Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Good Hotel 2 Sterne

112 Seventh Street, San Francisco, CA 94103, USA

Nr. 173 von 230 Hotels in San Francisco

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 341 Hotelbewertungen

6,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,4

  • Komfort

    6,5

  • Lage

    6,9

  • Ausstattung

    6,6

  • Hotelpersonal

    7,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,2

  • Kostenfreies WLAN

    8,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 30

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Dies war die erste Unterkunft über Booking, welche eine Katasrophe war. Fenster direkt in ein Lüftüngsgebläse 2mal 2 Meter, die ganze Nacht dadurch Lärm. Beim Boden im Badezimmer hatte ich bedenken, ob ich nicht einmal eine Etage tiefer stehe,tiefe Risse im Boden. Die Umgebung ein Traum, meine erwachsene Tochter, würde ich dort nicht alleine wohnen lassen.

    Die Drogensüchtigen, welche in der Früh den Kaffeeplatz verwüstet haben.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit 2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mich ansprechendes sauberes freundliches Hotel mit guter und recht zentraler Lage. Freundliches Personal. Platz um sich aufzuhalten im Foyer. Das Zimmer war geräumig.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zimmer mit Queensize-Bett zum Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Leider kein Frühstücksangebot. Zimmer hatte wirklich nur das Nötigste. Eine zusätzliche Decke wäre nett gewesen.

    Die Lage war gut, ebenso wie das Konzept des Hotels.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Betten klein, Zimmer alt, Bad klein, sehr viele Obdachlose und Drogensüchtige in der Umgebung. Nachts zu Fuß rausgehen ist nicht empfehlenswert. Spät am Abend ins Hotel fahren ist auch nicht empfehlenswert

    Die Lage,

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zwar zentral , aber unglaublich viele Obdachlose und etwas seltsame Gestalten direkt in der Umgebung. Kein Frühstück . Kein netter Aufenthaltsraum . War eher wie ein Hostel .

    Zimmer sind minimalistisch aber ganz ok eingerichtet . Allerdings wirklich eher einfach - in Deutschland vergleichbar mit Einzelzimmern in sehr guten Hostels. Preise in San Francisco sind extrem - fuer dieses Hotel ca 150 pro Nacht zu zahlen ist fuer Europäer schwer nachvollziehbar

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bei unserem ersten Besuch waren leider sowohl die Deckenlampe, als auch die Stehlampe defekt, sodass nur die Nachttischlampe funktionierte, die extrem hell (und blendend) ist. Für eine Nacht haben wir jedoch nichts bemängelt. Bei unserem zweiten Besuch über drei Tage war alles in Ordnung.

    Die Lage des Hotels ist mit dem Übergang zum SoMa Viertel nicht gerade die schönste Ecke der Stadt. Das merkt man auch schnell anhand der Leute, die sich dort in den Strassen herumtreiben. Da es aber noch an der Grenze liegt, ist man schnell in schöneren Gegenden. BART Station Civic Center liegt quasi fast vor der Tür, direkt daneben fahren Bus und Bahn Linien an alle schönen Plätze der Stadt. Das Hotel an sich ist klein aber fein, alles sehr liebevoll gestaltet. Die Zimmer sind zwar recht klein, dafür aber nett ausgestattet, mit vielen kleinen Details. Eine Kaffee-Pad-Maschine und Wasserkocher, Kaffee, Tee, Becher und Wasser stehen zur Verfügung. Trotz des nicht vorhandenen Frühstücks wird morgens Kaffee und Tee in der Lobby angeboten. Frühstück sowie das Sportstudio und Schwimmbecken können im gegenüber liegenden Best Western genutzt werden. WLAN ist in guter Qualität vorhanden. Das Service Personal in der Lobby war sehr sehr freundlich und konnte mit vielen guten Tipps weiterhelfen, die uns viel Zeit und Mühe erspart haben. Im nebengelegenen chinesischen Restaurant Teo kann man zwar mit 10% Vergünstigung speisen, die Karte ist jedoch sehr speziell (traditionell chinesisch, nicht die üblichen Touri-Gerichte) und die Preise abzüglich der 10% immer noch vergleichsweise hoch.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Queensize-Bett zum Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Frühstück im Haus sondern nur gegen Aufpreis im benachbarten Hotel, Bagel 2$, im Bagel shop im financial district 1,35$. Übernachtungspreise Sfo üblich.. Aufpreis nach Booking.com Buchung über ca 60$, durch Parkplatz und zusätzliche Gebühren..

    Der kostenlose Fahrradverleih, auch wenn man 150$/fahrrad kaution auf der kreditkarte blocken muss. Sauberes kleines Zimmer mit eigenem Bad und kleiner Gaderobe mit Föhn, teilweise sich öffnende Fenster, was ja in den USA nicht immer der Fall ist.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Queensize-Bett zum Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Wenig Parkmöglichkeit am Hotel selber und auch nicht billig, over night 36 Dollar.

    Die Lage - Nähe zu sehr vielen Sehenswürdigkeiten - ist optimal. Da es kein Frühstück gab war es gut, daß es genügend Möglichkeiten dazu in unmittelbarer Nähe gab.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer mit Queensize-Bett zum Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Einrichtung ist sehr steril. Der Bodenteppich ist hässlich und macht das Zimmer ungemütlich.

    Gute Lage und nahe gelegen zur nächsten Bushaltestelle

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt schon ziemlich viele obdachlose in der gegend. Uringestank auf der strasse nichts für feine nasen, da muss man sich schon daran gewöhnen. Kein frühstück.

    Das zimmer war schön. Die lage zum nebenhof gut und entsprechend ziemlich ruhig. Nahe Lage zur Marketstreet gut. Das kaffee nebenan für frühstück zu empfehlen, hat am Wochenende leider zu.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war zwar relativ klein, aber sehr geschmackvoll eingerichtet und sauber. Das Personal war überaus freundlich und bemüht uns den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In der näheren Umgebung des Hotels hat es sehr viele Obdschlose und keine sehr guten Einkaufsmöglichkeiten für Lebensmittel.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Frühstück. Fahrräder klapprig.

    Recht zentrale Lage, Leihfahrräder. Gutes Konzept.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    kleine Zimmer und und dieser Gegend sind ziemlich viele Obdachlose und Drogenabhängige

    Zentral, Zimmer sauber

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zimmer mit Queensize-Bett zum Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alleinreisenden Frauen wuerde ich das Hotel aufgrund seiner Lage nicht empfehlen.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr nett, hilfsbereit die Angestellten vom Hotel,würde ich immer wieder buchen ,vielen Dank

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles sehr sauber u funktional, endlich mal nicht muffig, Lage prima

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Viertel wird besonders stark von Obdachlosen und Drogenabhängigen frequentiert.

    Übernachtet am September 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    wir waren zu viert unterwegs, leider sind die Betten für 2 Personen ein wenig klein (ca 1,40 m). überzogen sind die Parkgebühren in Höhe von 35 $ zuzüglich tax/pro Tag!😤 außerdem funktionierte das WLAN nur am Anreisetag. danach war es lt. der Dame an der Rezeption "kaputt". 😬???

    das Zimmer war sauber und modern eingerichtet und für ein/zwei Tage vollkommen ausreichend.

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Hotel liegt in einer schlimmen Lage. Die Gegend ist voller Obdachlose Das Zimmer war sehr klein mit einem Mini Bad , es hat sehr unangenehm gerochen Man wollte einfach nichts in dem Zimmer anfassen Zudem extrem teuer

    leider nichts

  • Bewertung abgegeben: 21. Dezember 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Hotel braucht dringend eine Auffrischung: -Teppische haben Flecken -Zimmer und Treppenhaus riechen modrig -je nach Lage der Zimmer laut (stark befahrene Kreuzung) -in unserem Zimmer (303) fehlte eines der Innenfenster, wodurch die stark befahrene Strasse vor dem Zimmer noch besser zu hören war

    Lage sehr gut, perfekt für Sighseeing

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Abends wollte man nicht mehr spazieren gehen, da doch viele Obdachlose in der Umgebung unterwegs sind. Ausserdem ist der Preis fürs Parken auf dem Grundstück mit 35 USD zu hoch.

    Modernes Hotel in zentraler Lage erfüllt grundlegend die Bedürfnisse junger Leute. Beispielsweise gibt es fünf Fahrräder, die kostenfrei ausgeliehen werden können.

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Das Hotel braucht eine Auffrischung. Die Rezeption ist bedürftig. Schade, dass es keine Frühstücksraum gibt.

    Lage ist gut - schade, dass es soviel homeless im Quartier gibt.

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Hotel bietet kein Frühstück an.

    Innenstadt fußläufig in 5 min. erreichbar. Gute Anbindung an alle öffentlichen Verkehrsmittel inkl. Cable Car. Möglichkeit zur Poolbenutzung im Hotel gegenüber. Zimmer im Bereich zum Innenhof war absolut ruhig, obwohl das Hotel an einer belebten Kreuzung liegt.

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Die Lage war nicht ganz so optimal, also es waren viele Obdachlose in der Straße, so dass es nachts leicht unheimlich war. Aber gleich gegenüber ist ein Subway & ein Laden zum einkaufen & Starbucks sind auch in der Nähe

    Das Personal war sehr hilfsbereit, konnten schon vor 12uhr einchecken & es fährt auch ein Shuttle zum Flughafen (für 16$). Das wlan hat super funktioniert. Der Platz im Zimmer war nur etwas eng, also wir könnten nur zwei Koffer offen wo hinlegen (waren zu dritt). Das Bad ist schön & auch die Zimmer an sich.

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Freundlicher und hilfsbereiter Service. Aber sonst muss man wohl in Kauf nehmen, dass ein so einfaches Hotel in der günstigen Lage (500 m zum Civic Center) soviel kostet. Frühstück ist nicht enthalten (gegenüber im Best Western ca. 12 Döllar). Der Parkplatz für das Auto 35 Dollar pro Tag incl. tax zusätzlich! Das Zimmer auf modern getrimmt aber ohne Schrank, mit nur einem Stuhl, ohne Klima, ein winziges Waschbecken im Zimmer und einer spartanischen Dusche. Kein gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Na ja, die tolle Stadt entschädigt für alles. Ich vergaß, WLAN ist im Preis enthalten. Ein seltsamer kleiner Blechtisch an der Wand ohne Stromanschluß mit höchst unbequemen Drathhochstuhl soll wohl einen PC-Arbeitsplatz darstellen.

    Die gute Lage

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Matratze zu steif

    Kaffeemaschine im Zimmer, Grösse Zimmer, Stauraum

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Die Umgebung ist wegen der vielen homeless people etwas beklemmend

    Super Design-Ideen

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Teppiche überall voller Flecken und starke ungute Gerüche. Runtergekommenes Hotel.

    Friendly staff

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Keine Aussicht, nur bis zur 2m entfernten Wand.

Es gibt auch 16 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 30

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: