtlich und die Brötchen nicht frisch hart und trocken. Keine Klimaanlage. Kein Aufzug Gepäck in den 3 Stock tragen.

    Die Lage ist sehr gut.

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    keine Klimaanlage, durch das alte Haus sind die Wege durch Treppen beschwerlich, WLAN nur im öffentlichen Bereich, Wasserdruck im Sanitärbereich sehr unbeständig

    super Lage, Ambiente der Zimmer und des Hauses, wenn man sich aus dem Fenster lehnt gibt es sogar Domblick, sauber, geräumige Zimmer

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Frühstück, 1 gemeinschaftsbad/wc für 5 zimmer, schlechtes wlan, sehr heisse zimmer ohne klimaanlage

    Sehr gute lage (nahe sehenswürdigkeiten, bars, restaurants); tolles altes gebäude

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Leider ist die Douche defekt: Es dauert etwas, bis das warme Wasser kommt, danach ist es aber zu heiss. Sehr schwierig einzustellen. Am letzten Tag dann plötzlich, mitten im Einseifen, kein Wasser mehr. Zum Glück kommt es dann nach 2 Minuten wieder!

    Dieser alte Palazzo liegt im Zentrum von Florenz. Haus und Einrichtung sind stilecht. Sehr freundliche und aufmerksame Bedienung.

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    W lan nur im nicht so wirklich einladenden Aufenthaltsraum. Kein Balkon. Die meisten Zimmer, wie auch unseres hat ein Ausblick in den tristen Innenhof und damit umzingelt von Häusern. Viele viele Treppen zu bewältigen mit Gepäck nach Anreise nicht lustig. Riesiger Raum, den die kleine Heizung, die nicht regulierbar war, nicht warm bekommen hat nachts. Frühstück selbst für Italien Städtereise schlecht.

    Die Lage war einmalig. Alles war innerhalb weniger Minuten zu Fuß zu erreichen. Ein Supermarkt drei Eingänge weiter. Historie des Hauses ist imposant. Freundliches und hilfsbereites Personal.

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Das Hotel ist etwas ringhörig.

    Mein Zimmer war riesig und sehr stilvoll eingerichtet. Das Frühstück und der Service generell ist für den Preis ausgezeichnet! Die Lage so nahe beim Dom könnte nicht besser sein. Sehr empfehlenswertes Hotel!

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Frühstück ist nur ein Minimum. Da erwarten die meisten denke ich mehr

    Die Lage ist perfekt

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    WLAN nur im Frühstücksraum

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Service, zimmer, Personal , Frühstück und laut

    Lage

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Lage,Frühstück

Es gibt auch 27 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 51

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Hotel Bavaria ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: