Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Steps-Hotel Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Liebenwalder Straße 22, Mitte, 13347 Berlin, Deutschland

Nr. 450 von 579 Hotels in Berlin

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 978 Hotelbewertungen

7,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,9

  • Komfort

    6,5

  • Lage

    7,4

  • Ausstattung

    6,6

  • Hotelpersonal

    8,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,9

  • Kostenfreies WLAN

    8,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer in der 5. Etage ohne Aufzug! Die in Tegel landenden Flugzeuge am frühen Morgen sind recht laut.

    Dass der junge Mann an der Rezeption freundlicherweise das Gepäck in die 5. Etage geschleppt hat, da es leider keinen Aufzug gibt. Zum Frühstück kann ich nichts sagen, da ich keines hatte.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war in Ordnung, nur es fehlte etwas Obst. Die Tische hätten durchaus mit einer Tischdecke eingedeckt sein können. Der Frühstücksraum wirkte etwas lieblos ausgestaltet, war aber sauber. Blumen auf dem Tsich wären sehr angenehm. Handtücher wurden nur nach Aufforderung gewechselt. Frage : Warum gab es nur Badehandtücher und ein Tuch für den Fußboden vor der Dusche? Ein kleines Handtuch für Hände und Gesicht wäre auch ratsam gewesen, zumal es ja extrem heiß war.

    Die Betten waren in Ordnung. Man sollte aber dringend den Fernseher höher stellen, damit man auch was sehen kann. Vorschlag : Ein Fach im offenen Regal dazu nutzen. Der kleine Innenhof zum Frühstück war gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer 561 im 5 ten Stock ohne Fahrstuhl, sehr schlecht, sind nicht mehr die Jüngsten. Im Frühstücksraum sehr laut, noch dazu wenn eine Großsippe frühstückt und auf andere Gäste keine Rücksicht nimmt!

    Frühstück in Ordnung, Personal freundlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer im 5. Stock ohne Treppe im Altbau schafft nicht jeder, sollte vermerkt werden das es keinen Aufzug gibt.

    Der Standort wurde von mir speziell gewählt und war deshalb perfekt. Nähe zur Tram und U-Bahn wie beschrieben. Ruhiges Zimmer und freundliches Personal. Einfaches aber sauberes Zimmer. Werde ich jederzeit wieder buchen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Fenster sind sehr hellhörig. Der Fluglärm lässt sich auch nicht mit geschlossenen Fenstern ausblenden.

    Preis/Leistungsverhältnis passt. Mit der U-Bahn hat man eine gute Anbindung Richtung Mitte.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mir hat ein Fön in der Ausstattung gefehlt.

    Prakmatisch eingerichtet. Alles notwendige vorhanden. Sehr ruhiges Zimmer! Nettes und freundliches Personal Gern wieder!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das eine oder andere Bild an der Wand würden die Zimmer doch ein wenig aufwerten.

    Zimmer waren sauber und ruhig. Alles notwendige war da. Das Frühstück war einfach aber ausreichend. Personal stets freundlich. Wir waren zufrieden und würden hier auch nochmal einchecken.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Seife sollte zur Ausstattung gehören

    Zimmer (zum Innenhof) war äußerst ruhig für Berliner Verhältnisse. Einige Spätis in der Umgebung. Gute fußläufige Erreichbarkeit der U 6 und U 8 - Linien sowie des Bus 120 zum Hauptbahnhof

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Einzelbetten hintereinander stehend in einem großen Zimmer, wie in einer Jugendherberge.. da hatten wir uns nicht detailliert genug vorher erkundigt....

    Das Frühstück war lecker, in einem großen ruhigen Raum, freundliches Personal und mit Tageszeitung.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Putzfrau ist einfach ins Zimmer um 12 obwohl wir noch geschlafen haben Ein Schild bitte nicht stören wäre sinnvoll gewesen Bei der Abreise sollten wir um 11 auschecken und die Reinigung Kräfte haben um 10.30 Uhr angefangen zu staubsaugen Fand ich ein wenig unverschämt Eine Steckdose im Zimmer Sehr schlecht

    Personal war sehr freundlich Der Empfang super

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Duschkopf im Bad hing herunter und konnte nicht befestigt werden, Haare waschen war deshalb sehr unbequem. Der Fernseher konnte nur bis zu einer bestimmten Lautstärke eingestellt werden, mir war das vom Bett aus zu leise.

    Das Frühstück fand ich sehr gut!!! Die Ausstattung im Doppelzimmer war großzügiger, da der Raum einfach größer war. Außerdem hatte ich dort einen Fernseher.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel hat sowohl Einzel - als auch Doppelzimmer. Die Mehrzahl der Zimmer hat allerdings vier oder mehr Betten. Diese grossen Zimmer teilen sich dann auch jeweils ein Bad pro Flur. Das muss man mögen. Das Hotel liegt im Stadtteil Wedding und "Nicht - Berliner" sollten wissen, dass es sich hierbei um einen etwas fremdländisch wirkenden Stadtteil handelt. ;-)

    Das Hotel ist einfach eingerichtet und sauber. Das Personal ist sehr nett und zuvorkommend. Das Frühstück ist gut und ausreichend vielseitig, so dass für jeden Geschmack etwas dabei ist.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Parkmöglichkeit ist eine Katastrophe. Wenn jemand spät abends anreist, dann hat man so gut wie keine Chancen einen Parkplatz zu finden. Alle benachbarten Strassen sind auch voll.

    Da wir in Berlin etwas erledigen müssten, haben wir keine besonderen Anforderungen an Hotelzimmer gestellt. Es war sauber, genug Platz, nicht laut. Frühstück war eigentlich nichts besonderes, aber völlig ausreichend.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2018

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Um einen Parkplatz zu bekommen musste man abends einen ausgiebigen Sparziergang machen. Mit Gepäck in den 4. Stock war auch nicht so prickelnd.

    Betten und Frühstück waren gut, Personal sehr frenudich. Bad war sehr sauber.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war teilweise sehr runtergekommen......das zu teilende Bad war sauber und gepflegt.......

    Das zugebuchte Frühstück war ausreichend. An einem Sonntag gab es frisch aufgebackene Brötchen...es war alles ausreichend da und war frisch......im Frühstücksraum war es sauber...das Personal war freundlich....

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich werde nie wieder ein Zimmer mit geteiltem Bad nehmen. Es war einfach nur ekelhaft. Auf dem Zimmer war kein Fernseher und durch die Lage des Zimmers zur Straße war es abends so laut, dass es schwiedrig war schlaf zu finden.

    Die Matratzen waren ok und die Betten generell sauber.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Na ja, wär schön, wenn der Teppich ausgewechselt werden würde. Dann schadet auch die spartanische und zweckmäßige Ausstattung nicht.

    Das Frühstück für 5 € war mehr als angemessen. Das Zimmer war ok. Teppich schmuddelig, einfach weil er schon lange liegt. Bad sauber, Bett sauber, damit ok. Preis Leistung angemessen. Hab wegen der Lage gebucht.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist sehr Überholungsbedürftig. Die Fenster sind undich. Die Einrichtung ist sehr abgenutzt und verwohnt. Sehr ungepflegte Erscheinung.

    Die online Wegbeschreibung war sehr genau.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Trotz niedriger Preise wäre ein Fernseher, auch wenn es nur ein kleiner wäre, praktisch. Wird aber vom kostenlosen WLAN gut kompensiert.

    Preis und Leistung super aufeinander abgestimmt. Personal sehr freundlich. Vom Hotel nur fünf Minuten bis zum Zentrum des Geschehens

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Ausstattung der Zimmer war zu spartanisch und der Zustand des Zimmers renovierungsbedürftig. Die Sauberkeit im Badezimmer ließ zu wünschen übrig ( Blutbefleckte Türklinke)

    Das Personal war sehr nett und freundlich. Das Frühstück war für den Preis gut und ausreichend. Die Atmosphäre im Bar- und Essensbereich war angenehm ruhig und gemütlich.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kein TV in den Zimmern.

    Für den Preis von 5,00 € war das Frühstück sehr gut. Vom Orangensaft über Müsli, Wurst, Käse, sogar mehrere Sorten hausgemachter Marmeladen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Uns fehlten die Vollkornbrötchen und die Möglichkeit Nutella hinzu zu kaufen. ... schade , dass das gestrichen wurde ....

    Es war entsprach dem Standard

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Inventar ist schon in die Jahre gekommen

    Preis/ Leistungsverhältnis sehr gut, Ausgesprochen freundliches Personal, Auch um 03:30 Uhr bekommt man noch frisch gezapftes Bier und Rotwein

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für einen kurzen Trip eine gute und preiswerte Unterkunft, nettes Personal . Da wir in der Nähe eingeladen waren, war die Lage ideal, aber auch sonst ist es für Erkundungen sicherlich ein guter Startpunkt.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war das Frühstück sehr karg ausgestattet. Kein Aufschnitt oder Käse, kein Obst und kein Gemüse wie z.B. Gurken oder Tomaten ...

    Sauberes Bett, zwar schlicht möbliert aber alles da, was man so für eine Übernachtung braucht

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Keine Doppelbetten und kein Radio und Fernsehen

    Frühstück war gut, Betten für Partner nicht geeignet (Doppelbett wäre besser gewesen) WLAN war gut im ganzen Haus

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mir fehlte ein kleines Nachtlicht. Zum Frühstück fehlte mir Obst und Gemüse. Es gab kein Wasser zur Begrüßung auf dem Zimmer.

    Bett war sehr bequem. 24h Rezeption! Frühstück gut zusammengestellt. Unweit öffentliche Verkehsmittel. Kein Fernsehgerät im Zimmer.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war trostlos und karg. Kein Bild an der Wand, kein Sessel oder Schreibtisch, kein TV. Die Betten standen auseinander und das Gemeinschafts Bad für 3 Hotelzimmer war noch trostloser als die Zimmer.

    Personal und Frühstück waren in Ordnung.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teppich sehr viele Flecken Eine einzige Steckdose im Zimmer Kein Fernseher Alles abgegriffen Renovierung bedürftig Fenstergriff hat gefehlt

    Das Bett war das einzige gute im Zimmer.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Es ist sehr hellhörig, man hört die Stimmen aus dem Treppenhaus

    Besonders nettes und hilfsbereites Personal, gute ÖPNV Anbindung, Frühstücksbuffet mit selbstgemachten Marmeladen und fairem Bio Kaffee, Einrichtung einfach aber ausreichend, sauber! Ruhige Lage.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war sehr hilfsbereit. Die Rezeption war 24/h besetzt und die Bar offen für warme und kalte Getränke. Das Zimmer zum Innenhof war sehr ruhig.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Vielen Dank für die Individualbetreuung! Als Teilnehmer des Berlinmarathons durfte ich schon ausnahmsweise 20min früher Frühstücken. Zudem gab es noch einen riesen Müllbeutel als Regenschutz;-) . Danke dafür!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr geräumig. Wir mussten die zweite Nacht leider umziehen weil der Orkan das Dach zerstört hatte. Das Personal war super professionell und sehr zuvorkommend...Hut ab und Danke!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück ist zwar außerordentlich preiswert, wer jedoch frische Eier, Obst und Gemüse oder jedwede "Spezialitäten" sucht, ist hier fehl am Platz. Auf den Zimmern sind Steckdosen Mangelware. Ebenso ist kein Föhn vorhanden, auch kein TV. Shampoo und Seife sollten ebenfalls selbst mitgebracht werden.

    Recht preiswerte Unterkunft mit dem Nötigsten, was man für eine Übernachtung braucht. Sehr zuvorkommendes Personal! Verhältnismäßig ruhige Lage, nette Bedienung an der rund um die Uhr besetzten Hotelbar. Die Betten und Bettdecken sind okay!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel hat mitunter etwas von einem Hostel, da einige Mehrbettzimmer sich ein Bad im Flur teilen. Durch die Hellhörigkeit im Hotel kann dies durchaus frustrtierend werden, wenn die Mitt-20er im Nachbarzimmer bei offenen Türen morgens um 2 Uhr ein Zwigespräch zwischen ihrem Zimmer und dem Bad führen müssen. Die Lage ist zwar gut angebunden, aber außer der Ladenmeile in der Müllerstraße gibt es in der näheren Umgebung nicht wirklich was zu sehen oder tun. Es gibt keinen Aufzug. Dies Dinge sollten beim buchen beachtet werden. Es könnte einen Ticken sauberer sein.

    Die Lage in Wedding ist nicht gerade das Zentrum des Tourismus in Berlin, aber die Unterkunft hat eine gute Anbindung mit U-Bahnlinien 6 und 8 nur einen kurzen Weg entfernt. Mit der U6 ist man dann auch in etwa 20 Minuten in Berlin Mitte. Am Hotel selbst ist nicht wirklich was auszusetzen. Alles gut in Schuss, nettes Ambiente. Schnelles und gut zugängliches Wi-fi.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Da kein Fahrstuhl vorhanden, wäre eine Gepäckhilfe mehr als helfend.

    Frühstück war für den Preis sehr gut. Die freundliche und überaus sachkundige Information an der Reception war beispielhaft.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parkplatz ! Zum Glück haben wir einen direkt vor der Türe bekommen. Hie und da könnte mal was ausgebessert oder renoviert werden .

    Das Frühstück war gut, das Bett auch gut. Wir haben gut geschlafen. Etwas laut auf der Straße aber wir waren so müde und sind gleich gut eingeschlafen. Wir würden eventuell noch mal kommen. Das Zimmer und Bad waren sauber!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    wlan und Sauberkeit

    kein funktionierendes wlan, dreckiges Zimmer, was auch nach Reklamation nicht gereinigt war, wenig entgegenkommendes Personal (Chef)

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein Hotel mit 5 Etagen + Erdgeschoß ohne Fahrstuhl ist sicher selten anzutreffen. Hier ist der Name des Hotel ("Steps") Programm. Pech, wenn man dann ganz oben wohnt, wie wir, was aber zumindest ohne Gepäck kein Problem war. Die Möbelierung war ok, allerdings die Sessel schon sehr ausgebleicht, was dann nicht sehr ansprechend aussieht. Bis auf ein einziges Bild in ca. DIN A3-Größe fehlte jegliche Deko, so daß im Zusammenspiel mit den Möbeln kein Wohlfühlempfinden aufkam. Was die Ausstattung betrifft, war dem Zimmer anzumerken, dass man sich bei der offensichtlichen Umgestaltung eines Wohnhauses zum Hotel nicht unbedingt sehr viel Mühe gegeben hat. Auch kann man in einem Doppelzimmer für 102,7€ die Nacht wenigstens noch je Gast ein normales Handtuch erwarten. Nur ein Duschtuch je Gast ist sicher auch mit Blick auf ressourcenschonenden Umgang mit Wasser usw. nicht zeitgemäß. Das Frühstück für 5€ pro Person war ok, aber auch nichts Besonderes. Mit dem Selbstabräumen des eigenen Geschirrs hatte ich ja überhaupt kein Problem. Allerdings war der Kollege, der die Wertmarken für das Frühstück entgegennahm, nicht in der Lage mal einen Lappen in die Hand zu nehmen, um benutzte Tische zu reinigen, so dass man gezwungen war, die Krümel des Vorgängers selbst zu entfernen. 8 Wochen vor der IFA, aber das günstigste Zimmer, was zu kriegen war.

    Das Zimmer, Bettwäsche und Handtücher waren sauber und das Zimmer selbst sehr groß. Außerdem hatten wir ein direkt zum Zimmer gehöriges Bad, was, wenn wir das richtig in gesehen haben in diesem Hotel wohl die Ausnahme ist. Wir hatten das Comfort-Doppelzimmer gebucht.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Geringe Ausstattung für den Preis (TV, Shampoo ...), das Hotel liegt natürlich weit im Wedding und hat mit Mitte nichts zu tun.

    Insgesamt in Ordnung, sehr gutes Frühstück mit Zeitung und extrem nette Leute, die dort arbeiten. Sehr relaxed.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Lärm auf der Straße ist teilweise extrem durch Autos, die in der Nacht mit lauter Musik umherfahren. Da wird die Nacht recht kurz.

    Preis-Leistung 👍 Einfache Unterkunft zum kleinen Preis.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer äußerst spartanisch eingerichtet, völlig ohne Komfort, hat aber gereicht, da man in Berlin ja eh was unternimmt. Ablageplatz im Bad hat gefehlt. Teppich war sehr fleckig.

    Bett und Frühstück völlig in Ordnung für diesen Preis! Hotelpersonal alle sehr freundlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer hat gestunken und verdreckte Teppiche.wir haben nicht mal 5 Minuten ausgehalten. Ich warte heute noch auf mein Geld da die Zimmer nicht bewohnbar war.

    Nichts.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Uns war nicht klar, dass das Doppelzimmer aus zwei frei stehenden Betten besteht. Im Badezimmer wäre ein Hocker o.ä. zur Ablage praktisch. Platz hätte es gehabt.

    Frühstücksbuffet absolut ausreichend. Und das für 5 Euro. Dazu Möglichkeit im Innenhof draußen zu frühstücken. Frühstück konnte ganz unkompliziert und spontan "gekauft" werden. Auch für Gäste, die nicht dort übernachteten. Im Zimmer (mit Zugang zu zwei weiteren Zimmern) Tisch mit vier Stühlen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Das Hotel war für mich und meine zwei Kinder nicht geeignet. Gebucht hatte ich ein Doppel/Zweibettzimmer, bekommen habe ich zwei Betten in 2 hintereinander liegenden Dreibettzimmer. Ich bin nach der ersten ausgezogen. Das Hotel eignet sich vieleicht für Klassenfahrten oder Ausflüge von Kegelklubs usw., aber nicht für Familien.

    nichts

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Türen haben sehr laut gequietscht beim öffnen und gerattert wenn ein Durchzug kam. Abfluss hat abends stark gerochen. Ein Fenster war leider kaputt und eine Glühbirne hat geflimmert. Wenig Steckdosen vorhanden. Sind Kleinigkeiten die schnell behoben werden könnten.

    Personal war sehr nett und Hilfsbereit. Frühstück war für den Preis ok. Parkplätze waren tagsüber genügend verfügbar und abends musste man etwas suchen. Zimmer waren groß und sauber. Preis Leistung vollkommen ok.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teppichboden müsste unbedingt erneuert werden..

    Frühstück war ausreichend.. Sehr nettes Personal... Gute Lage.. Sehr ruhig in der Nacht.. Bequemes Bett..

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mir hat alles gefallen. Bin überhaupt nicht anavhpruchsvoll. Brauch kein Comfor. Sauberkeit ist mir wichtig und das war es auch.

    Zimmer super für meine Anforderungen. Nur zum Schlafen und Duschen und Frühstücken. Berlin ist immer eine Reise wert. 3 Tage viel zu kurz. Nachtleben fantasTisch. Also 2 Nächte durchgemacht. Nur zum Frühstück im Hotelzimmer gewesen. Frühstück war super und das Personal total nett. Kann es vor allem jungenicht Leutenicht empfehlen. Sehr familiär und nur junge StudenTennis in diesem Hotelzimmer beschäftigt. Von mir bekommtrotzdem das Hotelzimmer Steps*****+

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer hat uns nicht so gefallen .Es hat auch nach Abwasser aus der Toilette gerochen.ein winziger tv.der könnte etwas größer sein.der Preis da könnte auch was gemacht werden.preisleistungsverhältnis im Gegensatz zu anderen hotels ist auf Grund der Ausstattung des stephotel doch etwas zu hoch.ansonsten das Personal ist sehr freundlich und nett

    Die Lage ist gut.das Frühstück hatte reichhaltige Auswahl.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das keine Rolläden vorhanden sind

    Die Mitarbeiter. Die Dame die das frühstück macht war super gelaunt, freundlich und gab uns Tipps. Für den kleinen Preis kann man echt nicht meckern. Wir würden wieder kommen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    super Preis Leistung Verhältnis - ist keine Luxusklasse, aber große saubere und vor allem extrem ruhige Zimmer - wir sind oft hier....perfekt für die Besuche in der Hauptstadt

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn ich etwas beanstanden muss, dann könnte vielleicht der Teppich gereinigt werden im Zimmer. Ein Fön wäre nicht schlecht 😉

    Der Chef und das Personal super freundlich, hilfsbereit und offen. Das Frühstück für 5 € mehr als in Ordnung. Knusprig warme Brötchen, Brot, Eier, verschiedene Wursorten, inclusive Geflügelwurst, Marmelade, Käse, Joghurt, Müsli, Milch, Wasser, O-Saft, Kaffee und Tee. Selbst für Veganer war was angeboten, in Buffetform dargeboten. Lecker also. Da stört es nicht, dass man selbst das Geschirr abräumt. Alles war sehr sauber und das Bett sehr angenehm. Kurzer Weg zur nächsten Bahn, in angenehmer Umgebung. Dank des heißen Tips habe ich in 5 Gehminuten Entfernung tolle Tapas genießen können, in einem sehr angenehmen Ambiente. Leider war das Wetter nicht so toll, so habe ich die Außenterasse nicht nutzen können, schade! Aber der Kaffe "mehr als fair Trade " einfach lecker! Herzlichen Dank für einen rundum sehr angenehmen Aufenthalt 👏🏻

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Personal ist sehr aufmerksam. Das Frühstück war richtig lecker, ein tolles Preis-Leistungsverhältnis. Der Frühstücksraum und der Beirgarten sind sehr gemütlich. Die Putzfrau hat sehr, sehr gründlich sauber gemacht, auch wenn man eigentlich keinen Schmutz gesehen hat. Wir hatten zu zweit ein riesiges, hohes Zimmer, die Nasszelle haben wir mit einem anderen Paar geteilt. Das war kein Problem. Das Auto konnte man meist ganz in der Nähe parken, kostenlos.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Betten waren knapp die Zimmer recht dreckig also die Teppiche voller Flecken. Wem es allerdings egal ist für ihn ist das Hotel gut so nur als übernachtungsmöglichkeit weil der Preis gestimmt hat

    Der Preis

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das WLAN im Hinterhaus beim 2. Besuch war sehr langsam. Meckern auf hohem Niveau...

    Das Hotel nennt sich wahrscheinlich "Steps", da es keinen Fahrstuhl gibt, was aber für gesunde Menschen kein Hindernis darstellen sollte. Das Personal bestehend aus durchweg jungen Leuten und ist extrem natürlich freundlich und hilfsbereit. Da können sich viele Hotels bzw. dortig Tätige eine Scheibe von abschneiden. Mit guten Empfehlungen für die örtlichen Angeboten ausgestattet und "Vieles geht und nichts muss". Essen kann z.B. "extern" besorgt und "intern" in einer barähnlichen Umgebung oder im Innenhof zu sich genommen werden, obgleich Kleinigkeiten selbst angeboten werden. Frühstück unspektakulär aber ausreichend und gut. Kann auch am Morgen noch spontan nachgebucht werden. Bitte so bleiben!!!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn man Raucher ist, sollte man darauf achten nicht ganz oben ein Zimmer zu mieten...wir waren im 4. Stock und mussten ziemlich viel Treppen steigen...da kein Fahrstuhl vorhanden ist. Der Teppich in unseren Zimmer war ziemlich fleckig bzw.verschmutzt.

    Das Frühstück für 5€ extra war in Ordnung...und das Personal freundlich.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    fällt mir nix ein..

    Besonders das Personal war ausgesprochen freundlich und zuvorkommend - schön war auch der Innenhof mit bänken und tischen sowie tisch-tennis Platte,,, Frühstück für zusätzlich 5 Euro war völlig OK...

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist ein ziemlich einfach gehaltenes Hotel, welches sich für Jugendreisen eignet. Es hat sehr den Eindruck einer Jugendherberge erweckt. Leider stank bei uns der Abfluss im Badezimmer sehr stark. Es gab keinen Fön, kein Radio und nur 1 Steckdose im eigentlichen Zimmer und auch nur einen winzigen Spiegel (bei 3 Frauen eher ungünstig)

    Man ist schnell an der Friedrichstraße, die Preise für Übernachtungen und Frühstück sind sehr gering

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr nettes Personal, sauber und gutes, preiswertes Frühstück! Das Bett war auch bequem! Solide Unterkunft, kein Luxus, aber alles da, was man braucht!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Penetranter Geruch nach Abwasser im Flur sowie im Zimmer. Spartanisch eingerichtete Zimmer. Dreckiger Teppich mit undefinierbaren Flecken. Fenster lassen sich nicht richtig öffnen.

    Freundlichen Dame am Empfang

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vermutlich durch den Kirchentag und das DFB Pokal Finale war der Preis für meine Reisezeit durchaus gesalzen.

    Zentral gelegen. U-Bahn Haltestelle "Nauener Platz" ca. 5 Gehminuten entfernt. Dort sind auch zahlreiche "Spätis" und Dönerbuden zu finden.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück: günstig, dafür aber auch sehr übersichtlich, mit der Bitte verbunden, danach sein Geschirr selbst abzuräumen. Ausstattung: spartanisch, alt und abgewohnt, fleckiger Teppichboden, auf dem man nicht barfuss laufen mag, schlechte Zimmerbeleuchtung, kein Ganzkörperspiegel im Zimmer, nur eine Steckdose unten neben der Eingangstür, vom Innenhof hört man jede/s Geräusch/Unterhaltung, für all das ein schlechtes Preis-/Leistungsverhältnis

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Einziger großer Kritikpunkt ist, dass es in meinem Zimmer (Vierbett) nur Steckdosen im vorderen Bereich des Raumes und damit keine Möglichkeit gab, das Handy am eigenen Bett zu laden.

    Extrem freundliches und zuvorkommendes Personal. Frühstück: Die Brötchen und die selbstgemachte Marmelade waren sehr lecker. Die Auswahl war beschränkt, aber den 5 € durchaus gerecht. Die Zimmer waren einfach eingerichtet, aber sauber.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Jugendherbergscharakter für 61 Euro , dreckiger, keimiger Teppichboden, keine Steckdosen im Zimmer, kein Fernseher, Fenster ging nur minimal anzukippen.

    Personal war sehr freundlich

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2017

    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer waren sauber und ordentlich. Das Früstück war normal und ausreichend (sogar schon fast reichhaltig). Es gab genügend Auswahl und der Preis war supergünstig. Für uns war es genau die richtige Unterkunft.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück ist für den Preis absolut in Ordnung, aber natürlich nichts Weltbewegendes: für ein gutes Frühstück würde ich eher in eines der vielen Cafés in der Nähe gehen. Wer aber nur ein ganz normales Frühstück mit Standardzutaten erwartet, der wird auch nicht enttäuscht. Ist also eine Frage der Erwartungshaltung :-)

    Ein nettes kleines Hotel, eher ein Zwischending zwischen Hostel, Hotel und Jugendherberge. Die Zimmer sind sehr sauber, aber eher einfach ausgestattet. Es fühlt sich ein bisschen an, wie in ein neues WG-Zimmer zu ziehen. Alles noch leer, aber irgendwie heimelig. Das Personal ist super nett und studentisch und verstärkt dadurch den Eindruck noch.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    dass die sanitären einrichtungen mit mehreren zimmern geteilt werden mussten.

    das personal war ganz besonders freundlich und hilfsbereit, einfach nett.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Im vierten Stock ohne ein Aufzug war zum Schluss sehr sportlich für uns geworden.

    Das Frühstück war reichhaltig und gut .Das Zimmer war einfach und schlicht eingerichtet.Eine ruhige Gegend.Sehr nette Mitarbeiter dort.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es waren zwei Einzelbetten mit Schaumstoffmatratzen. Ein Handtuch zum Hände trocknen nur auf Nachfrage. Keine Handwaschseife ich m Bad. Unterste Ausstattung.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war zum Hinterhof hinaus und daher sehr ruhig. Ein bequemes Bett und alles sauber. Das Personal super nett und hilfsbereit. Durch die nahen U-Bahnverbindungen (U 6 und U 9) ist das Hotel sehr verkehrsgünstig zum Zentrum gelegen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu wenig Steckdosen auf dem Zimmer.

    Schöne große Zimmer und alles sauber. Zweckmäßig eingerichtet. Nichts besonderes, aber voll ok! Nettes Personal. Immer hilfsbereit. Günstige Übernachtungsmöglichkeit und die UBahn Station 9 (Nauener Platz) ist direkt in der Nähe. Alles in allem eine gute Unterkunft bei der man für wenig Geld zentrumsnah leben kann. Daumen hoch!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es wäre schön gewesen, wenn es einen Aktion's-Raum gegeben hätte ,wo man eventuell Billard spielen kann oder der gleichen. Soetwas hat gefehlt. Der W-Lan Router müsste glaub ich nach meines Erachtens gewechselt werden, denn zur nachmittags Zeit & am späten Abend, war es sehr langsam.

    An sich war alles optimal. Die Aussicht war jetzt nicht die grandios'te, doch es hatte etwas zurückwerfendes in die Vergangenheit. Die Altbauhäuser ließen einen in die Vergangenheit zurück reisen, wenn man abends durch das Fenster in die Gasse schaut. Das Personal war klasse, sie waren respektvoll, zeigten Einfühlungsvermögen, kamen auf einen zu mit den wünschen ect. Gegen das Personal kam man nichts negatives aussprechen. Schön war es, das Handtücher zuverfügung gestellt wurden sind, Ebenso ein feiner schöner Duschgel-Schampoo.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Wetter.

    Frühstücksbüffet reichhaltig, Qualität mittel. An der Rezeption ist immer eine Freundliche und hilfsbereite Person. Großer Innenhof mit Sitzgelegenheiten und sicherem Fahrradstellplatz.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer mit Gemeinschaftsbad
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Aus den Sanitäranlagen im Bad kam starker Abflussgeruch entgegen, was sich sehr unangenehm auf den Aufenthalt auswirkte.

    Das Bett war sehr in Ordnung. Das Frühstück war sehr o.k..

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2017

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer im 5. Stock ohne Aufzug Im dazu gehörenden Bistro ist die Auswahl sehr eingeschränkt. Nicht einmal ein Glas Weißwein war zu bekommen

    Frühstück für 5 € einfach aber ausreichend

    Übernachtet am März 2017

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Steps-Hotel ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: