Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Wikinger 3 Sterne

Seestraße 6, 17459 Zempin, Deutschland

Nr. 8 von 16 Hotels in Zempin

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1236 Hotelbewertungen

8,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,4

  • Komfort

    7,2

  • Lage

    9,2

  • Ausstattung

    7,4

  • Hotelpersonal

    8,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer bietet nur eine Sitzgelegenheit (Stuhl) oder das Bett, Gebühren für den Hund ungewöhnlich hoch

    nettes Personal, sehr gutes Frühstück, ruhige Lage, Entfernung zum Strand super

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad war sehr klein...geschmacklose Infomappe die mal eine Speisekarte war...die Betten sind Liegen mit einer aufgelegten Matratze... Minifernseher mit zu kurzem Antennenkabel...Personal mit aufgesetzter Freundlichkeit...

    Gutes Frühstück

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Polstermöbel und der Fussbodenbelag waren sehr abgenutzt bzw. defekt. Die Wände auf jeden Fall renovierungsbedürftig. Das Badezimmer und der Schlafbereicj waren in Ordnung.

    Die Lage ist super. Das Personal war sehr freundlich und fleißig. Das Essen im Restaurant war sehr gut.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer 111 keinesfalls zu empfehlen, da Dusche, kleines Waschbecken und Toilette in einem Raum von 210x90cm zusammengequetscht wurden. Toilettenbenutzung auch für normalgewichtige Gäste nur "quer" möglich.

    ausgezeichnetes Frühstück, Personal sehr zuvorkommend

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage ist super. Das Frühstück war gut. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Die Matratze im Bett hätte eine bessere Qualität haben können - ziemlich dünn und kein Matratzenschoner unterm Laken.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Beleuchtung im Badezimmer war unzureichend Frühstück war eintönig,3 Tage gleicher Obstsalat

    Personal meist freundlich Strand nur wenige Meter entfernt

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war sehr reichhaltig es gab genug von den verschiedensten Wurst und Käsesorten. Von frischem Salat, gekochte Eier, Rührei und Aufstrich hat dieses Hotel ein im höchstem Maße schmackhaftes Frühstücksbuffet. Überdurchschnittlich gut hat uns das Personal gefallen, welches auch durch seine freundliche und zuvorkommende Art zu einem perfekten Start in den Tag beigetragen hat. Ganz besonderen Dank auch an die Mitarbeiter der Rezeption, wir haben uns sehr wohl in Ihrem Hotel gefühlt. Das Hotel ist sehr zu empfehlen! In summa cum laude !

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abzug für das Doppelbett, was keines war. 2 zusammen gestellte Liegen, auf denen Matratzen lose gelegt wurden, die sich beim schlafen selbstständig gemacht haben. Das gebuchte DZ bestand aus 1,5 Räumen, wobei sich der TV im „Gästezimmer“ befand. Vom Bett aus gucken ist nicht.

    Lage sehr Strandnah. Personal super freundlich und zuvorkommend. Frühstücks Buffet sehr ansprechend und lecker. Alles vorhanden, wird bis zum Schluss frisch aufgefüllt. Bei schönem Wetter kann man draußen essen, ansonsten gibt es ausser drinnen, auch die Zwischenlösung Wintergarten. Für jedes Wetter etwas vorhanden. Zimmer sehr sauber und werden täglich gereinigt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Ort Zempin ist eher von älteren Semestern besucht, Restaurants(haben länger auf) recht teuer und alles macht um 18 Uhr zu, egal ob Kiosk oder Lebensmittelmarkt.

    Die Lage des Hotels ist super.. es ist innerhalb von 10 Minuten zu Fuß vom Bahnhof zu erreichen sowie von der Haltestelle der Fernbusse. Und zum Strand sind es nur zwei Minuten. Es gibt herrliche Sonnenuntergänge. Ich war Ende Mai dort. Das Achterwasser ist auch in 20 Min zu Fuß zu erreichen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Doppelbett mit Besucherritze muss heutzutage nimmer sein. Und die Matrazen bitte 1-2 Haertegrade höher !!

    Leider war das Doppelbett mit Besucherritze und die Matratzen einfach viel zu weich. Beim Frühstück hingegen gibts nix zu meckern, alles dabei und der Kaffee macht echt wach. Besonders gut finde ich, dass man auch mitten in der nacht noch anreisen kann, also wenn man sich mal verspaetet oder spontan am Freitag abend noch los will an die Ostsee. Das Hotel liegt ca. 1min vom Strand entfernt und dieser ist dort einfach schon allein durch seine Länge beeindruckend und auch sehr sehr sauber !!Ich werde meinen nächsten Ostseeurlaub definitiv wieder dort verbringen, egal ob 1Tag oder 14, echt empfehlenswert !!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer heizte sich sehr auf. Die Betten knarrten und das Bad war sehr eng. Für 2 Nächte akzeptabel , aber für Urlaub und noch mit Aufbettung einfach zu klein.

    Das Frühstück war reichhaltig ,die Zimmer groß. Die Rezeption hübsch gestaltet und alle Mitarbeiter waren aufmerksam und freundlich. Kurzer Weg zum Strand.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Personal war etwas unaufmerksam, teilweise schusselig (beim Frühstück ging in der Küche hörbar Geschirr zu Bruch, das Bier am Abend wurde uns versehentlich vom Ober auf die Tischdecke geschüttet), Küche abends früh geschlossen, es gab nur Filterkaffee zum Frühstück, unser Zimmerfenster hatte keine Sicht zum Meer, sondern zum Parkplatz

    Strandnähe, keines Zusatzzimmer für TV und Beistellbett (so wird der schlafende Ehepartner durch das Fernsehen nicht gestört), ich fand die Matratzen gut (waren recht neu und für mich ausreichend hart, meine Frau hätte lieber etwas weicher geschlafen), auch kurzfristig war noch eine Buchung über Pfingsten möglich; Brötchen waren auch am Wochenende frisch; es gibt eine Bowling-Bahn im Hotel

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich hatte Halbpension gebucht, nachdem ich die Karte sehr ansprechend fand, bekam dann aber Tiefkühlfisch und Dosenkartoffelsalat, vorher ein Löffelchen Salat (Hirtensalat) und zum Nachtisch ein kleines Gläschen Creme mit einer (!) zerteilten Erdbeere! Dazu Livemusik für Rentner, superlaut und nervig! Und dafür 18 € bezahlt!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Sitzgelegenheiten wenn man Fehrnseher schauen will müßte verbessert werden

    Das Frühstück war sehr lecker und reichhaltig und gute auswahl die Betten waren sehr hart und hätte vielleicht mit Lattenrosten ausgestattet werden müssen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    es wird nur Bargeld akzeptiert ,keine karten. kein internet verbindung und WLAN nur im Restaurant. es wir keine Kurkarte von Hotel ausgestellt. Möbeln und Austattung aus der DDR zeiten. Nie Wieder !

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Kein WLAN und auch selten eine Telefonverbindung.

    Tolle Lage, Ostsee vor der Tür. Personal war sehr freundlich. Zimmer in der 5. Etage sehr geräumig mit Balkon. Ausreichend Parkplätze.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Am Hotel selbst gibt es nichts zu kritisieren... wollten eine saubere & bezahlbare Unterkunft in Strandnähe und haben die auch bekommen. Was mir persönlich gefehlt hat - ein Snackautomat oder Vergleichbares. Wer (abends) also snacken möchte, sollte sich seinen Bedarf selbst mitbringen. Der nahe gelegene Kiosk verkauft auch keine Chips etc., so dass man mit dem Auto hätte wegfahren müssen!

    Gefallen hat uns ganz besonders die Nähe zum Strand... ein Traum - nur 3 Min Fußweg (mit nem Kiosk nahebei ;) ). Das Hotel an sich entspricht den gängigen Beschreibungen und Fotos... ist also von irgendwann Ende 90er Jahre. Das Bad war tip-topp sauber und der Duschvorhang (wie) neu! Nun die Info, die für alle richtig relevant ist... das Frühstück war wunderbar. Wir sind jeden Morgen mehr als satt an den Strand gegangen :D

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Verkehrslärm Mülltonnen vom Nachbarhotel vor den Fenstern mit Geruchsbelästigung Aus meiner Sicht ein Hotel das auf Busreisen spezialisiert ist und mittlere Qualität zum großen Preis anbietet. WLAN nur unmittelbar vor der Rezeption verfügbar

    Parkplatz am Hotel wenige Meter zum Sandstrand

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Duschtüren öffnen durch angebrachte Griffe nicht vollständig. Für XXL-Grösse sehr schwerer Einstieg. Ein Minikühlschrank fehlte. Grad für warme Tage ideal. Für einen Kurzurlaub ok.

    Die Lage zum Strand ca 5min ist super...feiner Sandstrand...Strandkorbvermietung, WC und ein Imbiss (sehr freundliche Betreiber).

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ziemlich großes Hotel. WLan nur in der Nähe der Rezeption. Frühstück gab es nur bis 10 Uhr und wurde pünktlich abgeräumt.

    Modernes Hotel, trotz voller Belegung ruhig und ohne Störungen durch andere Gäste. Lage am Ortsrand, aber sehr dicht zum schönen Strand und Radweg. Die Bowlingbahn konnte kurzfristig gebucht werden. Das Frühstücksbüffet war gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit im Bad war ausgezeichnet, allerdings fanden sich einige Flusen am Bett und noch mehr Hundehaare an der Couch. Das Speisenangebot im Restaurant Walhall hat im Vergleich zum letzten Jahr etwas nachgelassen, was vegetarische Gerichte angeht.

    Auf unseren Wunsch, ein Zimmer mit etwas Ausblick zu bekommen, wurde eingegangen. Wir erhielten ein Zimmer in der 5. Etage, der Ausblick war super (die Ostsee konnte man sehen). Das Zimmer war wirklich groß mit kleinem Vorraum, wo eine Couch und ein Tisch stand. Frühstück war wie immer lecker, das Personal sehr freundlich. Das Hotel befindet sich unweit vom Strand (max. 200m).

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren nur eine Nacht da und ich kann nicht beurteilen, wie es sonst „aussieht“, aber wir fühlten uns ein wenig wie im Seniorenheim (sehr hoher Altersdurchschnitt). Die Dusche war wenig komfortabel (Duschvorhang und kleine Brause).

    Die Lage war super, Parkplätze stehen kostenfrei zur Verfügung und als doch mal irgendwann jemand an der Rezeption war um uns zu empfangen, war dieser Herr auch sehr nett.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren sehr zufrieden im Hotel Wikinger!!Ein kostenloser Parkplatz stand zur Verfügung.Das Personal war sehr freundlich,das Zimmer sehr sauber, die Betten bequem-Nachts hörte man das Meeresrauschen&wir konnten vom Bett aus den Sonnenaufgang beobachten! Unser Zimmer hatte sogar eine Terasse mit Liegestuhl! Das Frühstück war frisch, vielfältig und ausreichend!Die Strandnähe ist optimal!Zum Abendbrot haben wir im Restaurant-Garten a-la-carte gegessen und waren auch sehr zufrieden! Wir können das Hotel nur weiter empfehlen:-)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Duschvorhang im Bad.

    Die Lage des Hotels ist besonders hervorzuheben. In ca. 2 Minuten ist man am Strand. Das Einchecken ging ganz problemlos. Ich wurde herzlich empfangen. Die Zimmergröße war für einen Kurzurlaub völlig ausreichend und entsprach dem Preis-Leistungsverhältnis. Das Bad war sehr klein. Die Dusche hatte leider nur einen Vorhang, was sehr unangenehm war. Zimmer und Bad waren sehr sauber. Für die Sachen stand ein großer Schrank zur Verfügung. Das Bett war bequem. Internetempfang war nicht sehr gut. W-lan nur in der Lobby und im Restaurant. Frühstück war gut. Unter anderem verschiedene Sorten Wurst und Käse, gekochte Eier, Rühreier, Salate. Leider nur wenig Gemüse. Es wurde durch das Personal immer wieder nachgelegt. Bei schönem Wetter besteht auch die Möglichkeit, im Garten zu frühstücken. Während meines Aufenthaltes im Hotel (3 Nächte) habe ich jeden Abend im Restaurant gegessen. Alle Speisen waren hervorragend. Es stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Wer sein Fahrrad mitbringt oder sich ein Fahrrad ausleiht, kann es über Nacht im Fahrradkeller abstellen. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter waren sehr freundlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer wurde schon lange nicht mehr renoviert, Auslegeware wurde nur ein Stück gewechselt, so dass ein krasser Farbunterschied erkennbar war.

    Herrlicher Ausblick

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gab es nichts meine Erwartungen wurden erfühlt.

    Sehr gutes Frühstück und sehr freundliches Personal. Hunde sind willkommen und der Hundestrand gleich in der Nähe. Komme bestimmt wieder.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das wir unseren Hund nicht mit zum Frühstück nehmen konnten..Obwohl es ja ein Hotel mit Hunden war. Wir mussten für ihn pro Nacht 15 Euro zahlen! !

    Direkte Strandnähe. ..und sehr sauber und ruhig

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN Empfang auf dem Zimmer gar nicht und ansonsten im unteren Bereich. Der Hund durfte nicht mit ins Restaurant zum Frühstück obwohl genügend Platz vorhanden war und keinen anderen zu stören.

    Das Zimmer war sehr schön mit Balkon und einer Sitzecke, durch das Bad und einen kleinen Flur abgetrennt vom Schlafbereich. Das Frühstück war ausgezeichnet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Auf der Angebotsseite finden sich die Angebote Sauna und Fahrradverleih. Beides gibt es eigentlich nicht wirklich. Die Sauna ist so klein, dass sie so gut wie nicht gebucht werden kann. Selbst das Hotel findet die Bewerbung unangebracht. Einen Fahrradverleih gibt es gar nicht. Ein Fahrrad wird dann bei einem Drittanbieter bestellt und von diesem geliefert. Allerdings ist dies nicht kurzfristig möglich, bei Kurzreisen also nicht machbar. Daher sollte das Angebot ebenfalls entfernt werden.

    Sehr gute Lage, komfortable Zimmer, sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Da wir zwei Hunde dabei hatten, war es Glück, dass das Wetter mitspielte und wir uns zum Frühstück auf die Terasse raussetzen konnten. Denn im Restaurant selbst waren die Hunde beim Frühstück unerwünscht! Das Frühstücksbufett war einfach gehalten; doch akzeptabel für 4 Tage. Für das Zimmer in der 5.Etage gab es normalerweise nur einen Schlüssel für zwei Personen. Morgens wäre es problematisch gewesen, wenn der Eine mit Hunden geht und der Andere noch im Bett bleiben möchte, da man den Schlüssel zum Etagentüraufschließen benötigt und ihn daher mit sich tragen muss. Wegen der Klinke an der Zimmertür kann jeder reinkommen. Es sei denn, man schließt ab. Doch was macht man, wenn der Eingeschlossene plötzlich raus muss und keinen Schlüssel hat? Netterweise hat man uns einen zweiten Schlüssel zur Verfügung gestellt, sodass sich dieses Problem erledigt hatte.

    Geräumigkeit des Zimmers wie auch der Schnitt haben mich positiv überrascht; gemeint ist die 5.Etage. Das Personal war sehr freundlich und aufmerksam beim Frühstück; gerne wurde der Tisch draußen für uns gedeckt. Die Lage des Hotels war für uns sehr passend. Sehr gut geeignet für lange Spaziergänge mit Mensch und Hund, sowohl direkt am Strand wie auch in dem Ort selbst (Zempin).

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Zimmertür hat in der Nähe des Fahrstuhls im Schloß geklappert ,so das man schlecht schlafen konnte! Die Dusche für uns ältere Gäste sehr hoch und schlecht begehbar.

    Das Früstück war ausreichend,die Zimmer hell und freundlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Teppich im Zimmer gestaltet einen Strandurlaub etwas schwierig, denn Ostseesand gelangt immer und überall hin ;).

    Wir hatten ein mega großes Zimmer mit Couch und Bett und vor allem Seeblick in der 4. Etage. Ankunft und Abreise gestalteten sich sehr unkompliziert - der Pakplatz vor dem Hotel war koplett belegt, aber hinter dem HAus befindet sich noch ein weiterer großer Platz. Wir hatten zwar keinen Hund dabei, aber offenbar ist das Hotel für Tierliebhaber, die mit Hund reisen, sehr geeignet. Das Bad verfügte über einen sehr großen Spiegel und die Dusche war auch nicht zu eng. Das Personal war sehr hilfsbereit und ging auf Sonderwünsche ein. Frühstücken ist draußen und drinnen möglich und es war alles da, was das Herz begehrte.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da gibt es nichts zu bemängeln.

    Das Personal gibt einem das Gefühl eines zweiten Zuhauses. Die Lage ist für Strand - und Naturliebhaber nicht zu übertreffen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Obst, Gemüse und Fisch haben zum Frühstück gefehlt, das Bad ist in der Zimmerkategorie 1 grenzwertig, es ist nicht ersichtlich, welche Zimmerkategorie gebucht werden kann und eine ausführlichere Beschreibung fehlt.

    Wir hatten ein Zimmer der Kategorie 1 (Nr. 206), das bedeutet kleines, aber helles Zimmer. Das Bad ist winzig, kaum Platz zwischen Toiletten- und Waschbecken. Das ganze Gebäude hat Plattenbau-Charme. Bei der Buchung war nicht klar, was für ein Zimmer man wählt, es gibt aber wohl 4 Kategorien. Das Frühstücksbuffet ist reichlich, aber ohne Gemüse (nur als Salat) und Obst und wie auch in anderen Hotels ohne Fisch, und das am Meer. Das angeschlossene Restaurant ist schön und wir haben dort gut gegessen. Alles ist sehr sauber und das Personal ist sehr zuvorkommend. Zum schönen Sandstrand, der nicht überfüllt ist, gelangt man in 1-2 Minuten. Für den Preis, den wir gezahlt haben, war das Preis- Leistungsverhältnis in Ordnung.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die direkte Lage vom Hotel zum Strand ist genial. Das Personal was immer sehr freundlich und hilfsbereit. Frühstück und Abendessen waren sehr köstlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Ich bin schon zum zweiten mal in diesem Hotel und bin mit Frühstück,Personal und Zimmer,sehr zufrieden. Der Strand ist nicht mal 10 min entfernt und ich genieße die Ruhe für ausgedehnte Spaziergänge. Werde auf jeden Fall wieder kommen! ;-)

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider wurde uns direkt beim Hotel bei der Treppe unser 2 mal abgeschlossenes Fahrrad gestohlen. Bei der Ankunft fragten wir, ob wir den Fahrradkeller nutzen dürfen, uns wurde es aber verweigert, es gab anscheinend keinen. Dadurch ist uns ein Schaden von 1100Euro entstanden.

    Frühstück ist sehr lecker und alles ist frisch zubereitet. Kann ich nur empfehlen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Beim Frühstücksbuffet wäre etwas mehr Abwechslung sehr schön.

    Schon der Check-In war super. Wir sind abends gegen 21.30 Uhr nach 6 Stunden Fahrt (und vorher Arbeitstag) müde angekommen und wurden beim Einparken vom Hotel angerufen, weil der Hotelmitarbeiter gesehen hatte, das wir nicht sicher waren, welchen Parkplatz wir nutzen dürfen. Der Empfang war freundlich und kompetent. Das zwar kleine, aber gemütliche Doppelzimmer hat meiner Tochter und mir sofort gefallen. Das Frühstücksbuffett war reichhaltig. Im Wintergarten kann man beim Frühstück die Morgensonne genießen. Die Mitarbeiter an der Rezeption waren immer offen, wenn wir Fragen hatte. Der Besuch in der kleinen Sauna des Hotels (Voranmeldung nötig, extra Kosten) war nach der Strandwanderung sehr entspannend. Vom Hotel aus ist man in 1min. am Strand.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das wir einen Familientisch mit 7 Personen für die Zeit hatten. Das es so schön ruhig war im Haus. Das Personal sehr freundlich sich um alles kümmerte.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten Zimmer Nr. 103. Die Badezimmertür lässt sich nicht richtig schließen, die Hebel von der Duschamatur fällt bei der Bedienung immer ab, es gab zwar Shampoo aber kein Duschgel. Der Bodenbelag (Teppich) war nicht oder sehr schlecht gesaugt. Es lagen noch viele graue Haare auf dem Boden. Das Zimmer sollte ein großes Doppelbett haben, es gab dann eine 80x200 und eine 90x200 Matratze. Das Bettgestell war aber nur 160x200. Somit war die eine Matratze zu groß. Beide Matratzen hatten auch unterschiedliche Höhen. Die Batterien in der Fernbedienung sind auch leer. Die nicht stimmige Einrichtung tat dann leider ihr übriges. Vielleicht ist nur dieses Zimmer so schlecht und wir hatten einfach nur Pech. Wir hatten dann die Hoffnung, dass das Frühstück besser ausfallen würde. Leider wurden wir auch hier enttäuscht. Das angebotene Rührei war nicht aus frischen Eiern, sondern aus Volleipulver welches mit Wasser angerührt und dann zubereitet wird. Leider schmeckt diese Form des Rühreies nicht. Der Orangensaft war auch nicht frisch. Dieser wurde leider auch nur mit Pulver angerührt. Was sich im Geschmack bemerkbar macht.

    Wir hatten einige Mängel erst abends entdeckt. Diese hatten wir an der Rezeption angesprochen. Man sah gleich nach einem neuen Zimmer. Aufgrund der späten Stunde gaben wir an im Zimmer bleiben zu wollen. War ja nur für eine Nacht. Uns wurden Freigetränke angeboten. Der Rezepzionist reagierte sehr freundlich und schnell. Das Personal ist hilfsbereit und freundlich. Das Restaurantgebäude wurde an das bereits bestehende Hotel rangebaut. Dieser Komplex sieht modern und gut eingerichtet aus. Leider kann man das von dem Hotelgebäude nicht behaupten. Es wirkt abgewohnt und in die Jahre gekommen. Eine Komplettrenovierung wäre hier empfehlenswert.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer waren etwas klein als Doppelzimmer. Das Badezimmer ist sehr eng. Die Dusche spritzte nach allen Seiten.

    Die Lage ist einfach Super - Strand gleich hinter dem Haus. Das Frühstück war abwechslungsreich und wurde bis zum Schluss nachgelegt. Empfehlung für einen Kurztrip.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Schade, dass im Schlafzimmer kein Fernseher war - der befand sich im Nachbarraum ... warum auch immer ... das Bad ist recht klein, aber sehr sauber ...

    Das Personal war sehr nett, Frühstück lecker und reichhaltig

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ich habe nichts als negativ oder störend empfunden.

    Den gesamten Hotelbetrieb prägt das überaus höfliche und echt nette Personal mit seiner absoluten Aufmerksamkeit für den Gast. Hier ist nichts "Gekünstelt"-es herrscht ein Klima der Herzlichkeit. Bodenbeläge und Teile des Mobilars sind älterer Herstellungsgeneration, aber sauber gepflegt und nicht beschädigt! Da man Urlaub außerhalb des Hotels verbringt, ist die Größe der Zimmer mehr wie ausreichend.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Zimmerteppich könnte erneuert werden und die Zimmereinrichtung hat 90er-Jahre-Chic.

    Die Mitarbeiter waren nett und aufmerksam.Das Zimmer hell,die Matratzen sehr gut.Frühstück vielseitig und lecker!Gutes Preis-Leistungsverhältnis!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Für uns gab es nichts auszusetzen.

    Das Frühstück war sehr gut , es war für jeden Geschmack etwas dabei, es wurde ständig nachgelegt durch das sehr aufmerksame Personal. Besonders angenehm ist uns aufgefallen, dass alle Mitarbeiter freundlich, hilfsbereit und aufmerksam sind, wir haben uns vom ersten Moment an wohl gefühlt und wir werden bestimmt wiederkommen. Großes Lob auch an die Küche !! Die Fischgerichte waren einfach sensationell. Vielen Dank

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolles Empfangspersonal, fleißige Servicekräfte, gutes Frühstück und ein super Zimmer...wir sind Wiederholungstäter, Ihre Gastlichkeit zu buchen, um mit einem Lächeln gen Heimat zu fahren, weil wir wissen, es gibt ein Wiedersehen 🤗🌞🌻👭

    Es war wie immer ein Vergnügen in Ihrem Haus Gast zu sein 🌹

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstück hat mir persönlich die Kühlung der angebotenen Salate, wie z.B. Eiersalat gefehlt. Was ich sehr schade fand, war das der Orangensaft nur ein Konzentrat war.

    Die Lage zum Strand war perfekt. Wer Ruhe und Abgeschiedenheit sucht ist dort genau richtig. Auch Aktivurlauber (Radfahrer, Wanderer) kommen hier auf ihre Kosten. Das Personal war immer freundlich und zuvorkommend. Parkplätze waren ausreichend vorhanden.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Dusche hatte leider kaum Wasserdruck, sodass man das Gefühl hatte, von jemandem angespuckt zu werden. Oftmals hörte man den Strom durch die Wand surren, wenn man die Karte in die "Wand" gesteckt hatte. Man konnte aber darüber hinwegsehen, weil man die meiste Zeit unterwegs war. Der Preis für einen Hund pro Nacht von 15€ empfand ich leicht teuer, im Gegensatz zu den günstigen Übernachtungspreisen für uns Menschen.

    Das Servicepersonal war freundlich, das Hotel nicht weit vom Strand entfernt. Die Zimmer waren sauber und es gab sogar ein zweites Zimmer mit drittem Bett. Das Frühstücksbuffet war zwar klein und es gab nicht viel Auswahl an Brötchen, dafür gab es aber auch Brot, Toast und Knäckebrot. Wir hatten unser Zimmer nahe dem Aufzug. Dennoch war es im Zimmer angenehm ruhig.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Im Frühstück liegen noch Reserven.

    Die Lage des Hotels 100 m vom Strand ist einfach super, Sehr nettes Personal. Sogar die Kopfkissen waren prima (was sehr selten ist in Hotels. meist federlose Flachbretter) Obwohl viele Hunde im Hotel waren, hat man das kaum bemerkt, wenn man sie nicht gerade getroffen hat. Einziges Manko, wenn man länger als 4 Tage ist, dann ist das Frühstück recht eintönig, weil immer dasselbe. Kaffee sehr lecker.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schönes Zimmer, hell, freundlich, sauber, das Bad allerdings ist schon sehr klein, aber bei einer Nacht geht das... Personal nett und unkompliziert... Frühstück war gut...Die Lage ist fantastisch, wenige Schritte vom Meer entfernt, ruhig, Parkplatz vor der Tür... Sehr empfehlenswert!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einzig das Kopfkissen bemängele ich, ansonsten alles okay

    Lage ist toll, Bad ist klein, aber es gibt viele Haken und Ablagemöglichkeiten. Zimmer ist i.O., Personal ist sehr freundlich, Frühstücksbuffet und Speisen im Restaurant sind sehr gut. Sauna (Schwitzraum) ist klein, aber alles was man braucht ist da.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das sehr kleine Bad mit dem Duschvorhang und der Armatur aus DDR Zeiten. Das durch gelegene harte Bett (die Kuhle in der Mitte war sogar sichtbar ...) keine Zahlung mit Kreditkarte die vielen Hunde stören (Lautstärke/Geruch/Haare) und man weiß nicht, ob nicht gerade ein Hund vorher im Zimmer war (Allergiker sollten hier genau nachfragen!)

    Klassisches, einfaches aber gutes Frühstück; Wer etwas Besonderes wünscht, ist hier nicht richtig... genügend Parkplätze für Autos vorhanden

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Bad zu klein und primitiv. Lt. Hotelbeschreibung: Sauna und Fitnessraum vorhanden. Fitnessraum nicht gesehen und die kleine Sauna musste man als Hotelgast bezahlen.

    Die Lage des Hotels nur wenige Schritte vom Strand

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    unser Zimmer war nur über eine Treppe erreichbar, da haben wir bei der Buchung nicht aufgepasst. Bzw. nicht daraufhin gewiesen , das eine Person gehbehindert ist.

    Wir wollten entspannen und das ist uns gelungen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Betten waren super, beim Frühstück war alles da was man morgens braucht,ein kleiner Tipp noch, es fehlten mir laktosefreie Nahrungsmittel ansonsten waren wir rundum zufriden. Wir würden nochmal dort Urlaub machen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Betten waren leider nicht gut Matratzen sind sehr sehr hart und Holzleiste in der Mitte!

    Beim Frühstück war alles da was man erwarten kann! War gut. Ausblick von ganz oben ist super 😊 Die Lage des Hotels ist wirklich gut!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Aussicht aus dem Schlafbereich hat uns nicht so gut gefallen! Dort ist ein heruntergekommener Parkplatz der nicht gerade einladend aussah.

    Die Lage ist super! Man ist so schnell am Strand ! Das Restaurant war der Kracher! Super lecker ! Essen kam schnell und die Kellner waren alle super nett und immer gut gelaunt! Auch die Mitarbeiter an der Rezeption waren super! Man hat sich immer willkommen gefühlt! Haben uns gute Tipps gegeben was man auf der Insel Unternehmen kann , auch bei schlechtem Wetter. Wir hatten unseren Hund dabei und auch er fühlte sich wohl ! Wir kommen sehr gerne wieder !

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eigentlich alles. Angefangen beim Zimmer, welches in Orange gestrichen war und dort, wo die Farbe nicht gehalten hat wurde mit einem anderen Orangeton oder Gelbton übergestrichen. Der Tisch und die Stühle waren absolut von gestern. Das Bad war klein, was an sich nicht sooo schlimm ist. Der Duschvorhang war schon schimmelig und einen Duschvorhang im Bad habe ich sowieso schon ewig nicht mehr erlebt. Desweiteren hatten wir im Zimmer eine Spinne in ihrem Nest zu hängen. Muss jetzt auch nicht sein...Die Zimmer waren generell sehr DDR-mäßig ausgestattet. Vor allem das beigefarbene Tastentelefon... Im gesamten Hausflur hat es sehr nach abgestandenem Wasser gerochen. Das Frühstücksbuffet habe ich so schlecht noch nie erlebt. Angetrocknete Leberwurst, 2 Sorten Käse, das Geschirr so gestellt, dass man erstmal suchen musste. Meine Mutter wurde auf Nachfrage nach einem Kaffee erstmal von der Bedienung angepflaumt. Kenne ich so auch gar nicht. Kaum frisches Gemüse. Nur einige Gurkenscheiben und aufgeschnittene Tomaten (sehr matschig). Der Obstsalat war aus der Büchse. Ich habe kein Problem damit für meinen Hund extra zu zahlen aber trotzdem hätte auch für ihn alles etwas freundlicher gehalten werden können (da vergleiche ich gerne mit einem polnischen Hotel, indem er dort auch noch mit Leckerlis begrüßt wird).

    Das einzige am Hotel was einigermaßen ok war, war das Bett. Obwohl es meinem Partner zu weich war.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unfreundlicher Empfang, Frühstück (ab 9:30 wurde kaum noch nachgelegt), Wellnessbereich gegen Gebühr - auf der Website nicht ersichtlich, Keine Kreditkartenzahlung - schroffer mündlicher Hinweis

    Strandnähe

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Zimmer sollte die Möglichkeit bestehen, Mängel aufzuschreiben und Hinweise zu hinterlassen wir z.B. Badtür schließt nicht.

    Frühstück war ausreichend und hat geschmeckt. Aufenthalt im Restaurant war sehr einladend.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Matratzen der Betten passten nicht ganz zum Bettgestell, so dass diese über den Bettkasten reichte. Die Zimmer waren sauber und ordentlich. Das Frühstück entsprach unseren Vorstellungen (Preis-Leistung war okay).

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind klein aber komfortabel gehalten.Das Badezimmer ist sehr sauber und modern eingerichtet. Das Personal ist sehr zuvorkommend und super freundlich. Das Frühstücksf-Angebot ist lecker und abwechslungsreich bestückt. Die Lage zum Strand ist perfekt und man kann in wenigen Kilometer die nächsten Ortschaften mit dem Auto erreichen. Auch ein spontan dazugebuchter Tag war für das Personal kein Problem zu arrangieren

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück war ausreichend und lecker... Super freundliches Personal... Strand ist mit wenigen Schritten erreichbar... Herrlich Wir werden dort ganz sicher nochmal Urlaub machen...

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Empfang war nicht so nett, Etwas verwirrend. Überrascht ,dass wir mit Hund kamen, obwohl wir das ja angegeben hatten. Man sollte im Internet mit angeben, ob Hund mit zum Frühstück darf. Weil es zuerst doch schwierig ist in fremder Umgebung die Hunde allein zu lassen.

    Die Lage ist sehr gut, Wald und Strand für Hunderunden toll Frühstück war reichlich und gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Speisekarte könnte abwechslungsreicher sein.

    Wir waren nun schon zum dritten mal im Hotel Wikinger und können es nur weiter empfehlen. Der Strand ist ein Katzen Sprung entfernt und super sauber. Das Frühstück ist abwechslungsreich und sehr lecker.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    10€ für ein 7 Monate altes Baby bezahlt, wofür diese Extrakosten? Es frühstückt nicht, ein Bett wurde nicht vom Hotel gestellt bzw danach gefragt, Strom und Wasser nutzt es auch nicht.

    Servicemitarbeiter im Restaurant sehr freundlich und aufmerksam, die Damen an der Rezeption könnten sich dahingehend noch etwas abschauen Frühstück ausreichend und für jeden etwas dabei

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    nichts negatives

    - seht gute Lage, sehr strandnah -sehr gutes Preis Leistungsverhältnis -großes sauberes Zimmer -sehr freundliche Angestellte -gutes Frühstück Waren zum wiederholten Mal auf Kurzurlaub hier und kommen gern wieder

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal ist sehr freundlich, das Frühstück sehr lecker und die Lage sehr gut. Auch das Essen im Restauraunt war sehr lecker. Man ist in 3 Minuten am Strand. Zempin ist -zumindest im März- eher ruhig. Der etwas größere Ort Zinnowitz ist in ca. 35 Minuten gut zu Fuss zu errechen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich hatte eine Blumenbestellung aufgegeben bei meiner Buchung und es hat prima geklappt, auch als ich das Hotel noch für einen Tag eher gebucht hatte. Das Personal ist super lieb. Wir waren jetzt zum dritten Mal dort und kommen immer wieder gerne und bestimmt auch bald :-)

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dusche war Mist. Nicht zeitgemäß und unbedingt renovierungsbedürftig. Auch gefährlich für ältere Menschen.

    Die strandnahe Lage ist toll. Das Essen ist sehr lecker und toll zusammen gestellt. Parkplatzprobleme gibt's nicht. Die Bowlingbahn macht was her.Es ist nicht weit zu den Kaiserbädern. Personal war perfekt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - extrem knarrendes Bett - viel zu harte Matratzen - Nachttischschrank nur auf einer Seite des Doppelbettes - Zimmerbeleuchtung deplatziert und viel zu dunkel (neben den Schrank, ca. 60 cm von der Wand entfernt) so das abends im Schrank sehr wenig zu sehen war. - Badlicht lässt sich nur neben der Eingangstür schalten - Zarge der Eingangstür schlecht montiert (großer Spalt zwischen Tür und Zarge) so dass alle Geräusche vom Flur ungefiltert in das Zimmer dringen (natürlich auch umgekehrt) - unerträgliche Geräusche aus dem Sicherungskasten so dass wir die Karte zum einschalten des Stromes zum schlafen rausziehen mussten - Fensterbeschläge schwergängig (etwas Öl wäre ratsam) - Die Duschbrause spuckt mehr Luft als Wasser

    - nettes, freundliches Personal - saubere Zimmer - gute Lage - gutes Frühstücksbuffet - großes, helles Restaurant

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Parkplätze vorm Hotel sind ein bischen eng bemessen, wenn z. B. Busse anreisen

    das Zimmer ist ein sehr ruhiges großräumiges Zimmer. Das Frühstück war okay, aber vielleicht könnte mann auch eine Fischvariation mit anbieten Das Personal ist sehr freundlich und höfflich. Wir wollen wieder kommen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zum Frühstück haben wir frisches Obst vermisst, muss ja nichts besonderes sein ,aber ein Apfel oder so sollte drin sein

    Bett ,ok, für Ältere wahrscheinlich sehr niedrig

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die einzige kleine Kritik. Der Teppichboden im Zimmer 505 ist nicht gerade sehr einladend und könnte mal gewechselt werden und der Fernseher ist wirklich Mini. Aber für den Preis war das noch okay.

    Sehr nettes Personal. Am Frühstück gibt es nichts zu meckern und die Lage ist absolut top. Direkt am Strand. Preis Leistung stimmt. Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet und absolut geräumig.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas alte Einrichtung. Aber uns hat das nicht gestört . Der Kaffe war nicht ganz so toll beim Frühstück.

    Tolle Lage Sehr freundliches Personal Für uns gab es nix (außer winzige Kleinigkeiten )zu meckern . Preis Leitung , top. Es war allerdings auch ein Angebot. Wie die Preise sonst sind weiß ich nicht .

    Übernachtet am März 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: