Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Bilderberg Hotel De Bovenste Molen 4 Sterne

Bovenste Molenweg 12, 5912 TV Venlo, Niederlande

Nr. 4 von 11 Hotels in Venlo

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1273 Hotelbewertungen

8,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,7

  • Komfort

    8,3

  • Lage

    8,9

  • Ausstattung

    8,3

  • Hotelpersonal

    8,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,9

  • Kostenfreies WLAN

    8,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen. Unser Zimmer hatte keine A/C und mit dem kleinen Fenster hatten wir drinnen wärmer als draussen. Der Garten vor dem Indoor Swimming Pool ist nicht darauf ausgelegt, dass man sich auf Liegestühlen sonnen kann. Die wenigen Liegestühle die vorhanden waren, waren schmutzig und fielen fast auseinander.

    Sehr freundliches Personal, tolle Küche am Abend. Das Frühstücksbuffet war in Ordnung. Ruhige Lage am Waldrand und an einem Teich. Die Outlet Mall in Roermond ist in knapp 30 Minuten mit dem Auto erreichbar.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstücksbuffet ist nicht gut aufgestellt und organisiert. Es staut oft. Die Lüftungstechnik des Restaurants ist laut und stört besonders nachts, wenn das Fenster geöffnet ist!

    Lage ist toll. Das Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Das Schwimmbad.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wellnessbereich war zu eng

    Frühstück sehr vielfältig mit sehr nettem Service und gute Küche zum Abendessen Ruhige Lage im Wald an kleinem See Direkter Zugang zum Fahrradweg

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider waren die Sessel in beiden Zimmern (auch im Zimmer ohne Hund) schon sehr abgenutzt und unschön. Das Bett war super weich und schob sich immer auseinander, aber das Kissen war hart wie ein Stein.

    Super schöne Lage und Umgebung mit tollen Seen und einem idyllischen Wald. Nettes Schwimmbad, ruhige Lage und top Restaurant. Man erhält ein super leckeres 3 Gänge Menü für kleines Geld. Das kennen wir bereits aus einem anderen Bilderberg Hotel. Auch die Auswahl beim Frühstück war fantastisch. Ein dickes Puls für die Hundefreundlichkeit im Hotel. Es war gar kein Problem, den Hund auf dem Zimmer zu lassen, um eine Runde schwimmen zu gehen. Außerdem war es gar kein Problem, Buddy mit ins Restaurant oder zum Frühstück zu nehmen. Top! Auf den Zimmern befinden sich sogar Hundenäpfe und ein paar Leckerlis. Auch draußen auf der Terasse wurde Buddy immer mit Wasser versorgt. Sehr aufmerksam!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Durch die Zwischentür zum Nachbarzimmer teilweise Geräuschkulisse sehr hoch. Im Restaurant könnte die Ausstattung etwas moderner sein.

    Die Lage des Hotels ist sehr schön.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schmutzige Zimmer, Toilette hatte einen Schmutzrand überall Fusseln an den Handtüchern, sehr ungemütliches Bett, Personal im spa wie auch am Empfang nicht besonders zuvorkommend und freundlich.

    Die Lage war sehr schön

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Matratzen waren für unseren Geschmack etwas zu weich.

    Sehr gutes reichhaltiges Frühstück mit sehr guten selbstgebackenen Broten. Auch ein Besuch des hauseigenen Restaurant ist unbedingt zu empfehlen. Toll auch das kleine Schwimmbad, Benutzung ohne Zusatzkosten

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist sehr schön ruhig gelegen. Großes Zimmer mit Minibar. WC vom Bad mit Badewanne getrennt. Das Frühstücksbüffet war reichlich und lecker.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    25 Euro pro Nacht und Hund finde ich total überzogen.

    Netter Empfang. Das Zimmer OK aber auch etwas abgewohnt. Die Bäder versucht auf einen neuen Stand zu bringen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider sind die Zimmer sehr unterschiedlich was die Qualität der Ausstattung angeht. Mein Zimmer war leider eine Enttäuschung (muffiger Geruch im Bad, wackelndes Bett, Löcher im Vorhang, vereiste Minibar, kaputter Duschschlauch, kaputte Fliesen im Bad etc.), das meiner Freunde dagegen war in Ordnung. Immerhin: Nach einer Beschwerde an der Rezeption (sehr nette und hilfsbereite Mitarbeiter) gab es zum Ausgleich ein größeres Zimmer für die zweite Nacht.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In unserer Gruppe waren mehren die Betten zu weich. Es gibt wohl festere, aber wir wussten bisher nicht, dass man sie buchen kann.

    Das Personal und das Frühstück : wirklich TOP Über die Nutzung der Sauna und Duschen nach unserem Sportevent haben sich alle Sportler sehr gefreut. Danke! Es tat sehr gut !!!! Die Kaffeetafel und der Kuchen am Nachmittag echt lecker !!!!!!!!!!!!!!!!!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es war ein durchweg entspannter Aufenthalt. Tolle Zimmer, sehr gemütliches Bett, sehr nettes Personal, tolle gemütliche Athmosphäre im Restaurant mit wunderschöner Deko. Sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Matratzen waren sehr weich. Bei geöffnetem Fenster war die Lüftungsanlage der Küche/des Restaurants gut zu hören. Im Bad/WC war keine Toilettenbürste vorhanden :-(

    Das Frühstück war ausreichend und gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Essen im hoteleigenen Restaurant war gut, die Preise sind jedoch zu hoch.

    Wunderbare ruhige und zentrale Lage, sehr freundliches Personal, schönes Schwimmbad, kostenloser Parkplatz.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In einem Bilderberghotel erwartet man ein moderneres Hotel- annex Badezimmer.

    Freundliches Personal, gutes Essen (Abendessen und Frühstück) , Hotelzimmer renovierungsbedürftig. Betten übrigens ausgezeichnet. Lage des Hotels ist wunderschön. Potenziell ein sehr empfehlenswertes Haus.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Den 2. Tag haben wir im Schwimmbad und Saunabereich verbracht, die Sauna wurde nach einem Anruf bei der Rezeption angestellt, nach einiger Zeit aber immer wieder ausgestellt und musste jedes Mal wieder angeheizt werden. Leider wollte durch die ungemütlichen Liegen auch so recht kein Wellness oder Wohlfühlambiente aufkommen, es fehlte beim Aufguss in der Sauna auch der Duft, es wurde mit purem Wasser aufgegossen.. Da das Hotel selber überaus reichlich mit diversen Dekorationen bestückt war , war im Gegensatz dazu dieser Bereich sehr karg dekoriert . Man könnte ohne große Mühe mit Düften oder Dekorationen diesen Badbereich sehr aufwerten! Auch andere Liegen MIT AUFLAGEN würde diesen Bereich einladender gestalten!

    Die Zimmer ,( Doppelzimmer zur Alleinbenutzung), waren sehr schön ausgestattet und hatten sogar einen Kaffee- Teezubereiter. Das Badezimmer war sehr sauber, mit bodenebener Dusche war mit Kosmetikartikeln ausgestattet, etwas älter, aber funktionstüchtig. Das Frühstück hatte super frisches, anscheinend selbstgebackenes Brot mit diversen Käsesorten, Marmeladen , ... etc. Verschiedene Säfte, Eierspeisen und Speck rundeten das Angebot ab. Wir haben den letzten Abend im Hotel abends gegessen und waren sehr begeistert, eine kleine Speisekarte mit vielen leckeren Sachen auch Fischgerichte und sehr zu empfehlen den BilderBURGER ! Das Hotel selber liegt in einer schönen Wohngegend, etwas ausserhalb von Venlo .. wir haben dann ein Taxi benutzt um nach der Shopping Tour in Venlo wieder zurück zum Hotel zu kommen . Den 2. Tag haben wir uns nach dem Aufenthalt im Schwimmbad eine Massage gegönnt, Hotstone! Wunderbar, vielen Dank an Cher und Lisa! Sehr angenehm war auch , dass eine Trinkstation im Schwimmbad vorhanden war!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eines unserer beiden Betten war etwas durchgelegen.

    Die Lage des Hotels und das Zimmer waren angenehm ruhig. Das Personal zeigte sich sehr freundlich und nett! Das Ambiente beim Abendessen hat uns besonders gut gefallen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einige Möbelstücke (Sessel im Zimmer) könnten ausgetauscht oder neu bezogen werden... Die Fernsehprogramme könnten erweitert werden (leider nur ARD, ZDF und WDR)

    Super Service, sehr freundliches Personal, Frühstück sehr gut, Restaurant empfehlenswert

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr schöne und ruhige Lage, ca. 15 Minuten Fußweg vom Fußballstadion De Koel und ca. 20 Minuten Fußweg vom Stadtzentrum Venlos entfernt. Kostenlose Parkplätze Geräumige und saubere Zimmer Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Ausstattung im Hotel ist schon sehr alt und ziemlich abgenutzt. Die Internetverbindung lasst zu Wünschen übrig. Ohne Auto ist man relativ aufgeschmiessen.

    Die Parkmöglichkeiten am Hotel sind gut und die Lage ist ruhig. Das Hotel liegt am Rande der Stadt ist aber mit dem Auto in ca 7 Minuten erreichbar. Das Frühstück passt auch den Spätschläfer.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Negativ teilweise überzogene Preise fürs Essen/Roomservice Haare in der Badewanne aber insgesamt sehr enpfehlenswert aufgrund der Lage am See , Ambiente, Qualität des Essens und Frühstück

    Super Lage, sehr ruhig tolles Ambiente leckeres Restaurant nettes Personal toller Pool schöne moderne Zimmer ..

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauna ist alt und klein, absolut kein Ort, wo man entspannen kann.Die Bettmatratzen sind sehr weich, die Zimmer sind sehr hellhörig,das Licht vom Flur scheint unter der Tür hindurch.

    Freundliches Personal, das Frühstück war gut und das Hotel ist sehr schön gelegen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider gibt es nur wenige Liegen am Pool, die ständig besetzt waren. Daher kam kein richtiges Wellnessgefuhl auf.

    Das Abendessen, wir haben das 3 gänge Menü gewählt, war ein Traum. Daumen hoch

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Executive Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für die Größe des Hotels ist die Sauna zu klein, wir haben es mehrfach versucht und sie war leider immer voll. Zu wenig Liegen am Pool. Bei Buchung keine explizite Kostenaufstellung für Haustiere.

    Das Bett war sehr bequem. Ein schön gestaltetes Restaurant mit einem leckeren Frühstück und einer guten Brotauswahl. Fressnäpfe zur Verfügung gestellt. Die Lage. Kostenlose Parkplätze.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vielleicht Abends ein paar Cocktails anbieten. Handtücher oder Bademantel im Wellnessbereich wären auch nicht schlecht.

    Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Frühstück war sehr lecker.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Öffnungszeiten des Restaurants weichen von den Angaben auf der Homepage ab (Küche werktags nur bis 21:30 und nicht bis 22:00). Wir haben immerhin noch Quick-Bites bekommen und mussten nicht hungrig ins Bett...

    Sehr große und bequeme Betten. Idyllischer Außenbereich direkt im Grünen an einem kleinen Waldsee. Wir haben das Hotel auf der Durchreise besucht, da war die Lage etwas außerhalb des Stadtzentrums ideal. Freundliches Personal mit guten Deutschkenntnissen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schade war das die Bar an einem Freitag Abend geschlossen war! Im Restaurant gabs eine sehr bescheidene auswahl an Getränken,keinerlei Coktails leider oder einen schöben Sekt... Zimmertüren kann man leise schließen,muss man aber die Karte zu hilfe nehmen-das wussten die meisten Gäste wohl nicht,dajer war die Nachtruhe spät.um 8 Uhr vorbei.

    Das Bett war das bequemste Bett von alles bisherigen Hotels in denen wir Übernachtet hatten!Und das Kopfkissen ein Traum :) Frühstück sehr lecker,verschiedeme frische Brotsorten,frisches Obst... alles was man braucht. Empfehlenswert. Allgemein haben wir ubs wohlgefühlt und würden gerne wiederkommen :)

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schön und ruhig gelegen, es waren tolle erholsame Tage.Hatten ein tolles großes Zimmer sowie ein übergroßes Bett. Frühstück ist ebenfalls hervor zu heben, wie auch überall das freundliche Personal.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Reise mit Haustier
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    die Betten waren zu weich, die Kosten für das Haustier sind sehr hoch.

    Super Frühstück, Sehr gutes Abendessen (4-Gänge Menü), sehr idyllisch, Tolles Personal, Geschmackvolle Einrichtung

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ruhige Lage am Waldrand, tolle Möglichkeit zum spazieren gehem. Nur 5 Minuten mit dem Auto in die Innenstadt. Frühstück lecker und vielfältig. Freundliches Personal Schwimmbad

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider gibt es auf den Zimmerbädern keine Klobürsten. Das ist unappetitlich. Im Badezimmer habe ich die Toilette nochmal nach wischen müssen, wegen Urinresten unter der Brille . Der Wellnessbereich ist für ein so gut belegtes Hotel meiner Meinung nach zu klein. Schade ist auch das es keine Massagen gab. Die werden nur von Donnerstag (?) - Sonntag angeboten. Das war bei der Buchung nicht klar ersichtlich. Bin von Sonntag bis Dienstag geblieben und hatte mich sehr auf eine Massage gefreut.

    Sehr nettes Personal. Leckeres Frühstück & Abendessen. Insgesamt ein gemütliches Hotel mit einer wunderbaren Lage. Venlo ist mit dem Fahrrad, welches man sich am Hotel leihen kann innerhalb 15 Min. Erreichbar und auch zu Fuß ist es eine schöne Strecke.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Executive Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Einziges Manko, dass Bett war mir persönlich ein wenig zu weich.

    Super Hotel um nach einen langen Arbeitstag zu entspannen, Pool toll, Sauna toll, Frühstück und Bier genial. ;) Zimmer sind sehr groß und geräumig.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Service im Restaurant - jeder Imbiss ist besser - nur kleine Speisekarte

    Gutes Frühstück - sehr freundliche Reception - Hotel ges. und Zimmer sauber -ruhige Lage

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    die Portion beim Fisch im Hotelrestaurant war eher ein Snack für knappe 25 Euro. Auch die Weinempfehlung mit 8 Euro das Glas ist schon ziemlich abgezockt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Anscheinend war die die Lüftung kaputt es roch abends sehr Fisch teilweise auch im Zimmer

    Schönes Zimmer und leckeres Frühstück und eine wunderschöne Umgebung

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer 213 liegt in Richtung Küche/Service. Spät Abends und früh morgens war es ein paar mal laut.

    Frühstück war sehr gut, Dusche war auch gut. Großes Bett,

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Laute Türen, wenn Gäste rein und raus gehen.

    Liegt nett im Grünen von Venlo, Zimmer (Business) war klasse, mit Blick ins Grüne. Guter, warmer Pool, Essen etc. gut. In Summe 4 Sterne.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es fehlen ein paar Liegen am Pool (ist aber auch nicht viel mehr Platz dafür vorhanden) und ich finde es komisch, wenn Gäste mit Badesachen in eine Sauna gehen. Im Saunabereich war nur der Hinweis angebracht, dass im Schwimmbad Badesachen zu tragen sind. Frühstück war gut, aber ich hätte mir noch rohen Schinken gewünscht und etwas mehr Käseauswahl.

    Der Empfang war sehr herzlich und man erklärte uns auch gut den Weg nach Venlo in die Innenstadt (ca. 20 Minuten zu Fuß) auf deutsch. Die Lage ist sehr ruhig, nur Sonntagnachmittag konnte man das in der Nähe befindliche Stadion hören. Störte uns aber nicht, weil wir zu der Zeit abreisten. Auch das Auschecken um 12:00 Uhr ist klasse. Da kann man noch in Ruhe ausschlafen und frühstücken. Das Auto konnten wir den gesamten nächsten Tag trotz Auschecken noch stehen lassen und eine ausgiebige Fahrradtour unternehmen. Der Poolbereich und der kleine Saunabereich eignen sich gut für eine Ruhepause nach dem Shoppen in Venlo.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Aufzug ist etwas beengend.

    Geniales Hotel, super Lage, super saubere und komfortable Zimmer, riesige Terrasse mit Blick auf den Teich, wunderschönes Ambiente, schöne ruhige Lage.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Da fällt uns nichts ein.

    Freundliches Personal, schönes und modernes Zimmer. Ein gutes Frühstück mit guter Auswahl. Aufmerksamer Service. Schönes Schwimmbad mit Liegemöglichkeiten innen und außen. Sehr gute und ruhige Lage mit Mühlenteich und doch in Zentrumsnähe. Wir kommen bestimmt wieder.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    ich habe absolut nichts zu meckern :)))

    Tolles Frühstück, guter Komfort, Sauberkeit und Personal alles bestens, oft genutzt den Wellnessbereich, der sehr ansprechend war. Alles in allem weiter zu empfehlen. Ich war das zweite mal da und komme bestimmt wieder.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Betten waren sehr weich. Im Restaurant mußten wir sehr lange warten.

    Das Frühstück war sehr gut. Die Lage des Hotels ist klasse. Das Schwimmbad nicht zu klein und gut temperiert. Superschöne Terrasse zum Essen, bei schönem Wetter.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Obwohl die Renovierung lt. Auskunft eines Mitarbeiters erst ca. 10 Jahre her ist, sieht man doch an vielen Ecken einen Verschleiß (z.B. Sessel in den Zimmern, Sonnenschirme im Außenbereich, Tapeten etc.) Ansonsten fand ich 25 Euro/Tag für 1 Hund schon sehr viel.

    Das Hotel wurde vor ca. 10 Jahren renoviert und hat eine traumhafte Lage - direkt am See und im Grünen in einer Villengegend. Zum Joggen, Fahrrad fahren oder auch mit Hund ideal - wobei das Hotel für 1 Hund 25 €/Tag verlangt!!!! Dafür gab es dann bei der Anreise auch Hundehandtuch, 2 Näpfchen + Leckerlis auf dem Zimmer. Dennoch sehr teuer. Das Frühstücksbüffet hatte eine gute Auswahl und war wirklich gut. Wir waren nur 1 Nacht dort, aber ich würde das Hotel wieder buchen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Stilvolles Hotel in schöner Lage mit sehr guten Restaurant, das zwar keine "Kinderkarte" aufweisen konnte aber sehr flexibel auf Kinderwünsche einging, äußerst freundlicher unprtentiöser Service. Die Zimmer waren ehr gedeckt in dunklem Holz gehalten, jedoch beanstandungslos sauber, mit guter Ausstattung und tadellosem Badbereich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen; gewisse Bereiche (Lounge, Fenster) bedürften einer Renovierung.

    Die Freundlichkeit des Personals und das gute Frühstück!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Matratzen waren eine Zumutung. Wir haben alle sehr schlecht geschlafen. Die Zimmertüren sind alle sehr laut selbstschließend zugeschlagen. Die Parkplätze sind nicht ausreichend, wenn es ausgebucht ist. Der Wellnessbereich ist kein Argument dafür dieses Hotel zu buchen. Einfach verbaut, miserabel und reparaturbedürftig.

    Das Frühstück war sehr gut und abwechslungsreich. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Die Lage ist sehr schön idyllisch mitten im Wald. Einladend für Spaziergänge.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - Minibar ging (stinkend) kaputt (kann passieren), leider konnte übers Wochenende kein Ersatz beschafft werden. - Ein paar Gebrauchsspuren im Bad (am Waschbecken fehlte bspw. vorne eine kleine Ecke), die Sicherheitssteckdose im Bad für einen eigenen Fön war defekt. Rezeption wurde diesbzgl. informiert. - Auswahl an Brötchen zu klein, ich hätte mir (typisch deutsch?) eine größere Auswahl an div. Sorten (Roggenbrötchen, Mohnbrötchen, Sesambrötchen,...) gewünscht. Wurstsorten waren jeden Tag dieselben. - Ein großes Handtuch, welches ersetzt werden sollte, wurde eingesammelt, aber nicht ersetzt. - Parksituation sehr eingeschränkt, wenn das Hotel ausgebucht ist. - Rührei war dem Geschmack nach Convenience Food.

    - Schwimmbereich sehr gut - Lage des Hotels - freundliches Personal - diverse leckere Brotsorten zum Frühstück zzgl. Speck&Eier

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Weder die Klimaanlage noch die Entlüftung des Bads haben funktioniert.

    Das Frühstück war sehr gut. Betten und sogar die Kissen! waren super. Äußerst aufmerksames Personal.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Wellnessbereich keine Handtücher. Das sah im Netz anders aus. Das sollte man ändern. Der Leihbademantel mit 8,50 Euro p.P. etwas teuer. 5 Euro p.P. hätten es auch getan. Im Zimmer vielleicht noch zwei zusätzliche Gästetücher, und es wäre perfekt.

    Frühstück super, es war vielfältig und vor allen Dingen die Brotsorten und die Wurstauswahl fantastisch. Der Service war super. Die Lage ist sehr romantisch. Das Restaurant auch wirklich super.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    WLAN funktioniert überhaupt nicht, obwohl als gute Verbindung angekündigt. Im Schwimmbad keinerlei Duschseife oder dgl. vorhanden. Leider wurde auch keinerlei Info bei Anreise zum Schwimmbad, Benutzung usw. gegeben.

    Frühstück war sehr gut, abwechslungsreich, großes und vielfältiges Angebot. Frische Backwaren und Brot.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Toilettenbürste auf dem Zimmer fehlte. Die Zimmer nach vorne heraus waren sehr warm und die Fenster zum Teil defekt und daher nicht auf Kipp zu öffnen.

    Super Lage für unser Mädelswochenende. Venlo zu Fuß in 30 Minuten erreichbar. Schöne Umgebung für Spaziergänge. Sehr nettes und freundliches Personal. Sehr liebevoll Ausgestattet.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Poolbereich laut und zu voll - sogar Kleinkinder sind in die Sauna und ins Dampfbad gegangen! Das Personal zum aufpassen fehlte leider. Personal hat den Müll nicht weggeräumt. Im Restaurant lange Wartezeiten. Saßen auf der Terrasse, es fing an zu regnen, keine Reaktion vom Personal zu helfen einen Platz im Restaurant zu finden.

    Poolbereich, Terrasse. Betten waren super! Das Frühstück war köstlich!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen. Der Service hier ist auch sehr flott, sobald die Kaffetasse leer ist wird neu eingeschenkt. Alle Mitarbeiter sprechen gut deutsch bzw. englisch. Das Hotel-Restaurant war einfach nur genial lecker! Extra-Wünsche werden hier gerne erfüllt. Der Service ist auch hier schnell, freundlich und zuvorkommend. Die Zimmer waren immer sauber und wurden sogar gelüftet.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer hätte ich lieber immer ersten Stock gehabt......

    Das Frühstück ist hervorragend! Die Lage ist total toll, sehr ruhig!! Mit dem Auto sind es ca. 5 min in die "Innenstadt". Wir waren nur auf der Durchreise, aber würden es gerne weiterempfehlen..... Das nächste mal allerdings lieber ein Zimmer im ersten Stock mit Balkon :-)

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Sauberkeit im Restaurant, dass gleichzeitig auch Frühstücksraum ist lässt schon sehr zu wünschen übrig, abends noch die Krümel von morgendlichen Frühstück auf den Sesseln und dem Teppich und morgens sah man auf den Tischen noch, was abends gegessen wurde. Das Personal beim Frühstück könnte an Freundlichkeit und Aufmerksamkeit noch etwas dazulernen. Da der Kaffee nur vom Personal ausgeschenkt wurde, musste man sehr lange auf die nächste Tasse warten.... Das Frühstücksbuffet ist auch eher durchschnittlich, die "warmen" Sachen wie Rührei und Champignons waren bereits bei Beginn der Frühstückszeit um 08.00 Uhr total kalt. Es gibt zwar die viel gepriesenen Brotsorten, aber das macht für mich kein hervorragendes Frühstückbuffet aus. Da habe ich in anderen Hotels schon bessere kennen gelernt. Handtücher für das Schwimmbad und Sauna gab es nur am 1. Tag....

    Die Lage ist traumhaft, zum Radfahren einfach ideal....

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir wurden im Hotelrestaurant abgewiesen weil wir keinen Tisch reserviert hatten. Essen gab es Abends nur mit Reservierung. Das war nach einem Tag 115 KM auf dem Fahrrad sehr schade.....

    Das Frühstück war sehr lecker

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war zum Teil nicht aufmerksam und nur begrenzt motiviert.

    Sehr schöne Lage im Wald nicht weit von Venlo entfernt. Am Anfang hatten wir einen ausgesprochen netten, aufmerksamen und flinken Kellner. Der war leider beim Abendessen nicht für unseren Tisch zuständig.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Handtücher teilweise schmutzig. Ein spontaner Besuch des Hotelrestaurants ohne vorherige Reservierung war leider nicht möglich.

    Sehr schöne Hotelanlage mit genialem Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Kühlschrank fehlte im Zimmer. Die Wellnessoase ist nicht permanent besetzt, am Wochenende war dort niemand zu sehen. So konnte man keine Anwendung im spa haben. Die Sauna kann auf Wunsch vor geheizt werden und den pool so wie auch die Sauna sind ohne Anwendungen im Spa erst ab 19.00 frei zu nutzen. Spontan in die Stadt geht es mit dem Auto, dem Fahrrad oder zu Fuß, jedoch sind 3 km nicht für jeden zu Fuß zu schaffen.Für Wanderer ist es jedoch eine tolle Lage.

    Ein reichhaltiges Frühstücksbüffet und ein weiches Bett haben mir gut gefallen.Auch ist die Lage im Grünen mit kleinem See sehr schön.Es ist sehr Ruhig und man kann sich gut entspannen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab nur eine Badewanne mit Dusche, für ältere Leute etwas schmerzhaft beim In-und Ausstieg.

    Das Zimmer war riesig, hatte Terrasse mit Blick zum See. Moderne Einrichtung mit gratis WiFi and Safe. Nespresso-Maschine im Zimmer zur freien Bedienung. Alles spiegelte und war sehr sauber. Die Rezeptions-Besatzung war auch sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück ist sehr gut mit frischen Säften und etliche Brotsorten. Die Bedienungen waren sehr emsig und füllten einem ständig den Kaffee nach.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein sehr schönes Hotel mit sehr gut ausgebildetem Personal. Hier und da etwas in die Jahre gekommen daher keine 10 Punkte. Frühstück, wie soll ich das erklären? Es war alles da, fantastische Brote, Rührei, Speck, Müsli usw, usw. Das einzige was aus meiner Sicht nicht zum Ambiente gepasst hat war die Auswahl sowie die Präsentation von Wurst und Käse. Das ist hier jammern auf hohem Niveau, und es war wirklich alles da was man braucht, aber das hat irgendwie nicht gepasst. Zimmer war immer Tipp top sauber, sehr geräumig mit Balkon und Blick ins grüne. Bin mir nicht sicher ob es überhaupt Zimmer gibt, die einen schlechten Blick haben, da das Hotel im Wald liegt. Räder können direkt im Hotel gemietet werden. Nach venlo sind es 7-8min mit dem Rad. Alles in allem............würde sofort wieder in das Hotel gehen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück entspricht meiner Meinung nach nicht dem Sternestatus des Hotels, es war gut, nicht mehr.

    Die renovierten Bäder haben die Zimmer aufgewertet, das Personal, besonders die Reception, war sehr freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war normal und auch nicht besser! 17,50€ pro Person ist einfach zu viel! Leihgebühr 8,50€ für 1 Bademantel Dh: 17€ für 2 Bademäntel! Service Charge 2,20€ pro Person Dh: 4,40€ Zusatzkosten!(nicht im Buchungs-Preis enthalten) KURTAXE 1,94€ pro Person ist zu verstehen! Es hätte noch gefehlt dass der Gast noch 3,50€ Safe/Tresorgebühr müsste bezahlen, dieser war umsonst!

    Der See und die Natur waren sehr schön in der Umgebung!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Executive Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    die Verkleidung der abfallboxend

    es war kein gutes Wetter aber die menschen waren sehr nett zu uns Sonderwünsche und fragen im restaurant wurden schnell und gut erledigt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Personal war durchweg freundlich und hilfsbereit. Beim Frühstück war alles mit dabei, was für einen guten Start in den Tag nötig ist, und wenn etwas nicht mehr da war, wurde es wieder aufgefüllt. Zimmer und Bad waren sehr sauber und die Bettwäsche war ausgesprochen hautfreundlich. Die Lage des Hotels am Waldrand, der Wellness-Bereich sowie Restaurant und Terrasse sorgen dafür, dass man hier die Seele baumeln lassen und trotzdem mit dem Auto schnell in die Stadtmitte oder zu anderen Zielen in der näheren Umgebung fahren kann.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wer hat diese Dusche konzipiert?? Die Glaswand war so schmal, dass man ungewollt das Bad flutet - von der Verwendung der (vorhandenen) Regendusche völlig abgesehen. Das ist ein klares Minus und hätte nicht sein müssen.

    Sehr nettes Personal, prima Restaurant, super Frühstücksbuffet, wunderbarer Schlafkomfort. Komme jederzeit gerne wieder!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Man könnte auf Allergiker ein bisschen besser eingehen (z. B. Laktosefreie Milch o. ä.), die Zimmer sind ein etwas hellhörig, das Frühstückspersonal hat einen freundlich-ruppigen Charme

    Hotel in einer unglaublich schönen Lage. Zimmer war hübsch eingerichtet, Bett bequem und ein idealer Standort, um die Gegend zu erkunden. Personal sehr freundlich, Frühstück keine Raketenwissenschaft, aber trotzdem alles frisch und OK.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Karte im Restaurant könnte etwas Kinderfreundlicher sein. Vegetarische Hauptgerichte fehlen auch. Ansonsten alles Top.

    Eine tolle Lage, und sehr zuvorkommendes Personal.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratze war sehr weich und das WC und das Waschbecken sollten mal erneuert werden (Dusche ist super modern👍🏻 Aber der Rest passt nicht dazu ) es war aber alles ok und vor allem sauber! Zimmer sehr hellhörig, man bekommt alles mit was auf dem Flur passiert.... und man hat keine Chance die Türe leise zu schließen- sie knallt ins Schloss da man die Klinke beim schließen von Außen nicht nutzen kann😏

    Das Frühstück war super lecker ! Top dass man am Wochenende bis 11 Uhr frühstücken kann! Personal war sehr freundlich und hilfsbereit!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nur Kleinigkeiten: Der Pool-/ Saunabereich ist sehr schön, allerdings funktionierte das Dampfbad nicht und am Boden des Pools lagen zwei alte Pflaster sowie andere kleinere Verschmutzungen. Im Restaurnat war die Reservierung eines bestimmten Tisches nicht möglich, nur eine generelle Reservierung. Wir hatten die Juniorsuite, die Aussicht von dort ging leider zum Hof und auf den Parkplatz. Zu wenig Parkplätze bei Vollbelegung. Restaurant etwas hochpreisig und das Essen hätte etwas warmer sein können.

    Die Betten sind sehr gut, das Frühstück ebenfalls. Sehr schöne Ausstattung des Hauses und der Zimmer mit reichlich Handtücerhn, Bademänteln, etc.. Sehr schöne Terrasse und sehr freundliches und aufmerksames Personal. Für die Teilnehmer des Halbmarathonlaufes gab es am Sonntagmorgen frisches Obst und Wasserflaschen, sehr aufmerksam. Sehr ruhige und schöne Lage.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Dampfbad war defekt. Das angebrachte "Schild" ließ vermuten, dass dies auch nicht erst seit kurzer Zeit so ist. Das Wellnessangebot ist eigentlich auf den ersten Blick gut, mir hat meine Massage allerdings nicht gefallen. Es war eher eine Streicheleinheit, obwohl ich vorher gesagt habe, dass ich Probleme habe und sie bitte etwas intensiver in die Schmerzpunkte massieren kann. Das Geld hätte ich mir definitiv sparen können. Im Restaurant war allerhand nicht auf Vorrat. Mehrere Getränke der Karte waren ausverkauft. Die Kellner im Restaurant sind etwas langsam und müssen angesprochen werden, wenn man etwas möchte. Das Frühstück war für ein ****-Hotel etwas dürftig. Keine Nutella, kein Müsli, nur Scheibenkäse... Da habe ich leider schon bessere Buffets in kleineren Hotels mit weniger Sternen gesehen.

    Wirklich tolle Lage. Ruhig und dennoch ist die Stadt zu Fuß in 20 bis 30 Minuten zu erreichen. Es ist alles sauber und eine schöne Mischung aus "alt und modern" Das Personal war sehr nett.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    gutes Frühstück, die Lage des Hotel (ruhig und idyllisch am See und fußläufig zu den Geschäften in Venlo ),nettes Personal mit guten Deutschkenntnissen, ansprechende ,saubere moderne Zimmer ,kleine Sauna mit Schwimmbad

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Beanstandungen .

    Die Auswahl , am Frühstücksbüffet, ist sehr reichhaltig , stets frisch und schmackhaft . Der direkte Blick, vom Speisesaal , auf den See ist sehr schön. Das Hotel ist mit modernen Mobiliar ausgestattet Das Hotel liegt nahe dem Zentrum , aber trotzdem ruhig und im Grünen . Freundliches und sehr engagiertes Personal . Die Zimmer werden täglich gründlich gereinigt , auch an den Wochenenden

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war entgegen den bisherigen Berichten wenn überhaupt durchschnittlich. Es gab keine Klobürste im Zimmer. Auf dem Bett war ein sehr dreckiges Laken aufgezogen.

    Das buchen hat problemlos geklappt

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Restaurant mit tollem Blick du nettem Service, aber im Vergleich überteuert. OssoBucco kann nicht empfohlen werden, sehr fest und faserig. Sehr leckeres regionales Bier.

    Große Auswahl an Broten, Brötchen, Croissants, Milchteilchen etc., Aufschnitte, Käse usw. alles ok. Die Säfte leider nur Industrieware

    Übernachtet am März 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: