Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für ATLANTIC Hotel Wilhelmshaven 4 Sterne

Jadeallee 50 , 26382 Wilhelmshaven, Deutschland

Nr. 3 von 37 Hotels in Wilhelmshaven

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1064 Hotelbewertungen

9,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,4

  • Komfort

    9,3

  • Lage

    9

  • Ausstattung

    9,2

  • Hotelpersonal

    9,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,1

  • Kostenfreies WLAN

    8,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Knüppelharte Matratzen. Kann man an der Rezeption aber auf Wunsch mildern lassen.

    Luxuriöses Ambiente, in Wassernähe gelegen. Günstiger Ausgangspunkt für lohnende Spaziergänge. Angenehme Zimmergröße und -ausstattung. Schöner Frühstücksraum.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matrazen sind sehr hart. Im zwanglisen Restaurant mut weniger zwanglosen Preisen erschienen abends Gäste mit Flip Flops und kurzen Hosen oder Shorts. Das sollte aus Rücksicht für die Anlass- und Umgebungskleidung der anderen Gäste untersagt werden.

    Alles außer dem Frühstück. Dieses ist immer gleich - keine Highlights oder eyecatcher! Leider langweiig!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nichts anzumerken

    Wir waren im Rahmen einer Großveranstaltung im Hotel und Alles hat hervorragend geklappt. Super Service; freundliches,aufmerksames Personal; tolle Zimmer und eine phantastische Lage

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Paar
    • Executive Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    war zu schnell vorbei...

    tolle Betten, haben super geschlafen, das sehr nette Personal(und es war viel los am diesem Wochenende), Frühstück: alles was das Herz begehrt, wenn was fehlte wurde es schnell nachgefüllt. Das Hotel hat eine sehr angenehme Gemütlichkeit.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück hat sich in den Jahren seit Übernahme des Columbiahotels durch die Atlantik-Gruppe qualitätsmäßig verschlechtert. Neue Gäste wissen das natürlich nicht und sind daher offenbar zufrieden. Ein Superlob allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die an einem mehr als stressig zu nennenden Wochenende unermüdlich und sehr freundlich ihren Job und mehr getan haben, es gab überraschende Wetterumschläge bei einer Hochzeitsfeier u.ä. Und alle halfen, wo sie nur konnten, toll!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gäste, die sich als Meckergaranten peinlich und laut aufgeführt haben. Sie meinen etwas besseres zu sein, als die sehr freundlichen Menschen, die im Hotel arbeiten.

    Es war rundum sehr gut.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts zu beanstanden.

    Tolles Zimmer mit Balkon und Hafenblick, leider Baulärm duch Hafenbauarbeiten, aber die Fenster sind gut schallisoliert. Die Einrichtung der Zimmer ist sehr ansprechend, die Betten bequem. Der Poolbereich mit Liegen im Aussenbereich einfach toll, das Frühstück mit Abfrage von Ei- und Kaffeespezialitäten klasse. Die Innenstadt mit der Nordseepassage ist innerhalb von 10 Minauten, der Südstrand von 30 Minuten zu Fuss erreichbar.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kleines Minus: Es gab keinen Kräutertee (z.B. Kamillentee/Pfefferminztee...) auf dem Zimmer (am späten Abend erst gesehen). Trotz persönlichen Vorsprechens an der Rezeption konnte das Problem nicht gelöst werden, da es diese Sorten offensichtlich nicht (im Beutel) im Hotel gibt.

    Die Suite war sehr groß, es gab frisches Obst und einen Balkon mit wunderbarem Ausblick. Die Sauna und das Dampfbad waren hervorragend! Sehr leckeres Früshtück, sehr gute Auswahl.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Massagedüsen und Wasserfall im Pool haben nicht funktioniert. Drehtür am Eingang hat uns nicht gefallen war sehr verwirrend

    Service und Freundlichkeit supergut frühstücken auf der Sonnenterrasse direkt am Wasser prima Zimmer super alles in allem sehr gut ein Plus für das Raucherzimmer

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab nichts negatives, außer eine Kleinigkeit. Das Bett hätte gerne etwas breiter sein können. Aber sonst nichts zu bemängeln.

    Das Zimmer war sehr schön, alles super sauber, die minibar auf Zimmer all in clusive, es gab sogar eine Kaffeemaschine und wasserkocher aufs Zimmer. Ein extra raucherraum, sehr schön und bequem eingerichtet. Das Frühstück war sehr umfangreich und super lecker. Auf Terrasse hatte man beim Frühstück einen tollen Ausblick. Nah am Südstrand und gegenüber vom hotel ist ein toller Restaurant. Das hotelpersonal war sehr nett und zuvorkommend. Das tolle ist, man konnte günstig Fahrräder im hotel ausleihen und das für 10 Euro pro Tag. Somit konnten wir bequem alles erreichen. Marine museum sollte man sich anschauen und unbedingt das schutzbunker, was Sonntags zu besichtigen ist mit ausführliche Führung und Erklärung. Sehr interessant. Wir waren vollsten zufrieden.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Leider konnten wir am Anreisetag keine Beauty-Anwendungen buchen, da keine Termine in unserer Reisezeit frei waren. Das fanden wir sehr schade, da das Hotel ja auch mit Beauty & Spa in den Prospekten wirbt. Hier müssten auch kurzfristig Termine zu vergeben sein. Das ist der einzige Negativpunkt.

    Das Frühstück war abwechslungsreich und gut präsentiert. Das Personal sehr höflich und zuvorkommend. Das Zimmer sehr ansprechend und das Bad schön und modern. Waren sehr zufrieden.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kaffee beim Frühstück, Fön auf dem Zimmer, Zusatzfunktionen beim Pool nicht funktionsfähig (Whirlpool,Schwall...), Abendessen im Restaurant in Ordnung aber kein Highlight, Parkgebühr

    Lage,Ausblick, Personal,Ausstattung,Sauberkeit

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    wir waren zu einem Event angereist, wo man uns nicht mitgeteilt hat, und da war ein großes Parkplatz - Problem, das müsse vielleicht anderst gelöst werden

    wir waren mit Hund angereist, und waren überrascht das selbst für unseren Hund ein Bett bereitgestellt wurde (Hundebett) und auch ein Napf für Wasser und Fressen . das hat uns sehr gefallen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück entsprach bei weitem nicht unseren Vorstellungen, Kaffee nicht genießbar, Kaffeekanne alt und defekt, Frühstücksbüffet-Thresen lieblos hergerichtet, Geschirr hat schon einige Zeit auf dem „Puckel“ , Gebrauchspuren deutlich sichtbar

    Service am Empfang perfekt

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal an sich war freundlich und zuvorkommend. Allein haben wir trotz mehrmaligen vorherigen Telefonkontakts und anderer Informationen nahezu zwei (!) Stunden darauf warten müssen, unser Zimmer beziehen zu können - alles andere als ideal bei einem Kurztrip.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Nähe sowohl zum Südstrand als auch in die Stadt; Zimmer zur Straßenseite relativ laut, Rückseitig laut Urlaubsbekanntschaft sehr ruhig; sehr umfangreiches und sehr gutes Frühstücksbuffet; Restaurant sehr gut

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Einrichtung der Zimmer wirkt nicht stimmig. Die Qualität des Schreibtischs war nicht gut (wackelte und kein hochwertiges Material. Der Eingang des Hotel war zur Frühstückszeit noch verschlossen und konnte nicht durch Hotelgäste von außen geöffnet werden. Frühstück war ein Standard-Buffet ohne besondere Highlights.

    Gut Lage, Größe der Zimmer, Spa-Bereich

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bett war viel zu schmal. Geschätzte höchsten 160 cm eher 150 cm. Für 2 Personen nicht geeignet. Aus diesen Grund würde ich das Hotel nicht mehr buchen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unser Eindruck im Vergleich zu früheren Besuchen war, dass die Instandhaltung etwas leidet. Draussen waren mindestens 2 Leuchten defekt; der Parkautomat ist schon lange ausser Betrieb und sieht auch so aus. Die Sommersaison hat zwar gerade erst begonnen, aber die Löwenzähne auf der Frühstücksterrasse waren zT doch ganz schön gross, und der Service draussen eher schleppend. Ein paar Vlies-Decken für die draussen-Gäste wären auch praktisch; die gibt es in Holland an jeder Strandbude...Nachmittags gab es keine Möglichkeit, irgendwo in der Sonne zu sitzen; vielleicht aber auch dem frühen Zeitpunkt im Jahr geschuldet. Die Terrasse im Erdgeschoss wirkte noch unaufgeräumt (ua Strandkorbhülle in eine Ecke geknüllt). Ein paar Liegen oder Strandkörbe auf dem Rasen wären schön gewesen.

    Wie immer prima Frühstück und schöne Zimmer. Die Lage ist vor allem bei gutem Wetter einfach unschlagbar.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nicht schön war, daß man das Restaurant im Hause noch am Anreisetag vorbestellen muß. Sonst kein Plkatz mehr frei. Nebenan nicht anders. Hätte ich mehr erwartet. Aber sonst alle Super.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett hätte etwas breiter sein können. Aber das ist ein "Luxus" Problemchen

    Die Lage ist einfach spitze! Man ist schnell am Südstrand und in der Stadt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Nur eine Kleinigkeit: Der Fön im Bad war ziemlich abgegriffen -- na ja...

    Wir waren in den letzten Jahren schon mehrfach im Atlantic und sind immer noch begeistert: Sehr freundliches und professionelles Personal, saubere und schöne Zimmer, tolles Frühstück, schöne Lage und tolle Atmosphäre -- alles gleichbleibend bestens! An einem freien Nachmittag haben wir dieses Mal bei schönem Wetter direkt im Hotel Fahrräder ausgeliehen: kurz entschlossen und völlig unkompliziert (pro Rad 10-, Euro), technisch sehr guter Zustand -- prima!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Da gibt es nichts aber einen Tipp hätten wir. Man kann sich zum Frühstück eine individuelle Eierspeise zubereiten lassen, aber das steht nur in einem kleinen Heftchen auf dem Tisch. Wir haben es nicht gelesen. Besser wäre es, einen Hinweis am Buffet (z.B. beim Rührei) zu geben.

    Der Empfang war sehr freundlich und alle nötigen Informationen wurden uns sehr höflich mitgeteilt. Wir hatten ein tolles Zimmer mit Blick auf den Hafen inklusive Terrasse. Der Wellnessbereich ist sehr schön. Die Ausstattung ist sehr gut, man kann sich sogar einen Kaffee per Pads auf dem Zimmer zubereiten und an der Sauberkeit gibt es garnichts zu kritisieren. Das Frühstück war sehr gut und man hat dabei einen tollen Blick auf die Hafenanlagen oder den Banter See. Die Lage ist exponiert; man kann zu Fuß ans Meer oder in die Stadt laufen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die zuvorkommende Art jedes Hotelmitarbeiters. Das tolle Frühstück war ein perfekter Start in den Tag. Für unser Hochzeitswochenende gibt es keinen schöneren Ort

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten das Zimmer zum Parkplatz bzw. zur Straße raus. Leider sehr viel Verkehr, relativ unruhig aber nachts hat sich der Geräuschpegel etwas gelegt.

    Das Frühstück war reichhaltig, sehr lecker und wurde regelmäßig aufgefüllt. Der Blick aus dem 5. Stock sehr schön. Im Wellnessbereich gab es einen großen Pool. Die Aussicht vom Ruheraum der Sauna aus war schön mit Blick auf´s Wasser. Zimmer und Bad sehr groß. Die Lage des Hotels ist sehr gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Drehtüre am Eingang die ganze Woche defekt. Baustelle direkt hinter dem Hotel,der Ausblick nach vorne wird durch Bauruinen getrübt... Für den Spabereich wäre ein Whirlpool angemessen, die Liegedüsen im Pool sowie der Wasserfall funktionierten nicht. Es gibt 4* Hotels,welche im Spa-Bereich kostenlose Getränke wie Wasser oder Tee anbieten... Haben wir hier vermisst.... Eine Chipkarte für alles ist ja toll,man sieht jedoch genau,wann man wo wie oft war... 10€ /Tag für den Parkplatz ist m.E. nicht angemessen,zumal jeder den Parkplatz nutzen kann und man abends froh sein kann,noch einen zu bekommen...

    Komfortable Zimmer, Mega Frühstück,Sauberkeit, kostenlose Minibar

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Betten sind hart aber nicht abgenutzt. Dies ist eine Gefühls - Gewohnheitssache will ich nicht überbewerten

    Das Frühstück war sehr reichhaltig und der Service am Morgen sehr gut!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sowohl Karfreitag wie auch Ostersamstag war der Service in der Hotelbar abends nicht angemessen für ein Hotel dieser Klasse. Es dauerte über 45 Minuten bis man einen Drink erhalten hat. Diese Erfahrung war die gleiche für die meisten anwesenden Gäste. Eigentlich schade, da die Atmosphäre eigentlich toll war. Außerdem wurde dadurch ein schöner Aufenthalt mit Freunden in einem eigentlich tollen Hotel merklich gestört.

    Super Frühstück, nettes Personal, vorzeitiger Checkin, schöner Spa Bereich Der Service beim Frühstück war sehr gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Frühstücksraum ist zu klein für die Hotelgröße, während der Haupt-Frühstückszeit war kaum ein Platz zu bekommen. Das Personal war dem Andrang nicht gewachsen, wir mussten z.B. mehrfach nach Kaffee fragen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel lag direket am Wasser, man hatte vom Zimmer und auch beim Frühstück ein tollen Blick über´s Wasser. Das Frühtsück war sehr gut, Fischauswahl, Käseauswahl, Fleischauswahl, Müsli, Obst, Eier und viel Brot- bzw Brötchensorten, also alles was das Herz begehrt. Der Wellnessbereich ist sehr zu empfehlen. Pool in dem man auch Schwimmen kann! Sauna und Dampfsauna sehr gut. Ruhebereich mit schönen Blick auf´s Wasser. Die Bar ist sehr ansprechend mit angenehmer Atmoshäre. Die Innenstadt ist in wenigen Gehminuten zu erreichen. Ebenso der Südstrand mit den versch. Attraktionen (Aquarium, Mairinemuseum und versch. Cafés. Viele gute Restaurants in direkter Umgebung. Immer wieder gerne!!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal hat öfters einiges vergessen, Bestellungen, Zimmer aufräumen. Trotzdessen waren alle sehr nett, wir sind alle nur Menschen

    Alles war perfekt, wichtig war für mich die Erholung.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir sind angekommen und wie haben zum Abendbrot keinen Tisch bekommen. Man muste reservieren oder bis 20.30 Uhr warten,wo dann jeder andere gehen konnte .🤔 Eine Info darüber wäre schön gewesen.. Die Sauna ist viel zu klein und man hat keine Liege bekommen zum ausruhen. In der Bar hat es relative lange gedauert bis man bestellen konnte.

    Die Zimmer sind sehr schön und sauber, zum Frühstück wurden wir von einem sehr freundlichem Personal begrüsst, das Frühstück war gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmeraussicht ostwärts wunderbar auf Wasser,ein großes Zimmer mit guter Ausstattung samt Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeit sehr gut. Große Duschkabine, und alles sehr sauber. Sehr üppiges und abwechslungsreiches Frühstück, ein Genuß. Geschultes Personal , auch Sonderwünsche problemlos zu erfüllen. Ein "Osterhase" auf dem Zimmer, und eine Ostergrußbotschaft zum Abschied, diese freundlichen Osterakzente erfreuten zusätzlich. Das Atlantic Hotel Wilhelmshaven kann man weiterempfehlen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    zu wenig Liegen im Welnessbereich. Über Ostern war es zu voll- leider !

    gutes Frühstück, auch das Dinner welches wir besuchten war in der Qualität ok. Zu Ostern fehlen lediglich frische Oster-Frühlingsblumen als Deko auf den Tischen bzw. Osternest. Das war auffallend - nicht gut. Sonst war der Service geschult und aufmerksam !

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Abendessen im Restaurant lohnte sich bei uns im Preis-Leistungs-Verhältnis leider nicht: gehobene Küche, teuer, aber kleine Portion und leider nur lauwarm bis kalt, was in dem Segment leider nicht geht. Lag vielleicht auch am kalten Klima im Restaurant... Da gibt es außerhalb fußläufig deutlich bessere Essensmöglichkeiten.

    Schöner, ruhiger Wellnessbereich mit großem Pool und Saunen. Leider waren die Massagetermine alle ausgebucht. Die Zimmer sind erstaunlich ruhig, wir brauchten keine Ohropax, wie sonst in anderen Hotels. Große Dusche im Bad, alles sauber, tolle Aussicht! Wer Entspannung, Wellness und Luxus sucht, der ist hier richtig. Wir kommen wieder. Die Lage ist auch toll, Spaziergänger kommen auf Ihre Kosten, Nordsee ist nicht weit weg, Binnenhafen direkt vor dem Hotel.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Ausblick Vorderseite

    Richtig gutes Frühstück mit diversen Leckereien. Hier wird jeder Gast fündig. Zu den Hauptzeiten (nach 9.00 Uhr) wird es jedoch recht voll. Auch das Abendessen kann sich sehen lassen. Wechselnde Angebote, Qualität immer top! Etwas teurer als in den Restaurants in der Umgebung. Sehr gut ausgestatteter Fitnessraum und gepflegter Saunabereich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück kommt über einen klassischen Standard nicht hinaus. Angeblich wird Wert auf ein regionales Angebot gelegt. Das war aber nicht zu erkennen. Essen im Restaurant war grausam, siehe meine ausführliche Beschreibung bei TripAdvisor (Relaxman0211). Bad hatte erhebliche hygienische Mängel (Verpilzung). Parken vor dem Hotel kostet 10.- pro 24 Stunden, eine mittlere Unverschämtheit.

    Sonnenaufgang und Sonnenuntergang waren gut zu sehen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Fön müßte unbedingt gereinigt oder ausgewechselt werden. Man klebte förmlich daran fest.

    Sehr freundliches Personal ! Schönes Zimmer mit Blick auf den Hafen wie beschrieben. Schickes Ambiente. Reichhaltiges Frühstück auch mit tollem Ausblick.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dass der Pool gesperrt war. Wir hatten das Atlantic vor allem wegen des Pools gewählt. Solch eine Einschränkung sollte schneller und noch vor der Anreise kommuniziert werden.

    Gutes Zimmerfrühstück! Aber € 12 für das Bringen... im 5-Sterne-Hotel sind es meist € 5.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Wasserkocher musste auf den Fussboden gestellt werde, da nur am Fussboden eine Steckdose vorhanden war !? - nicht auf dem Minibar Tisch. - es fehlt an Parkplaetzen fuer Hotelgaeste - gerade bei Tagungen wie jetzt bei der Marine Reservisten Tagung. Eventuell koennte ggue dem Hotel noch Parkplaetze fuer nicht Hotelgaeste geschaffen werden. - waere schoen, wenn bei dem Fruehstuecksbuffet es noch etwas Obst gaebe, Apfel,Banane

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    die Zugluft im Eingangsbereich des Frühstücksrestaurant. Begründung der zuständigen Dame: "sonst finden die Hotelgäste den Raum/Eingang nicht" - darauf muß man erstmal kommen - Vorschlag: ein Hinweisschild, wie in anderen Hotels auch, wenn es mal unübersichtlich ist ...

    das Zimmer mit großartigem Blick auf den 'großen Hafen', die Lage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sparmassnahmen gehen immer weiter und werden beim Frühstück sehr deutlich. Auswahl und Service sinken dort kontinuierlich. Sicherlich ist es kein Zufall, dass man nicht ohne Frühstück buchen kann.

    Das Hotel lebt von seiner Lage.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Brötchen waren nicht nach unserem Geschmack,zu kompakt Es gab keine Geflügelwurstauswahl Temperatur im Zimmer bei Ankunft sehr hoch,Klimaanlage war laut und träge,es zog heftig durch die Tür Die Handtücher rochen etwas merkwürdig

    Betten und Kissen sehr gut Getränke in der Minibar inklusive Sehr gute Vorhänge

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das meine Frau und ich leider nur zwei Tage in diesem Hotel verbringen konnten, weil wir nur ein Wochenende gebucht hatten. Kommen aber auf jeden Fall wieder!!

    DasFrühstück war hervorragend. Reichhaltige Auswahl, zuvorkommender Service. Sehr geräumiges Zimmer, erstklassiges bequemes Bett. Der Empfang bei Anreise war überdurchschnittlich freundlich. Personal top!!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    • Reise mit Haustier
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Service an der Bar war noch weniger als schleppend. Das Personal unfreundlich. Erst nach mehrmaligem Nachfragen wurden wir unwillig bedient. Da wir uns überwiegend am Abend im Hotel aufgehalten haben, bleibt dieser Eindruck leider dominant. Die Lage des Hotels ist trotz "Wasserblick" leider nicht günstig. Die umgebende Industrie und der vorgelagerte Bunker passen nicht wirklich zum Ambiente des Hotels. Sehr schade.

    Das Frühstück und der Zimmerservice waren sehr gut. Das Personal an der Rezeption und im Frühstücksbereich freundlich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ganz ehrlich? Die Brötchen taugten nichts; sorry!

    Wir hatten nach unserer Anreise den Spa-Bereich aufgesucht und waren sehr davon angetan, dass wir mit einem eigens für diesen Bereich eingerichteten Aufzug zur Sauna fahren konnten; mit anderen Worten: hier stieg nur zu, der auch "weiss" gekleidet war ;-)) Die Zimmerausstattung war großartig, der Blick in Richtung Kaiser-Wilhelm-Brücke grandios. Sehr gelungen war übrigens das Entree. Der Blick wird über die Bodenfläche der Eingangshalle in die räumliche Tiefe auf das Wasser geleitet. Häufig versucht, hier gelungen! Es entsteht eine visuelle Verschmelzung zwischen Architektur und Natur.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Matraze war etwas hart. Uns wurden dann zwei Topper auf die Matraze gezogen und es war direkt viel besser!

    Service war sehr gut. Unser Problem mit der Matraze wurde sofort behoben.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zu kleiner Spa-Bereich, keine Liegen zur Verfügung, Sauna überfüllt, keine freien Tische beim Frühstück-Service beim Abräumen geholfen!

    Hotellage-Ausblick, einladene Bar

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr schlechter Zimmerservice. Zimmer erst nach 15:30 h bezugsfertig. Die Minibar war kaputt und außerdem nahm die Putzfrau meine persönliche Chipkarte aus dem Elektroschlitz weg. Zum Glück erhielt ich sie einen Tag später wieder, aber der Schock war da. Erholung sieht anders aus! Wegen der Unannehmlichkeiten bekam ich wenigstens die Parkgebühr für 2 Tage erlassen, aber erst nachdem ich mich ausreichend beschwerte. Von Hotelseite her bekam ich keine angemessene "sachliche" Entschuldigung, was ich erwartet hätte.

    Nahe Lage zur Innenstadt.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Executive Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ich möchte besonders die Freundlichkeit und Kompetenz des Personals hervorheben, so macht ein Hotelurlaub natürlich richtig Spass. Ebenfalls finde ich die Qualität der Küche sehr bemerkenswert und zwar sowohl bezüglich des reichhaltigen Frühstücksbuffets als auch der gepflegten Abendküche!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Ein- und Ausgangsschranken haben bei Ankunft und Abfahrt technische Probleme gemacht. Ansonsten funktionierten sie mit den Zimmerkarten problemlos.

    Die Zimmer waren exzellent. Die Aussicht über den großen Hafen war sehr gut. Das Frühstück war super. Der Spa-Bereich war sehr gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    mangelhafte Sauberkeit, emotionale Kälte im gesamten Hotel, schlechtes, nicht frisches Frühstück (ungekühlter Joghurt, welliger und trockener Käse, kaltes Rührei), extrem kälter Pool, unorganisiertes und inkompetentes Personal, überteuerter Parkplatz....

    nichts

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Spa Bereich war zu klein, nie war dort jemand anzutreffen für Fragen zwecks Behandlungen. Das Bett war als würde man auf Beton schlafen. Wir mussten einen Tag früher abreisen, haben aber keine Erstattung bekommen und mit fadenscheinigen Argumenten vertröstet

    Das Frühstück war ganz in Ordnung. Gegen die Sauberkeit konnte man auch nichts auszusetzen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das einzige was mir einfällt ist das es ein bisschen wenig Info gibt aber das ist nicht so schlimm.

    Von Beginn an habe ich mich sehr Willkommen gefühlt. Das Zimmer war sehr sauber und die Ausstattung super. Egal aus welchem Fenster ich schaute war das Meer zu sehen. Das Personal war sehr freundlich. Der Wellnessbereich ließ keine Wünsche offen. Wir werden auf jeden Fall wieder kommen! Sehr zu empfehlen

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Wellnessbereich fehlten die meiste Zeit große Handtücher. Der Fitnessraum war zu heiß und der Fernseher hatte keinen Empfang.

    Das Frühstück war super und die Lage ist optimal. Ich liebe die Badezimmer mit Lautsprecher.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine kleinen Snacks/Knabberreien auf dem Hotelzimmer. Schade bei einem 4Sterne Hotel ist so was eigentlich Standard! Hotoleigender Fön im Baderzimmer total dreckig und klebrig.

    Sehr sehr gutes Frühstücksbuffet!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Essen wird nicht gelobt, gute Restaurants in unmittelbarer Umgebung

    Zimmer sehr schön mit kleinstem Balkon, tolle Aussicht, nette Bar. Wer spät frühstückt, muss mit Wartezeiten rechnen

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Executive Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Es gibt nichts hierzu zu sagen.

    Das Hotel ist mehr als comfortabel. Ausgesprochen nettes und gästeorientiertes Personal. Sehr gute Ausstattung der Zimmer. Sehr gutes Restaurant und sehr gute Küche. Das Hotel ist sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Bar ist sehr schön, leider klappt der Service nicht immer - 70 Minuten saß ich bei zwei Mann Personal und insgesamt 8 Personen in der Bar vor einem leeren Glas. Im Spa Bereich wurden auch nach zweimaliger Nachfrage (ein anderer Besucher und ich) keine Handtücher bereitgestellt, der Vorraum zur Sauna schwamm und wir griffen selber zum Abzieher. 10 Euro/Tag für den Parkplatz halte ich dort für überzogen und 15 Euro für den Hund ebenfalls. Zumal er nur mit in die Bar darf und in den Vorraum zum Frühstücksraum. Einer von zwei Fahrstühlen und die Drehtür waren einige Zeit außer Betrieb, wie ich hörte passiert das öfter was bei sieben Etagen zu langen Wartezeiten führt.

    Herrliches Ambiente in der Halle und in der Bar, auch der Rest macht einen sehr guten Eindruck. Toller Ausblick! Sehr geräumiges Zimmer mit angenehm festem Bett und tollem Bad. Sehr freundliche Zimmermädchen bzw. Jungs. Das Frühstück läßt keine Wünsche offen. Für ein Hotel großzügiger Badebereich mit geräumigem Schwimmbecken, finnischer Sauna und Dampfbad. Spa-Bereich von den Zimmern aus mit eigenem Lift erreichbar.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nach wie vor halten wir die Parkplatzpreise für überhöht, bewacht oder nicht. Am ersten Abend in der Bar bekam kein Gast die beliebten Nüsse, am zweiten waren sie wieder da. Schade. Die Speisekarte des Restaurants sprach uns abends auch in diesem Jahr weder inhaltlich, noch preislich an. Wir würden uns freuen, einfach mal ganz normale Gerichte auf der Karte zu finden, wie frisches, gut gemachtes Schollenfilet, einfach mit Kartoffeln und frischem Salat. Oder eine althergebrachte Rinderroulade ist im Winter auch nicht zu verachten. Sehr gerne würden wir abends dann im Hotel essen, einen besseren Wein trinken als in manch umliegenden Restaurant, und dann gerne auch mehr dafür bezahlen, womöglich noch Dessert und Kaffee folgen lassen. Gäste wollen nicht einfach immer nur billig, auch nicht unbedingt Currywurst und Wiener Schnitzel. Aber sie lassen sich auch nicht zu Menüessern umerziehen, wenn sie Wenigesser sind, und einfach nur ihren puren Nordseefisch wollen. Wenn man den Geschmack der Gäste nicht trifft, verlassen die eben das Haus. Wir fanden es übrigens vor ein paar Jahren gut, unseren Mittags/Nachmittagstee samt Kuchen ganz altmodisch am Tisch im Restaurant einzunehmen, in Gesellschaft manch Wilhelmshavener Omatreffens ;-) Das war einfach total nett! Es gab unschlagbare Waffeln und Friesentee (die Waffelanregung erhalten wir aufrecht). Wir haben nicht nachgesehen, ob Kaffeetrinken oben jetzt wieder möglich war. Wir waren nur für zwei Tage da. Aus Gewohnheit waren wir dieses Jahr gleich unten geblieben, haben nur einmal gegessen. Schöner sitzen und essen kann man oben. Unserer Meinung nach.

    Wir waren zum wiederholten Mal Gäste. Frühstück war wie immer prima. In der Bar gab es nachmittags dieses Mal neben Sahnetorten auch Obstkuchen. Das Restaurant hat mittags wieder geöffnet, was wir allerdings nicht genutzt haben, obwohl wir etwas auf der Karte gefunden hätten. Die Bar finden wir immer noch sehr gut, obwohl die Preise sportlich sind. Wir haben uns sehr gefreut, dass unsere Zimmerwünsche beachtet wurden. Danke! Ein paar Anregungen sind seit dem letzten Mal umgesetzt worden. Wahrscheinlich kamen sie nicht nur von uns.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Keinen Platz (Tisch) im Restaurants zu Weihnachten.

    Sehr schöner Ausblick, gemütliche Bar und ruhige Lage. Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Gute Küche

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Doppelbett mit 1,60 m war uns zu schmal. Breitere Betten nur in Suiten verfügbar. Lustloser Service in der Bar. Lange Wartezeit, Tische wurden spät abgeräumt. Handtücher im Spabereich fehlten. Zu wenig Personal für Anwendungen im Spa Bereich. Trotz eines einwöchigen Aufenthaltes kein Massagetermin verfügbar.

    Sparzugang über einen separaten Aufzug, vielseitiges Frühstück, angenehme Atmosphäre

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das einzige was wir bemängel würden, dass die Parkplätze nicht kostenfrei angeboten werden.

    Das Frühstück ließ keine Wünsche offen. Die Betten bequem. Das Personal sehr freundlich. Wir würden das Hotel zu jeder Zeit wieder buchen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Restaurant-Speisekarte ist für Vegetarier sehr schmal.

    Das Frühstücksangebot war sehr vielfältig und qualitativ hochwertig. Jeden Morgen erfreulich. Besonders angenehm fanden wir das Spa mit einem schnell ausgebuchten, aber sehr lohnenswerten Massageangebot. Hier hat das Personal auch geschafft, unsere Wünsche trotz der Feiertagssituation an Silvester und dadurch angespannter Personaldecke mit einem Kompromiss zu realisieren. Auch die unaufgeregte Ausrichtung der Silvesteraktion neben den kostspieligen zwei im Voraus zu buchenden Hausevents ist uns entgegengekommen. Wir mussten uns nicht ausgeschlossen fühlen. Das hauseigene Feuerwerk hat mich, einen eigentlich den Silvesterknallereien abgeneigten Menschen, zum Schwärmen gebracht.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich kenne das Hotel seit der Eröffnung. Zur Zeit wird sehr auf die Kosten geachtet. Das Schwimmbad sollte langsam wieder auf auf einen sehr guten Stand gebracht werden. Hier merkt man besonders die Ersparniss. Weiterhin ist das Hotel samt Personal überfordert, wie bei einer Silvesterveranstaltung. Die restlichen Hotelgäste werden nur eingeschränkt behandelt. Auch das ist Planbar und sollte besser angegangen werden vom Management. .

    Das Frühstück ist ausgezeichnet. Die Betten sind fantastisch. Der Blick auf die Hafenseite wunderschön.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Nicht gefallen hat uns die Qualität im Restaurant. Schon beim Frühstück hatten wir den Eindruck, dass die Speisen schon sehr lange am Buffet stehen (teilweise schon angetrocknet). Das Galaessen am Hl. Abend war ebenso enttäuschend. Alle 5 Gänge konnten nicht überzeugen, es wirkte so, als wäre es von einem Caterer geliefert worden. Insbesondere der Hauptgang (Entenbrust) war kaum genießbar.

    Schönes Hotel in guter Lage. Der Blick auf das Wasser ist von den meisten Zimmer sehr gut. Man ist auch sehr schnell im Ort. Repräsentative Lobby und helles ansprechendes Restaurant.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Fitnessbereich ist komfortabel ausgestattet allerdings sehr warm durch die Poolnähe zudem fehlen Hantelgewichte für die Damen,schade 🤔! Der Saunabereich mit Vorraum ist meiner Meinung nach für ein solch großes Hotel etwas beengt. Der Frühstückskaffee ist leider weiterhin zum abgewöhnen 😕

    Wir kommen immer wieder gerne für einen Kurzaufenthalt in dieses wirklich sehr angenehme Hotel. Nicht geizen und die Zimmer mit Aussicht auf die Hafenseite wählen ! Der Pool ist ausreichend groß und man kann hier sogar richtig seine Bahnen ziehen. Das BESTE jedoch ist die Hotelbar, für mich eine der visuell schönsten und angenehmsten überhaupt !

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Da wir mitten in der Woche angereist sind, war das Haus für uns erstaunlich leer!!! Unangebracht war für uns die Tatsache, dass wir die Tageszeitung in Rechnung gestellt bekamen. Außerdem empfanden wir auch die Parkgebühren für den Platz draußen am Haus für ein solches Hotel mit der entsprechenden Preiskategorie als sehr enttäuschend und unpassend!!! So wird das Hotel sicherlich nicht von Gästen überrannt werden!!!

    Frühstück und Betten, als auch das Zimmer waren gut. Auch das Personal war sehr freundlich. Die Lage und der Blick aus dem Fenster entsprachen unseren Erwartungen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    10 EUR Parkgebühren auf hoteleigenen Parkplatz.

    Wunderbarer Blick vom Zimmer auf die Kaiser- Wilhelm-Brücke. Reiche Auswahl beim Frühstück. Stilvolle Raucher-Lounge.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hier gibt es nichts zu erwähnen.

    Die Lage des Hotels ist ruhig, aber dennoch zentral: die Innenstadt ist fußläufig zu erreichen und man kann auch den Südstrand, Banter See etc gut mit einem Spaziergang erkunden. - Die Architektur des Hotels ist auch etwas anders und es wäre sicher schön, im Sommer die Terassen zu nutzen. Die Zimmer sind absolut sauber, sehr freundliches Personal. Überraschend: die Softgetränke in der Minibar werden kostenlos zur Verfügung gestellt und auch nachgefüllt.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Ich musste auf die Regulierung eines TV Ausfalles selber drängen. Hätte ich nicht nachgefragt, hätte Atlantic nicht reagiert. Schade!

    Frühstück war super. Bei der Abrechnung wurde auf meine Anfrage der Regulierung eines TV Ausfalles für vier von fünf Tagen gut reagiert.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Angebot für das Essen auf dem Zimmer (Roomservice) könnte größer und gesünder sein. (Es gab leider nur Essen wie z.b Pommes mit Currywurst, Burger, Sandwich usw). Hier hätte ich mich beispielsweise über "regionale Küche" sehr gefreut.

    Gute Lage beim Südstrand. Das Hotel ist sehr sauber und das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Für meine Kinder wurde ein Zustellbett und ein Kinderbett zur Verfügung gestellt. Für unseren Hund wurde ein Schlafplatz und ein Futter/Wasser Napf bereit gestellt. Das Frühstück war sehr ausreichend und super lecker. Alles in allem ein sehr schöner Aufenthalt. Gerne wieder ;).

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Ruheraum im Saunabereich ist für die Größe des Hotels lächerlich klein. Bei dem Preis den Parkplatz noch separat mit 10 €/Tag zu berechnen ist nicht angebracht.

    Super Frühstück

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Parkplatz 10,-- € / Tag als Gast. Kein Getränkeservice im Spa.

    Freundliches Personal, sehr sauber, sehr gutes Frühstück, tolle Lage, sehr gutes Team im Spa.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Parkplatzsituation auf dem Hotelparkplatz ist bei hoher Belegung schwierig. Man kann zwar seinen Wagen in der Nähe abstellen oder die Rezeption bitte ihn zwischenzuparken – beides nicht wirklich Ideal. Beim Frühstück gibt es wie in vielen Hotels Stosszeiten, die man besser meidet.

    Die Lage am grossen Hafen ist einmalig. Das Restaurant mit Blick auf denselbigen schon beim Frühstück ist immer wieder ein Aufwecker. Die Hotelbar ist ein weiteres Highlight – auch wenn man manchmal etwas auf seinen Drink warten muss. Super freundliches Personal

    Übernachtet am Oktober 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: