Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für ARTS IN Hotel Conde Carvalhal 4 Sterne

Rua Conde De Carvalhal, 53, Santa Maria, 9060-011 Funchal, Portugal

Nr. 12 von 71 Hotels in Funchal

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 452 Hotelbewertungen

9,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9

  • Komfort

    9

  • Lage

    8,9

  • Ausstattung

    8,7

  • Hotelpersonal

    9,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,8

  • Kostenfreies WLAN

    8,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Überaus freundlicher Empfang spät Abends . Anreise mit eigenem Auto durch Tiefgarage völlig unkompliziert. Die Zimmer sind sehr stylisch und durch das viele Holz ungemein gemütlich, der Ausblick fantastisch, man möchte am liebsten gar nicht einschlafen, geht aber nicht anders wegen der saubequemen Betten.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles tippitoppi

    Schönes und gut ausgestattetes Zimmer mit super Betten. Hotel hat einen wunderschönen Garten mit sensationeller Aussicht auf Funchal, in dem man auch das Frühstück serviert bekommt (alles frisch zubereitet), mit ganz toller Atmosphäre. Das Personal war sehr hilfsbereit und super nett (Danke Vanessa!).

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten die Juniorsuite im alten Teil mit der grossen Terrasse, welche man mit den Leuten von der Grand Suite teilt. der Balkon hat vom späten Vormittag bis Sonnenuntergang Sonne. Gute Loungestühle, super wären noch zusätzliche Liegen...... Das Zimmer geht direkt zum Balkon raus, hat Richtung Westen auch nochmals ein Fenster, ebenfalls das Schrankzimmer und das Badezimmer. Kaffee/Teemaschine im Zimmer kostet jedoch. Minibar kostet auch, ist aber alles ungekühlt, also kein Kühlschrank. Pluspunkt dieses Zimmers ist die Aussicht mit dem Balkon. Falls ich länger bleiben würde, würde ich ein Studio buchen, haben nur Aussicht in den Garten, dafür aber eine Kitchenette. Team sehr freundlich und konnte Tipps geben. Parkgarage ebenfalls sehr gut. Man muss vor dem Einchecken halt bei der Bushaltestelle aufs Trottoir fahren und kurz an der Klingel läuten, dann wird sofort das Tor geöffnet. Dar Garten und das Ambiente ist wirklich schön, würden sofort wieder hier buchen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Studio mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Schließen/Zufallen der Zimmertüren war leider aufgrund der Massivität der Türen oft zu hören, was ich persönlich als störend empfand.

    Super Blick aufs Meer (Hafen). Super schöner Garten, der zum Erholen einlädt. Sehr nettes engagiertes Personal.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Premier Suite mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Frühstück war lecker, die Auswahl groß und die Bedienung beim Frühstück sehr freundlich. Die Aussicht von der Terrasse fehlt uns nach dem Urlaub, sie ist wunderschön. Sehr gut hat gefallen, dass die im Hotel tätigen Mitarbeiter alle sehr kompetent waren.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Studio mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Nichts! Ausser, dass das Zimmer leider keinen Balkon hat. (Das habe ich aber schon vorher gewusst).

    Sehr freundliches Personal. Sehr schöne Zimmer und gut ausgestattet. Tiefgarage ist vorhanden. Zentral aber doch ruhig gelegen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Studio für 1 Person mit Gartenblick.
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    mir hat alles gefallen

    ausgezeichnetes Frühstück auf Terrasse oder im Garten, Personal äußerst zuvorkommend und halfen bei allen Fragen und der Organisation der Inselerkundung

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Fenster leider bei stärkeren Regen nicht dicht, Bad ein wenig abgenutzt, Fensehsender ausschliesslich in Landessprache, Kosten für eine Kaffeekapsel im Zimmer 3 Euro!!!! Insgesamt fanden wir die Preise der Mini-Bar sehr hoch.

    Lage des Hotels und die Größe des Zimmers/ Apartement und die Parkmöglichkeiten für den Mietwagen in der Garage.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstückspreis mit 12€ etwas überteuert...

    - sehr herzliches Willkommen durch Nuno, obwohl spät am Abend; Gepäck wurde raufgetragen - tolles Zimmer, toller Ausblick auf Funchal und den Hafen - sauber, modern, bequeme Betten, insgesamt ein tolles Ambiente - Frühstück auf der Terrasse mit Ausblick, Auswahlmöglichkeiten, wird alles an den Tisch gebracht - hauseigene Tiefgarage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Studio für 1 Person mit Gartenblick.
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Das Wetter- hätte schöner sein Können

    Frühstücksservice nicht in Anspruch genommen. Bett ok. Großer LED-Fernseher. Klimaanlage. Badezimmer großzügig. Schönes Ambiente. Toller Ausblick. Die Ruhe. Die Möglichkeit im Garten zu Frühstücken. Das Personal.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Bei Starkregen und starkem Wind dringt Wasser durch die Fensterflügel. Wasser stand wiederholt auf dem Fussboden. Die Empfehlung des Hauses die äußeren Fernsterläden bei Starkregen zu schließen ist nicht akzeptabel, da der Raum dann stark verdunkelt ist. Zusätzlich war das Kochfeld in der Pantry zwar funktionsfähig aber gesprungen und leicht ausgebrochen.

    Gute Lage, shr ruhig, Nähe zur Altstadt, freundliches Personal, Frühstück wird sehr individuell serviert (wenn gebucht)

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Studio für 1 Person mit Gartenblick.
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück als Aufpreis etwas teuer

    Unkonventinell , sehr grosszügiges Studio mit Küche und Meer-/Gartenblick.. und superliebe Unterstützung bei gecanceltem Flug und unsicherem Ankunftsdatum..

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leider gab es im Doppelbett nur eine durchgehende Matratze. Leider ein Minuspunkt.

    Tolle Lage nahe der Altstadt. Schöner Garten zum Frühstücken und eigene Tiefgarage. Unsere Suite im Altbau war nett und die große Terrasse davor wirklich schön.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Das Zimmer war leider nicht sehr sauber, der Ventilator im Bad funktionierte nicht, selbst nach Anmahnung passierte nichts. Die Matratzen waren nicht gut. Für mich etwas zu aufgesetzt, dafür sollte die Basis besser stimmen.

    Das Frühstück war gut, besonders wenn man bei schönem Wetter auf der Terrasse den herrlichen Blick genießen konnte. Der Garten war sehr schön, wie eine Oase.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Premier Suite mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Liegestuhl auf der Terrasse wäre schön gewesen, ansonsten gibt es wirklich nichts zu meckern.

    Wir hatten eine Suite mit phantastischer Terrasse und Blick auf den Hafen. Das Frühstück wurde je nach Wetterlage drin oder draußen gerichtet. Es gab frisch gepresste Säfte, auf Wunsch Eier mit Bacon und eine Auswahl an Brötchen, Croissants und süßen Stückchen. Auch Müsli könnte man bestellen, war alles im Frühstückspreis von 12,50 Euro enthalten. Die Mitarbeiterin hat es superfreundlich serviert, so wie auch alle anderen Mitarbeiterinnen besonders freundlich und aufmerksam waren. Das Hotel liegt ca 15 Miuten zu Fuß von der historischen Altstadt. Funchal liegt ja am Berg und hat extrem steile Straßen, da sollte man wirklich gut zu Fuß sein, sonst wird es schnell blöd. Direkt vor dem Hotel ist eine Bushaltestelle, falls man doch mal nicht laufen möchte.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr schöner Garten, toller Ausblick. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Die Lage ist gut, allerdings ist der Rückweg durch das stetige Bergauf abends bzw. nachts etwas mühsam. Taxi ist dann eine gute und auch relativ preiswerte Alternative zum Fußweg.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Steiler Anstieg (wie fast immer auf Madeira), für Leute mit Knieproblemen oder Atembeschwerden anstrengend aber machbar. Minibar-Preise extrem teuer. Die hoteleigenen Getränke sind aber eher für Ausnahmesituationen gedacht, da man eigene Getränke mitbringen kann (voll ausgestattete Küchenzeile einschl. Wasserkocher).

    Leckeres Frühstück mit Kaffee, Tee, Eiern nach Wunsch, frischen Obstsäften. Toller Blick auf den Hafen (Feuerwerk zu Silvester). Bushaltestelle vor der Tür, trotzdem nachts ruhig. Altstadt mit zahlreichen Restaurants fußläufig in ca. 15 Minuten erreichbar.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das ruhige Hotel befindet sich in einem Wohngebiet oberhalb der Altstadt (in 10 Min zu Fuß erreichbar). Die Aussicht von der Terrasse ist super, der Garten schön angelegt. Das Personal ist freundlich und aufmerksam. Die Zimmer sind modern und geräumig. Zum leckeren Frühstück auf der Terasse gibt es immer frische Fruchtsäfte. Kurz: Das Hotel ist idealer Ausgangspunkt für erspannte Tage auf Madeira!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Studio für 1 Person mit Gartenblick.
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    optionales Frühstück war noch OK, bei Wurst & Käse leider keine Abwechslung. Bei einer Woche Aufenthalt ist 1 Sorte Kochschinken und 1 Art von Käse für mitteleuropäische Vorstellungen etwas wenig.

    Gute Lage nur ca. 10 min Fussweg ins Zentrum, Tiefgarage extrem hilfreich bei der Lage, geräumiges Zimmer mit kleiner Küchezeile, Garten it schön gestaltet mit jede Menge Sitzgelegenheiten, sehr freundliche Begrüßung mit ausführlicher Information bei der Ankunft.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir wurden auch in der Nacht freundlich empfangen. Das Hotel und der Garten sind sehr schön. Die Zimmer sind großzügig und gut ausgestattet. Das Frühstück war sehr lecker. Die Lage ist ruhig und in der Nähe des Zentrums. Eine Tiefgarage ist vorhanden.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine weitere Sitzgelgegenheit im Zimmer hat gefehlt, bei schlechtem Wetter zu wenig Möglichkeiten im Inneren zu frühstücken, Kaffee auf dem Zimmer zu stolzen Preisen

    Ausgesprochen freundliches Personal, großzügiges Zimmer, reichhaltiges Frühstück, stadtnah zu Fuß, Frühstück im Freien

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Problem wie immer im Süden: Ameisen, klein aber fein. Kaffee könnte besser sein

    Sehr gutes Personal, schöner Ausblick in ruhiger Lage, zentral, gute Busanbindung, kurzer Weg in die Stadt, gutes Frühstück mit sehr gutem frischen Saft, schöner Lounge Raum, gute Ausstattung.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Studio mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Von der Aufforderung zum Online-Check-In haben wir uns überrumpelt gefühlt, da wir uns zu dem Zeitpunkt auf einem Teil der Insel befanden, an dem es nur sporadisch mobiles Internet und kein sicheres WLAN gab. Man konnte dann aber doch vor Ort einchecken. Das Zimmer war leider sehr hellhörig.

    Super Frühstück, dass an den Tisch gebracht wird. Tolle und jeden Tag andere frischgepresste Säfte. Sehr nettes Personal und zentrale Lage.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück sollte in Buffetform angeboten werden.

    sehr gute Lage (ca. 10 Minuten bis zur "Altstadt", Blick auf Hafen), sehr schönes Zimmer, sehr schöne Anlage, sehr freundliches Personal

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Studio für 1 Person mit Gartenblick.
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas in die Jahre gekommen, Zimmer können gern Mal wieder renoviert werden. Reinigung ist auch nur oberflächlich, Duschen verkalkt usw. Nicht nur ich hatte leider Ameisen im Zimmer. Frühstück ist für den Preis etwas einfach und jeden Tag gleich.Den Miniladen gibt's leider nicht mehr, Massagen wurden auch keine mehr angeboten. Grundsätzlich ist oft einfach niemand vom Personal im Hotel und daher ist keine Service Leistung möglich. Man soll dann Tel. Jemanden anrufen, aber das tut man natürlich nur im Notfall.

    Sehr schöner Garten mit tollem Blick und unheimlich bemühter Service ( Vanessa und Mariana sind super!). Da die Zimmer eine kleine Küche haben kann man sich wunderbar auch selbst versorgen.Gerade abends ist es sehr nett mit einem Snack auf der Terrasse zu sitzen, gemeinsam mit anderen netten Gästen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Manchmal hätte es beim Frühstück ein bißchen flotter zugehen können, was aber klagen auf sehr hohem Niveau ist...

    Schöne Zimmer mit wunderschönem Blick über Funchal. Sehr gepflegte, moderne Anlage. Ausgesprochen freundlicher Empfang. Sehr gutes, serviertes Frühstück. Alles frisch und schmackhaft zubereitet. Völlig problemloses Parken in hauseigener Garage.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel ist grundsätzlich gut geplant und auch ausgeführt. Es ist aber in die Jahre gekommen und sehr abgewohnt. Die Zimmer müssten dringend renoviert werden, auch die Fenster und die Außenfassade bedürfen einer Renovierung. Geputzt könnte sauberer werden und 12 Euro für ein Frühstück sind zu teuer. Das Hotel ist nicht immer besetzt, ein Feueralarm wurde erst nach lang dauerndem Signalton, circa 10 Minuten ohne Information der Gäste beendet.

    Die Lage ganz in der Nähe zur Altstadt ist sehr gut, wer nicht gut zu Fuß ist, kann mit dem Bus fahren.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr nettes, freundliches Personal. Tolles Ambiente, Frühstücksterasse mit Blick auf die Altstadt und den Hafen von Funchal, saubere Zimmer, TG Stellplatz, insgesamt ein super Service. 👍👍👍 Das Hotel ist Nahe der Altstadt gelegen mit zahlreichen sehr guten Restsurants.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Sauberkeit im Hotelzimmer / Badezimmer insb. Dusche dringend renovierungsbedürftig Von anderen Gästen schon länger beanstandete Mängel bei der Sauberkeit und im Bad noch nicht behoben

    Gartenanlage und Lage sehr gut / toller Blick über Funchal und zum Hafen

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    ./.

    Lage des Hotels zum Zentrum von Funchal. Gute Restaurants zu Fuß erreichbar. Das gute und reichliche Frühstück wird persönlich serviert. Hilfsbereites und freundliches Personal.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Sehr freundliches und aufmerksames Personal. Phantastisches Fruehstueck, das man an einem der vielen Tische im gepflegten Garten geniessen konnte. Hervorragende und ruhige Lage mit vielen Restaurants in der Naehe.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Polsterauflagen für die Terassenstühle wären wünschenswert

    Sehr gutes Frühstück, das an den Tisch gebracht wird. Verschiedene gute Backwaren, diverse frisch gepresste Fruchtsäfte, und ein Obstkorb. Schönes Appartement mit einer kleinen separaten Küche

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schöne, grosszügige und moderne Zimmer. Sehr nettes Personal! Ruhige Lage, ca 10 Minuten zu Fuss vom Stadtzentrum. Wir kommen jederzeit gerne wieder ins Arts In Hotel!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Viele der umliegenden Villen haben Hunde, die sich auch nachts gerne miteinander unterhalten. Auf Madeira ist das normal, dafür kann das Hotel nichts.

    Schönes Haus, gelungener Mix aus Moderne und Tradition. Großzügiger Außenbereich. Extrem freundliches professionelles Personal. Ideale Lage, stadtnah, aber ruhig. Gute Busanbindung. Feines Frühstück, das es den ganzen Tag lang gibt, viele eigene Bioprodukte. Traumblick aus dem Garten auf die Bucht.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratzen waren uns ein wenig zu weich, aber das ist sicher individuelle Ansichtssache. Das Fenster ließ sich nicht mehr richtig schließen. Darum müsste der Fensterrahmen einmal ausgetauscht werden.

    Das ausgiebige Frühstück, das es nur gegen einen geringen Aufpreis gab, ließ keine Wünsche offen. Jeden Morgen gab es für jeden Wunsch ein Ei (Spiegelei, gekochtes Ei oder Rührei). Das Besondere waren auch jeden Morgen drei zur Auswahl stehende frisch hergestellte Fruchtsäfte. Das Personal war ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Jeder Angestellte war zu jeder Zeit ansprechbar. Die wunderbare Aussicht von der Hotelterrasse im Garten auf Funchal war fantastisch. Sogar zwei Feuerwerke (samstags) konnten wir von dort aus gut sehen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wlan im Zimmer nicht immer stabil.

    Geräumige Zimmer mit großem Bad. Hoteleigenes Parkhaus. Schöner Blick von der Terrasse auf Funchal. Relativ kurze Wege zur Altstadt. Guten Restaurant-Tipp bekommen!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Im Bad hängt die Dusche ziemlich hoch, für kleinere Leute fast unmöglich die Duschbrause herunter zu nehmen. Wir waren mit dem ÖV unterwegs - sehr abenteuerlich zum Teil - die Chauffeure fahren auch bei engen und steilen Strassenverhältnissen immer am Limit! Es gibt verschiedene Busgesellschaften - Fahrpläne gibt es im Tourismusbüro oder im Internet.

    Sehr feines Frühstück, kein Buffet, jedoch wird alles an den Tisch gebracht, egal ob im Haus, im Garten, auf der Terrasse oder im eigenen Zimmer. Die Betten waren sehr bequem, Stauraum reichlich vorhanden. Zum Zimmer gehört auch eine kleine Küche - man könnte sich also auch selbst verpflegen. Es gibt keine Balkone, dafür einen Garten mit schattigen Sitzplätzen. Vor dem Hotel gibt es eine Bushaltestelle (4 Linien), es ist von Vorteil sich vorgängig mit dem Bussystem vertraut zu machen. Der Fahrplan an der Haltestelle gibt nur die Abfahrtszeiten an den Endpunkten an. Auch fahren abends nicht mehr so viele Busse.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ließen sich meine Fenster nicht richtig schließen, so dass abends und in der Nacht das viele Hundegebell aus der Nachbarschaft und der Autoverkehr auffällig zu hören waren.

    Das Hotel hatte seinen eigenen kleinen tropischen Garten. Dort hatte man tolle Sitzgelegenheiten, auch um zu frühstücken. Das Personal war sehr freundlich und hilfreich. Der tolle Ausblick aus meinem Zimmer auf den Hafen von Funchal (ich hatte das Einzelzimmer mit Meerblick gebucht).

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war sehr eintönig und beschränkt. Regionale Produkte fehlten, ein reichhaltiges, abwechslungsreiches Buffet wäre wünschenswert.

    Aussicht, Garten, Sauberkeit, nettes Personal

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Nichts

    Das Bett sehr bequem, die Mitarbeiter sehr nett und zuvorkommend. Tiefgarage und Safe kostenlos. Schöner Blick und Garten. Einfach perfekt. 3 verschiedene frischgepresste Säfte zum Frühstück!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Ein weiterer Cafe (Americano) zum Frühstück hätte gerne noch im Festpreis inkludiert sein können, gerne hierfür auch 'nen Euro mehr verlangen ( wobei der Cappuccino Weltklasse ist )

    Zimmer, Hotel nebst Außenanlage sind sauber, ruhig, weitläufig und, da mit vielen künstlerischen Akzenten versetzt, sehr ansprechend. Man findet selbst zum frühstücken leicht " 'ne Ecke", wo man etwas Privatsphäre haben kann. Allerdings mussten wir uns zweimal beim Personal bemerkbar machen, was aber nicht wirklich ein Problem war. Die Lage etwas oberhalb des Stadtzentrums, das in ca. 15 Minuten zu Fuß zu erreichen ist, ist traumhaft. Die Diner- Tipps des Managers - O Tasco und Taberna Ruel - waren sehr hilfreich, die Fischmenüs exzellent. Zu Fuß waren wir in 15 Minuten im Lokal. Den Miet-Pkw, sofern gebucht, lässt man in Funchal lieber gleich in der inkludierten Hotel Garage stehen, da in der City nur wenige Parkplätze vorhanden sind. Für An- und Rückfahrt zu den Wandertouren hat er uns jedoch gute Dienste geleistet, vor allem hinsichtlich der Flexibilität und der Zeitersparnis. Wobei auch das Busfahren in den an den Hängen und in den Bergen als erlebnisreich bis abenteuerlich bezeichnet werden darf und deshalb unbedingt ausprobiert werden sollte. Und last but not least spät abends auf der Hotelterrasse bei einem Glas Rotwein den Blick auf das Lichtermeer der Stadt und den Hafen zu genießen, das war einfach traumhaft!!!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Studio mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Es wäre von Vorteil einen festen Parkplatz zum Zimmer zu haben, das würde einem das unangenehme Gefühl nehmen, wenn man Abends "heimkommt" keinen Platz mehr zu bekommen. Wir haben erfahren wie sich das anfühlt. Auf Grund vorhergehenden Bewertungen zum Frühstück, haben wir darauf verzichtet und waren Selbstversorger. Unsere Frage nach der Möglichkeit unser eigenes Frühstück auf der Terrasse einzunehmen wurde bejaht. Das klappte auch zwei Tage sehr gut, wir saßen zu viert auf der großen Aussichtsterrasse. Am dritten Tag waren die Tische "reserviert". Auf unsere Anfrage für den nächsten Tag eine Reservierung vor nehmen zu wollen, erklärte man uns das nur für Hotelgäste möglich ist die das Hotelfrühstück gebucht haben (Gast zweiter Klasse?). Wir haben uns nicht beirren lassen, haben uns den nächst schönsten Platz gesucht und am nächsten Morgen durften wir bis zum Ende unseres Urlaubes an unsrem "Stammtisch" speisen. War das jetzt vom Hotel kleinkariert oder Kleingeistig, wir werden es nie erfahren. Noch eine Frage zum Thema Informationspflicht, sind 50 (in Worten fünfzig) portugiesische TV Sender nötig??? Kein englischer Kanal und von deutschem TV ganz zu schweigen. Noch ein Tipp für die Abschlussrechnung, genau kontrollieren, man muss nicht bezahlen was man nicht verzehrt hat.

    Freundlicher Empfang, Zimmerausstattung war Top, gute Betten, tolle Aussicht auf Funchal und den Hafen, sehr gepflegter Garten und eine Tiefgarage die fast jedes Parkproblem am Hotel gelöst hat. Ein Tipp für alle die preisgünstiger im Hotel frühstücken wollen, aus dem Hotel raus, 200m rechts die Straße runter befindet sich ein Cafe wo es sieben Tage die Woche ab 07.00 frische Backwaren gibt. Den Rest gibt es im Supermarkt. Bei 10 Tagen die wir dort waren lohnt sich das schon !!!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Studio mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Alles war durchdacht und für die Gäste liebevoll vorbereitet.

    Das Frühstück war sehr lecker mit Früchten und Säften. Leider gab es jeden Tag die nahezu gleiche Auswahl.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Wlan im Zimmer mit Unterbrüchen. Etwas mehr Ablagefläche im Badezimmer wäre hilfreich.

    Zimmer mit Einrichtung hat unseren Bedürfnissen voll entsprochen, Küchenecke mit Möglichkeit zur Selbstversorgung, viel Stauraum (Wandschränke), Kaffeemaschine. Umfangreiches Continental Breakfast (nur am 1. Morgen genutzt). Lage etwas oberhalb der Altstadt, dafür mit guter Ausssicht. Hilfsbereites und zuvorkommendes Personal.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eigentlich nichts

    Zentumsnah, ruhig, großes Zimmer, freundliche Bedienung, ruhiger Garten, phantastischer Panoramablick auf Hafen und Stadt, fester Stellplatz in Tiefgarage

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Fußmarsch über etwa 15 Min. bergabwärts (und später natürlich wieder aufwärts) zu einem Restaurant, in der Nähe gibt es kein Restaurant

    schön gelegenes (mit schönem Blick über Funchal) und gut ausgestattetes Hotel, sehr sauber, schöner Garten

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Studio mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer mit Meeresblick lohnen sich sehr, das Hotel liegt in einer parkähnlichen, sehr gepflegten Anlage, in der man morgens (kostenpflichtig) wunderbar frühstücken kann und dabei einen sonnigen, schönen Blick auf Funchal hat. Einmalig. Architektonisch sehr interessantes Hotel. Die Website des Hotels und die Präsentation auf booking.com geben die Schönheit des Hotels nicht wieder.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Bad fehlten Ablageflächen für Kosmetik, die Dusche war zu hoch befestigt und in der Höhe nicht zu verstellen. Das Licht zu dunkel und ein Schminkspiegel fehlte. Die Belüftung im Bad könnte besser sein. Das Kopfkissen war knubbelig und unbequem. Die Kitchenette ist mit dem Wichtigsten ausgestattet, aber hat keine Dunstabzugshaube und da innenliegend keine andere Belüftungsmöglichkeit.

    Ein herzlicher Empfang und individuelle persönliche Betreuung mit wertvollen Empfehlungen bzgl. Restaurants und Unternehmungen haben einen sehr positiven Eindruck vermittelt . Der Blick von der Frühstücksrerrasse über die Dächer von Funchal zur Marina, ein weiß gedeckter Frühstücksrisch zeigten die Liebe zum Detail, was wir in dem Zimmet ein wenig vermissten. Die Lage ist zentral und nur wenige Minuten zu Fuß in die Altstadt ( max10) zur Marina ca 15-20 Minuten. Super schöner gepflegter Garten mit liebevoll angelegten Blumembeeten und blühenden farbenfrohen Bougainvillea Sträuchern mitten im der Stadt. Sehr aufmerksam - eine persönliche Geburtstakarte mit einer kleinen Aufmerksamkeit !

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Das Frühstück war immer gleich, etwas Abwechslung dürfte kein grosses Problem sein. Wir Deutsche neigen ja immer dazu auf Sauberkeit zu achten, in anderen Ländern hat man dazu abweichende Meinungen.

    Das Personal ist sehr Kundenorientiert und freundlich. Diese Haus ist gut geeignet für Individualisten die grosse Hotels scheuen. Man kann im Garten frühstücken und in einem kleiner Laden auf dem Gelände kann man einige Dinge einkaufen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Premier Suite mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Wir haben eine Woche im Februar im Arts In Conde Carverhal gewohnt. Es hat uns sehr gut gefallen! Die Lage: Klasse – Hafen, Altstadt, Bontanischer Garten, … alles fußläufig zu erreichen Das Hotel: Hübsch restauriertes altes Gebäude mit modernen Anbauten. Die beiden Suiten liegen im alten Haus – die Studios in den modernen Anbauten. Nur die Suiten verfügen über einen (hervorragenden) Balkon mit Blick auf Altstadt und Hafen. Die Junior Suite und die Superior Suite teilen sich einen großen Balkon. Das hat uns aber nicht gestört, da der Balkon so groß ist, dass man sich jeweils ungestört unterhalten kann. Das Zimmer: Wir hatten die große Suite mit Schlafzimmer, Esszimmer und Küche. Einrichtung, Größe und Blick auf die Stadt sind klasse. Das Vorhandensein der Küche haben wir zwei Mal genutzt um frischen Fisch und Meeresfrüchte zuzubereiten und auf dem Balkon zu genießen. Die Hotelanlage: Schön angelegter Garten mit Palmen, Sitzgelegenheiten und Möglichkeiten im Freien zu frühstücken. Eine Kleine Selbstbedienungsbar und ein kleiner Selbstbedienungskiosk decken die Grundbedürfnisse ab. Die Garage: Sehr gut und sehr wichtig. Die Insel kann man fein mit dem Mietwagen erkunden. Diesen im Gewimmel der Altstadt zu parken ist nicht ganz ohne. Die Parkgarage des Hotels ist großzügig angelegt, sehr gepflegt und mit dem Aufzug zu erreichen. Der Service: Die anwesenden Damen waren unaufdringlich, nett, sprachen alle Englisch (zum Glück – wir sprechen beide kein Wort Portugiesisch) und immer zu erreichen. In Summe ein tolles kleines Hotel in einer sehr schönen Gegend. Wenn wir wieder nach Madeira kommen, werden wir hier wieder wohnen. Natürlich gibt es immer etwas auszusetzen - sind aber alles Kleinigkeiten: - Das Badezimmer war schon etwas mit Gebrauchsspuren versehen - Die Kochutensilien in der Küche waren teilweise schon am Ende ihrer Lebenszeit - Das Frühstück bot (von den Säften und den Süßteilen abgesehen) jeden Tag das Gleiche

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Stadtvilla ist sehr geschmackvoll eingerichtet in einer sehr guten Lage zur Altstadt (10 min zu Fuß). Eine tolle Aussicht auf die Stadt und den Hafen. Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen am Tag auf der Insel und Abends kann man durch die Stadt bummeln. Wir können das Hotel auf jeden Fall weiter empfehlen!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar

    Sauberkeit des Zimmers, der Küchenzeile & des Bades war für uns eine Katastrophe, Hinweis am 1. Tag auf bessere Sauberkeit hat nichts gebracht, Zimmer war total verwohnt, Geruch im Zimmer war für uns völlig unakzeptabel, KEIN SPA & Wellness, Frühstück war für uns essbar, aber nicht genießbar, wir sind trotz voller Bezahlung nach 2 Nächten abgereist, bisher KEINE Rückerstattung des Hotels (aus Kulanz); Bewertung bei Booking.com mit 8.9 oder aktuell 9.0 für uns völlig unverständlich; Hotel hat durch Rückmeldung der Nichtanreise bei booking.com versucht eine Bewertung zu verhindern; hoffentlich ist auf den Bildern der extrem schlechte Zustand der Sitzmöbel, der Einrichtungen & der Gardinen zu erkennen; es gibt noch mehr Fotos

    gute Lage des Hotels, sehr schöner Garten, sehr gute Tiefgarage

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Rückansicht
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war gut aber es gab täglich die gleiche Wurst- und Käsesorte.

    Kostenloser Garagenparkplatz. Der Hotelgarten war sehr gepflegt und lud zum Verweilen ein.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Studio mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Die Bettwäsche dürfte öfters gewechselt werden. Es hatte Ameisen überall im Studio! Die Raumreinigung war nicht sehr gut!

    Die Lage und Aussicht, sowie die Erreichbarkeit des Stadtzentrums zu Fuss oder Bus ist sehr gut.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage sehr nahe vom Zentrum, jedoch trotzdem ruhig gelegen. Super Aussicht (Zimmer / Studio im oberen Stock des Pavillons) auf Meer und Hafen. Personal freundlich, kompetent und diskret. Gut und modern eingerichtet

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer mit etwas Schimmel, Vorhänge etwaszerschlissen

    Lage super, Parken sehr komfortabel, Architektur beeindruckend, Frühstücksterrasse mit Blick über Funchal und Hafen

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Studio für 1 Person mit Gartenblick.
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Frühstück etwas eintönig bei Wurst und Käse. Dritte Tasse Kaffee muss bezahlt werden. Ei nur mit Aufpreis.

    Sehr schönes, ansprechend gestaltetes Zimmer. Aus dem Garten schöner Blick auf den Hafen und über die Stadt. Sitzmöglichkeiten unter der Pergola und im Innenhof mit gepflegter Bepflanzung. Zahlreiche Restaurants in der Altstadt sind in ca. 10- 15 min zu Fuß zu erreichen. Ebenso: Talstation der Seilbahn nach Monte und Busbahnhof.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider hatte das Zimmer keinen Balkon und das Frühstück war etwas spartanisch für 9,50- wurde aber mit Aussicht im Garten serviert :)

    Das Hotel liegt etwas abseits vom Trubel mit schönen Ausblick über die Stadt. Der Garten mit verschiedenen exotischen Pflanzen ist sehr schön. Zu Fuß ist man in 15 min im Zentrum. Die Betten sind sehr bequem und der Empfang war sehr nett. Tiefgarage war inlusive und wichtig :)

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Premier Suite mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten die Suite mit einem großen Balkon. Wunderbare Aussicht auf den Hafen. Zentrale Lage. 10 Gehminuten vom Hafen und Altstadt. Bushaltestelle vor der Tür. Tiefgarage vorhanden. Gutes Frühstück und sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Viel Hundegebell in der Nachbarschaft.

    Die Mischung aus Quinta und modernem Anbau. Schönes Zimmer mit gemütlicher Einrichtung und Blick auf den gepflegten Garten, Funchal und einen Ausschnitt auf's Meer. Frühstück wird serviert und wir hatten die Auswahl auf verschiedene Orte im Garten oder in der Quinta.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    nichts

    Die Unterkunft ist eine richtige Oase in Funchal. Das Design des modernen Anbaus ist gut durchdacht, großzügig und hell. Im Garten gibt es ein kleines Häuschen, in welchem man Dinge des täglichen Bedarfs erwerben kann (Kasse des Vertrauens).

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das einzig Negative war das zu schmale und harte Bett!

    Ein sehr persönliches Hotel mit einem tollen Service und einem tollen Frühstück. Das ZImmer war sehr geräumig und wir hatten einen Traumblick von unserer Terrasse. Auch der Garten war traumhaft schön.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der moderne Bau ist nach aussen sehr gut schallisoliert. Allerdings sind intern aber Geräusche wie Telefon, Hausglocke, andere Gäste,... Im Zimmer sehr gut hörbar.

    Sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel lag schön und hatte eine wunderschöne Außenanlage. Das Personal war sehr sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück war umfangreich: Müsli, verschiedene Brötchen und Hörnchen sowie kleine Gebäckstücke, Saft, Natursaft,Kaffee Tee...

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Studio für 1 Person mit Gartenblick.
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Frühstück war sehr vielfältig und individuell angepasst. Frühstücksorte sehr variabel Inhouse Terasse oben oder unter der Pergula mit Blick auf die Stadt und das Meer.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gibt keinen Pool, keine deutschen TV-Sender

    das Personal ist immer sehr freundlich und hilfsbereit.Unser Empfang war super nett, mit reichlichen Erklärungen! Tolles, ruhiges Stadthotel ( eine alte Quinta, mit Neubau) alles in Fuß Nähe erreichbar, toller Ausblick!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Also ich weiß nicht, wer bei dem Preis mit Frühstück und der Aussicht!!! In der Altstadt umgeben von alten Villen noch meckert

    Alles Bestens. Aussicht umwerfend. Personal überaus freundlich! Schönes Herrenhaus mit modernem Anbau. Busshaltestelle genau vor der Tür! Frühstücken mit Aussicht auf Funchal. Man fühlt sich wie ein König😎👏👍🌞

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Studio mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auf den zweiten Blick hätten die Zimmer, vor allem der Boden, etwas sauberer sein können.

    Das Hotel ist absolut weiterzuempfehlen. Tolle Lage mit Blick in den Garten und auf das Meer. Das Personal ist sehr herzlich und hilfsbereit. Durch die kleine Kochecke im Zimmer ist man flexibel und nicht jeden Abend auf ein Restaurant angewiesen. Highlight ist das reichhaltige Frühstück im Garten mit Blick über Funchal.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Studio mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben instinktiv mit diesem Hotel die beste Wahl getroffen: kein Nepp, alles harmonisch, die anderen Gäste spürt man kaum, man hat das Gefühl einem gehört das ganze Haus inkl. der sehr liebevoll gepflegten Anlage, das Personal wirkt wie Geister total diskret im Hintergrund, ist aber immer für Fragen und Problemlösungen bereit! Wer dies mag, ist in diesem Hotel perfekt aufgehoben!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Fenster haben sehr schlecht geschlossen. Frühstück war etwas fade.

    Der alte Teil des Hauses und der Garten sind sehr schön gestaltet, die Zimmer im neuen Teil eher nüchtern. Das Personal ist bemüht und aufmerksam. Tiefgarage von Vorteil. Nicht weit vom Zentrum und Sehenswürdigkeiten entfernt. Kann man gut zu Fuß erreichen.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ruhige Lage, kleines Hotel mit sehr freundlichem Personal und TOP-Frühstück auf der Terasse mit Blick auf den Hafen und die Altstadt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Rückansicht
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gute Gegend, Sehr netter Service, Stilvoll und für Funchal ganz easy befahrbarer Parkplatz.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Frühstück ist misserabel, angefangen beim Kaffee und endet beim Service und den Kosten dafür.

    Lage und Garage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Gartenblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück und Lage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Studio für 1 Person mit Gartenblick.
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage abseits

    Tolles Ambiente, schöne Anlage

    Übernachtet am Januar 2018

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft ARTS IN Hotel Conde Carvalhal ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: