Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Centro Hotel Hamburg Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Kirchenallee 53, St. Georg, 20099 Hamburg, Deutschland

Nr. 294 von 323 Hotels in Hamburg

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1222 Hotelbewertungen

6,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    6,3

  • Komfort

    4,8

  • Lage

    8,4

  • Ausstattung

    5

  • Hotelpersonal

    7,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    5,9

  • Kostenfreies WLAN

    7,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das angebliche DZ war wohl eher ein preisoptimiertes EZ. Für 2 Personen mit Gepäck jedenfalls definitiv zu klein. Der Zugang zum Hotel ist unzumutbar, man muss die Koffer durch Stuhlreihen mit Gästen des dem Hotel angeschlossenen Restaurants schieben

    Lage des Hotels direkt am HBF, relativ ruhig

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage direkt gegenüber vom Hauptbahnhof ist spitze. Das Zimmer war klein, aber wir waren auch nur zum Schlafen da. Das Frühstück wird im Restaurant nebenan serviert und bot genug Auswahl. Für den Preis alles sehr gut.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Hotel Eingang ist leider nicht gut zu erreichen, da er zwischen Tische und Stühle ist. Es ist sehr sehr hellhörig, man hört wenn jemand duschen geht oder die Spülung der Toilette benutzt. Leider wurde uns nicht gesagt das die Einfahrt von der Tiefgarage sehr eng ist. Ist dieses Parkhaus werde ich nie wieder fahren.

    Das Hotel befindet sich sehr zentral und direkt gegenüber von Hauptbahnhof, sodass eine Anreise ohne Auto möglich ist. Dadurch das das hotel zentral ist kommt man schnell zu Fuß in die Shopping Straße / Jungfernstieg.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Teppichboden im Zimmer und etwas umstädlicher Check-in 2 Häuser weiter.

    Gutes Zimmer mit einem wirklich bequemen Bett. Zimmer zum Hinterhof und somit schön ruhig. Das Bad war sehr groß und sauber. Tolles Frühstück, welches inklusive war.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider haben wir ein Zimmer mit winzigem Bad bekommen. Zähneputzen zu zweit-keine Chance. Hier war das Sitzen auf der Toilette ohne Knie an der Wand nicht möglich. Zudem hatte das Bad eine Falttüre, die defekt war. Man sollte sich also gut kennen.. :-) Das Zimmer war in der obersten Etage und bei geöffnetem Fenster war an Schlaf kaum zu denken, da man nur Lüfter gehört hat. Freunde hatten ein Zimmer (zum selben Preis!!!) mit einem geräumigen Bad. Deren Zimmer war zur Strasse hinaus und ruhiger, als unser Zimmer in der obersten Etage.

    Die Lage ist unschlagbar

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für ein Doppelzimmer viel zu klein, zwischen dem Bett und der Wand waren beidseitig gerade noch 30 cm. Auch im Bad konnte man nicht umfallen, Minidusche und Miniwaschbecken.

    Das frühstücksbuffet War in Ordnung

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    - Sehr enge Zimmer (Koffer kann nicht neben dem Bett ausgebreitet werden. / Badezimmer dafür ziemlich grosszügig) - Sehr hellhörig die Nachbarzimmer - Eingang chaotisch wegen Eingang durch die Terasse eines eng gestuhlten italienischen Restaurants. - Das Preisleistungsverhältnis ist zu hoch

    Die Lage ist gut gegenüber des Bahnhofs, man ist so mit dem ÖV schnell irgendwo Wenn man so gut wie nie im Hotel ist und nur zum Einschlafen für wenige Tage ins Hotel geht ist es okay. Wer mehr von seinem Hotel erwartet ist hier falsch (es ist ein gutes Ein- bis maximal Zweisternehotel)

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Etwas antiquierte Ausstattung, kein Stuhl auf dem Zimmer, nur ein Hocker,keine Steckdose am Tisch oder Nachttisch, man mußte seine Geräte auf dem Boden liegend aufladen.

    Tolle Lage , sehr zentral am HBF, Sauberkeit okay, für 1-2 Nächte ausreichend, Frühstück gut und ausreichend. Personal war freundlich und hilfsbereit, viele Lokale und Restaurants in der Nähe.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Zimmer hat mir eigentlich nur eine zusätzliche Sitzmöglichkeit gefehlt (Stuhl, Sessel). Das Bett war sehr sehr niedrig und der kleine Sitzhocker auch. Trotzdem hatte ich Glück mit meinem Einzelzimmer. Bekam wohl eines der größeren, da ich kein Tagesgast war sondern für 8 Ü gebucht hatte. Es gibt auch ganz kleine EZ, in denen man sich wirklich kaum umdrehen kann.

    Wegen der schlechten Kundenbewertungen reiste ich mit einem mulmigen Gefühl an. Mein Einzelzimmer (Nr. 16 im 1.Stock) war aber dann doch ausreichend groß mit Schrank, Schreibtisch und einem schönen sauberen Bad. Fenster zum Hinterhof, ich konnte ruhig schlafen. Aufzug vorhanden. Das Frühstück war absolut ok, wenn man bedenkt, dass es im Preis enthalten war. Normalerweise muss man in HH das Frühstück teuer dazubuchen. Die zentrale Lage am Hbf ist spitze! Natürlich ist das Hotel alt und abgewohnt, aber alles funktionierte. Angeblich soll es ab Spätjahr saniert werden, dann ist es wohl aber auch mit dem unschlagbar günstigen Preis vorbei.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Außer an der Rezeption war das Personal unfreundlich. Der Teppichboden im Zimmer war extrem verfleckt.

    Die Lage ist super. Direkt gegenüber von Hauptbahnhof, quasi mitten im "Gewühle". Ausgezeichneter Ausgangspunkt für Unternehmungen in ganz HH.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Zimmer sind sehr klein, z.T. so klein, dass in einem Doppelzimmer nicht einmal ein Koffer abgelegt und geöffnet werden kann. Ein gemeinsamer Aufenthaltsort ist nicht vorhanden.

    das Frühstück war prima; die Lage des Hotels ideal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer zu dunkel und zu klein. Alte Einrichtung Vorhang kaputt im Bad einige Halterungen locker Kleines tv gerät nur sechs zum Teil unbekannte Sender. Bett zu schmal und zu niedrig.

    Die Lage zum Bahnhof

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer zu klein, zu laut. Betten zu hart, Matratzen zu dünn. Alte kaputte Holzvertävelung im Bad

    Gutes Frühstück inbegriffen. Sauberes Bettzeug + Handtücher. Zimmer und Badausstattung dem Preis entsprechend.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bett war zwischen 2 Wänden gequetscht. gefühlte 20 cm Platz um in das hintere Bett zu gelangen, Bad war gewöhnungsbdürftig. am 2. Tagen gab es nur noch die Duschtücher, keine Handtücher mehr

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gesamte Einrichtung alt und verschlissen, Zimmer hellhörig und roch nach einer Mischung aus altem Bahnhofsklo und Großküche, durchgelegenes Bett, nur lauwarmes Wasser, bestenfalls mittelmäßiges Frühstück

    die Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist nicht nur in die Jahre gekommen sondern ungepflegt und Renovierungs bedürftig. An allen Ecken des Zimmers und des gesamten Hotles kann was bemängelt werden. Es ist unsauber! Es hängen Spinngeweben von der Decke. Im Badezimmer ist die Deckenverkleidung defekt. Im Zimmer findet man noch die Überreste der letzten Jahre der anderen Gäste. Es gibt keine Lattenroste sondern es wird auf Spanplatten geschlafen. Das Bett fällt auseinander! Die Möbel sind abgenutzt! Der Teppichboden erzählt „Geschichten“ Das Frühstück war in Ordnung. Außer das man nicht mal gegen Aufpreis ein anders Warmgetränk bekommt außer Kaffee oder Tee. Die Nacht kostet in diesem Hotel 78€. Das ist meiner Meinung vollkommen überteuert für diese Leistung. Ich denke jede Jugendherberge ist günstiger und sauberer! Leider wurde von dem Hotel Personal die versprochenen Grundeinigung nicht durchgeführt. Diese Hotel werden wir nicht weiterempfehlen!

    Die Abreise

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Reception war selten besetzten. Das Zimmer war direkt über der Gartenwirtschaft = sehr laut. Der Kühlschrank fehlt, der Fernseher ist viel zu klein. Der Mückenfriedhof auf dem Fenstersims wurde nie entfernt, genau so das grosse Spinnennetz über dem Bett. Beim Frühstück um 10.00 Uhr fehlte Käse, Philadelphia Käse, Toastbrot, Eier, Butter. Je nach Personal, Samstag, Sonntag und Montag war der Service lausig. Die anderen Tage hingegen sehr gut. Wir werden nicht mehr bei Ihnen übernachten, zum Glück hat uns Ihr Partnerhotel gut betreut, das Gepäck gelagert.

    Das Bett war gut, die Lage ist an und für sich sehr gut

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Frühstücksraum zu eng, bei einem Tisch für 2 Personen konnte man sich nicht einmal bequem hinsetzen. Im Zimmer war es so eng, dass man am Bettende nicht vorbeigehen konnte und man über seinen Partner drüber steigen musste, um auf die andere Bettseite zu gelangen. Nur ein Sessel vorhanden, veraltetes Bad, dünne Wände, konnte die Nachbarn hören. Teppichboden wurde nicht gesaugt. Fernseher stand auf einem wackeligen Regal, man musste aufpassen, dass man es nicht umstieß beim Eintreten in das Zimmer.

    Frühstück war ok. Fahrstuhl vorhanden.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    das Zimmer zu klein und schmutzig ,das Bad Toilette ,Dusche und Waschbecken auf 2qm winzig, Frühstück eintönig auf Anfrage Cappuccino statt Kaffee kam ein unfreundliches nein. Bettdecke mit Kot-Fleck. Große Lüftungsanlage vorm Fenster laut, Fernseher winzig, sehr hellhörig. generell das ganze Hotel renovierungsbedürftig. Preis von 535€ für 3 Übernachtungen mit Frühstück ABZOCKE

    Die zentrale Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Rezeption bei Ankunft um 12 Uhr nicht besetzt. Ein Schild verwies auf Boutique 056 zwei Häusser nebenan wo man dann sein Gepäck deponieren konnte bis um 14 Uhr die Rezeption aufmachte im Centro.

    Frühstück war sehr lecker und frisch. Lage des Hotels zum Bahnhof war super.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Zimmer (auch das Hotel) war etwas in die Jahre gekommen, vieles liebevoll "zusammengebastelt", z.B. Verkabelung und Steckdosen, Möbel, Bad, teilweise renovierungsbedürftig. Durchgang am Fußteil um das Doppelbett zum 2. Bett war so eng, dass man nicht normal durchgehen konnte. Die Straße am Bahnhof war natürlich sehr laut, aber bei geschlossenem Fenster konnte man nachts auch schlafen.

    Das Personal war freundlich. Das Frühstück war ausreichend und gut, täglich frische Brötchen. Das Bett war ok. Zimmer war sauber, wurde täglich gereinigt, in der "Halbzeit" wurde sogar einmal das Bett frisch bezogen. Sehr zentrale Lage, vieles war gut zu zu fuß erreichbar, sehr guter öffentlicher Nahverkehr und natürlich auch sehr kurzer Weg zum Hauptbahnhof zur An- und Abreise (ICE ). Durch die Hauptbahnhofnähe, war das Hotel, wenn man sich in der Stadt "verirrt" hatte, wieder gut zu finden. Nette Restaurants direkt vor der Eingangstür, wo man gut essen und etwas trinken kann.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Zugang zum Hotel mit Gepäck ist unzumutbar! Man muss über die Restaurantterrasse und wenn die Tische belegt sind, gibt es keinen Durchgang. Unser Doppelzimmer hätte bestenfalls als Einzelzimmer vermietet werden dürfen. Im Badezimmer konnte man sich nur schräg auf die Toilette setzen, weil es so eng war. Es gab eine enorme Geräuschbelästigung durch verschiedene Lüftungsanlagen, und zwar die ganze Nacht hindurch!!

    Die zentrale Lage war sehr gut. Das Frühstück war in Ordnung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr kleines Zimmer, alte und kaputte Möbel, sehr renovierungsbedürftig, nur kochendheißes Wasser in der Dusche, Handtücher verschwunden...

    Super zentrale Lage!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Doppelzimmer war so klein, dass 2 Personen sich kaum im Zimmer bewegen konnten. Als Hotel würde ich es nicht bezeichnen...eher als Absteige..Leere Biergläser im Flur in der Fensterbank, der erste Blick aus dem Fahrstuhl - ein Bettlaken oder was auch immer lag im Flur rum. Allrs sehr hellhörig....

    Ausgiebiges abwechslungsreiches Frühstück beim Italiener nebenan entschädigte uns für den Schock über das gebuchte "Hotel"

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind extrem hellhörig. Die Wasserrohre waren direkt in der Wand im Zimmer verbaut und man könnte das Duschen und Spülen des Nachbars hören. Weiterhin war das Zimmer sehr hell in der Nacht, da es nur einen nicht ganz lichtdichten Vorhang gab. Die Matratzen sind total durchgelegen und nur aus Schaumstoff. Unter der Tür war ein großer Schlitz, sodass man die Nachbarn hören konnte, wenn sie ins Zimmer gingen.

    Frühstück war gut mit ausreichender Auswahl, jedoch jeden Tag gleich. Der Aufenthalt war sehr günstig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das bezogene Zimmer war wie bei einer der billigsten Absteigen. Keinerlei Platz um etwas abzustellen. Koffer musste man vor die Zugangstür stellen und dann über das Bett kriechen. Selbst vor der Toilette war keine Möglichkeit einen Platz für die Füße zu finden. Gesamt eine sehr große Enttäuschung, nie wieder.

    Das Bett war wenigstens sauber.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zugang zum Hotel zugestellt mit Tischen und Stühlen, Zimmer äußerst klein, Kabelschacht neben dem Bett hängt lose, nur 30 cm neben dem Bett auf beiden Seiten, Abenteuerliche elektrische Leitungen, Spiegel im Bad hat man im Rücken wenn man am Waschbecken steht, will man den Spiegel nutzen stellt man sich seitlich hinter die Toilettenschüssel, Fenster-Vorhang hängt ins Waschbecken, kein Platz für die Koffer, sie sind immer im Weg, keine Nachttische vorhanden, nur auf einer Bettseite eine Stehleuchte wohl als Nachttischleuchte, Badezimmertür unten ca 5 cm hoch abgesägt, alles wirkt sehr alt,

    das Frühstück, wenigstens in der Dusche gibt es einen Einhebelmischer, sonst nichts. Nie mehr wieder. Warum führt Booking.com solche Unterkünfte? Da hat man das Gefühl, man bekommt das schlimmste Zimmer wenn man über Booking.com bucht, ist mir schon mal so passiert.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Möglichkeit Medikamente die kühl zu lagern sind in einer art kühlbox oder kühlschrank zu lagern. Wo sollen zwei Gäste zur Nachtruhe ihre Kleidung ablegen, wenn nur ein Stuhl vorhanden ist? Durchgang zwischen Wand und Bettkante am Fussende nur 18cm, also entweder über Betten steigen oder vollkommen verrenkt sich durch diese Lücke quälen. Schliessmechanick der Türen aus den 50er Jahren, so das man beim eintreffen der Zimmernachbarn durch die zufliegende Tür jedesmal gestört wird. Ich habe viele 25Euro Pensionen in der gesamten BRD kennen gelernt die 100mal besser ausgestattet waren als dieses HOSTEL!!

    Frühstück war durchschnittlich ausreichend

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war ein wenig beengt und das Bad war schon ein bisschen gewöhnungsbedürftig aber für eine Nacht ausreichend. Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück war richtig gut!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Rezeption war nicht immer besetzt. Die Zimmerschlüssel wurden dann in einem Nachbarhotel deponiert. Dort gab es Probleme bei der Herausgabe der Schlüssel. Es wurde vorher nicht informiert. - Das Bad war eine Zumutung.

    Das Frühstück war ausreichend. Das Bett war okay.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr dreckig, Zimmer 34 sehr klein (3×3m) für 107 Euro zu teuer. Mini Badezimmer alle Zimmer sind Renovierungsbedürftig!!!

    Nix, nur kurze Weg zum Hauptbahnhof.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das TV-Bild war extrem schlecht (Grieß) und der Fernseher war SEHR klein. Alles andere schon in der Rubrik "Was hat Ihnen gefallen?" beantwortet.

    Die Zimmer sind sehr klein, das Bad war dafür überproportional groß mit Wanne statt Dusche. Alle Räume hatten dunkle Decken was ich persönlich als nicht so gelungen empfand. Das Bett war gut und bequem, das Kopfkissen wider Erwarten richtig gut (hab da sonst immer Probleme). Das Frühstück war ausreichend, Wurst, Käse, Müsli, Marmelade, Brot, verschiedene Brötchen und Tee oder Kaffee. Gebratene Eier haben leider gefehlt. Die Lage 50m vom Hauptbahnhof entfernt, kann man als sehr verkehrsgünstig bezeichnen. Öffentliches Parkhaus ca. 300 m entfernt (10€ pro Tag)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Rezeption ist gar nicht besetzt und muss zu einem anderen Hotel um einzuchecken!!! Unser Zimmer hatte nicht annähernd etwas mit denen auf den Fotos im Internet zu tun!! Ganz kleines Bad.Der Duschvorhang war dreckig.Alles einfach notdürftig. Preis Leistung steht in keinem Verhältnis!!!

    Das Frühstück war echt in Ordnung!!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fahrstuhl zu klein

    Frühstück war gut,Zimmer renoviert alles sauber sehr gute Lage Nähe Hbf U Bahn Bushaltestelle direkt vor der Tür ZOB in 100m Entfernung .ohnsorge Theater in der Nähe .Restaurants in der Nähe Aida kofferverladung über die Straße

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider ist das Bett sehr schmal, nicht mehr und nicht weniger als die vorgeschriebenen 90cm. Türen und Wände sind dünn und dem entsprechend hellhörig. Keine vegane Option zu speisen. Abgenutze und teilweise abgekratzte Tapeten, Spinnenweben in den Ecken.

    Das Hotel liegt zentral. Das Personal ist sehr freundlich. Das Restaurant nebenan ist gut. Im Zimmer gibt es Handseife und Duschgel und die Handtücher und Bettwäsche sind schön weich. Großer Kleidenschrank mit Kleiderbügeln.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett hat geknarrt,ganz stark und fing gleich hinter der Tür an.Man musste schauen das man mit dem Koffer durch kam,auch selbst musste man beim 1. mal rein kommen aufpassen das man nicht gegen läuft und sich daran stößt. Fürs Kind war es auch schlecht,das der Fernseher so klein war und ein sehr schlechtes Bild hatte.

    Das Frühstück war ausreichend und frisch. Es hat uns sehr gut geschmeckt und die Auswahl war ausreichend

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer entsprach nicht den Bildern im Netz. Wenn ich ein Doppelzimmer buche, mit zwei Personen, möchten auch beide Personen ohne Komplikationen ins Bett steigen. War in Zimmer 31 unmöglich. Es waren nicht mal zehn Zentimeter zum durchgehen. Dann für zwei Personen nur ein Stuhl. Bauliche Zustand lässt sehr zu wünschen übrig. Ich habe bei Loby und Außenbereich noch ein Bild vom Zimmer reingestellt, da diese noch sehenswert wären 😥😥😥

    Nettes Personal, gutes Frühstück

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer sind leider gar nicht gut. Wir hatten ein Doppelzimmer gebucht: Dieser Raum hatte die Größe eines Schuhkartons - max. 2,80 x 2,20 Meter. Es gab ein Bett von ca 140 cm Breite, einen ganz kleinen Kleiderschrank und einen Schreibtisch. Wir waren zu zweit (Freundinnen) und wußten gar nicht, wo wir unsere Koffer abstellen sollten. Man konnte nur mit Vorsicht um das Bett herumgehen, ohne sich die Zehen anzustoßen. Jede Bewegung der 2 Personen im Raum mußte koordiniert sein (Du gehst dahin - damit ich dahin gehen kann) Dieser Raum dürfte höchstens als Einzelzimmer vermietet werden. Außerdem gab es einen Teppich in dem Zimmer, der uns schon sehr alt und gammelig erschien und sich auch so anfühlte. Das Zimmer (Nr. 30) lag nach hinten raus, also eigentlich ruhig - ABER es sprang in der Nacht ständig ein Aggregat oder Ähnliches an, so daß an Nachtruhe nicht zu denken war. GANZ KLAR KEINE EMPFEHLUNG!

    Die Lage des Hotels ist hervorragend, direkt am Hauptbahnhof, deshalb habe ich es ja auch gebucht. Das Frühstück war sehr gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Für große Leute war das Zimmer doch etwas zu klein. Zum schlafen aber ausreichend.

    War alles perfekt. Gute Lage zum Centrum und Bahnhof. Gutes Frühstück.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer zu klein (Abstellkammer) Doppelbett stand in einer Nische auf beiden Seiten höchstens 50cm Platz um ins Bett zu gelangen. Im Zimmer konnte man sich nicht aufhalten, nur im Bett Sanitäranlage zu klein, nicht für 2Personen gedacht.

    Frühstück ok

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dreckige Zimmer, undichte Fenster, schlechte Frühstücksauswahl, Zimmer anders als auf den Fotos, sehr schlechts Preis / Leistungs Verhältnis

    Die Lage am Bahnhof

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei Ankunft Haare im Waschbecken Kein Warmwasser Toilettenspülung läuft nach Hohe Feuchtigkeit, Wasser läuft von der Scheibe

    Das Frühstück war sehr gut, große Auswahl, alles ausreichend vorhanden!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer wirkt alt und kleiner als auf den fotos, um die 2. Bettseite zu erreichen muss man über die erste Bettseite steigen so eng ist es, viele Risse in der Tapete, Sauberkeit lässt teilweise zu wünschen übrig (dicke Staubflusen hinter den Heizkörper, Nachttische nicht abgewischt und fleckig) , Matratzen sehr dünn, im Restaurant beim Frühstück war es sehr kalt, es gab eingedeckte Tische und wir wurden an die uneingedeckten Tische gebeten, Essensauswahl dürftig, Personal wirkte zwar freundlich aber desinteressiert - Werder beim Frühstück noch an der Rezeption wurden wir gefragt ob alles in Ordnung ist oder ob wir vllt. Probleme hatten. Insgesamt aus unserer Sicht trotz Lage und nur einer Nacht nicht empfehlenswert!!

    Die Lage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war leider sehr schlecht, in der Tür war ein notdürftig geflicktes Loch und das gesamte Zimmer hat sehr muffig gerochen. Alles in allem wirkte es wie ein notdürftig zusammengezimmerter Abstellraum und war auch nicht größer als ein solcher.

    Frühstück war in Ordnung, die Mitarbeiter durchweg freundlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr kleines altes verkommenes Zimmer, Fenster undicht, dahinter eine laute Abluftanlage vom Restaurant, die bis nachts lief. Dusche lieferte morgens nur lauwarmes Wasser ca. 30 Grad.

    Günstig und direkt neben dem HBF

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten 4 DZ gebucht. Zwei waren groß und das Bad war mit Wanne, aber zwei waren im Bad so klein, dass man kaum gerade auf der Toilette sitzen bzw. ohne sich zu verdrehen aus der Dusche steigen konnte. Selber Preis und im Vorfeld ohne Hinweis aaf den SEHR unterschiedlichen Standard. Das Servicepersonal an der Rezeption war zwar nett, schien aber das eigene Hotel nicht richtig zu kennen.

    Die Lage ist perfekt. Das Reinigungspersonal war sehr nett. Mit Fenster zum Hinterhof, das war ruhig für mitten in der Stadt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir waren leider sehr enttäuscht von diesem Hotel. Als wir ankamen war die Rezeption nicht besetzt, Schlüssel muss im Hotel nebenan abgeholt werden. Das Zimmer selbst ist extrem klein, nicht mal eine Ablage steht zur Verfügung. Und ein absolutes No go: mein Bettdecken-Überzug war komplett zerrissen. Wie man so etwas übersehen lassen kann ist mir ein absolutes Rätsel. Das Wasser in der Dusche wechselt ständig zwischen kalt und extrem heiß.

    Lage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles schon ein wenig in die Jahre gekommen und sehr hellhörig. Unser Zimmer war zur Straße ausgerichtet, aber der Straßenlärm hat uns weniger gestört als unsere Nachbar. Die Wasserleitung war unwahrscheinlich laut, da ist die Nacht vorbei wenn frühs um 6 jemand duschen geht...

    Die Lage ist unschlagbar Personal freundlich Frühstück frisch und genug Auswahl Im großen und ganzen waren wir zufrieden, aber es ist für diese Leistung einfach zu teuer.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unser Zimmer, Nr.31, war sehr klein und in einem sehr renovierungsbedürftigen Zustand.

    Lage gegenüber dem Hauptbahnhof. Parkhaus in der nähe ( 15Euro/ Tag). Frühstücksbuffet im Italienischen Restaurant unten im Haus war gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    leider war an den Fenstern etwas Schimmel

    Das Zimmer war relativ klein, dennoch hat man alles was man braucht. Einen Spiegel, einen TV, kleiderschrank, Fön im Badezimmer, Shampoo und Handtücher. Das Bett ist super bequem und nachts ist es sehr ruhig :) Zudem liegt das Hotel super zentral am Hauptbahnhof

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer hätten eine Renovierung nötig. Alte und neue Wäsche steht ständig auf dem Flur.

    Lage ist sehr zentral und somit gut als Startpunkt für Unternehmungen. Frühstück war ok.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schlecht ist noch geschmeichelt!!! Katastrophe! Bilder entsprechen nicht der Realität! Abends kein warmes Wasser zum Duschen, kein blickdichter Vorhang im Bad am Fenster, kein WLAN im Zimmer, im Flur Licht defekt, Sauberkeit lässt zu wünschen übrig.... nie wieder!!!!! Preis-Leitung nicht gegeben

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr kleines Zimmer ... kaum Platz um das Bett zu verlassen. Sehr kleines Badezimmer, Mini Waschbecken. Insgesammt ziemlich abgewohnt.

    Sehr gute Lage ... Nahverkehrsmittel jeder Art direkt vor der Tür. Günstiger Preis. Frühstück war ok.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Vor Ansicht des Zimmers als erstes bezahlen , kannte ich vorweg noch nicht. Das Bett total unbequem dünne Matratzen mit einem Brett da runter nichts für Rücken empfindliche Menschen. Im Bad keine separate Heizung zum duschen im Winter sehr kalt. Vielleicht was für durchreisende 1 Nacht . An der Hygiene sollte gearbeitet werden nichts für Asthmatiker. Ältere Personen müssen über das Bett klettern um auf die andere Seite zu gelangen

    Das Frühstück war ausreichen ,nur für Urlauber, wie uns eine sehr knappe Frühstückszeit.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war kein Aufenthaltsraum vorhanden. Das Zimmer war viel zu eng für zwei Personen. Tagsüber gab es kein warmes Wasser und das waschbecken war rissig durch Fremdeinwirkung. Das Fenster hat geklappert und war nicht dicht. Keine Gepäckabstellmöglichkeit vorhanden.

    Das Frühstück war echt super.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einrichtung im Bad etwas in die Jahre gekommen, dafür aber noch echtes Holz an der Decke.

    Gutes Frühstück, ideale Bahnhofsnähe. Zimmer trotz Straßenseite leise (wenn Fenster geschlossen) Bad sehr groß (je nach Zimmer mit Badewanne und Fenster)

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Zimmer war leider der Teppich nicht im besten Zustand. Kleine aufgerissenes Loch und mehrere größere Flecken. Trotzdem würde ich wieder dort einchecken. Personal sehr nett und die Lage zum Hauptbahnhof ist für das Preis-Leistungs-Verhältnis einfach Klasse.

    Das Frühstück war für diese Hotel-Preisklasse sehr lecker und reichhaltig. Frisches Gemüse, gedünstetes mediterranes Gemüse. Käse, gute Brote. Wer in diesem Hotel nicht seine Flitterwochen verbringen möchte, sondern nur ein Nachtlager sucht, der ist dort richtig. War schon zum zweiten Mal Gast.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    90% vom Personal war einfach super unfreundlich.Kein Lächeln,kein Freunsliches Hallo.Das Badezimmer war sehr klein/eng.

    Das Frühstück war ausreichend.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gefallen hat uns die Lage. Bei allem anderen wie z.B. Ausstattung, Sauberkeit usw. war uns bewusst was wir buchen. Man darf bei dem Hotel nicht viel voraussetzten. Wir wollten ein günstiges und zentral gelegenes Hotel mit Frühstück (dieses haben wir nicht genutzt, weil wir uns mit jemandem zum Frühstück getroffen haben), welches wir nicht bewerten können. Betten waren in Ordnung und sauber.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Obwohl es ein Nichtraucherhotel sein soll, roch es im Vorflur der Zimmer und in den Zimmern nach Rauch. Im Foyer lag sogar eine ausgetretene Kippe auf dem Boden. Der Fahrstuhl ist nur für max eine Person plus kleiner Koffer nutzbar. Unser Zimmer war sehr klein und zur Straße gelegen. Um ans Fenster zu kommen musste man direkt über das Bett steigen oder akrobatisches Talent beweisen. Die direkte Bahnhofsnähe ist zwar wegetechnisch ein absoluter Vorteil, aber die Lautstärke ist dafür gut im Zimmer zu vernehmen. Das Bett war steinhart, hauchdünne Matratze auf einem Brett. Frühstück war gut, obwohl die Teller teilweise nicht sauber waren.

    tolle Lage, freundliche Rezeptionistin, kostenlose Gepäckaufbewahrung

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles war furchtbar Zimmer zu eng und ekelig und das Bad das kann man gar nicht beschreiben.Mini und furchtbar

    Das ganze Hotel mit Zimmer war eine Katastrophe

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett ist viel zu groß für das Zimmer. Man müss über das Bett laufen um auf die andere Seite und zum Fenster zu kommen. Um den Fensterrahmen hat sich Schimmel gebildet. Das Zimmer ist extrem hellhörig und die Toilette muss undicht gewesen sein, denn um den Abfluss lagen schmutzige Handtücher.

    Das Hotel liegt sehr zentral. Man kann alles schnell zu Fuß erreichen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Zimmer (11) zu klein, unsauber Mobiliar zu groß, keine Bewegungsfreiheit undichtes WC, keine Reparatur TV veraltet, WLAN zeitweise nicht nutzbar Restaurantpersonal teils unfreundlich, Essen eintönig

    zentrale Lage

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Räumlichkeiten des Frühstücksraumes (wurde im Restaurant abgehalten-kein separater frühstückraum)sehr schlecht und schmutzig, Sanitäre Anlage zu veraltet (nicht gerade einladend).

    Frühstück ok, Schlafzimmer sehr ruhig, Hotel in zentraler Lage.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer sind sehr hellhörig. Schlafen ohne Störung kaum möglich u.a. durch andere Gäste. Ich bewohnte das Einzelzimmer und vor dem Fenster gibt es eine riesige Lüftungsanlage die sehr sehr laut ist. Der Preis für dieses Zimmer ist einfach zu hoch.

    Absolute Nähe zum Hauptbahnhof und Busbahnhof (ZOB). Unkompliziertes Einchecken im Nachbarhotel. Kofferaufbewahrung ohne Aufpreis.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war sehr schmutzig u. dunkel. Nach einer Nacht haben wir ein anderes Zimmer verlangt. Dieses war etwas sauberer , aber winzig klein. Man konnte die Badtür nicht öffnen ohne an das Bett zu stoßen. Die Zimmertür ging nach außen auf, sonst hätte auch sie an das Bett gestoßen. Das Frühstüchsrestaurant machte auch einen sehr ungepflegten Eindruck.

    Gute Lage, gute Verkehrsanbindung

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer entsprechen nicht den Bildern. Fif Ausstattung entspricht nicht in allen Punkten einer 3 Sterne/Kategorie. Frühstück ist sehr spatanisch. Rührei - nicht immer angeboten - wenn dann war es bei uns kalt. Wätmevorichtung fehlt! Es wird am Buffet nichts nachgelegt. Das Hotel weckt einen leidet „früh“ ohne Aufforderung - das ist mehr als ungünstig. Tipp- Wenn das Frühstück absolut TOP wäre, würde man über die Zimmerausstattung hinwegsehen.

    Das Hotel liegt super zentral. Alles ist zu Fuß erreichbar.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück das ganze Zimmer war veraltet und die Nachttische sahen nicht mehr neu aus. Würde man das Hotel modernisieren plus diese Toplage wäre es für Kunden viel attraktiver. Unter diesen Umständen würde wir nicht noch einmal kommen.

    Dass wir eine Badewanne bekommen haben also wurde unser angegebener Wunsch erfüllt

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Betten sind etwas hart. Wir hatten ein 3-Bett-Zimmer und nur 2 Sets Handtücher im Bad - erst nach 3-maligem Reklamieren an der Rezeption haben wir ein 3. Set Handtücher bekommen!

    Frühstücksbuffet sehr lecker und reichhaltig, angenehmes Ambiente im Frühstücksraum. Zimmer sind renoviert und sauber, Bad geräumig. Preis-Leistungs-Verhältnis ist wirklich in Ordnung.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten haben kein Lattenrost sondern ein Brett unter dem dünnen Polstern. Vermutlich sollen die Gäste über das Bett laufen um zum Fenster zu kommen, denn anders ist es nur schwerlich möglich. Der Raum war in der Grundfläche sehr klein, aber üppig hoch. Daher konnte wohl niemand die Spinnweben unter der Decke entfernen. Trotz Ankündigung, dass wir das Hotel nachts um 4 Uhr verlassen müssen, war der Haupteingang verschlossen. Da des nachts kein Personal im Hause ist, mussten wir den zweiten Flügel der Tür, welcher mit einem Kabelbinder gesichert war entriegeln, um die Tür mit leichter Gewalt zu öffnen. Dies wird vermutlich nicht jedem Gast gelingen. Das Bad mit Toilette war ausreichend gross. Was mag wohl der graue Belag in einigen Fliesenfugen sein?

    Nichts, aber die Dame an Rezeption war nett.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Unser Zimmer Nr. 20 glich einer "Abstellkammer" Eine Schande für Booking. com so etwas anzubieten. Schrank konnte nicht benutzt werden, da Aufhängung der Kleidung nicht möglich war. Ablage war nur auf den Koffern möglich. Alles ist alt, Bett von der schlechtesten Qualität.

    Gefallen hat uns nur die Stadt Hamburg. Das Hotel war ein Reinfall.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teppich nicht sauber Wlan funktioniert nicht Keine personal am Nacht + keine password für Wlan Vernbedinung für TV funktioniert nicht Treppenhaus nicht sauber Personal am Morgen nicht nett ( die hat mir gesagt als ich Abrechnung bestelt habe : das ist nicht ihre Arbeit und die hat das ungerne gemacht) . Ich empfehle nicht weiter

    Lage war sehr gut Früchtük war gut

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer ist schwarz eingerichtet und wirkt sehr düster. Das Mobilar ist schon älter. Bei dem Bett war ich schon ein wenig enttäuscht ! Ein ebenfalls schwarzes Holzgestell, das mit Rahmen am Boden stand...ohne Beine !!! Somit viel zutief! Eine Frisierkommode, kann auch ein Schreibtisch sein....ohne Stuhl. Im Zimmer also keine Sitzmöglichkeit vorhanden. Telefon gibt es auch nicht.

    Das Hotel ist gleich gegenüber vom Bahnhof. Das Zimmer war zum Hinterhof gelegen und sehr ruhig. Checkin fand im Nachbarhotel statt. Ich wurde freundlich begrüßt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer ist sehr klein und das Bad noch kleiner. Für schwergewichtigere Leute wäre es defintiv ein Problem. Für ein Doppelzimmer schon sehr klein. Das Personal beim einchecken wirkte nicht wirklich kompetent. Wusste noch nicht mal, auf welcher Etage das Zimmer ist. Bett war schon sehr hart.

    Das Frühstück war lecker.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war eine Katastrophe Matratze dünn und darunter ein holzbrett.das Bad war nicht sehr sauber.Alles total hellhörig.

    Die Lage war gut.das Frühstück in ordnung.

    Übernachtet am Dezember 2017

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Centro Hotel Hamburg ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: