Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Domus Ester

Via S. Salvatore In Campo 38, Navona, 00186 Rom, Italien

Nr. 2500 von 3.119 Bed & Breakfasts und Gasthäusern in Rom

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1183 Hotelbewertungen

7,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,9

  • Komfort

    6,6

  • Lage

    8,8

  • Ausstattung

    6,5

  • Hotelpersonal

    8,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,1

  • Kostenfreies WLAN

    7,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ist das Frühstück einseitig - jeden Tag Saft, Kaffee, Croissants und Marmelade - haben es uns mit Lebensmitteln aus dem naheliegenden Supermarkt etwas aufgepimpt!

    Kleines, feines Hotel in einer super Lage! Von außen nicht wahnsinnig einladend, umso schöner die Zimmer! Wir hatten ein kleines Doppelzimmer gebucht, welches uns für unseren Kurztrip völlig reichte - Fernseher (nur italienisches Programm), Tisch, Stühle, bequemes Bett - alles da was man braucht! Personal sehr zuvorkommend und nett! Man muss einigermaßen gut zu Fuß sein und Treppen steigen können, denn die Zimmer sind im 2./3. Stock des Hauses! Würden sofort wieder in diesem Hotel einchecken!! :)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Anfangs schwierig zu finden, unscheinbare Haustür in schmaler Seitenstraße. Bad ist sehr klein, Wasserhahn locker, abends dauert es schon mal länger bis heißes Wasser kommt. Morgens kein Problem beim Duschen. Aber extrem hellhörig!!!! Lautere Gespräche/Musik, Toilettenspülungen, Föngeräusche, aus dem Nachbarzimmer mitten in der Nacht, früh morgens (und auch die Rezeptionsgeschäfte) oder auf dem Flur waren nicht zu überhören oder rissen uns aus dem Schlaf.

    Zimmer sehr klein, aber sauber. Freundliches Personal, auch schon mal mit einem Regenschirm aushelfend. Da in einer Seitenstraße, zweiter Stock gelegen, kaum nennenswerten Straßenlärm.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Eingang und Treppenaufgang sind nicht nur im italienischen "laissez-faire" Stil, sondern schlichtweg vergammelt.

    In einem Satz: Klein aber sehr fein - im wahrsten Sinn des Wortes. Lediglich der Treppenaufgang zum Guest House ist gewöhnungsbedürftig, ansonsten ist diese Unterkunft absolut empfehlenswert. Die Freundlichkeit und die Serviceorientierung des Personals ist beeindruckend, die Sauberkeit des Zimmers und des Guest Houses vorbildlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Frühstück kann man sich sparen. Der Cappucino war zwar sehr lecker, aber der Rest ist für einen Deutschen sehr gewöhnungsbedürftig. Da ist man in einem Cafe besser bedient.

    Die Lage ist super. Man kann im historischen Zentrum alles zufuß erreichen. Trotz der zentralen Lage war es so ruhig, daß man gut bei geöffnetem Fenster schlafen konnte. In der kleinen Seitenstraße ist kaum Verkehr und auch nur wenig Betrieb. Das Personal an der Rezeption war immer sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bett war nicht bequem . Optisch war das Zimmer schön , beim näheren hinsehen alles recht billig . Duschkopf hat in der Verankerung nicht gehalten , Spülknopf von der Toilette betätigen ein mehrmaliger Kraftakt . Die Toilettentür auch schwer zu öffnen .Unser Zimmer war zudem leider sehr hellhörig .

    Personal war sehr nett und zuvorkommend . Die Lage von der Unterkunft recht gut .

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Im Bad gab es starke Probleme mit Feuchtigkeit. Es gab Schimmel an den Wänden und es roch modrig. Das Wasser in der Dusche wurde zudem nie richtig warm und der Toilettensitz war nicht richtig befestigt. Im Allgemeinen hätte das Bad dringend eine Renovierung nötig gehabt.

    Die Lage war optimal. Wir konnten alle Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichen. Außerdem waren sehr viele gute Restaurants (Trastevere, Campo dei Fiori) in der Nähe. Das Personal war sehr freundlich und hat uns direkt Empfehlungen für Restaurants und Attraktionen gegeben. Nach Absprache war auch ein vorzeitiger Check-Out, d.h. vor 7:30 Uhr möglich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Aussenfassade und das Treppenhaus sind stark renovierungsbedürftig. Das Zimmer war für ein "großes" recht klein, war aber insgesamt ausreichend.

    Die Lage ist perfekt. Das Personal sehr nett und hilfsbereit.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sehr hellhörig, vor allem das Putzpersonal in der Früh war sehr laut; generell hat man aus dem Treppenhaus jeden Pieps gehört. Warmes Wasser in der Dusche kam erst nach 10 Minuten, man braucht also Geduld. Bad sehr klein. Zimmer auch sehr klein, bin froh, dass ich kein Frühstück gebucht hatte, da ich nicht gewusst hätte, wo ich dieses im Zimmer genießen hätte können.

    Super Lage, angenehm warmes Zimmer, sehr netter junger Italiener vom Empfang hat das Gepäck bei der Ankunft in den dritten Stock getragen! Internet hat auch gut funktioniert :)

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Dass das gebuchte "kleine Doppelzimmer" klein ist, haben wir erwartet. Dass das Bett aber nicht einmal 140 cm breit war, hat uns dann doch überrascht. Es gibt keinen Frühstücksraum, das Frühstück wird im Zimmer serviert und fällt selbst für ein italienisches Frühstück etwas dürftig aus. Da es auch nur einen Stuhl und keinen Tisch in unserem Zimmer gab, durften wir das Frühstück im Bett "genießen".

    Die Zimmer waren sehr sauber. Die Lage der Unterkunft ist perfekt.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Wasser in der Dusche war morgens wirklich eiskalt, es wurde auch nach längerem Warten nicht warm. Die Betten sind teilweise durchgelegen und die Zimmer sind sehr hellhörig. Nichts für Leute mit leichtem Schlaf.

    Die Lage ist super, alles Wichtige ist in Fußnähe zu erreichen. Das Zimmer war liebevoll eingerichtet.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das „Hotel“ befindet sich in einem alten fragwürdigen Gebäude an einer Seitengasse (Trotzdem relativ gut gelegen was Fusswege an tolle Orte betrifft). Es ist ein Wohnblock, das Hotel befindet sich im 2./3. Stock. Das gebäude ist in einem miserablen Zustand! Sehr schöne Zimmer aber nur optisch! Kein warmes Wasser, kaputte, unangenehme Matratzen, kein WC-Deckel.. Gestank im Gang von den Essresten des anliegenden Restaurants. Putzpersonal: Dass eine der Damen kein Englisch spricht ist kein Problem. Aber dass sie uns deswegen nicht zurückgrüsst, kein Toilettenpapier nachfüllt und im Treppenhaus „rumhängt“ ist inakzeptabel... Ich habe nicht alles aufgezählt, weil: zu viele Details !

    Trotz der vielen Umstände war das Personal sehr nett und superaufmerksam. Mit Ausnahme des Putzpersonals.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Internet-Verbindung unzuverlässig, Tür der Dusche schließt nicht vollständig, Toilettensitz abgenutzt. Zimmer sehr hellhörig!

    Zentrale Lage, schöne Zimmer

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Unterkunft war sehr schön u charmant. Es hatte alles was man für eine Städtereise benötigt. Die Lage ist perfekt da alles zu Fuss super erreichbar ist und das ausgehviertel trastevere gerade neben an ist. Das Frühstück ist zwar klein aber es wird aufs Zimmer serviert und kann im Bett genossen werden.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Haus von außen und im Treppenhaus sehr heruntergekommen. Im Bad hat es extrem nach Abfluss gerochen und der Klodeckel war lose und nur mit Tape befestigt. Das Wasser war öfters kalt beim Duschen wurde aber schnell wieder warm nachdem man das Personal darauf aufmerksam machte. Das gebuchte "Doppelbett" bestand aus zwei gelblichen losen Matratzen die immer wegrutschten auf die Matratzen wurde nur ein dünnes Tuch gelegt. Die Kopfkissen auch sehr unbequem und gelb. Die Minibar und die kleine Küchenzeile waren nicht funktionstüchtig. Frühstück bestand aus zwei Milchbrötchen mit Zwieback und Marmelade + zwei Getränke deiner Wahl.

    Lage ist super. Alles zu Fuß in weniger als einer halben Stunde erreichbar. Zimmer schön eingerichtet. Frühstück kommt zur gewünschten Zeit pünktlich aufs Zimmer. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Zimmer und Bad sehr sauber und modern. Klimaanlage hat gut funktioniert.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hmm, das kleine Doppelzimmer ist sehr klein, aber für ein Liebes-Stadturlaub genial! Eingangsbereich schreckt zunächst ab, aber Gästehaus ist im 4. Stock daher egal :-)

    Domus Ester ist eine süße geschmackvoll eingerichtete Unterkunft zentral in Rom. Es ist alles zu Fuß erreichbar besonders abends ist es ziemlich leicht auszugehen. Es ist sicher, sauber, Apotheke, Eisdiele, Supermarkt und Bike Rental um die Ecke!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar

    -Das Gebäude und der Eingang sowie die Treppe sind in einem grausigen Zustand welcher durch dem Vorwand "historisch" nicht zu rechtfertigen ist und in keinem Verhältnis zum Preis steht. Davon ist in den Bilder die man beim buchen kriegt nichts zu sehen. -Genau neben der Tür unserem Zimmer hat sich die Rezeption befunden, heißt wir haben ständig, auch am späten Abend das Unterhalten mit anderen Gästen uns anhören müssen, -Die angekündigte Klimaanlage hat nicht funktioniert (mit dem offenem Fenster hat man bis spät in die Nacht den Lärm vom Restaurant unten auch noch gehört) und es gab auch keine Minibar. -Die Matratzen waren schlecht, die in denen sich befindenden Feder waren gut wahrzunehmen, -Die WC-Brille war lose und es gab auch keine Toilettenpapierhalterung. -Am Eingang ist sowieso Ausgeschildert, -wahrscheinlich von einer entsprechender italienischer Behörde, "zu vermieten ZIMMER III-Kategorie" - Die hoch gelobte Piazza de Fiori in er nahe ist weit nicht so berauschend dass es den Zimmerpreis bei den welchen geschilderten Bedingungen noch rechferigt

    Es war sauber

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Bad ist sehr beengt, die Zimmer sind hellhörig, Betten sind sehr klein.

    Mitten in der Stadt, Pantheon, Piazza Navona, Vatikan und andere Sehenwürdigkeiten sind relativ schnell zu Fuß zu erreichen. Frühstückbars und Supermärkte sind in unmittelbarer Nähe. Am Abend ist man schnell über die Ponte Sisto (Brücke) im Stadteil Trastevere zum Abendessen. Zimmer sind renoviert und hergerichtet. Würde ich wieder buchen. Nettes und hilfsbereites Personal. sehr sauber!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr hellhörig da alles sehr eng aufeinander.

    Super Lage. Man erreicht zu Fuß alle Sehenswürdigkeiten und viele Restaurants. Das Personal war freundlich und zuvorkommend. Ideal wenn man keinen großen Wert auf Platz legt, dies war aber bekannt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nicht leicht zu finden,

    Früstück aufs Zimmer, W-Lan, Nicht vom äusserem täuschen lassen (Gebäude+ Flur), ihnen siet es viel besser aus. Vom Bahnhof Termini Bus Nr. 40 bis Argentina Platz, von da aus 2-300meter.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Es handelt sich um KEIN Hotel sondern um einzelne Räumlichkeiten in einem Wohnhaus. Das Wohnhaus macht einen schmutzigen und wenig willkommenheißenden Eindruck.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider war das Zimmer sehr hellhörig. Man konnte jedes Wort der Nachbarn verstehen und die Toilettenspülung der Nachbarn war unmöglich laut. Die im eigenen Zimmer jedoch genauso. Das Bett war sehr schlecht. Eine Hälfte war erträglich, die andere jedoch total durchgelegen. Auf die Frage nach einem anderen Zimmer, wollte uns das Personal sehr freundlich helfen, allerdings war nur das Zimmer neben unserem frei und das war noch kleiner und das Bett hat nicht besser ausgesehen. Außerdem wussten wir ja schon, wie hellhörig dieses Zimmer ist. Die schöne Holzdecke knirschte auch unter jedem Schritt der oberen Nachbarn.

    Die Lage der Unterkunft ist hervorragend.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Sehr hellhörig, Haus etwas schäbig, Duschwanne leckte. Ziemlich kleines Zimmer.

    Sehr nettes Personal, tolle Lage, nettes Frühstück im Bett mit trinkbarem Kaffee. Zimmereinrichtung geschmackvoll.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist immer die Frage des für und wider. Alles in Allem war es gelungen.

    Zimmer war total ausreichend für unseren Bedarf. Personal war stets freundlich und sehr hilfsbereit. Frühstück war monoton aber sehr lecker und ein Supermarkt für zusätzliche Vorlieben um die Ecke.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir hatten ein kleines Doppelzimmer gebucht - und das war wirklich sehr klein.

    Ich fand die Zimmerausstattung besonders geschmackvoll. Die Lage ist natürlich ausgezeichnet.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück einfach aber halbwegs Ok; Achtung: Wenn man spät anreist, muss man einen saftigen Aufschlag zahlen.

    Lage ist gut. Viele Sehenswürdigkeiten und das Ausgehviertel in Trastevere fußläufig erreichbar. Zimmer sind liebevoll aber einfach eingerichtet.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man findet die Tür des Hauses eher zufällig, es ist kein *Hotel*-zeichen montiert. Das Waschbecken ist winzig, das typisch römische Frühstück wird ins Zimmer gebracht, es gibt keinen Frühstücksraum. Aber Frühstück im Bett ist auch nett ;-)

    Das Gebäude ist sehr alt, die Holzbalken und Decken sind hübsch. Die Gässchen rundum bieten tolle Shoppingmöglichkeiten. Auf kleinem Raum alles Nötige im Zimmer.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die erste Nacht haben wir in einem furchtbaren Zimmer mit dem Titel "Collosseum" verbracht: das Fenster führte in einen Technikschacht, die Klimaanlage roch vermodert und etliche Lampen gingen nicht. Einfach schrecklich! Nachdem wir uns beschwert haben, haben wir ein "normales" Zimmer bekommen, das dann auch in Ordnung war, mit normalem Fenster.

    Zentrale Lage.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung war neuwertig, aber leider war die Toilettenbrille noch nicht festgeschraubt und die Folie von der Badewanne war noch nicht ganz entfernt. Auch ein kleiner Mülleimer fehlte und konnte auch nicht nachgereicht

    Die Lage von domus Ester ist super. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bisschen hellhörig war es.

    Das Zimmer war sehr hübsch und sauber. Personal äußerst freundlich 😊 und zuvorkommend.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hoteleingang

    Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -

    Lage war super. Es sind nur wenige Gehminuten zum Markt und zum Piazza Navona. Selbst Vatikan und Collosseum sind fußläufig zu erreichen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Feuchte Wand

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab nur Morgens und Abends warm Wasser. Die Wände sind sehr hellhöriger .

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein wenig hellhörig

    Zimmer war wie auf den Bildern - sehr zentral - alles fussläufig zu erreichen

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider hatten wir nur kaltes Wasser in der Dusche. Dieses Problem wurde bis zu unserer Abreise nicht behoben.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück wurde uns ans Bett gebracht. Sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war äußerst zuvorkommend!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu hellhörig. Man hört jedes Wort aus den Nabarzimmern. Kartenzahlung erst ab 25€.

    Frühstück kommt ins Zimmer, und das bis 10:00.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Martratze zu weich.

    Super zental und ruhig.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Gesamtbild des Hauses, Eingangsbereich ziemlich runtergekommen

    Lage

    Übernachtet am Juni 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Frühstück hätte ich ganz gerne in einem separaten Raum genossen. Das Frühstücksangebot war auch etwas mau, aber für Rom allgemein so üblich. Dafür war der Cappuccino sehr lecker. Der "Eingangsbereich" des Hotels ist auch etwas abschreckend, spiegelt aber nicht den Charme der Zimmer.

    Die Lage ist für viele Sehenswürdigkeiten Spitze. Alles zu Fuß erreichbar. Auch Abends konnte in unmittelbarer Nähe ein Essen im Trubel (Piazza Campo de Fiori) oder in ruhiger Atmosphäre genossen werden. Das junge Personal ist sehr nett und gibt sich viel Mühe einen gewissen Charme trotz des furchtbaren Eingangs zu zaubern. (Nicht vom Eingang abschrecken lassen!)

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Der Eingang an der Straße lässt erst nicht auf ein Hotel schließen und hat uns zuerst etwas abgeschreckt. Dafür ist die Überraschung und Freude über die schönen Zimmer umso größer.

    Sehr sauberes und geschmackvoll eingerichtetes Zimmer, freudliches und hilfsbereites Personal, Croissants und Heißgetränke zum Frühstück auf dem Zimmer, super zentrale Lage. Die perfekte Unterkunft für einen Kurztrip.

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Da die Zimmer sich in einer umgebauten Wohnung befinden ist alles sehr dicht beieinander. Die Rezeption war ca. 2 Meter von unserem Zimmer entfernt, so dass man jedes Wort verstand und bereits morgens geweckt wurde. Auch ist das Bett (max 140 cm) sehr klein. Uns war die Unterkunft allem in allem zu hellhörig!

    Super Lage und sehr nettes und hilfsbereites Personal

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Die Außenfassade und Flur waren erschreckend alt und verkommen, Müll im Hausflur, von außen nicht als Hotel zu erkennen. Das Frühstück war sehr wenig, auf dem Bett sitzend nicht sehr gemütlich.Nur ein kleiner Tisch mit zwei Stühlen für drei Personen.

    Das Personal war sehr freundlich.

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Zimmer waren äusserst klein. Es war kein Schrank vorhanden. Frühstück war dürftig. Ein Zimmer hatte überhaupt kein Tageslicht. Dies ist inakzeptabel.

    Die Lage des Hotel war perfekt.

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das finden ist wierklich nicht leicht auch der eingangsbereich wie schon andere gescheieben haben nicht wilkommen! Die räume sind sehr hellhöhrig, man braucht einen tiefen schlaf! Das Frühstück lohnt sich nicht da gibt es bessere Bars in der Nähe!

    die Lage ist super um Rom zu entdecken, beim P. navona und im stadtteil travestere kann man gut essen und trinken gehn und ist schnell wieder da heim. Preisleistung war i.o

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Die Außenfront des Hotels ist sehr renovierungsbedürftigg Frühstück im Zimmer war nicht immer pünktlich

    Sauberkeit der Zimmer Freundlichkeit des Personals

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das "Hotel" war von außen nicht als Hotel zu identifizieren. Nur ein kleines Schild auf der Haustür hat darauf hingewiesen, dass in dem Haus ein Hotel ist.Von außen sah das Haus ziemlich heruntergekommen aus. Es war keine Lobby vorhanden und auch kein Frühstücksraum. Die Zimmer waren klein, das erste Zimmer, das angeboten wurde, hatte nicht einmal ein Fenster. Das Frühstück war dürftig. Insgesamt zu hoher Preis für zu wenig Komfort.

    Das Personal war sehr bemüht.

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Lage und Personal super! Wie viele schon sagten, nicht von der Außenfassade des Hauses irritieren lassen, die sieht wirklich nicht hübsch aus, aber die Zimmer waren sauber und modern.

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Die Lage ist super als Ausgangspunkt. Nahe einer Hauptbushaltestelle und dem Campo di Fiori. Das Personal ist sehr freundlich. Raum sehr klein, aber alles da, was man braucht und vor allem sauber.

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Da der Eingangsbereich nicht sehr einladend wirkt (das Bild wandelt sich im 2. Stockwerk jedoch komplett) wird das B&B im ersten Moment nicht wahrgenommen.

    Absolut freundliches und hilfsbereites Personal. Alle Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß gut zu erreichen.

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Schloss war extrem schwergängig, so das wir ein paarmal beinahe nicht rein gekommen wären. Von Samstag auf Sonntag würde das WLAN Passwort geändert, ohne uns zu informieren. Die Raucherecke im Treppenhaus ist etwas komisch, aber auf den Zimmern riecht man nichts.

    Das Personal war sehr nett und hilfsbereit, die Lage mitten in der Innenstadt super.

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    WLAN funktionierte am Zimmer meist nicht, für Empfang musste man in den Raucherbereich hinausgehen, in die Minibar schaut offenbar längere Zeit niemand (angebrochene Flaschen und Joghurt vom Vorgänger), der lose Safe ließe sich leicht wegtragen, die Zimmer sind sehr hellhörig, die Wasserleitung zur Klospülung im Nebenzimmer sang so laut wie eine Bohrmaschine

    gutes Frühstück, das pünktlich auf das Zimmer gebracht wird, guter Cappuccino, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß erreichbar, ruhige Lage, nettes Personal

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Der erste Eindruck vom Gebäude und dem Flur ist etwas erschrekend, da es sehr alt ist und typisch römisch, nicht sonderlich saniert. Das Frühstück fällt landestypisch sehr spartanisch aus.

    Die Zimmer sind im top Zustand, wenn auch recht klein. Die Lage ist super zentral und das absolute higlight der Unterkunft. Der Kaffe zum Frühstück ist 1A. Freundliches Personal.

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Der Service, Hilfsbereitschaft, Sauberkeit, zentrale Lage, die Zimmer - alles! Vorsicht - in der Tat nicht von der äußeren Erscheinung des Hauses trügen lassen - innen ganz anders, eben super!

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Zustellbett für 3-4 tage ok, länger wäre es zu unbequem

    Zimmer sind nett eingerichtet, alles neu renoviert! Stiegenhaus und Fassade lassen anderes vermuten. Lage ist super! 15 zum kollosseum, und in der nähe sind sehr viele bars und restaurants. Personal is sehr freundlich und hilfsbereit!

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Bad sehr klein, nichts für Reisende, die ggf. etwas mehr auf den Rippen haben.

    Mitten in der Stadt, alles zu Fuß erreichbar, sehr nettes Personal, super sauber, liebevoll angerichtetes (süßes) Frühstück aufs Zimmer

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Wenn man es einmal gefunden hat, wird man direkt herzlich und zuvorkommend empfangen. Personal ist super freundlich und es wird immer geschaut das keine Wünsche offen bleiben. Die Lage ist perfekt in nur max. 1 Minute am Supermarkt, alles (Sehenswürdigkeiten, Restaurants) entspannt zu Fuß erreichbar. Die Zimmer sind nicht besonders groß, jedoch sehr schön und komfortabel eingerichtet. Alles vorhanden, von der Minibar bis hin zu täglich frischen Handtüchern. Definitiv weiter zu empfehlen!

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Wir haben ihn nicht gebraucht, aber es gibt keine Lift. Das Haus ist für Menschen, die nicht gut Stiegen steigen können, nicht geeignet

    Mitten in Rom, alles zu Fuß erreichbar, sehr freundliches Team, ein offenbar neu renoviertes Zimmer, ruhiges Viertel und trotzdem in 2 Minuten am Campo di Fiori!

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Unsere Zummer(304) war einer dieser kleineren Zimmer. Nicht schlimm, nur sehr wenig Aufräum-Möglichkeit.

    Das Hotel ist super zentral. Alles ist zu Fuß zu erreichen. 25 min zum Petersdom 5 min zum Campo di Fiori 10 min nach Trastevere Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Zimmer klein (egal waren ständig unterwegs) aber schön gemacht.

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    wie beschrieben kleine zimmer,aber frisch renoviert und sauber. absolut ruhig,am morgen wurden wir vom vogelgezwitscher geweckt. dabei mittendrin. alles zu fuss zu erreichen, nahe am tiber, wirklich perfekt,um rom in wenigen tagen zu erkunden. auch super anbindung an tram und bus, um auch andere ziele bzw anreise vom flughafen (zug nach Travestere, dann Tram 8 bis fast vor die Haustür). viele Cafes, restaurants und co innerhalb von 10min zu Fuss. sicher das falsche Hotel, um sich viel innerhalb aufzuhalten, das Zimmer besteht nur aus zwei bequemen Betten, einem kleinen Tisch und zwei Stühlen, an dem auch das Frühstück (Kaffee/Cappucchino), 1Croissant, Marmelade und Co) zur gewünschten Zeit zwischen 8-10Uhr hochgebracht wird. Zusätzlich offener Schrank für ein paar Sachen. wlan lief super, Fernseher hatte gefühlt 400Kanäle-alle auf italienisch. Bad klein mit grösserer Duschkabine. sehr freundliches Personal. Kurzum, wer eine einfache Basis mitten in der Innenstadt zu einem günstigen Preis sucht, ist hier richtig. Wer mehr Comfort und große Zimmer will, sollte sich ein anderes Hotel suchen.

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Toilettenabdeckung kaputt, viel zu kleines Zimmer.

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Tolle gepflegte Zimmer, Charme durch Holzbalken an der Decke und gute Lichtlösungen

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Hellhörig

    Lage ist perfekt, Personal sehr bemüht und super freundlich

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Das Gebäude von außen und der Hausflur sollten renoviert werden.

    Das Personal ist sehr hilfsbereit und freundlich.

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Alles. Besonderes schlimm war doch die steile Treppe nach oben.

    Nichts, außer es war sauber.

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Sehr hellhörig

  • Bewertung abgegeben: 7. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Die Wände sind sehr dünn. Man versteht die Gespräche von den Nachbarn.

    Die Freundlichkeit des Personal Wifi hat sehr gut funktionniert

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Räumlichkeiten etwas klein

    Sehr gute Lage und sehr nettes und hilfreiches Personal! Top!

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Leider keine Aussicht und sehr dünne Wände

    Super Lage, sehr freundliches Personal, sehr sauber und das Frühstück war auch angemessen.

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Zimmer hatte keine richtigen Fenster.

    Gute Lage, nicht weit zu Fuß nach Trastevere. Sehr nettes Personal!

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    perfekte Lage; alle Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichbar

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Keine Fenster (nur dunkler Innenhof!) daher keine frische Luft von aussen

    Sehr freundlich eingerichtet

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Zimmer war sehr klein und das Fruestueck minimal

    Die Lage kann nicht besser sein.

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Wäre schön einen Frühstücksraum zu haben.

    Zentral gelegen mit super nettem Personal. Zimmereinrichtung sehr ansprechend.

Es gibt auch 18 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Domus Ester ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: