Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Salles Hotel Málaga Centro 4 Sterne

Mármoles, 6, Malaga Centro, 29007 Málaga, Spanien

Nr. 54 von 92 Hotels in Málaga

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2893 Hotelbewertungen

8,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,4

  • Komfort

    7,8

  • Lage

    8,5

  • Ausstattung

    7,9

  • Hotelpersonal

    8,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,3

  • Kostenfreies WLAN

    7,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein inklusiver Parkplatz für Mietautos. Eine Klobürste war auf keinem Zimmer vorhanden und man wurde komisch beäugt, als wir es ansprachen. Sorry, aber jedes Hostel oder jede Bahnhofstoilette hat das als Standard.

    Das Hotel ist echt zentral und man ist schnell in der Altstadt, am Bus, am Strand, lecker im Frühstücksladen Casa Aranda für Churros oder für einen kleinen Einkauf im Diaz.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sind sehr klein und wirken veraltet, aber ok

    Die Dachterrasse und Pool bieten einen tollen Ausblick. Die Zimmer sind im typischen spanischen Style, wenig modern aber okay. Wirkt etwas altbacken, aber man kann ein oder zwei Nächte dort gut verbringen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    ????? Hatten nur eine Nacht. Altstadt super fußläufig zu erreichen.

    Wir haben nicht gefrühstückt. Das KingSize Bett ( wie ein Boxspringbett)sehr gut, riesig halt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Es ist ein sehr altes Hotel und die Ausstattung dementsprechend. Auf keinen Fall 4 Sterne wert und insoweit der Preis von € 190/Nacht absolut nicht gerechtfertigt. Das Frühstück war sehr schlecht. 14 Tage abgelaufene Yoghurts im schimmeligen Kühler, Schinken, Käse, Salami in der Billigausführung, ungenießbarer Kaffee aus dem Automaten.

    Die Lage praktisch direkt an der Altstadt war sehr gut. Nette Dachterrasse mit Pool.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung des Hotels ist etwas in die Jahre gekommen.

    Freundliche, aufmerksame und hilfsbereite Mitarbeiter. Geschätzt haben wir den Wasserkocher im Zimmer. Tolle Dachterrasse mit schöner Sicht über die Stadt. Lage perfekt für eine Städtereise - somit trotz den negativen Punkten durchaus zu empfehlen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer waren etwas unmodern eingerichtet, hat uns aber nicht gestört. Wer ganz modernes Design liebt, ist hier fehl am Platz. Der zahlt aber dann auch das doppelte. Für uns war es völlig ok.

    Die Lage war Top. Alles sehenswerte war in ein wenigen Minuten erreichbar. Auch tolle Restaurants. Zimmergrösse war gut.Bad sehr groß. DachterAsse mit Pool war unschlagbar toll.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Wir hätten gerne ein französisches Bett statt 2 Betten mit Besucherritze gehabt. Bettdecken sind etwas gewöhnungsbedürftig, wohl aber landesüblich.

    Frühstück war sehr gut. Das Zimmer war nach hinten raus und sehr ruhig. Zimmer zwar etwas klein aber Bad sehr groß. Parkmöglichkeit war auch sehr gut, wenn auch nicht billig.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schlecht geputzt. Die Zimmer sind überhaupt nicht schallgedämmt. Das 3-Bett Zimmer ist extrem veraltet und dunkel. Die Dusche war verschimmelt. Das ganze Hotel (Lobby, Restaurant) war dreckig und nicht gepflegt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Fassade gegenüber dem Hotel - aber dafür kann das Hotel nichts!

    Neben der dem Preis entsprechenden guten und komfortablen Ausstattung des Hotels war die Lage zu Spaziergängen in die Altstadt, an den Hafen, den Strand und hinauf zum Gibralfaro perfekt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind zwar sauber, doch haben seit vielen Jahren Jahren klobige Möbel, gelblich - brauner Kunststoff - Verputz, altmodische Lampen, kaum Bewegungsfreiheit und dunkle Gesamtatmosphäre.

    Zentrale Lage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage zur Altstadt von Malaga und das gute Frühstück (sehr gute Auswahl von Eiern, Müsli, Obst etc., da war für jeden Geschmack was dabei) und wir haben sogar einen hoteleigenen Parkplatz (nicht reservierbar und gegen Entgelt) bekommen. Im 6. Stock hat es eine Dachterrasse mit Ausblick und einem kleinen Pool.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen und ist teilweise abgenutz worden, die Einrichtung ist nicht mehr Zeitgemäss, veraltet, billig. Speisesaal viel zu kalt.

    Guten Lage des Hotels, Frühstück gut und eine angemessene Auswahl. Im Sommer ist die Roof Top Bar mit Pool super.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück ist nicht gut, im Keller einem Gast das Frühstück zu servieren sagt eigentlich schon alles, kein Verwöhnprogramm für den Gast....schade...

    Der herrliche Ausblick von der Dachterrasse war toll, aber die schlechte Energie und ungute Dame an der Rezeption haben den Aufenthalt ungut gemacht.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Parkplatz ist nicht ganz so einfach zu finden - erst an der Rezeption fragen!

    Schön eingerichtetes Hotel mit freundlichem und hilfsbereitem Personal.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Von der Receptuion über Lift, Gang bis ins Zimmer und Möblierung witkt alles altbacken und verstaubt. Es war das schlechteste 4 Stern hotel (von 5) auf unserer Reise, ein trauriger Abschluss,

    Frühstück gut Lage gut, Badzimmer sehr gut

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir sind beim Einparken in der Nacht mit Steinen beworfen worden! Frühstück war eintönig, Kaffe aus Maschine war löslicher Kaffe - na ja.

    Schön geräumiges Zimmer , sehr sauber, gute Lage - zu Fuß in die Altstadt

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war gut. Für jeden Geschmack etwas dabei gewesen. Die Betten waren sehr bequem, habe gut geschlafen. Das Zweibettzimmer war für zwei Personen sehr klein und eng. Die Aussicht leider zum Festland. Das Bad war sauber aber in die Jahre gekommen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir hatten sehr kleine Zimmer und entsprechend kleine, nicht ganz so bequeme, Betten.

    Die Dachterrasse ist sehr schön, mit einem tollen Blick auf Malaga. Zudem war das Angebot an der Bar auf der Terrasse sehr gut und das Personal super nett und aufmerksam.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück kann mit 10 EUR dazugebucht werden - empfehle ich nicht. Frühstücksraum ist dunkel und hat die Atmosphäre einer Bahnhofshalle. Kaffee aus dem Automaten schrecklich, Personal nicht freundlich. Meine Empfehlung: Frühstück in der Innenstadt in einem netten Kaffee geniessen - Kaffee schmeckt viel besser und zudem ist das Frühstück günstiger.

    Hotel liegt zentral inmitten Malagas. Zu Fuss ist die Altstadt in 2 Minuten erreichbar. Hotelzimmer war sauber, könnte überholt werden - insbesondere das Bad - aber soweit ok. Sehr schöne Dachterrasse mit Pool und Bar

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war im Nebenzimmer an der Wand über dem Bett das Holzbrett so locker, dass es in der Nacht immer gegen die Wand schlug. Da wir Zimmer nebeneinander hatten, war das für uns Alle unangenehm.

    Das Personal war sehr freundlich, die Dachterasse,Die zentrale Lage und das Preis-Leistungsverhältnis, top.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das einzige was uns gestört bzw. genervt hat, war das wlan. Funktionierte nie, hatte auch zwar verbunden aber war Mega langsam.

    Das Bett war richtig bequem. Unser Zimmer war klein aber fein. Mega zentral, man kann überall zu Fuß hin. Alles in allem top Hotel in bester Lage.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Frühstückraum befindet sich um Untergeschoss mit wenig Tageslicht und wenn voll, ziemlich geräuschvoll.

    Das Hotel hat zwar nicht die schönste, aber dafür eine ganz zentrale Lage. Über den Fluss ohne Wasser zu Fuß, ist man sofort in der Altstadt. Sensationell ist die Terasse mit Pool auf dem Dach, mit Blick über Malaga.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Wir waren bereits das zweite Mal dort und haben gerade das dritte Mal gebucht. Hervorragendes Frühstück, leise Klimaanlage, tolle Bar auf dem Dach (6. Etage). Alles toll.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Außenpool etwas klein, jedoch genügend Liegen.

    Feines großes Frühstücksbuffet, wechselnde Auswahl. Pool-Terraße on top. An einem Abend wurde kostenloses Flamenco-programm geboten an der Pool-Terraße. Großes Bad mit 2 Waschbecken. Lage ideal, um schnell in der Innenstadt zu sein.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es gab nichts zu meckern.

    Tolles Stadthotel / Zimmergröße war ausreichend mit großem Bad und Spiegel / Super Frühstück / Gutes Personal / Geniale Dachterrasse mit Musik und Bar um den Abend ausklingen zu lassen. Dazu noch eine klasse Aussicht über Malaga / Viele Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichbar / Flughafenshuttle für 25 € ist vollkommen in Ordnung. Da wir zu viert und mit 8 Koffern unterwegs waren wurde uns sogar ein Van geschickt ohne Aufpreis. Hotel ist vom Bahnhof zirka 2 Km entfernt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleiner Pool, welcher auf den Fotos sehr groß aussah :( nebeneinander wie Sardinen in der Ölbüchse liegen ohne Sonnenschirm. Betten werden zwar täglich gemacht aber für Zimmer nicht wirklich geputzt. Leider keine schalldichten Fenster; sehr laut in der Nacht.

    Große Terrasse mit Ausblick auf die Stadt vom sechsten Stock.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schade, dass der Fruhstucksraum im Tiefparterre, auch die zentrale kühle Klimatisierung

    Lage, Ausstattung, service, gebuchter überdachter Parkplatz war super

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr klein, Internet Verbindung so lala.

    Das hotel lebt von der guten Lage, dass Frühstück war gut. Auch die Roof Bar war super, doch der Preis war schon zu hoch über 220.- war zu viel.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    rundrum zufrieden...;)

    die Lage ist super, direkt an der Altstadt, wunderschön besonders die Dachterrasse, gerade abends, gute Drinks netter Service , oft life-music

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    die Liegen am Pool waren leider sehr schnell und den ganzen Tag belegt (fraglich, ob immer von Gästen des Hotels???); Tee- und Kaffee-Säckchen wurden nie nachgefüllt, das Frühstücksbuffet ist nicht sehr abwechslungsreich, Zimmer ziemlich abgewohnt, klein und dunkel (zumindst im 1.Stk)

    gute Lage zur Metro und in die Altstadt; die Dachterrasse ist sehr nett (wenngleich beim Poolbereich nicht beschattet)

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Pool auf der Dachterrasse ist schön aber leider sehr sehr klein.

    Das Hotel ist wunderbar gelegen - man ist zu Fuss in 5 min in Zentrum. Das Familienzimmer war gross und ruhig.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstücksbuffet war minimalistisch. Schlimm ist aber eher, dass der Frühstücksraum im Untergeschoss ist, ohne Fenster. Lediglich eine Ausganstüre die über eine Treppe nach draussen führt. Der Fitnessraum hat den Namen nicht verdient. Sehr mager ausgerüstet: 3 Cardio Geräte, eine Bank und ein paar Kurzhanteln. Der Raum gleicht eher einem Provisorium.

    Das Hotel befindet sich in der Nähe des Zentrums. Gut gelegen zum Nachtleben, Restaurants und Shopping. Zum Stand sind es ca. 15 Fussweg. Am Empfang bekommt man auf Nachfrage Badetücher für den Swimmingpool. Die Roof top Baar hat einen schönen Ausblick, war aber nicht gut besucht.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Das WLAN ist jedoch kostenlos, aber man hat nicht immer eine gute Internet Verbindung. Das Badezimmer ist nicht abschliessbar und das muss es eigentlich sein. Ist egal ob mit Familie oder mit Freunden.

    Das Zimmer war sauber und wurde jeden Tag geputzt und aufgeräumt. Das Fitnesscenter ist jedoch nicht so gross aber trotzdem gut dass es eines hat. Das Hotelpersonal war hilfsbereit und freundlich.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Pool am Dach ist echt klein also nix zum schwimmen, aber für ne Abkühlung reicht es!

    Super nettes Personal, sauber und gutes Essen. Tolle Dachterasse zum Chilln mit einem herrlichen Ausblick 🇪🇸👌

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war klein und dunkel .Der Frühstücksraum groß und ungemütlich ,mit Buffet aber ohne Service ...

    Der Empfang war sehr nett Die Dachterrasse mit zufälliger Livemusik das Beste

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten ein Zimmer für zwei gebucht, das bedeutet, wie wir vor Ort feststellten, dass man uns ein 130 cm breites Bett für 2 zur Verfügung stellen wollte. Ohne upgrade wäre das somit eine mehr als beengte Nacht geworden. Die Rezeptzionistin war da zunächst knallhart u mässig freundlich. Sie meinte, dass man das ja im Internet lesen könne. Aber wer verkauft heute noch 130cm breite Betten an zwei Personen, das zu kontrollieren kam mir wirklich nicht in den Sinn bei Doppelzimmerbuchung! Wir haben aufgezahlt und ein Zimmer (upgrade laut der Dame) mit Blick in den von Bauschutt übersäten Hinterhof bekommen. Durch umfangreiche Baumaßnahmen an der Straße, ist es kaum möglich ohne mühsame Umwege zum Hotel zu finden. Die Garage ist eigentlich in einer nahe gelegenen Straße, um sie zu erreichen muss man allerdings um einen ganzen Stadtblock fahren. Das Hotel ist NICHT im Zentrum!!! Das ist Fake. Danke

    Das Zimmer war sauber, und die Terrasse mit sehr kleinem Pool ganz nett ausgestattet.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    das Zimmer und vor allem das Bett im Doppelzimmer war extrem klein. Kaum Ablageflächen, der Kasten mit den Ersatzdecken und den überflüssigen Pölstern voll, man hätte sie nicht am Boden legen können, da man sonst nicht mehr aus dem Bett hätte steigen können

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstücksraum war zu klimatisiert und liegt im Untergeschoss (ohne Fenster), der Pool auf der Dachterasse hatte keine Sonnenliegen, zudem wurden die ohnehin sehr wenigen Liegen durch andere Hotelgäste mit Handtüchern reserviert

    zentrale Lage, fußläufig zur Innenstadt

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Hoteleigene Parkplatz könnte besser beschriftet sein - sehr eng zu parken aber das ist in Spanien allgemein eng bemessen! Zimmer könnten moderner sein aber das ist Geschmacksache 😊

    Sehr schöne Dachterrasse mit Bar Zimmer sind sauber

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - die abgebildenten Fotos zum Hotelzimmer haben in keinsterweise übereinstimmt (erst auf Detailansicht) In der Gesamtansicht war nirgendwo ein dunkles in die Jahre gekommenes Zimmer zu sehen. Gegen Mehrpreis haben wir dann schließlich ein Zimmer bekommen, leider aber nur mit zusammengestellten getrennten Betten.

    Freundliches Personal

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Längerer Aufenthalt am Pool ist wegen fehlendem Schatten fast nicht möglich.

    Die Loggia strahlt Eleganz und Großzügigkeit aus. Zimmer sind gepflegt, ordentlich und haben alles was man braucht. Der Hit ist natürlich die Dachterasse mit Swimmingpool und einer umwerfenden Aussicht über Malaga, Kathedrale und das Marriotthotel. Sehr freundliches Personal. Nette Alternative beim Frühstück: statt unten am Frühstücksbüfett teilzunehmen, kann man auch a la carte auf der Dachterasse frühstücken.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Eine Kleinigkeit - es wäre schön, wenn es am Pool auch Sonnenschirme gegeben hätte. Aber das lässt sich bestimmt noch machen :-).

    Das Hotel liegt eher unscheinbar in einer Seitenstraße, jedoch erreicht man nur über einen Brücke direkt die Altstadt - Lage ist top. Das Personal überragend, sehr hilfsbereit, bei allen Fragen ein offenes Ohr. Wir waren eine Reisegruppe mit 5 Personen und Allen hat es ausgesprochen gut gefallen. Die Sauberkeit im kompletten Hotelbereich, auch das Frühstück, für Spanien sehr vielfältig, top. Die Möglichkeit oben auf der Dachterasse Kleinigkeiten zu essen top. Die Zimmer mit den großen Bädern -super-. Endlich mal ein Hotel mit viel Ablageflächen. Preis- Leistung ebenfalls -super-. Das Hotel würden wir beim nächsten Mal wieder buchen!!!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gibts nichts zu melden. Chaotische Verkehrsverhältnisse in Malaga durch Baustellen im neueren Stadtteil (westlich vom Hotel). Sollte eigentlich schon fertig sein, aber unser Navi hatte natürlich die ganzen Straßenänderungen nicht drin. Einbahnstraßenregelungen, Abbiegemöglichkeiten, alles anders in Hotelnähe. Also besser zusätzlich noch eine gute Straßenkarte im Gepäck haben.

    Lage am Rande der Alststadt. Alles eigentlich zu Fuss zu erledigen. Frühstück topp (reichhaltige Auswahl am Buffet. Kostet extra, ist es aber wert). Dachterrasse. Zimmer großzügig. Eigener Hotelparkplatz (leider keine Reservierung im vorraus möglich. Hat bei uns aber problemlos geklappt).

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir hatten zu viert 2 Zimmer. Eines davon war so klein, das Bett 1.40 m und der Raum sehr einengend. Konnten in kein anderes Zimmer wechseln. War schade.

    Das Bistro auf dem Dach. Wunderbare Aussicht auf die Stadt, sehr gemütlich

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Frühstücksraum ist im Keller und die Einrichtung alt.Sehr kleines Zimmer.

    Die Dachterrasse mit der Bar ist der Hammer. Aussicht und chill-Faktor sind spitze. Parkplätze sind nah dran und überdacht.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Laute Müllabfuhr mitten in der Nacht (Mitternacht bis ca. 1 Uhr) während ca einer guten halbe Stunde beim Hotel und in dessen Umgebung

    Lage beim Stadtzentrum

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Frühstück war sehr umfangreich und für spanische (oder auch italienische) Verhältnisse sehr gut. Es wurde immer alles bis 10:30 Uhr nachgelegt, so dass auch Spätaufsteher nicht zu kurz kamen..

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück solala/ OK aber nicht berauschend...Frühstücksaal im UG ohne Tageslicht(ungemütlich/lieblos).Bei Zimmer zur Strasse hin zum Teil zu lärmig Nachts/frühmorgens

    Die zentrale Lage. Ausstattung der Zimmer. Free WLAN

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war für ein 4Sterne Hotel viel zu klein für 2 Personen. Dafür war das Badezimmer so gross wie der Rest des Zimmers. Zu Zweit hatte man kaum Platz seinen Koffer auf zu machen und das Bett war eher ein grösseres Einzelbett.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer braucht nötig mal neue Duscharmaturen und ständig fanden wir schwarze Haare im Bad und Zimmer 👎

    Das Hotel liegt strategisch günstig für einen Besuch der Altstadt! Kompetente und freundliche Reception

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Unser Zimmer befand sich leider im 1. Stock an der Strasse und daher war es in der Nacht (vor allem am Wochenende) sehr laut. Wir haben bei der Buchung den Wunsch "ruhiges Zimmer" angegeben, leider konnte dieser nicht berücksichtigt werden.

    Das Hotel liegt sehr zentral. Die Zimmer sind grosszügig und sehr sauber. Das Frühstück-Buffet hat eine gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und war vielseitig. Die Hoteleigene Bar haben wir genutzt und waren sehr zufrieden.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Personal ist teilweise unfreundlich bzw. inkompetent und spricht schlecht Englisch. Die Rooftopbar war nicht in Betrieb und die Dachterrasse überhaupt nicht hergerichtet, es standen nur einige schmutzige Stühle und Liegen herum. Pool ist winzig!

    Gute Auswahl und Qualität beim Frühstücksbuffet. Die Zimmer sind sehr sauber.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Zimmer sind schon etwas in die Jahre gekommen und sehr klein und dunkel. Die Heizung funktioniert nicht sehr gut und unter der dünnen Decke war es im Februar in der Nacht sehr kalt, im Frühstücksraum übrigens auch. Die so gepriesene Dachterrasse war noch nicht geöffnet, obwohl es zur Mittagszeit sehr sonnig im Februar war. In anderen Hotels kann man sich das ganze Jahr über auf eine vorhandene Dachterrasse setzen.

    Das Personal war sehr nett und hilfsbereit,das Frühstück war o.k.. Die Lage direkt gegenüber zur Altstadt ist sehr gut. Das Badezimmer ist sehr groß und hat genug Ablagefläche.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Hotel liegt sehr günstig zu Innenstadt. Das Frühstück ist reichhaltig und gut. Im Sommer ist das Hotel bestimmt sehr gut. Wir waren im Februar dort und es hat in Malaga geregnet. Das Zimmer und auch das Badezimmer sind schlecht über die Klimaanlage zu heizen, es war immer kühl. Gut, dass es für das Bett noch ein Wolldecke gab. Die Dachterrasse ist in der Jahreszeit leider zu.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das nächste Mal würde ich ein Zimmer wählen, das einen etwas grösseren Schlafbereich hat.

    Das Frühstücksbuffet war reichhaltig, vielfältig und sehr lecker. Die Zimmer verfügen über grosse sehr schöne Bäder. Das Ganze Hotel ist charmant, edel und geschmackvoll eingerichtet.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alte Zimmer (nicht wie auf den Fotos), Zimmer-Reinigung sehr oberflächlich. Für ein 4 * Hotel in diesem Preis-Segment nicht in Ordnung - werde ich nicht mehr buchen!

    Sehr gute Lage, freundliches Personal.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Kleines Zimmer zur Straße raus. Daher sehr hellhörig. Keine schallisolierten Fenster. Wir konnten nur schlecht schlafen, da bis weit in die Nacht der Lärm von der Straße zu hören war.

    Sehr gute Lage zur Altstadt. Nette Dachterrrasse mit schönem Ausblick.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Der Kaffee/Tee hat mir persönlich nicht wirklich gut geschmeckt, vermutlich wurde Leitungswasser, das dort einen gewissen Beigeschmak hat, zur Zubereitung verwendet. Aber ob einen das stört oder nicht, ist natürlich immer subjektiv.

    Das Frühstücksbüffet für 10 EUR pro Person ist reichhaltig. Es gibt z.B. mehrere Sorten Brot, Brötchen, verschiedene süße Teilchen, English Breakfast, Obst, Joghurt, Müsli, Salat, Churros, Marmelade/Honig sowie Wurst und Käse (mehrere Sorten), Milch, Saft, Tee, Kaffee, sogar Sekt und vieles mehr. Bis zum Ende der Frühstückszeit um 10:30 Uhr wird stets nachgelegt, so dass immer bis zum Schluss noch alles da ist. Die Kellner räumen schnell und diskret verbrauchtes Geschirr ab und richteten rasch frische Tische für neue Gäste her, so dass auch bei sehr guter Belegung es nie Platzprobelme gibt. Besonders beeindruckt waren wir von dem für uns zuständigen Zimmermädchen. Sie säuberte unser Zimmer jeden Tag sehr penibel, exakt in der Zeit, während wir beim Frühstück saßen. Die Minibarpreise sind deutlich günstiger als in vielen anderen Hotels. Ein Taxistand befindet sich direkt vor dem Hotel. Das Hotel liegt nur ein paar Schritte von der Altstadt entfernt. Man hat dort einen perfekten Ausgangspunkt und ist innerhalb weniger Minuten an allen Sehenswürdigkeiten. Check-out-Zeit ist 12:00 Uhr, was wir als sehr angenehm empfanden. Das Hotelrestaurant bietet sehr gutes Essen an. Wir hatten perfekt gebratenes Steak und der Fisch war ebenso auf den Punkt.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Den Lärm von der Straße (Fußgänger - lautes Reden!) hat man stark gehört! Das eine Zweibettzimmer war sehr klein!

    Gute Auswahl beim Frühstücksbuffet. Die Dachterrasse ist wunderbar.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Top Lage für fußläufige Ausflüge zu den zentralen Sehenswürdigkeiten, Personal sehr flink und hilfreich, Terrasse mit Pool und Bar bei bester Aussicht..

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die superiorzimmer sind gut ausgestattet,aber sehr klein,wenn einer am Schreibtisch sitzt kann der andere nicht vorbeigehen,zu eng.Die Zimmer zur Straßenseite sehr laut,die ganze Nacht Lärm.Der Frühstücksraum imUntergeschoss war schrecklich,Frühstück von 8 bis 10:30 ,sind immer erst kurz vor 10 Uhr,weil es vorher so laut und so voll war,dass man gar keinen Platz bekam.Wie in einer Bahnhofshalle,furchtbar.Die Spiegeleier schwammen im Fett,der OSaft total künstlich,nur weiße Brötchen,die Stühle zu tief,man hing mit dem Kinn fast auf der Tischplatte. Wir hatten im Zimmer schwarze Paletten vom T-Shirt am Boden liegen lassen,die lagen am Abreisetag immer noch an der selben Stelle.

    Pool auf der Dachterasse super,abends einen Drink mit Blick über die Stadt grandios!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Etwas enge Zimmer, Frühstücksbuffet nicht zu Empfehlen, es gibt in unmittelbarer Nähe bessere Frühstücksangebote

    Gute Lage (Stadtzentrum wenige Gehminuten entfernt), schöne Einrichtung, Dachterrasse mit Pool und Bar, gratis Parkmöglichkeit (wenn frei) direkt vor Hotel

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    die zimmer und vor allem die betten, viel zu klein. die matratzen waren durchgelegen!!!wir hatte extra superior zimmer gebucht. das frühstück war 2 Sterne und null 8-15en.das Hotel hat höchstens 2 Sterne verdient. es ist renovierungsbedürftig! für das Geld wird einfach zu wenig geboten.

    die lage des Hotels und die dachterrasse

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer etwas klein, konnten 2 mittelgrosse Koffer nicht ohne Benutzung des kleinen Tisches unterbringen.

    Bequeme Betten und gutes Frühstück. Die Rooftop Bar mit Pool war sehr schön.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist super gelegen. Der Blick von der Dachterrasse ist atemberaubend schön. Wir haben dort einen 43er mit Ginger Ale getrunken und wir waren Happy.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war sehr sauber und ein grosses Bad. Leider war es etwas klein und eng um die Koffer auszubreiten aber ansonsten total in Ordnung.

    Die Lage ist gut aber nicht perfekt, jedoch immernoch alles zu Fuss erreichbar

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    - Frühstücksraum mit Kantinenflair; Kaffee ungenießbar - Frühstücksangebot täglich gleich - schimmlige/knarrende Tür zum Bad - Aufzugskapazität zu gering - 3. Bett im Doppelzimmer - dadurch noch weniger Platz

    - Pool

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Wasserdruck und die Schallisolierung im 1. Stock. Recht kleiner Pool.

    Das Personal beim Frühstück und an der Rezeption. Guter Service mit einer Möglichkeit den Mietwagen im Hotel zu buchen, abzuholen und abzugeben. Shuttle zum Flughafen 10€ günstiger als per Taxi.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Das Zimmer war extrem dunkel, Das Fenster ist ganz im Eck und klein, das bedeutet künstliches Licht den ganzen Tag. Der Kaffee beim Frühstück schmeckte uns überhaupt nicht (wir trinken normalerweise Kaffee aus gutem Vollautomaten)

    Die Lage ist sehr gut.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Der Pool gleicht eher einer großen Badewanne und war enttäuschend. Die Zimmer waren sehr klein.

    Das Hotel liegt sehr zentral und ist für eine Sightseeing- oder Shopping-tour optimal gelegen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Der Zimmersafe ist am zweiten Tag geknackt worden und Bargeld und Schmuck gestohlen worden. Einbruchspuren waren nicht vorhanden, also wer war`s? Bisher kam keine Versicherung für den Schaden auf. Empfohlen wird die Abgabe aller Wertsachen im Safe des Hotels. Das ging vollkommen unproblematisch.

    Die Lage des Hotels zur Innenstadt ist sehr gut. Auch machte die Dachterasse einen sehr guten Eindruck.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eher kleines Zimmer, Bad ist gross genug, jedoch um das Bett kein Platz. Sehr kleiner Pool.

    Gute Lage, zum Uentrum sehr kurze Distanz. Frühstücksbuffet sehr reichhalig. Personal hilfsbereit.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Zimmer (min. die Räume 102 und 120 !) sind für ein Viersterne-Haus eindeutig zu klein. Ferner sollten in einem 4-Sern-Hotel auch Badetücher für den Strand ausgeliehen werden können! (nur für Hotel-Pool möglich!)

    Sehr gutes, umfangreiches Frühstück und optimale Lage in Nähe (Fussdistanz) zu Centro (Ausgehviertel), Museen und Sehenswürdigkeiten. Schöne Dachterrasse mit (kleinem) Pool und ansprechenden Lobby-Bereich.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer bräuchte mal einen Handwerker...Fenster fällt einem beim Öffnen entgegen, im Bad ist die Duschhalterung locker, ...etwas abgewohnt- aber sehr sauber!

    Die zentrale Lage, der Dachpool und die Bar- v.a.am Abend tolle Aussicht!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Empfangshalle wirkt großzügig, nobel und modern. Unser Zimmer war hingegen muffig, braun möbliert und old fashioned. Und vermutlich speziell bei unserem Zimmer im 5. Stock: - im 6. Stock ist die sehr schöne Dachterrasse, geöffnet bis 02.00 Uhr. Wenn dort die Möbel abgeräumt werden, hört man im Zimmer alles- also "no sleep until early morning...." Unten auf der Straße auch durchgehend Betrieb. Habe vielleicht 5 Stunden geschlafen. Im Fahrstuhl wird gewarnt vor Diebstahl - Security habe ich nicht gesehen, sehr anonym das Haus - und mit 150€ ohne Frühstück kein Schnäppchen... Der Pool ist eher ein überfülltes Planschbecken

    Schöne Dachterrasse, nicht weit zur Altstadt

    Übernachtet am Juli 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: