Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Residence Hotel Maxi 3 Sterne

Via Maroc 1, 25010 Tremosine Sul Garda, Italien

Nr. 25 von 56 Hotels in Tremosine Sul Garda

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 440 Hotelbewertungen

8,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,5

  • Komfort

    7,5

  • Lage

    9,1

  • Ausstattung

    7,5

  • Hotelpersonal

    9,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,5

  • Kostenfreies WLAN

    6,9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel hat seine besten Jahren schon lange hinter sich. Eigentlich hilft da nur Abriss und Neubau.

    Gutes und reichhaltiges Frühstück, toller Blick auf den See und den Monte Baldo

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die beiden nächsten Restaurants sind nur über die Hauptstrasse zu erreichen.

    Die traumhafte Lage der Frühstücksterasse und des Pools. Das Frühstück war ausreichend. Das Teewasser aus dem Automaten leider nicht heiss genug und die Brötchen zu hart.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab für uns nichts Negatives

    Die Lage und Aussicht waren einmalig. Das Personal ist super super nett Sabrina, Matteo und ihr Team lassen keine Wünsche offen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es hatte viele Ameisen, die sich einen Weg ins Hotelzimmer suchten.

    Vom Hotel aus ist Limone mit dem Auto schnell erreichbar, Das Frühstück und der Abendtrink auf der Terasse ist super. Hundebesitzer wird es ermöglicht das Frühstick im Hof des Hoteleingangs zu Geniesen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war soweit alles in Ordnung, Zimmer etwas in die Jahre gekommen

    Super freundlich, alles super gepflegt und sauber, ganz tolle Gastfreundlichkeit, tolle ruhige Lage.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Badezimmer könnte etwas größer sein, Ablageflächen fehlten etwas.

    Geräumiges Zimmer (bis auf Bad) ohne viel Schnick-Schnack, trotzdem alles vorhanden was man braucht. Der Blick vom Balkon auf den Gardasee ist fantastisch. Ebenso der Ausblick beim leckeren Frühstück - schöner kann der Tag kaum starten. Sehr nette Gastgeber.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Ausstattung der Zimmer ist sehr einfach. Wasserhähne haben getropft, Klospülung funktionierte nicht mehr, Duscharmaturen waren völlig veraltet, Zimmer sehr hellhörig, komischer Geruch. Ameisen im Zimmer, sogar im Bett!

    Blick von der Frühstücksterasse ist sehr schön. Fahrräder können in Garage eingestellt werden. Pool ist sehr schön gelegen und sehr gepflegt. Personal sehr freundlich. Frühstück reichhaltig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Eine sehr schön gelegene Unterkunft mit sehr sehr netten Gastgebern. Immer nett zuvorkommend hilfsbereit. Wunderbarer Ausblick auf den See und die Umgebung, Ruhig gelegen aber man ist schnell in Limone. Wenn es passt gerne wieder

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    im 2 Bettzimmer gibt es keinen Kühlschrank fand ich sehr schade a bei warmen Temperaturen nichts kalt gestellt oder etwas essbares aufbewahrt werden kann. Sonst top.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern und seitlichem Seeblick.
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Zimmer sowie die gesamte Hotelausstattung ist etwas in die Jahre gekommen, aber trotzdem noch sauber. Wenn auch die Ameisen nicht immer halt machen und durch kleine Risse und Schlupflöcher doch vereinzelt in die Zimmer gelangen. Das Hotel behilft sich hier, wenn angesprochen, mit Sprays - sollte aber eher mal die Schwachstellen handweklich beheben lassen. Die Küche ist ausgestattet mit einem 2-plattigen Ceran-Kochfeld ohne Backofen, wobei hier eine Pfanne und ein Topf kaum nebeneinander passen. Die vorhandene Pfanne ist zudem auch trotz Oel nicht davon abzuhalten gewesen das Essen auf der Oberfläche anpappen zu lassen. Wer hier öfter kochen möchte, sollte eigene Pfannen mitbringen. Das Eltern-SZ hat zwei zusammengestellte Einzelbetten mit einem Schaumstoffblock in der Mitte und einem hohen Fußteil. Also etwas unbequem für Leute ab 190 cm. Bettwäsche kann man selbst mitbringen dann spart man sich 10 € pro Bett, als Inlays bekommt man von der Rezeption Wolldecken. Im 2. SZ sind etwas duchhängende Klappbetten, die sicher für ältere und schwerere Kinder nicht allzu bequem sind. Alternative ist ein Schlafsofa im Wohnzimmer. Das Bad ist in Teilen etwas vealtet, insbesondere die Klobrille kann mal ausgetauscht werden, Dusche ist 90er Standard aber ok

    Man kann problemlos paken und zum Ausladen direkt vor den Hoteleingang fahren. Der Empfang vom Personal ist sehr freundlich und die meisten sprechen auch deutsch und/oder englisch. Das Highlight des Hotels ist der Pool, der direkt auf einer Terrasse "über dem Gardasee" liegt. Wir hatten ein Appartement mit Küche und 2 Balkonen. Kühl und Gefrierschrank sind vorhanden. Bad hat Bidet und großes Waschbecken. Flachbild -LED TV mit 8 deutschen Kanälen 8 (ab Kanal 400). Aufgrund der Zimmeranzahl ist das Hotel nicht überlaufen und man kann gut entspannen. Wandermöglichkeiten gibt es in der näheren Umgebung, eine kleine Karte erhält man kostenlos an der Rezeption.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zweibettzimmer mit Verbindungstür
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Hotel, es wurde alles getan damit man zufrieden ist, das Frühstück war sehr gut, schöner Seeblick von der Terasse, wir werden auf jeden Fall nochmal kommen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Wetter hätte besser sein können, für Mai untypisch viel Regen dort.

    Toller Blick auf den Gardasee. Sehr freundliches, familiengeführtes Hotel. Die Eigentümer haben immer Tipps für Restaurants und Ausflüge in der Umgebung. Die Zimmer waren geräumig und sauber. Das Frühstück war sehr vielseitig und ausreichend, frisches Obst, mehrere Käse- und Wurstsorten, Müsli.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider keine Möglichkeit vom Hotel zu Fuß die Gegend zu erkunden da sehr enge Kurven und keine Fußwege man ist auf das Auto oder den Buss angewiesen

    Sehr nette Hotelbesitzer, ausgesprochen zuvorkommendes Personal ,tolles Frühstück, toller Ausblick und Pool.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Weit oben auf dem Berg. Muss immer mit dem Auto fahren kein Fußweg an der Straße nach oben

    Sehr schöner Ausblick, Sehr gutes Preis Leistungs Verhältnis.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sind durch Zufall auf dieses familiengeführte Hotel gestoßen. Wurden sehr nett begrüßt und mit allem notwendigen Informationen versorgt. Sehr sauberes Hotel und gepflegte Anlage. Die Familie ist sehr aufmerksam den Gästen gegenüber und sehr zuvorkommend. Das Frühstück kann Innen und auf der Terrasse (sehr schöner Blick über den Gardasee) eingenommen werden, Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig und der Kaffe, Cappucino ... aus dem Automaten war gut. Der Gastgeber versorgt seine Gäste auch gerne mit Motorradrouten :) Wir hatten zwei Einzelzimmer, sehr sauber, klein aber mit Kingsizebett und Fernseher und Klimaanlage. Das Bad war sehr klein aber ausreichend. Zu empfehlen ist die Trattoria Pizzeria Primavera, ungefähr 1,5 km entfernt. Abzüge wegen dünner Wände und dem kleinen Bad aber der Rest ist verdient. Motorräder können auf Wunsch in der Garage abgestellt werden (von 22:00 bis 08:00 verschlossen)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war leckeren ausreichend,hätte aber etwas abwechslungsreicher sein können.Käse,Salami,gekochter Schinken.Salami,gekochter Schinken,Käse.Gekochter Schinken,Käse,Salami.....naja Italien hat doch noch andere leckere Sachen im Angebot.LEide fanden wir die Zimmer nicht so toll .Es hatte eher einen Charme von Jugendherberge. Es gab einen Schrank ein Bett und ein kleines Tischen mit Spiegel und zwei Stühlen sowie einen kleinen Fernseher.Dafür wurde man mit dem Blick zum Gardasee entschädigt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Räume etwas hellhörig.

    Das Personal war sehr freundlich und aufmerksam (beim Frühstück wurde ständig nachgefüllt) - man spricht auch Deutsch. Das Frühstücksangebot war außerordentlich - immer eine reiche Auswahl an Obst und auf jeden Fall für jeden Geschmack was dabei - dazu Kaffee frisch aus der Maschine - und dann noch einen Traumausblick von der Veranda auf den See - da schmeckt es um so besser. Mein Zimmer war einfach aber zweckmäßig ausgestattet - das Bad könnte auf lange Sicht eine Modernisierung vertragen. Alles in allem war ich jedoch sehr zufrieden und habe die Tage dort genossen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider ist die Anlage an sich in die Jahre gekommen und die Zimmer sind viel zu hellhörig.

    Inhaber und Personal waren sehr freundlich und zuvorkommend. Hotel hat schönen Poolbereich und wunderbaren Ausblick.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Bad fehlte ein Stuhl o.ä. wo man Wäsche beim Duschen ablegen kann. Wir hatten nur einen Zahnputzbecher u. der war nicht gerade toll. Föhn war kaputt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine hervorragende Lage. Ein sehr gutes Frühstück. Sehr nette und zuvor kommende Bewirtung. Eine traumhafte Aussicht auf den Gardasee. Würden immer wieder hier übernachten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein doch recht hellhöriges Haus. Und der Umstand, dass das Hotel ziemlich hoch in den Bergen befindet und man für Unternehmungen wie Essen gehen oder Wandern usw. unbedingt ein Auto braucht, da der Lokalbus nicht allzu oft fährt und vor allem am Abend von Limone aus zum Hotel hoch um 17h30 zum letzten mal.

    Ein in großen ganzen sehr anständiges Hotel, mit einem sehr umfangreichen Frühstücksbuffet. Auch die allgemeine Atmosphäre ist recht angenehm. Eine Atemberaubende aussicht von der Terasse auf den Gardasee.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war etwas klein und das Badezimmer ist in die Jahre gekommen und renovierungsbedürftig.

    Die Lage mit Blick auf den See ist einfach super. Das Frühstück war sehr reichhaltig, es war für jeden Geschmack etwas dabei. Die Betten waren sehr bequem. Sabrina und Matteo waren zusammen mit ihrem Team sehr nett und hilfsbereit.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas hellhörig die Zimmer aber erträglich

    Die Lage ist fantastisch. Die Zimmer sind ein wenig in die Jahre gekommen, aber sauber.Etwas hellhörig. Aber die Besitzer sind super freundlich immer für einen Spaß bereit.Und das Frühstück war jeden Tag super.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer Hellhörig Nebenzimmer ab 6 Uhr Fernseher an -schlafen unmöglich. Im Treppenhaus Geruch von Abgasen der Motorräder-die in der Garage gestartet werden.

    Frühstück o.k

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Schad das am Abend nur ein kleiner Snack angeboten wird. Das meine ich als konstruktiven Vorschlag!

    Eine sehr schön gelegene Unterkunft! Sehr gutes Frühstück :-) Sehr nettes Personal und Betreiber. Motorradfreundlich!!! Kommen gern wieder!!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Habs vorher nicht gewusst: Hatte angemeldet, Bettwäsche selbst mitzubringen. Kam hin und fand keine Bettdecken vor - weil in Italien wohl nicht üblich. Im Sommer reichen Laken alleine sicher aus, aber in der Übergangszeit nicht. Aber Improvisation ist alles, vor allem in Italien.

    1. die Lage und der Blick sind einmalig. Zimmer mit Balkon und Blick auf den See sind gold wert! 2. das Frühstück ist ein schöner Start in den Tag, weil umfangreich und lecker mit viel Obst und Kaffee aus dem Kaffeeautomaten inkl. Capuccino und Espresso 3. Freundlichkeit des ganzen Personals

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Zimmer entsprachen in keinster Weise den im Angebot beschrieben, Keller, ein Mini-Fenster, den ganzen Tag nur mit Licht benutzbar, davor Klima-Anlage und Schwimmbadzugang Altes Mobilar im EZ,muffig

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein fehlender Aufzug und besseres Licht im Badezimmer.

    Upgrade durch den sehr freundlichen Chef, statt Bergblick ohne Balkon, bekamen wir Balkon und Seeblick. Hatte Tourentipps und tolles Frühstück. Motorradgarage im Hotel. Schöner Pool.preis

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Sehr guter Empfang, familiäre Atmosphäre, sehr nettes Personal, der hervorragende Blick von der Terrasse und vom Pool über den Gardasee Es war unser 3. Urlaub in diesem Hotel und wir kommen immer wieder gerne.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles perfekt wir kommen auf jeden Fall wieder. Großes Lob an Sabrina und mateo! Super Gastgeber und super liebe Menschen und immer da für gute Tipps für Ausflüge usw

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Frühstück sehr einfach und eintönig. Automatenkaffee schmeckt nicht, nur lauwarmes Heißwasser. Richtiger italienischer Kaffee für 1,5 pro Tasse. WLAN zwar kostenfrei, aber begrenzt auf 1K, also sehr langsam. Schnelles Internet Kostenpflichtig mit 15 EUR pro Gerät.

    Lage sehr gut, Nähe zu allen wichtigen Sehenswürdigkeiten. Schlafruhe gegeben, solange man nicht laute Nachbarn hat, da dünne Wände. Viel Parkplatz, super Pool. Aussicht sensationell.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 13 Nächte

    Die Ausstattung der Zimmer nicht mehr Zeitgemäß. Die Hellhörigkeit der Abluft und Sanitären Anlage und die Steinböden.

    Das Frühstück war soweit OK ! Die Lage des Hotel sehr gut ! Das Personal sehr freundlich !

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben uns vom ersten Augenblick an wohl gefühlt.Zimmer ,Bad und auch alle anderen Räume waren sauber und gepflegt. Das Frühstück war reichhaltig für jeden Geschmack etwas dabei.Die Ausschicht auf den Gardasee und die Berge wunderschön .Schade ist nur das man immer das Auto braucht ,da das Hotel im Berg liegt und Restaurants u.s.w nicht gut fussläufig zu erreichen sind .Sabrina und Matteo sind nette Gastgeber ,hilfsbereit, geben Tipps für Ausflüge U.s.w.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schade um diese Unterkunft, müsste dringend renoviert werden! Bad und Schlafzimmer wie vor 50 Jahren. Verkalkte Duschkabine, tropfende Amaturen

    Lage und Aussicht

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer ein bisschen klein und auch das Bad klein und in die Jahre gekommen. Die Klimaanlage des Nachbarzimmers direkt an der Balkontrennwand ist laut und das geht normal gar nicht !

    Schöne ruhige Lage über dem See mit kleinem Pool. Super Frühstück und äußerst nettes Personal. Auch die Eigentümer sind sehr nett und immer hilfsbereit, wirklich herzlich. Alles wirklich sehr sauber. Ich werde sicher gerne wieder kommen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Es fehlten Orte, an denen man nett verweilen kann oder auch im Garten sitzen kann, ruhige Leseorte, z.B.

    Das Hotel liegt in traumhafter Lage oberhalb von Limosine und hat einen traumhaften Blick auf den Gardasee. Die Gastgeber sind sehr freundlich und entgegenkommend und führen das Haus in angenehmer Atmosphäre. Das Publikum ist international.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas schade das es vor Ort kein Restaurant gibt! Es wurde uns jedoch eine super Empfehlung abgegeben wir mussten einfach einen 20 minütigen Fussmarsch machen.

    Super Aussicht vom pool auf den Gardasee! Wenn man abstand vom alltag und von vielen Leuten braucht ist das genau das richtige!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer- & Hotelambiente könnte allmählich verbessert werden. Leider ohne Restauration nur mit Snacks am Abend, Leider ist das Hotel nur sicher mit dem Fahrzeug zu verlassen (keine Fußwege/ kann der Betreiber aber nichts zu! ).

    Frühstück war ok, Zimmer waren sauber, Lage ist schön, Personal ist sehr freundlich, Parkplätze am Hotel, schöner Pool,

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Frühstück war lecker und gut auf einer wunderbaren Sonnenterrasse genossen. Das Personal und die Eigentümer familiär und superfreundlich. Die Räume sind einfach aber gut eingerichtet. Tolle Aussicht, Ruhe, Natur pur. Der Pool auch für unseren Sohn ausreichend. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Sehr reichhaltiges und ausgewogenes Frühstück; sehr freundliches, hilfsbereites Personal: alle inkl. Inhaber Sabrina und Matteo + Angestellte; Das Wohl der Gäste steht täglich im Vordergrund, egal ob es um die Empfehlung von guten Restaurants zum Abendessen oder um Wandertouren bzw. interessante Ausflugsziele ging; Traumblick auf den Gardasee vom Zimmer und von der Terrasse aus; beste Laune ist somit bereits am Frühstückstisch garantiert!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Traumhaft und ruhig gelegen. Die Inhaber und das Personal sind toll, alle waren supernett, freundlich und hilfsbereit. Reichhaltiges Frühstück, schöner Aussenbereich mit tollem Pool und ein traumhafter Blick über den Gardasee.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel hat eine traumhafte Lage. Die Zimmer sind toll. Die Inhaber und das Personal sind super! Es war ein wunderbarer Urlaub und wir kommen auf jeden Fall noch einmal zurück!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt nix zu beanstanden

    Man fühlte sich der wohl . Tolles Frühstück. Schön ruhig und entspannt. . Tolle Lage. Nettes Personal. Total nette Gastgeber.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Vermieter sind unheimlich nett und bemüht alle Wünsche zu erfüllen, haben uns tolle Essenstipps gegeben. Die Lage des Hotels ist sehr schön, nicht zu gross.. Ein sehr gutes Frühstück, wir haben uns sehr wohlgefühlt. Ein rundum gelungener Aufenthalt. Wir kommmen gerne wieder.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Internet ist sehr langsam. Wer schnelles Internet will muss bezahlen. Die Zimmer leider sehr hellhörig. Anscheinend nicht in jedem Zimmer Klimaanlage.

    Sehr schöne Unterkunft, war hier bereits das zweite Mal und komme bestimmt wieder. Hierzu ist schon über den See gehen mit einer sehr guten Aussicht. Das Personal und die Besitzer sind sehr freundlich und sehr bemüht. Die Außenanlage ist schön hergerichtet und wirkt gepflegt. Die Parkplätze sind kostenlos.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider kein Abendessen im Hotel, aber gutes Restaurant zu Fuß erreichbar!

    Sehr schöne Lage mit herrlicher Aussicht auf den See. Sehr gutes Frühstück und immer freundliches Personal! Garage für Motorräder kostenlos. Großer Swimmingpool.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zweibettzimmer mit Verbindungstür
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte

    Sehr leckeres Frühstücksbuffet mit herrlicher Aussicht auf den Gardasee, Motorradfahrer sind hier herzlich willkommen, große Garage zum Abstellen der Bikes vorhanden, sehr freundliche und vor allem hilfsbereite Gastgeber und freundliches Personal,

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer Nr. 221, geht leider garnicht. Das Bad ist eng. Wir waren schon oft hier und immer Klasse nur dieses Zimmer war leider wirklich nicht ok

    Sehr freundliches Personal, tolle Lage ein Traum, Swimmingpool ist super, ein toller Blick

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leider kann man ohne Auto gar nicht weg, es ist auch kein Restaurant fußläufig (und sicher) erreichbar. Wände recht dünn, der Fernseher nebenan hat uns kurze Nächte beschert. Kinder am Pool außer Rand und Band...

    Der Poolbereich und der Ausblick waren fantastisch. Abseits der Touristenmassen. Sehr nette Betreiber und Personal, die leckere Drinks machen und immer ansprechbar sind (super Tipp: Pizzeria Primavera, 10 Min. weiter den Berg rauf). Zimmer nicht modern, aber komfortabel mit etwas Blick auf den See. Frühstück für Italien sehr gut. Frühstücksterrasse ein Traum! Würde hier auch mal mehr als 4 Nächte bleiben wollen!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Unser Zimmer und besonders das Bad waren extrem klein! Um die Toilette zu benutzen, musste man die Füße in die Dusche stellen! Umdrehen in der Dusche war nicht möglich. Es fehlte ein Tisch, ein Stuhl. Der Teppich im Zimmer sah etwas unappetitlich aus - war wohl ein Not-/Reservezimmer? (Leider zu spät gebucht) Das Nachbarzimmer roch stark nach Schimmel, jedesmal wenn sich die Tür öffnete. Es gibt allerdings auch schöne und größere Zimmer, die aber leider schon ausgebucht waren.

    Frühstück war vielfältig und ansprechend, Das Personal und die Hotelleitung waren sehr freundlich und hilfsbereit. Der Zimmerservice war gut, mehrmals pro Woche Bettwäschewechsel (Leintücher), täglich Reinigung. Der Pool war angenehm und in herrlicher Lage mit See-/Bergblick. Parkplätze waren reichlich vorhanden.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wie gesagt,die Dusche war sehr beengt.

    Das Frühstücksbüffet war sehr vielfältig, täglich frisches Obst, hausgemachter Pudding und Süsspeisen,einfach Alles lecker!!! Unser Zimmer war gross genug, das Bett(Matratzen) sehr bequem. Für etwas korpulente Personen ist die Dusche sehr eng! Eine sehr schöne Anlage,der Pool mit super Aussicht über den See. Die Eigentümer und das Personal sehr freundlich,man fühlt sich gleich wie zuhause. Wir kommen gerne wieder und können es mit gutem Gewissen weiterempfehlen!!!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Brötchen sind nicht Knackig, Kaffee ( Cappuccino Latte , Espresso gibt es nur aus dem Automaten Kein Filter Kaffee also immer Chaos beim Kaffee holen, die Platten von Käse sahen auch nicht appetitlich aus, Säfte sind fürchterlich süß also nichts frisches . Generelles Türe zu geknalle der Gäste nervt einfach.

    Reichhaltiges Angebot beim Frühstück, Betten sind gewöhnungs Bedürftig

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist mehr als empfehlenswert, da das Preis-Leistungsverhältnis hervorragend ist. Das Personal war wirklich sehr freundlich und hat uns sogar Rabattgutscheine mitgegeben, Wege erklärt und uns Tipps gegeben. Das Frühstück war gut, neben verschiedenen Wurst- und Käsesorten gab es gekochte Eier, Nutella, Kuchen und viel Obst.. (da viele schreiben, dass das Essen nicht nachgefüllt würde- bei uns wurde immer sofort nachgefüllt). Der Pool war besonders toll- die Aussicht, Sauberkeit und Größe- hat alles gestimmt! Die Zimmer waren nicht sehr groß, aber vollkommen ausreichend! (Zimmer mit Seeblick lohnt sich auf alle Fälle!) Klimaanlage hat super funktioniert, der Fernseher ebenfalls. Die Wände allerdings sind recht dünn, sodass man u.U. die Nachbarn reden/schnarchen hören kann. Bei schlechtem Wetter hat man außerdem die Möglichkeit Tischtennis, Billard oder Kicker zu spielen. Kurz noch zur Lage: man braucht auf jeden Fall ein Auto. Fussläufig ist höchstens ein Restaurant erreichbar (Straßen allerdings sehr eng und ohne Bürgersteig) Wir waren mit unserer Wahl mehr als zufrieden und würden jedem empfehlen, das Hotel Maxi zu besuchen! Wir kommen auf jeden Fall wieder, vielen lieben Dank!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mehr Deutsche Fernsehprogramme. Sonst war alles okay!

    Das Frühstück war gut und ausreichend! Die Lage des Hotels und der Panoramablick war außergewöhnlich schön!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn, dann nur die Früstückszeiten Vielleicht etwas früher. So gegen 7uhr Zwecks Routen-Planung

    Auf Sonderwünsche würde sofort reagiert Sehr nette und freundliche Mitarbeiter

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Jammern auf hohem Niveau: Aussage nur über 228: Die Dusche ist etwas eng und die Sitzverhältnisse auf dem Örtchen sind auch sehr beengt. Der Teppichboden ist vielleicht etwas in die Jahre gekommen. Wer das Zimmer nur zum Schlafen nützt, hat damit sicher kein Problem. ;)

    Sehr freundlicher Empfang, Erklärung. Das gesamte Personal waren überaus freundlich, ja herzlich.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Leider waren die Möbel in unserem Zimmer eingestaubt und in den Ecken waren Spinnweben. Der Fußboden wurde nicht jeden Tag gesäubert.

    Da das Hotel Maxi ein kleines Familienhotel ist, fanden wir es gemütlich und die Besitzer haben sich immer um die Gäste gekümmert. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Das Frühstück war ausreichend und hat geschmeckt. Die Lage des Pools und der Ausblick waren einmalig.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Besitzer u. das Personal waren sehr freundlich und aufmerksam. Sie gaben sehr gute Tipps für Ausflugsziel u. Lokale. Nochmal vielen Dank für alles.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern, Balkon und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Pool war nicht geheizt, schwimmen bei sommerlichen Temperaturen nicht möglich, kein Restaurant und kein Lebensmittelgeschäft in unmittelbarer Nähe

    Seeblick, ausreichend Parkplätze,gutes Frühstück

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Uns hat ein Angebot an diversen Imbiss am Abend gefehlt.

    Umfangreiches und zeitgemäßes Frühstück in angenehmer und familiärer Frischluftatmoshäre. Sehr hilfsbereites und aufmerksames Personal . Familiär geführt durch Inhaber Ehepaar. Es wird mehrsprachig kommuniziert.Parkplatz hinterm Haus. Zimmer mit möbiliertem Balkon und Sonnenliegen am Pool sehr bequem. großer kleiderschrank mit Safe.Bistro und Gaststättenbereich großzügig und abwechslungsreich gestaltet. Gutes Weinangebot. Bus-Haltestelle ins Zentrum,ganz nah am Hotel.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Man ist leider relativ viel aufs Auto angewiesen.

    Wir hatten ein Appartment mit toller Terrasse - Blick auf Gardasee und Monte Baldo Massiv. Wir waren rundherum zufrieden, eine erneute Buchung im nächsten Jahr könnte gut möglich sein.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Versprüht den Charme vergangener Tage - fällt aber nicht sehr ins Gewicht.

    Sehr gepflegtes Appart-Hotel. Frühstücksbuffet ausreichend - alles was man braucht. Wer Luxus braucht muss Luxus buchen. Preis-Leistung mehr als Top.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer hatte keinen Balkon Zimmer war sehr laut man hat jedes Geräusch vom Nachbarzimmer gehört, Kein Fußweg zum Hotel, Keine Möglichkeit etwas in der näheren Umgebung zu Fuß zu erreichen, man ist auf ein Auto angewiesen, da auch keine ausreichende Busverbindung vorhanden ist. Wir hätten am Geburtstag gern am Abend ein Gläschen Wein auf dem nicht vorhandenen Balkon getrunken. Die Bar wurde um Punkt Elf geschlossen und nirgends war ein Plätzchen zum Sitzen da. Da das nächste Lokal kilometerweit (ohne Gehweg) entfernt war konnte man keinen Alkohol trinken, weil man Autofahren musste.In den Hotelangaben müsste darauf hingewiesen werden.

    Ausblick auf den Gardasee, Frühstück war gut Parkplätze vorhanden

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer und Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück war super! Besonders die Aussicht von der Frühstücksterrasse ist einmalig! Die Gastgeber Sabrina und Matteo sind unglaublich nett und hilfsbereit. Der Pool mit seiner traumhaften Lage ist der Hit. Und es gibt immer genügend Parkplätze, die bequem anzufahren sind.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zweibettzimmer mit Verbindungstür
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Türen und der Toilettendeckel war nicht gerade leise zuschließen

    Das Frühstück war hervorragend und die Aussicht vom Zimmer und vom Frühstücksraum war ebenso hervorragend

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Lage ist mit Blick über den Gardasee einmalig, den man sogar beim Frühstück genießen kann. Das Frühstück lässt keine Wünsche offen. Das Hotel ist sauber und das Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolles Frühstücksbuffet.Wahnsinnsausblick von der Frühstücksterasse. Herzliche zuvorkommende Gastgeber,sehr nettes engagiertes Personal. Ich habe super gute Tipps bekommen von Lokalen in der Region und attraktiven Ausflugszielen. Rundum ein Hotel in dem man sich erholen und einen schönen Urlaub verbringen kann

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist für italienische Verhältnisse sehr großzügig . Sehr guter Kaffee,große Auswahl an frischem Obst. Die Besitzer super nett und sehr bemüht. Lage traumhaft. Ausreichend Parkplätze. Swimmingpool gepflegt.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Ruhig. Sehr schöne Aussicht. Freundliches Personal, bzw. Inhaber. Jederzeit hilfsbereit. Gute Tipps für Motorradtouren mit Rastmöglichkeiten. Garagenplatz für Motorräder kostenlos.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider waren die Zimmer MIT seeblick alle ausgebucht. Deswegen hatten wir ein Economy Zimmer, sehr simple ausgestattet, eher alte möbel. Allerdings sehr Sauber! Ist eigentlich alles da was man brauchst, Klimaanlage, Fon, Safe und Fernsehen. Leider keine Minibar.

    Die Aussicht ist sehr schön! Beim Frühstücken und beim Baden am Pool einfach wunderschön! Sabrina und Matteo, die Inhaber, sind sehr nett und sehr hilfsbereit. Geben gute Tipps zum Essen gehen oder zum Sehenswürdigkeiten anschauen;-) war ein schönes Wochenende

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das familienbetriebene Hotel war sehr sauber und wir haben uns von der ersten Minute an wohl gefühlt. Die Aussicht ist atemberaubend und die Lage optimal (mit dem Auto sind es 5 min nach Limone und 15 min nach Riva). Die Inhaber und das Personal waren sehr freundlich und hilfsbereit. Sie gaben uns zu Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Stränden in der Umgebung super Tipps und Informationen!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Zimmer war sehr klein, mit Teppichboden und alter Einrichtung. Sonnenschirme am Pool dürfen nicht verschoben werden, was bei den wenigen Schirmen etwas problematisch sein kann.

    Das Frühstück war lecker (vor allem das Obst). Der Ausblick vom Hotel und Pool ist traumhaft. Die Damen an der Rezeption sind sehr freundlich und beraten bei Ausflugszielen oder reservieren einen Tisch für den Abend. Es waren immer genügend Parkplätze zur Verfügung.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr nettes famieliäres Hotel Besitzer/Personal waren immer hilfsbereit und sehr freundlich. Ein traumhafter Blick auf den Gardasee. Gerne wieder👍

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Einzelzimmer mit Blick auf den Hof war von der Ausstattung sehr einfach.

    Das Frühstück war sehr gut. Das Personal kann gut deutsch sprechen, war sehr freundlich und hatte jeden Tag Tipps parat.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Es gab wirklich NICHTS zu beanstanden. Jedoch braucht man dafür auf jeden Fall ein Auto. Ohne kommt man aufgrund der Berglage nirgends hin.

    Familiär geführte Unterkunft, die Gastleute Sabrina und Matteo sind wahre Goldschätze. Wir haben uns sehr wohl gefühlt (fast wie zuhause), es gab immer tolle Tipps zum Essen in sämtlichen Ortschaften und das gesamte Team ist super freundlich und zuvorkommend! TOP! Das Frühstücksbuffet lässt wirklich kaum einen Wunsch offen und ist super bunt gemischt. Traum-Panorama von der offenen Frühstücksterrasse inklusive! Die Zimmer sind gut ausgestattet, die Betten waren sehr bequem, WLAN im Haus und am Pool kostenlos. Ausflüge werden ebenfalls angeboten, haben wir jedoch nicht in Anspruch genommen. Die Sonnenschirme & Liegen am Pool sind selbstverständlich kostenlos Insgesamt ein TOP Unterkunft und wir kommen auf jeden Fall wieder!

    Übernachtet am August 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: